Schlagwort: Vermögensaufbau

1535 neue Appartements in Jahreshälfte Zwei: WirtschaftsHaus AG kündigt Produktoffensive an

Garbsen – Die WirtschaftsHaus AG reagiert auf die beständig wachsende Nachfrage mit einer großangelegten Produktoffensive.

BildAllein in 2017 wird das Unternehmen dafür bundesweit noch rund 1535 Pflegeappartements in den eigenen Vertrieb überführen. 12 weitere Pflegeeinrichtungen, Bestandsimmobilien wie Neubauten, hat das Unternehmen dazu nach erfolgreich durchgeführten Vorabanalysen in das eigene Portfolio aufgenommen. Sie verteilen sich auf Standorte in Schleswig-Holstein, Bremen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg.

Neben der stationären Pflege bieten diese Einrichtungen dabei zumeist auch Angebote für betreutes Wohnen und die ambulante Pflege. Entwickelt wurden alle nach den modernen Praxiskonzepten der
4. und sogar 5. Pflegeheim-Generation und werden zum Teil von der WirtschaftsHaus Betreibergesellschaft WH Care geführt. Diese betreibt aktuell 6 Einrichtungen in Norddeutschland und wächst in den nächsten zwei Jahren um weitere zehn Standorte und auf ca. 1.300 Mitarbeiter.
„Mittlerweile haben wir den riesigen Vorteil, dass wir jeden Schritt, von der sicheren Planung über den Bau bis hin zu Be- und Vertrieb sowie Verwaltung der Pflegeeinrichtungen, im eigenen Unternehmen abbilden.
So können wir den gewachsenen Bedarf mit unseren Produkten qualitativ optimal beantworten“ sagt Sandro Pawils, Vertriebsvorstand der WirtschaftsHaus AG.
Auch 2018 will das Unternehmen, dass aktuell bundesweit über 400 Mitarbeiter beschäftigt, diese Strategie weiter ausbauen. Laut Pawils befinden sich dafür bundesweit schon jetzt rund 1000 weitere Appartements, verteilt auf acht neue Pflegeeinrichtungen, in der finalen Planungsphase. „Kontinuität bedeutet für uns auch, dass wir unsere ambitionierten Ziele bestätigen. Wir wissen, dass dies nur mit modernen und qualitativ ausgezeichneten Pflegeeinrichtungen funktioniert. Sie sind unser Garant für ein exzellentes Produkt.“

Über die WirtschaftsHaus AG:
Die WirtschaftsHaus AG ist ein bankenunabhängiger Vollanbieter von Pflegeimmobilien. Sie entwickelt, baut, betreibt und verwaltet Seniorenzentren im gesamten Bundesgebiet. Das vorrangige Unternehmensziel der WirtschaftsHaus AG ist dabei, den Markt der Pflegeimmobilien als Kapitalanlage für Privatkunden zu erschließen. Mit ca. 6.200 Kunden, 8.400 verkauften Einheiten und einem platzierten Volumen von über einer Milliarde Euro ist die WirtschaftsHaus AG der führende Produktlieferant für real aufgeteilte Sachwertinvestitionen.

Über:

WirtschaftsHaus Service GmbH
Herr Raik Lubitz
Steinriede 14
30827 Garbsen
Deutschland

fon ..: 051314611-470
web ..: http://www.wirtschaftshaus.de
email : r.lubitz@wirtschaftshaus.de

Pressekontakt:

WirtschaftsHaus Service GmbH
Herr Raik Lubitz
Steinriede 14
30827 Garbsen

fon ..: 051314611-470
web ..: http://www.wirtschaftshaus.de
email : r.lubitz@wirtschaftshaus.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/1535-neue-appartements-in-jahreshaelfte-zwei-wirtschaftshaus-ag-kuendigt-produktoffensive-an/

Alle wichtigen „Finanz-Bausteine“ unter einem Dach

ECK und OBERG Immobilien – Kompletter Service aus einer Hand

Alle wichtigen "Finanz-Bausteine" unter einem Dach

Von links: Martin Höpfner und Christian Eck (Bildquelle: HFR)

Die ECK und OBERG Gruppe berät seit 1993 als unabhängiger Finanzexperte Privat- und Geschäftskunden in den Bereichen Baufinanzierung, Immobilienverkauf, Projektentwicklung, Vermögensaufbau, Versicherungen, Altersvorsorge und Unternehmensberatung.

Das Jahr 2016 war für das Familienunternehmen in 2. Generation nicht nur in Hinsicht des Ausbaus von weiteren Geschäftsfeldern ein voller Erfolg, sondern auch bei der Weiterentwicklung des Immobilien-Bereichs hat sich seit nunmehr 3 Jahren einiges getan. Die Immobilien-Profis haben sich bei der Vermittlung von Immobilien als verlässlicher und engagierter Immobilienpartner mit Know-how, Marktkenntnissen und den richtigen Kontakten bei Immobilienverkäufern, Investoren und Bauträgern gleichermaßen etabliert. Durch ein vermitteltes Immobilien-Volumen von über 21 Mio. EUR im vergangenen Jahr zeigten die Profis ihr volles Können. „Ein Abverkauf dieser Größenordnung ist nur leistbar, wenn im Hintergrund eine straffe Organisation sowie die richtigen Kontakte vorhanden sind. Dieses Potential bietet die ECK und OBERG Holding durch ihre nun fast 25 Jahre Erfahrung im Finanzbereich“, erklärt Martin Höpfner.

Die breite „Palette“ der verkauften Objekte umfasste Einfamilienhäuser, Eigentumswohnungen, Mehrfamilienhäuser und Grundstücke in gefragten Lagen in Kiel und Umland.
„Unsere unterschiedlichen Dienstleistungsbereiche wissen mittlerweile auch Projektentwickler und Bauträger sowie Investoren von Pflegeheimen und Wohnanlagen zu schätzen und beauftragen uns gezielt mit dem Abverkauf Ihrer Immobilien / Portfolios“, ergänzt Höpfner.

Wer derzeit über einen Immobilienverkauf nachdenkt, kann sich vertrauensvoll für ein unverbindliches Vorgespräch an die Immobilien-Profis wenden und so die vielzähligen „Finanz-Bausteine“ der ECK und OBERG für sich in Anspruch nehmen.

Die ECK & OBERG Gruppe ist ein Familienunternehmen in der Finanzbranche in 2. Generation. Seit 1993 beraten die unabhängigen Finanzexperten an den Standorten in Bremen, Hamburg, Kiel und Lübeck Privat- und Geschäftskunden banken- und produktunabhängig in sämtlichen finanziellen Angelegenheiten wie bei der Baufinanzierung, dem Immobilienverkauf, dem Vermögensaufbau, den Versicherungen, der Altersvorsorge sowie Unternehmen bei der Unternehmensfinanzierung.

Kontakt
ECK & OBERG Immobilien GmbH
Martin Höpfner
Düsternbrooker Weg 75
24105 Kiel
0431-9089990
martin.hoepfner@eck-oberg.com
http://eck-oberg.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/alle-wichtigen-finanz-bausteine-unter-einem-dach/

Die Karatbars International GmbH führt Cashgold ein

Erstes globales Tausch- und Zahlungsmittel auf der Basis von Gold

BildDie Karatbars International GmbH setzt auf Cashgold und erweitert die internationale Akzeptanz für Gold als anerkanntes wertbeständiges Tausch- und Zahlungsmittel. Cashgold ist eine innovative Möglichkeit, sich gegen Inflationen oder Krisen zu schützen und dabei immer Zugriff auf Liquidität zu haben. Gold gilt seit jeher als wertbeständig.

Cashgold als flexibler und sicherer Hafen

Die Minuszinspolitik der Banken, die bei den meisten Kontoanbietern nicht nur testweise eingeführt wurden oder noch eingeführt werden sollen, mindert die Ersparnisse der Betroffenen. Aktien unterliegen den ständigen Schwankungen des Marktes und eignen sich für Spekulationen, wenn genug Geld vorhanden ist. Für alle anderen ist es ein großes Risiko mit Geld zu spekulieren. Aus diesem Grund ist es für Normalverdiener eine sehr unsichere Alternative. Gold zählt seit langer Zeit zu einem der sichersten und weltweit akzeptierten Finanzmittel. Deshalb hat Karatbars International ein neues Tausch- und Zahlungsmittel basierend auf diesem Edelmetall eingeführt, Cashgold genannt
„Dieses Produkt bietet den Vorteil von Bargeld mit der Sicherheit von Gold“, so Harald Seiz, Geschäftsführer und Gründer der Karatbars International. Bargeld wird heutzutage immer noch benötigt, bei Cashgold kommt noch die Sicherheit der Wertstabilität und die Krisenfestigkeit des begehrten Edelmetalls hinzu. Liquides Kapital unterliegt der Inflation und kann schlimmstenfalls wertlos werden, so wie in der Geschichte der Wirtschaftsmärkte in vielen Ländern der Erde schon geschehen. Cashgold ist gegen diese Entwertung aufgrund des Goldanteils geschützt, denn Gold behält immer einen Wert. Dieser steigt nicht nur in den letzten Jahrzehnten deutlich an, sondern hat bisher immer auch die Inflation ausgeglichen.

Harald Seiz: „Cashgold wird die Welt revolutionieren“

Gold gilt nicht nur als wertvoll und wertbeständig, sondern wurde jeher zum Bezahlen oder handeln benutzt. Es sichert den Goldbesitzer in Krisenzeiten ab und sollte vernünftigerweise auch zugelassen sein, um Waren und Dienstleistungen damit zu kaufen. Gold ist das authentischste Tausch- und Zahlungsmittel der Welt.
Deshalb spricht vieles für das Gold in Kleinstmengen. Die Scheine mit Stückelungen ab 0,1/0,2/0,4/0,6g Gold sind eine sinnvolle und sichere Alternative zu Aktien oder Sparkonten, um mit der zuverlässigen Vermögenssicherung mit Gold zu beginnen. Durch die Kombination der Scheine ist es möglich, jeden benötigten Wert in Gold zu darzustellen.

Gold als Tausch- und Zahlungsmittel

Karatbars International heißt alle Unternehmen dieser Welt willkommen, Teil einer Gemeinschaft zu werden, die auf Gold vertraut und baut. Ziel ist es, ein unabhängiges Tausch- und Zahlungssystem aufzubauen. „Ein goldenes Netzwerk für alle, die sich finanziell absichern wollen“, führt Harald Seiz seine Vision aus. Auf dem Cashgold in vier verschiedenen Nominalwerten – als untrennbare Kombination von Spezialpapier und Goldbarren – ist das Statement „In Gold we Trust“ verewigt. Jedes Unternehmen kann sich für dieses System anmelden, nachdem es von Karatbars International auf Seriosität und Legalität geprüft wurde. So ist gewährleistet, dass nicht nur das Gold sicher ist, sondern auch alle am unabhängigen System beteiligten Unternehmer. Mit Gold als weltweit wertbeständiges Zahlungs- und Tauschmittel und der Vision von Harald Seiz, ein globales, kompatibles und unabhängigesZahlungssystem zu schaffen, ist jeder Mensch in der Lage, sich gegen Inflation und Wertverluste abzusichern und darüber hinaus weltweit bei den jeweiligen Partnern zahlen zu können.

Hintergrundinformationen zu Karatbars International GmbH

Karatbars International GmbH zählt zu den führenden Unternehmen im Bereich des Handels mit Goldprodukten und Goldbarren in Kleinstmengen. Der hauptsächliche Teil der Geschäfte konzentriert sich auf die Veräußerung von innovativen 0,1- bis 5 Gramm Goldbarren, die in Trägern von Kreditkartenmaß oder Münzen eingearbeitet sind. Karatbars International GmbH ist in diesem Segment alleiniger weltweiter Marktführer.

Diese Produkte werden vom Hauptsitz Stuttgart wo sich auch das Logistikzentrum befindet, in über 120 Länder vertrieben. Das Unternehmen beschäftigt am Hauptsitz in Stuttgart über 60 Mitarbeiter.

Bei den aus reinstem 999,9% Gold bestehenden Goldbarren greift Karatbars auf Währungsgold zurück. Das Edelmetall entspricht den „London Gold Delivery Standard“ und das Unternehmen bietet den Kunden eine 100% Qualitäts- und Echtheitsgarantie und die Möglichkeit, das Gold lebenslang umzutauschen. Dabei bietet Karatbars International GmbH ihre Kleinstmengen täglich zu den marktgerechten Preisen an. Gold wird als Währung in allen 194 Staaten dieser Erde akzeptiert.
Die Vision von Harald Seiz ist es, eine Vermögenssicherung durch das Edelmetall für jeden Menschen zu ermöglichen und es als sichere Sparanlage zu nutzen. Durch die Möglichkeit Gold in kleineren Mengen kaufen zu können, hat somit jede Person die Chance über einen individuellen Zeitraum ein sicheres Goldvermögen aufzubauen. Karatbars International GmbH bietet ihren Kunden zudem den Service an, dass erworbene Gold kostenlos zu lagern. Das alles geschieht online, ganz einfach und transparent. Dem Käufer wird dadurch der Weg zum effektiven Online-Goldhandel ermöglicht.

________

— /via Jetzt-PR/ —

Über:

Karatbars International GmbH
Herr Ronald Stephan
Vaihingerstrasse 149a
70567 Stuttgart
Deutschland

fon ..: +49 (0) 711 128 970 00
web ..: https://www.karatbars.com
email : ronald.stephan@karatbars.com

.

Pressekontakt:

Karatbars International GmbH
Herr Ronald Stephan
Vaihingerstrasse 149a
70567 Stuttgart

fon ..: +49 (0) 711 128 970 00
web ..: https://www.karatbars.com
email : ronald.stephan@karatbars.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-karatbars-international-gmbh-fuehrt-cashgold-ein-2/

Die Karatbars International GmbH führt Cashgold ein

Erstes globales Tausch- und Zahlungsmittel auf der Basis von Gold

Die Karatbars International GmbH führt Cashgold ein

Karatbars setzt auf Cashgold

Die Karatbars International GmbH setzt auf Cashgold und erweitert die internationale Akzeptanz für Gold als anerkanntes wertbeständiges Tausch- und Zahlungsmittel. Cashgold ist eine innovative Möglichkeit, sich gegen Inflationen oder Krisen zu schützen und dabei immer Zugriff auf Liquidität zu haben. Gold gilt seit jeher als wertbeständig.

Cashgold als flexibler und sicherer Hafen

Die Minuszinspolitik der Banken, die bei den meisten Kontoanbietern nicht nur testweise eingeführt wurden oder noch eingeführt werden sollen, mindert die Ersparnisse der Betroffenen. Aktien unterliegen den ständigen Schwankungen des Marktes und eignen sich für Spekulationen, wenn genug Geld vorhanden ist. Für alle anderen ist es ein großes Risiko mit Geld zu spekulieren. Aus diesem Grund ist es für Normalverdiener eine sehr unsichere Alternative. Gold zählt seit langer Zeit zu einem der sichersten und weltweit akzeptierten Finanzmittel. Deshalb hat Karatbars International ein neues Tausch- und Zahlungsmittel basierend auf diesem Edelmetall eingeführt, Cashgold genannt
„Dieses Produkt bietet den Vorteil von Bargeld mit der Sicherheit von Gold“, so Harald Seiz, Geschäftsführer und Gründer der Karatbars International. Bargeld wird heutzutage immer noch benötigt, bei Cashgold kommt noch die Sicherheit der Wertstabilität und die Krisenfestigkeit des begehrten Edelmetalls hinzu. Liquides Kapital unterliegt der Inflation und kann schlimmstenfalls wertlos werden, so wie in der Geschichte der Wirtschaftsmärkte in vielen Ländern der Erde schon geschehen. Cashgold ist gegen diese Entwertung aufgrund des Goldanteils geschützt, denn Gold behält immer einen Wert. Dieser steigt nicht nur in den letzten Jahrzehnten deutlich an, sondern hat bisher immer auch die Inflation ausgeglichen.

Harald Seiz: „Cashgold wird die Welt revolutionieren“

Gold gilt nicht nur als wertvoll und wertbeständig, sondern wurde jeher zum Bezahlen oder handeln benutzt. Es sichert den Goldbesitzer in Krisenzeiten ab und sollte vernünftigerweise auch zugelassen sein, um Waren und Dienstleistungen damit zu kaufen. Gold ist das authentischste Tausch- und Zahlungsmittel der Welt.
Deshalb spricht vieles für das Gold in Kleinstmengen. Die Scheine mit Stückelungen ab 0,1/0,2/0,4/0,6g Gold sind eine sinnvolle und sichere Alternative zu Aktien oder Sparkonten, um mit der zuverlässigen Vermögenssicherung mit Gold zu beginnen. Durch die Kombination der Scheine ist es möglich, jeden benötigten Wert in Gold zu darzustellen.

Gold als Tausch- und Zahlungsmittel

Karatbars International heißt alle Unternehmen dieser Welt willkommen, Teil einer Gemeinschaft zu werden, die auf Gold vertraut und baut. Ziel ist es, ein unabhängiges Tausch- und Zahlungssystem aufzubauen. „Ein goldenes Netzwerk für alle, die sich finanziell absichern wollen“, führt Harald Seiz seine Vision aus. Auf dem Cashgold in vier verschiedenen Nominalwerten – als untrennbare Kombination von Spezialpapier und Goldbarren – ist das Statement „In Gold we Trust“ verewigt. Jedes Unternehmen kann sich für dieses System anmelden, nachdem es von Karatbars International auf Seriosität und Legalität geprüft wurde. So ist gewährleistet, dass nicht nur das Gold sicher ist, sondern auch alle am unabhängigen System beteiligten Unternehmer. Mit Gold als weltweit wertbeständiges Zahlungs- und Tauschmittel und der Vision von Harald Seiz, ein globales, kompatibles und unabhängigesZahlungssystem zu schaffen, ist jeder Mensch in der Lage, sich gegen Inflation und Wertverluste abzusichern und darüber hinaus weltweit bei den jeweiligen Partnern zahlen zu können.

Hintergrundinformationen zu Karatbars International GmbH

Karatbars International GmbH zählt zu den führenden Unternehmen im Bereich des Handels mit Goldprodukten und Goldbarren in Kleinstmengen. Der hauptsächliche Teil der Geschäfte konzentriert sich auf die Veräußerung von innovativen 0,1- bis 5 Gramm Goldbarren, die in Trägern von Kreditkartenmaß oder Münzen eingearbeitet sind. Karatbars International GmbH ist in diesem Segment alleiniger weltweiter Marktführer.

Diese Produkte werden vom Hauptsitz Stuttgart wo sich auch das Logistikzentrum befindet, in über 120 Länder vertrieben. Das Unternehmen beschäftigt am Hauptsitz in Stuttgart über 60 Mitarbeiter.

Bei den aus reinstem 999,9% Gold bestehenden Goldbarren greift Karatbars auf Währungsgold zurück. Das Edelmetall entspricht den „London Gold Delivery Standard“ und das Unternehmen bietet den Kunden eine 100% Qualitäts- und Echtheitsgarantie und die Möglichkeit, das Gold lebenslang umzutauschen. Dabei bietet Karatbars International GmbH ihre Kleinstmengen täglich zu den marktgerechten Preisen an. Gold wird als Währung in allen 194 Staaten dieser Erde akzeptiert.
Die Vision von Harald Seiz ist es, eine Vermögenssicherung durch das Edelmetall für jeden Menschen zu ermöglichen und es als sichere Sparanlage zu nutzen. Durch die Möglichkeit Gold in kleineren Mengen kaufen zu können, hat somit jede Person die Chance über einen individuellen Zeitraum ein sicheres Goldvermögen aufzubauen. Karatbars International GmbH bietet ihren Kunden zudem den Service an, dass erworbene Gold kostenlos zu lagern. Das alles geschieht online, ganz einfach und transparent. Dem Käufer wird dadurch der Weg zum effektiven Online-Goldhandel ermöglicht.

.

Kontakt
Karatbars International GmbH
Ronald Stephan
Vaihingerstrasse 149a
70567 Stuttgart
+49 (0) 711 128 970 00
ronald.stephan@karatbars.com
https://www.karatbars.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-karatbars-international-gmbh-fuehrt-cashgold-ein/

„Ich freue mich darüber, älter zu werden.“

Der ehemalige Bremer Bürgermeister Dr. Henning Scherf über das älter werden und die Chancen die er für die Gesellschaft darin sieht.

Bild„HERR SCHERF, DER VERSTORBENE MARCEL REICH-RANICKI HAT MAL GESAGT, ALT ZU WERDEN SEI MIES. SIE SEHEN DAS ANDERS, ODER?“

Ja. Ich halte das Alter für eine Chance. Wir dürfen in einer Zeit leben, in der sich das Leben ständig verlängert. Die Ärzte und die Statistiken sagen zudem, dass das Alter nicht zwangsläufig mit Gebrechen verbunden ist. Gerade die Menschen, die jetzt älter werden, sind körperlich fit. Das ist was Tolles. Ich bin einer von denen, die sich darüber freuen, dass sie älter werden dürfen.

„IN IHREM BUCH »GRAU IST BUNT« HABEN SIE BESCHRIEBEN, DASS GERADE ÄLTERE MENSCHEN EINE WICHTIGE ROLLE BEI EHRENAMTLICHEN TÄTIGKEITEN SPIELEN KÖNNEN.“

Wir sind meist auf die Berufstätigkeit fixiert. Das ist aber nur ein Teil des Lebens. Es gibt so viele Aufgaben, die seit Jahrhunderten erledigt werden, ohne dass es Geld dafür gibt. Das fängt bei den Müttern an. Die bekommen nichts dafür, dass sie den Haushalt führen, die Kinder großziehen, alles zusammenhalten.

„WAS AUCH FÜR HAUSMÄNNER GILT.“

Natürlich. Und es gibt darüber hinaus jede Menge Aufgaben in der Gesellschaft, die ohne Entlohnung von Leuten übernommen werden, die sagen: Ich freue mich, wenn ich noch was zu tun habe. Wenn ich gebraucht werde. Seitdem ich selbst nicht mehr im Rathaus bin, seit acht Jahren, gehe ich jede Woche ein-mal in eine Grundschule und lese da was vor. Literatur. Das ist eine Schule, an der mehr als 70 Prozent der Kinder Deutsch nicht als Muttersprache gelernt haben. Die nehmen das alle an, reden mit mir darüber, freuen sich. Und ich selbst lerne dabei wunderbare Dinge. Oder schauen Sie sich die Sportvereine an. Da gibt es immer ältere Leute, die die Kinder abholen, die aufpassen, dass sie sich nicht prügeln, die sie wieder nach Hause bringen. Und nehmen Sie die Kirchen. Wer macht die Besuchsdienste – ehrenamtliche ältere Menschen. Es tut gut, wenn man sich kümmert. Und das kann man nutzen in einer älter werdenden Gesellschaft. Es gibt Statistiken, die besagen, dass jeder Zweite der 60- bis 75-Jährigen bereit ist, sich ehrenamtlich zu engagieren. Davon können alle profitieren. Die ganze Gesellschaft.

„HERR SCHERF, SIE LEBEN IN DER BERÜHMTESTEN WOHNGEMEINSCHAFT DEUTSCHLANDS MIT IHRER FRAU UND FREUNDEN. SIE HABEN GEGENSEITIGE PFLEGE VEREINBART UND EINEN PFLEGETRÄGER FÜR DEN FALL BESTELLT, DASS ZUSÄTZLICH HILFE VON AUSSEN NÖTIG SEIN SOLLTE. SEHEN SIE DAS AUCH ALS MODELL FÜR ANDERE MENSCHEN?“

Ja. Ich bin fest davon überzeugt, dass das eine von vielen möglichen Lebensformen im Alter ist. Das große Problem am Altwerden ist, dass immer mehr Leute allein sind. Ich hab‘ gelesen, dass inzwischen mehr als 50 Prozent der Wohnungen oder Häuser nur noch von einer Person bewohnt werden. Und das sind überwiegend die Älteren. Denen geht es, mit wenigen Ausnahmen, nicht gut damit. Menschen kommen auf die Welt, um sich zusammenzutun, um sich beizustehen. Wenn Sie das als Ausgangslage nehmen, braucht es viele, viele Ideen – nicht nur meine -, um zu bewirken, dass Menschen, die im Alter von Einsamkeit bedroht sind, nicht allein sein müssen. Natürlich freiwillig und mit hohem Respekt vor unterschiedlichen Wünschen und Lebensstilen.

„NUN KANN SICH NICHT JEDER IN EINE HAUSGEMEINSCHAFT EINKAUFEN. UND ES HAT SICH VIEL GETAN IN PUNCTO SENIORENHEIM IN DEN LETZTEN JAHREN. WIE SEHEN FÜR SIE GUTE WOHNFORMEN IM SENIORENHEIM AUS?“

Man muss in die Ambulanz investieren. Man müsste dafür sorgen, dass die Nachbarschaften bestehen bleiben, dass es gegenseitige Hilfe und Gemeinsamkeiten gibt. Kleine Einheiten mit Nachbarschaft. In die Städte gehen. Und ich beobachte da bei den Betreibern auch einen Wandel. In Bayern haben Gerichte mal verboten, neben Altenheimen Kinderspielplätze zu bauen. Das ist doch furchtbar! Ich kenne nur alte Leute, die sich freuen, wenn ihnen ein Kind über den Weg läuft. Das ist auch besser als Medizin. Das ist Medizin. Da lebt man auf.

Fakten zu Dr. Henning Scherf
Henning Scherf wurde am 31. Oktober 1938 in Bremen geboren. Er studierte Jura und trat in die SPD ein. 1971 wurde Scherf Mitglied der Bremischen Bürgerschaft. 1978 wurde er zum Senator berufen, und von 1995 bis 2005 war Scherf Bürgermeister und Senatspräsident der Freien Hansestadt Bremen. Scherf lebt mit seiner Frau Luise und weiteren Bewohnern in einer Hausgemeinschaft in der Bremer Innenstadt. Er ist Schirmherr mehrerer caritativer Verbände und plädiert in seinen zahlreichen Büchern über das Alter („Wer nach vorne schaut, bleibt länger jung“, „Mehr Leben – Warum Jung und Alt zusammengehören“, „Grau ist bunt“, „Altersreise“, allesamt erschienen bei Herder) für ein aktives Seniorenleben. Henning Scherf selbst malt, fährt Rennrad und singt im Chor.

Das Interview führte Alexander Nortrup für die WirtschaftsHaus Unternehmensgruppe aus Hannover-Garbsen (www.wirtschaftshaus.de)
Rendite mit sozialer Verantwortung

Über:

WirtschaftsHaus Service GmbH
Herr Raik Lubitz
Steinriede 14
30827 Garbsen
Deutschland

fon ..: 051314611-470
web ..: http://www.wirtschaftshaus.de
email : r.lubitz@wirtschaftshaus.de

Pressekontakt:

WirtschaftsHaus Service GmbH
Herr Raik Lubitz
Steinriede 14
30827 Garbsen

fon ..: 051314611-470
web ..: http://www.wirtschaftshaus.de
email : r.lubitz@wirtschaftshaus.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ich-freue-mich-darueber-aelter-zu-werden/

Worin soll ich bloß investieren?

Es gibt unendliche Möglichkeiten. Städte investieren in die Ausbau der Infrastruktur. Unternehmen in neue Produktionsstätten. Aber in was können wir alle investieren? Bildung? Zukunft? Lebensabend?

BildEs gibt so unendlich viele Möglichkeiten, zu inves­tieren. Nur der Blick in die Zeitungsüberschriften einer einzigen Woche verrät die Bandbreite dieses Themas: Der Flughafen Salzburg will mehrere Millionen Euro in ein neues Terminal investieren. Der Automobilzulieferer Continental plant, künftig verstärkt in seine Produktions­stätten in Mexiko zu investieren – im Schnitt 150 Millionen Euro jährlich. Der saudi­arabische Staatsfonds investiert gar mehr als 3 Milliarden Euro in den Taxi­Dienst Uber. Und die Gemeinde Südeichsfeld in Thüringen investiert bescheidene 123.000 Euro in den Neubau einer Brücke über den Hasel­bach. Selbst diese vergleichsweise kleine Summe kann das Leben von Menschen nachhaltig beeinflussen. Und unbe­dingt eine sinnvolle Investition sein. Oder auch nicht. Investiert wird auch außerhalb der Welt der Wirtschaft. Schließlich kann man etwa großen Wert auf Bildung legen, und seinen Kindern ein Hochschulstudium ermöglichen. Da­mit investiert man hoffentlich in eine einstmals erfolgreiche Karriere. Oder man kann für sich selbst eine Weiterbildung anstreben, und so in die eigene berufliche Zukunft inves­tieren. Genauso gut könnte auch ein Tenniskurs eine gute Investition sein, weil er vielleicht nicht nur zu besserer körper­licher Fitness, sondern auch zu neuen Freundschaften und größerer Lebensfreude führen kann. Und schließlich ist auch eine neue Outdoor­Jacke für denjenigen eine gute Investition, der in den Bergen wandern gehen und sich nicht von Wind und Regen den Tag vermiesen lassen möchte, weil die billige alte Jacke sofort durchnässt und kalt wird. In solch einem Fall zahlt es sich eben aus, investiert zu haben.

Das Thema, mit dem vor allem Investitionen verbunden werden, ist aber natürlich Geld.

Wohin mit dem lieben Geld? Warren Buffett gibt dazu seit vie­len Jahren Ratschläge, was ihm den Spitznamen „Orakel von Omaha“ eingebracht hat. In den 1960ern flatterte sein Erfah­rungsschatz ungefähr zweimal im Jahr in die Briefkästen von Investoren, die an seiner Investitions­Partnerschaft beteiligt waren. Einige Jahre später begann Warren Buffett, seine Tipps auf der Jahreshauptversammlung der von ihm gegründeten Investmentfirma Berkshire Hathaway und dazu weiterhin in den jährlichen Briefen an die Investoren weiterzugeben.

Der Erfolg spricht definitiv für den inzwischen 85­jährigen: Buffett ist laut Forbes „Milliardärs­Liste“ der drittreichste Mensch der Welt, sein Vermögen wird auf mehr als 60 Milliarden Dollar geschätzt. Nur Microsoft­Gründer Bill Gates und Zara­Modezar Amancio Ortega haben mehr Kleingeld zur Verfügung. Interessant an der Liste übrigens: Acht der zehn weltweit Reichsten sind US­Amerikaner, dazu kommen ein Spanier, Ortega, und ein Mexikaner, der in der Telekommu­nikationsbranche tätig ist.

Warren Buffet ist also steinreich – er hat offensichtlich gut investiert, und dabei seit mehr als 60 Jahren seine eigenen Ratschläge befolgt. Nicht zuletzt aus diesem Grund sind Vorträge mit ihm in Minuten ausverkauft, drängen sich Menschen in die letzten Winkel von Veranstaltungssälen, um den Investment­Guru zu hören. Dutzende Websites verbrei­ten seine Ratschläge und Weisheiten, und seine Auftritte im Fernsehen oder die zahlreichen Interviews in Magazinen mit ihm mehren seinen Ruhm.

Bufett ist zwar nicht der Begründer der „Value Investing“­ Methode, dem Investieren zur Wertsteigerung, das sich von der Methode unterscheidet, schnell zu investieren und ebenso schnell wieder zu verkaufen (das war sein Lehr­meister, der 1976 verstorbene Benjamin Graham). Doch Buffett ist damit so erfolgreich, dass unzählige Fonds und Fonds manager seine Investments abkupfern. Seine Strategie lautet: „keep it simple“, zu deutsch: „halte die Dinge einfach“! Denn Buffett investiert nur in Unternehmen, die er versteht.

Er sieht sein Investment langfristig, und er steigt bei Aktien­abschwüngen nicht gleich aus. Man müsse, wird Buffett in einem Interview zitiert, zehn Jahre verreisen können und sich sicher sein, dass das Unternehmen, von dem man Aktien hält, bei der Rückkehr noch existiert. Dies erreiche man durch grundlegende, oftmals ethische Fragen eher als durch hohe Finanzmathematik: Hat das Unternehmen eine konsistente betriebliche Vorgeschichte? Ist das Management rational und seinen Aktionären gegenüber aufrichtig?

„Wer hier kauft, zockt nicht und weiß, dass es ein sicheres Investment mit guter Rendite ist.“

Doch kaum jemand leistet es sich, solche Fragen wirklich fundiert zu beantworten. Unternehmen, Aktien und die Börse im Allgemeinen sind selbst für kluge Köpfe meist ein Buch mit sieben Siegeln. „Aktien sind nicht massenkom­patibel“, befindet auch Harald Senftleben, Vorstand beim WirtschaftsHaus in Garbsen. Es gibt aber ein viel größeres Problem: Die meisten anderen Formen der Geldanlage ha­ben eine unfassbar geringe Rendite, und werden trotzdem massenhaft nach gefragt. „Ohne Zins und Verstand“, titelte deshalb der Spiegel in diesem Frühjahr, und versuchte die Frage zu klären, „warum die Deutschen ihr Geld falsch an­legen.“ In internationalen Finanzkreisen wird sogar bereits über das „stupid german money“ gelästert, also das dumme deutsche Geld, das einfach nicht dorthin gesteckt wird, wo es Profi t bringt. Stattdessen stecken die Deutschen knapp zehn Prozent ihres Einkommens – eine europaweit einzigartig hohe Sparquote – in Produkte, die so gut wie nichts abwerfen (siehe auch unsere Übersicht).

Doch auch wenn sehr viele Deutsche einfach nicht das richtige Investment wählen – zumindest beim Garbsener WirtschaftsHaus (www.wirtschaftshaus.de), das sich auf Pflegeimmobilien als Kapital­anlage spezialisiert hat, haben die Kunden genau verstan­den, welche Produkte sinnvoll sind. „Sehr viele Menschen kommen zu uns und wollen in Sachwerte investieren“, freut sich Harald Senftleben. Der aktuelle Hype um Immobilien und der dadurch schwierig gewordene Markt spielen für das WirtschaftsHaus dabei kaum eine Rolle, sagt Senftleben: „Bei uns geht es schließlich nicht ausschließlich um die Lage, wie auf dem Privatmarkt. Für uns ist der demografisch Bedarf, also die Frage, wie viele Pflegebedürftige es zukünftig in einer Region gibt, sehr viel wichtiger.“ Und weil dieser Bedarf allen Statistiken zufolge riesig ist, müssen inzwischen händeringend Bauplätze gesucht werden, um überhaupt der aktuellen Nachfrage nach Pflegeapartments gerecht werden zu können.

Der Run auf die Pflegeimmobilien ist für Harald Senftleben natürlich eine sehr positive Entwicklung: „Wir haben Bar­zahler, die gleich mehrere Apartments kaufen: Manche sechs, manche sogar 18. Viele sind so überzeugt von dem Produkt, dass sie ihr Geld buchstäblich „loswerden“ wollen. Unsere größte Herausforderung ist es eigentlich, genügend Objekte vorzuhalten, um auch die Nachfrage befriedigen zu können.“

Über die Gründe für das große Interesse an den Wirtschafts­Haus­ Pflegeapartments gibt es für Senftleben keine zwei Meinungen: „Wer hier kauft, zockt nicht und weiß, dass es ein sicheres Investment mit guter Rendite ist. Und die Leute wissen vorher sehr genau, wie hoch die tatsächlichen Kosten sind. Sie können sich in aller Ruhe informieren, und müssen kein Experte für das Thema Pflegeimmobilien werden. Dafür sind wir ja da.“

Und es kommt noch etwas hinzu: „Viele Leute machen sich auch Gedanken um die eigene Zukunft und diejenige der Eltern“, sagt Harald Senftleben. „Die Möglichkeit, selbst später in einem der fantastisch ausgestatteten und sehr gut geführten Pflegeheime zu leben – und sei es auch nur im Betreuten Wohnen – ist für viele unserer Kunden durchaus auch ein Argument.“ Kein Wunder: Schließlich kann es eine ganz hervorragende Investition sein, sich den Ort zu sichern, wo man die letzten Jahre und Jahrzehnte seines Lebens verbringt. Vielleicht ist das sogar die beste Investition.

Über:

WirtschaftsHaus Service GmbH
Herr Raik Lubitz
Steinriede 14
30827 Garbsen
Deutschland

fon ..: 051314611-470
web ..: http://www.wirtschaftshaus.de
email : r.lubitz@wirtschaftshaus.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

WirtschaftsHaus Service GmbH
Herr Raik Lubitz
Steinriede 14
30827 Garbsen

fon ..: 051314611-470
web ..: http://www.wirtschaftshaus.de
email : r.lubitz@wirtschaftshaus.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/worin-soll-ich-bloss-investieren/

SystemVermoegen.de – neutrale Beratung über sinnvollen Vermögensaufbau und -anlage

SystemVermoegen.de - neutrale Beratung über sinnvollen Vermögensaufbau und -anlage

(Bildquelle: Shutterstock: 294489926, wavebreakmedia)

Ein Vermögen aufzubauen, sei es für die Realisierung von Wünschen oder für eine spätere Versorgung, gehört zu den Grundbedürfnissen der Menschen. Der Urlaub, das neue Auto, Einrichtung für das eigene Zuhause oder die Versorgung der Kinder, sind nur einige Ziele, die durch einen gut geplanten Vermögensaufbau realisiert werden können. Neutraler Rat kann hier eine wertvolle Hilfe sein. Die Berater von SystemVermögen stehen als branchenneutrale Ansprechpartner mit viel Erfahrung in Vermögensfragen mit Rat und Tat zur Seite.

Ein richtig aufgebautes Vermögen besteht aus unterschiedlichen Bausteinen und sollte immer auch abgesichert sein. Getreu dem Motto, wer gewinnen will, darf nicht verlieren, greifen die Berater von SystemVermögen Strategien auf, die neben einer ansprechenden Rendite auch die Sicherheit nicht aus den Augen verlieren.

Die Möglichkeiten, Vermögen aufzubauen, sind sehr vielfältig. Hier gilt es, die Varianten auszufiltern, die rentabel, sicher und, nach Möglichkeit, auch staatlich gefördert werden. Zahlreiche Anbieter stellen dem Kunden unterschiedliche Produktlösungen zur Auswahl. Hier kann ein neutraler Überblick die für den Mandanten sinnvollsten Lösungen offenbaren.

Worauf sollte beim Vermögensaufbau geachtet werden? Wann sollen welche finanziellen Mittel zur Verfügung stehen? Wie verhält es sich mit der Flexibilität, wenn mal etwas Unvorhergesehenes passiert und sind die Produktanbieter seriös und erfahren? Wie wirken sich Inflation und Steuer aus? Diese Fragen bilden die Grundlage für zielführende Konzepte und darauf basierende Beratungen und Strategien. Sie bilden das Fundament für die Erarbeitung eines maßgeschneiderten Konzeptes, welches dann in Form eines Gutachtens präsentiert werden kann.

Die präzise Bestandsaufnahme der vorhandenen finanziellen Situation, der Möglichkeiten und Ziele sind die Basis für die zu wählende Strategie. Luftschlösser zu bauen, ist nicht zielführend. Daher müssen Ziele und Möglichkeiten realistisch und ehrlich erörtert werden. Ein neutraler Vergleich der Konditionen und Bedingungen gibt Aufschluss darüber, welche Anlagen oder Sparformen am besten geeignet sind.

Und wer Vermögen besitzt, möchte dieses sichern und möglichst vermehren. Auch hier bieten die Berater von SystemVermögen sinnvolle Lösungen an und Strategien.

Fazit: Mit einem neutralen Ansprechpartner der SystemVermoegen.de stellt der Mandant Vermögensaufbau und -anlage auf ein solides Fundament. Damit erreicht er langfristig eine hohe Sicherheit und eine ansprechende Rendite.

Finanzdienstleistung auf hohem Niveau – wir haben seit mehr als 20 Jahren Erfahrung mit dem was wir tun.

In den letzten Jahren haben wir über 2000 Mandanten mit unserem Konzept überzeugt und erfolgreich zum Thema SystemImmobilie beraten. Vor einigen Jahren haben wir uns dazu entschlossen unser Angebot zu erweitern und betreuen unsere Mandanten nun auch in der kompletten Finanzdienstleistungswelt. Aus einem Sachwertspezialisten wurde ein umfassend beratender Allfinanzdienstleister.

Erfahren Sie mehr zu unseren starken Marken – unter dem Punkt Dienstleistungen

Kontakt
HNG Financial Services
Eric Glatt Matthias Buttersack
Frankfurter Strasse 10 & 12
65189 Wiesbaden
0611 565 78 0
0611 565 78 155
info@hng-financial.de
http://www.hng-financial.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/systemvermoegen-de-neutrale-beratung-ueber-sinnvollen-vermoegensaufbau-und-anlage/

Karatbars International verzeichnet weiter dynamisches Wachstum und feiert erzielte Erfolge

Karatbars International verzeichnet weiter dynamisches Wachstum und feiert erzielte Erfolge

Harald Seiz in Los Angeles beim Freedom Celebration Event

Auf Erfolgskurs: Die Internationalisierungsstrategie der Karatbars International GmbH konnte dynamisch fortgesetzt werden – in mehr als 120 Staaten ist das schnell wachsende Unternehmen nun aktiv. Zugleich engagiert sich Karatbars bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes, begleitet den Hollywood-Blockbuster „Deprivation“ und gewinnt prominente Markenbotschafter, welche einen exklusiven Einblick in das international aufstrebende Stuttgarter Unternehmen bekommen konnten.

Weltweite Expansion wird fortgesetzt

Ein weiterer Meilenstein ist erreicht: im Rahmen der aktuellen Internationalisierung ist es Karatbars gelungen in mehr als 120 Ländern aktiv zu werden und nun auf 5 Kontinenten rund um den Globus vertreten zu sein. Besonders im südostasiatischen Raum werden aktuell neue Standorte aufgebaut. „Wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen unserer Kunden und Partner und über den erfolgreichen Expansionskurs der letzten Jahre. Es macht uns stolz und bestätigt ein weiteres Mal unsere Marktstellung und die Vielseitigkeit unserer Produkte „, sagt Harald Seiz, Gründer und Geschäftsführer der Karatbars International GmbH über das starke Wachstum des Unternehmens.

Karatbars lädt zum Austausch zu Freedom Celebration nach L.A. ein

Anlässlich dieser dynamischen Entwicklung wurde im April in Los Angeles zum Freedom Celebration Event geladen, bei dem mehr als 1.000 Teilnehmer eingeladen wurden. Dies zeigt die Wertschätzung, die den Partnern von Karatbars entgegengebracht wird und unterstreicht die Karatbars-Philosophie: „Mir ging es nie nur um das Geld, es ging und geht mir auch heute noch um andere Werte – um Werte wie Freundschaft, Respekt und Anerkennung, welche für mich neben Gesundheit, Liebe und Freiheit zu den wichtigsten Gütern unseres Lebens zählen.“, betont Harald Seiz, Gründer und Geschäftsführer der Karatbars Internationals GmbH.

Bei dem facettenreichen Rahmenprogramm traten u.a. renommierten Künstler und Musiker auf. Auch Herr Seiz, Gründer und Geschäftsführer der Karatbars International GmbH, war mit voller Energie und maximalem Eifer persönlich dabei und stand den Unternehmern zum fachlichen Austausch zur Verfügung.

Karatbars startet in Hollywood mit Blockbuster „Deprivation“ durch

Im März dieses Jahres fanden in Rom die Dreharbeiten zu dem außergewöhnlichen Horrorfilm „Deprivation“ statt, welcher im Herbst 2016 in den US-amerikanischen Kinos veröffentlicht wird und durch Karatbars als Hauptfilmsponsor bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes unterstützt wurde.

Neben einer exklusiven Besetzung des Teams durch namhafte Schauspieler wie Costas Mandylor, Kirsten Lea, Dominique Swain und Jane Julie Kilka (ARD) sowie der Emmy-Preisträger und Gianni-Versace-Model Vincent De Paul stand das Vorcasting in Stuttgart bei Karatbars im Vordergrund: hier ging es um den 2. Teil des Films „Beverly Hills Christmas“, dessen erster Teil rund 20 Millionen Amerikaner mitverfolgten. Die Gewinner des Castings sind direkt mit De Paul und Harald Seiz nach Cannes an die Cote d’Azur geflogen, um an den Festspielen teilzunehmen. Alle Schauspieler erhielten eine für Karatbars charakteristische personalisierte Filmkarte (Branding Card Karatbar) mit einem 1-Gramm-Goldbarren.

Zusätzlich hatten am 9. Mai Vincent De Paul und Frau Lena Gercke, Gewinnerin der ersten Staffel von Germanys Next Topmodel, anschließend die Chance, Herrn Seiz und sein Team am Hauptsitz in Stuttgart zu besuchen. Bei dieser Gelegenheit konnten sie sich intensiv zu der Entwicklung von Karatbars austauschten.

Die Goldkarten sind absolute Unikate und daher so ein außergewöhnliches Präsent. Die aus „Verbotene Liebe“ bekannte deutsche Schauspielerin Jana Julie Kilka, die ebenfalls in „Deprivation“ mitwirkte, war besonders stolz auf diese Branding Card. „Da ist ein echtes Stück Gold drin!“ freute sich Jana Julie Kilka.

Die ARD hat am 18.03.2016 in einer Folge Ihrer BRISANT-Reihe über den Film exklusiv berichtet.

Die Karatbars International GmbH zählt zu den führenden Unternehmen im Bereich des Goldhandels. Der hauptsächliche Teil der Geschäfte konzentriert sich auf die Veräußerung von innovativen 0,1- bis 5 Gramm Goldbarren, die in Trägern von Kreditkartenmaß oder Münzen eingearbeitet sind. Die Karatbars International GmbH ist in diesem Segment alleiniger weltweiter Marktführer.

Diese Produkte werden vom Hauptsitz aus, welcher sich wie das Logistikzentrum in Stuttgart befindet, in über 120 Länder vertrieben. Das Unternehmen beschäftigt am Hauptsitz in Stuttgart über 60 Mitarbeiter.

Bei den aus reinstem 999,9% Gold bestehenden Goldbarren greift Karatbars auf Währungsgold zurück. Das Edelmetall entspricht den „London Gold Delivery Standard“ und das Unternehmen bietet den Kunden eine 100% Qualitäts- und Echtheitsgarantie und die Möglichkeit das Gold lebenslang umzutauschen. Dabei bietet die Karatbars International GmbH ihre Kleinstmengen täglich zu den marktgerechten Preisen an. Gold wird als Währung in allen 194 Ländern dieser Erde akzeptiert.

Die Vision von Harald Seiz ist es, eine Vermögenssicherung durch das Edelmetall für jeden Menschen zu ermöglichen und es als sichere Sparanlage zu nutzen. Durch die Möglichkeit Gold in kleineren Mengen kaufen zu können, hat somit jede Person die Chance über einen individuellen Zeitraum ein sicheres Goldvermögen aufzubauen. Die Karatbars International GmbH bietet ihren Kunden zudem an, dass erworbene Gold zu lagern. Dieser Service wird kostenfrei für Kunden angeboten. Das alles geschieht online, ganz einfach und transparent. Dem Käufer wird dadurch der Weg zum effektiven Online-Goldhandel ermöglicht.

Kontakt
Karatbars International GmbH
Ronald Stephan
Vaihingerstrasse 149a
70567 Stuttgart
+49 (0) 711 128 970 00
ronald.stephan@karatbars.com
https://www.karatbars.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/karatbars-international-verzeichnet-weiter-dynamisches-wachstum-und-feiert-erzielte-erfolge/

Der Podcast für Immobilieninvestoren geht an den Start

Der Immopreneur Podcast | Cash-Flow und Vermögensaufbau mit Immobilien-Investments

Der Podcast für Immobilieninvestoren geht an den Start

#ImmopreneurPodcast

(Bad Homburg v. d. H.) Sind Immobilien Ihr Thema, aber Sie wissen nicht wie und wo Sie beginnen sollen, Geld in Immobilien anzulegen? Jetzt ist die beste Zeit, um Ihr Immobilienportfolio auf- oder auszubauen, denn die Rahmenbedingungen für private Immobilieninvestoren waren nie besser.

Nach einer äußerst intensiven Vorbereitungszeit geht heute Der Immopreneur Podcast an den Start. Der Immobilienprofi und Autor des Bestsellers „Erfolg mit Wohnimmobilien – So werden Sie in 6 Monaten privater Immobilieninvestor“. Thomas Knedel und seine Co-Moderatoren gewähren Einblick in die Geheimnisse professioneller Investoren. Der Podcast wird von einer Gruppe junger und erfolgreicher Investoren direkt aus der Immopreneur-Community produziert. Immopreneur.de ist ein Wissens- und Motivationsportal rund um Immobilien-Investments. Hier treffen sich Profi-Investoren, Einsteiger und Experten, um Erfahrungen auszutauschen, neue Nischen zu entdecken und erprobte Strategien zu verfeinern.

Sie möchten einen echten Einblick hinter die Kulissen des tatsächlichen Immobiliengeschäfts erhalten, ganz gleich ob Ihre Währung kleine Wohneinheiten oder bereits Mehrfamilienhäuser oder gar Wohnanlagen sind? Dann hören Sie jetzt Interviews mit gestandenen Immobilien-Investoren an, lernen Sie den Blickwinkel erfahrener Marktplayer kennen oder lassen Sie sich einfach von einer der Erfolgsstories unser Junginvestoren inspirieren.

Dies sind unsere ersten Folgen, die Sie gleich hier hören können: Der Immopreneur Podcast

000: Immobilien-Investments, Geschäftsmodelle und -strategien. Das ist die Idee hinter dem Immopreneur-Podcast für Immobilien-Unternehmer und -investoren.

001: Warum sollten wir in Immobilien investieren?

002: Immobilieninvestments lohnen sich nicht. Was meine Freunde, Familie und Bekannte dazu sagen.

003: Besondere Erfolgserlebnisse, aber auch Hürden zu Beginn Deiner Immobilien-Investment Karriere.

Q&A 001: Schnell mehrere Immobilien finanzieren (Beantwortung einer Leserfrage)

Wie Sie sehen, widmen wir uns zum Start dem Einstieg in das Thema Immobilieninvestment, aber auch schon ersten Fortgeschrittenen-Themen.

Der Podcast wird wöchentlich immer Dienstags erscheinen und ist selbstverständlich kostenlos auf iTunes (Apple) oder Stitcher (u. a. Android) zu abonnieren. Weitere Informationen zum neuen Podcast sowie weitere Links finden Sie gleich hier:

http://immopreneur.de/podcast/ oder über den Hashtag #ImmopreneurPodcast.

Über den Autor:
Der Immobilienökonom und Buchautor Thomas Knedel ist ausgewiesener Experte mit 15-jähriger Erfahrung im strategischen Management. Weiterhin investiert er privat in Immobilien und gehört dem renommierten Internationalen Immobilienverband RICS („Royal Institution of Chartered Surveyors“) an. Sein Ratgeber „Erfolg mit Wohnimmobilien – So werden Sie in 6 Monaten privater Immobilieninvestor“ verkaufte sich über 10.000-mal. Parallel zu seinem Buch, dem gleichnamigen E-Book und seinem Blog, vermittelt Thomas Knedel praktisches Wissen in Online-Kursen, Präsenz-Workshops und individuellen Coachings.

Kontakt zum Autor

Thomas Knedel
Ferdinandstraße 14
D-61348 Bad Homburg
Tel. + 49 (0) 61 72 – 94 37 37 7
E-Mail: presse@erfolg-mit-wohnimmobilien.de
URL: www.erfolg-mit-wohnimmobilien.de

Bestsellerautor und Immobilienprofi Thomas Knedel investiert selbst seit mehr als 15 Jahren in Immobilien und betreut mit seiner Managementgesellschaft namenhafte nationale und internationale Kunden. Zudem hat er mit seinem Spezialistenteam die neue Community Immopreneur.de sowie die Software IIPRO-Tool für die Ankaufsprüfung von Immobilieninvestments entwickelt. Sein Ratgeber Erfolg mit Wohnimmobilien – So werden Sie in 6 Monaten privater Immobilieninvestor verkaufte sich bereits über 10.000-mal. Parallel zu seinem Buch vermittelt Thomas Knedel praktisches Wissen in seinem Blog, Online-Kursen, Workshops und Coachings.

Firmenkontakt
Erfolg mit Wohnimmobilien
Thomas Knedel
Ferdinandstraße 14
61348 Bad Homburg
+ 49 (0) 61 72 – 94 37 37 7
service@immopreneur.de
http://immopreneur.de/podcast/

Pressekontakt
Immopreneur.de
Thomas Knedel
Ferdinandstrasse 14
61348 Bad Homburg
+ 49 (​0) 61 72 – 94 37 37 7
presse@immopreneur.de
http://www.immopreneur.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-podcast-fuer-immobilieninvestoren-geht-an-den-start/

Reich werden, Vermögen aufbauen und sichern mit dem Kauf von Wohnimmobilien

Immobilienerwerb 2016 – noch sinnvoll

Reich werden, Vermögen aufbauen und sichern mit dem Kauf von Wohnimmobilien

Immobilienratgeber von Thomas Trepnau

Lohnt es sich noch Immobilien zu kaufen?, Ist es vielleicht schon zu spät? Sind die Preise überhöht?
Viele Autoren beschäftigen sich mit dem Immobilienerwerb. Meist fehlt das Handwerkszeug zur Vermögenssicherung
und Vermögensaufbau mit Immobilen. Es gibt ein Praxisbuch zur Vermögenssicherung und zum Vermögensaufbau mit
Immobilien: Das Buch “ Vermögenssicherung im Euro-Desaster, Der kritische Immobilienkurs “ von Thomas Trepnau liefert das Handwerkszeug zum
erfolgreichen Investment in Immobilien. Mit vielen Grafiken und Statistiken wird illustriert, wie sich der Immobilienmarkt
bisher entwickelte.
„Selbst nutzen oder vermieten?“ ist keine „Entweder-Oder-Frage“. Es wird gezeigt, wie man ein Mehrparteienhaus
erwirbt und seine Traumwohnung mit der Vermietung der restlichen Wohnungen finanziert.
Die Rendite – das entscheidende Thema bei jeder Anlageentscheidung
Alles beginnt mit der Bruttorendite. Der Leser wird auf den Boden der Realität geführt, indem der Weg zur Nettorendite,
welche ein ganzes Bündel an oft übersehenen Nebenkosten enthält, erläutert wird. Die grundsätzlichen Methoden zur
Bewertung von Immobilien wie Vergleichswert-, Ertragswert- und Sachwertermittlung werden im zweiten wichtigen Buch
Wertermittlung von Häusern und Grundstücken auf eine für den Laien nachvollziehbare Art und Weise erläutert.
Verschiedene Immobilienfinanzierungen vom Bauspardarlehen bis zum Annuitätendarlehen werden erläutert und geben
einen guten Einblick, wie man eine Finanzierung angeht. Wer richtig einkauft, baut ein ansehnliches Vermögen mit
Immobilien auf. Die Tipps und Methoden der beiden Bücher sind dazu unerlässlich. Denn die Zeiten, in denen man nur
zuzugreifen brauchte, sind vorbei.
Gezielter Ankauf von Betongold
Der wichtige Punkt „Objektsuche“ kommt nicht zu kurz. Hier kann man viel Geld sparen. Riskante
Ostdeutschland-Immobilienprojekte trieben Anleger in den Ruin. Damit das nicht passiert, bekommt der Leser eine
ganze Reihe an Tipps und Tricks. Die Zusammenarbeit mit Immobilienmaklern und Notaren wird beschrieben. Ebenso
der Erwerb via Zwangsversteigerung. Ein Kapitel widmet sich dem Kauf einer Eigentumswohnung. Hier gilt es vieles zu
beachten, da in einer Eigentümergemeinschaft eigene Regeln gelten.
Damit ist der Betrachtung zum Thema Betongold nicht genug. Über den Kauf hinaus gibt es Tipps zur Wertsicherung
durch Mieterhöhung. Auf die Steuerthematik wird zum Schluss eingegangen. Hier wird ein Buch angeboten, das
kompakt, gut verständlich und mit einem roten Faden aufgebaut in ein komplexes Thema einführt. Das kostenlose
Werkzeugset mit einer Checkliste für Besichtigungen, Formelverzeichnis und Musterbriefen und Formularen
überzeugen. Alles vom Autor gibt es versandkostenfrei hier

Das Unternehmen führt individuell zugeschnittene Firmentrainings sowie Grundlagenseminare für Vermieter, Hausverwalter, Eigentümer, Makler, Immobilienfinanzierer und andere Immobilienunternehmen durch. Außerdem erscheinen im Verlag regelmäßig Fachbücher zu den Seminarthemen. Durch die Kombination von Büchern, Trainings, Schulungen und Seminaren bietet das Unternehmen seinen Kunden optimale Lösungen zu günstigen Preisen und garantiert so gleichzeitig hohe Qualität in Hinsicht auf Aktualität und praktischer Anwendbarkeit. Die Schulungen und Workshops werden europaweit durchgeführt.

Kontakt
Immo Coaching & Publishing Com LTD
Norbert Heesfeld
Forrest Street 12/1
STJ2033 St. Julians
+356 35505459
info@immobilienkurs.com
http://www.immo-coaching-and-publishing.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/reich-werden-vermoegen-aufbauen-und-sichern-mit-dem-kauf-von-wohnimmobilien/

Buchtaufe der Neuerscheinung „Erfolgreiche Vermarktung Ihrer Ferienimmobilie“

Am 30. April und 01. Mai 2016 feiert die Fachautorin Stefanie Schreiber auf der „second home Messe“ in Düsseldorf jeweils um 12 Uhr die Buchtaufe ihrer Neuerscheinung.

BildDie Ferienhaus- und Marketingexpertin Stefanie Schreiber gibt in ihrem neuen Ratgeber ihr Erfolgsrezept an ihre Leser weiter und zeigt Schritt für Schritt, wie Vermieter von Ferienimmobilien ihr Marketing aufbauen und sich ohne lange Anlaufphase bereits nach kurzer Zeit einen Marktanteil in der entsprechenden Region sichern können.

In Zeiten mit historisch niedrigen Zinsen, sind Immobilien eine gute Alternative, um mit dem Kapital attraktive Renditen zu erwirtschaften. Immer mehr Investoren setzen dabei auf Ferienimmobilien. Nachdem die Fachautorin mit ihrem ersten Wirtschaftsratgeber „Mit Ferienimmobilien Vermögen aufbauen und Steuern sparen!“ eine umfassende Entscheidungshilfe und Anleitung veröffentlicht hat, wie der Interessierte in elf Schritten zum erfolgreichen Vermieter eines Feriendomizils werden kann, zeigt sie in Ihrer neuen Publikation ausführlich was zu der erfolgreichen Vermarktung gehört.

Dabei klärt die Diplom-Kauffrau und langjährige Vermieterin Begriffe wie Alleinstellungsmerkmal, Zielgruppenbestimmung, Preisgestaltung und Corporate Identity und wendet sie anschließend auf die Neukundengewinnung und das Bestandsmarketing für Ferienhäuser und -wohnungen an. Neben den klassischen Instrumenten wie Internetpräsenzen auf Ferienportalen und der eigenen Website, behandelt sie ausführlich die Chancen durch Nutzung von Social Media Marketing und einem aktiven Bewertungsmarketing.

54 Abbildungen veranschaulichen die betriebswirtschaftlich und praktisch fundierten Ausführungen der Autorin, die bereits in ihrem Studium einen Schwerpunkt auf Marketing legte und seit 1999 erfolgreich mehrere Feriendomizile vermietet.

Erfolgreiche Vermarktung Ihrer Ferienimmobilie
Wie Sie mit Ihrer Positionierung, Corporate Identity, Webpräsenz und Social Media Marketing Ihren Vermietungserfolg optimieren
240 Seiten, broschiert
Print: ISBN 978-3-9816455-4-5 für 29,80 EUR
ebook: ISBN 978-3-9816455-5-2 für 22,99 EUR
1. Auflage April 2016 erschienen im servitus Verlag

Mit Ferienimmobilien Vermögen aufbauen und Steuern sparen!
In elf Schritten zur erfolgreichen Vermietung
240 Seiten, broschiert
Print: ISBN 978-3-9816455-0-7 für 29,80 EUR
ebook: ISBN 978-3-9816455-1-4 für 22,99 EUR
mit zahlreichen Berechnungen, Checklisten, Formularen und Tipps
2. überabeitete und aktualisierte Auflage Mai 2015 erschienen im servitus Verlag

Buchtaufe der Neuerscheinung
Erfolgreiche Vermarktung Ihrer Ferienimmobilie
täglich um 12 Uhr
second home Messe – Ferienimmobilien als Investition und Urlaubsdomizil
Alte Schmiedehallen – Areal Böhler * Hansaallee 321 in 40549 Düsseldorf
30. April und 01. Mai 2016 in der Zeit von 11 – 18 Uhr
Vortrag zum Thema
Vermögensaufbau mit Ferienimmobilen – wie funktioniert das eigentlich?
täglich um 15 Uhr

Über:

servitus Verlag
Frau Stefanie Schreiber
Alter Elbdeich 124
21217 Seevetal-Over
Deutschland

fon ..: 040696919510
web ..: http://www.servitus-verlag.de
email : Stefanie.Schreiber@servitus-verlag.de

Über die Autorin

Stefanie Schreiber ist Diplom-Kauffrau mit den Schwerpunkten Marketing und Wirtschaftsrecht – außerdem Wirtschaftsjournalistin und Fachautorin.
Seit 1999 ist sie erfolgreiche Vermieterin von mehreren Ferien-immobilien.

Als Inhaberin ihrer Firma servitus Wirtschaftsberatung und Coaching berät sie seit 1994 Firmen und Privatpersonen in betriebs-wirtschaftlichen Fragen. Dabei hat sich der Schwerpunkt zum Thema Vermögensaufbau mittels Immobilien entwickelt.
Des Weiteren ist sie Mitbegründerin eines Systemhauses für IT-Dienstleistungen, dessen Geschäfte sie seit über 20 Jahren führt.

Um ihre Altersvorsorge zu sichern, erfüllte sich Stefanie Schreiber im Sommer 1999 mit dem Kauf ihres ersten Doppelhauses einen Traum und legte damit den Grundstein für einen neuen Geschäftszweig. Eineinhalb Jahre sammelte sie intensiv Erfahrungen, indem sie nicht nur die Vermietung und Verwaltung in Eigenregie übernahm, sondern auch die Betreuung des Objektes vor Ort. Sie entdeckte ihre Leidenschaft für das Innendesign der Räume und legt seither auch bei der Renovierung gern selbst Hand an.
Durch den intensiven Kontakt zu den Gästen erfährt sie viel über deren Erwartungen an eine Ferienimmobilie und deren Bedürfnisse während eines Urlaubes in einem Domizil.
Da sie mit der Vermietung der ersten beiden Wohneinheiten innerhalb kürzester Zeit großen wirtschaftlichen Erfolg verzeichnete, investierte sie bereits eineinhalb Jahre später in ein weiteres Doppelhaus. Damit war es nicht mehr möglich, die Objekte selbst zu betreuen und sie delegierte diese Aufgabe an Mitarbeiter vor Ort. Die Vermietung weiterer Objekte folgte.

Ihr Fachwissen und ihre Erfahrung gibt die Diplom-Kauffrau und Autorin Stefanie Schreiber in ihren Ratgebern und individuellen Beratungen, Coachings und Projektbegleitungen weiter. Sie unterstützt ihre Kunden bei der Auswahl der Immobilie, der Erstellung eines Business-Planes oder eines individuellen Marketing-Konzeptes.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

servitus Verlag
Frau Stefanie Schreiber
Alter Elbdeich 124
21217 Seevetal-Over

fon ..: 040696919510
web ..: http://www.servitus-verlag.de
email : Stefanie.Schreiber@servitus-verlag.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/buchtaufe-der-neuerscheinung-erfolgreiche-vermarktung-ihrer-ferienimmobilie/

HNG Financial Services

Pressemeldung

HNG Financial Services

(Bildquelle: Shutterstock, Urheberrecht: Rido)

HNG Financial Services ist eine Marke der HNG Verwaltungs AG aus Wiesbaden. Als Sachwertspezialist mit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich der Anlegerimmobilie wurde immer wieder der Wunsch seitens der betreuten Mandanten laut, auch andere Bereiche der Finanzdienstleistung aufzugreifen und beratend tätig zu werden.

Aus diesem Bedürfnis entstand die Idee, Spezialisten-Teams jeder Sparte zusammenzuführen und damit eine umfassende Dienstleistung rund um das Thema Geld zu etablieren. Mit der System-Familie wurde dieses Konzept dann in die Tat umgesetzt. Zur System-Familie gehören die SystemImmobilie mit dem Beratungsansatz der Immobilie als Kapitalanlage, SystemRente mit Angeboten rund um das Thema Altersvorsorge, SystemVermögen mit Lösungen für Menschen mit dem Wunsch der Vermögensanlage oder dem Vermögensaufbau, SystemHypo als Dienstleister rund um das Thema Finanzierung und SystemAssekuranz als leistungsfähiger Versicherungsmakler.

Mit diesem allumfassenden Angebot ist man nah am Mandanten und kann dessen Wünsche und Bedürfnisse vollumfänglich, kompetent und als neutraler, von Anbietern unabhängiger Partner, nachkommen. Die Vorteile liegen auf der Hand. Der Mandant, der durch die Spezialisten der System-Familie betreut wird, profitiert durch das komplette Netzwerk. Seine Voraussetzungen und Bedürfnisse stehen an erster Stelle. Im Resultat erhält der Mandant durch Ausnutzung nur weniger Kniffe, Ersparnisse in der monatlichen Belastung und meist auch ein enormes Portfolio an bedarfsgerechten Mehrleistungen.
„Unsere Leistungsfähigkeit ist darauf begründet, dass unsere Spezialisten vernetzt arbeiten. Dadurch ist es möglich, unseren Mandanten in jeder Sparte ein Konzept zu erarbeiten, welches themenübergreifend aufgrund der Abstimmung untereinander funktioniert“, erläutert Erik Glatt, Vorstand und Geschäftsführer der HNG Verwaltungs AG und der Glatt & Partner GmbH, die die HNG Financial Services darstellen. „Im übertragenen Sinne könnte man sagen, dass durch die Vernetzung innerhalb der einzelnen Bereiche, die eine Hand in der System-Familie immer weiß, was die andere tut“, ergänzt Matthias Buttersack, Vorstand der HNG Verwaltungs AG und der Glatt & Partner GmbH, „hier arbeiten echte Experten Hand in Hand und vermeiden dadurch, dass eine Doppelversorgung erfolgt oder gar unnötige Angebote unterbreitet werden.“

Fazit: Die System-Familie verbindet zwei Welten: Spartenübergreifende Allfinanzbetreuung und Ansprechpartner, die auf ihrem Gebiet echte Experten sind.

Finanzdienstleistung auf hohem Niveau – wir haben seit mehr als 20 Jahren Erfahrung mit dem was wir tun.

In den letzten Jahren haben wir über 2000 Mandanten mit unserem Konzept überzeugt und erfolgreich zum Thema SystemImmobilie beraten. Vor einigen Jahren haben wir uns dazu entschlossen unser Angebot zu erweitern und betreuen unsere Mandanten nun auch in der kompletten Finanzdienstleistungswelt. Aus einem Sachwertspezialisten wurde ein umfassend beratender Allfinanzdienstleister.

Erfahren Sie mehr zu unseren starken Marken – unter dem Punkt Dienstleistungen

Kontakt
HNG Financial Services
Eric Glatt Matthias Buttersack
Frankfurter Strasse 10 & 12
65189 Wiesbaden
0611 565 78 0
0611 565 78 155
info@hng-financial.de
http://www.hng-financial.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/hng-financial-services/

Erfolgreicher Vermögensaufbau und Vermögenssicherung mit Wohnimmobilien

Lohnt sich der Immobilienerwerb und Hauskauf auch 2016 noch? Ja, die Investition in Immobilien kann noch lukrativ sein,wenn man weiß worauf zu achten ist,

Erfolgreicher Vermögensaufbau und Vermögenssicherung mit Wohnimmobilien

Ratgeber für Immobilienkauf

Die Immobilienpreise steigen seit acht Jahren. Lohnt es sich in Betongold zu investieren, oder ist es möglicherweise zu spät? Wie groß ist die Gefahr, überhöhte Preise zu zahlen oder gar in Schrottimmobilien zu investieren?

Viele Autoren beschäftigen sich mit Immobilieninvestments. Doch häufig fehlt das Handwerkszeug zur Vermögenssicherung und Vermögensaufbau mit Immobilen. Gibt es ein Praxisbuch zu Vermögenssicherung und Vermögensaufbau mit Immobilien? Das Buch “ Erfolgreicher Vermögensaufbau und Vermögenssicherung mit Wohnimmobilien: Der verständliche und praxisorientierte Immobilienkurs 2016 für den Immobilienerwerb und Hauskauf: Vermietung Eigennutzung “ von Thomas Trepnau liefert das Handwerkszeug zum erfolgreichen Investment in Immobilien. Mit vielen Grafiken und Statistiken wird illustriert, wie sich der Immobilienmarkt bisher entwickelte.

Der Bestsellerautor Dirk Müller meint dazu: „Wir leben in turbulenten Zeiten. Aktien, Rohstoffe, Edelmetalle, Zinsen… Was ist noch sicher? Wie lege ich mein Geld gewinnbringend an? Sind Immobilien der Fels in der Brandung? Ist der Immobilienerwerb eine einträgliche Geldanlage und solide Zukunftsvorsorge?
Immobilien sind ein spannendes Thema. Viele Menschen sind überfordert, wenn es um die richtige Finanzierung, die Objektauswahl und die korrekte Renditeberechnung geht. Nicht wenige blenden die Zeit nach dem Kauf, in der beachtliche Verwaltungsleistungen anfallen, aus.
Die historisch niedrigen Zinsen verführen geradezu zum Immobilienerwerb. Da kommt das erhellende Buch von Thomas Trepnau genau zum richtigen Zeitpunkt. Er spart die dem Laien meist unbekannten Fallstricke nicht aus, zeigt aber auch, wo die Vorzüge liegen und wie sie genutzt werden können.“

Die Frage „Selbst nutzen oder vermieten?“ ist keine „Entweder-Oder-Frage“. Es wird gezeigt, wie man ein Mehrparteienhaus erwirbt und seine Traumwohnung mit der Vermietung der restlichen Wohnungen finanziert.

Die Rendite – das entscheidende Thema bei jeder Anlageentscheidung
Der Leser wird schnell auf den Boden der Realität geführt, indem der Weg zur Nettorendite, welche ein ganzes Bündel an oft übersehenen Nebenkosten enthält, erläutert wird. Der Autor beschreibt die grundsätzlichen Methoden zur Bewertung von Immobilien wie Vergleichswert-, Ertragswert- und Sachwertermittlung Verschiedene Immobilienfinanzierungen vom Bauspardarlehen bis zum Annuitätendarlehen werden erläutert und geben einen guten Einblick, wie man eine Finanzierung angeht. Wer richtig einkauft, baut ein ansehnliches Vermögen mit Immobilien auf. Die Tipps und Methoden im Buch sind dazu unerlässlich. Denn die Zeiten, in denen man nur zuzugreifen brauchte, sind vorbei.

Gezielter Ankauf von Immobilien
Der wichtige Punkt „Objektsuche“ kommt nicht zu kurz. Hier kann man viel Geld sparen. Riskante Ostdeutschland-Immobilienprojekte trieben Anleger in den Ruin. Damit das nicht passiert, bekommt der Leser eine ganze Reihe an Tipps und Tricks. Die Zusammenarbeit mit Immobilienmaklern und Notaren wird beschrieben. Ebenso der Erwerb via Zwangsversteigerung. Ein Kapitel widmet sich dem Kauf einer Eigentumswohnung. Hier gilt es vieles zu beachten, da in einer Eigentümergemeinschaft eigene Regeln gelten.
Damit ist der Betrachtung zum Thema Betongold nicht genug. Über den Kauf hinaus gibt es Tipps zur Wertsicherung durch Mieterhöhung. Auf die Steuerthematik wird zum Schluss eingegangen. Hier wird ein Buch angeboten, das kompakt, gut verständlich und mit einem roten Faden aufgebaut in ein komplexes Thema einführt. Das kostenlose Werkzeugset mit einer Checkliste für Besichtigungen, Formelverzeichnis und Musterbriefen und Formularen überzeugen. Alles vom Autor gibt es versandkostenfrei hier

Das Unternehmen führt individuell zugeschnittene Firmentrainings sowie Grundlagenseminare für Vermieter, Hausverwalter, Eigentümer, Makler, Immobilienfinanzierer und andere Immobilienunternehmen durch. Außerdem erscheinen im Verlag regelmäßig Fachbücher zu den Seminarthemen. Durch die Kombination von Büchern, Trainings, Schulungen und Seminaren bietet das Unternehmen seinen Kunden optimale Lösungen zu günstigen Preisen und garantiert so gleichzeitig hohe Qualität in Hinsicht auf Aktualität und praktischer Anwendbarkeit. Die Schulungen und Workshops werden europaweit durchgeführt.

Kontakt
Immo Coaching & Publishing Com LTD
Norbert Heesfeld
Forrest Street 12/1
STJ2033 St. Julians
+356 35505459
info@immobilienkurs.com
http://www.immo-coaching-and-publishing.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/erfolgreicher-vermoegensaufbau-und-vermoegenssicherung-mit-wohnimmobilien/

Vermögen aufbauen und reich werden mit Wohnimmobilien

Jetzt noch Immobilien erwerben – lohnt sich das?

Vermögen aufbauen und reich werden mit Wohnimmobilien

Ratgeber für Immobilienkäufer

Die Immobilienpreise steigen seit acht Jahren. Lohnt es sich in Betongold zu investieren, oder ist es möglicherweise zu spät? Wie groß ist die Gefahr, überhöhte Preise zu zahlen oder gar in Schrottimmobilien zu investieren?

Viele Autoren beschäftigen sich mit Immobilieninvestments. Doch häufig fehlt das Handwerkszeug zur Vermögenssicherung und Vermögensaufbau mit Immobilen. Gibt es ein Praxisbuch zu Vermögenssicherung und Vermögensaufbau mit Immobilien? Das Buch “ Erfolgreicher Vermögensaufbau und Vermögenssicherung mit Wohnimmobilien: Der verständliche und praxisorientierte Immobilienkurs 2016 für den Immobilienerwerb und Hauskauf: Vermietung Eigennutzung“ von Thomas Trepnau liefert das Handwerkszeug zum erfolgreichen Investment in Immobilien. Mit vielen Grafiken und Statistiken wird illustriert, wie sich der Immobilienmarkt bisher entwickelte.
Der Bestsellerautor Dirk Müller meint dazu: „Wir leben in turbulenten Zeiten. Aktien, Rohstoffe, Edelmetalle, Zinsen… Was ist noch sicher? Wie lege ich mein Geld gewinnbringend an? Sind Immobilien der Fels in der Brandung? Ist der Immobilienerwerb eine einträgliche Geldanlage und solide Zukunftsvorsorge?
Immobilien sind ein spannendes Thema. Viele Menschen sind überfordert, wenn es um die richtige Finanzierung, die Objektauswahl und die korrekte Renditeberechnung geht. Nicht wenige blenden die Zeit nach dem Kauf, in der beachtliche Verwaltungsleistungen anfallen, aus.
Die historisch niedrigen Zinsen verführen geradezu zum Immobilienerwerb. Da kommt das erhellende Buch von Thomas Trepnau genau zum richtigen Zeitpunkt. Er spart die dem Laien meist unbekannten Fallstricke nicht aus, zeigt aber auch, wo die Vorzüge liegen und wie sie genutzt werden können.“

Die Frage „Selbst nutzen oder vermieten?“ ist keine „Entweder-Oder-Frage“. Es wird gezeigt, wie man ein Mehrparteienhaus erwirbt und seine Traumwohnung mit der Vermietung der restlichen Wohnungen finanziert.

Die Rendite – das entscheidende Thema bei jeder Anlageentscheidung
Der Leser wird schnell auf den Boden der Realität geführt, indem der Weg zur Nettorendite, welche ein ganzes Bündel an oft übersehenen Nebenkosten enthält, erläutert wird. Die grundsätzlichen Methoden zur Bewertung von Immobilien wie Vergleichswert-, Ertragswert- und Sachwertermittlung werden im zweiten wichtigen Buch Wertermittlung von Häusern und Grundstücken auf eine für den Laien nachvollziehbare Art und Weise erläutert. Verschiedene Immobilienfinanzierungen vom Bauspardarlehen bis zum Annuitätendarlehen werden erläutert und geben einen guten Einblick, wie man eine Finanzierung angeht. Wer richtig einkauft, baut ein ansehnliches Vermögen mit Immobilien auf. Die Tipps und Methoden der beiden Bücher sind dazu unerlässlich. Denn die Zeiten, in denen man nur zuzugreifen brauchte, sind vorbei.

Gezielter Ankauf von Immobilien
Der wichtige Punkt „Objektsuche“ kommt nicht zu kurz. Hier kann man viel Geld sparen. Riskante Ostdeutschland-Immobilienprojekte trieben Anleger in den Ruin. Damit das nicht passiert, bekommt der Leser eine ganze Reihe an Tipps und Tricks. Die Zusammenarbeit mit Immobilienmaklern und Notaren wird beschrieben. Ebenso der Erwerb via Zwangsversteigerung. Ein Kapitel widmet sich dem Kauf einer Eigentumswohnung. Hier gilt es vieles zu beachten, da in einer Eigentümergemeinschaft eigene Regeln gelten.
Damit ist der Betrachtung zum Thema Betongold nicht genug. Über den Kauf hinaus gibt es Tipps zur Wertsicherung durch Mieterhöhung. Auf die Steuerthematik wird zum Schluss eingegangen. Hier wird ein Buch angeboten, das kompakt, gut verständlich und mit einem roten Faden aufgebaut in ein komplexes Thema einführt. Das kostenlose Werkzeugset mit einer Checkliste für Besichtigungen, Formelverzeichnis und Musterbriefen und Formularen überzeugen. Alles vom Autor gibt es versandkostenfrei hier

Das Unternehmen führt individuell zugeschnittene Firmentrainings sowie Grundlagenseminare für Vermieter, Hausverwalter, Eigentümer, Makler, Immobilienfinanzierer und andere Immobilienunternehmen durch. Außerdem erscheinen im Verlag regelmäßig Fachbücher zu den Seminarthemen. Durch die Kombination von Büchern, Trainings, Schulungen und Seminaren bietet das Unternehmen seinen Kunden optimale Lösungen zu günstigen Preisen und garantiert so gleichzeitig hohe Qualität in Hinsicht auf Aktualität und praktischer Anwendbarkeit. Die Schulungen und Workshops werden europaweit durchgeführt.

Kontakt
Immo Coaching & Publishing Com LTD
Norbert Heesfeld
Forrest Street 12/1
STJ2033 St. Julians
+356 35505459
info@immobilienkurs.com
http://www.immo-coaching-and-publishing.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/vermoegen-aufbauen-und-reich-werden-mit-wohnimmobilien/

So unterstützt ein privater Finanzplan den Vermögensaufbau

So unterstützt ein privater Finanzplan den Vermögensaufbau

Niedrige Zinsen machen es für private Anleger sehr schwer sicher und zuverlässig Vermögen aufzubauen. Zwar sind renditestarke Geldanlagen gewünscht, doch die Aspekte Sicherheit und Kalkulierbarkeit stehen für die meisten Menschen im Vordergrund. Eine private Finanzplanung legt die Basis für den zuverlässigen Aufbau von Rücklagen, die dem Wunsch des Anlegers entsprechend wahlweise kurz- bis mittelfristig angespart oder langfristig für den Ruhestand aufgebaut werden können.

Damit die private Vermögensplanung ideal auf den Bedarf des Anlegers ausgerichtet ist, empfiehlt sich die Durchführung einer umfassenden Analyse der Wünsche, der Erfahrungen, der Risikoeinstellung und des Renditeprofils. Daraus leitet sich die individuelle Finanzplanung ab. Auf der Basis dieser Informationen wird ein erfahrener Finanzberater eine passende Produktempfehlung für den privaten Anleger erarbeiten.

Zu den wichtigsten Qualitätskriterien einer fundierten und risikogerechten Vermögensplanung gehört eine hohe Qualität der empfohlenen Produkte. Sie sollten im unabhängigen Test mit guten Bewertungen ausgezeichnet sein. Von Bedeutung ist weiterhin ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis. Sowohl die Erstellung eines privaten Finanzplans als auch die langfristigen Abschluss- und Verwaltungskosten der gewählten Anlageprodukte müssen in einem angemessenen Verhältnis stehen.

Eine elementare Rolle spielt dazu die Unabhängigkeit des Finanzberaters. Ein unabhängiger Berater wie Wertios ist keiner Bank verpflichtet, ein bestimmtes Produkt zu verkaufen. Er wird jede Geldanlage vor dem Vertragsabschluss nach den Kriterien Sicherheit, Kalkulierbarkeit und Rendite überprüfen. Darauf aufbauend bietet er seinem Klienten eine kunden- und bedarfsgerechte Beratung, an deren Ende eine auf den Anleger zugeschnittene mittel- bis langfristige Finanzplanung mit den passenden Anlageprodukten steht.

Erfahren Sie mehr über das Thema Finanzplanung im neuesten Beitrag auf unserem Finanzblog: Wofür benötige ich einen Finanzplan?

Wertios ist die moderne und unabhängige Qualitätsberatung für renditestarke Geldanlagen und erfolgreichen Vermögensaufbau mit Investmentfonds. Online, telefonisch oder vor Ort erhalten Anleger eine professionelle und individuelle Beratung zu ihrer Geldanlage. Wertios ist zugelassener Finanzanlagenvermittler mit einer Genehmigung nach §34f GewO.

Kontakt
Wertios Finanzdienstleistungen GmbH
Thomas Schalow
Hermann-Steinhäuser-Str. 43-47
63065 Offenbach am Main
+49 (0)69 34874202-1
+49 (0)69 34874202-9
presse@wertios.com
http://www.wertios.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/so-unterstuetzt-ein-privater-finanzplan-den-vermoegensaufbau/

Ratgeber „Ferien-Immobilie als Kapitalanlage“ neu aufgelegt: Vermögensaufbau in elf Schritten

Fachbuch von Wirtschaftsberaterin Stefanie Schreiber – Betriebswirtschaftliche Grundlagen und Ratschläge aus der Praxis

BildSeevetal-Over, 24.06.2015.- Wirtschaftsberaterin und Coach Stefanie Schreiber hat den Ratgeber „Mit Ferien-Immobilien Vermögen aufbauen und Steuern sparen“ aktualisiert und neu aufgelegt. Von der Lage und dem Business-Plan über die Finanzierung, Verwaltung und Vermarktung bis hin zur Steuererklärung werden alle Fragen beantwortet. Auch zur Erhaltung, Ausstattung und Gästebetreuung gibt es Tipps aus eigener Erfahrung.

Wie kann man ohne Eigenkapital mit einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus ein Vermögen aufbauen und dazu noch Steuern sparen? Diplom-Kauffrau Stefanie Schreiber sammelt seit 1999 Erfahrungen mit Ferien-Immobilien und hat ihr Know-how gebündelt und in strukturierter Form auf über 200 Seiten zu Papier gebracht. Im Ratgeber „Mit Ferien-Immobilien Vermögen aufbauen und Steuern sparen! In elf Schritten zur erfolgreichen Vermietung“ verrät sie ihr Erfolgsrezept.

„Das Buch ist für mich eine Art Selbstverwirklichung, denn ich schreibe gern“, erzählt Unternehmerin Stefanie Schreiber, die als Beraterin arbeitet. „Da ich selbst Ferien-Immobilien nutze, um mein Geld anzulegen und mir eine Altersvorsorge aufzubauen, lag es nahe, mein Wissen und meine Erfahrungen damit in einem Ratgeber zu veröffentlichen, der anderen als Entscheidungshilfe und Anleitung dienen kann.“ Damit alle Fakten bis ins kleinste Detail stimmen, hat sie den Ratgeber für die zweite Auflage 2015 gründlich aktualisiert.

Von der Lage der Immobilie bis zur Steuererklärung

In elf Kapiteln berät die Autorin den Leser und begleitet ihn bei den einzelnen Schritten: Von der Auswahl der Immobilie und der Berechnung der Wirtschaftlichkeit (Business Plan) über die Finanzierung, Einrichtung und Ausstattung bis hin zur Vermarktung und Verwaltung. Der Betreuung vor Ort widmet sie ein eigenes Kapitel, ebenso dem Umgang mit den Gästen und der Erhaltung und Wertsteigerung des Objekts. Zum Schluss erklärt Schreiber, worauf man bei Versicherungen und Steuern achten muss und wie Einnahme-Überschuss-Rechnung und Anlage V für die Steuererklärung ausgefüllt werden.

Einziger Ratgeber zu Ferien-Immobilien auf dem Markt

„Es gibt keinen vergleichbaren Ratgeber auf dem deutschsprachigen Markt, der in dieser Qualität und Tiefe erklärt, worauf es beim Thema Ferien-Immobilien und Finanzen ankommt“, sagt die Autorin. „Kein anderer Berater hat beide Aspekte aus eigener Erfahrung und mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund durchleuchtet wie ich.“ Alle Informationen werden auf 240 Seiten anhand von Berechnungen, Checklisten und Formularen auch für Laien verständlich dargestellt.

Stefanie Schreiber hat ihren Ratgeber im servitus Verlag in der Reihe „edition Wirtschaftsratgeber“ herausgegeben. Den Verlag hat sie gegründet, weil sie Wert auf Qualität und sorgfältige Ausführung legt und auch Layout, Design und Marketing dazu passend eine hohe Wertigkeit zeigen sollen. Der Ratgeber ist als broschiertes Buch und als ebook im Buchhandel und im Internet erhältlich.

www.servitus-verlag.de

Stefanie Schreiber:
„Mit Ferienimmobilien Vermögen aufbauen und Steuern sparen! In elf Schritten zur erfolgreichen Vermietung“
2. überarb. u. aktual. Aufl.- Seevetal-Over, servitus Verlag 2015.
+ Print (broschiert): ISBN 978-3-9816455-0-7, 29,80 EUR
+ ebook: ISBN 978-3-9816455-1-4, 22,99 EUR

Über:

servitus Wirtschaftsberatung und Coaching
Frau Stefanie Schreiber
Alter Elbdeich 124
21217 Seevetal-Over
Deutschland

fon ..: +49.40.69 69 195 -10
web ..: http://www.servitus.de
email : Stefanie.Schreiber@servitus.de

KURZPROFIL

Wirtschaftsberaterin und Coach Stefanie Schreiber ist die Inhaberin der „servitus Wirtschaftsberatung und Coaching“. Die Diplom-Kauffrau berät seit 1994 Firmen und Privatpersonen in betriebswirtschaftlichen Fragen mit dem Schwerpunkt Vermögensaufbau mittels Immobilien. Schreiber bietet Seminare und Coachings an und ist seit 21 Jahren Geschäftsführerin eines Systemhauses für IT Dienstleistungen. www.servitus.de

Seit 1999 sammelt Stefanie Schreiber Erfahrungen mit der Vermietung und Verwaltung von Ferienimmobilien. Dies war mit den ersten beiden Wohneinheiten so erfolgreich, dass sie bereits eineinhalb Jahre später in ein weiteres Doppelhaus investierte. Die Betreuung der Häuser übernehmen Mitarbeiter vor Ort. Seit 2007 vermietet Schreiber zusätzlich ein kleines Altstadt-Domizil an Feriengäste.

Anfang 2013 beschloss die Wirtschaftsjournalistin, ein Fachbuch über den Vermögensaufbau mit Ferien-Immobilien zu schreiben, um ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen. Die zweite, aktualisierte Auflage ist im Mai 2015 erschienen. Im Oktober 2014 veröffentlichte die Autorin Geschichten und Anekdoten unter dem Titel „Aus dem Ferienhaus geplaudert“. www.servitus-verlag.de

Pressekontakt:

faltmann PR | Öffentlichkeitsarbeit für IT-Unternehmen
Frau Sabine Faltmann
Theaterstraße 15
52062 Aachen

fon ..: +49.241.43 53 74 84
web ..: http://www.faltmann-pr.de
email : servitus@faltmann-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ratgeber-ferien-immobilie-als-kapitalanlage-neu-aufgelegt-vermoegensaufbau-in-elf-schritten/

Das Anlagekonzept von morgen – neuer Ratgeber erläutert die Grundlagen moderner Portfoliogestaltung

Alexander Pajtak zeigt in seinem Buch „Neun entscheidende Schritte zum erfolgreichsten Anlagekonzept der Welt“ die erfolgsoptimierte Strategie zu einem erfolgreichen Vermögensaufbau.

BildWenn Sie morgen bessere Anlageergebnisse erzielen möchten, dürfen Sie heute nicht mit einer Anlagestrategie von gestern arbeiten. Für Unternehmer ist eine kluge Strategie zur Wahrung und Mehrung des eigenen Vermögens von entscheidender Bedeutung. Wealth-Management-Experte Alexander Pajtak verrät in seinem Ratgeber „Neun entscheidende Schritte zum erfolgreichsten Anlagekonzept der Welt“ die Investmentgrundlagen von Tausenden der vermögendsten Menschen auf der ganzen Welt. Seine unkonventionellen Methoden und unmittelbar nachvollziehbaren Erläuterungen können Sie unmittelbar in Ihre Investmentstrategie integrieren und damit eine nachhaltige Verbesserung des Vermögensertrags und der eigenen Lebensqualität herführen.

Alexander Pajtak berät in seinem Buch „Neun entscheidende Schritte zum erfolgreichsten Anlagekonzept der Welt“ Unternehmer zu einer erfolgsoptimierten Anlagestrategie. Zusammen mit den weltweit erfolgreichsten Kollegen seiner Profession hat der bestens vernetzte Wealth-Management-Experte einen mittlerweile tausendfach bewährten Beratungsablauf entwickelt, der auf die komplexen Ansprüche der reichsten Menschen der Welt abgestimmt ist. Dieses Buch stellt kurz und bündig das unverzichtbare Rüstzeug moderner Portfoliogestaltung für jeden Unternehmer vor. „Neun entscheidende Schritte zum erfolgreichsten Anlagekonzept der Welt“ revolutioniert Ihre Art der Geldanlage.

„Neun entscheidende Schritte zum erfolgreichsten Anlagekonzept der Welt“ von Alexander Pajtak ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-0511-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-anlagekonzept-von-morgen-neuer-ratgeber-erlaeutert-die-grundlagen-moderner-portfoliogestaltung/

Praxis-Wissen für Unternehmer – nächste Fachveranstaltung am 5.6.14, 18-20 Uhr in Ladenburg

Das Unternehmer ,,Netzwerk-Rhein- Neckar“ versteht sich als Wissensplattform von Unternehmern für Unternehmer. Kostenlose Fachveranstaltungen und betriebliche Qualifizierungsmaßnahmen nach Vereinbarung

Mittelständler (KMU – kleine und mittelständische Unternehmen) müssen sich auf vielen Fachgebieten auskennen, um erfolgreich eine Firma zu führen. Und das in einer Zeit, mit immer schnelleren rechtlichen und technischen Veränderungen. Die entscheidende Frage lautet also: Wie bekomme ich qualifizierte und aktuelle Fachinformationen oder Kontakte? Das Unternehmer-„Netzwerk-Rhein-Neckar“ bietet seit 2010 dafür eine Plattform http://www.netzwerk-rhein-neckar.de/home/, die auch über die lokalen Grenzen hinaus aktiv ist. Drei Schwerpunkte sind in diesem Zusammenhang besonders hervorzuheben:
1. Unternehmer-Abende seit Anfang 2010 – von Unternehmern für Unternehmer unter dem Motto „Wissen-Methodik-Praxis“. 5x im Jahr finden diese Veranstaltungen statt und können für 2014 der Website http://www.netzwerk-rhein-neckar.de/veranstaltungen-nwrn/ entnommen werden. I.d.R. sind es jeweils drei völlig unterschiedliche Fachthemen mit verschiedenen Referenten für jeweils 30 Minuten. Schwerpunkte wie Unternehmensführung, Marketing und Vertrieb, Organisation und Personal, Recht und Steuern, Finanzierungen und Beteiligungen, Unternehmens- und Vermögensnachfolge, IT und Internet stehen dabei im Mittelpunkt. Diese Veranstaltungen sind kostenfrei, enthalten komplette Unterlagen und finden in einer angenehmen Atmosphäre statt, bei der auch spontan nachgefragt werden kann. Jeder kann Referent werden, der Wissen für andere unentgeltlich zur Verfügung stellt und die Vorgaben für Referenten einhält – Eigenwerbung durch Wissen, keine inhaltlosen Slogans. Vor, während und nach den Veranstaltungen besteht die Möglichkeit, sich mit anderen Unternehmern oder den Referenten auszutauschen. Wer sich vorab und unverbindlich über die Themen informieren möchte, kann das völlig unkompliziert über eine Anmeldung auf der Website tun http://www.netzwerk-rhein-neckar.de/kontakt/ .
Für wen sind diese Veranstaltungen gedacht? – Unternehmer KMU und Führungskräfte, Steuer- und Unternehmensberater, Rechtsanwälte und weitere beratende Berufe. In Planung sind aber auch zielgruppenorientierte Fachveranstaltungen für Handwerker, Steuerberater und andere Berufsgruppen.
2. Individuelle fachliche Qualifizierungsmaßnahmen für Mitarbeiter kleinerer oder (mittel)großer Firmen auf den o.g. genannten Fachgebieten ist ein weiterer Schwerpunkt des Netzwerkes Rhein-Neckar. Die Themen, fachliche Schwerpunkte und der Ablauf solcher Veranstaltungen werden vorab gemeinsam abgestimmt, das Netzwerk organisiert die Referenten.
3. Auch die fachliche Zusammenarbeit mit oder für andere Veranstalter (Bund der Selbständigen, Industrie- und Handelskammer, Technologiezentren,…) in Form gemeinsamer Veranstaltungen, Austausch von Referenten etc. ist künftig vorgesehen und möglich.
Die nächste Fachveranstaltung findet am 5. Juni, 18-20 Uhr in Ladenburg statt und hat folgende Schwerpunkte:
1. Vermögensnachfolge für Unternehmer/-in – Leitfaden und Orientierung für Vermögensaufbau und Vermögenstransfer
2. Aktuelles zur Erbschaftsteuer und Unternehmensnachfolge – mögliche Änderungen im Erbschaftsteuerrecht Herbst 2014 -Handlungsempfehlungen und Gestaltungsmöglichkeiten zur Steueroptimierung anhand von Beispielen
3. Unternehmensnachfolge beginnt im Kopf… und lange vor dem eigentlichen Termin -Warum es sich lohnt schon mit 50 über die „unternehmerische Rente“ nachzudenken.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Über:

Netzwerk Rhein-Neckar
Herr Michael Herack
Leuschnerstr. 18
69469 Weinheim
Deutschland

fon ..: 06201183219
web ..: http://www.netzwerk-rhein-neckar
email : mh@netzwerk-rhein-neckar.de

Das Netzwerk Rhein-Neckar ist eine Wissensplattform für Unternehmer, vorwiegend KMU. Es werden eigene Fachveranstaltungen organisiert oder auch Qualifikationsmaßnahmen für Firmen nach deren Vorgaben organisiert.

Pressekontakt:

Netzwerk Rhein-Neckar
Herr Michael Herack
Leuschnerstr. 18
69469 Weinheim

fon ..: 06201183219
web ..: http://www.netzwerk-rhein-neckar
email : mh@netzwerk-rhein-neckar.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/praxis-wissen-fuer-unternehmer-naechste-fachveranstaltung-am-5-6-14-18-20-uhr-in-ladenburg/

SINUS Institut setzt unter anderem auf den EURO STOXX 50

Der Deutsche Aktienindex DAX ist rückläufig während andere europäische Länder Nachholbedarf haben. Auch bei Seitwärtsbewegungen lassen sich mit der passenden Strategie ordentliche Renditen erzielen.

BildDas SINUS Institut analysiert sehr erfolgreich seit vielen Jahren bestehende Kundenportfolios übergreifend über alle Anlageklassen und ist nur allein Ihren Auftraggebern gegenüber verpflichtet. Honorarberatungen ermöglichen Kapitalanlegern Unabhängigkeit und Transparenz. Das bedeutet für den Auftraggeber ein Höchstmaß an Sicherheit, Klarheit und Nachhaltigkeit. Wissenschaftliche Anlagestrategien werden für alle Kapitalanleger beim SINUS Institut http://www.sinusfinanz.de in verständlicher Sprache zur Verfügung gestellt. Aktuell bereitet der Gesetzgeber eine neue Registrierung nach Paragraph 34h GewO hierfür vor.

Eine WICHTIGE Erkenntnis ist die Tatsache, dass aufgrund der Inflation die Preisentwicklung in DM ähnlich der aktuellen Währung in Euro verlaufen wäre. Über die Hälfte der Bundesbürger rechnet immer noch Euro in DM um. Eine gefühlte Umrechnung in DM spiegelt allerdings nur den letzten bekannten Stand von 2001 wider und blendet die Preisentwicklung der vorigen Jahre vollkommen aus. Auch in DM würden wir jetzt 4 Mark für ein paar Brötchen zahlen.

Auch wenn zurzeit Tendenzen für eine Deflation spürbarer werden, wird es langfristig Inflation geben. Eine hohe Inflation ist vorrangig allen Staaten willkommen. Denn dadurch werden Staatsschulden weniger. Kein Staat der Erde wird seine Schulden zurückzahlen können. Verfolgen Sie die aktuellen Interviews und Mitteilungen von EZB Chef Weidmann.

Wertschöpfung, und damit verbunden, Rendite, wird nur in Unternehmen erzielt. Damit sich die langjährige Rendite deutlich positiv über Anlagezinsen aus herkömmlichen Kapitalanlagen abhebt, ist grundsätzlich ein Umdenken in der Bevölkerung notwendig. Dies zeigt zum wiederholten Mal eine aktuelle Statistik der Deutschen Bank die besagt: „Noch immer befinden sich ca. 2 Billionen Euro auf kurzfristigen Tages- und Festgeldkonten sowie Sparbüchern zu sehr niedrigen Zinsen.“ Mit einer Garantie auf Kaufkraftverlust. Damit nach Inflation bei langlaufenden Sparverträgen noch eine hohe Kaufkraft übrig bleibt, ist es für jeden einzelnen Bürger zwingend notwendig, sein persönliches Anlageverhalten gründlich zu überdenken.

Zumal einer weiteren aktuellen Studie zur Folge, weit über die Hälfte aller Anleger nur Ihrem eignen Prüfungsprozess Glauben schenken. Wenigstens ein Viertel zieht einen Berater hinzu; nur um dessen Meinung zu hören, nicht um deren zu folgen. Das ist ein deutsches Phänomen. Selbst in unseren europäischen Nachbarländern werden Anlageberater aufgrund ihres hohen Stellenwertes in fast allen finanziellen Entscheidungen hinzugezogen.

ANLEGER TIP:

Prüfen Sie die Historie Ihres Beraters und dessen Produktpartnern sehr genau, denn nur dann bleiben Sie finanziell flexibel und können ruhig schlafen.
Eine ausgewogene und durchdachte Mischung der Kapitalanlagen, die nur mit den Erfahrungen und Kenntnissen aus einer langjährigen Tätigkeit im Finanzmarkt hervorgebracht werden kann, gepaart mit permanenter Überwachung, macht eine derartige Erfolgsgeschichte mit dauerhaft überdurchschnittlichen Renditen möglich.
Das SINUS Institut http://www.sinusfinanz.de vereint diese Kompetenzen seit Jahren erfolgreich beim Vermögensaufbau für seine Mandanten.

„Lieber eine Stunde am Tag über seine Geldanlagen nachdenken,
als einen Monat dafür zu Arbeiten“ Henry Ford

Über:

Sinus Institut für Finanzkonzepte
Herr André Lakota
Wörthstraße 28a
97318 Kitzingen
Deutschland

fon ..: 09321-267300
web ..: http://www.sinusfinanz.de
email : info@sinusfinanz.de

Das SINUS Institut analysiert sehr erfolgreich seit vielen Jahren bestehende Kundenportfolios übergreifend über alle Anlageklassen. Überwiegend Unternehmer als auch Privatpersonen lassen sich vom SINUS Institut Finanzkonzepte ausarbeiten und umsetzen.
Wir behandeln Ihr Vermögen grundsätzlich so, als wäre es unser eigenes. Deshalb legen wir bei unseren Konzepten und Strategien Wert auf eine Gewinnmaximierung mit nachhaltigem Erfolg. Dabei haben wir nach einer umfangreichen Ist-Analyse immer Ihr langfristiges Ziel im Blick. Nur so kann ein Vermögensaufbau unserer Meinung nach sichere und solide Erträge erzielen.
Wer sein Geld heute anlegen möchte, will es vor allem in sicheren Händen wissen. Wir gehen deshalb bei der Anlage Ihres Vermögens grundsätzlich immer ganz konservativ vor. Wir entwickeln Lösungen und Strategien, die sicher und leicht verständlich sind und trotzdem Ihre Rendite optimieren. Windige und hochkomplexe Finanzmarktprodukte werden Sie in unserem Portfolio also garantiert nicht finden.
Wir Menschen werden immer älter. Unsere Lebenserwartung ist in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich gestiegen und wird sich auch zukünftig weiter nach oben verändern. Die logische Konsequenz daraus: die Anzahl unserer Rentenjahre wird ebenfalls steigen. Was jetzt zählt sind deshalb Vorsorgeprodukte, die diese Dynamik berücksichtigen und optimal auf Ihren persönlichen Bedarf abgestimmt sind.
Ihr SINUS Finanzplaner hat dafür eine ganz einfache Lösung: er spricht mit Ihnen, analysiert Ihren aktuellen Stand und plant erst dann auf dieser Basis den Kapitalbedarf für Ihre Zeit als Rentner oder Pensionär.

<

p>Pressekontakt:

AdvilA Unternehmensberatung
Herr Suchoweew Thomas
Rothenbühlstraße 1
96163 Gundelsheim

fon ..: 0172-8629096
web ..: http://www.12Marktführer.de
email : info@suchoweew.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sinus-institut-setzt-unter-anderem-auf-den-euro-stoxx-50/