Der Wanderphilosoph – nachdenklicher Roman beschäftigt sich mit einem modernen Denker

Ernst Müller zeigt in seinem Roman „Der Wanderphilosoph“ die unterschiedlichen Wege zum Glück auf.

BildEin Mann wandert von einem Ort zum anderen. Er hat keinen Namen und wird wegen seiner Liebe zum Wandern und seiner Liebe zum Philosophieren von anderen Menschen als „Wanderphilosoph“ bezeichnet. Er unterhält sich gerne mit den Menschen, denen er auf seiner Wanderung begegnet und spricht viele kluge Worte, die andere Menschen zum Nachdenken bringen. Vor allem zeigt er, wie wichtig es ist, mit der Natur verbunden zu sein, und wie diese zu Lebensfreude und Heilung beitragen kann. Doch woher kommt dieser Wanderphilosoph und warum ist er zu einem Wanderer geworden?

Die Leser werden in „Der Wanderphilosoph“ von Ernst Müller zum Nachdenken angeregt, denn der Roman steckt voller philosophischer Einsichten und Fragen über das Leben und das Glück. Menschen, die sich mit Philosophie gut auskennen, werden innerhalb des Romans den ein oder anderen Gedanken von berühmten Philosophen wiedererkennen. Die Idee, dass Spazieren oder Wandern das Denken und das Philosophieren anregt, stammt bereits von den Philosophen aus dem antiken Griechenland. „Der Wanderphilosoph“ greift in einem philosophischen Roman diese Denkansätze auf und versucht, sie für die heutige Lebenweise greifbar zu machen.

„Der Wanderphilosoph“ von Ernst Müller ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-3826-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-wanderphilosoph-nachdenklicher-roman-beschaeftigt-sich-mit-einem-modernen-denker/