Anmeldung an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft noch bis 30. September 2016 möglich / Infotag am 13. September 2016 in München

Anmeldung an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft noch bis 30. September 2016 möglich / Infotag am 13. September 2016 in München

München, 12. September 2016: Noch bis 30. September 2016 besteht die Möglichkeit, sich an der privaten, staatlich anerkannten Hochschule für das neue Semester anzumelden. Studieninteressierte können sich vorab beim Infotag vom Angebot der HDBW überzeugen lassen und sich über die neuen Vertiefungen der einzelnen Studiengänge informieren.

Auf dem HDBW-Campus in München findet am 13. September 2016 eine Informationsveranstaltung für Schüler, interessierte Eltern, Berufstätige und Arbeitgeber statt. Es besteht die Möglichkeit, sich direkt vor Ort an der HDBW umzusehen.

„Studierende, Professoren, Dozenten und Mitarbeiter der HDBW stehen für Gespräche zur Verfügung. Wir berichten über nationale und internationale Projekte, Praktikumsmöglichkeiten und vieles mehr“, beschreibt die Präsidentin der HDBW, Dr. Evelyn Ehrenberger. Sie weist zudem auf interessante Vertiefungsrichtungen hin, die ab dem kommenden Semester neu angeboten werden:

– Betriebswirtschaft mit den Vertiefungen Management Information Systems, Business Analyst, Internationales Management sowie Event- und Tourismusmanagement
– Wirtschaftsingenieurwesen mit den Vertiefungen Technischer Vertrieb, Produktionsmanagement sowie Logistik und Supply Chain Management
– Maschinenbau mit den Vertiefungen Mechatronik, Digitale Produktentwicklung sowie
Smart Production.

„Der lebendige Hochschulalltag in Kombination mit deutlich spürbarer Praxisnähe sowie die kleinen Gruppen und der direkte Austausch mit den Professoren haben mich von der HDBW überzeugt“, berichtet Nadine Leder, Studentin aus dem 4. Semester. Für das neue Semester 2016/2017 können sich Studieninteressierte noch bis 30. September 2016 bewerben.

Nächster Infotag: Dienstag, 13. September 2016, um 18 Uhr
HDBW Campus München, Konrad Zuse Platz 8, bei der Messe München in Riem

Die HDBW – Hochschule der Bayerischen Wirtschaft ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in München sowie weiteren Standorten in Bamberg und Traunstein. Ihre aktuellen Schwerpunkte sind Wirtschaft und Technik. Seit dem Wintersemester 2014/2015 werden an der HDBW drei Bachelor-Studiengänge angeboten: Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen sowie Maschinenbau. Die HDBW gehört zur Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft (bbw). Das bbw ist das Dach für 18 Bildungs- und Beratungsunternehmen sowie Sozial- und Personaldienstleister mit deutschlandweit rund 9.800 Mitarbeitern.

Firmenkontakt
Hochschule der Bayerischen Wirtschaft (HDBW) gGmbH
Edith Axt
Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München
089 4567845-32
axt.edith@hdbw-hochschule.de
www.hdbw-hochschule.de www.facebook.com/hochschulederbayerischenwirtschaft

Pressekontakt
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) e. V.
Dorothee Meiser
Infanteriestraße 8
80797 München
089 44108-218
meiser.dorothee@zentrale.bfz.de
www.bbw.de www.facebook.com/bbwev

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: