Für samtweiches Wasser und blitzende Armaturen

Trinkwasser-Enthärtungsanlagen für Zuhause Weiches Wasser schmeckt (Bildquelle: ©Selfio_puhhha-fotolia.com) Keine Frage, die Qualität unseres Trinkwassers ist wirklich gut. Laut dem Umweltbundesamt belegen die im Rahmen der Überwachung durchgeführten Messungen bei den Wasserversorgern, dass bei den meisten mikrobio-logischen und chemischen Qualitätsparametern zu über 99 Prozent die Anforderungen eingehalten und die Grenzwerte nicht überschritten werden. Dennoch gibt es auch bei dem am besten kontrollierten Lebensmittel immer wieder Anlässe für Kritik. Besonders der Härtegrad des gelieferten Wassers sorgt bei vielen Verbrauchern für Verärgerung, denn zu hartes Wasser führt zu Verkalkungen der Rohrleitungen und Haushaltgeräte sowie zu unschönen Ablagerungen an den Armaturen. Deshalb empfehlen Haustechnikexperten…

Damit der Kaffee noch besser schmeckt

Trinkwasserfilterung und Wasserenthärtung Morgens duschen, am Abend den Abwasch erledigen oder zwischendurch einen Kaffee trinken: Durchschnittlich 122 Liter Trinkwasser verbraucht ein Bundesbürger täglich. Die Qualität des am besten kontrollierten Lebensmittels gilt als gut bis sehr gut. Doch gerade auf den letzten Metern des langen Wegs vom Wasserwerk bis zum Wasserhahn im Haushalt gelangt so mancher unerwünschte Schmutz, wie beispielsweise Rostteilchen oder Sandkörner, ins Trinkwasser. Dies ist nicht nur aus hygienischer Sicht bedenklich, sondern kann auch Schäden an Haushaltsgeräten und Armaturen verursachen und im schlimmsten Falle sogar zum Rohrbruch führen. Der Einsatz eines Trinkwasserfilters schafft hier Abhilfe, denn er verhindert, dass…

Salze – Rohstoff in allen Lebensbereichen

Wir liefern kurzfristig hohe Bestellmengen an Salzen bis vor Ihre Haustür. Nutzen sie salze im Winter, in Wasseraufbereitungsanlagen, in der Industrie und bei der Pool-Hygiene.