Sixt-Leasing! Geld zurück!

Leasingvertrag bei Sixt abgeschlossen? https://www.diesel-auto-opfer.de/ Sensationelles GERICHTSURTEIL! Sixt – Leasing – Kunden können Geld zurückbekommen! Das Oberlandesgericht München hat entschieden, dass ein Leasingnehmer den Leasinggeber – hier Sixt – zur Rückabwicklung des Vertrages verpflichten kann. In dem vorliegenden Fall hatte ein Verbraucher einen Leasingvertrag mit Sixt über einen BMW abgeschlossen und rund 1 Jahr später einen Widerruf erklärt. Das OLG München gab dem Leasingnehmer recht, da Sixt seinen Kunden nicht richtig über sein Widerrufsrecht aufgeklärt hatte. Folge: Der Kunde gab sein Auto problemlos zurück, offene Leasingraten mussten nicht mehr gezahlt werden, und der Kunde erhielt sogar eine Rückzahlung. Sind auch…

Sixt-Leasing – Geld zurück!

Leasingvertrag bei Sixt? https://www.diesel-auto-opfer.de/ Sensationelles GERICHTSURTEIL! Sixt – Leasing – Kunden können Geld zurückbekommen! Das Oberlandesgericht München hat entschieden, dass ein Leasingnehmer den Leasinggeber – hier Sixt – zur Rückabwicklung des Vertrages verpflichten kann. In dem vorliegenden Fall hatte ein Verbraucher einen Leasingvertrag mit Sixt über einen BMW abgeschlossen und rund 1 Jahr später einen Widerruf erklärt. Das OLG München gab dem Leasingnehmer recht, da Sixt seinen Kunden nicht richtig über sein Widerrufsrecht aufgeklärt hatte. Folge: Der Kunde gab sein Auto problemlos zurück, offene Leasingraten mussten nicht mehr gezahlt werden, und der Kunde erhielt sogar eine Rückzahlung. Sind auch Sie…

Sixt-Leasingkunden – Geld zurück!

Sixt-Leasingvertrag – Urteil – Geld zurück https://www.diesel-auto-opfer.de/ Sensationelles GERICHTSURTEIL! Sixt – Leasing – Kunden können Geld zurückbekommen! Das Oberlandesgericht München hat entschieden, dass ein Leasingnehmer – so auch der EuGH – den Leasinggeber – hier Sixt – zur Rückabwicklung des Vertrages verpflichten kann. In dem vorliegenden Fall hatte ein Verbraucher einen Leasingvertrag mit Sixt über einen BMW abgeschlossen und rund 1 Jahr später einen Widerruf erklärt. Das OLG München gab dem Leasingnehmer recht, da Sixt seinen Kunden nicht richtig über sein Widerrufsrecht aufgeklärt hatte. Folge: Der Kunde gab sein Auto problemlos zurück, offene Leasingraten mussten nicht mehr gezahlt werden, und…

EuGH bestätigt Widerrufsmöglichkeit!

Kredite,Autokredite,Immo-kredite,Darlehen,Leasing kanzlei kienert EuGH bestätigt Widerrufsmöglichkeit! Autokredit widerrufen! EuGH bestätigt Widerrufsmöglichkeit! www.diesel-auto-opfer.de/ Kredite widerrufen – In der Coronakrise liquide bleiben! EuGH bestätigt Widerrufsmöglichkeit! Darlehensverträge, Kreditverträge, Immobilienkredite, Immobiliendarlehen, Leasingverträge, Autokredite, Gastwirtschaftsbelieferungsverträge u.a. widerrufen Der EuGH hat aktuell mit seiner Entscheidung vom 26.03.2020 bestätigt, dass Darlehensverträge auch noch aus 2012 (und natürlich auch danach) weiter widerrufen werde können. Insbesondere sei hier die Widerrufsinformation nicht rechtens. Sollten Sie daher laufende Verträge über Kredite, Darlehensverträge, Leasingverträge oder in der Gastwirtschaft Verträge haben, die Sie nicht mehr bedienen wollen oder können. Weil Sie neue Konditionen aushandeln wollen? Haben Sie Verträge, die ein Widerrufsrecht beinhalten? Lassen…

Audi und VW – Leasingvertrag widerrufen und Geld erhalten

Widerrufsjoker – Leasingvertrag bei Audi-Bank oder VW-Bank widerrufen Jetzt den Leasingvertrag widerrufen, Geld zurückbekommen und Auto kostenfrei fahren Widerrufsjoker nutzen Der sog. Widerrufsjoker sticht vor allem bei Leasingverträgen von Audi oder VW. Diese Leasingverträge weisen regelmäßig eine Vielzahl an Belehrungsmängeln auf, was den Widerruf möglich macht. Der Leasingvertrag ist nicht nur wegen einer fehlerhaften Widerrufsinformation oder Widerrufsbelehrung widerrufbar. Oftmals mangelt es an den gemäß Art. 247 EGBGB im Leasingvertrag notwendigen Pflichtangaben, sei es im Vertrag selber oder in den AGB. Aus diesem Grund ist es wichtig, nicht allein die Widerrufsbelehrung, sondern den gesamten Vertrag einer Prüfung durch einen Fachanwalt für…

Abgasskandal – Nach EuGH Abschaltvorrichtungen illegal !

Abgasskandal – Autoskandal – Dieselskandal https://www.diesel-auto-opfer.de/ Dieselskandal – Abgasskandal – Benzinskandal – Akkuskandal – Bußgeldskandal – Automatikgetriebeskandal – Widerrufsjoker anfragen(at)diesel-auto-opfer.de Die Einschätzung des EuGH ist richtungsweisend für laufende Prozesse gegen die Autohersteller. Daneben könnte es sich nunmehr auch für andere Autobesitzer lohnen, die noch keine Ansprüche geltend gemacht haben oder wo zuvor die Rechtsschutzversicherung einen Anspruch abgelehnt hatte. Abgasskandal – Autoskandal – Dieselskandal Unzufrieden mit der Musterfeststellungsklage? Die zuständige EuGH-Gutachterin kommt zu dem Schluss, der Einsatz von sog. Abschalteinrichtungen sei nach EU-Recht verboten.Generalanwältin kommt in ihrem Gutachten zu dem eindeutigen Schluss, dass der Einsatz der Abschaltsoftware nach EU-Recht verboten ist.…

Coronakrise – SCHUFA-einträge löschen lassen!

Liquide bleiben! Die Corona-Krise stellt jeden Menschen und alle Unternehmen vor neue Herausforderungen. Zwar können Unternehmen Soforthilfen und Kredite beantragen, Entschädigungsansprüche gegen den Staat oder Ansprüche gegen die Betriebsausfallversicherung geltend machen u.a. Allerdings werden bei einer Kreditvergabe, Anmietung von Räumlichkeiten u.a. von den Geldgebern und Vermietungen die Schufa-einträge abgerufen. Daher ist es umso wichtiger, dass Ihre Schufa stimmt. Lassen Sie uns daher prüfen, ob hier mögliche Fehleintragungen vorliegen, die derzeit verhindern, dass Sie liquide bleiben und z.B einen Kredit aufnehmen können oder Räumlichkeiten erhalten. Aufgrund der vielen Anfragen bitten wir Sie, zunächst ausschließlich per E-Mail Kontakt aufzunehmen: gesundheit(at)service-rakienert.de Entschädigungsantrag abgelehnt?…

EuGH bestätigt Widerrufsmöglichkeit!

Autokredit widerrufen! https://www.diesel-auto-opfer.de/ EuGH bestätigt Widerrufsmöglichkeit! www.diesel-auto-opfer.de/ Kredite widerrufen – In der Coronakrise liquide bleiben! EuGH bestätigt Widerrufsmöglichkeit! Darlehensverträge, Kreditverträge, Immobilienkredite, Immobiliendarlehen, Leasingverträge, Autokredite, Gastwirtschaftsbelieferungsverträge u.a. widerrufen Der EuGH hat aktuell mit seiner Entscheidung vom 26.03.2020 bestätigt, dass Darlehensverträge auch noch aus 2012 (und natürlich auch danach) weiter widerrufen werde können. Insbesondere sei hier die Widerrufsinformation nicht rechtens. Sollten Sie daher laufende Verträge über Kredite, Darlehensverträge, Leasingverträge oder in der Gastwirtschaft Verträge haben, die Sie nicht mehr bedienen wollen oder können. Weil Sie neue Konditionen aushandeln wollen? Haben Sie Verträge, die ein Widerrufsrecht beinhalten? Lassen Sie Ihre Möglichkeiten prüfen! https://www.diesel-auto-opfer.de/…

Coronakrise – Gaststättenverträge widerrufen!

Trotz Coronakrise liquide bleiben!

Trotz Coronakrise liquide bleiben!

Kredite widerrufen – In der Coronakrise liquide bleiben!

EuGH bestätigt Widerrufsmöglichkeit!

Darlehensverträge, Kreditverträge, Immobilienkredite, Immobiliendarlehen, Leasingverträge, Autokredite, Gastwirtschaftsbelieferungsverträge u.a. widerrufen

Der EuGH hat aktuell mit seiner Entscheidung vom 26.03.2020 bestätigt, dass Darlehensverträge auch noch aus 2012 (und natürlich auch danach) weiter widerrufen werde können. Insbesondere sei hier die Widerrufsinformation nicht rechtens.

Sollten Sie daher laufende Verträge über Kredite, Darlehensverträge, Leasingverträge oder in der Gastwirtschaft Verträge haben, die Sie nicht mehr bedienen wollen oder können. Weil Sie neue Konditionen aushandeln wollen? Haben Sie Verträge, die ein Widerrufsrecht beinhalten?

Lassen Sie Ihre Möglichkeiten prüfen!

Aufgrund der vielen Anfragen bitten wir Sie, zunächst ausschließlich per E-Mail Kontakt aufzunehmen: gesundheit(at)service-rakienert.de

Wir helfen bei:

Betriebsstillegung, Kündigungen, Ablehnung von Corona-Soforthilfen, Abgasskandal, Bußgeld, Immobilien-Widerrufen.

Betriebsstillegung, Kündigung erhalten, Soforthilfen, Abgasskandal, Bußgeld, Scheidungen, Räumungsklagen u.a.

Kontakt
Rechtsanwaltskanzlei Kienert
Kevin Kienert
Walsroder Straße 93
30853 Langenhagen
0511260926133
gesundheit@service-rakienert.de
https://www.kanzlei-kienert.de/

Immobilienkredite widerrufen!

In der Coronakrise – liquide bleiben!

Immobilienkredite widerrufen!

https://www.diesel-auto-opfer.de/

Darlehen widerrufen – Coronakrise – liquide bleiben!

EuGH bestätigt Widerrufsmöglichkeit!

Trotz Coronakrise liquide bleiben!

EuGH bestätigt Widerrufsmöglichkeit!

Darlehensverträge, Kreditverträge, Immobilienkredite, Immobiliendarlehen, Leasingverträge, Autokredite, Gastwirtschaftsbelieferungsverträge u.a. widerrufen

Der EuGH hat aktuell mit seiner Entscheidung vom 26.03.2020 bestätigt, dass Darlehensverträge auch noch aus 2012 (und natürlich auch danach) weiter widerrufen werde können. Insbesondere sei hier die Widerrufsinformation nicht rechtens.

Sollten Sie daher laufende Verträge über Kredite, Darlehensverträge, Leasingverträge oder in der Gastwirtschaft Verträge haben, die Sie nicht mehr bedienen wollen oder können. Weil Sie neue Konditionen aushandeln wollen? Haben Sie Verträge, die ein Widerrufsrecht beinhalten?

Lassen Sie Ihre Möglichkeiten prüfen!

https://www.diesel-auto-opfer.de/

Wir unterstützen Verbraucher bei der Geltendmachung ihrer Ansprüche bezüglich des Abgasskandals – Benzinskandals – Bußgeld u.s.w.

Kontakt
D.A.O.
Brunhilde Gösche
Walsroder Straße 62
30851 Langenhagen
0511/260926111
anfragen@diesel-auto-opfer.de
https://www.diesel-auto-opfer.de/

Immobilienkredite widerrufen!

In der Coronakrise – liquide bleiben! https://www.diesel-auto-opfer.de/ Darlehen widerrufen – Coronakrise – liquide bleiben! EuGH bestätigt Widerrufsmöglichkeit! Trotz Coronakrise liquide bleiben! EuGH bestätigt Widerrufsmöglichkeit! Darlehensverträge, Kreditverträge, Immobilienkredite, Immobiliendarlehen, Leasingverträge, Autokredite, Gastwirtschaftsbelieferungsverträge u.a. widerrufen Der EuGH hat aktuell mit seiner Entscheidung vom 26.03.2020 bestätigt, dass Darlehensverträge auch noch aus 2012 (und natürlich auch danach) weiter widerrufen werde können. Insbesondere sei hier die Widerrufsinformation nicht rechtens. Sollten Sie daher laufende Verträge über Kredite, Darlehensverträge, Leasingverträge oder in der Gastwirtschaft Verträge haben, die Sie nicht mehr bedienen wollen oder können. Weil Sie neue Konditionen aushandeln wollen? Haben Sie Verträge, die ein Widerrufsrecht beinhalten?…

Autokredite widerrufen – Coronakrise – liquide bleiben!

EuGH bestätigt Widerrufsmöglichkeit! https://www.diesel-auto-opfer.de/ Coronakrise – Gaststättenverträge widerrufen! Trotz Coronakrise liquide bleiben! Kredite widerrufen – In der Coronakrise liquide bleiben! EuGH bestätigt Widerrufsmöglichkeit! Darlehensverträge, Kreditverträge, Immobilienkredite, Immobiliendarlehen, Leasingverträge, Autokredite, Gastwirtschaftsbelieferungsverträge u.a. widerrufen Der EuGH hat aktuell mit seiner Entscheidung vom 26.03.2020 bestätigt, dass Darlehensverträge auch noch aus 2012 (und natürlich auch danach) weiter widerrufen werde können. Insbesondere sei hier die Widerrufsinformation nicht rechtens. Sollten Sie daher laufende Verträge über Kredite, Darlehensverträge, Leasingverträge oder in der Gastwirtschaft Verträge haben, die Sie nicht mehr bedienen wollen oder können. Weil Sie neue Konditionen aushandeln wollen? Haben Sie Verträge, die ein Widerrufsrecht beinhalten? Lassen…

%d Bloggern gefällt das: