Tag: Verkehr

Die Energiezukunft ist dezentral: Abensberg stellt die Weichen der Energiewende vor Ort

(Mynewsdesk) Im Rahmen einer Pressekonferenz am Montag, 25. Februar 2019, präsentierten Verantwortliche der Stadt Abensberg und der Bayernwerk Regio Energie GmbH als Kooperationspartner das Projekt „CO2-freies Abensberg“. Unter der Marke „Naturstrom Abensberg“ wird zunächst ein regionaler Strommarkt aufgebaut, der lokale Stromerzeuger und Verbraucher vor Ort zusammenbringt. Erster Bürgermeister Dr. Uwe Brandl: „Die Energiewende müssen wir …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-energiezukunft-ist-dezentral-abensberg-stellt-die-weichen-der-energiewende-vor-ort/

Elektrokleinstfahrzeuge Verordnung tritt in Kraft: Verkehrsminister unterschreibt E Scooter Gesetz

Das neue Verkehrszeichen und der Versicherungsaufkleber mit Hologram für E Scooter Kommende Woche wird Verkehrsminister Scheuer die neue Elektrokleinstfahrzeuge Verordnung (eKFV) unterschreiben. Die finale Fassung der eKFV liegt uns bereits vor. Nachdem die Verordnung (auch E Scooter Gesetz genannt) unterschrieben wurde, muss diese von der Europäischen Kommission und dem Bundesrat geprüft werden. Eine sogenannte Stillhaltefrist …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/elektrokleinstfahrzeuge-verordnung-tritt-in-kraft-verkehrsminister-unterschreibt-e-scooter-gesetz/

Elektromobilität: Land Brandenburg fördert E-Motorrad eROCKIT

Das Elektromotorrad der Zukunft Andreas Zurwehme (Geschäftsführer der eROCKIT Systems GmbH) Die Innovationskraft dieses besonderen Zweirades ist enorm. eROCKIT ist ein einzigartiges, pedalgesteuertes Elektromotorrad, das sich spielend leicht und intuitiv bedient. Ein unbeschreibliches, neues Fahrgefühl, gigantische Beschleunigung, Fahrspaß und Ingenieurskunst „Made in Germany“ wurden dem eROCKIT bereits von vielen Probefahrern und der internationalen Presse bescheinigt. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/elektromobilitaet-land-brandenburg-foerdert-e-motorrad-erockit/

Kyocera nimmt an Projekt teil, bei dem selbstfahrende Busse der East Japan Railway Company getestet werden

Insgesamt sieben Unternehmen werden autonome Bustechnologien für den öffentlichen Verkehr testen Experimenteller selbstfahrender Bus (Für Notfälle ist während der Testfahrten ein Fahrer anwesend) Kyoto/Neuss, 11. Januar 2019. Kyocera verkündete die Teilnahme an einem Projekt des „Mobility Innovation Consortium“, das einen selbstfahrenden Bus testet. Die Organisation, die autonomes Fahren fördert, wird von der East Japan Railway …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kyocera-nimmt-an-projekt-teil-bei-dem-selbstfahrende-busse-der-east-japan-railway-company-getestet-werden/

Sicher durch den Feiertagsstau – Tipp der Woche des D.A.S. Leistungsservice

Experten der ERGO Group informieren Rund um Weihnachten sind die Menschen wieder besonders viel unterwegs: Geschenke besorgen, Familie besuchen oder auf dem Weg in den Urlaub. Das hohe Verkehrsaufkommen führt oft zu langen Staus. Wer ohnehin im Weihnachtsstress ist, für den heißt es dann, einen kühlen Kopf zu bewahren. Die wichtigsten Verkehrsregeln, um Unfälle und …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sicher-durch-den-feiertagsstau-tipp-der-woche-des-d-a-s-leistungsservice/

Verkehrsanwälte: Unfallopfern steht mehr zu als Schmerzensgeld und Schadensersatz

(Mynewsdesk) Komplexer Klärungsbedarf erfordert Engagement versierter Fachleute Ein gezieltes Reha-Management kann die Genesung und Wiedereingliederung in das Gesellschafts- und Berufsleben von schwerverletzten Unfallopfern deutlich verbessern. Die Kosten werden in der Regel von der Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers oder der eigenen Unfallversicherung übernommen. Trotzdem wird diese Möglichkeit immer noch viel zu selten genutzt. Das hat die Arbeitsgemeinschaft …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/verkehrsanwaelte-unfallopfern-steht-mehr-zu-als-schmerzensgeld-und-schadensersatz/

Beim Autokauf hilft eine Checkliste

Worauf man beim Gebrauchtwagen achten sollte Wer sich ein Gebrauchtfahrzeug kauft, sollte den Traumwagen vorher auf Herz und Nieren prüfen. (Bildquelle: Viacheslav Iakobchuk/123rf.com) Nicht jeder möchte oder kann sich einen Neuwagen leisten. Der Markt für Gebrauchtfahrzeuge ist wegen der großen Modellvielfalt jedoch recht unübersichtlich – Laien sind bei der Auswahl oft überfordert. Dabei gibt es …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/beim-autokauf-hilft-eine-checkliste/

Reform des finnischen Transportdienstleistungsgesetzes schreitet voran

Finnland erfordert, dass auch Airlines ihre Schnittstellen im Ticketvertrieb und beim Zahlungsprozess transparent gestalten Finnland ist Vorreiter bei der Beseitigung regulatorischer Barrieren im Sinne der „smart mobility“. Als Teil der Entwicklung wird nun auch der Passagierluftverkehr in den Bereich der Dienstleistungen mit einbezogen, die verschiedene Verkehrsträger kombinieren. Bei der Überarbeitung des Transportdienstleistungsgesetzes wurde nun eine …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/reform-des-finnischen-transportdienstleistungsgesetzes-schreitet-voran/

IT-Dienstleister GISA übernimmt Mehrheit an Unternehmensberatung QUANTIC Digital

Neue Marktchancen in der digitalen Strategieberatung Michael Krüger, Geschäftsführer GISA und Stephan Preuss, Geschäftsführer QUANTIC Digital Der bundesweit erfolgreiche IT-Dienstleister GISA GmbH aus Halle (Saale) und die QUANTIC Digital GmbH, der Unternehmensberater für Digitalisierung mit Sitz in Leipzig, geben ihre Partnerschaft bekannt. GISA wird mit einem Anteil von 51 Prozent Gesellschafter an der QUANTIC Digital. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/it-dienstleister-gisa-uebernimmt-mehrheit-an-unternehmensberatung-quantic-digital/

Weihnachtsschmuck im Auto nur mit Einschränkungen erlaubt

Deko darf Insassen und andere Verkehrsteilnehmer nicht gefährden Blinkende LED-Weihnachtsbäume, Nikolaus-Anhänger oder Schneeflocken-Fensterbilder: In der Vorweihnachtszeit stapeln sich in den Geschäften die unterschiedlichsten Dekorationsartikel – auch für das Auto. Doch was ist dort als Schmuck erlaubt? Das Infocenter der R+V Versicherung zeigt, was geht – und was auf keinen Fall. Auf gute Sicht achten Grundsätzlich …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/weihnachtsschmuck-im-auto-nur-mit-einschraenkungen-erlaubt/