Chiemgau, Weißwurst, Senf und Bier

Aus dem Chiemgau kommen hochwertige Lebensmittel – Logo auf Produkten

Chiemgau, Weißwurst, Senf und Bier

(NL/2068241946) Zu einem Urlaub im Chiemgau gehört ein zünftiges Weißwurst-Frühstück. Zu einer Weißwurst gehört ein guter Senf. Was liegt also näher, als diese Genuss-Komponenten noch enger zusammenzubringen? Die Region Chiemsee-Chiemgau macht das zukünftig auf den Senfgläsern der Firma Baumann, die unter anderem den „original bayerischen Hausmachersenf“ herstellt. Auf diesen Gläsern ist zukünftig das markante blau-grüne Logo mit dem Schriftzug „Chiemsee-Chiemgau-Bayerische Alpen“ abgebildet. Außer mit dem genannten Senfhersteller betreibt der Tourismusverband am Chiemsee auch Markenpartnerschaften mit dem Mineralwasserhersteller „Siegsdorfer Petrusquelle“, der Käserei „Anderlbauer“ aus Frasdorf sowie der Waginger „Bio-Genusskiste“. Senf, Käse und die Genusskiste werden bundesweit vertrieben, das Mineralwasser in Ober- und Niederbayern. Alle Hersteller stammen aus der Region und haben Nachhaltigkeit und Regionalität stark in ihrer Produktion verankert, weshalb sie auch das Chiemgau-Logo tragen dürfen. Wer hier das Bier vermisst, muss nicht lange suchen: Gemeinsam mit elf Heimatbrauern aus dem Chiemgau und dem Berchtesgadener Land hat die Region unter anderem Brauerei-Radtouren und einen Stempelpass entwickelt.

Hintergrund: Chiemgau Tourismus e.V. (CT) setzt zum Transportieren von Marke und Logo immer stärker auf nicht-touristische Unternehmen aus der Region. Der neueste Kooperationspartner ist der Senfhersteller Baumann aus Kirchweidach, der seine Produkte bundesweit vertreibt. Damit ist das Chiemgau-Logo bis nach Berlin sichtbar, denn Senf und Chiemgau-Ketchup stehen auch in den Regalen des bekannten Kaufhauses KaDeWe am Wittenbergplatz. Für den Geschäftsführer der seit 60 Jahren bestehenden Hans Baumann GmbH, Gerhard Garnreiter, ist der Hauptnutzen der Kooperation, dass jeder Partner von den Stärken des anderen profitiert. Insgesamt verschafft der Senfhersteller dem Tourismusverband als Markenbotschafter jährliche Verbraucherkontakte im siebenstelligen Bereich, sagt der 60-Jährige.

Für CT bedeuten die Erzeugnisse aus Kirchweidach bereits den vierten Produktbereich, in den der Verband vordringt. Mittlerweile ist der Chiemgau über das Logo bundesweit immer besser sichtbar, sagt CT-Geschäftsführer Stephan Semmelmayr. Die Vergabe des Logos folgt dabei einem von CT erarbeiteten Regelwerk, dem die Partner zustimmen. Darin geht es auch um Nachhaltigkeit, Qualität und starke Regionsverbundenheit, wie Semmelmayr erläutert. Als Gegenleistung bietet CT einen mittlerweile begehrten und glaubwürdigen Herkunftsnachweis in Form des Logos sowie die Einbindung der Partner in die Kommunikation. In Zeiten sinkender Marketingbudgets und steigender Kosten in allen Bereichen sind unsere Logo-Kooperationen ein günstiges und zugleich sehr effektives Mittel, die Bekanntheit der Region zu steigern, sagt der 50-Jährige. Und die der Partner ebenfalls.

Neben Herstellern von hochwertigen Lebensmitteln aus dem Chiemgau arbeitet CT auch mit dem Schuhhersteller Meindl, dem Sportbekleidungs-Hersteller Chiba und dem Radhersteller Corratec, alle aus dem Chiemgau, über Crossmarketing-Kooperationen zusammen.

Chiemgau Tourismus e.V. ist die offizielle touristische Marketingorganisation des Landkreises Traunstein mit Sitz in der gleichnamigen Stadt. Zu den 35 Mitgliedsgemeinden gehören die Chiemsee-Anlieger Seebruck, Chieming, Grabenstätt und Übersee ebenso wie die traditionellen Wintersportorte Inzell, Reit im Winkl und Ruhpolding, das Bergsteigerdorf Schleching sowie die Städte Traunstein, Tittmoning, Trostberg und Traunreut. Im Achental und am Waginger See liegen zwei Öko-Modellregionen. Der Landkreis Traunstein, zwischen München und Salzburg gelegen, ist mit einer Fläche von 1543 Quadratkilometern der zweitgrößte Landkreis Bayerns. Rund ein Fünftel der Fläche steht unter Natur- oder Landschaftsschutz. Von einer traditionellen Sommerfrischeregion hat sich der Chiemgau zu einer zeitgemäßen, beliebten und dabei authentischen Urlaubsregion mit rund vier Millionen Übernachtungen pro Jahr entwickelt. Alle Informationen sowie ein Buchungsportal für Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen stehen im Internet unter www.chiemsee-chiemgau.info

Firmenkontakt
Chiemgau Tourismus e.V.
Claudia Kreier
Haslacher Straße 30
83278 Traunstein
0861 9095900
kreier@chiemsee-chiemgau.info
http://

Pressekontakt
Chiemgau Tourismus e.V.
Claudia Kreier
Haslacher Straße 30
83278 Traunstein
0861 9095900
kreier@chiemsee-chiemgau.info
http://www.chiemsee-chiemgau.info

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/chiemgau-weisswurst-senf-und-bier/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: