CES 2019: ARLO KÜNDIGT APPLE® HOMEKIT SUPPORT FÜR ARLO ULTRA UND ARLO PRO 2 AN

Besitzer einer Arlo Ultra oder einer Arlo Pro 2 Sicherheitskamera können sich auf die Unterstützung von Apple® HomeKit freuen

CES 2019: ARLO KÜNDIGT APPLE® HOMEKIT SUPPORT FÜR ARLO ULTRA UND ARLO PRO 2 AN

München – 09. Januar 2019 – Arlo Technologies, Inc. (NYSE: ARLO), weltweit führender Anbieter von vernetzten Kameras und Sicherheits-Systemen für Smart Homes, kündigt auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas die Unterstützung von Apple® HomeKit, der sicheren Smart Home Plattform von Apple, für die neue drahtlose 4K HDR Sicherheitskamera Arlo Ultra sowie die Arlo Pro 2 an. Während Besitzer einer Arlo Kamera ihre Ultra- oder Pro 2-Modelle bereits heute bequem über die Arlo App steuern können, bietet HomeKit iPhone®- und iPad®-Anwendern zusätzlichen Komfort, um über die Apple Home App oder Siri®-Sprachbefehle auf bestimmte Funktionen ihrer Arlo Kameras zuzugreifen. Der Support für Apple HomeKit wird noch im ersten Quartal 2019 als automatisches Firmware-Update für Arlo Ultra und Arlo Pro 2 Kamerasysteme verfügbar sein.

„Da sich die Smart-Home-Landschaft ständig weiterentwickelt, bieten wir Arlo Kunden den größtmöglichen Cross-Compatibility-Support für Geräte von Drittanbietern, so dass unsere Benutzer Anwendungsszenarien entwickeln können, die ihren Bedürfnissen am besten entsprechen“, sagte Pat Collins, Senior Vice President von Arlo. „Durch die Unterstützung von Apple HomeKit haben Benutzer nun eine weitere komfortable Möglichkeit, auf ihre Arlo Ultra- oder Arlo Pro 2 Kamerasysteme zuzugreifen und ihr Zuhause, ihre Hab und Gut oder ihr Unternehmen sicher zu überwachen.“

Apple HomeKit ermöglicht es Kunden, Smart Home Produkte einfach und sicher über die Apple Home App oder durch Sprachbefehle an Siri auf ihrem iPhone oder iPad zu steuern. Arlo Ultra oder Arlo Pro 2 Sicherheitskameras können wie anderes HomeKit-Zubehör der Home App hinzugefügt werden, so dass Benutzer Arlo Kameras in ihre eigenen Szenen oder Automatisierungen integrieren können. Benutzer können über die Home App umfangreiche Benachrichtigungen erhalten, wenn Bewegungen erkannt werden, und auch Aktionen von anderen HomeKit-fähigen Smart Home Devices auslösen, die auf ihrem Konto registriert sind, indem sie Automatisierungen erstellen. So könnte beispielsweise ein Benutzer eine Automatisierung einrichten, die HomeKit-fähige Lampen einschaltet, wenn eine Arlo Ultra- oder eine Arlo Pro 2 Kamera Bewegungen erkennt. Benutzer können Siri sogar bitten, einen Livestream von ihren Arlo Ultra oder Arlo Pro 2 Kameras auf ihrem iPhone oder iPad zu aktivieren.

Die neue Arlo Ultra erfasst und gibt 4K-Videoqualität vom Objektiv bis zum Benutzer aus. Mit einem weitreichenden 180-Grad-Diagonalen-Sichtfeld bietet die Arlo Ultra einen der breitesten Blickwinkel im Segment der drahtlosen Sicherheitskameras. Die Arlo Pro 2 ermöglicht es Benutzern, gestochen scharfe 1080p-Videos anzusehen und aufzunehmen. Beide Kamerasysteme unterstützen Zweiwege-Audio – bei der Arlo Ultra sogar mit erweiterter Rauschunterdrückung – und ermöglichen es den Usern, von der Arlo App oder der Apple Home App aus zuzuhören und über die Kamera zu kommunizieren.

Die neue Arlo Ultra 4K HDR Sicherheitskamera ist in Deutschland ab Februar 2019 erhältlich. Sie startet zu einem Preis von EUR 499,99 inkl. 19% MwSt. (empf. VK) für das Kit mit einer Kamera und dem SmartHub, das ebenfalls ein Jahresabonnement für Arlo Smart Premier, Arlo AI und einen intelligenten Service beinhaltet, der eine Erkennung von Personen, Fahrzeugen, Lieferanten und mehr bietet. Die Arlo Pro 2 Sicherheitskamera mit 1080p HD-Bildqualität beginnt bei EUR 369,99 inkl. 19% MwSt. (empf. VK) für das Kit mit einer Kamera und der Basisstation.

Weitere Informationen über die gesamte Palette der Arlo Smart Home Produkte und Dienstleistungen finden Sie unter www.arlo.com/de

Über Arlo Technologies, Inc.
Arlo ist ein weltweit führender Anbieter, der die Art und Weise, wie Menschen den vernetzten Lebensstil erleben, verändert. Arlos fundiertes Fachwissen in den Bereichen Produktdesign, drahtlose Konnektivität, Cloud-Infrastruktur und modernste KI-Fähigkeiten konzentriert sich darauf, Arlo Anwendern ein nahtloses, intelligentes Smart Home Erlebnis zu bieten, das einfach einzurichten ist und mit dem sie jeden Tag interagieren können. Die Cloud-basierte Plattform des Unternehmens bietet den Usern Transparenz, Übersicht und ein leistungsstarkes Mittel zum Schutz und zur Verbindung in Echtzeit mit den Menschen und Dingen, die ihnen am wichtigsten sind, von jedem Ort mit einer WLAN- oder Mobilfunkverbindung. Bis heute hat Arlo mehrere Kategorien von preisgekrönten, intelligenten Geräten auf den Markt gebracht, darunter drahtlose intelligente WLAN- und LTE-fähige Kameras, fortschrittliche Babyfone und intelligente Sicherheitsleuchten.

Firmenkontakt
IsarGold GmbH für Arlo
Simone Kohler
Müllerstr. 39
80469 München
+49 89 414171515
+49 89 414171555
arlo@isar.gold
http://www.arlo.com/de

Pressekontakt
IsarGold GmbH
Simone Kohler
Müllerstr. 39
80469 München
+49 89 414171515
+49 89 414171555
arlo@isar.gold
http://www.isar.gold

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ces-2019-arlo-kuendigt-apple-homekit-support-fuer-arlo-ultra-und-arlo-pro-2-an/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.