Tag: Werbungskosten

Wann fällt Sport unter Werbungskosten?

Oftmals halten sich Polizisten mit Schwimmtraining fit (Bildquelle: Team Daf) Im Sommer fällt es vielen Menschen leichter, ihren inneren Schweinehund zu überwinden und Sport zu machen. Sportliche Aktivitäten im Freien, wie Nordic Walking, Wandern oder Mountainbiken machen bei schönem Wetter mehr Spaß. Einige Sportarten können unter Umständen nur im Sommer ausgeübt werden, weil es am …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wann-faellt-sport-unter-werbungskosten/

Privater Laptop bei beruflicher Nutzung absetzbar

Manchmal wird der private PC beruflich mitgenutzt (Bildquelle: marjan4782) Vorgesetzte bieten ihren Mitarbeitern zunehmend ein begrenztes Home-Office an. So kann sich der Mitarbeiter z. B. an Tagen mit prekärer Verkehrssituation die Fahrt ins Büro sparen, zwischendurch unkompliziert einen privaten Termin wahrnehmen oder hat die Möglichkeit, neben der Arbeit ein erkranktes Kind zu Hause zu pflegen. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/privater-laptop-bei-beruflicher-nutzung-absetzbar/

Arbeitstage in der Steuererklärung

Pauschale Anzahl an Arbeitstagen oder lieber exakte Berechnung? (Bildquelle: Aaron Amat) Berufstätige können ihre Fahrten zur Arbeit in der Einkommensteuererklärung als Werbungskosten ansetzen. Bereits ab 16 Kilometer einfacher Wegstrecke wird allein durch die Fahrtkosten die Werbungskostenpauschale von 1.000 Euro geknackt. Das bedeutet, dass sich alle anderen Werbungskosten zusätzlich steuerlich auswirken. Wer die Fahrtkosten in der …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/arbeitstage-in-der-steuererklaerung/

Übungsleiter können Verluste jetzt erweitert absetzen

Hobby oder eine Einnahmequelle (Bildquelle: ARochau) Nebenberufliche Tätigkeiten als Übungsleiter werden oft geringfügig vergütet. In der Praxis stehen der Vergütung indes häufig Ausgaben gegenüber. Ab sofort ist ein erweiterter Verlustabzug in der Einkommensteuererklärung zulässig. Der Bundesfinanzhof (BFH) hat jüngst entschieden, dass Aufwendungen aus einer nebenberuflichen Tätigkeit als Übungsleiter steuerlich selbst dann berücksichtigt werden können, wenn …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/uebungsleiter-koennen-verluste-jetzt-erweitert-absetzen/

Beim Einstand und Ausstand zahlt das Finanzamt mit

Beruflich veranlasste Feiern sind absetzbar. (Bildquelle: dusanpetkovic1) Die Hälfte aller Angestellten ist mit ihrem aktuellen Job unzufrieden und möchte gerne den Arbeitgeber wechseln, wie eine Studie der ManpowerGroup aus dem Jahr 2018 besagt. Zu kündigen fällt dennoch vielen schwer, denn die Deutschen lieben das Gefühl von Sicherheit und das Bekannte. So nimmt nur ein kleiner …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/beim-einstand-und-ausstand-zahlt-das-finanzamt-mit/

Therapiekosten bei Burnout können steuerlich absetzbar sein

Ist Mobbing am Arbeitsplatz die Ursache, können Werbungskosten anerkannt werden (Bildquelle: Photografee.eu) Immer mehr Menschen fühlen sich erschöpft und ausgebrannt. Sie leiden unter einem Burnout. Häufig hängt dies mit einer großen Belastung im Job zusammen. Ein hohes Arbeitspensum und der damit verbundene Zeitdruck führen zu permanentem Stress und Schlafproblemen. Dazu kommen vielleicht noch Unzufriedenheit, Enttäuschung …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/therapiekosten-bei-burnout-koennen-steuerlich-absetzbar-sein/

Fortbildung mit Steuerplus

Die Lohi – Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. – informiert Neues Jahr, neue Ziele? Wer sich 2017 beruflich weiterentwickeln und der Karriere mit einer Fort- oder Weiterbildung neuen Schub geben möchte, der sollte sich im Vorfeld konkret über mögliche Steuerersparnisse informieren. Denn: „Viele Kosten im Rahmen einer Bildungsmaßnahme können als Werbungskosten steuerlich geltend gemacht werden“, erklärt …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fortbildung-mit-steuerplus/

Steuerentlastungen im Miniaturformat

Die Lohi – Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. – informiert: 2017 dürfen Steuerzahler mit einer, wenn auch kleinen, Entlastung rechnen. So steigt der Grundfreibetrag im neuen Steuerjahr von 8.652 auf 8.820 Euro, für Verheiratete gilt der doppelte Betrag. Zudem wird, durch eine leichte Änderung bei den Einkommensteuer-Tarifen, der Effekt der sogenannten „kalten Progression“ etwas abgemildert. „Aufgrund …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/steuerentlastungen-im-miniaturformat/

ARAG Verbrauchertipps

Fische/Werbungskosten/Firmenkonto Schön durch Kangal-Fische Erlaubt ist alles, was schön macht! Das gilt auch für eine Behandlung mit lebenden Kangal-Fischen. In der Türkei, in der Nähe der ostanatolischen Stadt Kangal, kommen diese Fische in einem von heißen Thermalquellen gespeisten Bach natürlich vor. Dort lassen sich Menschen seit jeher Beine und Arme von den Fischen säubern, denn …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/arag-verbrauchertipps-2/

Wochenendpendler: Steuertipps für die doppelte Haushaltsführung

Die Lohi – Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. – informiert: Den nächsten Schritt auf der Karriereleiter gehen. Mehr Geld verdienen. Einen Job finden, der mehr Spaß macht. Auch wenn die Motive ganz unterschiedlich sein können, viele Menschen stellen zum Jahreswechsel ihre berufliche Situation auf den Prüfstand. Und immer mehr sind bereit, für ein interessantes Jobangebot während …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wochenendpendler-steuertipps-fuer-die-doppelte-haushaltsfuehrung/

Nachträgliche Herstellungskosten nicht sofort absetzbar

Erhält ein Gebäude anstelle des bisherigen Flachdachs – aus welchen Gründen auch immer – ein Satteldach, entstehen nachträgliche Herstellungskosten.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/nachtraegliche-herstellungskosten-nicht-sofort-absetzbar/

Maklergebühren können Werbungskosten sein

Maklerkosten, die beim Verkauf eines Grundstücks anfallen, können ausnahmsweise Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung sein.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/maklergebuhren-konnen-werbungskosten-sein/