auvisio Voice Recorder & USB-Stick REC-200 V2, 8 GB

Meetings, Vorträge u.v.m. bequem aufzeichnen auvisio Voice Recorder & USB-Stick REC-200 V2, geräuschaktivierte Aufnahme, 70 Std., www.pearl.de -Automatischer Aufnahmestart per Geräuschaktivierung -8 GB Speicher für 70 Stunden Tonaufnahmen -Für Windows und OS X / macOS als USB-Stick nutzbar -Gehäuse in Metall-Optik Zuverlässige Erinnerungshilfe: Mit dem Voice Recorder im Hosentaschen-Format zeichnet man Vorlesungen, Gedankenblitze u.v.m. einfach und bequem auf. Später kann man sich alles in Ruhe am Computer anhören. Nichts verpassen: Dank Sprach-Aktivierung beginnt das Diktiergerät zum richtigen Zeitpunkt selbstständig mit der Aufnahme. Ideal für lange Aufnahmen: Mit einer Akkuladung nimmt man bis zu 13 Stunden am Stück auf. Der interne…

auvisio 2in1 Digitaler Voice-Recorder mit MP3-Player

Vorlesungen aufnehmen oder Lieblings-Musik hören auvisio 2in1 Digitaler Voice-Recorder mit geräuschaktivierter Aufnahme und MP3-Player, www.pearl.de Die zuverlässige Erinnerungshilfe: Jetzt einfach alle wichtigen Informationen aufzeichnen – Vorlesungen, Besprechungen, Gedankenblitze u.ä. Die Aufnahmen hört man jederzeit direkt per Kopfhörer an – auch ohne PC. Nichts verpassen: Dank VOX-Funktion für Sprach-Aktivierung beginnt das Diktiergerät von auvisio auch von selbst zum richtigen Zeitpunkt mit der Aufnahme. Mit Musik für die „Pausen-Unterhaltung“: Einfach die Lieblings-MP3s aufspielen. Diese kann man dann in den Zeiten zwischen den Aufnahmen hören. Großer Speicher: Auf dem internen 8-GB-Speicher finden bis zu 90 Stunden Aufnahme und Musik Platz! Extralange Laufzeit: Mit…

Was darf ein krankgeschriebener Arbeitnehmer tun, ohne die Kündigung zu riskieren?

Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen. Arbeitsrecht Wer krankgeschrieben ist und feiert oder nebenher arbeitet, riskiert die Kündigung. Doch wie ist das bei einem Studium? Darf man als krankgeschriebener Arbeitnehmer eine Vorlesung einer Abend-Uni besuchen, ohne dafür gekündigt zu werden? Diese Frage beschäftigte kürzlich das Arbeitsgericht Berlin (t-online.de, 27.02.2017). Der Fall ist schnell erzählt: Eine Arbeitnehmerin absolvierte mit Billigung ihres Arbeitgebers ein BWL-Fernstudium, mehrmals in der Woche besuchte sie abends Vorlesungen. Während einer etwa sechswöchigen Krankheitsphase ging sie trotzdem weiter zu den Vorlesungen, wofür sie der Arbeitgeber kündigte. Die Frau gewann den Kündigungsschutz-Prozess, das Arbeitsgericht…

Medizinjournalist Sven-David Müller in die Grand Jury des Health Media Awards berufen

Der Berliner Medizinjournalist und Gesundheitspublizist Sven-David Müller wurde jetzt in die Grand Jury des Health Media Awards und als Botschafter des Bundesverband Initiative 50 Plus e. V. sowie der CED und Darmkrebshilfe e. V. berufen Sven-David Müller, 1. Vorsitzender des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik Der Medizinjournalist und Gesundheitspublizist Sven-David Müller, MSc., aus Berlin wurde heute als Health:Angel in die Grand Jury des Health Media Awards berufen ( http://www.healthmediaaward.com/grand-jury/). Sven-David Müller (47) ist seit wenigen Wochen zudem ehrenamtlich Botschafter des Bundesverband Initiative 50 Plus e. V. und der CED und Darmkrebshilfe e. V. Seit mehr als 10 Jahren ist er…