AES Konzept macht Festival4Family @home genehmigungsfähig

AES Konzept ermöglicht mit Sicherheitskonzept zu Zeiten der Corona-Pandemie größtes Online-Familienfestival Deutschlands

AES Konzept macht Festival4Family @home genehmigungsfähig

Digitale Veranstaltungen zu Zeiten von Corona (Bildquelle: Trifels Verlag GmbH)

Im Zuge der Corona-Krise wurde eines der größten Familienfeste Deutschlands in diesem Jahr zu einem spektakulären Online-Festival umgewandelt: aus dem Festival4Family der Trifels Verlag GmbH wird das Festival4Family @home. Aus der Frankfurter Festhalle wird ab dem 13. April an fünf Tagen eine Reihe faszinierender Shows mit großartigen Künstlern präsentiert. Die Familienplattform RheinMain4Family wird die Veranstaltung über YouTube streamen.

Aufgrund der bestehenden Veranstaltungs- und Kontaktverbote wurden im Vorfeld in beispielhafter Zusammenarbeit zwischen AES Konzept und der Messe Frankfurt, den Ordnungsbehörden sowie dem Gesundheitsamt der Stadt Frankfurt die Rahmenbedingungen für die Fernsehproduktion geschaffen.

AES Konzept setzt sich seit Februar intensiv mit den Veränderungen durch sich global ausbreitende Infektionskrankheiten, im Hinblick auf die Risikobewertung von Events, auseinander.

Dementsprechend wurden für das Festival4Family @home unterschiedliche Verhaltensregeln für die Künstler und Artisten vorgesehen; u.a. wurde die maximal zulässige Anzahl von Mitwirkenden in der weitläufigen Frankfurter Festhalle auf acht begrenzt. Der Mindestabstand von zwei Metern ist einzuhalten. Ein gemeinsames Crew-Catering wird es nicht geben. Lediglich das Angebot von einzeln hygienisch abgepackten Speisen ist gestattet. Es werden keine gemeinsamen Headsets oder Mikrofone zur Verfügung gestellt. Neben Desinfektionsstationen wurde das Tragen von Mund-Nasen-Schutz angeraten. Die Artisten, Künstler und Mitwirkenden erhalten eine Sicherheitsunterweisung zu den Verhaltensregeln.

AES Konzept bietet Veranstaltern Lösungen, um ihre Events auch zukünftig genehmigungsfähig und somit durchführbar zu machen.

AES Veranstaltungskonzept GmbH

AES Konzept bietet deutschlandweit maßgeschneiderte Sicherheitskonzepte für Off Locations, Großveranstaltungen und Feste. Die Fachmeister für Veranstaltungssicherheit (TÜV / DPVT) erstellen in Abstimmung mit den beteiligten Behörden Sicherheitskonzepte für individuelle Events, immer unter dem Aspekt, den Charakter einer Veranstaltung möglichst zu erhalten. Ein erprobter Partner für Gefährdungsbeurteilungen, Sicherheitskonzeption gemäß §43 MVStättVO, Crowd Management, vorbeugenden Brandschutz, Fluchtweg- und Evakuierungspläne, Arbeitssicherheit, Notfall- und Krisenmanagement. Der zentrale Sitz in Frankfurt/Main ermöglicht eine kurzfristige Tätigkeit in allen Bundesländern.

Kontakt
AES Veranstaltungskonzept GmbH
Simone Wilmot
Fritz-Klatte-Strasse 6
65933 Frankfurt am Main
069247565460
simone.wilmot@aes-konzept.de
http://www.aes-konzept.de

Weitere Internationalisierung des deutschen Veranstaltungsmarktes

Meeting- & EventBarometer 2016/2017 Internationale Teilnehmer bei Veranstaltungen in Deutschland seit 2006 Frankfurt am Main, 28. April 2017. Aktuelle Kennzahlen zur Entwicklung des Veranstaltungsmarktes in Deutschland präsentierten die Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT), der EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. und das GCB German Convention Bureau e.V. heute im Rahmen einer Online-Pressekonferenz zum neuen „Meeting- & EventBarometer 2016/2017“. Stabilität bei Angebot und Nachfrage Demnach entwickeln sich Angebot und Nachfrage auf dem deutschen Veranstaltungsmarkt weiterhin auf hohem Niveau: im Jahr 2016 haben 3,02 Millionen Veranstaltungen mit 394 Millionen Teilnehmern stattgefunden. Das bedeutet gegenüber 2015 eine minimale Zunahme der Teilnehmer um…

Panasonic präsentiert innovative Bühnenbildgestaltung auf der prolight + sound 2017

Vom 4. bis 7. April stellt Panasonic moderne Showbühnen-Lösungen in Kooperation mit namhaften Technologie-Spezialisten der Veranstaltungsbranche vor. Wiesbaden, 30.03.2017 – Panasonic arbeitet zur prolight + sound 2017 mit d3 Technologies, BlackTrax und Painting With Light zusammen, um mit Hilfe des neuesten Hochleistungsprojektors von Panasonic eindrucksvolle, interaktive und flexibel einsetzbare Bühnenbilder zu erschaffen. Unter den vorgestellten Technologien befindet sich auch der 20.000 Lumen starke PT-RZ21K, der ab Herbst 2017 erhältlich sein wird. Zudem verkündet Panasonic auf Deutschlands größter Event- und Entertainmentmesse seine Technologie-Partnerschaft mit dem Dynamic Projection Institute, das einen „Mirror Head“ entwickelt hat, der schnell und einfach auf das Objektiv…

Innovation für die Veranstaltungsbranche: Voice Republic geht mit StreamBoxx an den Start

Laut der Studie Meeting & EventBarometer 2016 sind moderne Technologien in der Veranstaltungsbranche derzeit gefragter denn je. Diesem Trend kommt das Start-up Voice Republic mit einer innovativen und zugleich kostengünstigen Lösung entgegen. Die StreamBoxx Die Aufnahmen können unmittelbar nach dem Livestream als Podcast gehört und auf Webseiten, Blogs und Social-Media-Kanälen eingebunden werden. „Musik- und Videoplattformen gibt es viele. Mit Voice Republic wollen wir dem gesprochenen Wort einen Raum geben“, erklärt Ole Kretschmann, Gründer von Voice Republic. „Mit der StreamBoxx bieten wir nun auch Veranstaltern mit einem kleinen Budget die Möglichkeit, ihre Inhalte zu streamen und zu archivieren und Teil des…

Arbeiten in der Veranstaltungsbranche

Die Lightcompany als Arbeitgeber Auch wenn sich alles um Feste und Feiern dreht – das Veranstaltungsmanagement ist in der Regel harte Arbeit. Veranstaltungsfachleute arbeiten zu unregelmäßigen Abend- und Wochenendzeiten und sind auch gerne mal mehrere Wochen unterwegs. Wer sich dennoch darauf einlassen will, der findet in Neuss optimale Bedingungen Seit mehr als 35 Jahren ist die Lightcompany nun in der Veranstaltungsbranche aktiv. Das von Peter Nellen 1980 gegründete Unternehmen ist in Neuss bei Düsseldorf ansässig und hat sich in den Jahren als kompetenter und verlässlicher Partner für Events jeder Art und Größenordnung etabliert. Das Portfolio der Lightcompany umfasst die komplette…

%d Bloggern gefällt das: