Günstiger und schneller: Alu-Rahmensystem von Gutjahr mit neuer Verbindungstechnik

TerraMaxx RS-S Bickenbach/Bergstraße, 12. März 2020. Verarbeiter haben jetzt die Wahl: Gutjahr hat eine zweite Variante des Alu-Rahmensystems TerraMaxx RS mit neuer Verbindungstechnik entwickelt. Statt mit einem Spreizverbinder lässt sich das System in der neuen Variante TerraMaxx RS-S mit Schrauben zusammenfügen – dank Gewindekanals ebenfalls ohne Vorbohren und zu einem günstigeren Preis. Das Aluminium-Rahmensystem TerraMaxx RS ermöglicht eine schnelle und einfache mörtelfreie Verlegung großformatiger Keramikbeläge im Außenbereich – und das witterungsunabhängig. Die neue Variante TerraMaxx RS-S mit intelligenter Schraub-Verbindungstechnik funktioniert ebenfalls ohne Vorbohren. Aufgrund des Gewindekanals ist dieses System so schnell und flexibel einsetzbar wie das bewährte TerraMaxx RS-I mit…

Upgrade des InduShop und der Indunorm Website

Webshop und Website Relaunch – mehr Service, mehr Komfort, mehr Performance InduShop-Besteller profitieren von jeder online platzierten Bestellung mit einem „5 € Nachlass“. Der Onlineauftritt von Indunorm Hydraulik, einem der führenden Anbieter in der Hochdruck Verbindungstechnik, steht jetzt auf neuen Füßen. Sowohl der Webshop als auch die Website wurden erneuert. Das Software-Upgrade spiegelt den steigenden Bedarf nach E-Commerce-Leistungen wieder. Die „erfrischenden“ Veränderungen betreffen nicht nur das Design, auch die Produktsuche wurde vereinfacht und die Online-Performance erhöht. Ein Bonbon für die InduShop-Besteller ist der „5 EUR Nachlass“ auf jede Online-Bestellung. Mit dem Upgrade des InduShops und der Website wird Indunorm dem…

Ein Jahr Rohrverschraubungsprogramm „Stauff Connect“

Positives Gesamtfazit nach erstem Jahr der Markteinführung

Lloyds Register und Bureau Veritas zertifizieren Stauff-Verbindungssysteme

Marine-Zulassungen für 24 Grad-Rohrverschraubungen

Rohrverbindungstechnik für Marine- und Offshoreanwendungen

Höchste Leckagesicherheit bei hydraulischen Leitungen durch Rohrumformung mit VOSSFormSQR Für die zuverlässige Verbindung von Edelstahl- und Stahlrohren auf und unter Deck bietet VOSS Fluid das Rohrumformsystem VOSSFormSQR. Mit der auch für Marine- und Offshoreanwendungen zertifizierten Lösung erzielt selbst häufig wechselndes Montagepersonal leckage- und prozesssichere Verbindungen. Das System bietet höchsten Korrosionsschutz und hält stärksten Belastungen dauerhaft stand. Undichte Verbindungsstellen bei Schiffen oder Windparks können schnell zu großen Problemen anwachsen. Damit es erst gar nicht zu einer Leckage sowie zeit- und kostenaufwendigen Lokalisierungs- und Reparaturarbeiten kommt, hat die VOSS Fluid GmbH das Rohrumformsystem VOSSFormSQR entwickelt. Seit über zwölf Jahren ist die Lösung…

Stauff Gewindeplatten zur schnellen Bestimmung von gängigen Gewindearten

Die Stauff-Gewindeplatte zur schnellen und einfachen Bestimmung von Gewindearten M 8×1 metrisch oder G 1/8″ Whitworth? NPT-, UNF- oder UN-Gewinde? Mit den neuen Stauff-Gewindeplatten sind diese Fragen kein Problem mehr. Das universelle Hilfsmittel für die Werkstatt, das Lager oder den Verkaufsbereich erlaubt die schnelle und einfache Bestimmung von gängigen Gewindearten und -größen, z.B. von Einschraub-Rohrverschraubungen und Messkupplungen. Die Gewindeplatten sind in zwei Ausführungen erhältlich. Die Variante 1 mit 13 metrischen Gewinden und 8 Whitworth-Rohrgewinden und die Variante 2 mit 8 NPT-Innengewinden, 5 UNF-Gewinden und 4 UN-Gewinden. Aus hochfestem Vergütungsstahl gefertigt und mit einer extrem korrosions- und lösemittelbeständigen, kathodischen Tauchlackierung beschichtet,…

Mobil, kompakt, sicher: neues Umformgerät für die Baustelle

Hydraulische Verbindungstechnik von VOSS Fluid Weniger ist manchmal mehr. Das gilt zum Beispiel für Größe und Gewicht von Vormontagegeräten, die vorwiegend auf Baustellen zum Einsatz kommen. Sie müssen kompakt konstruiert sein und dennoch präzise, schnell und sicher arbeiten. Genau wie das neue Umformgerät VOSSForm 100 Compact. Die mobile Tischmaschine formt eine Kontur an Hydraulikrohre. In Kombination mit einer Weichdichtung und Funktionsmutter führt dies zu extrem leckage- und prozesssicheren Rohrverbindungen. Geeignet ist die Lösung für Stahl- und Edelstahlrohre im Bereich von 6 bis 42 mm Rohraußendurchmesser. Überall dort, wo es bei der Reparatur, Instandhaltung und Wartung hydraulischer Anlagen auf besonders sichere…

Sichere Hydraulik dank hochwertiger Verbindungstechnik

Hohe Wirkungsgrade, wechselnde Temperaturbedingungen und häufige Lastwechsel – Hydrauliksysteme stationärer und mobiler Arbeitsmaschinen sind stetigen Belastungen ausgesetzt. Um langfristig die größtmögliche Funktionsfähigkeit zu gewährleisten, ist eine korrosionsbeständige und präzise Verbindungstechnik unerlässlich. Kleine Komponenten mit großer Systemfunktion: Die Prozesssicherheit hydraulischer Verbindungstechnik ist branchenübergreifend ausschlaggebend für den zuverlässigen und wirtschaftlichen Betrieb von modernen Arbeitsmaschinen. Ein zentraler Aspekt ist dabei das Streben nach mehr Energieeffizienz – doch mit den Wirkungsgraden nehmen auch die Belastungen in der Fluidtechnik zu. Damit permanent beanspruchte Anlagen wie Kunststoffspritzgießmaschinen und Großbagger im Bergbau auch unter härteren Bedingungen zuverlässig funktionieren, sind Komponenten entsprechend der Anforderung an die Leckagesicherheit der…

Stauff Connect: das neue Rohrverschraubungssystem

Stauff präsentiert eigenes Rohrverschraubungssystem auf der Hannover Messe Die glänzende Optik der Zink/Nickel-Oberfläche spiegelt die hohe Qualität des neuen Rohrver-schraubu Stauff, einer der führenden Hersteller und Lieferan-ten von Rohrleitungskomponenten und Hydraulikzubehör mit Sitz in Werdohl/Deutschland, präsentiert auf der Hannover Messe 2015 mit den Produkten der Baureihe Stauff Connect erstmals ein eigenes Rohrverschraubungssystem für hydraulische Anlagen. Mit diesem Schritt erweitert das Unternehmen sein Portfolio um eine weitere Produktgruppe aus eigener Entwicklung und eigener Fertigung. Bei Stauff Connect handelt es sich um ein umfas-sendes Rohrverschraubungsprogramm aus Stahl, bestehend aus 24°-Schneidringverschraubungen, Verschraubungen mit 24°-Dichtkonus und O-Ring, 24°-Schweißkegeln und 37°-Bördelverschraubungen. Die Verschraubungen entsprechen in…

Neuheiten von Friesland Kabel auf der Hannover Messe

Mehr Sicherheit mit PUR und NEK 606