Schlagwort: Zufriedenheit

12 Tipps für mehr mentales Gleichgewicht in deinem Leben

12 Tipps für mehr mentales Gleichgewicht in deinem Leben

Mentales Gleichgewicht und innere Zufriedenheit geschehen nicht von selbst. Täglicher Stress ist eine der Hauptursachen für psychische und physische Probleme.

In diesem Video verrät Benedikt Ahlfeld, wie du Stress abbauen und trotzdem deine Arbeit richtig machen kannst, ohne deine Lieben und dich selbst zu vernachlässigen. Was kannst du heute tun, um deine psychische Gesundheit und dein allgemeines Wohlbefinden zu fördern und wieder zu mehr mentalem Gleichgewicht im Leben finden?

https://youtu.be/Rv_QecNZSN8

Die ZHI Academy ist die Online-Akademie für deinen Erfolg! Darin zeigen dir Top-Experten wie du persönlich und im Business weiter wachsen kannst. Sie enthält eine riesige Bibliothek zu den Themen Psychologie, Kommunikation, Business, Beziehung, Partnerschaft und Rhetorik.

Wir machen Kurse mit den besten Trainern für persönliches Wachstum und mehr Erfolg im Business. Du bist eine selbstbestimmte Persönlichkeit aber du willst noch mehr? Verbünde dich in der ZHI Academy mit Menschen, der Energie und dem Umfeld, die deine Veränderung möglich machen!

Kontakt
ZHI Consulting GmbH
Benedikt Ahlfeld
Teybergasse 14 Top 19
1140 Wien
+4319718254
pr@zhi.at
https://www.zhi.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/12-tipps-fuer-mehr-mentales-gleichgewicht-in-deinem-leben/

Amazon Bestseller von Daniela Lechler: Lebe ohne Stress

– 135 Experten-Tipps zur Stressbewältigung

Amazon Bestseller von Daniela Lechler: Lebe ohne Stress

Cover Amazon Bestseller von Daniela Lechler: Lebe ohne Stress – 135 Experten-Tipps zur Stressbewälti

Wie schafft man es als Autor-Neuling gleich einen Amazon-Bestseller zu schreiben?

Die Antwort von Daniela Lechler lautet: Indem man vom Leser ausdenkt. Was hilft dem Leser? Wie kann er von meinem Ratgeber profitieren und wirklich etwas in seinem Leben verändern. Viele Ratgeber beleuchten nur eine Seite und geben Tipps in Richtung Achtsamkeit oder Meditation etc. Mein Buch beleuchtet unterschiedliche Bereiche. Der Stress ist so individuell und abhängig von der Sichtweise des einzelnen Menschen daher kann es nicht den einen Tipp geben. Das funktioniert so nicht.

Daniela Lechler hat früher selbst unter Stress gelitten. Sie weiß also von was sie spricht und schreibt. Heute hat sie den „bösen“ Stress fest im Griff. Sie ist Stress-Expertin, zertifizierte Business-Coach, Mentaltrainerin, Mitglied der Damian Richter Masterclass, hat zahlreiche Fortbildungen besucht und veranstaltet selbst Seminare zum Thema: „Stressmanagement und durch den richtigen Umgang mit Stress zu einem gelasseneren und gesünderen Leben“ im Gesundheitszentrum in Elzach bei Freiburg.

Daniela Lecher ist der Meinung, dass jeder Mensch sein Traumleben in Gesundheit führen sollte. Alle Tipps aus dem Buch sind von ihr getestet. Sie sind aufgrund Ihrer eigenen Erfahrungen, aufgrund Ihrer Erkenntnisse aus ihren zahlreichen Fort- und Ausbildungen und durch die Rückmeldungen ihrer Kunden und Seminarteilnehmer entstanden.

Ein weiterer Aspekt ist, dass Stress jeder Mensch hat. Es gibt keinen Menschen ohne Stress. Viele sagen, dass sie ihr Zeitmanagement im Griff haben, aber das allein reicht eben nicht, es gibt auch den körperlichen Stress und insbesondere den seelischen Stress (Einsamkeit, Ängste etc.) der an einem „nagt“. Stress ist verantwortlich für viele Krankheiten und auch die WHO (Weltgesundheitsorganisation) sagt, dass Stress die größte Gefahr der Menschen der Neuzeit ist. Das haben inzwischen viele Menschen erkannt und wollen aktiv etwas dagegen tun. Egal ob sie stark unter Stress leiden oder einfach nur Vorsorgen wollen.

In diesem Buch findet der Leser gleich 135 Experten-Tipps, wie er gegen seinen Stress vorgehen kann. Vereinfacht wird die Umsetzung dann durch eine kostenlose Checkliste, die zum Download auf ihrer Homepage (marketingberatung-coaching.de/buecher) zur Verfügung gestellt wird.

Den Ratgeber gibt es als Taschenbuch und E-Book. Beides kann über Amazon bzw. über Kindle unter dem Buchtitel: Lebe ohne Stress! 135 Experten-Tipps zur Stressbewältigung von Daniela Lechler bestellt werden oder über diesen Kurzlink: http://bit.ly/dlebeohnestress

Weitere Informationen zum Buch findet der Leser hier: https://www.marketingberatung-coaching.de/buecher

Daniela Lechler ist IHK zertifizierte Business Coach und Mentaltrainerin. Sie hilft Ihren Kunden im Bereich Stressmanagement und Stressbewältigung, Lebenssinn finden, Persönlichkeitsanalysen, Zielerreichung, Erfolg, Motivation, Unternehmerpersönlichkeit, Änderung Mind-Set, Blockaden und Glaubenssätze lösen.
Sie veranstaltet Seminare zur Stressbewältigung und Persönlichkeitsanalysen.
Außerdem ist sie Marketing-Expertin und hilft Neugründern und KMU ihre authentische Marketing-Strategie zu finden. Hier ist sie mehrfach zertifiziert. Ihre Beratungsleistung wird von mehreren Institutionen gefördert.

Firmenkontakt
Daniela Lechler Marketingberatung & Coaching
Daniela Lechler
Daniela Lechler Marketingberatung & Coaching 9
79297 Winden
0768267244
lechler@marketingberatung-coaching.de
https://www.marketingberatung-coaching.de

Pressekontakt
Daniela Lechler Marketingberatung & Coaching
Daniela Lechler
Daniela Lechler Marketingberatung & Coaching 9
79297 Winden
0768267244
daniela@lechlers.de
https://www.marketingberatung-coaching.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/amazon-bestseller-von-daniela-lechler-lebe-ohne-stress/

Das „Self-Update für Ihre Persönlichkeit“

Putzen Sie Ihre innere Festplatte mit Tipps vom Business-Diplomaten

Das "Self-Update für Ihre Persönlichkeit"

Monheim, XX.07.2019 „Nicht nur Computer brauchen Updates“. Im Zeichentrick-Trailer zum Buch von Wulf-Hinnerk Vauk fragt sich ein Mann mit Brille, im grauen Business-Outfit mit pochendem, rotem Herzen: Warum denke ich, wie ich denke, warum fühle ich, wie ich fühle, warum stehe ich beruflich da, wo ich stehe? Und kann ich daran etwas ändern?

„Self-Update für Ihre Persönlichkeit“ ist eine Lektüre für die ruhige Minute zwischendurch und bietet in kürzester Zeit mehr als gute Ratschläge: In kleinen Tests und praktischen Übungen erfährt der Leser mehr über seinen Charakter, seine innere Einstellung und seine Haltung.

„Wer mit sich selbst im Reinen ist, an seiner Charakterstärke arbeitet und sich seiner Werte bewusst ist, ist einfach ein glücklicherer und zufriedenerer Mensch“, so das Fazit des Autors. Vauk hat das System „SWITCH – Umschalten auf Charakter“ entwickelt, ein Persönlichkeitsupdate für das innere Betriebssystem, das vor beruflichen und privaten Abstürzen schützt.

Der erfolgreiche Buchautor und Coach weiß, was es heißt, an sich zu arbeiten und sich immer wieder neu zu erfinden. Vauk absolvierte eine Lehre als Koch, war als Butler, später als Protokollchef tätig und stieg als Manager in die Führungsetage eines Konzerns auf. 2012 gründete er ein Unternehmen und wurde Deutschlands erster Business-Diplomat. Seitdem berät er Menschen, die sich in beruflichen Konfliktsituationen befinden und Unternehmen, die ihre Werteorientierung überdenken und Führungskompetenzen weiterentwickeln möchten.

Gerne steht Ihnen Wulf-Hinnerk Vauk für Rückfragen und Interviews zur Verfügung. Wenn Sie ein Rezensionsexemplar wünschen, mailen Sie bitte an whv@vaukbusiness.com.

Wulf-Hinnerk Vauk, Self-Update für Ihre Persönlichkeit, 96 Seiten, broschiert. Verlag: tredition GmbH, Hamburg 2019 – ISBN: 978-3-7469-8507-7, Preis: 12,50 EUR

Kontakt:
Wulf-Hinnerk Vauk, Zum Hinterfeld 6, 40789 Monheim
whv@vaukbusiness.com T: 02173 6 03 22
www.vaukbusiness.com

Pressekontakt:
Textpublik, Dr. Susan Tuchel, Remscheider Str. 6, 40215 Düsseldorf
Tel.: 0211-370511, Mobil: 0179-7063852, drtuchel@textpublik.de
www.textpublik.de

Wulf-Hinnerk Vauk kommt immer dann ins Spiel, wenn es um (vor)gelebte Werte, um eine wertschätzende Unternehmenskultur, ums Führen mit Charakter geht. Der Diplombetriebswirt, Unternehmer, Trainer, Coach und Autor ist ein leidenschaftlicher Rhetoriker und hat 40 Jahre Berufserfahrung im Umgang mit Menschen.

2010 gründete er das Unternehmen vauk business diplomatie. Das Label Business Diplomatie hat er sich patentierten lassen. Seitdem entwickelt Vauk Module für die Wirtschaft. Er trainiert und coacht Führungskräfte, das Mittelmanagement und Vertriebler.

Firmenkontakt
VAUK / business diplomatie
Wulf-Hinnerk Vauk
Zum Hinterfeld 6
40789 Monheim
02173 60322
whv@vaukbusiness.com
http://www.vaukbusiness.com

Pressekontakt
Textpublik
Dr. Susan Tuchel
Remscheider Str. 6
40215 Düsseldorf
0211 370511
drtuchel@textpublik.de
http://www.textpublik.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-self-update-fuer-ihre-persoenlichkeit/

Ein Leben – Eine Chance – neuer Ratgeber für ein bewussteres Leben

Jens Grüne will Lesern in „Ein Leben – Eine Chance“ zeigen, wie Sie das meiste aus ihrem Leben herausholen können.

BildViele Menschen, darunter auch Wissenschaftler, gehen davon aus, dass jeder Mensch nur ein Leben hat und es so etwas wie Wiedergeburt nicht gibt. Das bedeutet, dass wir nur eine Chance auf ein erfülltes, glückliches Leben haben. Leider leben viele Menschen heutzutage ihr Leben nicht bewusst. Ein Grund könnte der steigende Druck in der Leistungsgesellschaft sein, der kaum noch Zeit zum Nachdenken und zur freien Lebensführung lässt. Oft nimmt man das eigene Leben gar nicht mehr bewusst wahr, da man nur von einer Verantwortung zur anderen eilt. Selbst an Wochenenden und freien Tagen ist der Terminkalender oft voll. Dieses Buch soll den Lesern helfen, das eigene Leben wieder bewusster wahrzunehmen und dadurch erfüllter zu leben.

Die Themen, die in „Ein Leben – Eine Chance“ von Jens Grüne besprochen werden reichen von dem Umgang mit der eigenen Vergangenheit, Kritik und deren Folgen über Partnerschaft und Beziehungen bis hin zu Entscheidungen, Zielen, Werten, dem Stress und der Gesundheit. Wer sich ausgebrannt und deprimiert fühlt, oder denkt, dass er im Leben zu viel Stress und zu wenig Balance hat, der wird in diesem nützlichen Ratgeber viele praktische Hinweise und Anleitungen, die sich einfach in den Alltag einbauen lassen, finden.

„Ein Leben – Eine Chance“ von Jens Grüne ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2237-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ein-leben-eine-chance-neuer-ratgeber-fuer-ein-bewussteres-leben/

Das gelassene Gehirn – Ein Weg aus Burnout, Ängsten und Stress

Roland Lichner ermöglicht es den Lesern in „Das gelassene Gehirn“, ihr Leben wieder in entspannte Bahnen zu lenken.

BildNegativer Stress ist im Leben vieler Deutschen ein alltäglicher Begleiter. Es gibt durch Arbeit und Familie oft kaum noch einen Raum für die eigene Erholung. Roland Lichner zeigt anhand einer einzigartigen Kombination aus noch weitgehend unbekannten Praktiken – sowohl aus der modernen Hirnforschung als auch aus fernöstlichem Heilwissen – wie jeder Mensch in nur wenigen Wochen deutlich mehr Lebensqualität gewinnen kann. Auch Menschen mit Angsterkrankungen und Menschen, die unter Burnout leiden, werden in diesem Ratgeber jede Menge Hilfe finden.

Diejenigen, die keine unnötige Zeit mehr verschwenden möchten, sollten zu „Das gelassene Gehirn“ von Roland Lichner greifen. Das Buch beinhaltet Tools und Praktiken, die sich von den gängigen Therapiekonzepten in Deutschland unterscheiden und dadurch schneller zu Ergebnissen führen. Entspannung, Glück und Erfolg sind für alle Menschen zugänglich – und man muss sich dank Lichners Buch auf dem Weg zu einer besseren Lebensqualität nicht stressen lassen.

„Das gelassene Gehirn“ von Roland Lichner ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2172-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-gelassene-gehirn-ein-weg-aus-burnout-aengsten-und-stress/

Intuition für Rationalisten – perspektivreicher Leitfaden führt zur Wurzel des Wissensgutes Intuition

Celine von Knobelsdorff präsentiert in „Intuition für Rationalisten“ mehr Wissen für Mutige.

Bild„Wer meint, dass alles über Intuition gesagt wurde, der irrt.“

Zwar kann so gut wie jeder Mensch den Begriff Intuition definieren. Nur wenige verlassen sich allerdings wirklich auf die lebensspendenen Quelle der Intuition. Besonders für den modernen und meist rational ausgerichteten Menschen der heutigen Zeit, der es gewohnt ist, sich auf Denken und Technik zu verlassen, fällt es schwer, zu erkennen, was uns die eigene Intuition mitteilen will. Die eigenen, intuitiven Gedanken und Gefühle kommen dabei oft zu kurz. Dabei ist es gerade die Intuition, die der menschlichen Evolution zu bedeutsamen Entwicklungsschritten verholfen hat. Dieses Buch verschafft Abhilfe.

Céline von Knobelsdorffs Werk richtet sich an den scharfen Verstand und eröffnet einen perspektivreichen Weg zur Quelle des hohen Wissensgutes von Intuition. Die Autorin blickt darin über den Tellerrand eingerosteter Haltungen und Paradigmen hinaus. Was zunächst in liebevoller Kleinstarbeit auseinandergenommen wird, fügt sich wachsend und praxisorientiert in ein großes Bild über die wahre Bedeutung und den immensen Einfluss unserer Intuition im persönlichen und beruflichen Leben zusammen.

Lassen Sie sich in die Magie der feinsinnigen Gedankenwelt von „Intuition für Rationalisten“ entführen – und befreien Sie sich von alten Denkmustern.

„Intuition für Rationalisten“ von Celine von Knobelsdorff ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1723-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/intuition-fuer-rationalisten-perspektivreicher-leitfaden-fuehrt-zur-wurzel-des-wissensgutes-intuition/

alwitra als Top-Hersteller ausgezeichnet

Deutschlands Handwerker adeln alwitra mit „Stein im Brett“ Award

alwitra als Top-Hersteller ausgezeichnet

alwitra als Top-Hersteller ausgezeichnet (Bildquelle: ibau)

Bei einer der bisher größten Meinungsumfragen des deutschen Handwerks galt es herauszufinden, welcher Hersteller bei seinen Kunden ein „Stein im Brett“ hat. Hier belegte alwitra den hervorragenden 2. Platz in der Produktkategorie „Flachdach“.

Zum ersten Mal wählte das Handwerk die besten Hersteller und Marken der Baubranche. Insgesamt nahmen rund 3000 Handwerksbetriebe an einer Befragung, die von ibau, einem Unternehmen der DOCUgroup, veranstaltet wurde, teil. Die Profis aus der Praxis bewerteten in 26 Produktkategorien das Leistungsportfolio von knapp 300 Herstellern hinsichtlich der Kriterien Qualität, Preis, Verarbeitungsfreundlichkeit und Weiterempfehlung.

„Diejenigen, die täglich mit dem Material arbeiten und mit der Industrie Lösungen vor Ort auf der Baustelle finden müssen, sind die Einzigen, die sich ein Urteil über die Qualität und Leistung der deutschen Bauproduktehersteller erlauben können“, sagt Sven Hohmann, Geschäftsführer der ibau. „Nur wer durch seine Leistungen beim Handwerk „etwas gut hat“ und sich große Sympathien und Vertrauen erarbeiten konnte, kommt für diese Auszeichnung in Frage.“

alwitra erhält die Auszeichnung „Stein im Brett“ für seine hochwertigen Flachdach-Systeme. Zugleich ist dieser Award ein weiterer Beleg, dass alwitra bei der Zielgruppe Verarbeiter/Handwerker ein anerkannter Hersteller und Partner im Bereich hochwertiger Flachdachabdichtung ist.

Joachim Gussner, geschäftsführender Gesellschafter von alwitra, zeigte sich begeistert vom positiven Feedback und der damit verbundenen Auszeichnung: „Zunächst einmal gilt unser Dank allen teilnehmenden Verarbeitern/Handwerkern für das uns entgegengebrachte Vertrauen. Dieser Award bestätigt unsere seit vielen Jahren gelebte Philosophie der konsequenten Kundenorientierung und des partnerschaftlichen Miteinanders. Er ist aber nicht nur Bestätigung, sondern auch Ansporn, den Dialog und Erfahrungsaustausch mit unseren Kunden und Partnern weiter zu intensivieren.“

alwitra Flachdach-Systeme, Trier, ist ein seit 50 Jahren inhabergeführter und weltweit tätiger Anbieter von kompletten Flachdachsystemen. Das umfangreiche Produktprogramm umfasst die Dach- und Dichtungsbahnen EVALON® und EVALASTIC® sowie patentierte Aluminiumprofile für die Dachrandausbildung und Einbauteile wie Dachabläufe, Notentwässerungselemente, Lüfter und Tageslichtsysteme. Darüber hinaus sorgt der anwendungstechnische Service von alwitra für eine professionelle und komplexe Unterstützung in allen Projektphasen. Desweiteren zählt alwitra zu den führenden Experten für die Planung und Umsetzung von modernen Photovoltaik-Anlagen auf flachen und flachgeneigten Dächern. alwitra ist zudem Mitglied zahlreicher Verbände im In- und Ausland.

Firmenkontakt
alwitra GmbH
Patrick Börder
Postfach 3950
54229 Trier
0651-91 02 263
marketing@alwitra.de
http://www.alwitra.de

Pressekontakt
Flüstertüte
Sven-Erik Tornow
Entenweg 15
50829 Köln
0221 2789004
sven.tornow@fluestertuete.de
http://www.fluestertuete.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/alwitra-als-top-hersteller-ausgezeichnet/

Studie zeigt: Zeitarbeitnehmer sind fast so zufrieden wie Festangestellte

Wenn nur das Image nicht wäre

Studie zeigt: Zeitarbeitnehmer sind fast so zufrieden wie Festangestellte

Zeitarbeitnehmer fühlen sich gut integriert (Bildquelle: Orizon GmbH)

Hartnäckig halten sich Vorurteile, Zeitarbeitnehmer hätten in ihren Einsatzunternehmen weniger Rechte, geringeren Lohn und würden von ihren Kollegen vor Ort „geschnitten“. Die Orizon Arbeitsmarktstudie 2016 mit über 2.000 Befragten belegt jedoch, dass sich Zeitarbeitnehmer an ihrem Einsatzort überwiegend gut integriert und wohl fühlen. In der vom unabhängigen Marktforschungs- und Analyseunternehmen Lünendonk durchgeführten repräsentativen Befragung kommen alljährlich diejenigen zu Wort, über deren Arbeitssituation sonst nur von außen geurteilt wird. Zusätzlich hat das Personalunternehmen Orizon eine Reihe von Videoclips produziert, die mit hartnäckigen Vorurteilen zur Zeitarbeit aufräumen.

Die Orizon Arbeitsmarktstudie 2016 weist zunächst auf einen Trend hin, der auch häufig in der öffentlichen Wahrnehmung zur Zeitarbeit zutage tritt: Die Vorbehalte gegenüber der Branche nahmen unter den Zeitarbeitsunerfahrenen gegenüber dem Vorjahr wieder leicht zu. Knapp 30 Prozent der Befragten, die noch nie in dieser Branche beschäftigt waren, sagen, dass Zeitarbeit für sie grundsätzlich nicht in Frage kommt. Betrachtet man hingegen die Aussagen der Zeitarbeitserfahrenen hinsichtlich ihrer Zufriedenheit, so zeigt sich: wer die Zeitarbeit kennt, schätzt sie auch.

Keine Spur von Zoff im Team

Im Vergleich zu Stammmitarbeitern im Einsatzunternehmen sehen sich die Zeitarbeitnehmer überwiegend gut aufgestellt. Knapp drei Viertel der befragten Zeitarbeiternehmer glauben, dass sie die gleichen fachlichen und sozialen Kompetenzen besitzen wie ihre internen Kollegen. Etwas mehr als 70 Prozent fühlen sich gut in Betrieb und Belegschaft integriert. Nur rund jeder Fünfte berichtet, dass er sich durch interne Kollegen diskriminiert fühlt. Auch wenn dieser Wert gegenüber dem Vorjahr gesunken ist, zeigt er an, dass es nach wie vor in gewissem Umfang Vorbehalte der Stammbelegschaft gibt. Diese Vorbehalte können nur durch konsequente Aufklärung beseitigt werden. Um mit populären Irrtümern und Vorurteilen aufzuräumen, hat Orizon eine Reihe von Erklärvideos zur Zeitarbeit produziert (siehe unten). Darin wird neben der Integration am Arbeitsplatz auch das Thema faire Bezahlung thematisiert.

Arbeitnehmer fühlen sich wohl

Bei der Frage, ob sie sich an ihrer jetzigen Arbeitsstelle wohl fühlen, zeigen sich vor allem Arbeitnehmer in Festanstellung zufrieden. Den Spitzenplatz belegen die Festangestellten in Teilzeit: Knapp 84 Prozent von ihnen fühlen sich am aktuellen Arbeitsplatz wohl. Dahinter liegen die unbefristet Festangestellten mit einer Zufriedenheitsquote von etwas über 81 Prozent. Doch auch die deutliche Mehrheit der branchenweit befragten Zeitarbeitnehmer – ob befristet, unbefristet oder in Teilzeit bei einem Personaldienstleister angestellt – ist mit dem gegenwärtigen Job zufrieden. Der Anteil der zustimmenden Antworten erreicht je nach Art der Anstellung zwischen 67 und 73 Prozent. Diese Zufriedenheit hängt auch eng mit der persönlichen Betreuung der Zeitarbeitnehmer zusammen. „Vom ersten Kontakt mit einer unserer Niederlassungen bis in den Einsatz beim Kundenunternehmen sorgen wir für eine engmaschige Betreuung durch unsere erfahrenen Personalberater“, erklärt Dr. Dieter Traub, Geschäftsführer des Personalunternehmens Orizon.

Videoclips klären über hartnäckige Vorurteile in der Zeitarbeit auf

Um mit populären Irrtümern und Vorurteilen aufzuräumen, hat Orizon eine Reihe von anschaulichen Erklärvideos zur Zeitarbeit produziert. Die je rund 30-sekündigen Clips stehen in drei Formaten (.avi, .mov, .mp4) zur freien redaktionellen Verwendung zur Verfügung. Über folgende Links können Sie die Videos abspielen sowie diese nach Aufruf der entsprechenden Seite per Rechtsklick auf „Video speichern unter“ herunterladen und abspeichern. Zusätzlich sind die Clips auch über YouTube zugänglich.

Thema: „Kein Mindestlohn für Zeitarbeit?!“

http://bit.ly/2mrAkLV (.avi)
http://bit.ly/2nrziRU (.mov)
http://bit.ly/2n9oSJh (.mp4)
https://www.youtube.com/watch?v=9vBjeDbGEhg

Thema: „Nur Niedriglohn für Zeitarbeit?!“

http://bit.ly/2mYVFjL (.avi)
http://bit.ly/2ms3snh (.mov)
http://bit.ly/2nmQ2N9 (.mp4)
https://www.youtube.com/watch?v=kcGs7B83cp8

Thema: „Zeitarbeit – Zoff im Team?!“

http://bit.ly/2lZQIb7 (.avi)
http://bit.ly/2mIwiQZ(.mov)
http://bit.ly/2m07cjx (.mp4)
https://www.youtube.com/watch?v=_y4QewWhLZs

Über die Orizon GmbH

Das Personalunternehmen Orizon bietet das umfassende Spektrum von Personaldienstleistungen an. Zum Serviceportfolio gehören Personalüberlassung und -vermittlung sowie die Durchführung komplexer Personalprojekte. Mit technischen, gewerblichen und kaufmännischen Fach- und Führungskräften wird ein Großteil der Berufsfelder abgedeckt. Mit dieser Strategie ist das Unternehmen Marktführer für den deutschen Mittelstand.
Als Arbeitgeber von rund 7.500 Mitarbeitern, bundesweit ca. 80 Standorten und einem Umsatz von 266 Mio. Euro im Jahr 2015 belegt Orizon, laut Lünendonk Liste, Platz 8 unter den führenden Personaldienstleistern in Deutschland.

Firmenkontakt
Orizon GmbH
Elisa Völkel
Großer Burstah 23
20457 Hamburg
040/688756-50
presse@orizon.de
https://www.orizon.de

Pressekontakt
Accente BizzComm GmbH
Sieglinde Schneider
Aarstraße 67
65195 Wiesbaden
0611/40806-10
sieglinde.schneider@accente.de
http://www.accente.de

http://www.youtube.com/v/_y4QewWhLZs?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/studie-zeigt-zeitarbeitnehmer-sind-fast-so-zufrieden-wie-festangestellte/

BAUHERREN-PORTAL: Qualitätsbotschaften im Haus- und Wohnungsbau besser transportieren

Für Bauinteressenten wird es zunehmend zur Herausforderung, angesichts sich ähnelnder Homepages aus verschiedenen Anbietern den echten Qualitätsprofi zu identifizieren.

BildFür den Profi bedeutet dies, dass seine Homepage nur noch eine unter vielen ist und er über dieses Medium alleine den Qualitätsabstand zu Mitbewerbern nicht vermitteln können wird.

Folglich wird er etwas tun müssen, um diesen wieder herzustellen, schließlich will auch er die Bauinteressenten am Tisch sitzen haben. Aber was? Wir nennen hier einige Möglichkeiten:

1. Häuser zeigen: Ganz nett, um zu ködern, aber wenig aussagefähig, wenn es konkret um
Qualität geht. Bilder können genug gekauft werden, außerdem: Ohne Bauorte und
Bauherren keineswegs mehr Mehrwert gegenüber dem Mitbewerber.
2. Schriftliche Referenzen in die Homepage: Gute Wahl, wenn dies ausreichend viele aktuellen
Datums sind, und die Genehmigung zur Veröffentlichung von den Bauherren vorliegt. Aber
Achtung: Abgeschriebene könnten auch gefaked sein, deshalb im Original mit Unterschrift,
ansonsten haben sie keinen Mehrwert. Von der tatsächlichen Effektivität mal abgesehen,
auf jeden Fall aber der preiswerteste Weg.
3. Bauherren-Videos: Eine kostspielige Angelegenheit, dabei wenig repräsentativ und in der
praktischen Wirkung eher „gekauft“ und „abgespult“ wirkend. Jeder Mitbewerber kann
ebenso viele Videos produzieren lassen, so dass der Mehrwert am Ende den Agenturen,
nicht aber den Bauinteressenten zugutekommt.

Fazit: Die genannten Strategien sind von Mitbewerbern, die sich auf Augenhöhe befinden, allesamt und relativ einfach zu kopieren!

Wenn Sie sich professionell mit Referenzmanagement und Empfehlungsmarketing beschäftigen, dann sollten Sie es richtig tun: Umfangreiche, authentische und damit glaubwürdige Empfehlungen sind der beste Weg dazu!

Die Qualitätsgemeinschaft, die die Verbraucherplattform BAUHERREN-PORTAL betreibt, hat sich diesem Thema verschrieben. Spezialist für aussagefähige Referenzen ist das ifb Institut für Bauherrenbefragungen aus Meerbusch. Nach Feststellung der repräsentativen Bauherren-Zufriedenheit übernimmt die BAUHERRENreport GmbH und veröffentlicht die ermittelten und zertifizierten Ergebnisse im Internet, so dass Bauinteressenten mehr an diesen vorbeikommen.

Sie können sich kostenlos zu den zertifizierten Unternehmen wie der Wirtz & Lück Wohnbau GmbH aus Langenfeld/Mettmann oder der OSTRAUER Baugesellschaft mbH aus Leipzig/Dresden im BAUHERREN-PORTAL informieren.

Verantwortlich für diese Meldung
BAUHERRENreport GmbH als Betreiberin des BAUHERREN-PORTAL
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bauherren-portal-qualitaetsbotschaften-im-haus-und-wohnungsbau-besser-transportieren/

Studie aus der Baupraxis: Entstehung Erstkontakte bei 400 abgeschlossenen Hausbauverträgen

Eine einzigartige Studie über die Kontakte zur Auftragsentstehung abgeschlossener Aufträgen im Haus- und Wohnungsbau hat die Qualitätsgemeinschaft des WWW.BAUHERREN-PORTAL.COM jetzt veröffentlicht.

BildDazu wurden die Adressherkunft zur Entstehung von mehr als 400 Aufträgen in 10 Unternehmen über einen Zeitraum von 12 Jahren analysiert und die Ergebnisse zusammengefasst.

Demnach sind Messeauftritte und Print-Medien die eindeutigen Akquisitions-Verlierer. Bauschilder und Hausausstellungen blieben im Untersuchungszeitraum mit 12 bzw. 10% relativ konstant.

Empfehlungsmanagement und das Internet sind bei den über 10 Jahre begleiteten Unternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau die Gewinner, wenn es um die Akquisition neuer Aufträge geht.
Alle sonstigen Adressquellen haben in Summe deutlich abgenommen.

Für Bauunternehmen im Bauträger- und Baubetreuergeschäft bedeutet dies, genau zu überlegen, in welche Maßnahme zukünftige Marketingbudgets investiert werden. Schließlich zeigen die Ergebnisse auch, dass sich Bauinteressenten vor der Kontaktaufnahme regelmäßig gut informieren.

Die aus dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH und der BHR BAUHERRENreport GmbH bestehende Qualitätsgemeinschaft empfiehlt mit Blick auf die Studienergebnisse:

1. Messeauftritte sollten auf die so genannten „Platzhirsch-Messen“ reduziert werden. Je
weiter die Messe entfernt liegt, desto geringer ihr Erfolg!
2. Printmedien auf Bauträgermaßnahmen beschränken, digitale Werbung dagegen verstärken!
3. Bauschildern ist deutlich mehr Beachtung zu schenken. Sie sollten gut und deutlich an
möglichst sauberen Baustellen Flagge zeigen!
4. Pflege und Aktualisierungen auf der Homepage tragen wesentlich zur aktuellen Belebung im
Internet bei!
5. Hausausstellungen sollten häufiger durchgeführt und intensiv, z.B. auf der Homepage,
beworben werden!
6. Prospekte und Co. verdienen nicht die Beachtung, die ihnen allgemein zugedacht wird. Zu
oft sind sie nur Sammelware!
7. Das Empfehlungsmanagement sollte engagiert hochfahren und aussagefähige,
repräsentative Testimonials unbedingt im Internet veröffentlicht werden.

Fazit: Die wirkungsvollste Kombination besteht aus den Akquisitionswegen Empfehlungsmanagement und Internet.

Genau die beiden Akquisitionsquellen sind der strategische Ansatz, mit dem die Betreiber des http://WWW.BAUHERREN-PORTAL.COM Spitzenleistungen von Qualitäts-Anbietern aus dem Haus- und Wohnungsbau aus dem Marktumfeld hervorheben und damit eine unverwechselbare Abgrenzung gegenüber dem Wettbewerb erzeugen!

Verantwortlich für diese Meldung
BAUHERRENreport GmbH als Betreiberin des www.BAUHERREN-PORTAL.com
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/studie-aus-der-baupraxis-entstehung-erstkontakte-bei-400-abgeschlossenen-hausbauvertraegen/

BAUHERREN-PORTAL: Kundenzufriedenheitsverlauf unterliegt dem Gesetz der Normalverteilung

Es ist meist ein ähnlich verteiltes Bild, wenn Ergebnisse einer Bauherrenbefragung statistisch ausgewertet werden. Die Streuung kommt einer Normalverteilung gleich.

BildBei guten Ergebnissen ist die Ergebnisdichte höher, deren Streuung geringer und dadurch der Kurvenverlauf steiler, was sich bei einer späteren Betrachtung der Detailergebnisse in homogenen Gesamtverläufen bestätigt.

Das Ergebnis einer Bauherren-Zufriedenheit von 90% etwa kann durchaus Einzelbewertungen enthalten, die zum Teil deutlich unter 85% und über 95% Zufriedenheitsquote liegen.

Mal abgesehen davon, dass dies im Einzelfall sehr subjektiv sein kann, sollte jedes negative Resultat einer genauen Betrachtung unterzogen werden.

Hauptursachen für eine Abweichung der Ergebnisse nach unten in der Praxis sind:

1. Kommunikationsschwierigkeiten zwischen Bauleitung, Handwerkern und Bauherren
2. Mangelhafte Erreichbarkeit der Verantwortlichen
3. Nichterledigung von ausstehenden Restarbeiten oder noch vorhandenen Mängeln

Für Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen ist es wichtig, die von Interessenten vermutete Qualität jederzeit unter Beweis stellen zu können, zum Beispiel durch professionelle Bauherrenbefragungen.

Die Qualitätsgemeinschaft der beiden Gesellschaften BHR BAUHERRENreport und ifb Institut für Bauherrenbefragungen, die das BAUHERREN-PORTAL bewirtschaften, hat sich darauf spezialisiert.
Die Ermittlung, Zertifizierung und Veröffentlichung verbindlich und repräsentativ eingeholter Erfahrungen übergebener Bauherren bilden das Grundgerüst für das sich anschließende PR-Marketing im Internet, Dieses generiert die richtigen Informationen bei Google, Microsoft & Co. auf die besten Positionen. Erkennbar bei unseren Baupartnern KONERMANN BAUUNTERNEHMEN GmbH aus Steinfurt, der sc.MASSIVHAUS-WONNEGAU GmbH aus Mettenheim/Alzey-Worms oder der VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG aus dem Raum Münster.

Jede qualifizierte Keyword-Kombination lässt Bauinteressenten auf diese Weise erkennen, wer der Qualitätsführer im Marktumfeld ist. Den Zuschlag bekommt regelmäßig derjenige, der mit den besten Bewertungen seiner Bauherren bedacht wird.

Das jedenfalls, so zeigen es die Befragungsergebnisse, relativiert Einzelmeinungen und ist Bauinteressenten durchaus einiges wert, sicher mehr, als mancher Haus- und Wohnungsbau-Unternehmer glauben mag.

Verantwortlich für diese Meldung
BAUHERRENreport GmbH als Mitbetreiberin des www.BAUHERREN-PORTAL.com
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bauherren-portal-kundenzufriedenheitsverlauf-unterliegt-dem-gesetz-der-normalverteilung/

Nach Bologna-Reform: Wirtschaft unzufrieden mit Uni-Absolventen

Aktuelle Randstad-ifo-Personalleiterbefragung zum Thema „Zufriedenheit mit Ausbildung von Hochschul-Absolventen“

Nach Bologna-Reform: Wirtschaft unzufrieden mit Uni-Absolventen

Randstad-ifo-Personalleiterbefragung: Zufriedenheit der Unternehmen mit Hochschulabsolventen.

14 Jahre ist die Bologna Reform nun her. Studenten sollten schneller ihren Abschluss in der Tasche haben, um so früh wie möglich der Wirtschaft als Fachkräfte zur Verfügung zu stehen. Das haben sich die Unternehmen gewünscht. Nun macht sich langsam Ernüchterung breit. Laut der aktuellen Randstad-ifo-Personalleiter-Befragung ist die Zufriedenheit mit der Ausbildung bei 32 Prozent der Befragten gesunken, nur bei zwei Prozent ist sie gestiegen.

Bei der Umfrage ging es konkret um die Uni-Absolventen, die die Unternehmen eingestellt haben und damit kennen. Am häufigsten gaben Personalleiter in großen Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern an, die Ausbildung der Hochschul-Absolventen habe sich verschlechtert. Dabei ist auffällig: Bei Unternehmen, die am häufigsten Bachelor- oder Masterstudenten beschäftigen, ist die Zufriedenheit häufiger gesunken als bei anderen Abschlüssen wie Diplom oder Staatsexamen. Den Master-Abschluss sehen die Befragten besonders kritisch. Bei Unternehmen, die vorwiegend Master-Absolventen eingestellt haben, sagten 42 Prozent die Zufriedenheit mit dem Leistungsniveau sei gesunken.

Ausbildung an Universitäten zu verschult
Die größten Defizite sehen die Personalleiter bei der Selbstständigkeit, der Problemlösungskompetenz, dem Abstraktionsvermögen sowie der Allgemeinbildung. Zudem schätzen sie die Ausbildung an Universitäten als zu verschult ein. „Die Studienergebnisse zeigen, dass es eine große Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit gibt. Man kann eben nicht auf der einen Seite die Studienzeit verkürzen, aber gleichzeitig Praxiserfahrung voraussetzen. Universitäten und Unternehmen müssen gemeinsam daran arbeiten, Brücken zwischen Theorie und Praxis zu schlagen. Wir bei Randstad haben zum Beispiel sehr gute Erfahrungen mit dem Dualen Studium gemacht, dass sich in theoretische und praktische Phasen gliedert. Ausbildung und erste Erfahrungen im Job gehen hier Hand in Hand“, so Andreas Bolder, Director Group Human Resources Randstad Deutschland.

Zum Randstad-ifo-Personalleiterbefragung
Die in Zusammenarbeit von Randstad und dem ifo-Institut entwickelte Randstad-ifo- Personalleiterbefragung zeigt die langfristige Bedeutung und Funktion von Flexibilisierung im Personaleinsatz. Dazu werden vierteljährlich mehr als 1.000 Personalleiter befragt. Im Rahmen der Sonderfrage werden zusätzlich aktuelle Personalthemen aufgegriffen. Mehr Informationen und den kompletten Berichtsband der Studie zum Download gibt es unter www.randstad.de/publikationen

Mit durchschnittlich rund 57.000 Mitarbeitern und 500 Niederlassungen in rund 300 Städten sowie einem Umsatz von rund 1,97 Milliarden Euro (2015) ist die Randstad Gruppe der führende Personaldienstleister in Deutschland.. Randstad bietet Unternehmen unterschiedlicher Branchen umfassende Personalservice-Konzepte. Neben der klassischen Zeitarbeit gehören zum Portfolio der Randstad Gruppe unter anderem die Geschäftsbereiche Professional Services, Personalvermittlung, HR Lösungen und Inhouse Services. Mit seinen passgenauen Personallösungen ist Randstad ein wichtiger strategischer Partner für seine Kundenunternehmen. Durch die langjährige Erfahrung unter anderem in der Personalvermittlung und Personalüberlassung sowie individuelle Leistungs- und Entwicklungsangebote für Mitarbeiter und Bewerber, ist Randstad auch für Fach- und Führungskräfte ein attraktiver Arbeitgeber und Dienstleister. Als Impulsgeber für den Arbeitsmarkt hat Randstad bereits im Jahr 2000 einen flächendeckenden Tarifvertrag mit ver.di abgeschlossen, der als Grundlage für die geltenden tariflichen Regelungen in der gesamten Branche diente. Randstad ist seit rund 45 Jahren in Deutschland aktiv und gehört zur niederländischen Randstad Holding nv: mit einem Gesamtumsatz von rund 19,2 Milliarden Euro (Jahr 2015), über 500.000 Mitarbeitern täglich im Einsatz und ca. 4.400 Niederlassungen in rund 40 Ländern, ist Randstad einer der größten Personaldienstleister weltweit. Zur Randstad Gruppe Deutschland gehören neben Randstad auch die Unternehmen GULP, Randstad Managed Services und Randstad Outsourcing. Vorsitzender und Sprecher der Geschäftsführung der Randstad Gruppe Deutschland ist Eckard Gatzke.

Firmenkontakt
Randstad Deutschland
Petra Timm
Helfmann-Park 7
65760 Eschborn
06196/4081770
presse@randstad.de
http://www.randstad.de

Pressekontakt
Randstad Deutschland Pressestelle
Helene Schmidt
Helfmann-Park 7
65760 Eschborn
06196/4081701
presse@randstad.de
http://www.randstad.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/nach-bologna-reform-wirtschaft-unzufrieden-mit-uni-absolventen/

Pferdegestütztes Managementtraining.

Fragen und Antworten zu einem innovativen Trainingskonzept für Teams und Führungskräfte.

Pferdegestütztes Managementtraining.

Das Pferd verkörpert Stolz, Kraft, Schönheit, Freiheit, Mut und Energie

Pferdegestützte Managemenseminare gibt es inzwischen schon seit 20 Jahren in Deutschland. Immer mehr Unternehmen setzen diese Form von Weiterbildung ihrer Mitarbeiter ein. Denn die Geschwindigkeit und Nachhaltigkeit des durch die Pferde angestoßenen Lern- und Entwicklungsprozesses ist enorm. Wenn es um die Verbesserung der Kommunikationskultur in der Organisation geht, kommt man mit pferdegestützten Seminaren und Trainings ganz schnell zu effektiven Ergebnissen.

Die EAHAE International Association for Horse Assisted Education ist der Dachverband für mehr als 300 Trainerinnen und Trainer aus mehr als 35 Ländern. Das Seminarkonzept wurde von der G&K HorseDream GmbH Private Akademie für Pferde, Führung und Kommunikation entwicklet. Auf der deutschsprachigen Internetseite der Assoziation http://www.eahae.de werden Fragen zum Konzept beantwortet.

Wie wird mit den Pferden gearbeitet?

Die Führungskräfte oder Teammitglieder durchlaufen eine Reihe von praktischen Übungen, die auf Kommunikation und Führung zielen. Bei Teamtrainings sind es insbesondere Übungen, die sich um das Erreichen von Zielen und das Überwinden von Hindernissen drehen. Zwischen den Pferdeübungen wird in Theorie- und Feedbackrunden das emotional Gelernte rational verarbeitet. Anwendungsbeispiele:

Führung

Führungskräfteentwicklung ist im besten Falle eine langfristig angelegte Maßnahme. Ein großer Teil davon findet üblicherweise im Seminarraum statt. Ein Training mit Pferden emotionalisiert erlerntes Wissen und praktische Erfahrung und macht beides auf intuitiver Ebene nutzbar. Man erhält dadurch die Möglichkeit, das theoretisch Gelernte zu verinnerlichen.

Teamentwicklung

Überall wo Leute zusammenarbeiten (sollen), gibt es immer wieder Störungen, die Zeit und Energie kosten. Sie können von außen, aber auch von innen kommen. Überall wo Teams neu zusammengesetzt werden, dauert es eine gewisse Zeit, bis Vorbehalte ausgeräumt sind und Vertrauen aufgebaut ist.

Pferdegestützte Seminare stellen eine nahezu einzigartige Lernumgebung zur Verfügung, in der Teams in extrem kurzer Zeit zusammenwachsen können. Dabei führt das HorseDream Konzept die Teammitglieder durch die vier Phasen des Teamentwicklungsprozesses nach Tuckman: Forming, Storming, Norming, Performing. Christoph V. Haug hat das ins Deutsche übertragen: Testphase, Nahkampfphase, Organisationsphase, Arbeitsphase.

In der Testphase ist der Umgang miteinander höflich, unpersönlich, gespannt und vorsichtig. In der Nahkampfphase gibt es unterschwellige Konflikte, Konfrontation der Personen, Cliquenbildung, mühsames Vorwärtskommen. Die Organisationsphase entwickelt neue Umgangsformen und Verhaltensweisen, ermöglicht konstruktives Feedback und die Konfrontation der Standpunkte anstatt der Personen. Die Arbeitsphase endlich ist ideenreich, flexibel, solidarisch, leistungsfähig und hilfsbereit.

Im pferdegestützten Teamtraining durchlaufen die Teilnehmer diese vier Phasen in eineinhalb oder zwei Tagen. Im Teambildungsprozess ist das Training sozusagen mit einer „Impfung“ vergleichbar: die Symptome des Teamentwicklungsprozesses werden in abgeschwächter Form vorweg genommen. Die Pferde wirken dabei nach unseren Erfahrungen wie emotionale Brücken zwischen den Menschen, in interkulturellen Trainings sogar wie Brücken zwischen den Kulturen und Religionen.
Projektarbeit

Projekte basieren zumeist auf sachlicher Planung und Kalkulation. Die Arbeit in einem Projekt wird dann allerdings sehr oft von Emotionen beeinflusst, die vielleicht durch Neid, Missgunst, Besserwisserei und Rechthaberei oder einfach nur durch Unachtsamkeit ausgelöst werden. Durch einen pferdegestützten Projektworkshop kann in zwei Tagen eine Atmosphäre der Kooperation, Kreativität, Flexibilität, der Selbstsicherheit und des Zielbewusstseins entstehen. Und daraus erwachsen noch während der Arbeit mit den Pferden neue Ideen, gegenseitiges Verständnis und Wohlwollen.

Kommunikation

Kommunikation scheitert oft an Missverständnissen. Weil die Verbindung nicht vernünftig zustande kommt. Weil Informationen ausgetauscht werden, bevor man den richtigen Draht zueinander gefunden hat. Insofern macht es Sinn, pferdegestützte Trainings als emotionales Highlight in jede mittel- oder langfristige Weiterbildungs-, Entwicklungs- und Kommunikationsmaßnahme zu integrieren. Alle unsere Erfahrungen mit dieser Kombination zeigen: die Seminarleiter, Coachs und Teilnehmer, so skeptisch manch einer zu Anfang auch gewesen sein mag, sind begeistert. Und die Begeisterung wird weiter getragen, hinein in den nachfolgenden „normalen“ Ablauf der Veranstaltung.

Was lernt man dabei?

Das Training bringt den Teilnehmern ein wichtiges Feedback auf intuitives und unbewusstes Führungsverhalten. Ein Erlebnis von „natural Leadership“ oder „natürlicher Autorität“. Elementare Einsichten in unbewusste Prozesse der Mitarbeiterführung. Erkenntnisse über Beziehungs- und Führungsstrukturen.
Es bringt für das Unternehmen bei Nachwuchsführungskräften eine spürbare Erweiterung der sozialen Führungskompetenz. Bei versierten Führungskräften und Managern eine Verstärkung von persönlichen Eigenschaften, die zum Aufbau einer transparenten, glaubwürdigen Führungskultur im Unternehmen beitragen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten konkret daran, Vertrauen aufzubauen, an sich und an andere zu glauben, sich selbst Respekt zu verdienen und andere zu respektieren, Ziele zu erkennen – und zu erreichen, Barrieren bewusst anzugehen und zu überwinden, Ängste zu überwinden, sich durchzusetzen – aber dabei mit Macht sorgsam umzugehen.

Warum eignen sich gerade Pferde besonders dafür?

Pferde besitzen Eigenschaften und instinktive Verhaltensweisen, die den Menschen innerhalb kürzester Zeit auf das für ihn Wesentliche bringen können. Das Thema ist „Reduktion“. Es heißt, viele Bereiche unserer Gesellschaft und viele Unternehmen seien „overmanaged but underled“. Für die Führung von Unternehmen und von Mitarbeitern braucht man möglicherweise nicht weniger Management aber auf jeden Fall mehr Führung und mehr Visionen.

Im Pferd sind Realität und Vision auf einzigartige Weise miteinander verbunden. Wenn der Mensch zusammen mit dem Pferd lernt, ist seine Konzentration, seine Präsenz, seine Bewusstheit zu einhundert Prozent gefordert. Das Pferd ist also ein absolut reales Wesen. Auf der anderen Seite verbinden sich seit Jahrtausenden mythologische Vorstellungen mit dem Pferd – das Pferd selbst ist ein Mythos, ein Traum, eine Vision. Das HorseDream Konzept bringt Realität und Vision zusammen.

In den vergangenen Jahrhunderten wurden alle Führungskräfte mit Hilfe des Pferdes ausgebildet. Der Umgang mit ihm fördert Mut, Kraft, Kreativität und Risikobereitschaft aber gleichzeitig Zielstrebigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Geduld und Demut.

Das einzelne Pferd verkörpert Stolz, Kraft, Schönheit, Freiheit, Mut und Energie genauso wie Sensibilität, Vorsicht und die ständige Bereitschaft zur Flucht. Es ist bereit, dem Menschen zu dienen und es tut dies sowohl aus der Position des Bevormundeten wie aus der Haltung vollständiger Freiwilligkeit. Die Gruppe von Pferden vermittelt darüber hinaus das Gefühl von Schutz und Geborgenheit, Zusammengehörigkeit und Kooperation, Selbstbewusstsein und Zufriedenheit.

Was sind typische Aha-Erlebnisse bei den Teilnehmern?

Am besten kann man es so zusammen fassen: Jeder Teilnehmer nimmt für sich das mit, was für ihn gerade am Wichtigsten ist. Wer an der kurzen Leine und mit viel Druck führt, erlebt, dass Loslassen eine wichtige Führungseigenschaft sein kann. Wer ohne Selbstbewusstsein führt, lernt die Zügel in die Hand zu nehmen und und klare Entscheidungen zu treffen. Man sieht Menschen, Projekte, Situationen mit anderen Augen. Man sieht etwas, was man vorher nicht sehen konnte.

Ein Teilnehmer hat das einmal „Führung pur“ genannt, eine Teilnehmerin sagte: „Bisher habe ich über Führungstheorien viel gelesen, heute habe ich Führung gefühlt“.

HorseDream ist der Pionier der pferdegestützten Aus- und Weiterbildung. Seit 20 Jahren sind wir auf Führungstrainings und Teamentwicklung mit Pferden als Medium spezialisiert. Auf der Basis unseres Konzepts arbeiten inzwischen weltweit über 125 lizenzierte HorseDream Partner. Gut 350 TrainerInnen sind durch unsere Train the Trainer Seminare gegangen und bieten pferdegestützte Seminare haupt- oder nebenberuflich an. Mehr als 300 Mitglieder hat die von uns 2004 gegründete EAHAE International (früher European) Association for Horse Assisted Education.

Kontakt
G&K HorseDream GmbH
Gerhard Krebs
Lichtenhagener Straße 8
34593 Knüllwald
056859224233
gjk@horsedream.com
http://www.horsedream.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/pferdegestuetztes-managementtraining/

Welt kürt Onlineversicherung.de zum Service-Champion

Welt kürt Onlineversicherung.de zum Service-Champion

Hannover, 29. November 2016. Das Magazin „Die Welt“ hat die Service-Champions 2016 gekürt. Aus 2615 Unternehmen in über 300 Branchen wurden per Kundenurteil die jeweils besten Unternehmen im erlebten Service ermittelt.

Der dabei herausgefundene Wert für Anbieter unterschiedlicher Branchen spiegelt die Zufriedenheit und das Vertrauen von Kunden zum Anbieter wider. Im erlebten Kundenservice hat Onlineversicherung.de mit einer Wertung von 56,2 Prozent als Bester der Branche Handyversicherung abgeschlossen.

Die Auszeichnung bestätigt, dass die Kunden mit diesen Leistungen zufrieden sind: „Für uns ist das ein entscheidendes Merkmal – denn wer überzeugt von einer Leistung ist, erzählt das auch gerne weiter“, freut sich Geschäftsführer Luca Iezzi über das gute Ergebnis. „Ganz klar: Wir ruhen uns nicht auf diesem Ergebnis aus, sondern arbeiten weiter daran, dass unsere Kunden zufrieden mit unserem Service und unseren Leistungen sind.“

Onlineversicherung.de ist ein digitaler Marktplatz für Versicherungen. Neben Smartphone, Laptop und Co. können auch Fahrräder versichert werden. Der Versicherungsschutz kann unkompliziert direkt online abgeschlossen werden unter onlineversicherung.de.

Immer mehr technische Geräte stellen ein wachsendes Kostenrisiko dar. Seit 2013 bietet OnlineVersicherung.de umfassenden Schutz für jede Lebenssituation. OnlineVersicherung.de hat es sich zur Aufgabe gemacht, Smartphones, Tablets, Fahrräder und andere Geräte vor den „alltäglichen Gefahren“ zu schützen – egal ob zu Hause oder auf Reisen. Das Angebot erstreckt sich von der Handyversicherung über Tabletversicherung bis hin zur Laptop- und Fahrradversicherung. OnlineVersicherung.de ist eine Marke der European Warranty Partners SE, ein Unternehmen der WERTGARANTIE Group. Mehr als 4,6 Millionen Kunden in mittlerweile acht europäischen Ländern profitieren von den maßgeschneiderten Lösungen der Unternehmensgruppe. Mehr Informationen auf www.onlineversicherung.de

Kontakt
Onlineversicherung.de
Ulrike Braungardt
Breite Straße 8
30159 Hannover
+49 (0) 511 54359378
info@onlineversicherung.de
http://www.onlineversicherung.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/welt-kuert-onlineversicherung-de-zum-service-champion/

Neu: Die ganze Fülle deines Lebens von Sylvester Walch

Spiritualität und Psychologie

Neu: Die ganze Fülle deines Lebens von Sylvester Walch

Ein spiritueller Begleiter zu den Kräften der Seele

Buchvorstellung: Sylvester Walch – Die ganze Fülle deines Lebens.
Ein spiritueller Begleite zu den Kräften der Seele.

Der Brückenschlag zwischen Psychotheapie und Spiritualität!

Wie erlangen wir Zufriedenheit und Glück im Leben?
Glück und Zufriedenheit, inneres Wachstum und wirkliche Veränderung erfordern den Zugang zu tieferen Schichten der Seele. Doch Heilung und Entwicklung auf den begrenzten Bereich der Person auszurichten, ist am Ende zu wenig, schreibt Sylvester Walch.

Die Frage nach dem Sinn des Lebens stellt sich früher oder später für jeden von uns, gerade wenn wir Leid erfahren. Antworten lassen sich finden, wenn wir bereit sind, den Weg der Selbsterkenntnis zu gehen.

Eine veränderte innere Haltung wie Mitgefühl mit uns selbst, aber auch mit anderen Menschen, die Auseinandersetzung mit unseren Schattenseiten, die Lösung von emotionalen Blockaden sind Stationen auf diesem Weg. Erst so erfahren wir das Leben in seiner ganzen Fülle – in Achtsamkeit, Verbundenheit, im Mitgefühl mit uns selbst und mit anderen Menschen.

Anhand seiner jahrzehntelangen Arbeit mit veränderten Bewusstseinszuständen zeigt Sylvester Walch in diesem Buch, wie wir emotionale Blockaden lösen und Zugang zu innersten Ressourcen finden. Als Psychotherapeut und spiritueller Lehrer bietet er viele Hilfestellungen – in Form von Reflexionen, Mediation- und Kontemplationsübungen.

Eine Leserin schreibt:
Die ganze Fülle deines Lebens – mein Favorit unter den Büchern von Sylvester Walch! Stets griffbereit auf dem Sofa ist es mein Begleiter in kurzen Ruhepausen, motiviert zum längeren Verweilen darin. Entspannend, reich an Bildern, humorvoll, berührend, in die Tiefe grabend und zum inneren Selbst weisend, setzt es sanft klare Impulse. Ich fühle mich weder belehrt noch therapiert, weder behandelt noch manipuliert. Die innere Mitte fühlt sich angesprochen, atmet durch. Schattenbereiche werden angegangen, Widerstände bauen sich nicht auf – zu respekt- und verständnisvoll, warmherzig, mitfühlend, ja befreiend ist der Grundtenor. Die geschriebenen Worte leben. Ihnen wohnt deutlich der Klang der gesprochenen Worte inne, die dem Ort entspringen, den die Sehnsucht sucht. Gleichsam beseelt mit der Kraft von Stimmgabeln regen sie zur Feinabstimmung des inneren Instruments an und laden zum Mitschwingen ein. Ein beruhigendes, heilsames, beflügelndes, und – das wage ich zu sagen – beglückendes Buch!

Inhaltsangabe und Leseprobe aus „Die ganze Fülle deines Lebens“ auf Leseprobe und Inhaltsangabe

Weitere Infos zu Seminare, Weiterbildungen, holotropes Atmen und mehr….

Sylvester Walch:
Die ganze Fülle deines Lebens – Ein Begleiter zu den Kräften der Seele
Gebundene Ausgabe: 270 Seiten
Verlag: Fischer & Gann
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3903072311
ISBN-13: 978-3903072312

Dr. Sylvester Walch, geb. 1950. Studium der Psychologie, Psychiatrie und Philosophie. Lehrtherapeut fur Integrative Therapie und Integrative Gestalttherapie. Gesamtleiter der Curricula fur Transpersonale Psychotherapie und Holotropes Atmen sowie korperbezogene Psychotherapie. Er leitete ueber viele Jahre eine stationare psychotherapeutische Einrichtung und hat Lehrauftrage an verschiedenen Universitaeten. Er verfasste zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten und Buecher: u.a. Dimensionen der menschlichen Seele, Vom Ego zum Selbst sowie Subjekt und Realitat. Sylvester Walch verfuegt ueber eine langjahrige Meditationspraxis und entwickelte einen kulturubergreifenden psychospirituellen Weg, in dem seelische Heilung und geistige Praxis verbunden werden.

Firmenkontakt
Institut für holotropes Atmen, transpersonale Psychologie und integrative Psychotherapie
Dr. Sylvester Walch
Bachstraße 3
87561 Oberstdorf
083164428
heidihl@allgaeu.org
https://www.walchnet.de

Pressekontakt
Dr. Sylvester Walch
Heidi Hlawatschek
Oberer Haldenweg 21
87439 Kempten
083164428
heidihl@allgaeu.org
https://www.walchnet.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neu-die-ganze-fuelle-deines-lebens-von-sylvester-walch/

Das kleine Glück möchte abgeholt werden

Gina Schöler – Deutschlands erste Glücksministerin – verrät Ihnen, wo

Das kleine Glück möchte abgeholt werden

Gina Schöler – Deutschlands erste Glücksministerin – steigert das Bruttonationalglück. Das geht nur, wenn jeder mitanpackt und für sein eigenes Glück aktiv wird. Denn das wartet nur darauf, abgeholt zu werden!

Häufig sind es die kleinen Dinge, die flüchtigen Begegnungen mit dem Glück, die unser Leben lebenswert machen. Gina Schöler möchte uns animieren, uns kreativ mit den Themen Glück und Lebensfreude auseinanderzusetzen. Wie wollen wir leben? Was ist von Bedeutung? Welche Zutaten brauchen wir für unser persönliches Glücksrezept? Jeder hat es selbst in der Hand, sein eigener Glücksexperte zu werden. Glück und Freude sind überall, sagt Gina Schöler. Und viele kleine, alltägliche Glücksmomente setzen sich zu etwas Großem zusammen. Ihr Motto: Es geht ihr nicht um die Suche nach dem großen Glück, sondern um das Glück beim Suchen!

Gina Schöler hat 222 Momentaufnahmen des Glücks zusammengetragen – eigene und von zahlreichen Unterstützern des Ministeriums. Mit Fremden lachen, barfuß durchs Gras laufen, unbekannte Orte entdecken … alltägliche Glücksgeschichten, die das Leben schreibt und die bereits beim Lesen ein gutes Gefühl erzeugen. Nachmachen ist hier ausdrücklich erwünscht. Die Ministerin zeigt, warum es sich lohnt, aktiv zu werden: Das Glück ist um uns, wir müssen es nur abholen.

Ihre Arbeit als Glücksministerin hat Gina Schöler bereits mit vielen prominenten Glücksexperten zusammengebracht, die sich das Bruttonationalglück längst auf die politische Agenda geschrieben haben. Unter ihnen Eckart von Hirschhausen, Gerald Hüther oder Ha Vinh Tho, der Direktor der Gross National Happiness Commission Bhutan. Warum nicht auch hierzulande das Glück ein bisschen höher hängen, lautet die berechtigte Frage der Glücksministerin. Ihr Buch, mit zahlreichen Anstiftungen und liebevollen Illustrationen ist ein beherzter Beitrag für mehr Glück im Land.

Die Autorin
Die Ministerin: Gina Schöler ist als Glücksministerin viel unterwegs und bewegt Menschen dazu, sich mit den Themen Glück und Zufriedenheit auseinanderzusetzen. Durch spielerische Aktionen und Workshops ermutigt sie uns, das Glück selbst in die Hand zu nehmen und unser Wohlbefinden zu steigern. Sie steht in engem Kontakt zu vielen Fachleuten, Wissenschaftlern und Politikern. Das Credo der Ministerin: Umdenken für mehr Glück pro Kopf!

Das Ministerium: Das MfGuW ist ein interaktives Kunstprojekt und eine multimediale Kampagne mit dem Ziel, die Menschen auf kreative Weise zum Nachdenken und Handeln zu motivieren. Wie wollen wir leben? Welche Werte zählen wirklich? Was macht uns glücklich und was können wir aktiv dafür ändern oder tun?

Schöler, Gina
Das kleine Glück möchte abgeholt werden
222 Anstiftungen vom Ministerium für Glück und Wohlbefinden
Illustriert von Sandra Schulze
Ca. 256 S., vierfarbig illustriert, Klappenbroschur
EUR 17,95/EUA 18,50/sFr 22,90
ISBN 978-3-593-50589-3
Erscheinungstermin: 08.09.2016

Campus Frankfurt / New York ist einer der erfolgreichsten konzernunabhängigen Verlage für Wirtschaft und Gesellschaft. Campus-Bücher leisten Beiträge zu politischen, wirtschaftlichen, historischen und gesellschaftlichen Debatten, stellen neueste Ergebnisse der Forschung dar und liefern kritische Analysen.

Firmenkontakt
Campus Verlag GmbH
Inga Hoffmann
Kurfürsternstraße 49
60486 Frankfurt am Main
069 976516 22
hoffmann@campus.de
http://www.campus.de

Pressekontakt
Campus Verlag
Inga Hoffmann
Kurfürsternstraße 49
60486 Frankfurt am Main
069 976516 22
hoffmann@campus.de
http://www.campus.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-kleine-glueck-moechte-abgeholt-werden/

Mit Hausbau-Qualität auf Anhieb eine Top-Platzierung bei Google belegen und nicht mehr abgeben

Es klingt nach einer Herausforderung und es ist eine! Es riecht nach SEO und wird Zielorientiert daran ausgerichtet: Einen der ersten Plätze bei Google mit relevanten Informationen zu erreichen.

BildAusreichender, exklusiver und vor allem nützlicher Content aus Befragungen für Bauinteressenten und viele gebräuchliche, unterschiedliche Schlüsselbegriffe machen es möglich: In und über Suchmaschinen einen Spitzenplatz bei Google einzunehmen, der für Mitbewerber – schlicht gesagt – dann vergeben ist!

Das wesentliche Ziel der Zusammenarbeit zwischen der BAUHERRENreport GmbH und ihren Kunden bzw. Bau-Partnern ist, deren besonders hohe Qualitäts- und Serviceleistung im Internet auf Platz 1 zu bringen und den gewonnenen Abstand zum Marktumfeld dauerhaft abzusichern, keine Eintagsfliege also!

Das gelingt mittels Berichterstattung über seriös eingeholte und abgesicherte Qualitätsinformationen von übergebenen Bauherren, die im gesamten Netz inkl. Social Media veröffentlicht werden!

Der BAUHERRENreport belegt eindrucksvoll, wie erfolgreich sich seine Kunden im direkten Vergleich zu nicht optimierten Unternehmen darstellen: Immer auf Spitzenplätzen vertreten, bei allen relevanten Keywords auf den ersten Plätzen!

Das zum Hintergrund: Zu vielen einschlägigen Suchbegriffen erwarten qualifizierte Bauinteressenten entsprechende Treffer im Netz, wenn sie konkrete Qualitäts-Informationen zu einem von ihm favorisierten Anbieter in Erfahrung bringen wollen!

Diese wiederum kommen aus schriftlich angelegten Bauherren-Befragungen des ifb Institut. Die repräsentativen Haus- und Wohnungsbau-Bewertungen der Bauherren werden dort erhoben, ausgewertet und zertifiziert.

Die Ergebnisse werden anschließend mittels PR-Arbeit über den BAUHERRENreport im gesamten Internet veröffentlicht. Das Ergebnis sind Spitzenplätze aller Kunden im Netz, ohne Ausnahme!
Getoppt werden die Suchergebnisse noch durch die professionelle Darstellung im BAUHERREN-PORTAL. Hier können Bauinteressenten kostenfrei Prüfdokumente und Qualitäts-Urkunde downloaden, so dass keine Frage zu Qualität und Service mehr unbeantwortet bleibt!

Wer kann angehenden Bauherren qualitativ mehr Sicherheit bieten, als die Erfahrung von Bauherren, die als Einzige wirklich genau beurteilen können, was auf einen Bauinteressenten zukommt?

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH)

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-hausbau-qualitaet-auf-anhieb-eine-top-platzierung-bei-google-belegen-und-nicht-mehr-abgeben/

BAUHERREN-PORTAL.COM: Bauherren-geprüfte Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen

Das BAUHERREN-PORTAL.COM enthält Empfehlungen zu geprüften Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen auf Basis abgesicherter Qualitäts-Informationen von betroffenen Bauherren.

BildAus der Sicht ihrer sachverständigen Bauherren sind die nachstehenden Unternehmen eindeutig empfehlenswert:

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER WIRTZ & LÜCK WOHNBAU GmbH hat zufriedene Bauherren u.a. in Monheim, Langenfeld, Mettmann, Solingen, Remscheid, Wuppertal, Düsseldorf, Ratingen, Neuss, Pulheim, Essen, Kaarst, Duisburg und Angermund.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 96%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER SCHLÜPMANN BAUKULTUR GmbH hat gute Bewertungen in Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück, Bielefeld, Herzebrock-Clarholz, Steinhagen, Oelde, Lemgo, Vlotho, Schloß Holte-Stukenbrock und Rietberg bekommen.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 82%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 90%

Die PICK-PROJEKT GmbH & Co. KG, die für eine hohe Bauherren-Zufriedenheit u.a. in Grevenbroich, Erkelenz, Düsseldorf, Kaarst, Rheydt, Meerbusch, Neuss und Mönchengladbach steht.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 88%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 86%

Die FLOCK Fachwerk-Landhaus GmbH aus Rösrath bei Köln blickt auf viel Erfahrung als individueller, hochwertiger Fertighaushersteller für eine exklusive und zufriedene Kundschaft unter anderem in Regionen um Hamburg, Bremen, Münster, Osnabrück, Mainz, Hildesheim, Bottrop, Hannover, Braunschweig, Frankfurt, Aachen, Kassel, Fulda, Göttingen, Stuttgart, München, Erfurt, Dresden, Magdeburg und Berlin.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: in Prüfung
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: in Prüfung

Empfehlenswert ist die ZAUNMÜLLER MASSIVHAUS GmbH aus Bensberg. Der BAUMEISTER HAUS PARTNER ist in den Regionen um Köln, Gummersbach, Engelskirchen, Siegburg, Leverkusen, Overath und Bergisch-Gladbach aktiv.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 92%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Die petershaus GmbH & Co. KG aus Neuss wird im ganzen Rheinland von zufriedenen Bauherren empfohlen, so in Neuss, Viersen, Dülken, Kleve, Viersen, Wesel, Moers, Mönchengladbach, Bottrop, Gelsenkirchen, Rheydt, Willich, Ochtrup, Kaarst, Duisburg, Essen, Düsseldorf, Xanten und Kevelaer.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 87%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 85%

Die STOESSEL Wohnungsbau GmbH, BAUMEISTER HAUS PARTNER aus Hamm kann auf zufriedene Kunden, die das Unternehmen in Kamen, Minden, Recklinghausen, Bottrop, Gelsenkirchen, Bochum, Herne, Dortmund und Umgebung empfehlen, verweisen.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: in Prüfung
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: in Prüfung

iDEA Dein Haus GMBH hat Referenz-Bauherren u.a. in Leipzig, Jena, Zeitz, Grimma, Halle, Erfurt, Weimar, Gera, Zwickau, Chemnitz.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: in Prüfung
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: in Prüfung

DAS MASSIVE HAUSBAU GmbH bekam Spitzenbewertungen u. a. in Heilbronn, Neckarsulm, Erlenbach, Weinsberg, Leingarten, Schweigern, Nordheim, Sontheim, Untereisesheim und Eberstadt.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 86%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 96%

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER MUTTER PROJEKTBAU GmbH ist Zufriedenheits-Sieger in Waldshut-Tiengen, Wutöschingen, Weilheim, Detzeln, Lauchringen, Eggingen, ebenso wie das Bauträger-Schwesterunternehmen MUTTER SYSTEMBAU AG.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 100%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Sc.MASSIVHAUS-WONNEGAU GmbH wurde in Mettenheim, Alzey, Worms, Mainz, Hillesheim, Biebelnheim, Dittelsheim, Nierstein, Riedstadt, Gundersheim, Monstadt und Umgebung als sehr empfehlenswerter Bau-Partner eingestuft.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 93%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 93%

Die VERFUSS GmbH Bauunternehmung aus Hemer ist im Geschäftsfeld Haus- und Wohnungsbau als BAUMEISTER HAUS PARTNER in Hagen, Hemer, im gesamten Märkischen Kreis, in Iserlohn, Menden, Schwerte, Altena, Wuppertal, Unna, Düsseldorf, Dortmund und Köln für ihre hohe Kundenzufriedenheit bekannt.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 96%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Der Geschäftsbereich Industrie- und Gewerbebau der VERFUSS GmbH steht im gewerblich-industriellen Bau für zufriedene Bauherren weit über die Landesgrenzen NRW hinaus.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 97%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Die LAYER WOHNEN BAUTRÄGER GmbH & Co. KG wird u.a. in Schwabmünchen, München, Augsburg, Ingolstadt, Füssen und Memmingen, Fürstenfeldbruck und Landsberg, Ingolstadt sowie in Bad Füssen, Baldham, Biberach, Bobingen, Dachau, Donauwörth, Garmisch-Partenkirchen, Fischbach, Ingolstadt, Ismaning, Krumbach, Königsbrunn, Neufahrn, Oberhaching, Tutzing, Rohrbach und Unterschleißheim von zufriedenen Bauherren gelobt.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 86%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 88%

ÖKOWERT GmbH & Co. KG bekommt als hochwertiger Bauträger Empfehlungen von zufriedenen Bauherren in Dresden Stadt und aus dem Dresdener Umland.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 93%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 93%

Die BAU & AUSBAU GMBH ZAHNA stellt ihre Bauherren in Berlin, Dresden, Magdeburg, Burg, Leipzig, Grimma, Blankenfelde, Halle, Berlin, Wittenberg, Jessen, Jüterbog, Brandenburg, Dessau, Köthen, Bernburg, Schönebeck, Rathenow, Teltow, Potsdam und Dallgow-Döberitz zufrieden.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 90%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 96%

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER MEISTERBAU TELTOW GmbH ließ sich mit guten Noten in Potsdam, Teltow, Stahnsdorf, Glienecke, Mahlow, Schönefeld, Blankenfelde, Klein-Machnow, Großbeeren, Berlin, Velten, Rathenow, Königs-Wusterhausen und Brandenburg bewerten.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 85%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 85%

Die Bauherren der K.B.-WOHNBAU GmbH aus Öhringen, Künzelsau, Weinsberg, Heilbronn, Crailsheim, Obersulm, Mainhardt und Jagsthausen sind sehr zufrieden mit ihrem Bau-Partner.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 80%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 89%

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER PLAN-CONCEPT MASSIVHAUS GmbH hat eine sehr hohe Empfehlungsbereitschaft im Einzugsbereich um Bonn, Wachtberg, Siegburg, Meckenheim und Rheinbach.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 87%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Die GRUND INVEST GmbH & Co. KG ist zu Recht stolz auf ihre Bauherren-Zufriedenheit in Bad Lippspringe, Paderborn, Borchen, Salzkotten und Elsen.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 95%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER MHB STUMM GmbH liefert eine Spitzenbewertung bei seinen Bauherren in Münsingen, Reutlingen, Mehrstetten, Dächingen, Erbach, Heroldstatt, Allmendingen, Laichingen, Schelklingen, Justingen, Gomadingen, Ehingen und Bad Urach ab.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 91%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 97%

Die BAUTREND-Haus GmbH und die BAUTREND QUALITÄTSHAUS GmbH zeichnen sich durch ihre zufriedenen Bauherren in Babenhausen, Usingen, Alzenau, Kahl am Main, Karlstein am Main, Nidda, Gießen, Bad Vilbel, Oberursel, Bad Nauheim, Wetzlar, Gießen, Bad Homburg, Frankfurt aus.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 94%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER GEIGER MASSIVBAU GmbH erzielt sehr gute Bewertungen in Albstadt, Pfeffingen, Burgfelden, Meßstetten, Winterlingen und Tübingen.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 95%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 95%

Die OSTRAUER BAUGESELLSCHAFT mbH – Industrie-/Landwirtschaftsbau hat im Raum Dresden, Freiberg, Chemnitz, Zwickau, Riesa, Döbeln, Ostrau und im gesamten Umland Spitzenbewertungen erzielt.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 95%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

BAUMEISTER HAUS PARTNER OSTRAUER BAUGESELLSCHAFT mbH wiederum tut dies in Ostrau, Döbeln, Riesa, Dresden, Freiberg, Grimma, Meißen, Leipzig und im anliegenden Umland.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 91%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 90%

DAS BAUUNTERNEHMEN PAUL GmbH verweist auf beste Referenzen in Dresden, Meißen und im Umland.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 97%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Die EURO MASSIV BAU GmbH aus Duisburg hat in Essen, im gesamten Rheinland, im Ruhrgebiet, in Moers, Kleve, Wesel, Rheydt, Düsseldorf, Nettetal, Bottrop, Gelsenkirchen, Meerbusch, Viersen, Kaarst, Neuss und Mönchengladbach sehr gute Bewertungen bekommen.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 91%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 96%

WERNER WOHNBAU GmbH & Co. KG aus Niedereschach wird im gesamten Großraum Baden-Württemberg, in Sindelfingen, Sigmaringen, sowie in Hamburg, Berlin und Dresden als sehr guter Baupartner bewertet.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 90%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 90%

Die KONERMANN Bauunternehmung GmbH erzielt Spitzennoten in Münster, Steinfurt, Metelen, Emsdetten, Ochtrup, Rheine, Coesfeld, Horstmar, Saarbeck und Greven.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 99%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Die VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG-Architekten ließ sich von zufriedenen Bauherren in Münster, Telgte, Altenberge, Ochtrup, Greven, Coesfeld, Borken, Bad Bentheim, Rheine, Hiltrup, Senden und Steinfurt als überdurchschnittlich guter Bau-Partner bewerten.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 93%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER Wegener Massivhaus GmbH hat Referenzen in Form zufriedener Bauherren überall in Paderborn, Lippstadt, Elsen, Salzkotten, Borchen, Bad Lippspringe, Soest und im angrenzenden Umland bis hoch nach Kassel.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 91%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 93%

Mit Bewertungen und Erfahrungen von Bauherren, deren Referenzen und Empfehlungen sind wir bald auch in Bamberg, Würzburg, Bayreuth, Nürnberg, Aschaffenburg, Stuttgart, Hamburg und Bremen und in vielen anderen Regionen präsent.

Verantwortlich für diese Information:

PR-Redaktion der BAUHERRENreport GmbH

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bauherren-portal-com-bauherren-gepruefte-haus-und-wohnungsbau-unternehmen/

Die wichtigsten Aspekte für dauerhaft-überdurchschnittlichen Erfolg im Haus- und Wohnungsbau

Gerade die momentan sehr gut laufende Konjunktur sollte Unternehmer aus dem Haus- und Wohnungsbau zum Nachdenken anregen, wie der derzeitige Erfolg dauerhaft zu stabilisieren ist.

BildImmerhin sind gute Zeiten bestens dazu geeignet, in langfristig wirksame Erfolgsfaktoren zu investieren, schlechte Zeiten taugen dafür bekanntlich nicht!

Erfolgsfaktor Nummer 1: Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung

Der erste Erfolgsfaktor im Haus- und Wohnungsbau besteht aus einer hohen, homogenen und stabilen Qualitäts- und Serviceleistung!

Gerade im Haus- und Wohnungsbau ist dies, auch angesichts immer noch genug mittelmäßiger Anbieter, eine grundsätzliche Voraussetzung für langfristigen, überdurchschnittlichen Erfolg!
Qualität verbunden mit einem guten Service in Richtung Bauherren ist, ausgehend von der Philosophie des Unternehmens, immens wichtig und ständig im Auge zu behalten.

Abgesehen von vielen unzähligen technischen Prüfungen, die im Material-, Organisations- und Ausführungsbereich in vielen Unternehmen Standards sind, wird vor allem die Sicherstellung der Kunden-, also Bauherren-Zufriedenheit in Zukunft deutlich an Bedeutung gewinnen.

Erfolgsfaktor Nummer 2: Referenz- und Empfehlungsmarketing mit Hausbauerfahrungen

Empfehlungsmarketing funktioniert nur mit aus einer echten Zufriedenheit heraus empfehlenden Bauherren! Es baut folgerichtig auf Beständigkeit der vorgenannten Qualitätsleistung auf, die wiederum die Voraussetzung für gute Bewertungen von Bauherren ist.
Eine hohe Bauherren-Zufriedenheit unter möglichst vielen Bauherren zu erreichen und jederzeit vorweisen zu können, gehört zu den Herausforderungen der Zukunft! Es reicht längst nicht mehr, einzelne oder ein paar Bauherren zu zitieren, egal über welchen Weg! Objektive Zufriedenheitsparameter werden in der Branche, spätestens nach Abklingen der Hausse, dominieren.

Erfolgsfaktor Nummer 3: Suchmaschinen-optimierte Platzierung in Google & Co.

Wer in den Suchmaschinen nicht gleich mit den richtigen Informationen zu finden ist, hat heute schon das Nachsehen! Beide Parameter, Qualitätsarbeit und eine hohe Empfehlungsquote, nützen dem Unternehmen nur dann maximal, wenn offensiv in der Kommunikation nach außen damit umgegangen bzw. gearbeitet wird, womit wir beim dritten Erfolgsfaktor angelangt sind.

BAUHERRENreport: DREI in EINS“ – von PROFIS für PROFIS!

Alle vereint finden sich im für die Branche Richtung-weisenden Konzept der BAUHERRENreport GmbH aus Meerbusch wieder. Hier wird Qualität laufend über repräsentative Bauherrenbefragungen ermittelt und hochprofessionell in Internetportalen kommuniziert, sodass sie bei Google & Co. auch regelmäßig auf den ersten Plätzen gefunden wird!

Verantwortlich für diese PR-Meldung:

BAUHERRENreport GmbH, Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch, Tel: 02132-99 50 453
Theo van der Burgt (Geschäftsführer)

Webseite für Bauunternehmer: www.bauherrenreport.de
Webseite für Bauinteressenten: www.bauherren-portal.com

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-wichtigsten-aspekte-fuer-dauerhaft-ueberdurchschnittlichen-erfolg-im-haus-und-wohnungsbau/