Textilspannrahmen für Akzente im Innen- und Außenbereich

Über die Einsatzmöglichkeiten von FRAMELESS

Die richtige Marketingstrategie zum Erfolg Ihres Unternehmens!

Die richtige Marketingstrategie zum Erfolg Ihres Unternehmens! Mit der richtigen Strategie und einem zu Ihrem Unternehmen und der Zielgruppe passenden Marketing, bringen Sie Ihr Unternehmen voran. Auf dem Weg zum Erfolg unterstützt Conrad Media LTD Sie in Ihrem Vorhaben und erarbeitet, gemeinsam mit Ihnen, die Marketingstrategie, die Ihr Unternehmen richtig am Markt platziert und dazu beiträgt, die gewünschte Zielgruppe zu erreichen. Qualitätsführerschaft sichern dank Conrad Media LTD Ein Produkt muss am Markt richtig kommuniziert werden, um den Nutzen für den Kunden zu verdeutlichen. Dazu müssen Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden kennen und auf diese reagieren. Wir helfen Ihnen mit dem…

10 Tipps für eine erfolgreiche Social-Media-Strategie von Media Marketing LTD

10 Tipps für eine erfolgreiche Social-Media-Strategie von Media Marketing LTD Herausforderung Social-Media laut Media Marketing LTD Ein professioneller und strategischer Social-Media-Auftritt ist für Unternehmen heutzutage unerlässlich. Die sozialen Netzwerke werden dabei vorrangig dazu genutzt, um die angebotenen Waren und Dienstleistungen zu präsentieren. Dank Social-Media können Inhalte jederzeit und von jedem Ort aus verbreitet (gepostet) werden. Die Anzahl der Adressaten ist dabei genauso unbegrenzt wie der Speicherplatz. Um Social-Media-Kanäle möglichst erfolgreich zu nutzen, gibt es laut Auskunft von Media Marketing LTD einige Tipps und Tricks. Media Marketing LTD: „Das sind die zehn wichtigsten Regeln für Ihren erfolgreichen Social-Media-Auftritt“ Um sich als…

Inszenierung neu denken: digitaler „Tag der offenen Tür“

link instinct präsentiert den Media Day – so erreichen Firmenevents die relevanten Entscheider und Märkte link instinct präsentiert den Media Day – so erreichen Firmenevents die relevanten Entscheider und M Düsseldorf, 16. Mai 2020. Was die meisten Unternehmen nur von Messen, großen Kongressen oder TV-Übertragungen kennen, wird nun auch für Mittelständler möglich. Der Media Day, ein neues Konzept des Kaarster Unternehmens link instinct, setzt Unternehmensevents maximal in Szene. Mit mehreren Kamera-Teams und TV-Studios, virtuellen Kamerafahrten, Einspielern, einer professionellen Bühnentechnik und vor allem einem Redaktionskonzept kann ein ganzer Programmtag gestaltet und medial transportiert werden. Unternehmenshintergründe, Neuigkeiten, Kundenstimmen, Pressekonferenzen, Blicke in den…

Kensingfield: Die Werbeagentur für Möbelhersteller

Ihre Wunschwerbung bei Kensingfield mit vielen Optionen einfach online auf Rechnung buchen Kensingfield: Die Werbeagentur für Möbelhersteller (Bildquelle: ©mavoimages – stock.adobe.com) Ist Möbelwerbung noch zeitgemäß? Jein: Während viele Möbelhersteller die Zeichen der Onlinezeit erkannt haben, setzen andere weiter auf Bewährtes. Wie marktschreierische Werbeanzeigen und Prospekte, die Schnäppchen und Rabatte in roten Riesenlettern bewerben. Kostspieliges Marketing, das oft ungelesen direkt ins Altpapier wandert. Kensingfield will das ändern: Höchste Zeit für den Einrichtungssektor, gewandeltes Konsumentenverhalten ernst zu nehmen. Zeig‘ mir, wie du wohnst: Emotionale Einzelansprache statt Preisschlacht Schluss mit planloser Gießkannenwerbung und teuren Preisschlachten ohne messbaren Erfolg, fordert Kensingfield. Spielt der Preis…

Kampagne: Wenn du nicht mehr bist, was du bist

Wenn du nicht mehr bist, was du bist. Das ist die neue Kampagne, die die LV 1871 zum Relaunch ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung "Golden BU" vorstellt.

Dark Patterns – die dunkle Seite der (Online)-Macht

ARAG Experten über betrügerische Internetmechanismen und irreführende Apps Dunkle Muster (englisch: Dark Patterns) werden sie treffend genannt: Apps und Designmuster von Internetseiten, die Online-Nutzer dazu bringen, Produkte, Dienstleistungen oder Abos zu kaufen, die sie eigentlich gar nicht wollen, oder auf Downloadportalen und in sozialen Netzwerken persönliche Daten preiszugeben. Dabei greifen Dark Patterns tief in die psychologische Trickkiste und nutzen bestimmte menschliche Verhaltens- und Wahrnehmungsmuster gezielt aus. Das Büro für Technikfolgen-Abschätzung des Deutschen Bundestages (TAB) nennt den Einsatz „unethisch, mitunter unlauter und gegebenenfalls betrügerisch“ und warnt vor Risiken. Die ARAG Experten erklären die Tricks der Entwickler. Hintergrund Beim Neuromarketing werden Erkenntnisse…

Marketing und SEO – erst recht in Zeiten von COVID-19

SEO Agentur RED RAM MEDIA Die aktuelle Situation verlangt von allen erhebliches Anpassungspotential und Einschränkungen in vielen Bereichen. Viele kämpfen um ihre Existenz bzw. versuchen die Schäden so gering wie möglich zu halten. Und gerade in Zeiten, in denen die meisten andere Dinge im Kopf haben, als aktiv Marketing in Form von Online Marketing oder SEO zu betreiben, ist es sinnig sich aber genau mit dieser Thematik zu beschäftigen. Marketing Kosten – gerade in Bereichen wie bezahlte Werbung – also Google Ads und Facebook Ads – sind auf einem relativ niedrigen Wert angekommen, da sehr viele Unternehmen aktuell an allen…

Kensingfield: Die Werbeagentur für Bäckereien

Ihre Wunschwerbung bei Kensingfield mit vielen Optionen einfach online auf Rechnung buchen

Kensingfield: Die Werbeagentur für Bäckereien

Kensingfield: Die Werbeagentur für Bäckereien (Bildquelle: ©Ihor – stock.adobe.com)

Kensingfield kriegt“s gebacken: Werbeagentur für Bäckereien

Früh auf, bienenfleißig, aber dafür oft etwas werbefaul: Bäckereien. Wo das Kerngeschäft Brot mit Laib und Seele heißt, schlägt das Herz in der Backstube. Der Wettbewerb ist hart, mit Konkurrenz an jeder Ecke und Brot und Brötchen im Überfluss. Gute Gründe, am Image zu backen: Ab sofort engagiert sich Kensingfield für erfolgreiche Bäckerwerbung. Credo: In schnellen Schritten zum professionellen Premium-Auftritt!

Präsenz vor Ort stärken: Full-Service für Bäckereien

Nicht lange reden, machen: Nach dieser Leitlinie bedient die Full-Service-Agentur bereits zahlreiche (Handwerks-)Branchen. Typisch für Kensingfield ist der ortsunabhängige Kontakt – ausschließlich online, via Bestellplattform, Videochat und Telefon. Geht das nicht zu Lasten der Qualität? Im Gegenteil, so Geschäftsführer Gerard Cammu: „Schlanke Strukturen und überzeugende Kreativleistung sind kein Widerspruch. Und wie gutes Brot braucht Qualität auch bei uns ihre Zeit – aber wir nutzen sie einfach effizienter.“ Doch was brauchen Bäckereien 2020? Präsenz und maximale Sichtbarkeit vor Ort genießen Priorität – vom Kundenstopper über Gestaltung für das Schaufenster bis zum Lieferfahrzeug. Entsprechend gestaltet die Werbeagentur auch Material für Veranstaltungen und Handwerksmessen, Plakate, Giveaways, Broschüren und Flyer. Full-Service heißt außerdem, die Handwerksbäckerei nicht nur in Tagespresse und Fachzeitschrift zu positionieren, sondern auch Lust auf digitale Brötchen zu machen – per Klick auf eine einladende Webpräsenz.

Wissen, was es kostet: Werbemaßnahmen online kalkulieren

Das Kensingfield-Kreativspektrum richtet sich an alle – von der Kleinbäckerei mit winzigem Ladengeschäft über den Bäckereibetrieb mit regionalen Filialen bis zu Großbäckereien, die für Supermärkte produzieren. Wie kommt der Bäcker zum Banner, praktischen Selfmailer oder leckeren Speisekarte? Indem er professionelle Gestaltung online selbst bestellt – in wenigen simplen Schritten, ohne überflüssigen Schnickschnack. Ist die gewünschte Leistung aus der übersichtlichen Optionen-Box ausgewählt, erscheint sofort der Festpreis – ab in den Einkaufskorb mit dem neuen Lieferwagen-Design! Auch zahlreiche Zusatzoptionen lassen sich separat berechnen. Und dann? Weiß Kensingfield, was gebraucht wird – und macht sich direkt ans Werk. Ein Konzept, das es auch Inhabern mit kleinerem Budget erlaubt, sich mittels Website, Onlineshop und Corporate Identity mit Wiedererkennungswert auf jedem Endgerät zu positionieren. Und gefunden zu werden – um nicht zuletzt als Brötchengeber neues Personal zu gewinnen. Oder Kundenfragen zu beantworten wie: Was ist drin in meinem Lieblingsbrot? Bekomme ich eure Brötchen, Schrippen, Semmeln und Rundstücke auch sonntags?

Werbung für das Handwerk: Nur zahlen, was gebraucht wird

Das Besondere: Marketing-Entscheider von Bäckereien in Deutschland, Österreich oder aus der Schweiz müssen sich bei Kensingfield nicht zeitraubend zu physischen Treffen in Richtung repräsentativer Gründerzeit-Räumlichkeiten inklusive Stuckdecke aufmachen. Denn genauso persönlich, aber smarter, weil zeitsparend und günstig, geht es über Skype™-Chat Meetings, per E-Mail und am Telefon. Kensingfield hat 24/7 geöffnet und ist ansprechbar für Kunden weltweit. Briefings, die vom Hundertsten ins Tausendste gehen? Hier nicht, weil zügige, treffsichere Arbeit im Vordergrund steht. Denn Bäcker sind Handwerker – und wünschen sich verlässlich kalkulierbare Preise, ohne versteckte Kosten, ohne Langzeitbindung. Die Zahlung per Paypal wird mit Rabatten honoriert; auch Neukunden zahlen auf Rechnung. Diese Full-Service-Agentur lässt Kunden die Wahl, jede Leistung nach aktuellem Bedarf einzeln und zum günstigen Festpreis zu buchen oder längerfristig mit Kensingfield zu arbeiten. Hier nimmt Kensingfield das bisherige Marketing in den Blick, um ein frisches Make-Over auf Augenhöhe mit dem Kunden zu entwickeln. Dieser zahlt dank Halbpreis-Abo nur die Hälfte des Grundpreises.

Wann ist es fertig? Der Kunde wählt das Tempo

Anforderungen, Vorlagen, Texte und Bilder für Print oder Web sind da? Los geht“s. Die Zeit bis zum ersten Layout rangiert von 24 Stunden bis zu 10 Arbeitstagen. Anschließend stehen bis zu drei Entwürfe zur Wahl, von denen Kensingfield einen weiterentwickelt. Ist das Gesamtlayout fertig, kann die Zeit für Änderungsläufe ebenfalls individuell gewählt werden. Geändert wird, bis alles passt! Und weil diese Werbeagentur weiß, dass zu viele Bäcker nur den Teig verderben, setzt Kensingfield stets auf feste Ansprechpartner: Wer das Projekt gestaltet, berät auch dazu. Internationale Werbung mit Übersetzung in 66 Sprachen rundet das umfangreiche Kensingfield-Programm ab.

Innovationstreiber Kensingfield: Bäckereien unterstützen

Die Resonanz gibt Agenturleiter Gerard Cammu Recht, der inzwischen auf mehr als 25 Jahre Erfahrung zurückblickt. Zeitgemäße Full-Service-Gestaltung für zahlreiche (Handwerks-)Branchen ist das tägliche Brot von Kensingfield, Köln. Innovationskraft, die der Initiative Mittelstand den Preis Best of 2016 für die ausgeklügelte Kalkulations- und Bestellplattform wert war. Weil sie es erlaubt, jeden Gestaltungsauftrag online mit allen Kosten zu kalkulieren. Ein Angebot, das darüber hinaus immer wieder mit Sonderkonditionen und Rabatten glänzt. Jetzt holt die Werbeagentur nach Dachdeckern und Optikern auch die Bäckereien mit ins Boot. Warum? Gerard Cammu: „Bäckereien heute müssen kämpfen – und sollten sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen! Dabei möchte Kensingfield unterstützen. Mit uns können auch Kleinbetriebe mit eigener Herstellung geschmackvoll und modern für Ihre Produkte trommeln – z. B. Zeitungsanzeigen zugunsten von Social Media wie Facebook zurückfahren etc.“

Bäckereien: Wandel aktiv gestalten

Premiumleistung, für die das Cammu-Team aus Mediengestaltern für Digital und Print plus zahlreiche kompetente Freelancer stehen. Kensingfield lädt Traditionsbetriebe ein, als Marke erfolgreicher Teil des Wandels einer Branche zu sein, die sich frisch aufstellt und von der Bäckerei zum attraktiven Gastronomietreffpunkt wird – sympathisch und unverwechselbar!

Mehr Informationen:
https://www.kensingfield.com/baeckereien.html

Willkommen bei Kensingfield. Die Werbeagentur.

Seit 2008 gibt es die Kensingfield Werbeagentur als online buchbare Full-Service-Werbeagentur im Internet und sie ist im Laufe der Jahre für Deutschland, Österreich und die Schweiz zu einer der beliebtesten Agenturen in diesem Segment geworden. Ihre Wunschwerbung einfach online zum Festpreis kalkulieren und buchen. Das macht uns besonders.

Mit Kensingfield sparen Kunden aber kein bisschen Qualität und Service ein. Sie werden nicht einmal merken, dass wir nicht bei Ihnen um die Ecke sitzen. Denn über Telefon, eMail, WhatsApp oder Skype ist Ihr persönlicher Ansprechpartner bei Kensingfield jederzeit erreichbar, ganz ohne Termin und Parkplatzsuche.

Die Initiative Mittelstand hat uns für unsere Bestellplattform im Internet mit dem Prädikat „Best of 2016“ ausgezeichnet. Es freut uns sehr, dass nicht nur wir selbst unser ausgeklügeltes Kalkulations- und Bestellsystem gerne mögen. Immer mehr Unternehmen bestellen ihre Werbung bei Kensingfield.

Herzlich willkommen!

Kontakt
KENSINGFIELD Werbeagentur
Gérard Cammu
Dürener Straße 247
50931 Köln
+49 (0)221 96 69 49 90
+49 (0)221 96 69 49 89
info@kensingfield.com
http://www.kensingfield.com

Die optimale Raumakustik

Algroup bietet Schallabsorption in ansprechender Optik

Die Algroup GmbH aus Köln ist bekannt für innovative Produkte und fördert mit den Frameless Akustikrahmen eine behagliche Raumakustik. So werden zeitgemäße Kommunikationsformen in offenen Raumstrukturen in Kombination mit einer atmosphärischen Gestaltung ermöglicht.

„Unsere Rahmen ermöglichen es, Räumen einen harmonischen Klang zu geben und dabei visuelle Akzente im Interior Design zu setzen“, erklärt Maike Schumacher, Vertriebsleiterin der ALGROUP GmbH. „Gerade in großen und offenen Räumen, die sehr beliebt in den Bereichen Leben und Arbeiten sind, müssen häufig Lärm und Schall reduziert werden. Mit unseren Rahmenlösungen werden Ruhe und Kommunikation optimal ermöglicht.“

Frameless Akustikrahmen von Algroup sorgen mittels schallisolierender oder -absorbierender Akustikvliese in verschiedenen Stärken für einen ruhigen und angenehmen Klang. Die Textilspannrahmen können als Einzelobjekt, in Kleinstauflage oder in Serie gefertigt und in jeglichem Format geliefert werden. Da die Textildrucke jederzeit ganz einfach ausgetauscht werden können, sind der Inneneinrichtung keine Grenzen gesetzt. So können Schallabsorption und Lärmreduktion mit hohen Designansprüchen kombiniert werden, um einer attraktiven Raumgestaltung gerecht zu werden.

Die Frameless-Serie steht für Premium-Qualität, die besonders langlebig und flexibel einsetzbar ist. Die Textilspannrahmen sind mühelos und ohne Spezialwerkzeug montierbar, angenähte Gummikeder ermöglichen einen einfachen Motivwechsel und moderne LED-Beleuchtung ist für viele Rahmen integrierbar.

Weitere Informationen zu diesem Thema und zu Wand Schallschutz, LED Leuchtbilder und andere finden Interessierte auf https://www.algroup.de.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

ALGROUP GmbH
Frau Paula Bär
Waltherstraße 49-51
51069 Köln
Deutschland

fon ..: 0221 / 68 93 23 0
fax ..: 0221 / 68 93 23 88
web ..: https://www.algroup.de
email : info@algroup.de

Die ALGROUP GmbH aus Köln hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit innovativen Werbesystemen den Werbeerfolg ihrer Kunden nachhaltig zu erhöhen. Sie hat sich seit 1991 auf das Visual Branding am Point of Sale, auf Messen & Events sowie im Interior Design spezialisiert. Neben der hauseigenen Produktion bietet ALGROUP umfassende Servicekompetenzen von der Entwicklung und dem Design über die Logistik bis hin zur Montage und Wartung. Die Basis für die perfekte visuelle Darstellung bildet die Eigenmarke FRAMELESS. Das Textilspannrahmen-System aus Aluminium in Premium-Qualität, welches sich durch elegante Optik sowie langlebige, herausragende Qualität auszeichnet, findet mittels verschiedener Produktvarianten vielfältige Anwendung.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Lisa Petzold-Sauer
Josefstraße 10
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: https://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Expo 3D TV: So finden Messen wieder statt

Das Düsseldorfer Unternehmen link instinct revolutioniert die virtuelle Messe – Chancen für Messebauer, Unternehmen und Veranstalter

Expo 3D TV: So finden Messen wieder statt

Harry Flint präsentiert mit link instinct Unternehmen, Marken und virtuelle Messeauftritte

Düsseldorf, 17. April 2020.
Messen fallen weltweit aus. Produktneuheiten und Innovationen fehlen die Plattformen. Unternehmen fehlen die Sichtbarkeit und die Kontakte zu potenziellen Kunden und Märkten. Das Düsseldorfer Medienunternehmen link instinct und dessen Inhaber, der bekannte Moderator und TV-Macher Harry Flint, haben hierfür nun eine Lösung geschaffen, die gleichermaßen die Interessen von Messebauern, Unternehmen und Veranstaltern berücksichtigt. Expo 3D TV ist eine völlig neue Form der virtuellen Messe, macht den Messestand zum TV-Studio und sorgt durch mordernste Präsentationstechnik für direkten Kontakt zum Kunden. Der Vertriebsleiter spricht direkt mit dem virtuellen Messebesucher, der Geschäftsführer pflegt seine Geschäftskontakte. Fast so wie auf einer realen Messe.

„Wir lesen die CAD/CAM-Daten des Messebauers in unsere Systeme ein und können so digital eins zu eins den geplanten Messestand virtuell abbilden. Kombiniert mit der Technik eines virtuellen TV-Studios können so Produkte inszeniert, Fakten moderiert, Experten interviewt und wichtige Details präsentiert werden – durch Einspielfilme, 3D-Effekte oder eine Live-Moderation. Letztlich ist es Internetfernsehen live vom Messestand inmitten der Produktinnovationen und Aussteller“, erklärt Harry Flint sein Konzept. „Wir holen die Messe als Live-Erlebnis ins Internet. Die Aussteller präsentieren die Produkte aus unserem Studio. Der Vertrieb kann so direkt die Interessenten ansprechen und die Produkte zeigen. Wie bei einer realen Messe wird die Präsentation durch echte Menschen lebendig und nachvollziehbar – dank intelligenter Studio- und Kameratechnik.“

Doch damit nicht genug. Dank starker Medien- und Verbreitungspartner sorgt link instinct mit Expo 3D TV auch für die entsprechende Reichweite. „Es nutzt ja nichts, den besten Stand zu haben, wenn keine Besucher vorbeikommen“, macht Flint deutlich. Das gelte analog auf der Messe wie in der digitalen Welt. Er verstehe es als seine Aufgabe, nicht nur den Stand, das Unternehmen und die Produkte in Szene zu setzen, sondern eben auch für Besucher zu sorgen. Deswegen ergänzt link instinct seine Leistungen um PR, Content Marketing und Lead-Generierung. „Die Messekontakte werden erfasst und können nachakquiriert werden. Alles, was Unternehmen von einer Messe oder einem Fachkongress kennen, können wir digital nachbilden“, macht der link instinct-Inhaber deutlich.

Grundsätzlich, so Flint, sei die Idee einer virtuellen Messe nicht neu. Neu an seiner Technologie aber das echte Live-Erlebnis und die Möglichkeiten, den Stand in 3D eins zu eins abzubilden und mit Effekten aus der TV-Welt zu kombinieren. Alle Teilaspekte der virtuellen Darstellung könnten zudem gebrandet und individualisiert werden.

„Wir sehen das auch als konkrete Unterstützung für den im Moment leidenden Markt.“ Zum einen könnten sich Unternehmen so trotz Messeausfall darstellen, zum anderen biete das Produkt den Messebauern die Option, zumindest ihre Planungs- und Konzeptionskosten in Rechnung zu stellen. Und für die Veranstalter wäre das eine Option, die Messe zumindest digital stattfinden zu lassen und den Ausstellern eine Alternative zu bieten. Man sei, so Flint, bereits in Gesprächen mit verschiedenen großen Messe- und Kongressveranstaltern, Unternehmen und Messebauern. Die derzeitige Situation erfordere viel Kreativität. Die sei im Markt vorhanden und könnte gerade im Messebau und Messewesen ertragreich genutzt werden – auch zu Corona-Zeiten. Expo 3D TV sei hier ein Beitrag.

Weitere Informationen zu Expo 3D TV, der link instinct-Methode, dem Medienunternehmen link instinct sowie dem TV-Profi Harry Flint gibt es unter https://www.linkinstinct.com/expo-3d-dein-messestand-ist-dein-tv-studio Hier gibt es auch konkrete Beispiele und technische Details.

Das in Düsseldorf ansässige Medienunternehmen link instinct kombiniert ein leistungsfähiges und hochmodernes 3D TV-Studio, eine Bewegtbild-Akademie für Unternehmen und Organisationen mit dem Ziel, neue Kunden zu gewinnen und mediale Relevanz zu erzielen, sowie Leistungen rund um die Themen Storytelling, Content Marketing, PR und Social Media. Inhaber ist der bekannte Moderator und TV-Macher Harry Flint. Die link instinct-Methode basiert auf einem markterwiesenen 3-Phasenmodell. In der ersten Phase (Determine / Entdecken) wird das Geschäftsmodell des Auftraggebers analysiert, die Aufgabenstellung präzisiert sowie Konzepte und Strategien für die optimale Medienstrategie entwickelt. In der zweiten Phase (Do / Umsetzen) werden Kommunikationswerkzeuge geplant und eingesetzt, die den Auftraggeber oder dessen Repräsentanten befähigen, die Medienstrategie redaktionell umzusetzen, individuell zu begleiten und emotional aufzuladen. So werden messbare Ergebnisse ermöglicht und die Botschaft punktgenau und authentisch transportiert. In der dritten Phase (Deliver / Verbreiten) werden Verbreitungskanäle detektiert und genutzt, um die Zielgruppen passgenau zu erreichen. Die Ziele: neue Kunden, starke Botschaften, Relevanz, Meinungsführerschaft, Marktpräsenz, Sichtbarkeit und Reichweite. link instinct kennt die mittelständische Wirtschaft und transportiert erklärungsbedürftige Produkte aus der Welt der Industrie und Technologie genauso wie Dienstleitungen und Wissen. Wer mit link instinct seine Botschaften produziert und verbreitet, kann sich darauf verlassen, dass die gewünschte Wirkung eintritt – in Form von Leads und Abschlüssen und einem positiven Medienecho. link instinct denkt crossmedial, inszeniert Unternehmen, Marken und Produkte, veranstaltet virtuelle Messen und Kongresse und transportiert Botschaften direkt zum gewünschten Empfänger.

Weitere Informationen unter www.linkinstinct.com

Firmenkontakt
link instinct Academy und TV-Studio
Harry Flint
Monschauer Straße 13
40549 Düsseldorf
+ 49 211 56666-920
+ 49 211 56666-926
info@linkinstinct.com
https://www.linkinstinct.com

Pressekontakt
Al-Omary Medien-Management & Consulting Group
Falk S. Al-Omary
Obergraben 11
57072 Siegen
+49 271 3032902
presse@spreeforum.com
http://www.al-omary.de

%d Bloggern gefällt das: