bareMinerals gründet „Power of Good“ Fond

Voller Möglichkeiten & frei von Einschränkungen

bareMinerals gründet "Power of Good" Fond

(Bildquelle: @Getty Images)

November, 2018: bareMinerals erklärte am 10. November die Gründung des Wohltätigkeits-Fonds „Power of Good“. Als „Clean Beauty Brand“ vor 23 Jahren gegründet, spendet das Unternehmen im Rahmen dieser Initiative ab dem kommenden Jahr 1% seiner Netto-Umsätze aus den bareMinerals Boutiquen sowie den Online-Verkäufen über www.bareminerals.com an allgemeinnützige Organisationen, die sich der Förderung von Ausbildung, Unternehmertum und Mentoring von Frauen widmen. Weiterhin schafft bareMinerals konkrete Anreize für seine Mitarbeiter, sich ebenfalls aktiv an rund drei Tagen im Jahr gemeinnützig zu engagieren und stellt sie 1% der Arbeitszeit für ehrenamtliche Tätigkeiten frei.

Die Mission von bareMinerals lautet, aktiv Gutes zu tun: Als Unternehmen sind wir überzeugt, dass aus vielen kleinen Entscheidungen heraus die Kraft entsteht, großes zu bewegen. „Als Mutter, Geschäftsfrau und Befürworterin von Wandel, ist es mir besonders wichtig, einen Fond aufzulegen, der jungen Frauen hilft. Damit soll ihnen die Möglichkeit gegeben werden, ihr Potential zu entfalten und ihre Träume zu verwirklichen. Mit dem „Power of Good“ Fond von bareMinerals hoffen wir, das Leben und die Zukunft tausender Frauen positiv zu beeinflussen. Ab dem kommenden Jahr starten wir in Nord Amerika, mit dem Ziel im Jahr 2020 weltweit aktiv zu sein“, so Jill Scalamandre, President bareMinerals.

Anlässlich der Gründung veranstaltete bareMinerals das erste global ausgerichtete Event in der Firmengeschichte, das „Power of Good Global Wellness Retreat“ im Soho Farmhouse in Oxfordshire, UK. Unter den Gästen waren Hailey Baldwin (bareMinerals Clean Beauty Ambassador), Rosie Huntington-Whiteley (bareMinerals Beauty Ambassador), Nikki DeRoest (bareMinerals Global Makeup Artist), Marc Rey (CEO, Shiseido Americas & Shiseido Group Chief Growth Officer), Jill Scalamandre (President, bareMinerals) und Jenny Halpern Prince (Founder, Joint Chairman, und Treuhänderin der Access Aspiration).

bareMinerals glaubt daran, mit kleinen Entscheidungen große Dinge zu bewegen – auch über das Thema Beauty hinaus. Ausgehend von den Produkten, die für viele Bestandteil der täglichen Beauty-Routine sind, sieht bareMinerals seine Mission auf ein höheres Ziel ausgerichtet, jenseits des Kulturbeutels: den Menschen „The Power of Good“ näher zu bringen. „Die „Power of Good“ Kampagne würdigt einerseits Produkte, die für einen Unterschied stehen. Andererseits zeigen wir damit, welch positiven Einfluss wir auf die Menschen um uns herum ausüben können, wenn wir uns selbst gut fühlen und entsprechend handeln und Gutes tun, “ erklärt Huntington-Whiteley. Für Baldwin wiederum bedeutet Power of Good „voller Güte und frei von Grausamkeit“ zu sein. DeRoest definiert es als „voller Freiheit und frei von Grenzen.“

Während des zweitägigen Retreats drehte sich dann auch alles um „The Power of Good“ und darum, sie freizusetzten: Redakteure und Influencer aus aller Welt hatten die Gelegenheit zum Austausch und Mentoring mit jungen Frauen der Londoner Wohltätigkeitsorganisation Access Aspiration. Gegründet von Jenny Halpern Prince zielt sie darauf, die soziale Mobilität und Job-Aussichten 16 bis 24 jähriger Schüler und Studenten zu verbessern sowie den Zugang zu weiterführender Bildung zu ermöglichen. Die Förderung setzt auf der Erlernen neuer Fähigkeiten und Karriere-Netzwerke. Im Namen aller anwesenden Gäste überreichte bareMinerals im Laufe der Veranstaltung eine Spende an Access Aspiration. Weitere Highlights waren die Clean Beauty Masterclass von DeRoest und das abschließende Dinner mit Rey und Huntington-Whiteley.

Der „Power of Good“ Fond ist für bareMinerals der nächste Schritt in Richtung einer positiveren Welt. Die zentralen Säulen der Marke, Nächstenliebe und die Verwendung von reinen Inhaltsstoffen, erfahren so auch jenseits der bareMinerals Produkte eine konkrete Ausgestaltung. In dem Bewusstsein, dass jede Entscheidung eine weitreichende Konsequenz nach sich zieht, soll so ein echter Unterschied gemacht und Wandel bewirkt werden, sowie das Potential junger Frauen durch kleine wie große Aktionen freigesetzt werden.

Für hochauflösendes Bildmaterial hier klicken

Weitere Informationen, Bilder oder Produkt-Samples sind erhältlich über:

Peter Sechehaye PR
bareminerals@sechehaye.com
Stollbergstraße 11 – 80539 München
Tel: 089- 27 27 26 20 – Fax: 089- 27 27 26 21

Über bareMinerals:
Reine Mineralien sind das Herzstück eines jeden bareMinerals Produkts. Frei von chemischen Sonnenschutzmitteln, Kohleteeren, Formaldehyd, Mineralölen, Mikrokügelchen, Parabenen, Phthalaten, Proplenglykol, Triclosan und Triclocarban. Desgleichen ist bareMinerals bestrebt, potentiell fragwürdige Inhaltsstoffe vor deiner Haut und der Umwelt fernzuhalten. Auch nach zwei Jahrzenten in der Kosmetikindustrie entwickelt die Marke stetig neue, hochwirksame Formeln für außergewöhnliche Ergebnisse. Die natürlichen, mineralhaltigen Make-up und Hautpflegeprodukte von bareMinerals sind getestet und bewährt. Hervorragende Kundenmeinungen, 5-Sterne-Bewertungen, begeisterte Kritiken und klinische Ergebnisse der Marke sprechen für sich.

Firmenkontakt
Shiseido Group Germany GmbH
Michèle Hellmich
Kaistr. 20
40221 Düsseldorf
+49 211 9755 4111
info@bareminerals.de
http://www.bareminerals.de

Pressekontakt
Peter Sechehaye PR
Peter Sechehaye
Stollbergstr. 11
80539 München
+49 89 / 27272620
+49 89 / 27272621
bareminerals@sechehaye.com
http://www.sechehaye.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bareminerals-gruendet-power-of-good-fond/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: