Schlagwort: visiconsult

XRH RobotStar: Neue vollautomatische Röntgenanlage für Aluminiumgussteile von VisiConsult

XRH RobotStar: Neue vollautomatische Röntgenanlage für Aluminiumgussteile von VisiConsult

(Mynewsdesk) VisiConsult, führender Spezialist für industrielle Röntgentechnik, stellt die neue Röntgenanlage XRH RobotStar für die zerstörungsfreie Materialprüfung von Aluminiumgussteilen vor.

VisiConsult bietet mit der XRH RobotStar ein neues vollautomatisches Röntgensystem für die industrielle Fertigungskontrolle von Aluminiumgussteilen. Das innovative, patentierte Konzept der Prüfung erlaubt die vollautomatische Röntgenprüfung mit extrem kurzen Taktzeiten. Die speziell für die zerstörungsfreie Qualitätssicherung in der Automobilbranche entwickelte Anlage reduziert, durch den Einsatz des dreigeteilten Drehsterns, die Teilewechselzeit auf ein Minimum. Die drei Arbeitsschritte Beladen, Prüfen und Entladen werden parallel durchgeführt.

Für den Prüfvorgang werden die Bauteile auf durchstrahlbaren Platten bzw. dem Förderband mit beliebiger Orientierung abgelegt. Eine 3D Lageerkennung ermittelt die Lage des Bauteils im Raum. Dem Prüfroboter wird die aktuelle 3D Abweichung zur Teachposition mitgeteilt, so dass wiederholgenaue Aufnahmen ohne Pseudoausschuss durch Teileversatz entstehen. Angenehmer Nebeneffekt: Durch den Wegfall der hochgenauen Teilepositionierung werden keine speziellen Teilehalter mehr benötigt. Damit entfallen zeitintensive Rüstzeiten beim Teilewechsel und die Anlage ist sehr tolerant gegenüber Teileveränderungen.

Das Herzstück der XRH RobotStar ist die hochgenaue automatische Bildverarbeitung Xplus VAIP. Das System beinhaltet zusätzlich einen neuartigen Bildnachführungsalgorithmus. Dieser gleicht Abbildungsunterschiede, verursacht durch Teilevarianz, dreidimensional aus. Die automatische Bildauswertung übernimmt die ermüdende, zeit- und kostenintensive Arbeit am Bildschirm. Ferner unterstützt das System den Anwender mit einem automatischen Herausrechnen von Fehlern.

Die ab sofort verfügbare industrielle Röntgenanlage XRH RobotStar ist für den Dauereinsatz (24/7) ausgelegt. Die Anlage von VisiConsult ist erhältlich mit 160 bis 225 KV Röntgenprüfspannung. VisiConsult verwendet nur Röntgenkomponenten von namenhaften Herstellern. Die XRH RobotStar erfüllt die Qualitätsvorschriften der Automobil sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im VisiConsult GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/fc8nip

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/xrh-robotstar-neue-vollautomatische-roentgenanlage-fuer-aluminiumgussteile-von-visiconsult-15647

Die VisiConsult mit Stammsitz in Stockelsdorf ist einer der führenden Spezialisten für Bildverarbeitung und Automatisierung weltweit. Das 1996 durch Dipl.-Ing. Hajo Schulenburg gegründete Unternehmen hat in über 15 Jahren eine Vielzahl von Röntgenprüfsystemen erfolgreich im In- und Ausland bei namhaften Unternehmen installiert.

Der Schwerpunkt liegt in der Entwicklung und Realisierung von halb- und vollautomatischen Röntgenprüfanlegen für die Industrie. Durch das perfekte Zusammenspiel der modularen Produktarchitektur und der individuellen Anpassungen erhalten Kunden die komplette Systemlösung aus einer Hand. Darüber hinaus unterstützt VisiConsult Kunden mit einem umfassenden Investitionsschutz- und Modernisierungs-Programm für bestehende Röntgenanlagen.

Seit 2006 ist VisiConsult ferner mit Lösungen zur mobilen Fundgepäckkontrolle in der Sicherheitstechnik tätig. Bundespolizei, GSG9, die Bundeswehr sowie Organisationen im Ausland vertrauen auf die Technologie aus Stockelsdorf.

Kontakt

Hajo Schulenburg
Brandenbrooker Weg 2-4
23617 Stockelsdorf
+494512902860
info@visiconsult.de
http://shortpr.com/fc8nip

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/xrh-robotstar-neue-vollautomatische-roentgenanlage-fuer-aluminiumgussteile-von-visiconsult/

VisiConsult baut Vertriebsteam weiter aus

VisiConsult baut Vertriebsteam weiter aus

(Mynewsdesk) VisiConsult, führender Spezialist für industrielle Röntgentechnik, erweitert das Vertriebsteam Anlagenbau für die zerstörungsfreie Materialprüfung. Damit reagieren die Norddeutschen auf die zurückliegenden und kontinuierlich umsatzstarken Quartale sowie die Erwartungen für die kommenden Jahre.

In 2014 hat VisiConsult die Produktion für industrielle Röntgentechnik nochmals steigern können. Entsprechend der gestiegenen Nachfragesituation baute VisiConsult seine Mitarbeiterzahl in 2014 weiter aus. In 2015 setzt sich das Wachstum ungebremst fort und so erweitert VisiConsult sein Vertriebsteam zum Jahresbeginn um einen neuen Branchenspezialisten im Vertrieb.

Seit 1. Februar 2015 betreut Ulrich Brand als Manager Sales den Bereich der Röntgensystemlösungen. Ein Schwerpunkt seiner Aufgabe ist der gezielte Kundenausbau, sowohl in Deutschland als auch weltweit. Er wird die Kunden, intensiv im Auswahlprozess zur Beschaffung von Röntgensystemen für die zerstörungsfreie Materialprüfung unterstützen. Ulrich Brand verfügt über langjährige Vertriebserfahrung in verschiedenen B-to-B Segmenten. Bevor er zu VisiConsult kam, war er neun Jahre als Sales Manager im NDT-Bereich bei YXLON tätig.

„Der Markt für Spezialist für industrielle Röntgentechnik befindet sich seit Jahren im Wachstum“, so Hajo Schulenburg, Geschäftsführer VisiConsult, „Um unsere Marktposition weiter auszubauen, haben wir unser Team mit hochkarätigen Mitarbeitern verstärkt. Wir freuen uns mit Ulrich Brand einen Experten und Vertriebsspezialisten für VisiConsult begeistern zu können.“

Ulrich Brand freut sich auf die neue Herausforderung: „VisiConsult ist ein sehr innovatives Unternehmen, das sehr hochwertige Lösungen am Markt positioniert. Eine beeindruckende Kundenorientierung, die sich auch in der Entwicklung des Unternehmens in den letzten Jahren zeigt. Ich freue mich sehr, Mitglied dieses jungen und dynamischen Teams zu werden und meine langjährige Vertriebs- und Beratungserfahrung im industriellen Röntgenbereich einzubringen.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im VisiConsult GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/vwkvfq

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/visiconsult-baut-vertriebsteam-weiter-aus-20636

Die VisiConsult mit Stammsitz in Stockelsdorf ist einer der führenden Spezialisten für Bildverarbeitung und Automatisierung weltweit. Das 1996 durch Dipl.-Ing. Hajo Schulenburg gegründete Unternehmen hat in über 15 Jahren eine Vielzahl von Röntgenprüfsystemen erfolgreich im In- und Ausland bei namhaften Unternehmen installiert.

Der Schwerpunkt liegt in der Entwicklung und Realisierung von halb- und vollautomatischen Röntgenprüfanlegen für die Industrie. Durch das perfekte Zusammenspiel der modularen Produktarchitektur und der individuellen Anpassungen erhalten Kunden die komplette Systemlösung aus einer Hand. Darüber hinaus unterstützt VisiConsult Kunden mit einem umfassenden Investitionsschutz- und Modernisierungs-Programm für bestehende Röntgenanlagen.

Seit 2006 ist VisiConsult ferner mit Lösungen zur mobilen Fundgepäckkontrolle in der Sicherheitstechnik tätig. Bundespolizei, GSG9, die Bundeswehr sowie Organisationen im Ausland vertrauen auf die Technologie aus Stockelsdorf.

Kontakt

Hajo Schulenburg
Brandenbrooker Weg 2-4
23617 Stockelsdorf
+494512902860
info@visiconsult.de
http://shortpr.com/vwkvfq

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/visiconsult-baut-vertriebsteam-weiter-aus/