Sicherheit in vier Wänden – Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Schäden und Unfälle daheim vermeiden Die meisten Unfälle passieren bekanntlich im Haushalt, besonders häufig sind Stürze. (Bildquelle: ERGO Group) Die meisten Deutschen verbringen aktuell sehr viel Zeit zu Hause. Da wird unter anderem verstärkt geputzt, repariert und gekocht. Damit es bei der Zunahme der häuslichen Aktivitäten nicht auch zu einer Zunahme von Schäden oder Unfällen kommt, geben Peter Schnitzler und Dimitar Gouberkov von ERGO hilfreiche Tipps. Unfallfrei Putzen Die meisten Unfälle passieren bekanntlich im Haushalt, besonders häufig sind Stürze. Dimitar Gouberkov, Unfallexperte von ERGO, rät, anstelle von Fensterbänken, Stühlen oder Hockern lieber eine Leiter zu verwenden, um etwa die Oberseite…

Zeit für Lehrer: 10 einfache Zeitmanagement Werkzeuge für sofort mehr Zeit für Wichtiges in deinem Lehrerleben

10 konkrete Zeitmanagement-Werkzeuge aus der Lehrerpraxis für die Lehrerpraxis mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die schnelle Umsetzung im Lehreralltag + Tipps für dauerhaft mehr Zeit

Hohe Standzeiten in Serie

Walter Gewindeformer TC470 Supreme mit HiPIMS-Beschichtung

Hohe Standzeiten in Serie

(Bildquelle: Walter AG)

Tübingen, 15. April 2020 – Mit dem TC470 Supreme stellt Walter einen Gewindeformer speziell für die Anforderungen von Serienfertigern an höhere Standzeiten, Produktivität und Prozesssicherheit vor. Seine Geometrie verfügt über mehr Formkanten als vergleichbare Gewindeformer. Die HiPIMS-Beschichtung und die neuartige Vor- und Nachbehandlung des Werkzeugs verringern den Verschleiß der Kanten und erhöhen die Werkzeugstandzeit. Diese ermöglicht höhere Bearbeitungsparameter und steigert die Produktivität. Die sehr glatte und gleichzeitig harte HiPIMS-Beschichtung reduziert das Drehmoment deutlich. Das wirkt sich wiederum positiv auf die Oberflächengüte aus.

Der TC470 Supreme wurde entwickelt für die Bearbeitung von Stahl-Werkstoffen (ISO P). In der Praxis zeigte er aber ebenso gute Ergebnisse in Aluminium (ISO N). Hohe Standzeiten und Bearbeitungsparameter sowie die sehr gute Prozesssicherheit machen den Gewindeformer vor allem für Massenfertiger interessant – beispielsweise aus dem Automotive-Bereich. Anwender können aus einer breiten Produktpalette auswählen. Walter bietet den TC470 Supreme in 4 Varianten an: mit oder ohne Schmiernuten bzw. Innenkühlung sowie mit radialem oder axialem Kühlmittelaustritt, optimiert für lange und kurze Gewinde. Abmessungsbereich (metrisch) M3-M10 beziehungsweise (metrisch fein) M10 x 1-M16 x 1,5 und für Gewindetiefen bis 3,5 x DN.

Diesen Text sowie druckfähiges Bildmaterial erhalten Sie unter folgendem Link:
https://www.walter-tools.com/de-de/press/news/Pages/2020-tc470-supreme.aspx

Über Walter
Die Walter AG, gegründet 1919, zählt zu den weltweit führenden Unternehmen in der Metallbearbeitung. Der Zerspanungsspezialist bietet ein umfassendes Spektrum an Präzisionswerkzeugen zum Fräsen, Drehen, Bohren und Gewinden. Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Walter maßgeschneiderte Lösungen für die Komplettbearbeitung von Bauteilen in den Branchen Allgemeiner Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt, Automobil- und Energieindustrie. Durch seine Engineering Kompetenz im gesamten Zerspanungsprozess ist Walter ein innovativer Partner, der in der Lage ist, digitale Prozesslösungen für optimale Effizienz zu schaffen. Die Walter AG beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiter und betreut mit zahlreichen Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern Kunden in über 80 Ländern der Welt.
www.walter-tools.de

Firmenkontakt
Walter AG
Andrea Kimmerle
Derendinger Str. 53
72072 Tübingen
+49-7071-701-932
andrea.kimmerle@walter-tools.com
http://www.walter-tools.com

Pressekontakt
Panama PR GmbH
Birgit Werz
Gerokstraße 4
70188 Stuttgart
0711 664759721
b.werz@panama-pr.de
http://www.panama-pr.de

Kyocera erweitert Portfolio durch neue Tangentialfräser

Neuer Tangential-Eckfräser für Schulter-, Nut- und Rampenfräsanwendungen sowie Planfräser für die Schwerzerspanung Drei Versionen des MFLN mit Schneidenwinkel Kyoto/Neuss, 12. Februar 2020. Kyocera hat sein breites Portfolio um die Tangentialfräser-Serie MEV, die erstmals auf der EMO 2019 präsentiert wurde, erweitert und liefert mit dem neuen MFLN zudem hocheffizientes Werkzeug für die Schwerzerspanung. Damit bedient das japanische Unternehmen den hohen Bedarf an langlebigen Zerspanungswerkzeugen, die eine extreme Widerstandsfähigkeit und stabile Leistung unter vielfältigen Schnittbedingungen aufweisen. Multifunktionaler MEV: Tangentialer Eckfräser für zahlreiche Anwendungen Der 90° Fräser MEV bietet durch die höhere Stegdicke als herkömmliche Fräser eine besonders hohe Steifigkeit. Ein weiterer Vorteil…

FELO: Innovative Werkzeuge auf der Eisenwarenmesse

Wenn sich vom 01. – 04. März 2020 die Tore der Eisenwarenmesse in Köln öffnen, lohnt sich ein Besuch in Halle 10.1 ganz besonders. Die FELO Werkzeugfabrik stellt am Stand J-051 / H-050 eine große Anzahl neuer Schraubwerkzeuge vor. Durch die Kombination mit den Kugelkopfwerkzeugen der Marke Bondhus und den OLFA Profi-Messern wird der Besuch ein Muss für den professionellen Werkzeughandel. Innovationen perfekt kombiniert – für den harten Profi-Alltag Im Mittelpunkt der FELO-Präsentation stehen Werkzeug-Innovationen mit dem patentierten ERGONIC-Griff. Hand und Griff verzahnen sich dank der in den Griff eingelassen hochflexiblen Kissen, der Kraftaufwand sinkt, der Nutzungskomfort steigt. Dadurch werden…

Ausbildung: Großes bewirken, meine Welt bauen und erobern

Was lernen junge Menschen in der Ausbildung im Maschinenbau? Wolbert Hahn, Geschäftsführer Maschinenbau Hahn GmbH & Co. KG Ist das spannend und innovativ im Anlagenbau, Metallbau mit der Fachrichtung Konstruktionstechnik oder als Feinwerkmechaniker? Zwischenruf von Wolbert Hahn, Geschäftsführer Maschinenbau Hahn GmbH & Co. KG „Sichere Deine Zukunft“ – Heute Nachwuchskräfte für Morgen ausbilden! „Du hast Deine Zukunft in der Hand, baue Werkzeug, Bauteile und produziere Zubehör. Die Ausbildung im Anlagenbau ist vielfältig und auf keinen Fall langweilig. In dreieinhalb Jahren werden die jungen Auszubildenden zu Fachkräften im Bereich Maschinenbau, Feinwerkmechaniker und Technischer Produktdesigner bei Maschinenbau Hahn ausgebildet und sind fit…

Große Bauteile mit Kreuzbettbohr- und Fräswerk WFT 13 CNC bearbeiten

Effiziente Technologien in der Fertigungstechnik – drehen, bohren, fräsen. Moderne Fertigungstechnik im Maschinenbau macht präzises Drehen von kleinen und großen Werkstücken möglich, wie die Anfertigung von passenden Bohrungen. Fräsbearbeitung – Hahn Fertigungstechnik GmbH Moderne Fertigungstechnik im Maschinenbau Die Zerspanungstechnik spielt im Handwerk eine große Rolle. Zu den wichtigsten Arbeiten in diesem Bereich gehören drehen, fräsen und bohren. Mit modernen Werkzeugmaschinen sind Arbeiten in höchster Präzision zu bewerkstelligen. Präzises Drehen von kleinen und großen Werkstücken Moderne CNC-Technik ermöglicht es kleine, wie große Werkstücke auf eine Genauigkeit von Hundertstel bis Tausendstel Millimeter abzudrehen. Die nötige Präzision richtet sich nach den jeweiligen Anforderungen…

Kyocera übernimmt SouthernCarlson, Inc., einen U.S.-Distributor von Befestigungswerkzeugen, Werkzeugen und Verpackungen

Durch die Übernahme von SouthernCarlson, Inc., erweitert Kyocera seine Reichweite auf den nordamerikanischen Märkten für Werkzeuge und Befestigungswerkzeuge für den privaten, professionellen und industriellen Gebrauch. Kyoto/Neuss, 15. Mai 2019. Kyocera hat den Erwerb aller Anteile an SouthernCarlson, Inc. (CEO: Kenneth D. Sweder), einem U.S.-Distributor für Werkzeuge, Befestigungswerkzeuge, Verpackungen und Industriebedarf mit Hauptsitz in Omaha, Nebraska, bekannt gegeben. Im Rahmen der Vereinbarung wird SouthernCarlson als eine Tochtergesellschaft von Kyocera mit Sitz in den USA tätig sein. SouthernCarlson bedient eine breite Palette von Endmärkten aus mehr als 150 Niederlassungen in ganz Nordamerika. Das Unternehmen ist ein führender Distributor der bekanntesten und hochwertigsten…

Nägel und Schrauben gehören nicht in Kinderhand

R+V-Infocenter: Vorsicht beim Heimwerken Wiesbaden, 8. Mai 2019. Bilder aufhängen oder den neuen Schrank zusammenbauen: Dabei sind Nägel, Schrauben und Co. für Heimwerker unverzichtbar. Doch die Kleinteile sollten nicht in die Reichweite kleiner Kinder gelangen – auch nicht im Eifer der Arbeiten, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Vorsicht Erstickungsgefahr Babys und Kleinkinder erkunden die Welt, indem sie Dinge in den Mund nehmen. Dann besteht die Gefahr, dass sie insbesondere Kleinteile auch herunterschlucken. „Zwar werden die meisten verschluckten Fremdkörper ohne Beschwerden wieder ausgeschieden. Aber gerade spitze Gegenstände wie Nägel oder Schrauben können auch schwere Verletzungen hervorrufen, etwa an der Speiseröhre“,…

Werkzeug als Einbruchshelfer: Garagen gut sichern

Wiesbaden, 30. April 2019. Schlecht gesicherte Eingänge überwinden Einbrecher in Sekundenschnelle. Neben Fenstern und Türen gehören auch Garagen zu den größten Schwachstellen an Häusern. Wenn die Langfinger das dort lagernde Werkzeug nutzen, haben die Bewohner unter Umständen sogar grob fahrlässig gehandelt, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Einbrecher nutzen Schwachstellen Einbrecher schlagen bundesweit rund 270 mal pro Tag zu, so die Polizeiliche Kriminalstatistik. Dabei gehen sie am liebsten den Weg des geringsten Widerstands – also beispielsweise durch die Garage. „Gerade im Sommer stehen Garagen viel offen oder sind nicht abgeschlossen. Wenn es einen direkten Zugang von der Garage zum Haus…

Werkzeug Weber und DSL Schweißtechnik: gemeinsam zu leistungsstarken Lösungen

Kompetenzen bündeln in einer digitalen Zukunft Werkzeug Weber und DSL Schweißtechnik: gemeinsam zu leistungsstarken Lösungen Aschaffenburg / Mannheim, 9. Januar 2019. Die Werkzeug Weber GmbH & Co. KG mit Sitz in Aschaffenburg und die DSL Schweißtechnik GmbH mit Sitz in Mannheim sowie Standorten in Nürnberg, Würzburg und Hofheim-Wallau möchten zukünftig ihre Kompetenzen bündeln. Die DSL wird im Frühjahr auf dem Gelände von Werkzeug Weber zunächst einen Vertriebs- und Servicestützpunkt einrichten. Werkzeug Weber ergänzt damit abermals sein Portfolio. Bereits im Herbst hat Werkzeug Weber die Firma Ehrlich Tools übernommen und sich so Know-how rund um das Thema Zerspanung gesichert. Durch die…

Neue „Teufelskerle“: Ardex startet mit Bodenprodukten ins Jahr 2019

SMP-Klebstoff, Spachtelmasse, Reinigungstücher Witten, 20. Dezember 2018. Anfang 2018 hat Ardex sein komplettes Bodensortiment auf den Prüfstand gestellt und zahlreiche Produkte optimiert oder neu entwickelt – als ersten Teil der „Offensive Boden“. Jetzt legt das Familienunternehmen nach, etwa mit dem leistungsstarken SMP-Klebstoff ARDEX AF 180 für elastische Beläge. ARDEX AF 180 ist vor allem für „schwierige Fälle“ geeignet, zum Beispiel bei hoher Wärmeeinwirkung, starken mechanischen Belastungen oder viel Feuchtigkeit. „Der SMP-Klebstoff ist wasserfrei und löst sich durch Feuchtigkeit nicht an“, sagt Martin Kupka, Leiter Anwendungstechnik für den Bereich Boden/Wand/Decke bei Ardex. „Zudem verfügt er über eine hohe Klebkraft und harte,…

%d Bloggern gefällt das: