Brustverkleinerung für Männer in Kaiserslautern

Brustverkleinerung ist auch ein Thema für Männer, weiß der Facharzt für die Region Kaiserslautern

Brustverkleinerung für Männer in Kaiserslautern

Wenn Männer an einer Gynäkomastie leiden, kann hier eine Brustverkleinerung helfen.

KAISERLAUTERN. Brustverkleinerung – das kann mitunter auch für Männer zur Option werden. Gynäkomastie nennt sich medizinisch ein Phänomen, bei dem sich die Brustdrüse des Mannes so stark vergrößert, dass sie wie eine weibliche Brust aussieht. Häufig sind die betroffenen Männer psychisch belastet. Die Brust kann dabei nur auf einer Seite oder auf beiden Seiten deutlich vergrößert sein. Die Gynäkomastie kann bereits in der Pubertät auftreten. Etwa 50 Prozent der Jugendlichen sind davon betroffen. Ältere Männer zeigen eine Gynäkomastie im Zusammenhang mit einem hohen Östrogengehalt im Blut. Östrogen-haltige Medikamente, Übergewicht, Nieren- und Leberkrankheiten sowie der übermäßige Konsum von Alkohol oder Marihuana können eine zu große Brust bei Männern begünstigen. In seltenen Fällen kann auch ein Tumor eine Rolle spielen. Häufig entwickelt sich eine Gynäkomastie im Zusammenhang mit einer Hormonbehandlung nach Prostatakrebs. In diesen Fällen raten Fachärzte, wie Dr. med. Henning Ryssel, frühzeitig zu einer Brustverkleinerung, bei der unter bestimmten Voraussetzungen die Brustdrüse entfernt wird.

Brustverkleinerung beim Mann in Kaiserslautern ist zweite Methode der Wahl

Bevor Dr. med. Henning Ryssel zu einer operativen Brustverkleinerung bei Männern rät, stehen zunächst eine ausführliche Diagnostik und Ursachen Erforschung für eine zu große Brust beim Mann im Vordergrund. “Gibt es alternative Lösungen wie die Reduzierung von Gewicht oder des Alkoholkonsums? Ist die Gynäkomastie auf eine Fettansammlung zurückzuführen, ohne dass die Brustdrüse in Mitleidenschaft gezogen ist? In solchen Fällen kann unter Umständen eine Fettabsaugung schon ausreichend sein, um die Brust zu verkleinern”, schildert der Facharzt, der in der Region Kaiserslautern Ansprechpartner für Patienten zum Thema Brustverkleinerung ist.

Brustverkleinerung beim Mann in Kaiserslautern – Facharzt bespricht Für und Wider ausführlich

Erst wenn alle anderen Therapieoptionen ausgeschöpft wurden, wird Dr. med. Henning Ryssel betroffenen Männern eine operativen Brustverkleinerung empfehlen. Sie zielt darauf, die weiblich wirkenden Rundungen der männlichen Brust zu entfernen und zu einem natürlichen und männlichen Erscheinungsbild zurückzukehren. “Ein qualifizierter Facharzt für ästhetisch plastische Chirurgie wird seinen Patienten das Für und Wider einer operativen Brustverkleinerung im Detail darstellen und die Entscheidung letztendlich mit seinem Patienten gemeinsam treffen”, betont Dr. med. Henning Ryssel, der auch Patienten aus Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz berät und behandelt.

Dr. med. Henning Ryssel ist Chirurge und hat seinen Schwerpunkt auf die Schönheitschirurgie gelegt. Behandlungen und Eingriffe wie z. B. Brustvergrößerungen oder Brustverkleinerungen führt der Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie in seiner Praxisklinik durch.

Kontakt
Dr. med. Henning Ryssel
Dr. med. Henning Ryssel
Q7 3
68161 Mannheim
+49 (0)621 12 56 94 0
presse@dr-ryssel.de
https://www.plastische-chirurgie-dr-ryssel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: