Anemone Bippes: 15 Jahre BK Kommunikation Verlagsgesellschaft

Verlagsgesellschaft mit starkem Profil und Alleinstellungsmerkmal feiert Jubiläum

Anemone Bippes: 15 Jahre BK Kommunikation Verlagsgesellschaft

Geschäftsführende Gesellschafterin: Dr. Anemone Bippes.

BADEN-BADEN / KÖNIGSTEIN IM TAUNUS. Seit 15 Jahren gibt es die BK Kommunikation, Verlagsgesellschaft für Politik und Marketing GbR. Getragen von dem Ziel, bürgerlichen Parteien bei ihrer politischen Meinungsbildung zu helfen, wurde der Verlag vor 15 Jahren von CDU-Mitgliedern, die in Hessen und Rheinland-Pfalz in Ministerien, Landtagsfraktionen und Landesgeschäftsstellen arbeiteten ins Leben gerufen. Bis zu 50 Mitarbeiter vor allem in den Bereichen Vertrieb und Layout arbeiteten für den Verlag, der heute seinen Sitz in Baden-Baden und Königstein im Taunus hat. Flexibilität zeichnet das Unternehmen bis heute aus. Gestartet wurde mit dem Magazin „Bei uns in NRW“, der CDU in Nordrhein-Westfalen. Erstmals verfügte der große Landesverband über eine Mitgliederzeitung. Die erste Ausgabe mit rund 185.000 Exemplaren war eine große Hürde, zumal Anzeigenkunden keine Referenzen bzw. ältere Ausgaben vorgelegt werden konnten.

Magazin hatte als Teil der Kampagne für die Landtagswahl Anteil am Wahlerfolg

Ohne Frage – das Magazin, Teil der Kampagne der NRW-CDU für die Landtagswahl, hatte seinen Anteil am Wahlerfolg, diente das Magazin doch der Mobilisierung von Mitgliedern und Anhängern der Christdemokraten. „Der Rest ist Geschichte – im Mai 2005 gewann die CDU die Landtagswahl, Jürgen Rüttgers wurde Ministerpräsident des größten deutschen Bundeslandes“, so Dr. Anemone Bippes, geschäftsführende Gesellschafterin des Verlages in Baden-Baden. Dass sich Mitgliedermagazine für Verbände und Institutionen auch in Zeiten, in denen Printmedien nach und nach von Online-Medien verdrängt werden, bei Anzeigenkunden und Mitgliedern großer Beliebtheit erfreuen, erlebt der Verlag bis heute. Fast 60 Jahre alt ist das durchschnittliche CDU-Mitglied. Mitgliederpublikationen dienen zudem der Dokumentation – auf Papier gedruckt.

Seit vielen Jahren und bis heute betreut der BK Verlag den „Hessen Kurier“

Das Magazin „Bei uns in NRW“ blieb nicht das einzige Produkt. Und nicht jedes Magazin konnte dauerhaft im Verlag verbleiben. Verlegerisch betreut wurden das „Magazin für Niedersachsen“, herausgegeben von der CDU in Niedersachsen, „Schleswig-Holstein Kurier“, der CDU im hohen Norden, „Thüringer Union“ der CDU Thüringen und das Magazin „Orange“ der CDU Rheinland-Pfalz. Seit vielen Jahren und bis heute betreut der BK Verlag den „Hessen Kurier“, die älteste bürgerliche Parteizeitung in Deutschland und die Zeitung „Unternehmen“, herausgegeben von der Unternehmerverbandsgruppe Rhein-Ruhr. „Diese Konstellation hat sich sehr gut eingespielt. Auch organisatorisch ist der Verlag mit den beiden Standorten in Baden-Baden und Königstein im Taunus bestens aufgestellt“, so Dr. Anemone Bippes.

Verlagsgesellschaft für Politik und Marketing mit Sitz in Baden-Baden und Königstein im Taunus.

Kontakt
BK Kommunikation GbR
Dr. Anemone Bippes
Voltaire-Weg 6
76532 Baden-Baden
07221 276 027
07221 276 128
presse@bk-kommunikation.de
http://www.bk-kommunikation.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/anemone-bippes-15-jahre-bk-kommunikation-verlagsgesellschaft/