Abschied aus dem Vorstand der ARAG SE: Dr. Dr. h. c. Paul-Otto Faßbender

Dr. Renko Dirksen ist ab 4. Juli 2020 Vorstandssprecher der ARAG SE Der Vorstandsvorsitzende der ARAG SE, Dr. Dr. h. c. Paul-Otto Faßbender (74), lässt nach genau 20 Jahren planmäßig sein Vorstandsmandat zum 3. Juli 2020 auslaufen. Der Aufsichtsrat hatte hierzu bereits in 2019 beschlossen, dass es keine Nachfolge im Vorstandsvorsitz der ARAG SE geben wird (siehe Pressemitteilung vom 29. Mai 2019). Ab 4. Juli 2020 wird nun Dr. Renko Dirksen (43) als Sprecher des Vorstandes die Arbeit des Vorstandsteams des Familienunternehmens moderieren. Dr. Paul-Otto Faßbender ist Mehrheitsaktionär der ARAG. Durch sein Ausscheiden aus dem Vorstand der operativen Holdinggesellschaft des…

Tom Keiser wird neuer CEO von Hootsuite

Ryan Holmes, Gründer und bisheriger CEO von Hootsuite, wird Vorstandsvorsitzender Hamburg, 1. Juli 2020 – Hootsuite, der Marktführer für Social-Media-Management, ernennt Tom Keiser, ehemaliger COO von Zendesk, zum neuen Chief Executive Officer. Keiser bringt rund 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Technologie und Business-Transformation in der Retail- und Tech-Branche mit. Ryan Holmes, Gründer und CEO von Hootsuite, übergibt sein Amt offiziell am 6. Juli 2020 an Kaiser und wechselt anschließend in den Vorstand des Unternehmens. „Hootsuite ist ein absoluter Pionier, wenn es um Social-Media-Management-Software geht und ist nach wie vor Marktführer – ich könnte nicht glücklicher sein, an diesem entscheidenden…

Änderungen im Vorstand der PROFI AG

PROFI AG baut ab 1. Mai 2020 ihren Vorstand um

Änderungen im Vorstand der PROFI AG

Darmstadt, 20. April 2020.

Stefan Langhirt (Vorstand Vertrieb) wird aus persönlichen Gründen aus dem Vorstand ausscheiden. Langhirt verbleibt im Unternehmen und wird als Mitglied der Geschäftsleitung den Bereich Business Operations verantworten. Matthias Kohlhardt (Vorstand Dienstleistungen) wird die PROFI verlassen.

Unter dem Vorstandsvorsitzenden Manfred Lackner werden die Bereiche Vertrieb und Dienstleistungen wieder zusammengefasst, um durch eine stärkere Integration beider Bereiche bessere Synergieeffekte aus Handels- und Dienstleistungsgeschäft zu erreichen. „Dies sehen wir als eine wichtige Maßnahme, um die Positionierung der PROFI AG als Partner unserer Kunden für die Digitale Transformation weiter zu forcieren“, so Lackner.

Lutz Hohmann wird im neu ausgerichteten Vorstand die Ressorts Personal, Finanzen und Operations verantworten.

Weitere Informationen zur PROFI AG unter http://www.profi-ag.de

PROFI Engineering Systems AG
Die PROFI AG ist ein mittelständisches, inhabergeführtes und finanzkräftiges IT-Lösungshaus mit Hauptsitz in Darmstadt. Innovationskraft und Kundenorientierung sind wesentliche Säulen der Unternehmensstrategie. Seit über 35 Jahren unterstützt der IT-Dienstleister seine Kunden mit individuellen hochwertigen Lösungen zur Optimierung von IT-Prozessen und Systemlandschaften. Die PROFI begleitet Unternehmen bei der digitalen Transformation – von der Strategie über die Umsetzung bis zum Betrieb. Die erfahrenen Berater und Architekten beschäftigen sich seit vielen Jahren intensiv mit der Digitalisierung aller Geschäftsabläufe und Unternehmensbereiche im Kontext von bimodaler IT (traditionelle und agile IT-Prozesse), Industrie 4.0, Security, Cloud, Big Data, mobilen Lösungen, Social Media und SAP. Für Kunden übernimmt die PROFI Projektmanagement und Implementierung, einschließlich des Betriebs der Systeme und Plattformen. Der Anspruch ist höchste Kompetenz, Zuverlässigkeit und Qualität, mit messbarem Erfolg und direktem Beitrag zur Wertschöpfung und Wettbewerbsfähigkeit der Kunden. Die PROFI beschäftigt rund 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bundesweit an 12 Standorten. Seit vielen Jahren gehört das Unternehmen zu Deutschlands erfolgreichsten Systemhäusern und pflegt langjährige Partnerschaften mit allen führenden IT-Herstellern.

Kontakt
PROFI Engineering Systems AG
Sebastian Winter
Otto-Röhm-Straße 18
64293 Darmstadt
+49 6151 8290-7662
s.winter@profi-ag.de
http://www.profi-ag.de

ARAG ordnet Geschäftsverteilung zum Führungswechsel neu

Zum 4. Juli 2020 wird sich der langjährige Vorsitzende des Vorstandes der ARAG SE, Dr. Dr. h. c. Paul-Otto Faßbender (73), aus der Leitung des Unternehmens zurückziehen. Dr. Renko Dirksen wird zu diesem Zeitpunkt sein Mandat als Sprecher des Vorstandes antreten (siehe Pressemitteilung vom 29. Mai 2019). Der Aufsichtsrat der ARAG SE hat nun die Geschäftsverteilung im Vorstand neu geordnet. Dr. Renko Dirksen (43) wird mit dem Ausscheiden von Dr. Paul-Otto Faßbender zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben die Verantwortung für die Führungsbereiche Recht, Compliance und Kommunikation/Marketing übernehmen. Die Bereiche Human Ressources und Revision werden in ein eigenes Vorstandsressort überführt. Die…

Gesetzesbeschluss zur Erleichterung von Hauptversammlungen

Branchenexperte Schnaitt ist bereit für digital hybride Lösungen. Mit Änderungen beim Aktienrecht ermöglicht die Bundesregierung börsennotierten Unternehmen ihre Hauptversammlungen mitsamt Beschlüssen digital abzuhalten. Das nordrhein-westfälische Unternehmen Schnaitt begleitet seit 25 Jahren DAX, MDAX und SDAX-Unternehmen bei der konzeptionellen und räumlichen Inszenierung von Hauptversammlungen. Unabhängig des Gesetzesbeschlusses im Rahmen der Corona-Epidemie sagt Geschäftsführer Manfred Pütz: „Unser Expertenteam ist seit vielen Jahren im Thema, wenn es um digital hybride Lösungen geht.“ Eine 60 Meter breite Bühne mit interaktiven Applikationen für die Hauptversammlung der Daimler AG, die räumliche Inszenierung für mehr als 3.000 Aktionäre der Deutsche Telekom AG oder die architektonische und technische…

Gesetzesbeschluss zur Erleichterung von Hauptversammlungen

Branchenexperte Schnaitt ist bereit für digital hybride Lösungen. Mit Änderungen beim Aktienrecht ermöglicht die Bundesregierung börsennotierten Unternehmen ihre Hauptversammlungen mitsamt Beschlüssen digital abzuhalten. Das nordrhein-westfälische Unternehmen Schnaitt begleitet seit 25 Jahren DAX, MDAX und SDAX-Unternehmen bei der konzeptionellen und räumlichen Inszenierung von Hauptversammlungen. Unabhängig des Gesetzesbeschlusses im Rahmen der Corona-Epidemie sagt Geschäftsführer Manfred Pütz: „Unser Expertenteam ist seit vielen Jahren im Thema, wenn es um digital hybride Lösungen geht.“ Eine 60 Meter breite Bühne mit interaktiven Applikationen für die Hauptversammlung der Daimler AG, die räumliche Inszenierung für mehr als 3.000 Aktionäre der Deutsche Telekom AG oder die architektonische und technische…

Reinhard Vissa – mit Business Counseling langfristig Erfolge sichern

Reinhard Vissa weiß, wie Unternehmen komplexe Veränderungsprozesse erfolgreich meistern und Top-Führungskräfte ihr volles Potenzial entfalten Reinhard Vissa hat eine klare Botschaft: „Mein Ziel ist es, Executive Manager, Management-Teams, Unternehmer und Verwaltungsräte oder Vorstände auf Augenhöhe in ihren Rollen zu stärken und damit den unternehmerischen Erfolg zu steigern.“ Nicht zuletzt seine jahrelange Erfahrung und einzigartige Expertise haben dies deshalb zu seiner leidenschaftlichen Lebensaufgabe gemacht. Dank seiner Praxis als Manager, Unternehmer, Investor und Verwaltungsrat hat er sich einen umfangreichen Wissensschatz angeeignet, der ihn befähigt, sich in jede Rolle seiner Klienten versetzen zu können. Vissa betreut börsenkotierte Konzerne, mittelständische Unternehmen und Familienunternehmen im…

:::output.ag ernennt Rainer Weissert zum Vorstand

Neue Vorstandsposition treibt konsequente Ausrichtung an Kundenbedürfnissen voran Herr Rainer Weissert, CCO (Chief Customer Officer) der :::output.ag. (Bildquelle: @:::output.ag) Die :::output.ag, führender Plattformanbieter für Digitale Postkommunikation, stärkt mit der neuen Vorstandsposition des CCO (Chief Customer Officer) die eigene Innovationskraft und die damit verbundene, konsequente Ausrichtung an den Bedürfnissen ihrer Kunden. Zum 1. September 2019 hat Rainer Weissert die Leitung des neuen Bereichs übernommen, um die Strukturen und Lösungsangebote der Plattform an die sich immer schneller ändernden Anforderungen erfolgreich und konsequent im Dialog mit Kundenunternehmen und deren Entscheidern anzupassen und weiter zu entwickeln. Neue Möglichkeiten durch Technologie, immer komplexere Märkte und…

Neue Vorstände beim SEF Smart Electronic Factory e.V.

Vorstandswahlen im Hause des Mitglieds Amazon Web Services Vorstandswahlen des SEF Smart Electronic Factory e.V. bei Amazon Web Services in München Limburg a.d. Lahn, 3. Juli 2019 – Der „SEF Smart Electronic Factory e.V.“ ( www.SmartElectronicFactory.de) gibt seine neuen Vorstände bekannt. Gewählt wurden diese im Zuge des Lenkungsausschusses des Industrie 4.0-Vereins im Headquarter des Mitglieds Amazon Web Services in München. Die Vorstände Dieter Meuser (1. Vorstand) und Gerd Ohl (2. Vorstand) sind ebenso wie alle weiteren Verantwortlichen einstimmig in das jeweilige Amt gewählt worden. Neben dem 1. Vorstand Dieter Meuser (Beitratsvorsitzender der IoTOS GmbH) und dem 2. Vorstand Gerd Ohl…

Das beste Energie Start-up Bayerns ausgezeichnet

(Mynewsdesk) Der Wettbewerb „Energie Start-up Bayern“ ist eine neue Initiative, um innovative Start-ups mit Bezug zur Energiezukunft Bayerns zu fördern. Die Auszeichnung der besten Energie Start-ups fand nun im Rahmen der Verleihung des Bayerischen Energiepreises statt, der in Nürnberg vergeben wurde. Energie Start-up-Gewinner ist das Unternehmen Turbonik, das eine Mikro-Dampfturbine entwickelt hat. Im Dampf steckt nicht nur jede Menge Energie, im Dampf steckt auch jede Menge Geld. Und das hat sich bis heute buchstäblich viel zu oft in heiße Luft aufgelöst. Mit der Mikro-Dampfturbine von Turbonik lässt sich nun erstmals auch in kleineren Betrieben der vorhandene Dampf gewinnbringend und klimafreundlich…

Stefan Brügge wird neuer CFO der iTAC Software AG

Führender MES-Software-Hersteller geht weitere strategische Schritte zum Ausbau der internationalen Marktposition Stefan Brügge, neuer CFO der iTAC Software AG Montabaur, 19. Oktober 2018 – Der MES-Spezialist iTAC Software AG hat Stefan Brügge mit Wirkung zum 1. Oktober 2018 als Chief Financial Officer (CFO) in den Vorstand berufen. Der neue Finanzchef war zuvor bei der iTAC-Muttergesellschaft Dürr als CFO des Geschäftsbereichs Clean Technology Systems (CTS) tätig. Stefan Brügge verfügt über umfassende Erfahrung im obersten Management international ausgerichteter Unternehmen. Gemeinsam mit CEO Peter Bollinger wird der Finanzexperte den Ausbau der Marktposition von iTAC auf weltweiter Ebene forcieren. Die iTAC Software AG ist…

%d Bloggern gefällt das: