CADFEM Webinare für Einsteiger und Fortgeschrittene

Simulieren beim Konstruieren

CADFEM Webinare für Einsteiger und Fortgeschrittene

Die Simulation physikalischer Eigenschaften in Entwicklung und Konstruktion ist ein Schlüssel für mehr Innovation, Qualität und Kosteneffizienz. Aber wie werden diese Vorteile erreicht? Wie sieht ein Simulationsprozess genau aus? Und welche Voraussetzungen sind für eine Einführung notwendig? Über diese und weitere Fragen informiert ein neues CADFEM Webinar.

Computersimulationen physikalischer Eigenschaften sind heute in der Produktentwicklung ein unverzichtbarer Baustein, um sich im internationalen Wettbewerb und schnell wandelnden Märkten durchzusetzen. Ingenieure und Physiker von DAX-Unternehmen, aus der mittelständischen Industrie und hochspezialisierten Kleinunternehmen setzen dabei auf CADFEM
und die Simulationstechnologie von ANSYS. Welche Vorteile lassen sich durch eine simulationsgestützte Produktentwicklung erreichen? Was sind die Voraussetzungen dafür? Wie sieht der Simulationsprozess in der Praxis aus? Was ist für eine erfolgreiche Einführung im Unternehmen zu beachten? Wie kann im Unternehmen sichergestellt werden, dass mit der Simulation auch langfristig der gewünschte Nutzen erzielt? Antworten auf diese Fragen gibt das kostenlose, einstündige CADFEM Webinar „Simulation in der Produktentwicklung? Legen Sie den ersten Gang ein!“ ( www.cadfem.de/einstiegs-webinar.

Für Ingenieure aus Entwicklung und Konstruktion, die bereits Computersimulationen zur Absicherung physikalischer Eigenschaften nutzen, ist das Webinar „Simulation voll ausgeschöpft? Schalten Sie in den nächsten Gang!“ ( www.cadfem.de/mehr-effizienz-webinar ) von Interesse. Dieses zeigt auf, wie die Simulation im Produktentstehungsprozess noch effizienter eingesetzt werden kann. Beispielsweise lässt sich mit der Weiterentwicklung von Simulationsmodellen und der Optimierung von Prozessen die Realität noch detaillierter abbilden. Somit führt die Simulation zu einem schnellen Erkenntnisgewinn und einer sicheren Entscheidungsgrundlage.

Bildunterschrift: CADFEM Webinare beleuchten die Vorteile des Simulationseinsatzes in der Produktentwicklung (Bild: CADFEM).

1985 gegründet, zählt CADFEM zu den Pionieren der numerischen Simulation auf Basis der Finite-Elemente-Methode (FEM). Mit 12 Standorten, über 170 Mitarbeitern und mehr als 100 Berechnungsingenieuren ist CADFEM einer der größten europäischen Anbieter für Computer-Aided Engineering (CAE). Wir arbeiten eng mit der ANSYS, Inc. in Canonsburg, USA, zusammen und sind das ANSYS Competence Center FEM in Zentraleuropa. Weil CAE-Simulation mehr als Software ist, liefert CADFEM alles, was über den Simulationserfolg entscheidet, aus einer Hand. Führende Software und IT-Lösungen. Support, Beratung, Engineering. Know-how auf dem neuesten Stand.

Kontakt
CADFEM GmbH
Gerhard Friederici
Leinfelder Straße 60
70771 Leinfelden-Echterdingen
+49 711 990745-14
gfriederici@cadfem.de
www.cadfem.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/cadfem-webinare-fuer-einsteiger-und-fortgeschrittene/

Schreibe einen Kommentar