Schlagwort: youtube

Ad-Tech: 42ADS.io kämpft gegen Streuverluste

Neuartige Werbevideoformate | Super-Bowl-Effekt

Ad-Tech: 42ADS.io kämpft gegen Streuverluste

Logo der 42 Ads GmbH

Die jüngst gegründete Ad-Tech-Schmiede 42 ADS (42ADS.io) macht herkömmliche Online-Werbung mit neuartigen Werbetechnologien effizienter, günstiger und unterhaltsamer.

YouTube & Co.: Neue Werbeformate für Videoplattformen

Oft werden beispielsweise vor YouTube-Videos kurze Werbevideos geschaltet. Jedoch sind deren Streuverluste sehr hoch, da die Werbevideos zu wenig nach den Interessen der Menschen geschaltet werden. Außerdem kostet die Produktion von Werbevideos viel Geld und Zeit. 42 VIDEOS löst diese beiden Probleme.

Zum einen schaltet 42 VIDEOS Werbevideos mittels einer eigens entwickelten Software im Rahmen von Retargeting Mechanismen passgenau vor die eigentlichen YouTube Videos. Wenn ein Websurfer online nach bestimmten Produkten recherchiert oder diese gekauft, passt 42 ADS die Werbespots seiner Kunden durch Retargeting-Daten entsprechend auf die Interessen der Nutzer an. Überspitzt: Der Koch bekommt Werbeclips für Kochtöpfe statt für Blumentöpfe gezeigt.

Zum anderen bietet 42 ADS großen Marken, Agenturen und Startups eine Auswahl aus dutzenden von Templates, um spielendeinfach individuelle Videospots im eigenen Corporate Design produzieren zu können.

Super-Bowl-Effekt: Live-TV im Online-Banner

Ein weiteres Flaggschiff von 42 ADS ist die Bannertechnologie 42 STREAMS. Damit lassen sich in statischen Werbe-Bannern unkompliziert komplette Live-Streams schalten. Je nach Höhe des Budgets können dann die Reichweiten der eigenen Streaming Kanäle über die Banner auf beliebig vielen Webseiten von ein paar hunderttausend Followern auf ein paar Millionen Menschen potenzieret werden. Klassische Banner-Werbung wird zum echten Live-TV, in dem Mediaagenturen und Firmenkunden ihre Off- und Online-Events in Echtzeit streamen.

Dr. Michael Schütter, Head of Space bei 42 Ads , erklärt: „Verbunden mit starken Inhalten und Re-Targeting werden die Klick- und Verkaufsrate deutlich höher ausfallen, als über ein herkömmliches Banner. Kreative erzielen so einen Super-Bowl-Effekt. Sprich: mit spannenden Events und Geschichten in kurzer Zeit sehr viele Menschen gleichzeitig erreichen.“

Online-Werbung ist eine „ewige Baustelle“

Schütter ergänzt: „Um die Menschen gezielt zu erreichen und deren Aufmerksamkeit zu gewinnen, entwickeln wir fortlaufend neuartige Werbetechnologien. Dabei betrachten wir den kompletten Kommunikationsmix, anstatt nur einzelne Instrumente. Erst dann sind nachhaltige Werbeinnovationen möglich. Wir machen Werbung nicht nur effizienter und günstiger. Mit unseren neuen Technologien eröffnen sich Werbetreibenden und Kreativen auch völlig neue Möglichkeiten, Inhalte zu kreieren und Geschichten zu erzählen. Werbung wird tagesaktueller und unterhaltsamer.“

Mehr unter: https://42ads.io

42 Ads ( https://42ads.io/) kämpft gegen die hohen Streuverluste der on- und offline Werbung, indem wir die Zielgruppen der Werbetreibenden mit neuartigen, revolutionären Werbe- und Videotechnologien gezielter und persönlicher ansprechen. Dazu bricht 42 Ads herkömmliche Werbekanäle auf: So können wir die Zielgruppen von Live-Streams potenzieren oder Mobile-Digital-Out-of-Home mit Online-Werbung in Echtzeit verknüpfen. Die Mission 42 Ads ( https://42ads.io/) ist es Werbung mittels Video- und Werbetechnologien effizienter, aktueller, unterhaltsamer und günstiger zu machen.

Kontakt
42 Ads
Christian Fischer
Bergstr. 24
40627 Düsseldorf
0173-8421-524
presse@42ads.io
https://42ads.io/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ad-tech-42ads-io-kaempft-gegen-streuverluste/

Warum du den Free YouTube to MP3 Converter nicht mehr benutzen solltest

Das sind die besten Alternativen für 2019

Warum du den Free YouTube to MP3 Converter nicht mehr benutzen solltest

Youtube ist extrem beliebt und sehr nützlich. Egal ob es um Bildung, Musik oder Lifestyle geht, der Videodienst hat eine ganze Menge zu bieten.

Viele Menschen wollen Youtube deshalb auch unterwegs nutzen. Das ist oftmals aber gar nicht so einfach: Entweder ist die Internetverbindung für das Schauen der Videos zu schwach oder es gibt gar keine Verbindung.

Deshalb hatte ich mir früher den YouTube MP3 Converter auf meine Computer installiert, um Videos oder Musik von YouTube herunterzuladen und offline verfügbar zu haben.

Da sehr viele Menschen diese Software nutzen, sie aber in letzter Zeit leider immer schlechter geworden ist, habe ich mich nach passenden Alternativen geschaut.

In diesem Artikel zeige ich euch, welches die besten Programme und Webseiten sind, um YouTube Videos oder MP3s herunterzuladen:

Youtube ist extrem beliebt und sehr nützlich. Egal ob es um Bildung, Musik oder Lifestyle geht, der Videodienst hat eine ganze Menge zu bieten.

Viele Menschen wollen Youtube deshalb auch unterwegs nutzen. Das ist oftmals aber gar nicht so einfach: Entweder ist die Internetverbindung für das Schauen der Videos zu schwach oder es gibt gar keine Verbindung.

Deshalb hatte ich mir früher den YouTube MP3 Converter auf meine Computer installiert, um Videos oder Musik von YouTube herunterzuladen und offline verfügbar zu haben.

Da sehr viele Menschen diese Software nutzen, sie aber in letzter Zeit leider immer schlechter geworden ist, habe ich mich nach passenden Alternativen geschaut.

https://www.privacytutor.de/ ist ein persönlicher Blog, auf dem wir dir zeigen mit welchen simplen Tipps du deine Privatsphäre im Internet schützt. Außerdem geben wir dir wertvolle Ratschläge, wie du deinen digitalen Alltag effizienter gestaltest. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

https://www.privacytutor.de/ ist ein persönlicher Blog, auf dem wir dir zeigen mit welchen simplen Tipps du deine Privatsphäre im Internet schützt. Außerdem geben wir dir wertvolle Ratschläge, wie du deinen digitalen Alltag effizienter gestaltest. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Kontakt
PrivacyTutor
Alexander Grundler
Im Falkenstein 10
79219 Staufen
+4917676897861
alexander@privacytutor.de
https://privacytutor.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/warum-du-den-free-youtube-to-mp3-converter-nicht-mehr-benutzen-solltest/

Gratis Kurs für mehr Klicks & Abonnenten auf Youtube

Kurs „YouTube Optimierung“ auf dem Kurs-Portal Udemy wird aktuell verschenkt

Gratis Kurs für mehr Klicks & Abonnenten auf Youtube

Der Betreiber des YouTube Kanals 5Rules5Hacks – Andreas Pelta – verschenkt aktuell einen seiner Videokurse über das Kursportal Udemy.
Der Kurs mit dem Namen „YouTube Optimierung“ ist für alle diejenigen Menschen gedacht, die selbst einen YouTube Kanal haben oder darüber nachdenken, einen solchen zu starten.

Mit dem Gutscheincode „KURS-PM-GESCHENK“ oder über den folgenden Link, können sich alle, die bereits bei Udemy registriert sind, mit nur einem Klick kostenlos einschreiben: Link (

Bei 5Rules5Hacks gibt es Geschäftskonzepte kurz und knapp erklärt.

Kontakt
5Rules5Hacks
Andreas Pelta
Haderastraße 49
90451 Nürnberg
015168445795
Andreas@5rules5hacks.de
http://5rules5hacks.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gratis-kurs-fuer-mehr-klicks-abonnenten-auf-youtube/

Mit VDMplus die eigene Musik richtig lizenzieren

Der Verband Deutscher Musikschaffender unterstützt Mitglieder intensiv.

Mit VDMplus die eigene Musik richtig lizenzieren

Lizenzanfrage Musterformular

„Ambitionierten Musikmachern hilft es sämtliche Möglichkeiten zu kennen, mit Musik Geld zu verdienen. Und diese Möglichkeiten effektiv zu nutzen“, betont Klaus Quirini,Vorstand des Verbands Deutscher Musikschaffender (www.VDMplus.de). In der Musikbranche werden Einnahmen und Gewinne nicht nur durch Auftritte, den Verkauf von Tonträgern wie CDs und Vinyl-Schallplatten, Downloads und Musik-Streaming erzielt.

„Die Vergabe von Lizenzen ist für Musikschaffende eine lukrative Einnahmequelle“, beschreibt Udo Starkens, Generalmanager des VDMplus: „Gehört die Musik zum GEMA-Repertoire, deckt die Verwertungsgesellschaft zwar einen großen Teil dieser Lizenzen ab. Aber die Art der Lizenzen ist enorm vielfältig. Es bleiben noch zahlreiche interessante Bereiche übrig, mit denen GEMA-Mitglieder zusätzliche Gewinne generieren. Für nicht der GEMA angeschlossene Musikschaffende gilt dies erst recht.“

Klaus Quirini erläutert an Beispielen: „Musik ist urheberrechtlich geschützt. Wer Musikwerke für TV-Spots, als Filmmusik, für Werbe- oder Image-Videos im Internet sowie für Videos auf YouTube, Facebook, Instagram oder Twitter nutzt, benötigt eine Lizenz vom Rechteinhaber. Das gilt für Coverversionen (unter gewissen Bedingungen), Interpretationen und Remixe sowie für den Abdruck von Noten.“ Somit seien Lizenzierungen ein wichtiger Faktor für alle Musikunternehmen, die im Musikbusiness wirtschaftlich und erfolgreich arbeiten.

VDMplus-Mitglieder profitieren – wie in vielen anderen Bereichen – vom reichhaltigen Service des erfahrenen Branchenverbands. „Zunächst halten wir für unsere Mitglieder ein aktuelles Lizenzanfrage-Formular bereit, in dem die Nutzungsarten und der Umfang der Nutzung von Musikwerken abgefragt werden“, erklärt Udo Starkens. Erfolgt eine Lizenzanfrage, so gilt es für Musikverlag oder Label, einen fairen Lizenzvertrag abzuschließen. „Der VDMplus bietet diverse Musterverträge, und wir unterstützen unsere Mitglieder intensiv bei diesem Prozess“, sagt Klaus Quirini und ergänzt: „Insbesondere, wenn es um den Wert einer Lizenz geht, hilft der VDMplus mit konkreten Berechnungsformeln und mit der detaillierten Auskunft über branchenübliche Lizenzwerte.“

Weitere Informationen über den Musikbranchenverband erhalten interessierte Musikschaffende über die Homepage VDMplus.de oder über die Facebookseite des Verbandes.

Der Verband Deutscher Musikschaffender ( www.VDMplus.de) ist ein Zusammenschluss von Produzenten, Musikverlagen, Tonträgerfirmen, Komponisten, Textdichtern, Musikern, Managern, Künstlern und vertritt seit 1974 die Interessen Musikschaffender in Deutschland. Seit Jahrzehnten gründen und betreiben, an der Musikwirtschaft interessierte Künstler, Urheber und Musiker, durch das Coaching der VDM-Mitarbeiter der einzelnen Abteilungen, erfolgreich Musikverlage und Musiklabel. VDM-Mitglieder lernen das Business von der einfachsten Promotionarbeit bis hin zu komplizierten Vertragsausarbeitungen kennen. Ein umfassender Einblick für Neugründer und Profis über die Hintergründe in der Musikbranche ist eines der Kernthemen im VDM.

Kontakt
Verband Deutscher Musikschaffender (VDM)
Helga Quirini
Josefsallee 12
52078 Aachen
0241 9209277
h.quirini@vdmplus.de
http://www.vdmplus.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-vdmplus-die-eigene-musik-richtig-lizenzieren/

Planetnerd | Dein Soziales Netzwerk für Nerds

Ready for Quest?! Das größte Soziale Netzwerk für Gamer, Anime & Manga, Otakus, Cosplayer, LARPer sowie Geeks und Nerds!

Planetnerd | Dein Soziales Netzwerk für Nerds

Planetnerd

Planetnerd wurde von Armin Kolb 2018 gegründet.
Schon im Alter von 6 Jahren entwickelte er eine Affinität zum Gamer als auch für Animes/Comics. Nach seiner Zeit bei einem Weltweit bekannten Gamingunternehmen, die Spiele, Konsolen u.s.w. sowohl neu wie gebraucht verkaufen, wurde Ihm bewusst, dass er in diesem Bereich weiter tätig sein möchte. Somit gründete er von 2006 bis 2011 seine eigene Redaktionseite, die sich mit der selben Thematik auseinander setzte.

Ihm fiel auf, dass die User, die diese Seite besuchten, meist Inaktive bzw. stille Mitleser waren. Aufgrund dessen machte er sich Gedanken, wie man dies ändern könnte. Nach langer Suche im Netz bemerkte er, dass es noch keine Internetseite gab, die sich mit dem Thema Soziales Netzwerk für Nerds und Co. befasste. Bis plötzlich eine Seite auftauche, die genau dies versuchte.

Somit war der Gedanke erst einmal vom Tisch, bis die Ankündigung kam, das die besagte Seite offline ging. Somit war die Stunde gekommen, seine alte Idee „Planetnerd“ ins Leben zu rufen.

Was ist Planetnerd?

Planetnerd ist ein Soziales Netzwerk und richtet sich an Nerds, Gamer, E-Sprotler als auch Youtuber und mehr. Der wichtigste Gedanke bei Planetnerd ist, die Zusammenbringung der Gamer als auch deren gleichgesinnten Nerds. Das Soziale Netzwerk soll den Usern einen grenzenlosen Austausch an Informationen bieten und das unabhängig von Zugehörigkeit und allen Games hinweg.

Was gibt es bei Planetnerd zu entdecken?

[…] ein Zuhause. Wieder auf der Suche nach treuen Mitstreitern für eine epische Quest? Cosplay-König und Königin auf der Bühne ohne Freunde? Auf unserer Plattform lassen sich schnell neue Freunde im Kampf gegen die Langeweile finden. Nicht nur findet man schnell neue Kontakte auf unserer Seite, sondern kann seine Erlebnisse gleich hier und auf vielen anderen Seiten direkt teilen, egal ob Text oder Livestream. Deine eigenen Fanseiten und Gruppen lassen auch nicht lange auf sich warten, denn hier bist du nicht allein.

Und wenn dir einmal nichts mehr einfällt was du noch unternehmen könntest, bietet dir Planetnerd täglich Nachrichten über die neusten Spielesensationen in einer schön verpackten Nachricht oder in knackigen Re- und Previews.

Du möchtest doch lieber deine eigene Meinung verbreiten, dann tue dies doch ganz einfach in Form einer eigenen Review und finde gespannte Zuhörer und Leser.

Regelmäßig werden Turniere und Wettbewerbe mit unseren Partnern veranstaltet, die nicht nur für einsame Wölfe sind. Egal ob zu zweit, ein Clan oder Cosplay-Königreich gegen Cosplay-Königreich. Bei uns wird einiges geboten!

Unsere zukünftigen Ziele:

Weiterentwicklung des Sozialen Netzwerkes mit neuen Funktionen ( Tournament, Match Making, Live Sreaming für Spiele und Events ) vieles mehr
Bekanntheit im Deutschsprachigem Raum D/A/CH
eigene APP für IOS, Android, Desktop Windows/Mac
Neue zukünftigen Ziele

Eigenes Live Streaming System
Cloud Gaming
Einbindung von, PSN, Xbox Live, Uplay, Origin, Battlenet und mehr.

Social Media

Facebook: https://www.facebook.com/planetnerd.de
Twitter: https://twitter.com/Planetnerd_DE
Instagram: https://www.instagram.com/planetnerd.de

Unterstützen sie uns auf Kickstarter
http://kck.st/2KCOXf8

Ready for Quest?! Das größte Soziale Netzwerk für Gamer, Anime & Manga, Otakus, Cosplayer, LARPer sowie Geeks und Nerds!

Kontakt
Planetnerd
Armin Kolb
Haupstraße 15
93133 Burglengenfeld
+49 89 58808597
info@planetnerd.de
https://planetnerd.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/planetnerd-dein-soziales-netzwerk-fuer-nerds/

Youtuber DoctorBenx kommt ins ALEXA

Exklusive Signierstunde

Youtuber DoctorBenx kommt ins ALEXA

(Bildquelle: ALEXA)

Fans des Youtubers DoctorBenx können sich jetzt doppelt freuen, denn am 31. Mai 2019 erscheint nicht nur sein „Schüler-Kalender 2019/2020“ mit vielen Experten-Tipps rund um das Computerspiel „Minecraft“. Am Tag der Veröffentlichung gibt der bekannte Online-Star auch eine Autogrammstunde im ALEXA, dem beliebten Shopping- und Freizeitcenter am Alexanderplatz. Der Eintritt ist frei. Alle Fans und Besucher sind herzlich eingeladen zur:

Autogrammstunde mit DoctorBenx
Freitag, 31. Mai 2019, ab 17 Uhr
Eventfläche „Metropolis Court“ (im Erdgeschoss)
im ALEXA, Grunerstraße 20, 10179 Berlin

„Das ALEXA ist als Center der Stars auch für angesagte Youtuber ein attraktiver Auftrittsort. Das macht uns sehr stolz. So können wir unseren Kunden neben einem besonderen Shoppingerlebnis immer wieder exklusive Events und neue Trends bieten“, sagt Oliver Hanna, Center Manager des ALEXA am Alexanderplatz.
DoctorBenx betreibt auf Youtube einen der erfolgreichsten Minecraft-Kanäle Deutschlands. Mit seiner Erzählstimme und eigenen Challenge-Ideen unterhält täglich über 1 Million Youtube-Abonnenten. Seine Videos schaffen es auf 20 Millionen Views im Monat und das alles zu einem Thema: dem Kultspiel „Minecraft“. Für seine Fans hat er nun einen Schülerkalender entwickelt, der sie im kommenden Schuljahr begleiten soll. Neben Stundenplänen, Notenübersichten und guten Ratschlägen für den Schulalltag kommt auch das Minecraft-Wissen nicht zu kurz: In dem Taschenkalender gibt DoctorBenx über 80 Minecraft-Tipps, stellt Quizfragen und erklärt wichtige Fachbegriffe und Fakten zu seinem Lieblingsspiel.

Über ALEXA
Seit der Eröffnung im September 2007 ist das ALEXA am Alexanderplatz mit mehr als 170 Geschäften inklusive 20 Restaurants und 16 S-Bahnbögen auf einer Gesamtmietfläche von über 56.000 Quadratmetern (GLA) zum Publikumsmagneten im historischen Zentrum Berlins avanciert. Seinen Namen verdankt das Einkaufs- und Freizeitcenter der zentralen Lage direkt am Alexanderplatz in Berlin-Mitte. Von montags bis samstags bietet das ALEXA seinen Besuchern von 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr eine Vielzahl an Shopping- und Freizeitmöglichkeiten. Betreiber ist der internationale Spezialist für Einkaufszentren Sonae Sierra ( www.sonaesierra.com) aus Portugal.

Mehr über uns erfahren Sie unter www.alexacentre.com oder bei Facebook www.facebook.com/ALEXAshoppingcenter

Pressebüro ALEXA:
Birgit C. Neumann
B.C Neumann PR
Tel.: +49.0203.41.930-680
E-Mail: alexa@neumann-pr.de

PR-Agentur im Bereich B2C und C2C.

Kontakt
B.C Neumann PR
Birgit Claudia Neumann
Schifferstraße 166
47059 Duisburg
0203 41930680
neumann@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/youtuber-doctorbenx-kommt-ins-alexa/

Online-ID statt Überwachung: jenID Solutions bietet Alternative zu Uploadfiltern

Die Online-ID Lösung der jenID Solutions GmbH bietet eine schnelle und preiswerte Lösung zum Schutz von Urheberrechten im Internet.

 

Bei der kommenden Europawahl dürfte ein Thema die Gemüter besonders bewegen: die kürzlich verabschiedete EU-Urheberrechts-Richtlinie. Der darin enthaltene Artikel 17 besagt, dass Internetplattformen zukünftig für die Urheberrechtsverstöße ihrer Nutzer haften. Anbieter wie YouTube oder Facebook werden dazu gezwungen, die Uploads ihrer Nutzer mithilfe von Software zu überwachen. Da die eingesetzten Lösungen auch legitime Zitate oder Parodien blockieren könnten, sehen Kritiker in diesen „Uploadfiltern“ einen ersten Schritt in Richtung Zensur.

 

Eine Alternative zur Überwachungssoftware bietet die Online-ID Lösung von jenID. Mit dieser können Nutzer-Accounts auf Plattformen realen Personen zugeordnet werden. Wird eine Urheberrechtsverletzung festgestellt, kann der Verursacher eindeutig identifiziert werden. Eine Überwachung aller hochgeladenen Inhalte wäre so nicht mehr notwendig. Dies wäre nicht nur eine Kostenersparnis für kleinere Anbieter, sondern zugleich ein Kompromiss in Sachen Bürgerrechte.

 

Und so funktioniert es: Möchte ein Nutzer Inhalte auf einer Plattform hochladen, legt er sich einen Account mit echtem Namen an. Nach dem Login und dem Klick auf den Upload-Button wird er zur Verifikation seiner Person weitergeleitet. Auf dem Smartphone oder im Browser öffnet sich das in die Plattform integrierte Identifizierungstool von jenID. Dieses fordert den Nutzer auf, seinen Ausweis vor die Smartphone-Kamera oder Webcam zu halten. Die jenID-Software erkennt diesen und gleicht ihn mit ihrer internationalen Template-Datenbank ab. Zeitgleich wird mithilfe des jenID-Face-Matchings das Gesicht des Nutzers vor der Kamera mit dem auf dem Ausweis verglichen. Spezielle Algorithmen erkennen die Echtheit der Person und verhindern Betrugsversuche. Dies alles geschieht in Sekundenschnelle und es werden dabei keine Daten gespeichert. Ist die Identifizierung erfolgreich, sind Uploads möglich. Das Verfahren von jenID bietet so eine einfache Möglichkeit, Inhalte eindeutig zu Personen zuzuordnen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/online-id-statt-ueberwachung-jenid-solutions-bietet-alternative-zu-uploadfiltern/

Rocka Nutrition begrüßt neuen Athleten – Herzlich Willkommen BroSep

Das Rätselraten hat ein Ende, denn nun ist das Geheimnis gelüftet. Der neue Athlet im Team-Rocka ist kein geringerer als Natural-Bodybuilder und Fitness-YouTuber Sepehr Bahadori alias BroSep.

Rocka Nutrition begrüßt neuen Athleten - Herzlich Willkommen BroSep

Logo Rocka Nutrition

Transparente Inhaltsstoffangabe, keine künstlichen Farbstoffe, erlesene Zutaten und ein exzellenter Geschmack – Hinter diesen gesundheitsbewussten Attributen steht die Fitness Marke Rocka Nutrition. Guten Geschmack hat Firmengründer Julian Zietlow auch bei der Auswahl seines neuesten Teammitgliedes bewiesen: Sepehr Bahadori alias BroSep wird ab sofort das Rocka-Team rund um Ehefrau Alina Schulte im Hoff, „Schmale Schulter“, Wencke Sperveslage, „Smartgains“, Ron Bielecki und Alexandra Schulte im Hoff verstärken und noch erfolgreicher machen. In einem neuen Rocka-Trailer wird der „Neue“ bereits vorgestellt und gebührend in Szene gesetzt. Das Video ist heute direkt auf dem 4. Platz bei den YouTube-Trends eingestiegen: https://www.youtube.com/watch?v=BWrZdC3sikw

+++ Neuer Rocka-Athlet: Sepehr Bahadori +++

Sepehr Bahadori, Baujahr 1993, ist Profibodybuilder und bekannt durch seinen erfolgreichen YouTube Channel „BroSep Fitness“, auf dem er regelmäßig Videos zum Thema Fitness und Ernährung zeigt. Auf authentische Art und Weise verbindet er Genuss und eiserne Disziplin, was ihn zum Vorbild tausender junger Menschen macht.

+++ Kundenpflege 2.0 +++

Neben den Supplement-Bestsellern, wie den Rocka Whey Isolaten, der SMACKTASTIC Cream oder dem SMACKTASTIC Flav Powder gibt es für die erfolgreichen Athleten noch einiges mehr zu promoten: Bekleidung, Food und Fitness-Zubehör gehören zum breit gefächerten Repertoire der Marke Rocka Nutrition. Außerdem steht das Team, rund um Julian Zietlow, der Community auf Facebook, Instagram und Co. stets mit fachlicher Kompetenz zur Seite. „Wir sind froh und stolz darüber, so eine enge Bindung zu unseren Kunden pflegen zu dürfen und werden auch weiterhin unser Bestes tun, um authentisch, offen und transparent zu arbeiten“, so Alina Schulte im Hoff.

Weitere Informationen:
https://www.rockanutrition.de
https://www.rockanutrition.de/blogs/blog/
http://www.pr-agentur-sport.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
288 Wörter, 2.182 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:
http://www.pr4you.de/pressefaecher/rockanutrition/

Rocka Nutrition ist eine Marke der Rocka Sports GmbH mit Sitz in Berlin. Die Rocka Sports GmbH ist ein deutscher Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln und innovativen Nahrungsprodukten, welche 2015 vom Berliner Personal Trainer Julian Zietlow gegründet wurde, nachdem er durch unterhaltsame YouTube-Videos und Online-Fitnesskurse („Das 10 Wochenprogramm“ für Männer, „Size Zero“ für Frauen) große Bekanntheit erlangt hatte.

Dank zahlreicher mit der Marke verbundener Influencer hat das schnell wachsende Startup eine massive Präsenz in der Social-Media-Community aufgebaut und ist vor allem bei der jungen Zielgruppe sehr beliebt.

Neben klassischen Proteinpulvern und Fitnessriegeln ist eine der beliebtesten Produktlinien von Rocka Nutrition das Fitness Food Label SMACKTASTIC. Neben dem „SMACKTASTIC Flavor Powder“ (Geschmackspulver zum zucker- und kalorienarmen Verfeinern von Quarks, Getränken, Haferflocken oder Backrezepten) erfreut sich vor allem der zucker- und fettarme Schoko-Haselnuss-Aufstrich „SMACKTASTIC Cream“ als Alternative zu herkömmlichen Aufstrichen größter Beliebtheit.

Weitere Informationen über Rocka Nutrition sind im Internet unter https://www.rockanutrition.de abrufbar.

Firmenkontakt
Rocka Nutrition
Lukas Rappen
Rankestraße 8
10789 Berlin
+49 (0) 30 88 92 11 89
lr@rockanutrition.de
https://www.rockanutrition.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/rocka-nutrition-begruesst-neuen-athleten-herzlich-willkommen-brosep/

„Junggesellen“ sind die Stars bei eBay Kleinanzeigen auf YouTube

Youtube Comedy-Duo präsentiert neuen Brand Channel

"Junggesellen" sind die Stars bei eBay Kleinanzeigen auf YouTube

Comedy-Duo „Junggesellen“

Neu, ohne Gebrauchsspuren und in top Zustand: Das sind die „Junggesellen“ ( https://www.youtube.com/user/junggesellen ). Nun starten die Youtube-Shootingstars ein neues Projekt. Für den neuen Youtube-Kanal von „eBay-Kleinanzeigen“ ( https://www.youtube.com/user/eBayKleinanzeigen )zeigt das von United Creators entdeckte Comedy-Duo lustige Dinge rund um das Kleinanzeigenportal. Der neue Brand Channel bestätigt den Trend, dass immer mehr Marken Youtube entdecken, um eine junge, online-affine Zielgruppe zu erreichen.

Mit einem auf die Zielgruppe zugeschnittenen Unterhaltungsformat auf Youtube folgt eBay Kleinanzeigen dabei einer Entwicklung, die sich schon lange abzeichnet, sagt Christoph Krachten von United Creators: „In Zeiten sinkender Akzeptanz von klassischer Werbung müssen Marken neue Wege gehen, um ihre Zielgruppen zu erreichen. Wer es hier schafft, hier mit den Zuschauern über eine eigene Präsenz eine Community aufzubauen, hat damit auch eine langfristige und positive Beziehung zum Publikum aufgebaut“. Die Berliner Agentur unterstützt und berät Online-Video-Künstler und Unternehmen, die mit Bewegtbild im Netz erfolgreich sein wollen.

Ein Erfolgsfaktor dabei: Marke und Künstler müssen gut zusammenpassen. Dass ist bei den Junggesellen und eBay Kleinanzeigen der Fall, bestätigt Nils Eberhard: „eBay Kleinanzeigen ist für junge Menschen normal, die wie wir auch ein bisschen chaotisch sind. Es ist einfach das perfekte Tool, um bestimmte Dinge im Leben organisiert zu kriegen.“

Auf dem vor kurzem gestarteten Brand Channel von eBay Kleinanzeigen zeigen die „Junggesellen“ Nils und Simon gemeinsam mit Youtube-Kollegin „KleinaberHannah“ Kurioses, Lustiges und Chaotisches rund um das Anzeigenportal. Im Mittelpunkt der Handlung des Kanals steht eine fiktive WG der drei Youtuber, die es einzurichten und auszumisten gilt.

Im Sommer 2014 gingen Nils und Simon als die „Junggesellen“, mit ihrem eigenen Youtube-Kanal auf Sendung. Schon nach wenigen Videos merkten die Junggesellen schnell, wo ihr Talent liegt. Mit manchmal spitzer, oft aber knallharter Satire nehmen die gebürtigen Stuttgarter andere deutsche Youtuber und deren Formate aufs Korn. Inzwischen erreichen die Junggesellen damit mehr als 200.000 Abonnenten auf Youtube. Als Gewinner des Youtube-Wettbewerbs „NextUp“ im Jahr 2016 gehören sie schon jetzt zu den aufstrebenden Stars der deutschen Online-Videoszene.

Mit seiner neu gegründeten Agentur für Künstlermanagement und Online-Video-Produktion, United Creators, setzt Christoph Krachten seine langjährige Arbeit als Entdecker und Förderer der talentiertesten Online-Video-Künstler in Deutschland fort. Christoph Krachten gehört zu den Pionieren der Online-Video-Szene in Deutschland und hat mit zahlreichen Creatorn erfolgreich zusammengearbeitet. Er ist außerdem Gründer der „VideoDays“, der größten Online-Video-Veranstaltung in Deutschland mit rund 15.000 Zuschauern.

Kontakt
United Creators – Krachten UG
Christoph Krachten
SanderStr. 29
12047 Berlin
0163 2070500
presse@unitedcreators.net
http://www.krachten.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/junggesellen-sind-die-stars-bei-ebay-kleinanzeigen-auf-youtube/

Einfach einmal danke sagen – Muttertagsgeschenke von Nomination Italy

Einfach einmal danke sagen - Muttertagsgeschenke von Nomination Italy

Kleines Wort, große Geste – mit einem „Danke“ zaubert man am Muttertag jeder Mama ein Lächeln ins Gesicht. Und der Tag hat Tradition: Seit dem 20. Jahrhundert wird er gefeiert. Auch das Traditions-Unternehmen Nomination Italy ( https://goo.gl/XyFnpv) hat seinen Ursprung im Danke sagen. So entwarf Paolo Gensini das Composable Armband aus Solidarität zu den Menschen. Denn jeder sollte die Chance bekommen, seinen Liebsten ein wertvolles und dennoch erschwingliches Schmuckstück zu schenken – um damit seine Dankbarkeit zu manifestieren. Als Highlight zum 30. Firmenjubiläum bringt Nomination die Double-Links für das Composable heraus.

Blumen verwelken, Pralinen machen dick und für ein Gedicht fehlt das lyrische Geschick – wieso nicht mit einer schmuckhaften Botschaft danke sagen? Das Composable Armband von Nomination übernimmt die Aufgabe individuell und perfekt auf die Trägerin abgestimmt. Denn mit seinen schier unbegrenzten Kombinierungsmöglichkeiten wird das Bracelet im Materialmix zum individuellen Einzelstück. Kein Wunder, dass es seit 30 Jahren die Fashionistas und Schmucklieber auf der ganzen Welt begeistert! Ganz neu dabei sind die Double-Links, mit denen sich auch längere Botschaften wie „I love my family“ „Forever Together“ oder „I love my mum“ realisieren lassen. Und für alle, die es noch ein bisschen persönlicher mögen, gibt es die Doublelinks auch ohne Schmuckelemente zum Selbereingravieren.

Nomination-Social-Wall: Tell your story
Trägerinnen auf der ganzen Welt erzählen anderen Nomination-Fans ihre Geschichte und inspirieren sich gegenseitig mit Fashion-Tipps – auf der Nomination Wall, einer digitalen Pinnwand. Wie das geht? Ganz einfach: Via PC, Facebook, Instagram oder YouTube kann man ganz leicht sein persönliches Lieblingsbild hochladen und seine Story erzählen – egal ob Schnappschuss von Daheim, im Urlaub oder mit den besten Freundinnen. Lass uns die Geschichte der Liebe und Gemeinschaft, ganz im Sinne der Ursprungs Idee von Paolo Gensini, gemeinsam wachsen lassen!

Hier geht“s zu Social Wall: https://goo.gl/BmkOcX

Jetzt Facebook-Fan werden und nichts verpassen:
https://goo.gl/3LZuA8

Mehr über Nomination gibt“s hier:
https://goo.gl/hnxbDF

Über NOMINATION

Nomination ist weltweiter Marktführer in der Sparte Gold- und Edelstahlschmuck. Das Unternehmen mit Sitz in Florenz, Italien, ist seit Mitte 2015 auch in Deutschland mit einer Niederlas-sung vertreten. Deutscher Firmensitz ist München. Die Marke expandiert in über 50 Länder und ist weltweit mit über 70 Eigenmarkengeschäften sowie mehr als 5.000 unabhängigen Einzelhändlern vertreten. Der Hauptsitz und viele Produktionsstätten befinden sich in Florenz. So werden nicht nur die anerkannte Florentiner Goldschmiedetraditionen mit handwerklicher Kunst und moderner Tradition kombiniert, sondern auch die hohen Standards der Branche sichergestellt.

Kontakt
Plus PR
Aline Pelzer
Unter Goldschmied 6
50667 Köln
0221-934644-17
(0) 2 21 – 93 46 44 5
a.pelzer@pluspr.de
http://zerticars.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/einfach-einmal-danke-sagen-muttertagsgeschenke-von-nomination-italy/

Leawo Prof. Media V7.7 verbessert sich seine BDAV-Audioanalyse und fügt Profile von iPhone 7/7

Leawo Prof. Media V7.7.0.0 verbessert sich seine BDAV-Audioanalyse, YouTube-Download und fügt Profile von iPhone 7/7 Plus hinzu

Leawo Prof. Media V7.7 verbessert sich seine BDAV-Audioanalyse und fügt Profile von iPhone 7/7

Shenzhen, China, 20. April 2017 – Um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten, hat Leawo Software die neu aktualisierte Leawo Prof. Media V7.7.0.0 offiziell bekannt gegeben. Die neue Version hat mehrere Optimierungen, einschließlich: Verbesserung der Analyse von BDAV-Audio und YouTube-Video; Behebung von verschwommenen Bildern beim Abspielen von MP4-Dateien, die von der Disk konvertiert wurden; Hinzufügen von voreingestellter Profile für das iPhone 7/7 Plus. Durch dieses Upgrade stellt Leawo in Aussicht, alle seinen Kunden eine bessere Lösung für Medienkonvertierung anzubieten.
Leawo Prof. Media ist eine allumfassende Media-Converter-Suite, die alle Media-Converter-Apps zusammen eingliedert, einschließlich Blu-ray, DVD, Video, Audio und Bilder. Sie enthält Blu-ray Ripper, Blu-ray Creator, Blu-ray Copy, DVD Copy, DVD Creator, DVD Ripper, HD Video Converter, Audio Converter, Foto Slideshow Burner, Foto Slideshow Maker und 2D zu 3D Converter. Sie ist das Flaggschiff-Produkt von Leawo Software.
Blu-ray-Unterstützung war ein herausstechendste Feature von Leawo Prof. Media. Leider unterstützt nicht alle Medienkonverter das Rippen und Konvertieren von Blu-ray Disk. Leawo Prof. Media hat eine wunderbare Leistung erbringt. Aber durch diese Aktualisierung wird die Analyse-Fähigkeit von BDAV Disk Audio verfeinert. Mit Leawo Prof. Media kann man BDAV- und BDMV-Disks rippen. Die Audiodateien in der BDAV-Disk wurden gelegentlich nicht zum Konvertieren analysiert, was zu Konvertierungsfehlern oder Fehlern führte. Dieses Upgrade hat dieses Problem erfolgreich gelöst und eine reibungslose BDAV-Disc-Extraktion gewährleistet.
Weil es einige Datenbank-Mängel gibt, konnte das Abspielen der konvertierten MP4-Dateien aus speziellen Blu-ray-Disks den verschwommen Bildschirm verursachen. Das Problem wurde auch durch die Aktualisierung der Disk-Konvertierungstechnologie in der neuesten Version von Prof. Media behoben, damit vollständige Video-und Audio-Dateien aus den Blu-ray / DVD Quelle-Disks extrahieren können. Also keine Decodierung-oder Codierungsfehler hat. Somit können konvertierte Blu-ray / DVD-Disks und in MP4-Format-Gespeicherte Dateien problemlos auf jedem MP4-Player abgespielt werden.
Bezüglich des Online-Video-Downloaders wird Leawo Prof. Media auch in diesem Downloader-Modul optimiert. Durch diese Aktualisierung wurde das Problem vom Herunterladen der intermittierenden Video-und Audio-Dateien von Online-Video-Sharing-Sites optimiert. Nach der Aktualisierung wurde das Programm automatisch diese intermittierenden Clips zu einer kompletten Datei kombiniert, um zu vermeiden, dass die heruntergeladen Videos aus Stück zusammengesetzt sind.
Der beste Punkt auf der Aktualisierung kommt zum Hinzufügen von voreingestellten Profilen für iPhone 7 und iPhone 7 Plus. Die eingesetzten Profile von Leawo für iPhone 7 und iPhone 7 Plus in das Programm erlaubt Benutzern iPhone 7/7 Plus kompatible Formate als Ausgabe direkt zu wählen, damit man Zeit und Energie sparen kann.
Im Moment steht Leawo Prof. Media V7.7.0.0 schon auf der offiziellen Webseite http://www.leawo.de/total-media-converter-ultimate/ zur verfügbar. Es bietet sowohl kostenlose Testversion als auch kostenpflichtige Version. Die Lizenz kostet EUR 119,95 pro Jahr. Und es gibt keine Begrenzung bei der Medien-Konvertierung und bei dem Download.

Leawo ist ein professioneller Anbieter für multimediale Lösungen, spezialisiert sowohl auf das Aufbereiten und Verteilen von Medien über das Internet als auch für den Alltag. Unsere Produktpalette umfasst PC-Produkte wie z.B. DVD-, Video-, Flash- und PowerPoint-Konverter bis hin zu Produkten für Apple, wie z.B. Flash-, DVD- und Videokonverter. Diese Produkte sind weltweit und in Englisch, Japanisch, Französisch, Italienisch, Chinesisch und immer mehr in Deutsch erhältlich, sowohl für Microsoft Windows und Apple OSX. Die Zukunft fest im Blick, wird Leawo immer das Beste geben, um seinen Kunden weltweit sowohl erstklassige, vielfältige und leicht zu bedienende Software als auch Unterstützung zukommen zu lassen.

Kontakt
Leawo Software GmbH
Steven Zhang
Yungu Innovation Industrial Park Phase I 1183
518057 Shenzhen
+86-755-86349501
+86-755-26738705
support@leawo.de
http://www.leawo.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/leawo-prof-media-v7-7-verbessert-sich-seine-bdav-audioanalyse-und-fuegt-profile-von-iphone-77/

Der perfekte Spinning-Partner: Zum Workout mit dem Composable-Armband von Nomination Italy

Der perfekte Spinning-Partner: Zum Workout mit dem Composable-Armband von Nomination Italy

Einfach nur Sport treiben war gestern – denn auch hierbei mögen es die Meisten stylisch-funktional. Ein Detail, das bei modischen Outfits fast immer außer Acht gelassen wird: das passende Accessoire. Denn häufig stört beim Power-Workout Geklimper am Körper. Nicht so mit dem Composable-Armband von Nomination Italy. Es ist aus Edelstahl gefertigt, hypoallergen und somit der ideale Sportpartner ( https://goo.gl/xQsk3V). Dank seiner glatten Oberfläche und seines integrierten Federmechanismus lässt es sich einfach überstreifen und bleibt nicht an Handtuch & Kleidung hängen.

Raus aus dem Alltagstrott, rein in die Sportklamotten und der Energie freien Lauf lassen. Wer Sport treibt, verpasst Körper und Seele eine Frischekur. Wieso dabei nicht gleichzeitig gut aussehen? Nomination Italy macht es vor: mit dem zusammenstellbaren Armband in Materialmix findet jeder in seinen (Sport)Rhythmus. Egal ob Radfahren, Ballsport, Laufen oder eine andere Sportart- das Composable bildet die Individualität seines Trägers ab und steht jedem. Da es aus hypoallergenem Edelstahl gefertigt ist, eignet es sich perfekt für Allergiker, trotzt jeder Schweißperle und läuft nicht an. Besonders praktisch: Dank des cleveren Federmechanismus kann das Armband stets mit neuen Elementen, auch Links genannt, erweitert werden – ohne spezielles Werkzeug. Einfach den Link am Armband herausschieben, mit dem Finger fixieren und ein- oder aushängen. That“s it!

Top Preis-/Leistungsverhältnis – #PositiveVibes für alle
Ob großer oder kleiner Geldbeutel – das Unisexarmband hält was es verspricht und ist ebenso beim Preis individualisierbar. So gibt es das Basisarmband aus Edelstahl bereits ab circa EUR 14,- sowie die Links ab EUR 16,- pro Stück. Farblich lässt Nomination Italy dem Gestalter weitere Freiheiten und bietet das Composable Rose Gold, Gelb Gold und Schwarz-Metallic an. Gute Aussicht für Sportfreunde: Das Composable ist jetzt schon das Must-Have des Sportjahres 2017.

Mit Disziplin zum Erfolg – seit 30 Jahren
Einer Idee beim Wachsen zusehen – für Paolo Gensini, dem Designer des Composables Armbands, ist das seit 30 Jahren Realität. Fasziniert von den traditionellen Armbändern mit Anhängern entwarf er im Jahre 1987 ein modulares Bracelet. „Ich wollte ein wertvolles Armband schaffen, das jedem gefällt und sich jeder leisten kann“, erklärt Paolo, der mit seinem Composable die Schmuckwelt revolutioniert hat. Das Composable war daher auch der erste Schritt der Erfolgsmarke NOMINATION ITALY.

Jetzt Facebook-Fan werden und nichts verpassen:
https://goo.gl/3LZuA8

Mehr über Nomination gibt“s hier:
https://goo.gl/hnxbDF

(2.125 Zeichen)

Pressekontakt:
Aline Pelzer, Plus PR
Anlagen: Logo NOMINATION

Nomination ist weltweiter Marktführer in der Sparte Gold- und Edelstahlschmuck. Das Unternehmen mit Sitz in Florenz, Italien, ist seit Mitte 2015 auch in Deutschland mit einer Niederlassung vertreten. Deutscher Firmensitz ist München. Die Marke expandiert in über 50 Länder und ist weltweit mit über 70 Eigenmarkengeschäften sowie mehr als 5.000 unabhängigen Einzelhändlern vertreten. Der Hauptsitz und viele Produktionsstätten befinden sich in Florenz. So werden nicht nur die anerkannte Florentiner Goldschmiedetraditionen mit handwerklicher Kunst und moderner Tradition kombiniert, sondern auch die hohen Standards der Branche sichergestellt.

Kontakt
Plus PR
Aline Pelzer
Unter Goldschmied 6
50667 Köln
0221-934644-17
(0) 2 21 – 93 46 44 5
a.pelzer@pluspr.de
http://www.nomination.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-perfekte-spinning-partner-zum-workout-mit-dem-composable-armband-von-nomination-italy/

YouTube – Und dann…

dot-gruppe erweitert Ihr Dienstleistungsangebot

YouTube - Und dann...

Werbespot TK Maxx

Berlin, März 2017 – Immer mehr Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Bewegtbild Content im Netz, in ihre Unternehmensstrategie zu integrieren,
Laut einer Studie von Business Wire, verbringen Konsumenten ca. 30% ihrer Online Zeit mit User generated Videos und durch das Einbinden von Bewegtbildern auf Unternehmenswebseiten, steigt die Conversionrate um bis zu 80%.
Soziale Netzwerke haben im letzten Jahr vorwiegend an der Etablierung von Native-Videos gearbeitet und YouTube zählt zur zweitgrößten Suchmaschine weltweit.

Da liegt die Notwendigkeit nicht fern, verstärkt auf Video Marketing im Onlinebereich zu setzen.
Aber wie soll man Video Content strategisch einsetzten und in die Content Strategie integrieren, damit es zugleich mitreißend und authentisch ist? Welches Video Format und welche Plattformen sind überhaupt die richtige Wahl für ein Unternehmen? Sollen es nur ein Video sein oder eine Serie und die wichtigste Frage überhaupt: Was kostet das Alles?!

Storytelling-Video – eine neue Unit der dot-gruppe

Die dot-gruppe überzeugt bereits seit 16 Jahren als Branchen Pionier im Bereich Bewegtbild-Produktion, Social Media- und Viral Marketing und prägt seitdem den digitalen Dialog Ihrer Kunden mit – u.a. für führende Marken und Unternehmen wie Panasonic, Deutsche Bahn, Mercedes-Benz, Kellogg’s, Staatsministerien und Non-Profit-Organisationen.

Mit Storytelling-Video baut die dot-gruppe Ihr Dienstleistungsangebot für Bewegtbild-Kampagnen weiter aus und bietet Werbetreibenden weltweit eine Full-Service-Agentur, die Video-Content-Strategien im Online-Bereich umsetzt und erfolgreich platziert. Durch die langjährige Erfahrung am Markt nutzt Video-Storytelling dieses Marketing Know-How und Bewegtbild-Kompetenz gekonnt zur erfolgreichen Betreuung von Video-Content-Strategien – in Kombination mit einem einzigartigen Storytelling, was begeistert und gern weitererzählt wird.

Als Erweiterung des Angebots stellt Storytelling-Video ein umfangreiches Netzwerk an Experten im Bereich Bewegtbild Content im Netz zur Verfügung.

Alles aus einer Hand.

Ohne Umwege verhilft Storytelling-Videos zum nachhaltigen Erfolg im Social Web – mit einer Strategie, die unternehmerische Ziele mit der Welt des Video Marketings verbindet.

Es war noch nie so einfach und effizient, erfolgreich im Web zu sein.

Link zu Storytelling-Video: storytelling-video.com

Als Branchenpionier sind wir seit 16 Jahren am Markt. Zu den Kunden der dot-gruppe gehören DAX-Konzerne, Marken, mittelständische Unternehmen, NGOs und öffentliche Auftraggeber. Marketing- und Filmschaffende haben sich im Sommer 2000 zusammengetan, um Neues zu bewegen. Unsere Kampagnen prägen seitdem den digitalen Dialog und bauen entlang der Customer Journey eine dauerhafte Beziehung zwischen Marken und Menschen auf.

Kontakt
dot-gruppe/dot-films gmbh
Bernhard Longin
Erkelenzdamm 59/61
10999 Berlin
+49.30.46776620
pr@dot-gruppe.com
http://www.dot-gruppe.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/youtube-und-dann/

Kurzfilm-Premiere auf YouTube

Deep Web – Die dunkle Seite des Internets

Kurzfilm-Premiere auf YouTube

Kurzfilm-Premiere auf YouTube: Deep Web – Die dunkle Seite des Internets

Ulm, 17. März 2017 „Ich glaube, ich sollte an dieser Stelle zugeben, dass ich ein Jugendlicher bin mit einer kleinen sadistischen Ader“. So beginnt der Kurzfilm „Deep Web – Die dunkle Seite des Internets“ vom Ulmer Filmemacher, Stefan Cersosimo, der am 17. März auf YouTube Premiere feiert. Der Film erzählt eine Geschichte zum hochaktuellen Thema Deep Web: es geht um Faszination, aber auch um die Gefahren und Konsequenzen durch die nur scheinbar anonyme Nutzung. Die Szenerie im dunklen Kellerraum, die Abstimmung von Spiel, Worten, Sprache, Musik und Effekten generieren eine stimmige, überzeugende und fesselnde Ästhetik. Cersosimo ist Künstler und Filmemacher, der es liebt Geschichten zu erzählen: „Für mich ist Film kein Handwerk, sondern Kunst. Der Anstoß zu einem Projekt ist der Impuls, dann folgen die Idee, die Geschichte und schließlich der Film.“

Hintergründe I Film

Der Kurzfilm begleitet einen jungen Mann, der gleichzeitig Erzähler ist und beschreibt, wie er seine dunkle Seite im Deep Web erst entdeckt und dann voll auslebt. Er ist schnell gelangweilt und taucht auf seiner Suche nach immer heftigerem Material im Dunstkreis von Gewaltvideos aller Art immer tiefer darin ein. Bei einem Chat für Mörder und Pädophile macht er sich schließlich einen fatalen Spaß und gibt vor, die Daten der User an die Polizei weiterzugeben. Trotz Drohungen macht er weiter und erfährt seine Strafe…

Der erste Kurzfilm von Stefan Cersosimo erscheint am 17. März auf YouTube

Der Kurzfilm soll den Auftakt bilden für eine monatliche Filmreihe auf YouTube. Er ist auf Deutsch und Englisch verfügbar.

Ab sofort auf YouTube

Deep Web – Die dunkle Seite des Internets

Zum Kurzfilm auf YouTube

Regisseur und Autor: Stefan Cersosimo
Schauspieler: Mike Lee Sepulvado
Sprecher: Philip Wolf
Versionen: Deutsch und Englisch

Hintergründe II Künstler

Stefan Cersosimo ist leidenschaftlicher Filmemacher, ein Artist, der seine Kunst mit Fotos und Filmen ausdrückt und ein Musiker, der seine Gefühle in „Rhymes“ verpackt. Cersosimo ist ein erfolgreicher Quereinsteiger, der sich sein Handwerk selbst beigebracht hat. Die außergewöhnlichen Geschichten für seine Projekte findet er im „echten“ Leben. Er arbeitet mit professionellen Schauspielern und Sprechern zusammen, mit dem Ziel hochwertige und anspruchsvolle Kunst zu schöpfen.

Hintergründe III Deep Web

Deep Web oder auch Dark Web genannt, bezeichnen schwieriger zu erreichende Bereiche im Internet. So werden die Seiten im Deep Web zum Beispiel nicht auf Suchmaschinen gelistet und die Verbindung wird anders als im normalen Internet direkt zwischen Nutzer und Anbieter hergestellt. Der Zugang zu Webseiten funktioniert entweder über Einladungen oder über die Weitergabe von Web-Adressen. Grundsätzlich ist es legal, im Deep Web zu surfen, Foren und Blogs zu besuchen oder Inhalte hochzuladen. Es gelten lediglich dieselben Verbote wie beim normalen Internetgebrauch, also etwa der Kauf von Waffen oder Drogen.

Weitere Informationen auf YouTube oder Facebook. Für Filmmaterial und Bildmaterial in verschiedenen Auflösungen sowie Interviews können Sie uns gern kontaktieren.

Pressekontakt
Stefan Cersosimo

info@stefancersosimo.de
0176 36755573

Play Production Filmproduktion
Eggentalstrasse 6
89359 Kötz

Deutsche Version
https://www.youtube.com/watch?v=hSbMS7MmukE

Engllische Version
https://www.youtube.com/watch?v=7yHzpytJkXw

Stefan Cersosimo
Film – Fotografie – Artist

Stefan Cersosimo ist leidenschaftlicher Filmemacher, ein Artist, der seine Kunst mit Fotos und Filmen ausdrückt und ein Musiker, der seine Gefühle in „Rhymes“ verpackt. Cersosimo ist ein erfolgreicher Quereinsteiger, der sich sein Handwerk selbst beigebracht hat. Die außergewöhnlichen Geschichten für seine Projekte findet er im „echten“ Leben. Er arbeitet mit professionellen Schauspielern und Sprechern zusammen, mit dem Ziel hochwertige und anspruchsvolle Kunst zu schöpfen.

Kontakt
Stefan Cersosimo Films
Stefan Cersosimo
Eggentalstrasse 6
89359 Kötz
017636755573
info@stefancersosimo.de
https://www.youtube.com/cersosimofilms

http://www.youtube.com/v/hSbMS7MmukE?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kurzfilm-premiere-auf-youtube/

Social Media Week Hamburg 2017 startet am Montag und präsentiert Programm-Highlights

Deutschlands größte kostenfreie Digitalkonferenz bietet etwa 150 Veranstaltungen und erwartet über 3.500 Teilnehmer

BildNew York / Hamburg, 23. Februar 2017 – Die sechste Social Media Week Hamburg (SMWHH) startet am kommenden Montag, den 27. Februar, mit rund 150 kostenfreien Einzelveranstaltungen und präsentiert den mehr als 3.500 erwarteten Teilnehmern bis zum 3. März eine vielfältige Themenwoche mit zahlreichen Highlights und Fokusthemen rund um das globale Motto „Language and the Machine – Sprache trifft Technologie: Algorithmen und die Zukunft der Kommunikation“.
Mit einem Grußwort eröffnet der neue Kultursenator Dr. Carsten Brosda am 27. Februar um 10.30 Uhr im Handelskammer InnovationsCampus (HKIC) die SMWHH 2017. Im Anschluss startet die Konferenzwoche passend zum globalen Motto mit dem Thema „Chatbots – Modeerscheinung oder ,must have‘ für Unternehmen“.

Am Nachmittag geht es um 16.30 Uhr in der Markthalle im Themenfokus „Business & Brands“ dann um eines der derzeit aktuellsten Branchenthemen: „What´s hot in Content Marketing? – live nachgefragt“ bei den Content Marketing Spezialisten Dr. Kerstin Hoffmann, Klaus Eck und Sascha Stoltenow. Am Montagabend um 18.00 Uhr diskutieren Experten wie Sanja Stankovic, Hamburg Startups, Martina Palte, comdirect Bank AG, Dr. Gabriele Rose, Finanzplatz Hamburg e.V., sowie Sven Weizenegger, Kreditech, und Dr. Christian Conreder, KPMG unter dem Titel „Quo vadis digitaler Finanzplatz Hamburg – verliert Hamburg den Anschluss?“ die Frage, wie es um die Hansestadt als Fintech-Standort bestellt ist.

Den krönenden Abschluss des ersten Konferenztages bildet dann für geladene Gäste, Partner und Sponsoren, Presse- und Beiratsmitglieder ab 19.30 Uhr die „SMWHH Welcome Night“ in der Markthalle. Neben Getränken, Networking und relaxten Beats erwartet die Teilnehmer auch noch ein musikalisches Highlight: Jon Flemming Olsen wird anlässlich der Veröffentlichung seines am 7. April erscheinenden Albums „Von ganz allein“ ein exklusives Akustik-Konzert geben. Olsen ist Fernsehzuschauern als Kneipenwirt Ingo aus der langjährigen Serie „Dittsche“ bekannt, zudem ist er als Buchautor und Moderator tätig. Musikfreunde kennen ihn als Gründer von Texas Lightning.

Dienstag, den 28. Februar, startet die SMWHH dann gleich mit den vier Fokusthemen „Innovation & Technology“, „Digital Entertainment Sports“, „Travel & Lifestyle“ sowie dem „Startup Day“ durch. Um 12.00 Uhr wird Thorsten Gau von IBM in der Keynote „Natürliche Mensch-Maschine Kommunikation – mit kognitiven Technologien das Interaktionserlebnis von morgen bauen“ das globale Motto aufgreifen und einen tieferen Einblick in intelligente Technologien ermöglichen. Thematisch passend fragt der renommierte Journalist und Bestseller-Autor Jay Tuck um 13.30 Uhr in seinem Vortrag „Wird künstliche Intelligenz uns töten?“ was passiert, wenn wir ein intelligentes Wesen kreieren, das dem Menschen weit überlegen ist. Für sein aktuelles Buch („Evolution ohne uns“, Plassen Verlag) interviewte er Drohnenpiloten, Rüstungsforscher und Geheimdienstler in einer zweieinhalbjährigen Exklusiv-Recherche. Im Themenfokus „Digital Entertainment Sports“ spricht Peter Jaeger, Mitglied der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland, um 16.30 Uhr gemeinsam mit Vertretern des Hamburger SV und des FC St. Pauli in seiner Keynote „Sport trifft Technologie: Wie Unterhaltung zum Erlebnis wird“.

Im Themenfokus „Travel & Lifestyle“ drehen sich zahlreiche Sessions am Dienstag in der Superbude St. Pauli rund um touristische Social Media Fragen. So heißt es um 15.00 Uhr beispielsweise „#hamburgmeineperle – Hamburg als digitale Marke“. Dirk Wilberg von Mit Vergnügen Hamburg diskutiert mit Podiumsgästen wie man nicht nur Bilder, sondern auch Inhalte als digitales Medium rund um die Hansestadt transportiert.

Nach einem ganzen Tag mit Themenfokus auf Startups und vielfältigen Gründer-Themen-Sessions im betahaus Hamburg beschließt der inzwischen vierte „Hamburg Startups Mixer – SMWHH Edition“ nach 2014 den „Startup Day“ als abschließendes Networking-Event. Parallel zum Startup Mixer haben SMWHH Besucher dann die Qual der Wahl, denn Roger Hillen-Pasedag vom Logistikunternehmen Hermes Germany präsentiert um 19.30 Uhr in der Session „Hermes Delivery Robot – Die Revolution in der City-Logistik? – Das Pilotprojekt in Hamburg“ nicht nur erste Erfahrungen aus diesem innovativen Projekt, sondern hat auch den Starship Roboter 6D54 als Co-Referenten im Gepäck.

Am Mittwoch, den 1. März, kommt das Mega-Thema „Visual Trends“ sowie der Themenfokus „Karriere & New Work“ hinzu. Neben aktuellen Trends wie Virtual und Augmented Reality, Online-, Live- und 360-Grad-Video, diskutieren Experten auch über Entwicklungen und Cases auf Plattformen wie YouTube, Instagram, Snapchat und vieles mehr. Um 13.30 Uhr wird Andreas Hebbel-Seeger, Professor für Medienmanagement und Head of Media School am Campus Hamburg der Hochschule Macromedia, sowie seine Studenten in der Veranstaltung „360-Grad-Video und VR – Erlebnis und Wirkung“ Einsatz und Wirkung von 360-Grad-Videos am Beispiel ausgewählter eigener Forschungsprojekte und die praktischen Konsequenzen für deren Nutzung diskutieren. Um 15.30 Uhr begrüßt der Snapchat-Marketing-Stammtisch am Hamburg Airport, der erstmalig im Rahmen der SMWHH stattfindet, einen besonderen Gast: Richard Gutjahr wird in seinem Vortrag „Snap to the future – die (ungewisse) Zukunft von Snapchat“ einen Ausblick auf die weitere Entwicklung der App geben.

Außerdem starten am Mittwoch zahlreiche Sessions unter dem Label „Karriere & New Work“ und thematisieren, wie Social Media und Digitalisierung unsere moderne Arbeitswelt verändern und was es bei Bewerbung, Recruiting oder Führung online zu bedenken gilt. Folgerichtig fragt Jan Kowalsky um 16.30 Uhr in der XING Keynote „Arbeitest du noch oder lebst du schon?“. Den Abschluss des Tages um 19.30 Uhr bildet dann die SMWHH-Paneldiskussion zum Thema „Wie social darf’s denn sein? – HR Trends 2017“ mit Teilnehmern von comdirect bank, crowdmedia, Unilever, XING und vom Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. in der Markthalle.

Donnerstag, der 2. März, steht dann ganz im Fokus von „Digital Entertainment“ sowie „Journalismus & Media“. In den beiden Main Hubs Markthalle Hamburg und Hochschule Macromedia finden zahlreiche Sessions zu Themen wie Gamification, Fake News oder auch Free und Conversational Journalism statt. Um 18.00 Uhr geht es dann auf dem SMWHH-Panel „Storytelling & Influencer Marketing auf YouTube“ um die Frage, wie Influencer Marketing auf der Video-Plattform in der Praxis funktioniert. Dazu diskutiert SMWHH Beirat Torsten Panzer unter anderem mit dem ehemalige YouTube-Star Oguz Yilmaz, der mit Freunden gemeinsam als Y-Titty den (mit über 3 Mio. Abonnenten und über 1 Mrd. Aufrufen) erfolgreichsten deutschen Comedy-Kanal auf YouTube betrieben hat, sowie Michael Gross von YouTube und weiteren Branchenexperten. Parallel dazu wird die SMWHH eine weitere Premiere feiern: Erstmalig wird eine globale Session zeitgleich mit der SMW Lagos in Nigeria via Livestream unter dem Motto „What social media means for the Creative Africa scene & what Creative Africa means for the social media scene“ stattfinden. Zum Abschluss des Donnerstages präsentiert die SMWHH darüber hinaus noch ein weiteres interaktives Highlight der besonderen Art: ab 19.30 Uhr heißt es in der Markthalle „Tiemo Wölken vloggt aus dem Europäischen Parlament – Die Social Media Week kommentiert live“. Unter der Leitung des Hamburger Wahlbeobachters und SMWHH Beirats Martin Fuchs, erläutert Tiemo Wölken (Abgeordneter des Europäischen Parlaments), wie er über die ersten Eindrücke aus dem Raumschiff Europe vloggt, das Parlament erklärt, Nutzer einbindet und so einen frischen Einblick in die Europapolitik vermittelt. Die Session markiert gleichzeitig den Übergang und Start des Themenfokus „Gesellschaft & Partizipation“ am Freitag, dem Abschlusstag der SMWHH.

Aktuelle Fragestellungen am Freitag, den 3. März, sind unter anderem, wie heutzutage der Einfluss von sozialen Netzwerken auf die Meinungsbildung funktioniert, wie wir mit „Hatern“ umgehen und welche Möglichkeiten Social Media für Bürgerbeteiligung und Politik bietet. Beteiligung der Bürger beziehungsweise digitale Teilhabe sind auch die Schlagwörter für die Session der Hamburger Hochbahn um 15.00 Uhr am Freitag in der Hochschule Macromedia. In der Veranstaltung „U5: DAS Hamburger Großprojekt – Wie man Unterstützer im Social Web aktiviert“ geht es darum, wie die U5 online und im Social Web erlebbar gemacht wird. Eine der wichtigsten Fragen hierbei ist: Wie kann die Hochbahn Unterstützer des Projekts niedrigschwellig erreichen und aktivieren?

Für alle SMWHH Besucher, die zwischen den vielen Sessions eine Verschnaufpause brauchen, gibt es in diesem Jahr auch erstmalig das „Social Media Week Cafe“ im ersten Stock der Markthalle, Kunstraum. Dort findet sich neben Snacks und Getränken für die Stärkung des leiblichen Wohls auch eine große Lounge Area mit „VR Brillen Testing“ präsentiert vom SMWHH Technik Partner CARL Group. Außerdem können die Cafebesucher ausgewählte Veranstaltungen via Livestream-Übertragung verfolgen, falls es keine Plätze mehr in den Session Räumen gibt.

Allen, die es trotz des spannenden Angebots nicht live zur Konferenz schaffen, stehen die Sessions der Veranstaltungsorte Markthalle, Superbude St. Pauli sowie des Macromedia Eventraums im Livestream zur Verfügung. Alle Sessions, die im Livestream zu sehen sein werden, sind im Programm gekennzeichnet. Darüber hinaus werden ausgewählte Sessions auch nach der Konferenz über das Livestream-Archiv verfügbar sein und eine Vielzahl von Interviews mit SMWHH-Speakern und Besuchern werden live auf der Konferenz im nextMedia.Hamburg Pop-Up Studio mitgeschnitten. Die Video-Clips werden danach umgehend auf der nextMedia.Hamburg Facebook Seite gepostet und über die SMWHH-Kanäle geteilt, so dass die Themen und Eindrücke vor Ort auch online verlängert und im Anschluss verfügbar sein werden.

http://www.youtube.com/embed/

Über:

Social Media Week Hamburg
Herr Torsten Panzer
c/o hi-life Uriz von Oertzen Agentur für Veransta 22
20148 Hamburg
Deutschland

fon ..: 01776140990
web ..: https://socialmediaweek.org/hamburg/
email : tp.smwhh@hi-life.de

Über die Social Media Week Hamburg
Die Social Media Week Hamburg (SMWHH) ist seit 2012 Teil der weltweit größten öffentlichen Konferenz zum Thema Social Media. Sie findet 2017 vom 27. Februar bis 3. März zeitgleich, global und gemeinsam mit Städten wie New York und Lagos unter dem Motto „Language and the Machine – Sprache trifft Technologie: Algorithmen und die Zukunft der Kommunikation“ statt. Die SMW in Hamburg bietet rund 150 kostenlose Veranstaltungen für alle Zielgruppen. Sie wendet sich dabei sowohl an Macher und Nutzer, als auch an Experten und Einsteiger. Die SMWHH diskutiert jährlich mit über 3.000 Teilnehmern eine Woche lang wie Entwicklungen in Social Media und digitaler Technologie das Leben und Arbeiten, aber auch Bereiche wie Journalismus, Handel, Wirtschaft, Ausbildung und Kultur beeinflussen. Global nahmen bereits über 70.000 Menschen in 20 Städten teil. Die SMW wurde 2009 von Toby Daniels, Gründer von Crowdcentric Media LLC., in New York ins Leben gerufen.
Die Social Media Week Hamburg wird seit ihrer erfolgreichen Premiere 2012 von der Agentur hi-life Uriz von Oertzen veranstaltet (SMWHH Team: https://socialmediaweek.org/hamburg/team/). Ziel der Veranstaltung ist es, die Position der Medienmetropole an der Elbe als Standort für die digitale Wirtschaft international weiter zu stärken.

Homepage: www.socialmediaweek.org/hamburg
Facebook: http://www.facebook.com/smwhamburg
Twitter: @smwhamburg

Zu hi-life
hi-life Uriz von Oertzen – Agentur für Veranstaltungen ist Veranstalter der Social Media Week Hamburg. hi-life ist überall zu Hause: Über Hamburg hinaus in Deutschland und in der ganzen Welt. „Als Agentur für Veranstaltungen machen wir keinen Unterschied, ob Kunden aus Musik, Film, Werbung, IT oder aus der klassischen Industrie kommen. Wir haben Lust auf Neues, wollen neue Wege gehen und sind neugierig auf die Menschen, die wir dabei kennen lernen“, so Firmeninhaber Uriz von Oertzen.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Social Media Week Hamburg
Herr Torsten Panzer
Mittelweg 22
20148 Hamburg

fon ..: 01776140990
web ..: https://socialmediaweek.org/hamburg/
email : tp.smwhh@hi-life.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/social-media-week-hamburg-2017-startet-am-montag-und-praesentiert-programm-highlights/

Axis Kameras übertragen Curling-Meisterschaften

SWISSCURLING: Live auf YouTube verfolgen

Axis Kameras übertragen Curling-Meisterschaften

AXIS V5914

Vom 11. bis zum 18. Februar finden die 5. Schweizer Meisterschaften im Curling statt. Der Organisator, die SWISSCURLING Association, überträgt einen Stream davon live ins Netz. Bereits im zweiten Jahr in Folge realisierte der örtliche Partner EP: Elektro Stucki AG gemeinsam mit Alltron und Axis Communications das Projekt.

Die Schweizer Meisterschaften werden in zwei Teilen übertragen: Vom 11. bis 16. Februar findet eine einfache Bildübertragung statt. Am 17. und 18. Februar kommt eine Vollübertragung zum Einsatz inklusive Funkmikros der Spieler, Kommentatoren und Grafikeinblendungen. Die Live-Übertragung und die Videos können auf dem YouTube-Kanal der SWISSCURLING Association abgerufen werden: https://www.youtube.com/channel/UCEbzd93dc1hH-YcL2VBB9UQ

Dafür erhält jeder der Veranstalter der rund 35 Meisterschaftsrunden eine von vier Equipment-Boxen mit Kameras des Typs AXIS M1125 und einem Regie-Notebook. Vor Ort werden die Kameras einfach mit einem Saugnapf-Halter an der Scheibe in der Curling-Halle montiert. Sie übertragen die Meisterschaften entweder über den Internetanschluss der Halle oder – bei zu langsamen Festnetzanschluss – über 4G/LTE. Die Besonderheit der Kameras liegt in der sehr hohen Detailgenauigkeit – sogar bei Szenen mit äußerst komplexen Lichtbedingungen.

Für die Vollübertragung der Endrunden der Elite und Junioren im Februar und März nutzen die Veranstalter die AXIS V5914 Kamera. Die PTZ-Netzwerk-Kamera bietet leichtgängiges Schwenken, Neigen und Zoomen, hohe Audioqualität und einen leistungsstarken 30-fachen Zoom. Die offene Schnittstelle erleichtert die Integration in andere Systeme und die Weitergabe von Informationen an ein größeres Publikum, beispielsweise über einen Internet-Stream. Die Funktion zum leichtgängigen Schwenken, Neigen und Zoomen lässt sich problemlos über die Website der Kamera steuern. Damit können in Live-Produktionssituationen Bewegungen verfolgt und Details bei Bedarf nahe herangezoomt werden.

Die Übertragung der Meisterschaften wird von der EP: Elektro Stucki AG aus der Schweiz durchgeführt, unterstützt vom Distributor Alltron. Das Schweizer Unternehmen bietet dem Partner sortimentsübergreifende Lösungen. Das Angebot ist auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtet und wird individuelle und persönlich begleitet. Die konkrete und professionelle Unterstützung sowie der Support in den verschiedenen Projektphasen werden von den Partnern sehr geschätzt.

Alle Termine zu den Meisterschaften finden Sie unter: http://www.curling.ch/home/page.aspx?page_id=2301

Axis bietet intelligente Sicherheitslösungen für den Schutz und die Sicherheit von Menschen, Unternehmen und Institutionen. Ziel von Axis ist es, zu einer sicheren, stabilen Welt beizutragen. Als globaler Marktführer im Bereich Netzwerk-Video sorgt Axis durch die kontinuierliche Entwicklung innovativer Netzwerkprodukte für den technischen Fortschritt in der Branche. Die Axis-Produkte basieren allesamt auf einer offenen Plattform.
Axis legt größten Wert auf die langfristigen Beziehungen mit seinen weltweiten Partnern und versorgt diese mit wegweisenden Netzwerkprodukten und technischem Know-how für etablierte und neue Märkte. Die Kunden profitieren von diesem globalen Partnernetzwerk.
Axis beschäftigt über 2.100 engagierte Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern und arbeitet mit über 80.000 Partnern zusammen. Das 1984 gegründete schwedische Unternehmen ist an der NASDAQ Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert.
Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com

Kontakt
Axis Communications
Silke Stumvoll
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
+49 811 555 08 21
axis@schwartzpr.de
http://www.axis.com/de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/axis-kameras-uebertragen-curling-meisterschaften/

MICE access kooperiert mit Videoplattform „YouTube“

Das MICE-Portal „MICE access“ wechselt auf die Videotechnologie von YouTube und eröffnet eigenen Video-Channel

MICE access kooperiert mit Videoplattform "YouTube"

Screenshot Hotel-Profil mit YouTube Video Einbindung

Als einer der ersten MICE-Plattformen bietet das MICE-Portal “ MICE access“ seinen gelisteten Hotels, die kostenfreie Veröffentlichung von eigenen Hotel-Videos an. Dieser Mehrwert erfreut die Hoteliers bereits seit dem Jahr 2010. Nun ist es an der Zeit neue Wege ein zu schlagen, denn die großen Player „Google“ und „Apple“ sind längst keine Fans mehr von der ursprünglich verwendeten Video-Technologie „Flash“.

„Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden auf einen erfahrenen und starken Anbieter im Video-Bereich zu setzen. Die Wahl viel hierbei sehr schnell auf „YouTube“. Über unseren eigenen Video-Channel werden wir zukünftig alle Hotelvideos unserer Partner veröffentlichen und diese in den Hotel-Profilen von MICE access einbauen.“ so der MICE access Geschäftsführer Sven Bergerhausen.

Ganz uneigennützig ist der Wechsel zu YouTube aber sicher nicht, denn allein im deutschsprachigem Markt hatten zuletzt etwa 25% aller gelisteten Hotels das Angebot der kostenfreien Vermarktung der Hotelvideos in Anspruch genommen. Dabei ergab sich eine gewisse Auslastung der MICE access Server, welche durch den Wechsel zu „YouTube“ nun bei der Video-Plattform selbst liegt.

Die Hoteliers können sich jedenfalls über deutlich mehr Reichweite durch die Veröffentlichung der Hotelvideos bei Youtube freuen und müssen dafür keinen zusätzlichen Aufwand bestreiten.

Das erste Hotelvideo wurde bereits im neuen Channel von MICE access und auf der Webseite veröffentlicht.

Bis Ende Januar soll die Umstellung der Videotechnologie komplett abgeschlossen sein. Hotels können bereits ab sofort Ihre Videos bei MICE access hochladen und werden dann automatisch bei Youtube präsentiert.

MICE access bietet eine komfortable Plattform für internationale Hotelbuchungen mit dem Schwerpunkt auf dem MICE Segment. MICE access wird ausschließlich als White Label Lösung für Anbieter und Agenturen angeboten und ist deutscher Marktführer in diesem Bereich. Die Kunden der MICE access „White Label Solution“ können über die Plattform Hotels für Geschäftsreisen, Tagungen und Messeauftritte finden und online buchen. Mit einem persönlichen Zugang haben die Kunden die Möglichkeit, mehr als 12.000 Gruppen- und Tagungshotels weltweit anzufragen und zu buchen. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Zimmer in mehr als 500.000 Hotels weltweit direkt zu buchen.

Kontakt
MICE access GmbH
Sven Bergerhausen
Ohechaussee 5
22848 Norderstedt
+49 (0) 40 209322110
+49 (0) 40 209322114
info@miceaccess.com
http://www.miceaccess.com

http://www.youtube.com/v/OxmwdSidmmA?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mice-access-kooperiert-mit-videoplattform-youtube/

Wimdu startet mit neuen Videos im Social Web durch

Wimdu startet mit neuen Videos im Social Web durch

Berlin, Januar 2017 – Nach der Übernahme durch den Ferienhausvermittler NOVASOL meldet sich Wimdu.de mit zwei neuen Online-Spots zurück und unterstützt so die aktuelle TV-Präsenz im Social Web. Die Videos ergänzen die Fernsehwerbung mit emotionalen Einblicken und stellen das authentische Reiseerlebnis in Ferien-Apartments von Wimdu in den Vordergrund.

Die Gäste sollen sich mit Wimdu zu Hause fühlen, wo auch immer sie die Reise hinführt. Oft sind es die kleinen, lokalen Entdeckungen, die den Urlaub zu etwas ganz Besonderem machen. Mit dem Hashtag #belocal können Reisende ihr Wimdu-Erlebnis auf den Social-Media-Kanälen teilen, zum Beispiel, wenn sie ein besonderes Restaurant, einen schönen Platz zum Picknicken oder eine aufregende Boutique entdeckt haben.

Die Videos vermitteln gute Laune, die Lust aufs Reisen macht und setzen das Spotlight auf die günstigen, zentral gelegenen Apartments von Wimdu. Diese sind ein idealer Ausgangspunkt, um die verschiedenen Facetten einer Stadt zu erleben – ganz egal ob in großen Metropolen wie Paris, Barcelona oder Rom oder in kleineren, entspannteren Städten.

Diese neue Art zu reisen, spricht verschiedene Zielgruppen an. So zeigt das erste Video, wie sich Familien in einem Wimdu-Urlaub wohlfühlen und gemeinsam die schönsten Seiten einer Stadt erkunden können. Das zweite Video richtet sich an neugierige Stadtentdecker, an Paare und Freunde, die auf ihrer Städtereise nach den lokalen Hotspots zum Shoppen, Tanzen oder für Outdoor-Sport suchen.

Mit mehr als 350.000 Apartments sorgt Wimdu dafür, dass die Idee #belocal für Reisende Realität wird und diese die Welt neu entdecken können. Durch die vergleichsweise günstigen Preise der Ferien-Apartments bleibt den Gästen außerdem mehr Budget für viele #belocal Aktivitäten.

Novasol, als Teil der Wyndham Vacation Rentals Gruppe, erweitert durch den Kauf von Wimdu das Portfolio deutlich. Der Ausbau des Angebotes soll schon in Kürze noch weiter vorangetrieben werden, um die Attraktivität von Wimdu noch weiter zu stärken.

Link zu Video 1: https://www.youtube.com/watch?v=4P7U2gSCKJQ
Link zu Video 2: https://www.youtube.com/watch?v=QTJkCVbJ8gY
YouTube Kanal: https://www.youtube.com/wimdu
Website: http://www.wimdu.de/

Mit über 350.000 Angeboten in mehr als 150 Ländern bietet Wimdu für jeden Reisenden eine authentische und günstige Unterkunft. Die Auswahl reicht von City-Apartments in Barcelona über Studios in Paris bis hin zu Ferienwohnungen direkt am Strand. Auf der Online-Plattform bringt das Unternehmen Gäste und Gastgeber weltweit zusammen – für ein besonderes und qualitativ hochwertiges Reiseerlebnis. Wimdu ist Teil von NOVASOL und der Wydham Vacation Rentals Gruppe, dem weltweit führenden Vermittler für Ferienimmobilien.

Firmenkontakt
Wimdu GmbH
Lennart Schirmer
Voltastraße 5
13355 Berlin
030 20163310
presse@wimdu.com
http://www.wimdu.de/

Pressekontakt
dot-gruppe
Bernhard Longin
Erkelenzdamm 59/61
10999 Berlin
0304677660
pr@dot-gruppe.com
http://dot-gruppe.com/

http://www.youtube.com/v/4P7U2gSCKJQ?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wimdu-startet-mit-neuen-videos-im-social-web-durch/

Schauspielerin Laila Maria Witt erfolgreich auf YouTube

Schauspielerin Laila Maria Witt erfolgreich auf YouTube

Schauspieler, Sänger oder Model gehören auch heute noch zu den Traumberufen. Meist wird aber vergessen, dass dazu viel Fleiß, Disziplin und Professionalität erfordert wird. Dazu kommen noch die unzähligen langen Nächte der Proben und die frühen Morgenstunden der Drehzeiten.

Auch die deutsche Schauspielerin Laila Maria Witt, bekannt aus „Verbotene Liebe“, kennt das harte Schauspielbusiness. Seit vielen Jahren steht sie vor der Kamera und auf der Bühne und ist ihrem Traumberuf und der Leidenschaft für das Schauspiel treu geblieben. Diese Leidenschaft beweist sie jetzt auch auf YouTube und nimmt ihre Fans mit in ihr tägliches Leben als Schauspielerin.

Ob beim Textlernen, beim Gesangsunterricht oder bei den British Independent Film Awards in London – Laila verzaubert ihre Fans stets mit natürlicher und lebensfroher Art. Auch mit ihrer Videoteilnahme am viralen Hit „Mannequin Challenge“ erreichte sie innerhalb wenigen Tagen mehrere tausend Videoaufrufe.

In den Videos erkennt man sofort ihre Freude, vor der Kamera zu stehen und ihre Dankbarkeit und Liebe zu ihren Fans, die sie mit viel Anerkennung in ihren Videos wiedergibt. So teilt sie beispielsweise ihre Neujahrsvorsätze mit ihren Fans und startet eine 100-Day-Challenge, an der sich alle beteiligen können. Genau das schätzen ihre Fans und geben das auf ihrem YouTube Kanal und auf diversen anderen Social-Media-Kanälen in liebevollen und unterstützenden Kommentaren wieder. Nach etwas mehr als einem Monat kann der YouTube-Kanal bereits knapp 200.000 Views aufweisen – ein enorm starkes Wachstum mit steigender Tendenz. Auch die rasch wachsende Zahl der Kanalabonnenten zeigt, dass der unterhaltsame Content-Mix, gemischt mit Laila’s Charme und Leidenschaft das Erfolgskonzept des YouTube-Kanal ist.

YouTube Kanal: https://www.youtube.com/lailamariawitt

.

Kontakt
Laila Maria Witt
Manuela Leßmann-Gank
Lankwitzer Str. 5
12209 Berlin
00491709052169
m.lessmann-gank@vemasys.de
http://lailamaria.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schauspielerin-laila-maria-witt-erfolgreich-auf-youtube/