Der neue devolo Magic 2 WiFi next: Mesh-WLAN der nächsten Generation

Der neue devolo Magic 2 WiFi next: Mesh-WLAN der nächsten Generation

Der neue devolo Magic 2 WiFi next

Aachen, 3. Juni 2020 – Das Beste aus zwei Welten: Der Aachener Netzwerkspezialist devolo stellt den neuen Magic 2 WiFi next vor, der innovative Mesh-WLAN-Funktionen und Powerline-Technologie (PLC) optimal vereint. Die aktuellste Version des PLC-Standards G.hn ermöglicht bis zu 2.400 Mbit/s Übertragungsgeschwindigkeit und macht die Magic-2-Reihe damit zu den derzeit schnellsten PLC-Adaptern im Markt.

devolo Magic 2 WiFi next: Referenz in der Heimvernetzung
Mit dem neuen Magic 2 WiFi next entwickelt devolo seine erfolgreiche Magic-Reihe konsequent weiter. “Zahlreiche Testsiege belegen die Position von devolo Magic als Referenz im Bereich Home Networking”, sagt Heiko Harbers, CEO der devolo AG. “G.hn der neusten Generation macht Powerline leistungsstärker als je zuvor, das Internetsignal wird nicht durch Decken und Wände blockiert. Kombiniert mit den verbesserten Mesh-WLAN-Funktionen des Magic 2 WiFi next entsteht so das bestmögliche Nutzungserlebnis im ganzen Zuhause.”

devolo Magic 2-Adapter bieten eine Reichweite von bis zu 500 Metern über die Stromleitung, um jede Steckdose in einen Highspeed Access Point zu verwandeln. devolo Magic 2 -Produkte sind damit nicht nur die derzeit schnellsten, sondern auch die reichweitenstärksten Powerline-Adapter.

Für eine noch bessere WLAN-Performance sorgt Multi-User MIMO (MU-MIMO) in dem neuen Modell. Die Technologie ermöglicht es, mehrere Geräte gleichzeitig mit der optimalen Übertragungskapazität zu versorgen. Beispielsweise dann, wenn im Wohnzimmer die neue 4K-Serie oder die neue Dokumentation in 8K gestreamt wird, der Nachwuchs mit dem Tablet online spielt und im Home-Office ein Video-Call stattfindet. Mit MU-MIMO werden die WLAN-Datenströme effizient und vollautomatisch gesteuert.

Weiter entwickeltes Mesh-WLAN
Ein Mesh-System bezeichnet ein Funknetzwerk, das aus mehreren WLAN-Hotspots besteht. Zusammen bilden die verschiedenen WLAN-Zugangspunkte ein eng “vermaschtes” Netz, das alle Bereiche des Hauses oder Wohnung mit schnellem WLAN versorgt.

Mit dem neuen Accesspoint Steering wird im ganzen Zuhause eine unterbrechungsfreie WLAN-Verbindung sichergestellt wird. Access Point Steering wird benötigt, wenn sich der Nutzer mit dem Smartphone, Tablet oder Notebook durch das Haus bewegt. Dabei wird das WLAN-Endgerät automatisch vom devolo Magic 2 WiFi next immer zum stärksten WLAN-Hotspot gelotst, um eine optimale WLAN-Verbindung zu ermöglichen. Komplettiert werden die Mesh-WLAN-Features des neuen devolo Magic 2 WiFi next durch weitere Mesh-Bausteine wie Fast Roaming, Bandsteering, Airtime Fairness und Config Sync (Single SSID), die in allen Magic WiFi Adaptern bereits zum Einsatz kommen.

Aber sicher: WPA3
Dank WPA3 ist das WLAN-Netz sicher und stabil. Der aktuelle Sicherheitsstandard der Wi-Fi Alliance baut auf dem bereits sicheren WPA2-Protokoll auf und bringt jetzt noch mehr Sicherheit in die Kommunikation innerhalb des hauseigenen WLAN. Für ältere WLAN-Endgeräte bleibt auch weiterhin der WPA2-Schutz verfügbar.

Plug & Play mit Autopairing
Die Installation der devolo Magic 2 WiFi next Adapter ist spielend leicht: Nach dem Einstecken des ersten Adapters, der per LAN-Kabel mit dem Router verbunden wird, verbinden sich alle weiteren Adapter, die in den folgenden zwei Minuten eingesteckt werden, automatisch miteinander – ohne einen einzigen Knopfdruck. Das ist echtes Plug & Play!

Einfache Bedienung per App und Software
Über die devolo Home Network App lässt sich das Netzwerk anschließend zudem intuitiv steuern. Egal, ob zusätzliche Adapter ins Netzwerk integriert, Gastzugänge oder Kindersicherungen eingerichtet werden sollen: Alle Einstellungen sind in Sekundenschnelle ohne Expertenwissen vorgenommen. devolo entwickelt die Home Network App kontinuierlich weiter und ergänzt neue Funktionen mit kostenlosen Updates. Zusätzlich stehen auch in Zukunft die devolo Cockpit Software sowie die Web-Oberfläche zur einfachen Bedienung zur Verfügung.

Preise und Verfügbarkeit
Der neue Magic 2 WiFi next ist ab Mai in verschiedenen Varianten verfügbar: Das Starter Kit enthält zwei Adapter zum Preis von 199,90 Euro (inkl. MwSt.) und deckt eine Wohnfläche bis ca. 90 m² ab. Das devolo Magic 2 WiFi next Multiroom Kit kommt für die Abdeckung größerer Wohnflächen bis ca. 180 m2 direkt mit drei Adaptern und kostet 299,90 Euro (inkl. MwSt.). Zur Erweiterung eines bestehenden Magic-Netzwerks sind die Magic 2 WiFi next-Adapter zu einem Preis von 129,90 Euro (inkl. MwSt.) auch einzeln erhältlich. devolo gewährt auf alle Produkte drei Jahre Garantie.

devolo macht das Zuhause intelligent und das Stromnetz smart. Privatkunden bringen mit Powerline-Adaptern von devolo Highspeed-Datenverbindungen in jeden Raum. International sind etwa 34 Millionen dLAN-Adapter im Einsatz. Darüber hinaus entdecken Kunden mit devolo Home Control die Möglichkeiten des Smart Home – schnell einzurichten, beliebig erweiterbar und bequem per Smartphone zu steuern. devolo passt seine Produkte und Lösungen als OEM-Partner individuell an die Bedürfnisse internationaler Telekommunikationsunternehmen an. Im professionellen Bereich bietet zudem der Umbau der Energieversorgungsinfrastruktur Chancen: Mit devolo-Lösungen lassen sich die neuen Smart Grids in Echtzeit überwachen und steuern sowie völlig neue Services realisieren. devolo wurde 2002 gegründet und beschäftigt derzeit rund 330 Mitarbeiter. Der Weltmarkführer im Bereich Powerline ist mit eigenen Niederlassungen sowie über Partner in 19 Ländern vertreten.

Firmenkontakt
devolo AG
Marcel Schüll
Charlottenburger Allee 67
52068 Aachen
+49 241 18279-514
+49 241 18279-999
marcel.schuell@devolo.de
http://www.devolo.de

Pressekontakt
rtfm GmbH
Marco Albert
Flößaustr. 90
90763 Fürth
+49 911 310910-0
+49 911 310910-99
devolo@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: