Schlagwort: zuhause

Luminea Home Control WLAN-Temperatursensor

Das Raumklima zu Hause weltweit im Blick behalten

Luminea Home Control WLAN-Temperatursensor

Luminea Home Control WLAN-Temperatur- & Luftfeuchtigkeits-Sensor, 7-Tage-Datenspeicher, www.pearl.de

-Das Wohnraum-Klima auf dem Smartphone im Blick
-Daten-Auswertung der letzten 7 Tage
-Automatische Steuerung von Klima- und Heizgeräten
-Weltweite Daten-Anzeige per kostenloser App

Macht das Smartphone zum Klima-Messgerät: Einfach den kompakten Sensor von Luminea Home Control beispielsweise ins Bücherregal oder auf die Kommode legen und mit dem Smartphone koppeln: Schon hat man per kostenloser App „Elesion“ Temperatur und Luftfeuchtigkeit immer im Blick. Sogar für die vergangenen 7 Tage!

Ideal zum Vorbeugen von Schimmel – auch im Bad und Keller: Mit den Werten im Blick weiß man, wann man durch Lüften, Heizen oder Entfeuchten entgegenwirken sollte!

Das „Elesion Smart Home“ automatisieren: Andere kompatible Geräte mit der App koppeln und alles zentral steuern – direkt über das Smartphone!

Die Geräte lassen sich miteinander vernetzen und schon schaltet sich die App-kompatible Klimaanlage automatisch ein, wenn es zu warm wird. Oder den Entfeuchter an sehr feuchten Tagen.

-Messbereich Temperatur: 0 bis +50 °C, relative Luftfeuchtigkeit: 20 bis 90 %
-Datenspeicher für Messergebnisse der letzten 7 Tage
-WiFi-kompatibel: für WLAN IEEE 802.11b/g/n (2,4 GHz)
-Kostenlose App „Elesion“ für iOS und Android: für weltweite Daten-Auswertung
-Automatische Funktionen programmierbar, z.B. zum Schalten einer Klimaanlage oder Heizung in Abhängigkeit der Temperatur, zum Schalten eines Entfeuchters in Abhängigkeit der Luftfeuchtigkeit
-Magnetische Montageplatte zur Befestigung an Wand oder Decke
-Stromversorgung: 2 Batterien Typ CR123A für bis zu 6 Monate Laufzeit
-Maße (Ø x H): 60 x 40 mm, Gewicht: 78 g
-Sensor inklusive Montageplatte, 2 Batterien und deutscher Anleitung

Preis: 19,95 EUR
Bestell-Nr. NX-4599-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4599-3103.shtml

PEARL.GmbH, Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen einer internationalen Firmengruppe, mit Schwerpunkt auf dem Distanzhandel von Technologie-Produkten. Mit einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen, über 8 Millionen Kunden, 20 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr und Versandhaus-Niederlassungen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich und China sowie einem Teleshopping-Unternehmen in Deutschland gehört PEARL zu den europaweit größten Katalogversendern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. In Deutschland umfasst das Sortiment ca. 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE, TOUCHLET. Dank der sehr engen Kooperation mit großen Herstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neu- und Weiterentwicklung sowie Optimierung von Produkten www.pearl.de.

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/luminea-home-control-wlan-temperatursensor/

Sichler Haushaltsgeräte Staubsauger-Roboter PCR-3000

Hält den Wohnraum selbstständig sauber

Sichler Haushaltsgeräte Staubsauger-Roboter PCR-3000

Sichler Haushaltsgeräte Staubsauger-Roboter PCR-3000 mit Wischfunktion, www.pearl.de

– Saugt und wischt alle glatten Böden
– Weltweit per Internet und App steuerbar
– Sprach-Steuerung per Amazon Alexa und Google Assistant
– Navigiert selbstständig durch das Zuhause
– Nasswisch-Funktion dank 2in1-Staubbehälter & Wassertank
– Bis zu 120 Minuten Laufzeit

Den Boden einfach reinhalten: Saugen und nass wischen übernimmt jetzt der clevere
Haushaltshelfer von Sichler Haushaltsgeräte. Er reinigt vollautomatisch Parkett, Fliesen und viele
andere glatte Böden. Und man spart Zeit für angenehme Dinge!

Kommt überall hin: Dank flachem Design fährt der Roboter mühelos z.B. unter Sofa, Bett und
Kommode. Auch an den Rändern beseitigt er den Schmutz mithilfe seiner langen rotierenden
Seitenbürsten.

Komfortable Bedienung, auch per Sprach-Anweisungen: Der Putz-Roboter lässt sich per
Fernbedienung lenken – wie ein ferngesteuertes Auto. Oder man steuert ihn weltweit mit dem
Smartphone per kostenloser App „Elesion“. Er lässt sich sogar per Sprachbefehl starten!

Erkennt sogar Hindernisse: Mithilfe von Sensoren umfährt der Roboter jedes Hindernis und meidet
Treppenstufen. So arbeitet er schnell und reinigt zuverlässig jede für ihn erreichbare Stelle.

Putzt besonders ausdauernd: Mit einer Akkuladung macht der Roboter bis zu 120 Minuten lang
sauber. Anschließend lässt man ihn zur Ladestation fahren, um aufzutanken. Und schon kann das
Sauberhalten weitergehen!

– Saugt und wischt alle glatten Böden: Parkett, Laminat, Stein, Fliesen u.v.m.
– Entfernt effizient Tierhaare und Fusseln auf kurzflorigen Teppichen
– Superflach: fährt auch unter Bett, Sofa und andere Möbel
– 4 Reinigungsmodi: Auto-, Rand-, Spot- und Zick-Zack-Modus
– 2 Seitenbürsten für randnahes Reinigen: bürsten Schmutzpartikel in den Ansaugbereich
– Ideal für Allergiker dank HEPA-Luftfilter: filtert selbst kleinste Partikel, wie Staub, Pollen,
Milben u.v.m.
– Waschbarer Aufsatz zum Nass-Wischen, Material: 80 % Polyester, 20 % Baumwolle
– Navigiert selbstständig durch Ihr Zuhause: dank Gyro-Sensor
– 12 Sensoren verhindern Kollisionen mit Wänden und Möbeln sowie Stürze an Treppen-
Absätzen
– Zusätzlicher Kollisionschutz dank gefedertem Stoßfänger
– 3 Bedientasten direkt am Roboter für Fahrt zur Ladestation, Auto-Modus und Spot-Reinigung
– Bequeme Steuerung per Fernbedienung: ein-/ausschalten, manuelle Steuerung u.v.m.
– WiFi-kompatibel: für WLAN IEEE 802.11b/g/n (2,4 GHz)
– Kostenlose App „Elesion“ für iOS und Android: für weltweit Steuerung
– Kompatibel mit Amazon Alexa und Google Assistant: Roboter per Amazon Echo, Google
Home und kompatiblen Lautsprechern per Sprachbefehl steuern
– Automatische Funktionen programmierbar, z.B. zum Schalten mehrerer Geräte
gleichzeitig, zum Einschalten des Roboters bei Aktivierung einer Klimaanlage u.v.m.
– Abnehmbarer 2in1-Staubbehälter und Wassertank zum Nass-Wischen und gleichzeitigen
Saugen, befeuchtet fortlaufend den Wisch-Aufsatz
– Volumen Wassertank: 200 ml, beutelloser Staubbehälter: 400 ml
– Reinigungs-Bürste zum Säubern der Seitenbürsten
– Lautstärke: 60 dB
– Leistungsaufnahme: 14 Watt
– Stromversorgung Staubsauger: integrierter Li-Ion-Akku mit 2.600 mAh für bis zu 120
Minuten Laufzeit
– Stromversorgung Ladestation: per 230-Volt-Netzteil
– Stromversorgung Fernbedienung: 2 Batterien Typ AAA / Micro (nicht enthalten)
– Staubsauger-Roboter PCR-3000 inklusive 2 Seitenbürsten, 2in1-Staubbehälter und
Wassertank, 2 Nasswisch-Aufsätzen (1x Ersatz), Fernbedienung, HEPA-Filter, Reinigungs-
Bürste, Ladestation, Netzteil und deutscher Anleitung

Preis: 199,95 EUR
Bestell-Nr. NX-3326-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX3326-3103.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sichler-haushaltsgeraete-staubsauger-roboter-pcr-3000/

VisorTech GSM-Alarmanlage XMD-4200

Das Zuhause gegen ungebetene Gäste sichern

VisorTech GSM-Alarmanlage XMD-4200

VisorTech GSM-Alarmanlage XMD-4200, App für Android & iOS, www.pearl.de

– Steuerbar per App für iOS und Android
– Modular erweiterbar mit diversen Sensoren
– Bis zu 50 Funk-Sensoren in bis zu 6 Zonen
– 80 dB laute Alarm-Sirene
– Extras wie Heim-Modus und Auslöse-Verzögerung

Sofortige Information, wenn zu Hause etwas passiert: Zu dem Alarmsystem von VisorTech hat man
dank Handynetz-Anbindung einen direkten „Draht“. So ist man über ungewöhnliche Ereignisse im
und ums Haus immer rasch informiert – egal man sich gerade befindet!

Alarmiert per SMS und sogar per Anruf: Bis zu 6 Notruf-Nummern für SMS-Benachrichtigung und
Anruf. Den Inhalt der Text- und Sprachnachricht kann man individuell festlegen. Und bei Alarm
werden alle hinterlegten Rufnummern entsprechend informiert! So können z.B. Nachbarn, Freunde
oder Verwandte nach dem Rechten sehen, wenn man sich gerade im Urlaub befindet.

Fernbedienung mit SOS-Taste: Drückt man die Notfall-Taste, informiert die Anlage die zuvor
definierten SMS-Kontakte. Ideal für schnelle Hilfe in einer Notsituation! Selbstverständlich lässt
sich mit der Fernbedienung die Anlage auch ein und ausschalten.

Einfache Einrichtung und Kontrolle per kostenloser App! Die Alarmanlage lässt sich bequem mit
dem Smartphone und Tablet-PC konfigurieren: Notfall-Nummern festlegen, bis zu 6
Überwachungs-Zonen für verschiedene Räume definieren u.v.m.

Modular und kabellos erweiterbar: Bis zu 50 Sensoren und diverses Zubehör lassen sich drahtlos
mit der Alarmzentrale verbinden. So ist man ganz flexibel ohne umständlich Kabel zu verlegen.
Ordentliche Grundausstattung: Damit man gleich loslegen kann, sind ein Alarm-Kontakt für Tür
oder Fenster, ein Bewegungsmelder sowie zwei Fernbedienungen enthalten.

– GSM-Alarmanlage XMD-4200 für Wohnung, Büro, Laden, Gartenlaube u.v.m.
– Handynetz-Anbindung über die SIM-Karte (je nach gewählten Einstellungen SMS- und/
oder Telefon-Flat empfohlen)
– Weltweit einsetzbar dank Quadband-GSM 850/900/1800/1900 MHz
– Funk-Verbindung (433 MHz) aller Komponenten, bis zu 100 m Reichweite
– Alarm per Anruf, SMS und 80 dB lauter Sirene
– Modular erweiterbar durch Bewegungsmelder, Tür-/Fenster-Kontakte, externe Sirenen
u.v.m.
– Unterstützt bis zu 50 Funk-Sensoren, Fernbedienungen und diverses Zubehör
– Bequeme Konfiguration per Anruf, SMS und App
– Alarmzentrale: zeigt Zonen-Status, Funktion und Funk-Empfang
– Ein-/Ausschalten zeitgesteuert oder manuell per Fernbedienung und App
– Kostenlose App für iOS und Android, erhältlich im App Store und bei Google Play
– Rückruf-Funktion: informiert bei Alarm per Sprachnachricht, bis zu 6 Rufnummern frei
definierbar
– Gegensprech-Funktion über die Basis: per Anruf vom Handy oder Smartphone
– SOS-Funktion per Fernbedienung: Basis versendet SOS-SMS an bis zu 6 Rufnummern
(frei definierbar)
– Komfort-Extras: Heim-Modus, bis zu 6 Zonen festlegbar, Alarm-Verzögerung
– Variable Auslöse-Verzögerung, z.B. beim Verlassen des Hauses
– Stromversorgung Kontrolleinheit: 230-Volt-Netzteil, Tür- und Fenster-Sensor: 1 Batterie Typ
A23 (enthalten), Bewegungssensor: 3 Batterien Typ AAA / Micro (bitte dazu bestellen),
Fernbedienung: Knopfzelle CR2032 (eingesetzt)
– Stromausfall-gesicherte Zentrale: NiMH-Akkupack mit 1.200 mAh für bis zu 3 Stunden
Stand-by
– Maße Zentrale: 15,5 x 3 x 12 cm, Gewicht: 256 g (mit Netzteil)
– Maße Tür- und Fenstersensor: 75 x 36 x 17 mm (Melder), 12 x 55 x 15 mm (Magnet),
Gewicht: 42 g (mit Batterie)
– Maße Bewegungssensor: 65 x 105 x 49 mm, Gewicht: 100 g (mit Batterien)
– Fernbedienung: 35 x 58 x 12 mm, Gewicht: 17 g (mit Batterie)
– GSM-Alarmanlage mit PIR-Bewegungssensor, Tür-/Fenster-Kontakt, 2 Fernbedienungen,
Netzteil und deutscher Anleitung

Preis: 59,95 EUR
Bestell-Nr. PX-2413-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-PX2413-3110.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/visortech-gsm-alarmanlage-xmd-4200/

Baustolz Stuttgart plant 18 Eigenheime in Freiberg am Neckar

Baustolz Stuttgart plant 18 Eigenheime in Freiberg am Neckar

Baustolz Stuttgart hat ein rund 3.100 Quadratmeter großes Grundstück in Freiberg am Neckar erworben. Das Immobilienunternehmen mit Firmensitz in Ludwigsburg plant in zentraler Lage im Wohngebiet 18 Reiheneigenheime mit Wohnflächen von circa 125 Quadratmetern und einer Tiefgarage. Bei dem Wohnbauprojekt handelt es sich um eine Nachverdichtung. Die Eigenheime werden durch eine standardisierte Bauweise und hohe Stückzahlen mit einem Preisvorteil von bis zu 20 Prozent unter dem regionalen Marktpreis angeboten.

Durch eine standardisierte Bauweise, optimale Prozesse und die reduzierte Auswahl an Haustypen und Wohnungsmodulen realisiert Baustolz in kurzer Bauzeit moderne Eigenheime mit Design und einem Preisvorteil bis zu 20 Prozent unter dem regionalen Marktpreis. Die Eigenheime können vom Kunden online auf Baustolz.de konfiguriert werden. Durch transparente Festpreise ist eine Kostenkontrolle für den Kunden garantiert. Baustolz ist in den Regionen Stuttgart, München und Frankfurt tätig.

Kontakt
BAUSTOLZ GmbH
Daphne Demetriou
Myliusstraße 15
71638 Ludwigsburg
07141/488430
kontakt@baustolz.de
http://www.baustolz.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/baustolz-stuttgart-plant-18-eigenheime-in-freiberg-am-neckar/

plasmaNorm® auf LivingKitchen mit neuem Plug&Play Modul

Mit einem Klick zur effektiven Umlufthaube

plasmaNorm® auf LivingKitchen mit neuem Plug&Play Modul

Mit einem Klick zur Umlufthaube: plasmaNorm® RONDO als Plug&Play Modul

Recke, 19.12.2016 – Auf der kommenden Einrichtungsmesse LivingKitchen im Januar 2017 präsentiert plasmaNorm® sein neues Luftreinigungsmodul für den Privatküchenbereich. Es ist passend für Standard Dunsthaubenschächte und kann auf nahezu jeden Dunsthauben-Ventilator gesteckt werden. Erhältlich ist es über den Hersteller direkt oder den plasmaNorm® Vertrieb „MARES Group Limited“ aus Italien.

Der Impuls kam Ende 2015 aus der geneigten Kundschaft. Manfred H. Langner, Entwickler der renommierten plasmaNorm® Technologie, bekannt aus Gastronomie und Industrie, wurde auf der area30 angesprochen und zu seiner Neuentwicklung inspiriert. Die interessierte Kundschaft, darunter einige Händler, jedoch auch namhafte Haubenhersteller, forderten ein kleines und universell einsetzbares Filtermodul. Der Endverbraucher gäbe sich zwar zufrieden mit der am Markt erhältlichen Technik, doch erfülle diese nicht immer die Erwartungen. Es lohne sich langfristig immer in Qualität zu investieren, hieß es damals auf dem Stand von plasmaNorm®. Vom positiven Feedback motiviert entwickelte Langner mit seinem Team den plasmaNorm® RONDO, einen kleinen und leicht einsetzbaren Dunsthaubeneinsatz, welcher auf der kommenden LivingKitchen (Halle 4.1, Stand B-033a) präsentiert werden soll.

Vom privaten Bedürfnis..

plasmaNorm® ist neben seiner Bekanntheit in der Gastronomie- und Industriebranche schon seit über 10 Jahren ein wahrer Pionier in der Privatküche. Zu Beginn wurde sich vor allem noch auf das Branchen-Know-How der Vertriebe verlassen, heute engagiert man sich gemeinsam mit seinen Partnern weitestgehend selbst für gesunde Luft in der Privatbranche und konnte in den letzten Jahren viel Erfahrung sammeln.

„Um ein rundum funktionierendes Produkt zu entwickeln, muss man sich in den Endverbraucher hineinversetzen. Was bedeutet kochen heute? Wie wichtig ist mir saubere Raumluft und mein Wohlbefinden zu Hause?“, so Manfred H. Langner. „Ich selbst koche für mein Leben gerne. Bevor ich plasmaNorm® für Privatküchen entwickelte, schimpfte meine Frau oft, dass es morgens in der Küche immer noch nach Essen riechen würde. Ihr wurde buchstäblich übel, obwohl es doch am Vorabend noch so lecker war.“ Schuld daran sind die verbleibenden Gerüche und Fettrückstände, die während des Kochvorgangs entstehen.

.. zum fertigen Serienprodukt

Heute sorgt plasmaNorm® RONDO für saubere Luft im Küchen- und angrenzenden Wohnbereich. Das neue Modul ist rund mit einem Durchmesser von 210mm, passt somit in gängige Dunsthaubenschächte. Mit einer Anschlussöffnung von 150mm lässt sich der RONDO im Handumdrehen auf den bereits vorhandenen Dunsthauben-Ventilator klicken. Stecker in die Steckdose und fertig ist die „neue“ Umlufthaube.

Der integrierte Sensor erkennt beim Kochen die Ventilation und schaltet sich automatisch an bzw. nach dem Kochen wieder ab. Neben Kochgerüchen entlastet der leistungsstarke und kleine RONDO bis zu 500m-/h Küchenluft auch von Bakterien, Viren, Keimen und VOCs und das bei minimalem Stromverbrauch von 10 Watt. Wie gewohnt entfällt der Aktivkohlewechsel.

Produziert wird das Serienprodukt in deutschen Partnerbetrieben. RONDO ist wie alle plasmaNorm® Produkte engineered und made in Germany.

Die Zukunft sauberer Luft

Aber auch für die Zukunft hat sich Manfred H. Langner entwicklungstechnisch viel vorgenommen. Einige spezielle Projekte lägen schon auf dem Tisch, heißt es. „Einige für uns bislang unberührte und spannende Märkte stehen vor der Tür. Wir eröffnen plasmaNorm® täglich für weitere Anwendungen und schaffen neue Grenzen, auch über die Küche hinaus“, freut sich Langner. Doch auch für die Privatküche soll es 2017 weitere Entwicklungen geben.

Umweltbewusste Technologie

plasmaNorm® wurde im vergangenen Jahr in Verbindung mit der effizienten Ostro Dunsthaube des Lizenzpartners refsta Handels GmbH mit dem „Blauen Engel“ geehrt. Der „Blaue Engel“ ist die Kennzeichnung der Bundesregierung für umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen. Genauso wie refsta ist es für plasmaNorm® ein wichtiges Unternehmensziel, energieeffiziente, umweltgerechte und qualitativ hochwertige Produkte zu vermarkten.

Auch das Thema der Nachhaltigkeit hat sich plasmaNorm® auf die Fahne geschrieben. In 2014 lieferte plasmaNorm® für den Food Court einer Shopping Mall in Stuttgart mehrere Abluftanlagen für gastronomische Zwecke und erfüllte so alle notwendigen umweltorientierten Auflagen der „Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen“ (DGNB).

Über CIP International GmbH / plasmaNorm®
Unternehmer und Entwickler Manfred H. Langner, sowie sein Team aus Wissenschaftlern und Technikern öffnen die plasmaNorm® Technologie unentwegt für weitere Anwendungen, die ohnehin nahezu unbegrenzt sind. Bekannt wurde die effektive und effiziente Geruchsbeseitigungslösung in der Gastronomie- und Lebensmittelbranche. Namhafte Marken wie Ditsch, Pizza Hut, Tönnies Lebensmittel, McDonald’s, KAIMUG, Pantiamo und viele weitere arbeiten erfolgreich mit plasmaNorm®. Ebenso konnten einige Food Konzepte in Bahnhöfen, Flughäfen und Einkaufszentren mit plasmaNorm® verwirklicht werden. Forschung und Entwicklung erfolgt in der eigenen Betriebsstätte, produziert wird mit autorisierten Fertigungsbetrieben. Beim Vertrieb erhält die CIP International tatkräftige Unterstützung einiger bekannter Branchenkenner. Langner hält diverse Patente an der plasmaNorm® Technologie.

Kontakt
cip international GmbH
Laura Langner-Forman
Hauptstraße 24
49509 Recke
054539189880
laura.langner-forman@plasmanorm.de
http://www.plasmanorm.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/plasmanorm-auf-livingkitchen-mit-neuem-plugplay-modul/

Magenta Zuhause DSL-Vertrag mit bis zu 230 Euro Cashback

Als Weihnachtsaktion offeriert der Onlineshop www.obocom.de die Magenta Zuhause Tarife mit bis zu 230 Euro Auszahlung + bis zu 190 EUR Gutschrift.

Magenta Zuhause DSL-Vertrag mit bis zu 230 Euro Cashback

Im Rahmen seiner Weihnachts-Aktionen bietet der Telekom-Händler obocom.de, ein autorisierter Internet-Vertriebspartner der Telekom Deutschland, die Magenta Internet-Anschlüsse deutlich vergünstigt an. Durch einen einmaligen Cashback in Höhe von bis zu 230 Euro reduzieren sich die Gebühren.
Wer die (V)DSL-Tarife Magenta Zuhause S, Magenta Zuhause M oder Magenta Zuhause L über den Onlineshop des Anbieters bucht, erhält aktionsweise eine Rückzahlung: Beim Tarif Magenta Zuhause S erhalten die Nutzer ein Cashback in Höhe von 145 Euro. Bei M und L sind es bereits 170 Euro an Rückerstattung. Auch bei den Hybrid-Anschlüssen greift die gleiche Auszahlungsaktion. Wer etwa bei Magenta Zuhause M oder L zusätzlich ein Entertain TV Paket (Fernsehen) hinzu bucht, erhält sogar 230 Euro als Einmalzahlung.
Zusätzlich gibt es bis zu 190 Euro Gutschriften von der Telekom, die Grundgebühr beträgt in den ersten 12 Monaten in allen Tarifen nur 19,95 Euro.
Nutzer können das Angebot über die Aktionsseite www.obocom.de/top abrufen und finden dort auch die weiteren Konditionen.

Wie erhalten Nutzer das Cashback-Geld?
Laut dem Anbieter reicht es aus, eine Monatsrechnung innerhalb der ersten acht Monate nach Aktivierung per E-Mail an info@obocom.de zu senden. Daraufhin erfolgt die Auszahlung innerhalb von acht Wochen auf das Girokonto des Kunden. Die Aktion ist bis Ende Dezember gültig, kann aber auch im Januar verlängert werden.

Beispielrechnung: Wieviel Erparnis haben Nutzer bei dem Magenta Zuhause M Tarif mit Entertain TV?
Während der Magenta Zuhause M Tarif im ersten Jahr mit 19,95 Euro monatlich zu Buche schlägt, erhöht sich die Grundgebühr im zweiten Jahr auf 39,95 Euro. Für Entertain TV fallen 5 EUR pro Monat an. Im Gegenzug erhalten Sie einen Anschluss mit einer Internet-Flat mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s und können ohne Zusatzkosten ins nationale Festnetz telefonieren. Die Grundgebühren für zwei Jahre ergeben in der Summe 838,80 Euro.
Zieht man davon den Cashback in Höhe von 230 Euro und die Telekom-Gutschriften in Höhe von 60 + 120 Euro ab, verbleiben rechnerisch 428,80 Euro. Hinzu kommen Kosten für den Router (ab 4,95 Euro mtl. oder ab 49,99 EUR einmalig) und den Mediareceiver (ab 4,95 Euro mtl.), sofern diese benötigt werden. Router werden dabei zu Aktionspreisen angeboten, z.B. das Topmodell AVM FRITZ!Box 7490 für 149,99 EUR. Gegebenenfalls müssen Nutzer noch einen einmaligen Anschlusspreis in Höhe von 69,95 Euro hinzuaddieren, wenn es sich um einen kompletten Neuanschluss ohne Rufnummernmitnahme handelt. Im günstigsten Fall zahlen Nutzer effektiv monatlich nur 17,87 Euro über die Dauer der Mindestvertragslaufzeit.

obocom – Ihr Onlineshop rund um die Telekommunikation.
Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für DSL, Internet, Festnetz und Mobilfunk seit mehr als 15 Jahren. Bei uns erhalten Sie Telekommunikations-Verträge zu Top-Konditionen mit einer hohen Auszahlung auf Ihr Girokonto (Cashback). Zudem bieten wir einen DSL-Preisvergleich und exklusive Sonderangebote und Rabatte für obocom-Kunden. Wir haben über 15 Jahre Erfahrung und mehr als 50000 zufriedene Kunden. Service wird bei uns groß geschrieben. Der Onlineshop obocom wird betrieben von der TK-24 GmbH, einem Familienunternehmen aus Niederbayern.

Kontakt
TK-24 GmbH
Markus Obermüller
Waldweg 1
94577 Winzer
09901-9489112
info@obocom.de
http://www.obocom.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/magenta-zuhause-dsl-vertrag-mit-bis-zu-230-euro-cashback/

Heinz von Heiden erobert die große Leinwand

Ab ins Kino!

Heinz von Heiden erobert die große Leinwand

Heinz von Heiden bringt im Herbst das „Zuhause-Gefühl“ auf die Kinoleinwand.

Zuhause sein – das bedeutet für jeden Menschen etwas Anderes. Doch eins ist ganz gewiss: Mit den eigenen vier Wänden verbinden wir positive Gefühle.

So geht es auch den Protagonisten in Heinz von Heidens neuem Kinospot, der vom 20. Oktober 2016 an im Vorprogramm des neuen Dreamworks-Films „Trolls – Finde dein Glück“, läuft. Ab dem 27. Oktober 2016 wird der 30 Sekunden lange Spot außerdem vor „Störche – Abenteuer im Anflug“ ausgestrahlt – insgesamt läuft der Spot sieben Kinowochen lang.

Heinz von Heiden hat sich bei der Umsetzung des Spots von namhaften Künstlern der Szene unterstützen lassen: Regisseur Nikolaj Georgiew und Komponist Jens Krause.

„Wir sind absolut begeistert vom Ergebnis und hoffen, dass es den Kinobesuchern ebenso geht“, sagt Andreas Klaß, Geschäftsführer von Heinz von Heiden und Generalbevollmächtigter der Mensching Holding. „Freiheit, Glück, Geborgenheit und Sicherheit – das sind die großen Emotionen, die hier zum Tragen kommen. Ganz direkt und unverstellt.“ Starke Empfindungen, die vor allem das eigene Zuhause in einem auslösen.

Zu sehen ist der Spot in allen großen Kinos deutschlandweit – los geht es am Donnerstag, 20. Oktober 2016, mit dem Filmstart der „Trolls“.

Weitere Informationen zur Pressemeldung “ Heinz von Heiden erobert die große Leinwand“ finden sich auf:

http://www.heinzvonheiden.de/aktuelles/ab-ins-kino-613/

Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Heinz von Heiden ist einer der führenden Massivhaushersteller Deutschlands und hat bis heute bereits 45.000 Häuser gebaut. Das Unternehmen steht für maßgeschneiderte System-Architektur, technische Innovationen und ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Angebot umfasst die gesamte Dienstleistung rund ums Bauen – vom Bau über die komplette Einrichtung des Hauses bis hin zur Übergabe. Heinz von Heiden bietet mit über 5.000 m² Ausstellungsfläche in seinen KompetenzCentren und 40 Musterhäusern, diversen Stadtbüros sowie über 350 Vertriebspartnern bundesweit und in der Schweiz Beratung und Betreuung auf höchstem Niveau. Die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser ist eine Tochter der Mensching Holding GmbH und Hauptsponsor des Bundesligisten Hannover 96.

Kontakt
Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Abteilung Presse
Chromstraße 12
30916 Isernhagen HB
+49 (0) 511-7284-0
+49 (0) 511-7284-116
c.krause@heinzvonheiden.de
http://www.heinzvonheiden.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/heinz-von-heiden-erobert-die-grosse-leinwand/

Bilder vom Meer frischen die Wohnatmosphäre auf

Wenn die Tage wieder kühler werden kann die Wohnatmosphäre mit Wohnzimmer-Bildern vom Meer persönlicher und reizvoller ausgestaltet werden

Bilder vom Meer frischen die Wohnatmosphäre auf

Bilder vom Meer für eine persönlichere Wohnatmosphäre

Wohnzimmer-Bilder vom Meer mit psychotherapeutischer Wirkung.
Die Bilder vom Meer des Schweizer Fotografen Peter Meierhofer entfalten eine psychotherapeutische und inspirierende Kraft. Sie vermitteln das Gefühl von unendlicher Weite und ermöglichen eine intensive Sinneserfahrung (Wind, Sonne, Wolken, Gischt, Sand, Flamingos, Delfine, Pinguine). Das Blau des Meeres wirkt entspannend, lädt zum Durchatmen ein und vermittelt ein Gefühl von Lebendigkeit.

Sonnenuntergang Bilder: magische Momente im Wohnzimmer erleben.
Sonnenuntergang Bilder im Wohnzimmer zeigen jeden Abend, wie die Sonne über dem Meer versinkt und der Tag sich seinem Ende zuneigt. Das frischt schöne Erinnerungen auf und verleiht neue Kraft auch an nebligen Tagen oder bei Regen. Hier finden Sie die Bilder Sonnenuntergang .

Flamingo Bilder bringen Liebe und Frieden ins Wohnzimmer.
Feuervogel wird der Flamingo in Kuba genannt. Die neuen Flamingo Bilder stehen laut Meierhofer für „Liebe, Ruhe, Konzentration; für das Finden der inneren Mitte, für Gelassenheit und für ein friedliches Zusammenleben.“ Wer sich zu diesen Werten inspirieren lassen möchte, findet Flamingo Wohnzimmer-Bilder in der Galerie Flamingo Art Bilder oder Flamingo Bilder.

Wohnzimmer-Bilder vom Meer für sich oder als Geschenk online kaufen
Wer Wohnzimmer-Bilder vom Meer für sich oder als Geschenke kaufen möchte, kann diese einfach anklicken und auf klassischer Leinwand, in hochwertigem Acrylglas, in Alu-Dibond oder auf Forex-Platten in praktisch allen Größen bestellen. Die bestellten Bilder vom Meer werden zuverlässig und in bester Qualität aus Deutschland angeliefert.

Die Alternative: Am Meer wohnen
Meierhofer empfiehlt Menschen, die das Meer lieben und dort leben möchten, sich mit einem Wunschzettel an die Plattform AM MEER WOHNEN zu wenden. Die Plattform unterstützt Menschen, die eine zweite Heimat am Meer suchen, zum Nulltarif.

Der von Peter Meierhofer gegründete Fotoshop BILDER VOM MEER ermöglicht Menschen, online Bilder vom Meer und damit ein Stück der Faszination vom Meer, aus Italien, Spanien und der Karibik, für das eigene Zuhause zu kaufen. Der in Spanien lebende Fotograf und Unternehmer Peter Meierhofer hat seinen Bubentraum realisiert und vermittelt mit seinen Bildern vom Meer die Faszination des Meeres auf unkonventionelle Weise. Er empfiehlt seiner Kundschaft, die eintönige graue, schwarze und weiße Farbkultur ihrer Wohnatmosphäre mit inspirierenden Bildern vom Meer, von Flamingos, Delfinen, Pinguinen und Papageien aufzufrischen. Seine Kunden sollen von einer inspirierenden Wohnatmosphäre profitieren können.
BILDER VOM MEER kooperiert mit innovativen Unternehmen. So ermöglicht das Unternehmen beispielsweise den Immobilien-Käufern des Unternehmens AM MEER WOHNEN, Häuser und Wohnungen mit passenden Bildern vom Meer auszustatten.

Kontakt
BILDER VOM MEER
Peter Meierhofer
Apartado de Correos 536
03193 San Miguel de Salinas
0034 96 679 18 29
pmeierhofer@ammeerwohnen.com
http://www.BildervomMeer.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bilder-vom-meer-frischen-die-wohnatmosphaere-auf/

Nudeln aus heimischem Hartweizen gut für die Sehkraft

Nudeln kochen ist im Grunde genommen einfach, aber Garzeiten, Töpfe und Saucen sollten mit Sorgfalt ausgewählt werden, damit der Geschmack der Pasta zur vollsten Entfaltung kommt. Frau Sabine Peterman

UniversitätenBerlin Verbraucher wollen gelbe Nudeln – weshalb deutscher Hartweizen viele Carotinoide enthält. Davon profitieren auch die Augen. Die Deutschen essen am liebsten gelbe Nudeln – eine Vorliebe, die ihren Augen zugutekommen könnte. Denn die Weizenzüchter trugen ihr Rechnung, indem sie den für Nudeln verwendeten Hartweizen auf immer gelberes Gries gezüchtet haben. Hartweizen enthalte daher mittlerweile fünfmal mehr gelbe Carotinoide als Brotweizen, stellt PD Dr. Friedrich Longin von der Universität Hohenheim fest. Und das kann für die Sehkraft sehr förderlich sein, sagt PD Dr. Volker Böhm von der Universität Berlin. Leider, bedauern die Experten, decke der regionale Anbau nur ein Drittel des Bedarfs.

Nudeln aus heimischem Hartweizen können die Sehkraft stärken | Bildquelle: By Luigi Chiesa – Own work / CC BY-SA 3.0 | weitere Pressefotos in Druckqualität

Pasta und Bella Italia: In den Köpfen der Deutschen ist das untrennbar miteinander verbunden. Dabei sind original-italienische Teigwaren hierzulande gar nicht so beliebt, denn die deutschen Verbraucher greifen im Gegensatz zu den Südeuropäern eigentlich lieber zu gelben Nudeln .

Die kräftige gelbe Farbe verdanken diese Teigwaren nicht etwa künstlichen Farbstoffen, sondern – sofern sie kein Ei enthalten – der Weizenzüchtung. „Seit Jahrzehnten wird Hartweizen, aus dem Nudeln produziert werden, mit einem Farbmessgerät auf die Gelbfärbung untersucht und auf diese Eigenschaft gezüchtet“, schildert Dr. Longin, Weizen-Experte an der Landessaatzuchtanstalt der Universität Hohenheim.

Carotinoide im Weizen für gesunde Augen

Und das hat einen angenehmen Nebeneffekt: Die Färbung entsteht durch die Carotinoide Lutein und Zeaxanthin, denen insbesondere eine große Bedeutung für das menschliche Auge zugeschrieben wird. „Die Carotinoide können oxidative Schäden in der Makula, dem Punkt des schärfsten Sehens in unserem Auge, verhindern“, erläutert Dr. Böhm. Der Lebensmittelchemiker von der Friedrich-Schiller-Universität Berlin hat gemeinsam mit Dr. Longin unterschiedliche Hartweizenproben auf die Gehalte an Carotinoiden untersucht.

Die sogenannte altersbezogene Makuladegeneration (AMD) sei in den Industrieländern die häufigste Ursache für schwere Sehbehinderungen im Alter. „Lutein kann nach unseren Erkenntnissen die AMD-Entwicklung verzögern, eventuell sogar verhindern“, so Dr. Böhm. Hinsichtlich der Prävention der AMD seien die Experten zwar noch unsicher wieviel Lutein täglich aufgenommen werden soll. „Aber Hartweizennudeln liefern im Rahmen einer abwechslungsreichen Ernährung auf jeden Fall einen relevanten Teil der täglichen Luteinaufnahme – ohne Nahrungsergänzungsmittel.“

Vorliebe für gelbe Nudeln steigert Luteingehalte im Hartweizen

Das gilt nur für Nudeln aus deutschem Hartweizen – oder französischem oder kanadischem. In diesen drei Ländern ist ein Faible für gelbe Teigwaren zu beobachten, da dort traditionell auch Eiernudeln gern gegessen werden.

Dementsprechend konnten die Forscher in einer Untersuchung von Hartweizen aus acht Ländern vor allem in den Proben aus Deutschland, Frankreich und Kanada besonders hohe Luteingehalte ermitteln. „Im Vergleich zu dem populären italienischen Hartweizen hatte deutscher Durum – wie Hartweizen auch genannt wird – fast den doppelten Gehalt an Lutein“, erklärt Dr. Longin.

Über:

Malaga Kochen
Frau Sabine Pertermann
Rosenfelder Straße 1
10315 Berlin
Deutschland

fon ..: 01786863255
web ..: http://www.malaga-kochen.de
email : info@malaga-kochen.de

Pressekontakt:

Malaga Kochen
Frau Sabine Pertermann
Rosenfelder Straße 1
10315 Berlin

fon ..: 01786863255
web ..: http://www.malaga-kochen.de
email : info@malaga-kochen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/nudeln-aus-heimischem-hartweizen-gut-fuer-die-sehkraft-2/

GfG Architektenhäuser ohne Aufpreis

www.gfg24.de

GfG Architektenhäuser ohne Aufpreis

Wer sich entscheidet, in den eigenen vier Wänden zu leben, erfüllt sich einen Lebenstraum. Stilvolles Wohnen, Behaglichkeit und Funktionalität haben dabei für Jeden eine andere Bedeutung. Bei der Bauplanung geht es darum, die persönlichen Bedürfnisse in ein Design- und Wohnkonzept zu übertragen. Die GfG Hoch-Tief-Bau Gesellschaft hat sich deshalb entschieden, nicht nur bewährte Massivhaustypen zu entwickeln, sondern individuell geplante Architektenhäuser anzubieten.
Das Besondere: Der Kunde erhält eine freie Grundrissgestaltung ohne zusätzliche Kosten! Das bedeutet: Egal ob drei, vier oder fünf Zimmer – der Kunde kann seine Wünsche bei der Raumaufteilung direkt mit dem Architekten und Bauplaner abstimmen und sein Haus somit ganz individuell planen.

Aufgrund der langjährigen Erfahrung in der Planung und Umsetzung verfügt GfG über ein breites Spektrum an realisierten Häusertypen. Egal ob Bungalow, Stadtvilla, Doppelhaus oder Mehrgenerationenhaus: Jedes gebaute Haus besticht durch Individualität und Qualität und kann für Interessenten eine wichtige Entscheidungshilfe sein bei der Planung des eigenen Hauses.

Informationen zu individuell geplanten Architektenhäusern erhalten Sie bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt Ulzburg, Telefon 04193 – 88900, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gfg-architektenhaeuser-ohne-aufpreis/

GfG Hoch-Tief-Bau – leistungsstark mit starken Partnern

GfG Hoch-Tief-Bau - leistungsstark mit starken Partnern

gfgpartner (Bildquelle: @ pixabay)

Zahlreiche Bauvorschriften, neue Materialien und die Vielseitigkeit der baulichen Architektur stellen für ein Bauunternehmen immer wieder neue Herausforderungen dar. Die GfG Hoch-Tief-Bau verfügt über langjährige Erfahrung und das nötige Wissen, um Bauherren ihren Traum vom eigenen Zuhause optimal zu erfüllen.

Dabei stützt sich das Unternehmen auf eigenes Know-how und auf die Professionalität seiner Industriepartner. Durch den Erfahrungsaustausch aller Beteiligten können Fragen erörtert und Problemstellungen gelöst werden. Die GfG-Mitarbeiter sind in den Produkten und Produktinnovationen der Industriepartner bestens geschult.

Ebenso wichtig wie die Produktkenntnis ist die Einhaltung der strengen Vorgaben der Industriepartner. Dadurch ist GfG in der Lage, eine erstklassige, solide und nachhaltige Ausführung in sehr guter Qualität zu garantieren.
Das Unternehmen aus dem Großraum Hamburg setzt ausschließlich auf ausgereifte und bewährte Techniken und Materialien der Industriepartner; denn egal ob Estrichbeton, Wände und Fenster oder Dachziegeln: Jedes Bauelement spielt eine wichtige Rolle beim Hausbau und muss seine Bestimmung für viele Jahre optimal erfüllen.

Informationen zur Zusammenarbeit der GfG mit Industriepartnern erhalten Sie bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt Ulzburg, Telefon 04193 – 88900, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gfg-hoch-tief-bau-leistungsstark-mit-starken-partnern/

Intelligente Häuser von GfG Hoch-Tiefbau

Intelligente Häuser von GfG Hoch-Tiefbau

Wer seinen Traum vom Eigenheim wahr werden lassen möchte, steht vor einer Reihe von Detailentscheidungen. Neben einem ansprechenden Design und ausreichend Platz zum Wohlfühlen spielen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit eine bedeutende Rolle. Die Haustechnik wird dabei immer bedeutender: Durch Be- und Entlüftungsanlagen, Photovoltaikanlangen und Wärmepumpen lassen sich heute sehr niedrige Energieverbräuche realisieren. Aber nicht nur in Sachen Verbrauch hat die Haustechnik in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. Auch bei der Benutzerfreundlichkeit in der Steuerung und Wartung gibt es dank moderner Hard- und Softwarelösungen enorme Verbesserungen. Habe ich die Haustür abgeschlossen? Steht das Dachfenster vielleicht noch einen Spalt offen? Damit Hausbesitzer nach dem Verlassen des Hauses bei solchen Fragen nicht ins Grübeln kommen, gibt es intelligente Lösungen per Smartphone; denn mit einem internetfähigen Mobiltelefon lässt sich der aktuelle Status von Fenstern, Türen, der Heizungs- oder Lüftungsanlage oder des Sonnenschutzes auf einen Blick erfassen und von unterwegs aus steuern.

Es gibt heute bereits zahlreiche komfortable Lösungen. Die Experten der GfG Hoch-Tiefbau Gesellschaft kennen sich bestens aus und führen für jeden Bauherren eine kostenfreie haustechnische Beratung durch. Diese mündet in ein individuelles Energie- bzw. Haustechnikkonzept; denn jede Familie hat unterschiedliche Gewohnheiten, Anforderungen und Tagesabläufe, die es gilt, bestmöglich zu berücksichtigen.

Informationen zum Energiesparen mit großen Fensterfronten erhalten Sie bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt Ulzburg, Telefon 04193 – 88900, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/intelligente-haeuser-von-gfg-hoch-tiefbau/

Aus Erfahrung besser: GfG Häuser zum Wohlfühlen

Aus Erfahrung besser: GfG Häuser zum Wohlfühlen

GfG Hoch-Tiefbau

Stein auf Stein – diese alte Bauweise hat bei der GfG Hoch-Tiefbau Gesellschaft eine über 25jährige Tradition. Als Spezialist für Wohnimmobilien in Massivbauweise konnte das Unternehmen im Raum Hamburg zahlreiche Bauprojekte realisieren. Von der Projektierung über die Planung bis hin zur Fertigstellung schafft GfG mit seinen versierten Architekten, erfahrenen Bauplanern und gut geschulten eigenen Handwerkern lebendige Wohnräume, die sich eng an den Wünschen der Bauherren orientieren und bei denen modernste Erkenntnisse aus der Baustoffentwicklung und Baufertigung berücksichtigt werden.

Ziel ist es, Häuser zu bauen, die den Bewohnern eine sehr hohe Wohnqualität bieten und gleichzeitig einen wichtigen Beitrag für die Umwelt leisten: Regenerative, unbelastete und bedenkenlose Baustoffe sind ein wichtiger Grundstein bei der Entwicklung aller GfG Häuser. Mit hoher Ingenieurskunst und langjährigem Wissen kann GfG nahezu alle Design-Stilrichtungen verwirklichen – angefangen beim klassischen Landhausstil über eine repräsentative Stadtvilla bis hin zu postmoderner Architektur.

Informationen zu GfG Wohlfühlhäusern erhalten Sie bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt Ulzburg, Telefon 04193 – 88900, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/aus-erfahrung-besser-gfg-haeuser-zum-wohlfuehlen/

Endspurt beim SOS-Fotowettbewerb: Tausende machen mit bei der Abstimmung ihres Lieblingsfotos

Endspurt beim SOS-Fotowettbewerb: Tausende machen mit bei der Abstimmung ihres Lieblingsfotos

(Mynewsdesk) München – Die Online-Abstimmung für den Wettbewerb „Foto des Jahres“, den die SOS-Kinderdörfer weltweit dieses Jahr zum ersten Mal ausschreiben, läuft auf Hochtouren. Fast 3000 haben bisher mitgemacht und ihre Stimme abgegeben für eines der 12 Fotos in der Endauswahl zum Thema „Familie und Zuhause“.

Seit dem 14. März läuft die Abstimmung auf der Homepage der SOS-Kinderdörfer ( http://www.sos-kinderdoerfer.de/foto-des-jahres ) und bis zum 10. April haben alle Besucher der Website noch Zeit, ihr Lieblingsbild auszuwählen. Der Fotograf des Bildes mit den meisten Stimmen wird ausgezeichnet mit einem wertvollen Kamera-Kit der Firma Ricoh Imaging. Aber das Mitmachen lohnt sich auch für die Abstimmer: Unter allen Fotointeressierten werden drei Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 1000 Euro der Firma Calumet Photographic verlost und außerdem Fotozubehörpreise von Manfrotto.

Bettina Schellong-Lammel, Jurymitglied der Vorauswahl und Herausgeberin des Medienmagazins NITRO, drückt allen Fotografinnen und Fotografen die Daumen für die öffentliche Online-Abstimmung: „Wenn ich mich jetzt entscheiden müsste, würde mir das sehr schwer fallen, denn es gibt für mich mehrere Favoriten. Ich bin also gespannt!“

München, 30.3.16

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SOS-Kinderdörfer weltweit .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/uqnmdl

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kultur/endspurt-beim-sos-fotowettbewerb-tausende-machen-mit-bei-der-abstimmung-ihres-lieblingsfotos-65036

Die SOS-Kinderdörfer sind eine unabhängige soziale Organisation, die 1949 von Hermann Gmeiner ins Leben gerufen wurde. Seine Idee: Jedes verlassene, Not leidende Kind sollte wieder eine Mutter, Geschwister, ein Haus und ein Dorf haben, in dem es wie andere Kinder in Geborgenheit heranwachsen kann. Aus diesen vier Prinzipien ist eine global agierende Organisation entstanden, die sich hauptsächlich aus privaten Spenden finanziert. Sie ist heute mit 560 Kinderdörfern und mehr als 1.800 SOS-Zusatzeinrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Ausbildungs- und Sozialzentren, Krankenstationen, Nothilfeprojekte und der SOS-Familienhilfe in 133 Ländern aktiv. Weltweit unterstützen die SOS-Kinderdörfer etwa 1,5 Millionen Kinder und deren Angehörige.

Firmenkontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://www.themenportal.de/kultur/endspurt-beim-sos-fotowettbewerb-tausende-machen-mit-bei-der-abstimmung-ihres-lieblingsfotos-65036

Pressekontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://shortpr.com/uqnmdl

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/endspurt-beim-sos-fotowettbewerb-tausende-machen-mit-bei-der-abstimmung-ihres-lieblingsfotos/

Photovoltaik-Speicher bringen jetzt mehr Effizienz

Solaranlagen gehören längst zum Hausbau dazu. In den vergangenen Jahren ist die Nachfrage nach Solarstromspeichern für den privaten Gebrauch deutlich gestiegen.

Hauptgrund für diesen aktuellen Trend ist der Wunsch nach Unabhängigkeit und das Ziel, die eigenen Stromkosten dauerhaft zu senken. Für Betreiber privater Photovoltaik-Anlagen ist es inzwischen rentabler, den erzeugten Solarstrom selber zu verbrauchen, als ihn in das öffentliche Stromnetz einzuspeisen, da die Einspeisevergütung mittlerweile sehr gering ausfällt.
Da die Preise für effiziente Speichergeräte seit einiger Zeit deutlich gesunken sind und der Einbau durch die KfW-Bank mit günstigen Krediten und Zuschüssen gefördert wird, rückt das Thema Solarenergie wieder stärker ins Bewusstsein.

Die GfG Hoch-Tief-Bau Gesellschaft verbaut bei den errichteten Häusern ausschließlich hochwertige und leistungsoptimierte Photovoltaik-Anlagen von starken namhaften Industriepartnern. Damit geben wir unseren Kunden das gute Gefühl, dass sie sich für eine Anlagentechnik entschieden haben, die sich auf dem neuesten Stand der Entwicklung befindet.

Informationen zu effizienten Photovoltaik-Speichern erhalten Sie bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt Ulzburg, Telefon 04193 – 88900, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/photovoltaik-speicher-bringen-jetzt-mehr-effizienz/

Große Fensterfronten senken Strom- und Heizkosten

GfG Hoch & Tiefbau berichtet, hier sehen Sie mehr!

Eine lichtdurchflutetes Haus mit großen Fensterfronten ist für viele Hausbesitzer der Traum vom Wohnen. Fenster, die viel Licht in die Räume hinein lassen, erhöhen nicht nur die Konzentrationsfähigkeit und das Wohlbefinden, sondern helfen auch, die Nebenkosten zu senken.

In Zeiten steigender Energiekosten sind neue Wohnkonzepte gefordert. Die GfG Hoch-Tief-Bau Gesellschaft aus dem Raum Hamburg ist hier sehr erfahren und entwickelt mit ihren Architekten moderne Wohnkonzepte, die ein Optimum an Lichtdurchflutung bieten. Große Fenster und Fenstertüren in der Fassade und im Dachgeschoss bewirken, dass weniger künstliches Licht benötigt wird und somit die Stromkosten sinken. Und dank einer fortschrittlichen Wärmedämmung, verbunden mit einem technisch ausgereiften Sonnenschutz, bieten Fensterfronten eine Reihe an Vorteilen, die sich in einer Verringerung der Heizkosten bemerkbar machen.

Mit unseren modernen Hauskonzepten zeigen wir unseren Kunden, dass energetische und wirtschaftliche Aspekte im Einklang stehen mit einem ansprechenden Haus-Design.
Unsere Architekten sorgen dafür, dass sowohl beim Betrachten der Außenfassade als auch beim Blick von drinnen nach draußen der Eindruck stimmt.

Informationen zum Energiesparen mit großen Fensterfronten erhalten Sie bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt Ulzburg, Telefon 04193 – 88900, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/grosse-fensterfronten-senken-strom-und-heizkosten/

GfG Architektenhäuser – maßgeschneidertes Zuhause

mit Wohlfühlgarantie!

Wer den Traum vom eigenen Zuhause verwirklichen möchte, hat ganz bestimmte Vorstellungen und Ansprüche. Anders als bei Fertighäusern kann der Bauherr bei frei geplanten Architektenhäusern seine Wünsche realisieren und muss keine Kompromisse eingehen.
Ob ein-, zwei- oder dreigeschossig, ob mit Pult-, Spitz-, Walm- oder Satteldach, oder mit bzw. ohne Keller: Sowohl beim Design als auch bei der Raumaufteilung bis hin zur Auswahl der Materialien kann der Bauherr gemeinsam mit dem Architekten die beste Option wählen.

Während der Vorplanung sind Bilder und selbst erstellte Skizzen sehr hilfreich. Die Architekten können anhand dieser Vorstellungen viel über die persönlichen Ziele und Wünsche erfahren.

Nach der detaillierten Vorplanung werden die Statik gefertigt, die Baugenehmigung eingeholt und anschließend die Ausführungszeichnungen erstellt. Bei den GfG Architektenhäusern sind sämtliche Planungskosten in den Baukosten enthalten. Damit hat der Bauherr von Anfang an eine bestmögliche Transparenz und behält sein Budget im Auge.

Informationen zur Energie-Einsparverordnung 2016 erhalten Sie bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt Ulzburg, Telefon 04193 – 88900, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gfg-architektenhaeuser-massgeschneidertes-zuhause/

Online-Journal „Jenseite“: Der Wunsch vom Sterben zuhause

Online-Journal "Jenseite": Der Wunsch vom Sterben zuhause

Screenshot Online-Journal „Jenseite“

Einer Umfrage des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbandes (DHPV) zufolge wünschen sich 66 Prozent der Befragten, die sich bereits über ihren Tod Gedanken gemacht haben, in den eigenen vier Wänden zu sterben. Doch lediglich einem Viertel gelingt es, diesen Wunsch auch umzusetzen. „Das die Vorstellung vom eigenen Sterben oft nicht mit der Realität übereinstimmt, liegt auch daran, dass sich die meisten Menschen oft erst zu spät mit diesem Thema auseinandersetzen“, sagt Dr. Rainer Demski, Chefredakteur und Mitbegründer des Online-Journals „Jenseite“.

München, 11. März 2016 – Den Lebensabend in den eigenen vier Wänden zu verbringen, das wünschen sich viele Menschen. Ob dieses gelingt, hängt auch vom individuellen Alterungs- oder Krankheitsprozess des Menschen ab. Und irgendwann unausweichlich auch von der Bereitschaft der eigenen Angehörigen, die einen bis zum Ende oft rund um die Uhr betreuen müssen. Eine ausführliche Planung und frühzeitige Gespräche mit bereits Betroffenen oder mit behandelnden Ärzten können die Entscheidung, wie und wo man sterben möchte, erleichtern. Im März befasst sich das Online-Journal „Jenseite“ deshalb mit der Sterbebegleitung im eigenen Heim. Zu finden ist unter anderem auch eine „Checkliste“, die wichtige Hinweise zu gesundheitlichen und finanziellen Aspekten dieses letzten Wunsches enthält.

Initiative „Dein Sternenkind“: Damit Erinnerungen nicht verblassen

Wenn ein Kind bereits im Mutterleib oder kurz nach der Geburt stirbt, überwiegen Schock und Trauer – für die Eltern bricht eine Welt zusammen, die von der Vorfreude auf das gemeinsame Leben mit dem Neugeborenen geprägt war. Bilder, die eine Erinnerung an die, wenn auch kurze, gemeinsame Zeit bedeuten und die einen notwendigen Trauerprozess unterstützen können, fehlen häufig. Die Initiative „Dein Sternenkind“ möchte hier helfen. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese schwierige Situation fotografisch festzuhalten und den Eltern mit ihren „Erinnerungsfotos“ ein Geschenk zu machen, deren Wert viele erst später begreifen werden. Über 400 Fotografen haben sich mittlerweile der Initiative angeschlossen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.jenseite.de

Die Jenseite ist ein interaktives Journal über Leben und Tod. Dabei will sie aus Überzeugung etwas anderes sein. Die Jenseite will nichts verklären, sie will keine Angst schüren, sie will nichts versprechen. Die Jenseite will Mut machen. Mut für eine Auseinandersetzung damit, dass wir endlich sind. Mut für ein Leben, in dem der Tod seinen selbstverständlichen Platz hat. Mut für mehr Liebe zum Leben. Mut zu einer Überwindung von Angst, Rätseln und Fragen. Mut, mit all unseren Sinnen hier zu sein, gerade weil wir wissen, dass wir gehen müssen. Die Jenseite ist ein journalistisches Wagnis, das einlädt sich auf ein Thema einzulassen, dass uns alle betrifft – irgendwann.

Firmenkontakt
NewFinance Mediengesellschaft mbH
Dr. Rainer Demski
Pelkovenstraße 81D
80992 München
089 / 922 864 17
office@newfinance.de
http://www.jenseite.de

Pressekontakt
public imaging Finanz-PR & Vertriebs GmbH
Meike Fick
Goldbekplatz 3
22303 Hamburg
+49 (0)40-401 999 – 18
meike.fick@publicimaging.de
http://www.publicimaging.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/online-journal-jenseite-der-wunsch-vom-sterben-zuhause/

eResult-Studie zeigt: Smart Home ist der passende Begriff für das vernetzte Zuhause.

Smart ist ganz schön clever!

eResult-Studie zeigt: Smart Home ist der passende Begriff für das vernetzte Zuhause.

eResult GmbH

Laut einer aktuellen eResult-Studie verwenden zwei Drittel der Befragten (65,8 Prozent) den Begriff „Smart Home“, wenn sie über die moderne, intelligente Steuerungstechnik im Zusammenhang mit einem vernetzten Zuhause sprechen. Begrifflichkeiten wie „Vernetztes Wohnen“, „Intelligentes Wohnen“ oder „Smart Living“ sowie „eHome“ finden demgegenüber mit einer Zustimmung durch maximal 23 Prozent der Befragten deutlich weniger Zuspruch. An der Online-Befragung nahmen insgesamt 600 Internetnutzer in Deutschland teil.
Weitere Benennungen wie „Hausautomation“, „Smart Energy“, „Smart Living“ und „Smart Metering“ fanden kaum noch Zustimmung unter den 600 Befragten. ,
„Unsere Studienergebnisse zeigen die Notwendigkeit, dass Anbieter und Produktentwickler im Bereich der Smart-Home-Lösungen sich auch bei der Produktgruppenbezeichnung eng an den Bedürfnissen ihrer Kunden orientieren müssen. Eine präzise, am Begriffsverständnis der Nutzer orientierte Produktgruppenbezeichnung, erhöht hier den Wettbewerbsvorsprung“, so Thorsten Wilhelm, Gründer, Geschäftsführender Gesellschafter & Senior Experience Consultant bei eResult.
Ein Beispiel wie die verfehlte Produktkommunikation aussehen kann zeigt ein Blick zurück auf die Geschichte der Personal Digital Assistants (PDA). Mit dem Marktstart des iPhones am 9. Januar 2007 und dessen Verknüpfung mit der Produktgruppenbezeichnung „Smartphone“, verbreitete sich diese Bezeichnung rasant und Hersteller, die zu lange an der Produkt-gruppenbezeichnung „PDA“ festhielten, wurden vom attraktiven Smartphone-Markt verdrängt.
Smart-Home-Anwendungen
Intelligente Steuerungssysteme werden zunehmend in Privathaushalten eingesetzt. Dabei handelt es sich vorrangig um die clevere Vernetzung von klassischer Haustechnik wie Heizung, Licht und Haushaltsgeräten mit modernen Steuerungssystemen, die nach den Wünschen der Nutzer per App über das Smartphone oder Tablet bedient werden können. Die klassischen Smart-Home-Anwendungen erhöhen das Sicherheitsgefühl der Nutzer oder sorgen für ein Mehr an Komfort. Zu den Anwendungsszenarien zählen neben intelligenten Steuerungssystemen die erkennen ob der Herd ausgestellt ist und den Haus- oder Wohnungsbesitzer informieren, die automatische Lichtsteuerung während des Urlaubs als auch das komfortable Einschalten der Heizung via Smartphone. Der Nutzen dieser komfortablen Smart-Home-Lösungen verspricht den Nutzern reduzierte Energiekosten, mehr Sicherheit und Kontrollfunktionen während ihrer Abwesenheit und höheren Wohnkomfort.
Zur Studie:
Für die eResult-Studie wurden im Februar 2016 über das eResult online-Panel bonopolis.de insgesamt 600 Personen in Deutschland (n=600) online befragt. Die Zusammensetzung der Stichprobe wurde nach Kriterien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung (AGOF) hinsichtlich der Verteilung von Geschlecht und Alter quotiert. Ergänzend wurden die Befragungsteilnehmer auch nach besseren Bezeichnungen gefragt: „Haben Sie vielleicht eine bessere Bezeichnung für intelligente Systeme in unseren Wohnungen/ Häusern als die von uns zuvor genannten?“ 98 Prozent der Befragten verneinten dies.
Kostenfreier Download der Studie:
Der komplette Studienband „Smarte Bezeichnungen für intelligente Steuerungssysteme“ steht kostenlos zum Download zur Verfügung unter:
http://www.eresult.de/downloads.html Es ist lediglich eine kostenfreie Registrierung notwendig.

eResult GmbH

Die eResult GmbH bietet seit 2000 maßgeschneiderte Beratungs- und Forschungsdienstleistungen im Bereich Usability, User Experience, Conversion Optimierung und Online-Marktforschung. Das 35 Mitarbeiter starke Beraterteam arbeitet für Unternehmen verschiedener Branchen (Handel, Finanzen & Versicherungen, Tourismus, Energie, Telekommunikation, Medien, Automobil, Pharma & Gesundheit, Non-Profit) und optimiert Online-Shops, Apps, responsive Designs und Steuerungssysteme für PKWs und Haushalte.
Als Full-Service User Experience-Agentur berät die eResult GmbH seine namenhaften Kunden im In- und Ausland entlang des gesamten Produktlebenszyklus – von der Anforderungsanalyse, Konzeption und dem Prototyping über die Evaluation und Optimierung bis hin zur kontinuierlichen Erfolgskontrolle.
Neben dem Hauptsitz in Göttingen ist die eResult GmbH aktuell an fünf weiteren Standorten in Deutschland vertreten: Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Stuttgart und München.

Internationales Netzwerk
Mithilfe eines internationalen Netzwerks an Partnern und der Mitgliedschaft in der Usability Smile Union (www.usabilitysmile.com) und bei ist die eResult GmbH nicht nur auf den deutschsprachigen Markt ESOMAR (www.esomar.org) beschränkt, sondern forscht und berät weltweit. Das tatkräftige Engagement im Full Service-Netzwerk United E-Commerce (www.united-ecommerce.de) fördert diese Entwicklung.

Kontakt Presse
Thorsten Wilhelm
Telefon: 0171-40 96 589
Telefon: 0551-51 77 426
E-Mail: thorsten.wilhelm@eresult.de
Web: www.eresult.de

eResult GmbH — Planckstr. 23 — 37073 Göttingen
Standort Hamburg: Elbchaussee 13, 22765 Hamburg
Standort Frankfurt a. M.: Uhlandstraße 58, 60314 Frankfurt
Standort Köln: Hansaring 145-147, 50670 Köln
Standort Stuttgart: Uhlandstr. 16, 70182 Stuttgart
Standort München: Landshuter Allee 14, 80637 München

www.usabilityblog.de
Alles rund um das spannende Themengebiet Usability & User Experience.

Firmenkontakt
eResult GmbH
Thorsten Wilhelm
Planckstr. 23
37073 Göttingen
0551-5177426
thorsten.wilhelm@eresult.de
http://www.eresult.de

Pressekontakt
eresult GmbH
Thorsten Wilhelm
Planckstr. 23
37073 Göttingen
0551-5177426
thorsten.wilhelm@eresult.de
http://www.eresult.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/eresult-studie-zeigt-smart-home-ist-der-passende-begriff-fuer-das-vernetzte-zuhause/