dapd media holding AG übernimmt französische Nachrichtenagentur Diora News

(ddp direct) Berlin, 12. April 2012. Nach dem Einstieg bei AP France ist die Berliner dapd-Gruppe weiter auf internationalem Expansionskurs. Am Mittwoch erwarb die französische dapd-Tochter Sipa News die Pariser Nachrichtenagentur Diora News SAS zu 100 Prozent von der Buongiorno SAS. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Diora News wurde 1999 gegründet und ist eine in Frankreich führende Presse-Agentur für Internet-Service-Provider. Sie editiert und aggregiert für den französischen und afrikanischen Markt Nachrichten. Zu den Kunden gehört u.a. der Mobilfunkanbieter Orange, der mit Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Sport das zweitgrößte Newsportal Frankreichs betreibt. Der Fokus der Agentur, die 16 Mitarbeiter beschäftigt, liegt auf der Echtzeit-Aktualisierung von Nachrichten, insbesondere für mobile Anwendungen und Apps. Dazu ist die Redaktion in Paris täglich 17 Stunden besetzt. Diora News erwirtschaftet einen Umsatz im niedrigen einstelligen Millionenbereich. Schon jetzt verfügt die Agentur über die Infrastruktur eines Nachrichtenanbieters sowie umfassendes Online- und Mobilfunk-Know-how.

Verkäufer des profitablen Unternehmens ist das börsennotierte News Aggregator-Unternehmen Buongiorno SAS mit Sitz in Mailand. Der Betriebsrat von Buongiorno France befürwortete den Verkauf ausdrücklich.

Wir sind sehr glücklich, dass unser Projekt einstimmig begrüßt wurde, sagt Olivier Mégean, Präsident der Sipa News. Das ist ein Vertrauensvotum und ein gutes Zeichen für die weiterhin positive Entwicklung. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit einem Team von Journalisten einer Nachrichtenagentur, die bewiesen hat, dass sie News macht, die wirklich ankommen.

Dr. Martin Vorderwülbecke, Vorstandsvorsitzender der dapd media holding AG, die im Juli 2011 die französische Fotoagentur Sipa Press übernommen hatte, begründete den Einstieg bei Diora News als strategischen Schritt im Rahmen der Unternehmensexpansion: Mit Sipa besitzen wir bereits eine Agentur, die in der Welt der Pressefotografie höchstes Ansehen genießt, der Einstieg bei AP France steht bevor. Diora News ist der letzte Baustein, der uns noch fehlte, um künftig eine Vollagentur in Frankreich zu etablieren.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/3ctpdr

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/medien/dapd-media-holding-ag-uebernimmt-franzoesische-nachrichtenagentur-diora-news-97060
=== Über dapd media holding AG ===

Die Berliner dapd media holding AG ist eine internationale Nachrichtenagentur-Gruppe. Zu ihr gehören mit dapd, ddp images und Picture Press die führenden deutschen Agenturen. Diese beliefern insgesamt rund 700 Kunden mit aktuellen Texten, sowie aktuellen und historischen Bildern. Dazu gehören ein Großteil der deutschen Tageszeitungen, zahlreiche Zeitschriften und Magazine, Onlinemedien, TV- und Radiosender, Parteien und Regierungen. Im Juli 2011 übernahm die dapd media holding die französische, 1973 gegründete, Fotoagentur Sipa Press, die täglich 6000 Bilder in mehr als 40 Länder liefert. Mit Diora News übernahm die dapd-Tochter Sipa News im April eine Online-Nachrichtenagentur.

=== Über Sipa Press ===

Sipa Press, die Muttergesellschaft der neu gegründeten Sipa News, hat 2011 einen Umsatz von ca. 10 Millionen Euro erwirtschaftet und liefert täglich rund 6.000 Fotos in mehr als 40 Länder. 91 Mitarbeiter und mehr als 600 Korrespondenten arbeiten rund ums Jahr an der Erstellung von Informationen, die alle wichtigen Nachrichtenbereiche, von internationalen Krisen über das Tagesgeschehen in Politik und Wirtschaft bis hin zur Welt des Sports und der Unterhaltung, abdecken. Darüber hinaus hat Sipa Press Vertriebspartnerschaften mit weiteren Agenturen wie Associated Press, Rex Features in Großbritannien und La Presse in Italien gegründet. Ihre Niederlassung Sipa Inc. mit Sitz in New York verantwortet den Vertrieb und die Produktion auf dem amerikanischen Markt. Sipa Press wurde 1973 von dem Fotoreporter Göksin Sipahioglu gegründet und gehörte von 2001 bis 2011 zu Sud Communication. Nähere Informationen unter sipa.com.

dapd media holding AG
Tobias Lobe
Reinhardtstraße 52
10117 Berlin
tobias.lobe@dapd.de
+49 (0) 30 23122 1398
http://shortpr.com/3ctpdr

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/dapd-media-holding-ag-ubernimmt-franzosische-nachrichtenagentur-diora-news/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: