Das Erste / Boxen im Ersten am 14. Juli 2012

München (ots) – Die Sendereihe „Boxen im Ersten“ steht für fairen Sport. Gemeinsam mit dem Vertragspartner Sauerland Event setzt Das Erste deutliche Zeichen für Fairness im Berufsboxen. So wurden unter anderem erst-mals von der NADA (Nationale Anti Doping Agentur) durchzuführende Dopingkontrollen vertraglich vereinbart.

Eine Übertragung der Boxveranstaltung am 14. Juli 2012 in London, bei der es zum Aufeinandertreffen der wegen ihres Verhaltens umstritte-nen Boxer Dereck Chisora und David Haye kommt, passt nicht zum Image und zum Selbstverständnis der ARD. Die ARD ist sich nach Rücksprache mit ihrem Vertragspartner Sauerland Event einig, den Boxkampf zwischen Dereck Chisora und David Haye nicht zu übertragen.

Sauerland Event wird am 14. Juli 2012 in Deutschland den Kampf um die WM im Schwergewicht zwischen Alexander Povetkin und Hasim Rahman veranstalten. Das Erste wird, wie ursprünglich vorgesehen, diesen Kampfabend übertragen.

Pressekontakt:

André Hoffmann, ARD-Koordination Sport
Tel.: 089/5900-3780, E-Mail: andre.hoffmann@DasErste.de 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-erste-boxen-im-ersten-am-14-juli-2012/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: