ASC GmbH eröffnet neues Büro in Brasilien

ASC weiter auf Erfolgskurs: Neueröffnung Büro in Brasilien, Auszeichnung von Frost & Sullivan mit dem „Company of the Year Award“, Jürgen Thiel neuer Vertriebsleiter weltweit

ASC GmbH eröffnet neues Büro in Brasilien

Jürgen Thiel, ASC GmbH (Bildquelle: @ASC GmbH)

Pfaffenhofen, 29. Januar 2015 – Advanced Sensors Calibration (ASC), der führende Hersteller von Beschleunigungs- und Drehratensensoren sowie IMUs (Inertial Measurement Units), setzt seine Erfolgsgeschichte weiter fort. Das Unternehmen aus Pfaffenhofen eröffnet Ende Januar 2015 seine erste Tochtergesellschaft in Brasilien, ernennt Jürgen Thiel zum neuen Vertriebsleiter weltweilt, gewinnt Thomas Kühne als neuen Vertriebsingenieur für die DACH Region und wurde darüber hinaus im Dezember 2014 von Frost & Sullivan mit dem „Company of the Year Award“ für die hohe Qualität und Leistung seiner Produkte sowie die strikte Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Kunden ausgezeichnet.

Neues Büro in Brasilien
Ende Januar 2015 eröffnet ASC in Brasilien die erste Filiale in Südamerika. Damit kommt das Unternehmen der wachsenden Nachfrage aus dem aufstrebenden brasilianischen und südamerikanischen Markt nach kapazitiven und piezoresistiven Beschleunigungssensoren entgegen.
„Etliche namhafte Automobilhersteller haben neue Produktionsstandorte in Brasilien eröffnet oder planen Neueröffnungen. In Brasilien hergestellte Automobile müssen per Gesetz auch vor Ort getestet werden. Daher rechnen wir insbesondere mit einer zunehmenden Nachfrage nach piezoresistiven Sensoren, die bei Crash Tests und kapazitiven Sensoren, die bei verschiedenen Anwendungen im Bereich Betriebsfestigkeit zum Einsatz kommen“, sagt Renate Bay, geschäftsführende Gesellschafterin der ASC GmbH. „Mit der neuen Tochtergesellschaft in Brasilien stellen wir sicher, dass wir nahe an unseren Kunden und ihren Anforderungen sind und ihnen vor Ort unseren gewohnten erstklassigen Service bieten können.“

Jürgen Thiel ist Geschäftsführer von ASC Brasilien und Director of Sales Worldwide
Jürgen Thiel ist Gründer und Geschäftsführer der brasilianischen Tochtergesellschaft von ASC. Gleichzeitig hat er die Position des Vertriebsleiters weltweit für die ASC GmbH inne. Jürgen Thiel bringt über 20 Jahre Erfahrung in Vertrieb und Marketing in der IT- und Halbleiterindustrie mit. Darüber hinaus war er über sieben Jahre Mitglied im europäischen Management bei Intel. Ab Juli 2013 baute er als freier Mitarbeiter den Vertrieb von ASC in Brasilien auf. „Wir freuen uns, dass wir mit Herrn Thiel einen so erfahrenen Vertriebsexperten als Geschäftsführer der neuen Tochtergesellschaft in Brasilien gewinnen konnten“, so Renate Bay. „Er wird uns mit seinem detaillierten Einblick in den brasilianischen Markt, seiner weitreichenden Erfahrung im Aufbau von Vertriebsstrukturen in neuen Märkten und nicht zuletzt seiner fließenden Kenntnis der Landessprache dabei unterstützen, unsere Kundenbasis vor Ort weiter auszubauen.“

Thomas Kühne neuer Vertriebsingenieur bei ASC
Seit Anfang Januar 2015 ist Thomas Kühne als neuer Vertriebsingenieur bei ASC in Pfaffenhofen tätig. Kühnes Aufgabe ist es, die erstklassige Betreuung bestehender Kunden weiter zu sichern und darüber hinaus den Vertrieb in der DACH-Region, insbesondere im Bereich Windkraft und Schienentechnik, weiter auf- und auszubauen. Kühne kommt vom Schweizer Sensorenhersteller Kistler, wo er zwölf Jahre als Projekt- und Kundenbetreuer für Asien und Europa zuständig war.

Auszeichnung von Frost & Sullivan
Basierend auf seiner Analyse des Marktes für Beschleunigungs- und Drehratensensoren für die Schiene, zeichnete das Beratungsunternehmen Frost & Sullivan im Dezember 2014 ASC mit dem „2014 Frost & Sullivan Company of the Year Award“ aus. Nach Angabe von Frost & Sullivan erhielt ASC die Auszeichnung für die fortschrittliche Technologie seiner Produkte, die hohe Servicequalität, die kontinuierliche Erweiterung des Produktportfolios sowie die Expansion in andere Märke und die damit verbundene Nähe zum Kunden. Weitere Informationen zur Auszeichnung finden sich hier. .

Über ASC
Die ASC (Advanced Sensors Calibration) GmbH mit Sitz im bayerischen Pfaffenhofen gehört zu den weltweit führenden Herstellern von kapazitiven und piezoresistiven Beschleunigungssensoren, Drehratensensoren sowie IMUs (Inertial Measurement Units). Neben Standardsensoren ist ASC insbesondere auf die Herstellung maßgeschneiderter Lösungen spezialisiert, die genau an die Bedürfnisse der Kunden angepasst sind. Diese werden auch in kleiner Stückzahl produziert. ASC Produkte kommen in den verschiedensten Branchen wie Automobil, Schienenfahrzeuge, Windenergie, Landwirtschaft, Luft- und Raumfahrt, Geophysik, Tiefbohrungen, Tunnelbau, Automatisierung oder Maschinenbau zum Einsatz. Führende Unternehmen weltweit wie Alstom, Audi, AVL, BMW, Balfour Beatty, Daimler, Fiat, Hyundai Motors, Ipetronik, Italcertifer, LMS, MTS, Siemens Transportation Systems, Siemens AG, Strainstall, TIZ Landl, Volvo, VW und Wölfel vertrauen auf ASC-Produkte.

Das Unternehmen bietet ergänzend Services wie Wartung, Reparatur und Kalibrierung für eigene und Fremdprodukte an. Außerdem vertreibt ASC exklusiv Beschleunigungssensoren von Honeywell, Drehratensensoren (Gyro) von Systron Donner Inertial, piezoelektrische Sensoren sowie ungedämpfte piezoresistive Sensoren für In-Dummy-Applikationen von Niell-Tech in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Weitere Informationen finden sich auf der Website unter www.asc-sensors.de.

Firmenkontakt
ASC GmbH
Renate Bay,
Schäfflerstraße 15
85276 Pfaffenhofen
+49 (0) 84 41 78 65 47-0
r.bay@asc-sensors.de
http://www.asc-sensors.de

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Jennifer Appel
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
+49 (0) 89 41 95 99 -77
Jennifer.Appel@maisberger.com
http://www.maisberger.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/asc-gmbh-eroeffnet-neues-buero-in-brasilien/

Schreibe einen Kommentar