Arup verstärkt Infrastrukturteam in Deutschland

Markus Gabler wird Leiter Brückenbau.

Arup verstärkt Infrastrukturteam in Deutschland

Leiter Brückenbau bei Arup Deutschland: Markus Gabler

Berlin/Düsseldorf, 3. August 2015- Zum 1. August 2015 übernimmt Dr.-Ing. Markus Gabler die neu geschaffene Position des Leiters Brückenbau im Düsseldorfer Büro der Arup Deutschland GmbH. Der 38jährige Bauingenieur bringt rund 13 Jahre Erfahrung an nationalen und internationalen Brückenbauprojekten mit. Er war zuletzt bei Buckland & Taylor Ltd / COWI in North Vancouver, Kanada, tätig. Zu seinen Projekten gehörte die Planung der Schrägseilbrücken Tappan Zee in New York, USA, und die New Bridge over the St. Lawrence in Montreal, Kanada.

Bei Arup wird der promovierte Bauingenieur den Bereich Brückenbau in Deutschland weiter ausbauen. Der Fokus liegt dabei auf dem Neubau sowie der Sanierung und Modernisierung von Straßenbrücken.

In den vergangenen Jahrzehnten war Arup an der Entwicklung zahlreicher renommierter Brückenbauprojekte beteiligt, darunter die Øresundbrücke, die weltweit längste Schrägseilbrücke für kombinierten Straßen- und Eisenbahnverkehr. Zu den State-of-the-Art Beispielen aus jüngster Zeit gehören die Neubauplanung der Schrägseilbrücke über den Firth of Forth in Schottland mit zwei Hauptspannweiten von jeweils 650 Metern und die Verstärkung der Galecopper Brücke in den Niederlanden, eine der meistbefahrenen Brücken des Landes.

Arup ist ein weltweit tätiges, unabhängiges Planungs- und Beratungsbüro und die kreative Kraft hinter vielen der weltweit bedeutendsten Projekte der gebauten Umwelt. Internationale Bekanntheit erlangte das Unternehmen mit Beiträgen an Landmarks wie dem Opernhaus in Sydney oder dem Centre Pompidou in Paris. Mit 11.000 Planern, Ingenieuren und Beratern in 90 Büros in 39 Ländern bietet Arup innovative und nachhaltige Lösungen für unterschiedlichste Branchen und Märkte. In Deutschland entwickeln rund 200 Experten an den Standorten Berlin, Frankfurt am Main und Düsseldorf maßgeschneiderte Lösungen zu allen Anforderungen – von der Fachplanung einer Spezialdisziplin bis zu komplexen, interdisziplinären Projekten.

Kontakt
Arup Deutschland GmbH
Cinthia Buchheister
Joachimstaler Straße 41
10623 Berlin
03088591092
cinthia.buchheister@arup.com
http://www.arup.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: