Schlagwort: Zahnprothese

Kiel: Strahlend lächeln und sicher zubeißen

Moderne funktionale und ästhetische Zahnprothetik

Kiel: Strahlend lächeln und sicher zubeißen

Gesunde Zähne sind ein wesentlicher Bestandteil von Lebensqualität – sie ermöglichen ein kraftvolles Kauen, problemloses Trinken und deutliches Sprechen. Ein Gebiss mit kompletten Zahnreihen spielt für den gesamten Biss, das heißt für die harmonische Funktion der Kiefergelenke und für die Allgemeingesundheit eine wesentliche Rolle. Schöne gepflegte Zähne sind noch dazu ein attraktiver Blickfang.

Ist ein Zahn nicht zu retten, entsteht eine Lücke, die zur Aufrechterhaltung von Funktion und Ästhetik geschlossen werden muss. Denn fehlen ein oder mehrere Zähne, ist das Zusammenspiel der Zähne von Ober- und Unterkiefer gestört. Die fehlerhafte Bisslage verändert die Balance der Kiefergelenke und belastet dadurch die umliegende Muskulatur in unnatürlicher Weise. Oftmals sind Muskelverspannungen, chronische Kopfschmerzen, Tinnitus, Schwindel oder auch Rücken- und Hüftbeschwerden die Folge. Man spricht dann von einer craniomandibulären Dysfunktion (CMD). Mehr zur CMD erfährt man im Patienten-Informations-System der Praxis-Website.

Festsitzender Zahnersatz – der Natur am nächsten
In der modernen zahnmedizinischen Prothetik stehen heute viele verschiedene Lösungen und Varianten zur Verfügung, die funktionell vollwertig und ästhetisch perfekt die natürlichen Zähne ersetzen. Ist ein Zahn durch Karies so weit geschädigt, dass er durch die Anfertigung einer Füllung nicht mehr nachhaltig versorgt werden kann, schützt eine Zahnkrone den Zahn vor weiteren Zahnerkrankungen und stellt die fehlende Funktion und Form wieder her. Geht ein Zahn infolge eines Unfalls, Karies oder Parodontitis verloren, kann eine Brücke oder ein Implantat die Lücke füllen.

Für den langfristigen Zahnersatz empfiehlt Dr. Thomas Perkuhn in Kiel Implantate, künstliche Zahnwurzeln, die Kronen, Brücken oder auch Prothesen stützend tragen. Optisch von einem echten Zahn kaum zu unterscheiden ermöglicht Zahnersatz auf einem Implantat wieder kraftvolles Zubeißen und verringert im betroffenen Kiefer den Knochenabbau. Durch die feste Verankerung entfällt lästiges Wackeln oder Verrutschen der Prothese. Ein weiterer Vorteil der Implantate: Nachbarzähne müssen nicht beschliffen werden, gesunde Zahnsubstanz bleibt erhalten.

Metallfreie Zahnrestaurationen liegen im Trend

Mit metallfreien vollkeramischen Kronen, Brücken, Inlays und Verblendungen erzielt man heute das ästhetisch ansprechendste Ergebnis, weil das Material sehr natürlich wirkt und sich von der eigentlichen Zahnsubstanz kaum unterscheiden lässt. Da kein Metallgerüst unter der Keramik verborgen ist, haben Vollkeramikkronen in der Regel die gleiche Transparenz und Tranluzenz wie der natürliche Zahn. Keramik ist zudem besonders körperverträglich, langlebig und leitet kaum Wärme und Kälte weiter. Die glatte Oberfläche vollkeramischer Restaurationen verhindert außerdem die Anlagerung schädlicher Bakterien und schützt so vor Karies und Parodontitis. Warum Zahnersatz aus Vollkeramik natürlich und besonders gut verträglich ist, erfahren Sie in unserem Patienten-Informations-System.

Individueller Zahnersatz der passt!
Welche Art Zahnersatz die beste Lösung darstellt, ermittelt Zahnarzt Dr. Perkuhn in einem ausführlichen Beratungsgespräch. Er nimmt sich Zeit für Fragen, untersucht ausgiebig die aktuelle Gebisssituation und findet gemeinsam mit dem Patienten die optimale Alternative. Ob herausnehmbar, festsitzend oder eine Kombination aus beidem – der neue Zahnersatz ist immer Maßarbeit. Ziel ist es, dass später niemand erkennt, dass es sich um etwas Anderes handelt als die natürlichen Zähne.

Mehr erfahren www.prophylaxe-zahnarzt-kiel-dr-perkuhn.de
oder anrufen: +49 (0) 431 – 67 54 88

Die Praxis für Zahngesundheit Dr. Thomas Perkuhn und Team in Kiel legt besonderes Augenmerk auf individuelle Prophylaxe und Früherkennung, schonende und qualitativ hochwertige zahnmedizinische Behandlung, funktionell und ästhetisch optimale Versorgung von Zahnschäden, die auch die Kiefergelenke und die Kaumuskulatur mit einbezieht. Um Zähne ein Leben lang gesund und natürlich zu erhalten, sind Informationen und Aufklärung über Befund und die Behandlungsmöglichkeiten, aber auch über Mundhygiene und Vorsorgemöglichkeiten besonders wichtig. Bei jeder Behandlung steht der Zahnerhalt im Vordergrund. Bei der Befunderhebung wird zudem besonders auf die Kiefergelenke und die Kaumuskulatur geachtet. Mit dem DIR®-System können Unterkieferbewegungen computergesteuert genauestens überprüft werden. Dr. Thomas Perkuhn ist für die digitale Vermessung der Kiefergelenke mit dem DIR®-System zertifiziert.

Kontakt
Praxis für Zahnheilkunde Dr. Perkuhn
Thomas Perkuhn
Sophienblatt 46
24114 Kiel
0431 – 67 54 88
praxis@dr-perkuhn.de
http://www.prophylaxe-zahnarzt-kiel-dr-perkuhn.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kiel-strahlend-laecheln-und-sicher-zubeissen/

Zahnersatz Müller: Die Reiseprothese

Sie sind Prothesenträger und denken jetzt: „Eine Reiseprothese? Wofür brauche ich denn sowas?“

Zahnersatz Müller: Die Reiseprothese

Zahnersatz.Müller Reiseprothese

Beispiel 1:
Die Antwort darauf ist ganz einfach. Die meisten Menschen denken auf Urlaubsfahrten an Ersatzräder oder Ersatzbrillen – bis hin zu einem Fingernagel-Ersatzset für die Gemahlin. Doch stellen Sie sich mal vor, Sie sind im verdienten Urlaub und während des morgendlichen Zähneputzens fällt Ihre Zahnprothese ins Keramikwaschbecken und bricht kaputt. Was nun? Irgendwo auf den Malediven, Seychellen oder sonstigen traumhaften Urlaubszielen zu einem fremden Zahnarzt gehen? Den Urlaub abbrechen oder ohne Zähne die Reise genießen? Wohl kaum!

Beispiel 2:
, durch den Zahnarzt Ihres Vertrauens, überprüfen lassen. Zum Beispiel könnte durch natürliche Kieferatrophien eine Unterfütterung notwendig sein. Das bedeutet für Sie: Ihre Zahnprothese muss in ein Dentallabor gesendet werden um die notwendige Unterfütterung durchzuführen. Für die Dauer der Bearbeitung (1-2 Tage) müssen Sie auf Ihren Zahnersatz verzichten. Was nun? Ein bis zwei Urlaubstage opfern oder ohne Zähne den Tag am Arbeitsplatz verbringen? Beide Möglichkeiten sind keine wirklichen Alternativen!

Eine wirkliche Alternative bietet eine Reiseprothese (Zweitprothese) von Zahnersatz Müller!
Bestellen Sie bei Beauftragung Ihrer Zahnprothese die Anfertigung einer Reiseprothese (Zweitprothese) direkt mit. Die regulären Kosten betragen lediglich 99,- Euro, zzgl. 7% MwSt.

Als besondere- und bis zum 31.05.2017 befristete Aktion, bieten die Ratinger Zahnersatz-Profis von Zahnersatz Müller, bei Neuanfertigung einer Teleskop-Prothese die kostenlose Anfertigung einer Ersatzprothese an!

Zahnersatz Müller zählt zu den etablierten und größten Zahnersatz-Anbietern in Deutschland. Die Besonderheit: „Wir sind und bleiben ein Familienunternehmen mit festen Wurzeln, das auf alte Werte und neue Ideen setzt!“ Seit der Grundsteinlegung unseres Dentallabors im Jahre 1985 üben wir unseren Beruf mit Liebe und Leidenschaft aus und sind stets Motor für technische Neu- und Weiterentwicklungen in der Zahntechnik. Mit unserem günstigen Auslandszahnersatz bieten wir Jedermann die richtige Lösung.

Kontakt
Zahnersatz-Müller
Frank Müller
Mülheimer Straße 49
40878 Ratingen
0 21 02 / 100 49 80
0 21 02 / 100 49 815
info@zahnersatz-mueller.de
http://www.zahnersatz-mueller.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/zahnersatz-mueller-die-reiseprothese/

Dentalplus: Erstklassige Zähne für ein aktives Alter

Eine gut getimte Zahnsanierung macht einen fit für die besten Jahre

Dentalplus: Erstklassige Zähne für ein aktives Alter

Planvoll erneuerter Zahnersatz bringt im Alter mehr Lebensqualität.

Wiesbaden: Zahnarzt Dr. Bernhard Saneke von der Praxis Dentalplus in Wiesbaden erklärt, auf was man achten muss, um auch im Alter mit hervorragenden Zähnen sein Leben zu genießen.

Viel auf Reisen, äußerst gesellig, kulinarischen Freuden zugeneigt: Wenn sich die „Best-Ager“ von heute dem Rentenalter nähern, haben sie genussreiche Jahrzehnte vor sich. Manche behaupten sogar, das Rentenalter sei die beste Zeit des Lebens. Dazu braucht es körperliche Fitness – von Kopf bis Fuß. Dr. Bernhard Saneke ist seit 1995 in seiner Zahnarztpraxis „Dentalplus“ in Wiesbaden tätig. Für Ältere mit ausgeprägter Lebenslust hat er ein glasklares Konzept.

Das Leben ist schön, die Zähne auch

Gutes Leben braucht gute Zähne, denn sonst schmecken weder Wein noch vorzügliche Speisen, vom Aussehen ganz zu schweigen. Die Mundhöhle ist jedoch auch die Eintrittspforte für viele lästige Bakterien. Längst ist bekannt, dass die Keime aus dem Mund im ganzen Körper erheblichen Schaden anrichten können. Grund genug, der Zahngesundheit die gebührende Aufmerksamkeit zu schenken.
Unbedingt berücksichtigen sollte man dabei, dass es einem gesundheitlich einmal schlechter gehen könnte. „Niemandem ist es zu wünschen, doch im Alter kommt es zunehmend zu Bettlägerigkeit und Immobilität. Größere Zahnbehandlungen sind dann nicht mehr möglich“, erklärt Dr. Saneke. „Gute Zähne hat man entweder bereits vorher – oder gar nicht.“
Manche Menschen plagt besonders die Sorge, dass Zahnprothesen im Krankenhaus herausgenommen werden. Das ist vielen verständlicherweise peinlich. Die schwere Krankheit seines eigenen Vaters sensibilisierte Dr. Saneke für dieses Thema: „Als mein Vater mit 82 Jahren ins Krankenhaus kam, war ich schockiert darüber, dass die meisten Patienten in seiner Abteilung keine Zähne im Mund hatten. Alle Zahnprothesen lagen in den Schubladen. Mein Vater war einer der wenigen, der herzhaft zubeißen konnte.“
Für Dr. Saneke der letzte Anstoß, sein Konzept für feste Zähne bis ins hohe Alter zu entwickeln.

Der ideale Zeitpunkt

Guter Zahnersatz hält heutzutage etwa 25 Jahre. Danach ist der Zahnersatz nicht sofort unbrauchbar, zeigt aber bereits größere Mängel. Eine Sanierung im Alter von 65 Jahren hält also bis zum 90. Lebensjahr und darüber hinaus. „Wenn Sie mit 65 Ihr Gebiss sanieren lassen, haben Sie noch etliche Jahre gute Zähne, die Ihnen eine tolle Ausstrahlung und volle Beißkraft sichern“, empfiehlt Dr. Saneke. Wer zu jung beginnt, braucht die nächste Überholung vielleicht schon mit 75 oder 80. Jedoch ist die Behandlungsfähigkeit in diesem Alter bei vielen Patienten bereits eingeschränkt.
Es gilt also, eine Zahnsanierung rechtzeitig und überlegt zu planen. Denn viele werden heute 90 oder älter. Genügend Zeit, von guten Zähnen noch lange zu profitieren.

Herausnehmbare Lösungen sind „out“

Zahnersatz ist vielfältig. Einfacher gefertigte Brücken und Prothesen sind mit Klammern an gesunden Zähnen festgemacht. Diese Art Zahnersatz sieht man immer seltener. Nicht ohne Anlass: Reinigung und Pflege sind mit erheblichem Aufwand verbunden. Einem aktiven Lebensstil werden solche „dritten Zähne“ kaum gerecht, ästhetisch lassen sie zu wünschen übrig.
Wer dennoch herausnehmbaren Zahnersatz möchte, dem empfiehlt Dr. Saneke eine sogenannte Teleskop-Prothese. Diese ist aus Doppelkronen gefertigt. Die Innenkrone umhüllt den Zahn, während die äußere Krone einen Teil der Prothese bildet. In eine solche Konstruktion lassen sich beliebig viele Zähne integrieren. Wenn alle Restzähne eingeschlossen werden, entfällt der lästige Gaumenbügel. Dann spricht man von einer Teleskop-Brücke, die einen hervorragenden Tragekomfort besitzt.
Teleskop-Zahnersatz ist nicht nur komfortabel. Er ist auch lange haltbar und lässt sich einfach reparieren. Doch auch die Teleskopprothese muss zur Reinigung herausgenommen werden und kann im Krankenhaus in der Schublade landen.

Mit künstlichen Zahnwurzeln strahlt der Zahnersatz am schönsten

Für unternehmungslustige Junggebliebene gibt es eine Variante, die mehr überzeugt: Zahn-implantate. Diese künstlichen Zahnwurzeln ersetzen fehlende Zähne vollständig. Sie werden im Zuge eines kleinen Eingriffs in den Kiefer eingebracht, verwachsen fest mit dem Knochen und halten Jahrzehnte. Darauf werden festsitzende Kronen und Brücken befestigt. Es sind künstliche eigene, feste Zähne. Dr Saneke erläutert: „Der besondere Vorteil liegt darin, dass diese Konstruktionen vom Zahnarzt bei Bedarf herausgenommen werden können. Reparaturen sind im Labor ohne Weiteres möglich, auch beim gesundheitlich beeinträchtigten Patienten. Das Kaugefühl ist bei Zahnimplantaten wie bei natürlichen Zähnen, die Anmutung exzellent. Herzhaft zubeißen und gut aussehen – so müssen Zähne sein.“
Dr. Saneke weiß aus Erfahrung: Vitale, lebensfrohe Best-Ager, die gerne reisen und das Leben im Kreise der Familie genießen, müssen über dieses Argument meist kein zweites Mal nachdenken.

http://www.dentalplus.de/zahnersatz/

Die Zahnarztpraxis Dentalplus in Wiesbaden wurde 1996 von Dr. med. Bernhard Saneke und Dr. med. Günter Droege gegründet. Sie beschäftigt 8 Zahnärztinnen und Zahnärzte, die mit ihren verschiedenen Spezialisierungen sämtliche Bereiche der Zahnheilkunde abdecken. Besondere Schwerpunkte von Dentalplus sind Implantologie, Zahnbehandlungen unter Vollnarkose, Zahnerhaltung, Prophylaxe, Endodontologie und die Behandlung von Angstpatienten. Für die Anfertigung von besonders hochwertigem Zahnersatz steht bei Dentalplus ein hauseigenes zahntechnisches Meisterlabor zur Verfügung, die Dentalplus Lab AG. Über 40 sehr gut ausgebildete Mitarbeiter unterstützen die Zahnmediziner von Dentalplus bei der Betreuung der Patientinnen und Patienten.

Firmenkontakt
Dentalplus – Zahnärztliche Partnerschaftsgesellschaft Dr. G. Droege, Dr. B. Saneke & Partner
Dr. med. Bernhard Saneke
Egerstr. 7
65205 Wiesbaden-Erbenheim
0611 / 9500070
termine@dentalplus.de
http://www.dentalplus.de

Pressekontakt
LMS Consulting
Claudia Stannek
Hanauer Landstr. 291a
60314 Frankfurt am Main
069247526913
claudia.stannek@lms-consulting.de
http://www.lms-consulting.de

http://www.youtube.com/v/FqRW1STZcbI?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/dentalplus-erstklassige-zaehne-fuer-ein-aktives-alter/

Herausnehmbarer Zahnersatz mit Thermoplasten ist etabliert

Zahntechnik Kropp wird Patientenwunsch nach metallfreien Prothesen gerecht

Herausnehmbarer Zahnersatz mit Thermoplasten ist etabliert

Prothesen und Zahnersatz ohne Metallklammern von Zahntechnik Kropp

Wenn es nach den Vorstellungen von Gerhard Kropp geht, würde in seinem Zahnlabor so gut kein Patient mehr Prothesen mit Metallklammern hergestellt bekommen. Doch immer noch setzen viele Zahnärzte auf die konventionelle Prothetik. Dabei sind herausnehmbare Prothesen aus thermoplastischen Kunststoffen die Zukunft, da sie keinerlei Unverträglichkeiten bewirken.

Bei vielen Patienten hat sich herumgesprochen, dass Zahnersatz, der Metall enthält, zu Unverträglichkeiten führen kann. Entsprechend steigt die Nachfrage nach biokompatiblem Zahnersatz. Bei herausnehmbarem Zahnersatz musste in der Vergangenheit jedoch ein Kompromiss gefunden werden. Grund: für die Metall-klammer, die für den optimalen Sitz der Prothese sorgt, gab es kein alternatives Material, welches langfristig die einwandfreie Funktion der Prothese sicherstellt. Das hat sich in den letzten Jahren durch die Entwicklung von Hochleistungskunststoffen geändert.

Neben den Metallklammern gab es auch Unverträglichkeitsprobleme bei dem Prothesenkunststoff. Dieses aus PMMA (Polymethylmethacrylat) bestehende Material löst durch die chemischen Verarbeitung Substanzen aus, die allergieauslösend wirken können. Thermoplastische Kunststoffe werden in einem Schmelzprozess hergestellt, der auf chemische Substanzen verzichtet. Damit wird ein Höchstmaß an Verträglichkeit erreicht.

„In Bezug auf Stabilität und Verträglichkeit sind thermoplastische Kunststoffe als Zahnersatzmaterial die Zukunft“, meint Gerhard Kropp, der auf eine 37-jährige Erfahrung als Zahntechniker zurückblicken kann. Sein Team setzt sich seit langem mit der Herstellung moderner, biokompatibler Zahnersatzmaterialien auseinander. Durch sein Wissen konnten schon viele Patienten mit Prothesen versorgt werden, die metallfrei sind.

Die Aufgabe, betroffenen Patienten herausnehmbare Prothesen aus thermoplastischen Kunststoffen anzubieten, liegt jedoch überwiegend bei den Zahnärzten. Da sie sich selbst in ihrem Umfeld ständig mit neuen Behandlungsmethoden beschäftigen müssen, bleibt kaum Raum, auch noch das komplexer gewordene Feld der Zahnersatzmaterialien zu studieren. Dies hat zufolge, dass Patienten mit den üblichen Standards beim Zahnersatz versorgt werden, weil das Wissen um moderne Kunststoffe und deren Nutzen fehlt.

Doch den Zahnärzten kann man nicht immer den Vorwurf machen, da natürlich die Kassen an der Entscheidung bei der Wahl des Zahnersatzes beteiligt sind. Ihr Kenntnisstand ist leider veraltet mit der Begründung, dass es noch nicht so lange Erfahrung mit Thermoplasten gibt. Doch Studien belegen die hohe Qualität der Hochleistungskunststoffe.

Zu den wichtigsten Vorteilen der Thermoplaste gehören die jahrelange Formbeständigkeit und Farbstabilität, die gute Adhäsion (bleibender Saugeffekt), die sehr gute Bruch- und Biegefestigkeit sowie die Körperverträglichkeit dank lösemittelfreier Herstellung.

Doch Patienten haben durch thermoplastische Zahnersatzmaterialien nicht nur gesundheitliche Vorteile, auch die Ästhetik bleibt gewahrt. Unschöne Metallklammern im Gebiss fallen weg. Bleibt noch die Frage nach dem Preis, der natürlich auch ein entscheidendes Kriterium ist. „Prothesen aus thermoplastischen Kunststoffen sind nicht unbedingt teurer, als konventionelle Versorgungen. Es kommt jedoch auf die individuelle Situation des Patienten an“, stellt Kropp fest. „Es liegt letztlich in der Hand des Zahnarztes, was er empfiehlt und von was er überzeugt ist“, so der Zahnlaborchef weiter. „Wir können Betroffenen nur empfehlen sich unverbindlich in unserem Dentallabor zu informieren. Gerne unterstützen wir auch Zahnärzte mit unserem Wissen und finden für Patienten die bestmögliche Lösung.“

Anhand von Beispielen aus der Praxis kann Gerhard Kropp Patienten zeigen, welche Prothesen- und Zahnersatzmaterialien es gibt, und welche Eigenschaften sie haben. Bedenken von Patienten können meist ausgeräumt werden, da sie kein Risiko eingehen. Dazu Gerhard Kropp: „Ein Informationsgespräch und die Erstellung eines Angebotes sind kostenfrei und unverbindlich.“ Auskünfte erteilt Gerhard Kropp gerne telefonisch oder per Mail unter http://www.zahnersatz-kropp.de/kontakt . Wer den Laborinhaber selbst kennenlernen möchte, kann sich auf seinem YouTube-Kanal die Videos anschauen. Link: http://www.youtube.com/KroppZirkonzahn

Seit 18 Jahren fertigt Zahntechnik Kropp aus Großenlüder bei Fulda zahntechnische Arbeiten exakt nach den Wünschen und Vorstellungen seiner Kunden. Das Dentallabor wird von Zahnarztpraxen aus dem ganzen Bundesgebiet mit der Herstellung von Kronen, Brücken, Inlays und Prothesen beauftragt. Größtmögliche Präzision, Ästhetik und Kundenzufriedenheit stehen dabei an erster Stelle. Das Unternehmen bietet alle Leistungen der modernen Dentaltechnik an. Ob Zahnersatz, Zahnprothese oder Zahnimplantate, für jede Patientenanforderung liefert Kropp die passende Lösung. Technologisch ist das Labor auf dem neuesten Stand. Verarbeitet werden alle auf dem Markt üblichen Materialien und Systeme.

Kontakt
Kropp Zahntechnik GmbH
Gerhard Kropp
Gartenstraße 4
36137 Großenlüder
06648 – 916720
zahntechnik@g-a-kropp.de
http://www.zahnersatz-kropp.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/herausnehmbarer-zahnersatz-mit-thermoplasten-ist-etabliert/

Nichts geht ohne Pflege

Die Reinigung der Zahnprothese als künstlicher Zahnersatz muss notwendigerweise täglich erfolgen, denn damit lässt sich vermeiden, dass der Zahnbelag Bakterien als idealer Nährboden dient.

Ohne eine permanente Reinigung geht es auch beim Zahnersatz nicht. Ein Zahnersatz ist vor Erkrankungen gefeit, aber jeder Zahnersatz kann in seiner Funktion eingeschränkt werden, falls er nicht regelmäßig geputzt wird. Zusätzlich kann ein Belag auf dem Zahnersatz auch die Schleimhaut oder die vorhandenen eigenen Zähne schädigen. Nicht nur für die eigenen Zähne ist Zahnbelag schädlich, sondern auch für die Zähne aus dem Dentallabor. Der Zahnbelag bildet sich dort, wo Essensreste nicht vollständig entfernt werden. Wird Plaque nicht beseitigt, entsteht Zahnstein. Mit einer normalen Zahnbürste lässt sich der Zahnstein am Zahnersatz nicht entfernen. Das gelingt nur dem Zahnarzt mit Ultraschallgeräten. Speziell für herausnehmbaren Zahnersatz können Zahnbeläge problematisch werden. Denn: Zahnstein setzt sich schnell fest, auch an den Verbindungen und Kontaktflächen, die für einen optimalen Halt an den Trägerzähnen sorgen.
Wie die perfekte Pflege von Zahnersatz durchgeführt wird, erklärt das zahntechnische Labor Erno Büll in Norderstedt.

Auch die Prothese verträgt keinen Plaque

Während festsitzender Zahnersatz grundsätzlich bei der Zahnreinigung ebenso behandelt wird wie die natürlichen Zähne, erfordert herausnehmbarer Zahnersatz das Entfernen von Plaque nicht nur an den äußeren-, sondern auch auf den inneren Flächen. Essensreste können sich bei einer Prothese unter das Material drücken. Werden diese Speisereste nicht beseitigt, leidet nicht nur die Zahnprothese, sondern auch die darunter liegende Schleimhaut. Die Zersetzungsprozesse der Speisereste können sogar zu Schleimhaut-Entzündungen führen. Eine intensive Reinigung der Prothese ist für jeden Gebissträger
selbstverständlich. Dazu muss man keine spezielle Prothesenzahnbürste wählen, eine normale Zahnbürste reicht aus. Das Benutzen von Zahnpasta ist nicht sinnvoll, da die Schleifkörper in der Zahnpasta auf die Prothese einwirken können.

Für ausführliche Informationen zur umfasenden Reinigung von Zahnprothesen steht das Dentallabor Büll aus Norderstedt jederzeit gerne zur Verfügung.

Über:

Erno Büll Zahntechnik
Herr Werner Grünau-Robatteux
Stettiner Straße 3
22850 Norderstedt
Deutschland

fon ..: 040 5236640
fax ..: 040 5283570
web ..: http://www.dentallaborbuell.de
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

Pressekontakt:

Erno Büll Zahntechnik
Herr Werner Grünau-Robatteux
Stettiner Straße 3
22850 Norderstedt

fon ..: 040 5236640
web ..: http://www.dentallaborbuell.de
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/nichts-geht-ohne-pflege/

Mit einer Zahnprothese lächeln

Gesunde und schöne Zähne stehen für Gesundheit und Wohlbefinden. Sie tragen zur sozialen Anerkennung bei. Defekte Zähne, Zahnlücken oder ein Ober- oder Unterkiefer ohne Zähne machen ein Leben schwer.

Das perfekte Zusammenspiel von Zahnarztpraxis und Dentaltechnik gewährleistet den Tragekomfort der dritten Zahngeneration. Die Ausstattung mit Zahnersatz, der exakt und individuell angepasst ist, erfüllt die Anforderungen an eine optimale Kaufunktion und sorgt nicht zuletzt auch für die überzeugende Optik. Jede Vollprothese aus dem Dentallabor ist ein Unikat, präzise an den Kiefer angepasst. Dennoch kann sich eine gewisse Eingewöhnungsphase einstellen, um die neue Prothese als Teil seines Körpers zu akzeptieren. Mundhöhle und Kiefer benötigen Zeit, sich an den Sitz der Prothese zu gewöhnen. Der Zahnarzt kann bei einer Kontrolluntersuchung Druckstellen erkennen und über Nacharbeiten beseitigen lassen.
Das Dentallabor Büll aus Norderstedt informiert über die Anfertigung von Zahnprothesen.

Passgenaue Prothetik

Mit der heutigen modernen Zahntechnik können im Dentallabor bei Zahnprothesen beste Ergebnisse für den Patienten erzielt werden. Ob für einzelne Zähne, für größere Lücken, diverse Fehlstellungen oder durch Unfall bedingte Verluste der eigenen Zähne. Eine gute Zahnprothese kann bis ins hohe Alter getragen werden, eine Fehlstellung des Kiefers wird verhindert und auch die Ästhetik ist wiederhergestellt. Kronen, Brücken, Implantate, Voll-oder Teilprothesen, Teleskop-Prothesen: Nach erfolgreicher Behandlung sind Patienten wieder uneingeschränkt in der Lage zu kauen, zu beißen und zu sprechen.
Höchste Qualitätsstandards bei der Verwendung verschiedenster Materialien sind für das Dentallabor für die Prothesenfertigung selbstverständlich. Die Beratung über die Pflege, den Umgang mit unterschiedlichen Zahnprothesen, die Reinigung, Handhabung und Hygiene leistet das Dentallabor.

Für ausführliche Informationen zum Anpassen und Fertigen der Zahnprothese steht das Dentallabor Büll aus Norderstedt jederzeit gerne zur Verfügung.

Über:

Erno Büll Zahntechnik
Herr Werner Grünau-Robatteux
Stettiner Straße 3
22850 Norderstedt
Deutschland

fon ..: 040 5236640
fax ..: 040 5283570
web ..: http://www.dentallaborbuell.de
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

Pressekontakt:

Erno Büll Zahntechnik
Herr Werner Grünau-Robatteux
Stettiner Straße 3
22850 Norderstedt

fon ..: 040 5236640
web ..: http://www.dentallaborbuell.de
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-einer-zahnprothese-laecheln/

Zahnprothese Augsburg – Moderne Zahnmedizin

Als Spezialisten für Implantologie können Dr. Mitterwald und Dr. Grieser in ihrer Gemeinschaftspraxis in Augsburg Alternativen zur althergebrachten Zahnprothese anbieten, die nicht nur ästhetisch, sondern vor allem auch langlebig sind.

Zahnprothese Augsburg - Moderne Zahnmedizin

Zahnprothese Augsburg: Dr. Mitterwald und Dr. Grieser (Bildquelle: Dr. Mitterwald und Dr. Gieser)

Moderne Zahnprothesen – Implantate vom Spezialisten in Augsburg

Die Zeiten der herausnehmbaren und im Wasserglas aufbewahrten Zahnprothese sind vorbei; moderner Zahnersatz wird heutzutage mit Hilfe von Implantaten fest und sicher verankert. Die Zahnärzte Dr. Mitterwald und Dr. Grieser in Augsburg beschäftigen sich bereits seit vielen Jahren mit den neuen Technologien und haben die permanente Weiterentwicklung des hochwertigen Materials aufmerksam verfolgt. Neben den ästhetischen Gesichtspunkten gilt das Augenmerk insbesondere dem zuverlässigen Halt und der Belastbarkeit der Implantate. Der entscheidende Vorteil dieses Verfahrens: Im Gegensatz zur Zahnbrücke müssen die umgebenden Zähne nicht geopfert werden, um jenes strahlende Lächeln zu gewährleisten, mittels dessen man sich in Gesellschaft sicher fühlt.

Bislang wurden gesunde Zähne abgeschliffen und mit Kronen versehen, um den Zahnersatz zu befestigen. Zwar steht diese Variante immer noch zur Verfügung, doch im Allgemeinen überwiegen die Vorteile der modernen Implantologie deutlich, so die Spezialisten in Augsburg. Nicht zuletzt ist es die extreme Haltbarkeit, die für diese zeitgemäße Form der Zahnprothese spricht; bei regelmäßiger Kontrolle und sorgfältiger Pflege halten Implantate ein Leben lang. Natürlich kann eine Entscheidung in puncto Zahnprothese erst nach reiflicher Überlegung und Abwägung sämtlicher individueller Faktoren getroffen werden; die Gemeinschaftspraxis in Augsburg legt deswegen größten Wert auf eine umfassende Beratung der Patienten.

Moderne Zahnprothesen – schmerz- und angstfreie Behandlung inklusive

Unabhängig davon, für welche Form einer Zahnprothese sich die Patienten der Praxis in Augsburg entscheiden – so unterschiedlich wie das Schmerzempfinden des Einzelnen, so individuell ist auch das Schmerzmanagement, das das Team der Augsburger Praxis einsetzt, um eine möglichst schmerzfreie Behandlung zu gewährleisten. In einem angenehmen Behandlungsumfeld wird für eine ausreichende Betäubung gesorgt. Zudem bietet die Praxis auch Narkosebehandlungen an. Erklärtes Ziel ist es, den Patienten die Angst vor dem Einsetzen einer Zahnprothese mit oder ohne Implantat so nachhaltig zu nehmen, dass die regelmäßigen Kontrollbesuche zur Selbstverständlichkeit werden. Insofern geht die Philosophie der Gemeinschaftspraxis in Augsburg weit über das Übliche hinaus: Im Interesse eines gepflegten Erscheinungsbildes bedient man sich nicht nur neuester Technologien, sondern überzeugt die Patienten davon, dass auch der Prophylaxe eine entscheidende Schlüsselrolle zukommt.

www.zahnimplantate-augsburg.de

Zahnarzt in Augsburg, Praxis Dr. Mitterwald

Firmenkontakt
Mitterwald Florian Dr.
Florian Mitterwald
Nagahama-Allee 75
86153 Augsburg
0821/ 55 28 47
dr.florian.mitterwald@t-online.de
http://www.zahnimplantate-augsburg.de

Pressekontakt
Kunze Medien AG
Christiane Reiner
Maria-Josepha-Str. 6-8
80802 München
089/38187-187
christiane.reiner@kunze-medien.de
http://www.kunze-medien.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/zahnprothese-augsburg-moderne-zahnmedizin-2/

Zahnprothese Augsburg – Moderne Zahnmedizin

Als Spezialisten für Implantologie können Dr. Mitterwald und Dr. Grieser in ihrer Gemeinschaftspraxis in Augsburg Alternativen zur althergebrachten Zahnprothese anbieten, die nicht nur ästhetisch, sondern vor allem auch langlebig sind.

Zahnprothese Augsburg - Moderne Zahnmedizin

Zahnprothese Augsburg: Dr. Mitterwald und Dr. Grieser (Bildquelle: Dr. Mitterwald und Dr. Gieser)

Moderne Zahnprothesen – Implantate vom Spezialisten in Augsburg

Die Zeiten der herausnehmbaren und im Wasserglas aufbewahrten Zahnprothese sind vorbei; moderner Zahnersatz wird heutzutage mit Hilfe von Implantaten fest und sicher verankert. Die Zahnärzte Dr. Mitterwald und Dr. Grieser in Augsburg beschäftigen sich bereits seit vielen Jahren mit den neuen Technologien und haben die permanente Weiterentwicklung des hochwertigen Materials aufmerksam verfolgt. Neben den ästhetischen Gesichtspunkten gilt das Augenmerk insbesondere dem zuverlässigen Halt und der Belastbarkeit der Implantate. Der entscheidende Vorteil dieses Verfahrens: Im Gegensatz zur Zahnbrücke müssen die umgebenden Zähne nicht geopfert werden, um jenes strahlende Lächeln zu gewährleisten, mittels dessen man sich in Gesellschaft sicher fühlt.

Bislang wurden gesunde Zähne abgeschliffen und mit Kronen versehen, um den Zahnersatz zu befestigen. Zwar steht diese Variante immer noch zur Verfügung, doch im Allgemeinen überwiegen die Vorteile der modernen Implantologie deutlich, so die Spezialisten in Augsburg. Nicht zuletzt ist es die extreme Haltbarkeit, die für diese zeitgemäße Form der Zahnprothese spricht; bei regelmäßiger Kontrolle und sorgfältiger Pflege halten Implantate ein Leben lang. Natürlich kann eine Entscheidung in puncto Zahnprothese erst nach reiflicher Überlegung und Abwägung sämtlicher individueller Faktoren getroffen werden; die Gemeinschaftspraxis in Augsburg legt deswegen größten Wert auf eine umfassende Beratung der Patienten.

Moderne Zahnprothesen – schmerz- und angstfreie Behandlung inklusive

Unabhängig davon, für welche Form einer Zahnprothese sich die Patienten der Praxis in Augsburg entscheiden – so unterschiedlich wie das Schmerzempfinden des Einzelnen, so individuell ist auch das Schmerzmanagement, das das Team der Augsburger Praxis einsetzt, um eine möglichst schmerzfreie Behandlung zu gewährleisten. In einem angenehmen Behandlungsumfeld wird für eine ausreichende Betäubung gesorgt. Zudem bietet die Praxis auch Narkosebehandlungen an. Erklärtes Ziel ist es, den Patienten die Angst vor dem Einsetzen einer Zahnprothese mit oder ohne Implantat so nachhaltig zu nehmen, dass die regelmäßigen Kontrollbesuche zur Selbstverständlichkeit werden. Insofern geht die Philosophie der Gemeinschaftspraxis in Augsburg weit über das Übliche hinaus: Im Interesse eines gepflegten Erscheinungsbildes bedient man sich nicht nur neuester Technologien, sondern überzeugt die Patienten davon, dass auch der Prophylaxe eine entscheidende Schlüsselrolle zukommt.

www.zahnimplantate-augsburg.de

Zahnarzt in Augsburg, Praxis Dr. Mitterwald

Firmenkontakt
Mitterwald Florian Dr.
Florian Mitterwald
Nagahama-Allee 75
86153 Augsburg
0821/ 55 28 47
dr.florian.mitterwald@t-online.de
http://www.zahnimplantate-augsburg.de

Pressekontakt
Kunze Medien AG
Christiane Reiner
Maria-Josepha-Str. 6-8
80802 München
089/38187-187
christiane.reiner@kunze-medien.de
http://www.kunze-medien.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/zahnprothese-augsburg-moderne-zahnmedizin/

Informationsveranstaltung in Berlin: Zahnimplantate Pro und Contra

Kostenloser Vortrag des prominenten Implantologen und Piloten F. Michael Sendler, mit allen Infos zu Kosten, Vorteilen und Risiken der gängigsten Methoden für Zahnimplantate und Zahnersatz

BildDie Bandbreite bei den unterschiedlichsten Methoden von Zahnimplantaten ist mittlerweile enorm. Am einen Ende der Skala gibt es Zahnärzte, die verrechnen 5.000,- Euro für ein Implantat und am anderen Ende tummeln sich viele Zahnärzte, die Implantate so nebenbei anbieten. Woher die unterschiedlichen Preise resultieren, ob teuer auch gleichzeitig gut bedeutet und warum Implantate bisher so extrem lange Zeit für die Heilung benötigten, erklärt einer, der bereits seit 20 Jahren alle Methoden der Implantologie selbst angewendet und in der Praxis getestet hat. Es ist der Berliner Zahn-Pilot F. Michael Sendler, der in seiner Praxis in Berlin Schöneberg http://www.buelow90.de eine monatliche Vortragsreihe für Patienten und Interessierte zum Thema Zahnimplantate hält.

Michael Sendler: „Rundumaufklärung rund um das Thema Zahnimplantate ist eine Sache, die notwendig ist, denn ich bemerke immer wieder, wie wenig die Patienten eigentlich über das Thema Zahnersatz wissen. Und vor allem über das Pro und Contra bei den einzelnen und oftmals unglaublich unterschiedlichen Methoden. Ich will einfach Aufklärung bringen!

Gratis Informationsabend Sommer 2014 „Zahnimplantate Pro und Contra“ am:

Mittwoch 11. 06. 2014 von 19.00 bis 20.30 Uhr
Donnerstag 26. 06. 2014 von 19.00 bis 20.30 Uhr
Donnerstag 10. 07. 2014 von 19.00 bis 20.30 Uhr
Donnerstag 07. 08. 2014 von 19.00 bis 20.30 Uhr
(Anmeldung zu den kostenfreien und unverbindlichen Vorträgen mit Informationen zu den derzeit besten und auch günstigsten Methoden für Implantologie per e-mail: praxis@buelow90.de )

Zahnarztpraxis Bülowstraße 90,
10783 Berlin-Schöneberg 030 – 264 40 40
info@buelow90.de
http://www.buelow90.de
Sprechzeiten
Mo – Do 8 – 19 Uhr
Fr 8 – 15 Uhr
und nach Vereinbarung

Über:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien
Österreich

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

„Der Pressetherapeut“ ist Fachmann für Online-PR und Low-Budget PR-Aktionen.
Der Pressetherapeut berät Kunden in D, A, CH aus allen Branchen und konzipiert, erstellt und versendet Pressemeldungen für und im Namen seiner Klienten.

DER PRESSETHERAPEUT ist ANDERS ALS DIE ANDEREN!
Das Team des Presssetherapeuten, hat ein System entwickelt, um aus der altbekannten Online-PR eine 100% sichere Kommunikations- und Infomaschine zu machen!

Es ist das „O. O. PR-System“.
Eine Entwicklung des WERBETHERAPEUTEN!

Infos zu diesem System gibt´s hier:
http://www.werbetherapeut.com/index.php/pressearbeit-mit-wenig-budget

Pressekontakt:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/informationsveranstaltung-in-berlin-zahnimplantate-pro-und-contra/

Neu in Berlin: Zahnpilot setzt Zahnimplantate im Überschalltempo

Neues Implantatsystem ist schneller, bezahlbarer, sicherer und komplikationsloser als bisherige Methoden. Das effektive Setzen eines Implantates verkürzt sich auf nur noch wenige Minuten.

BildDer Zahnarzt F. Michael Sendler ist begeisterter Pilot und die Crew seiner Praxis in der Bülowstraße 90 in Berlin Schöneberg http://www.buelow90.de, ist spezialisiert auf Implantate und Zahnersatz. Die neueste Entwicklung auf diesem Gebiet, ist die minimalinvasive Zahnimplantation. Michael Sendler: „In der normalen Operationstechnik ist die Methode bereits eit einigen Jahren als Schlüssellochchirurgie bekannt. Dabei werden keine großen Schnitte mehr gemacht, die den Patienten belasten und viel Blut und noch mehr Heilungszeit kosten, sondern mit minimalen Eingriffen wird das bewerkstelligt, wofür bisher eine große und teure OP notwendig war. Das Verfahren wurde jetzt auf die Implantologie umgelegt und macht es möglich, ein perfektes Zahnimplantat in nur wenigen Minuten zu setzen – quasi im Überschalltempo.“ Es werden in der Praxis Sendler, auch mehrmals im Monat kostenlose Informationsveranstaltungen organisiert, um die Patienten über die verschiedenen derzeit von den Zahnärzten praktizierten Behandlungsmethoden für Implantate und Zahnersatz zu informieren – natürlich auch über diese neue minimalinvasive Methode.

Gratis Informationsabend „Zahnimplantate von A-Z“ am:

Mittwoch 11. 06. 2014 von 19.00 bis 20.30 Uhr
Donnerstag 26. 06. 2014 von 19.00 bis 20.30 Uhr
Donnerstag 10. 07. 2014 von 19.00 bis 20.30 Uhr
Donnerstag 07. 08. 2014 von 19.00 bis 20.30 Uhr
(Anmeldung zu den kostenfreien und unverbindlichen Vorträgen mit Informationen zu den derzeit besten und auch günstigsten Methoden für Implantologie per e-mail: praxis@buelow90.de )

Die minimalinvasive Implantologiemethode – auch MIMI genannt, unterscheidet sich von den bisherigen Implantationen dadurch, dass es pro Implantat nur mehr wenigen Minuten, anstelle von ein bis zwei Stunden. Die körperliche und auch seelische Belastung der Patienten ist damit minimal und schmerzarm – für viele Patienten wird sie sogar als gänzlich schmerzfrei bezeichnet.

Mit diesem modernen Verfahren können auch Patienten mit nur geringer Kieferknochensubstanz Implantate auch ohne schmerzhaften Knochenaufbau eingesetzt werden.

Die Methode wurde in Deutschland entwickelt und ist ein Quantensprung für die Zahnmedizin. Zahnarzt Michael Sendler: „mit dieser Methode werden Zahnimplantate weniger belastend für die Patienten, also auch bedeutend schmerzfreier als bei bisherigen Methoden und durch die kürzere Behandlungszeit natürlich auch bezahlbar. Wir reden da von einer Ersparnis von 50 bis 80 Prozent gegenüber bisherigen Methoden.“

Die Vorteile der neuen MIMI Zahnimplantate in der Berliner Praxis Bülow90:

+ schmerzarm
+ kein Vollnarkoserisiko
+ 65% schneller als bisherige Implantate
+ kaum Schwellungen
+ kaum Entzündungen
+ Kieferknochen bleibt erhalten
+Verkronung bereits nach 14 Tagen
+ 50% günstiger als normale Implantate

Zahnarztpraxis Bülowstraße 90,
10783 Berlin-Schöneberg 030 – 264 40 40
info@buelow90.de
http://www.buelow90.de
Sprechzeiten
Mo – Do 8 – 19 Uhr
Fr 8 – 15 Uhr
und nach Vereinbarung

Über:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien
Österreich

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

„Der Pressetherapeut“ ist Fachmann für Online-PR und Low-Budget PR-Aktionen.
Der Pressetherapeut berät Kunden in D, A, CH aus allen Branchen und konzipiert, erstellt und versendet Pressemeldungen für und im Namen seiner Klienten.

DER PRESSETHERAPEUT ist ANDERS ALS DIE ANDEREN!
Das Team des Presssetherapeuten, hat ein System entwickelt, um aus der altbekannten Online-PR eine 100% sichere Kommunikations- und Infomaschine zu machen!

Es ist das „O. O. PR-System“.
Eine Entwicklung des WERBETHERAPEUTEN!

Infos zu diesem System gibt´s hier:
http://www.werbetherapeut.com/index.php/pressearbeit-mit-wenig-budget

Pressekontakt:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neu-in-berlin-zahnpilot-setzt-zahnimplantate-im-ueberschalltempo/

Polenpreise für Zahnimplantate in Deutschland

Neue Website liefert Adressen von günstigen Zahnärzten in Deutschland

BildWem ein Zahn oder sogar viele Zähne fehlen, kennt das: Man überlegt in tausend Richtungen. Wo gibt es qualitativ hochwertigen Zahnersatz, der aber auch leistbar ist? Welche Methode ist für meinen Zahnstatus am geeignetsten? Ist ein Zahnarztbesuch in Ungarn, Polen oder in der Türkei sinnvoll und überhaupt noch günstiger? Die klare Antwort zeigt ein Preisvergleich. Zahnarztpraxen in Polen und Ungarn bieten derzeit ein komplettes Zahnimplantat inklusive Krone zu einem Preis zwischen 899,-und 1.999,- wohlgemerkt ohne Kosten für Reise, ohne Hotelkosten und mit Garantie, wenn es zu Komplikationen kommt. Die günstigsten Zahnärzte in Deutschland setzen das hochwertige Implantat zum Fixpreis von 999,- Euro. Die Adressen dieser günstigsten Zahnärzte in Deutschland liefert gratis eine Website http://www.zahnimplantate-guenstiger.com. Einfach anmelden!

Auf dieser Homepage erhält man gratis und per E-Mail die Adressen von Zahnarztpraxen in Deutschland, die ein komplettes Zahnimplantat inklusive Krone zum Festpreis von 999,- Euro setzen. Inklusive Beratung, inklusive Röntgen, und inklusive der Sicherheit im eigenen Land behandelt zu werden.

Wo gibt es möglichst viel für ein möglichst kleines Portemonnaie? Dies sind die wichtigsten Fragen, die in den Köpfen herumgeistern. Auf der Strecke bleibt oft die wichtige Nachbehandlung oder das Risiko von minderwertigem Implantatmaterial. Das kann in Deutschland nicht passieren, denn die Materialien, die bei Implantaten oder bei Zahnersatz zum Einsatz kommen, sind streng geregelt.
Wer ein Implantat benötigt, fährt heute nicht mehr nach Ungarn, sondern kann mitten in Deutschland Geld sparen. Hier sind deutsche Experten, die sich mit Ihren Zähnen beschäftigen – weil es ihre Passion ist.

Gehen Sie keine Kompromisse ein, wenn es um Ihre Gesundheit geht? Sie wollen alles? Günstige Preise bei herausragender Qualität? Kein Problem! Die Webseite kennt die Adressen und zeigt, wie es geht. Informationen sind strukturiert aufbereitet und für jedermann verständlich erklärt. Egal ob Themen wie Miniimplantate, Keramikimplantate oder die Information über Knochenaufbau bei Implantaten bei wenig Knochensubstanz.

Die günstigsten Implantologen von Deutschland findet man auf http://www.zahnimplantate-guenstiger.com

Über:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien
Österreich

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

„Der Pressetherapeut“ ist Fachmann für Online-PR und Low-Budget PR-Aktionen.
Der Pressetherapeut berät Kunden in D, A, CH aus allen Branchen und konzipiert, erstellt und versendet Pressemeldungen für und im Namen seiner Klienten wie z.B.: www.zahnimplantate-guenstiger.com

DER PRESSETHERAPEUT ist ANDERS ALS DIE ANDEREN!
Das Team des Presssetherapeuten, hat ein System entwickelt, um aus der altbekannten Online-PR eine 100% sichere Kommunikations- und Infomaschine zu machen!

Es ist das „O. O. PR-System“.
Eine Entwicklung des WERBETHERAPEUTEN!

Infos zu diesem System gibt´s hier:
http://www.werbetherapeut.com/index.php/pressearbeit-mit-wenig-budget

<

p>Pressekontakt:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/polenpreise-fuer-zahnimplantate-in-deutschland/

Warum in die Ferne reisen? Der günstigste Zahnarzt ist in Deutschland!

Ihre Implantate bei einem deutschen Zahnarzt und mitten in Deutschland zum Fixpreis um 999,- Euro

BildDem Medizintourismus ein Ende setzen – das haben sich scheinbar die Betreiber der Internetseite http://www.zahnimplantate-guenstiger.com auf die Fahnen geschrieben. Denn wer sich dort mit seiner E-Mail Adresse anmeldet, der bekommt die Adressen von Zahnärzten und Implantologen in Deutschland, die ein komplettes Zahnimplantat inklusive Krone zum Festpreis von 999,- Euro anbieten.

Zahnimplantate sind heute die beste mögliche Form des Zahnersatzes. Aber zum Zahnarzt ins Ausland, das muss nicht mehr sein. Auslandsreisen sind toll, will man andere Kulturen kennenlernen, Sehenswürdigkeiten sehen. Wer jedoch günstige zahnmedizinische Hilfe benötigt, der kann jetzt auch zu einem Spezialisten in Deutschland gehen. Denn was viele Patienten bisher davon abhielt sich Implantate zu gönnen, waren die unkalkulierbaren und teilweise extrem hohen Kosten.

Die Website zahnimplantate-guenstiger.com hilft Ihnen, deutsche Implantologen mit Erfahrung
und fundierter Ausbildung zu finden, die dennoch Zahnimplantate zu festen Preisen bieten. Und zwar zu Preisen, die bisher nur in Ungarn, Polen oder in der Türkei möglich waren. Nach der Anmeldung auf http://www.zahnimplantate-guenstiger.com erhält man per E-Mail die Adressen von Zahnärzten, die ein komplettes Zahnimplantat inklusive Krone zum Festpreis von 999,- Euro anbieten.

Die Vorteile:

+ Feste Preise für Implantate und Zahnersatz
+ Höchste deutsche Qualität bei einem deutschen Zahnarzt
+ in der Implantologie erfahrene Behandler
+ höchste Behandlungssicherheit durch 3 D Computer Planung
+ modernste minimalinvasive Verfahren
+ minimale Heilungszeiten
+ kurze Behandlungszeiten

Bei diesen Spezialisten sind Sie immer VIP Patient!

Infos und Anmeldung auf http://www.zahnimplantate-guenstiger.com

Über:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien
Österreich

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

„Der Pressetherapeut“ ist Fachmann für Online-PR und Low-Budget PR-Aktionen.
Der Pressetherapeut berät Kunden in D, A, CH aus allen Branchen und konzipiert, erstellt und versendet Pressemeldungen für und im Namen seiner Klienten.

DER PRESSETHERAPEUT ist ANDERS ALS DIE ANDEREN!
Das Team des Presssetherapeuten, hat ein System entwickelt, um aus der altbekannten Online-PR eine 100% sichere Kommunikations- und Infomaschine zu machen!

Es ist das „O. O. PR-System“.
Eine Entwicklung des WERBETHERAPEUTEN!

Infos zu diesem System gibt´s hier:
http://www.werbetherapeut.com/index.php/pressearbeit-mit-wenig-budget

<

p>Pressekontakt:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/warum-in-die-ferne-reisen-der-guenstigste-zahnarzt-ist-in-deutschland/

Die Angst der besten deutschen Implantologen vor all zu kleinen Preisen

Eine neue Homepage sendet per E-Mail geheime Adressen von günstigen Zahnärzten

BildImplantologen genießen in der Zahnärztehirarchie hohes Ansehen. Sie sind bedeutend besser ausgebildet als der normale Zahnarzt und haben auch viel mehr in ihre High-Tech Praxis investiert als normale Karies- und Zahnspangen-Zahnärzte. Daher verlangen Sie auch meist hohe Summen für ihre Leistungen. Hohe Auslastung ist daher notwendig, um die enormen Kosten wieder herein zu bekommen. Um diese hohe Auslastung zu gewährleisten werden daher immer wieder auch Patienten eingeschoben, die gut verhandelt haben und daher weniger zahlen, bei annähernd gleich hohen Leistungen. Eine neue Internetplattform verbindet ab sofort Implantat-Schnäppchenjäger und freie Plätze bei Zahnärzten. Nach der Anmeldung auf http://www.zahnimplantate-guenstiger.com erhält man per E-Mail die Adressen von Zahnärzten, die ein komplettes Zahnimplantat inklusive Krone zum Festpreis von 999,- Euro anbieten. Günstiger geht’s nicht mal in Ungarn oder Polen, und das trotz deutscher Wertarbeit.

Eine hohe Qualität ist bei medizinischen Produkten das A und O, so viel ist klar. Auch eine lange Lebensdauer spielt bei Zahnimplantaten eine nicht ganz unwichtige Rolle. Ob minimalinvasives Implantat, Miniimplantat oder Keramik-Lösung: Ein Implantat ist immer ein Eingriff in den eigenen Körper. Qualität ist: einfach wichtig. Es muss nicht nur auf den richtigen zeitlichen Abstand beim Implantieren geachtet werden, sondern auch das Material und der Aufbau der medizinischen Produkte spielen eine herausragende Rolle. Ob das bei Zahnarztbesuchen im Ausland immer der Fall ist – das bleibt dahingestellt. Aber Implantate in Deutschland waren bisher enorm teuer. Bis zu 8000,- für Implantate waren und sind keine Seltenheit.

Wer die geheimen Adressen von Top-Implantologen in Deutschland wissen will, sollte sich
einfach anmelden http://www.zahnimplantate-guenstiger.com.
Die Website informiert über alle Themen rund um Zahnprothesen und Zahnimplantate.
Alles wird eingehend erklärt – für jedermann verständlich.

Über:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien
Österreich

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

„Der Pressetherapeut“ ist Fachmann für Online-PR und Low-Budget PR-Aktionen.
Der Pressetherapeut berät Kunden in D, A, CH aus allen Branchen und konzipiert, erstellt und versendet Pressemeldungen im Namen seiner Klienten.

DER PRESSETHERAPEUT ist ANDERS ALS DIE ANDEREN!
Das Team des Presssetherapeuten, hat ein System entwickelt, um aus der altbekannten Online-PR eine 100% sichere Kommunikations- und Infomaschine zu machen!

Es ist das „O. O. PR-System“.
Eine Entwicklung des WERBETHERAPEUTEN!
Infos zu diesem System gibt´s hier:
http://www.werbetherapeut.com/index.php/pressearbeit-mit-wenig-budget

<

p>Pressekontakt:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-angst-der-besten-deutschen-implantologen-vor-all-zu-kleinen-preisen/

Meine Zähne verdienen Deutsche Wertarbeit – aber günstig wie in Ungarn!

Gute und günstige Zahnimplantate zum Fixpreis von 999,- Euro gibt es jetzt auch in der Bundesrepublik

BildDie Türkei und Ungarn sind weit, und ob man in Polen tatsächlich die gleich hohe Implantatqualität bekommt wie in Deutschland – wer weiß. Dann kommen noch der Stress und die Reisekosten dazu, sowie das Hotel – und wenn es dann zu Komplikationen kommt … aua! Eine Gruppe von deutschen Zahnarztpraxen, die sich auf Implantologie spezialisiert haben, geht einen neuen Weg. Perfekte und günstige Zahnimplantate zum Fixpreis von 999,- Euro. Einfach auf der Internetseite http://www.zahnimplantate-guenstiger.com anmelden und es gibt gratis die Adressen der jeweiligen günstigen Zahnarztpraxen in Deutschland.

Zahnarzttourismus, der zahllose zahnlose Menschen vor allem nach Ungarn führte, dürfte bald der Vergangenheit angehören. Das Grandiose: Die Webseite liefert die Experten, die Implantate zum Fixpreis und supergünstig anbieten. Deutsche Qualitätsarbeit mitten in Deutschland. Ungarn adé.

Nachbehandlungsrisiko und Auslandsreisen sind einfach nicht mehr nötig. Denn was die wenigsten wissen: Das Implantate setzen geht schnell, aber die Nachbehandlung kann dauern. Und genau darum ist eine Versorgung im eigenen Land so wichtig. Drei bis acht Monate dauert es, bis das Implantat fest mit dem Knochen verankert ist. Diese Zeit bezeichnet man als Einheilzeit. Ist sie vorüber, so ist ein Maximum an Kaukraft erreicht. Der Biss in den Apfel: kein Wunschtraum mehr.

Die Vorteile von Zahnimplantaten gegenüber althergebrachten Zahnprothesen sind enorm: Lispeln ausgeschlossen – ein Implantat-Träger büßt nichts an sprachlicher Ausdruckskraft ein. Er kann sich artikulieren, wie er möchte, nichts wirkt peinlich, nichts weist auf den bestehenden Zahnersatz hin. Die Implantate können auch in der Fixpreisvariante perfekt auf den Patienten und seinen Zahnzustand abgestimmt werden, egal ob Miniimplantate, minimalinvasive Implantate bis hin zu Keramik-Lösungen. Infos und Anmeldung GRATIS unter http://www.zahnimplantate-guenstiger.com

Über:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien
Österreich

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

Der Pressetherapeut ist Fachmann für Online-PR und Low-Budget PR-Aktionen.
Die Agentur berät Kunden in D, A, CH aus allen Branchen im Bereich Pressearbeit.

Der Pressetherapeut versendet auch Pressemittelungen im Namen und Auftrag seiner Klienten.

DER PRESSETHERAPEUT ist ANDERS ALS DIE ANDEREN!
Das Team hat ein System entwickelt, um aus der altbekannten Online-PR eine
100% sichere Kommunikations- und Infomaschine zu machen!

Es ist das „O. O. PR-System“.
Eine Entwicklung des WERBETHERAPEUTEN!
Infos gibts hier: http://www.werbetherapeut.com/index.php/pressearbeit-mit-wenig-budget

<

p>Pressekontakt:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/meine-zaehne-verdienen-deutsche-wertarbeit-aber-guenstig-wie-in-ungarn/

Auch in Deutschland: Zahnimplantat inkl. Krone zum Festpreis von 999,- Euro

Wieder kraftvoll zubeißen können, mit einem Zahnimplantat in deutscher Wertarbeit – aber günstig!

BildZahnimplantate sind heute kein teurer Luxus mehr. Die Medizintechnik ist so weit, dass nahezu bei jedem Zahnimplantate gesetzt werden können. Der Vorteil ist klar: Die künstlichen Zahnwurzeln samt Krone sorgen für eine perfekte Kaukraft und können nie verrutschen. Unter http://www.zahnimplantate-guenstiger.com gibt es die Low-Budget Lösung für Implantate.

Implantate sind angezeigt, wenn ein Zahn fehlt – oder auch wenn eine ganze Reihe von Zähnen fehlen. Das medizinische, aber auch optisch ästhetische Ergebnis ist bedeutend vorteilhafter als bei jedem herausnehmbaren Gebiss. Niemand mit Implantaten würde wieder freiwillig zu den Dritten wechseln wollen. Ganz klar, die Vorteile überwiegen: Sicherheit beim Sprechen und keinerlei sprachliche Einschränkungen, enorme ästhetische Vorteile gegenüber einem Gebiss. Und natürlich – man kann wieder nach Herzenslust essen. Alles wichtige Aspekte, die für ein Implantat sprechen. Bisher war nur der Preis ein Hindernis für viele. Nicht mehr, denn jetzt muss niemand mehr nach Polen oder Ungarn für eine Zahnprothese. Zahnimplantate-guenstiger.com widmet sich dem Thema ausführlich und bietet die günstigsten Anbieter in Deutschland, mit höchster deutscher und EU-Qualität aber zu Preisen wie in Ungarn, Polen oder der Türkei. Ein komplettes Zahnimplantat inkl. Krone gibt es zum Festpreis von 999,- Euro.

Auf der Homepage werden Informationen geboten über alle Möglichkeiten, die das Themengebiet Implantologie mit sich bringt. Nicht nur medizinische Aspekte werden aufgegriffen und anhand von Fällen erörtert und kurz beschrieben, sondern auch die entsprechenden „günstigen“ Top-Zahnarztpraxen genannt, die zum günstigen Festpreis Implantate setzen.

Ein Zahnimplantat ist die schönste aller Lösungen, die die moderne Prothetik bietet. Er ist von einem echten Zahn nicht zu unterscheiden – weder auf den ersten, noch auf den zweiten und dritten Blick. Sie sind Model und lächeln in aller Regelmäßigkeit in die Kamera? Ein Zahnimplantat ist IHRE ganz persönliche Lösung. Einfach auf der Website anmelden und es gibt GRATIS & UNVERBINDLICH die Adressen der Implantatmediziner: http://www.zahnimplantate-guenstiger.com

Über:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien
Österreich

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

Der Pressetherapeut ist Fachmann für Online-PR und Low-Budget PR-Aktionen.
Die Agentur berät Kunden in D, A, CH aus allen Branchen.

DER PRESSETHERAPEUT ist ANDERS ALS DIE ANDEREN!
Das Team hat ein System entwickelt, um aus der altbekannten Online-PR eine
100% sichere Kommunikations- und Infomaschine zu machen!

Es ist das „O. O. PR-System“.
Eine Entwicklung des WERBETHERAPEUTEN!

<

p>Pressekontakt:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/auch-in-deutschland-zahnimplantat-inkl-krone-zum-festpreis-von-999-euro/