Schlagwort: USA

150 Jahre Golden Gate Park – San Francisco feiert „Everybody“s Park“ mit einem Aussichtsrad

San Franciscos Golden Gate Park wird 150. Die Feierlichkeiten zu Ehren des beliebten Stadtparks finden am 4. April 2020 statt. Unter anderem wird ein 150-Fuß- hohes Aussichtsrad eingeweiht.

150 Jahre Golden Gate Park - San Francisco feiert "Everybody"s Park" mit einem Aussichtsrad

San Francisco/ München, 20. Januar 2020 – San Franciscos grüne Lunge, der Golden Gate Park, feiert in diesem Jahr 150. Geburtstag. Anlässlich der Feierlichkeiten hat sich die Stadt einiges einfallen lassen. Highlight ist ein 150 Fuß (45 m) hohes, beleuchtetes Aussichtsrad mit Panormablick auf den Pazifik und San Francisco Downtown, welches am 4. April 2020 eröffnet wird und bis März 2021 in Betrieb sein wird. Weitere Informationen unter: www.goldengatepark150.com

Das Rad wird am Music Concourse stehen, einem Open-Air-Platz nahe des de Young Museums, der California Academy of Sciences und des japanischen Teegartens. Es verfügt über 36 vollständig geschlossene, klimatisierte Gondeln, die jeweils sechs Passagiere aufnehmen können.

„Der Golden Gate Park ist einer unserer Schätze und ein Ort, an dem jeder das Beste genießen kann, was die Stadt zu bieten hat“, so Bürgermeisterin London N. Breed. „Wir wollen den Park feiern und den Menschen die Möglichkeit geben, sich der Schönheit unserer Stadt während dieser 150-Jahr-Feier erneut bewusst zu werden.“

Im Laufe der Jahrzehnte hat sich der Park auf vielfältige Weise verändert und spielte zu jeder Zeit eine bedeutende Rolle: Als Zufluchtsort nach dem Erdbeben von 1906, als Treffpunkt während des Summer of Love und als offener Ort für alle, Bewohner wie Besucher. Mit seinen 4,1 Quadratkilometern gilt er als einer der größten innerstädtischen Parkanlagen der Welt und übertrifft in seiner Fläche sogar den Central Park in New York. Der rechteckige angelegte Park wurde in den 1860 er Jahren von William Hammond Hall geplant. Künstliche Wasserläufe, ein Wasserfall und Seen schaffen eine naturnahe Szenerie und haben aus dem Golden Gate Park bis heute ein begehrtes Freizeitmekka für die Städter geschaffen. Für die Versorgung der Gewässer wurde 1902 sogar eigens eine holländische Windmühle gebaut. Der Park beherbergt einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter das imposante de Young Museum, den Japanischen Garten mit Teehaus, den San Francisco Botanical Garden, das Conservatory of Flowers sowie die California Academy of Sciences.

Die San Francisco Travel Association ist die offizielle Destinationsmarketingorganisation für die Stadt und den Bezirk San Francisco. Das zentrale Besucherinformationszentrum der San Francisco Travel Association befindet sich angrenzend an das Moscone Center in der Howard Street 749. Darüber hinaus betreibt die San Francisco Travel Association Besucherinformationszentren am Macy’s Union Square und in Chinatown in der Kearny Street 625. San Francisco Travel ist auch Partner des California Welcome Center am PIER 39.

Kontakt
San Francisco Travel Association
Anna Koppe
Bauerstraße 34
80796 München
08928702300
koppe.anna@kprn.de
http://www.sftravel.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/150-jahre-golden-gate-park-san-francisco-feiert-everybodys-park-mit-einem-aussichtsrad/

Redneragentur CSA Celebrity Speakers startet mit spannenden Veranstaltungen in das neue Jahr!

Hochkarätige Experten zu Gast auf Veranstaltungen

Das neue Jahr ist gestartet und viele spannende Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: die Fußball-Europameisterschaft der Männer beginnt im Juni, zum ersten Mal finden die Spiele in mehreren Ländern Europas statt. Kurz danach finden die Olympischen Spiele in Tokio statt, im November dann wird sich bei der Präsidentschaftswahl in den USA entscheiden, ob Donald Trump weiterhin Präsident der Vereinigten Staaten bleibt.
Die bevorstehenden Ereignisse werden sicher nicht nur medial viel Aufmerksamkeit erhalten, sondern auf diversen Veranstaltungen thematisiert werden. In Kooperation mit der Redneragentur CSA werden Experten mit Insiderwissen die aktuellen Ereignisse und Entwicklungen analysieren, ein kleiner Ausblick auf Veranstaltungen mit hochkarätigen Gastrednern soll den Start in das neue Jahr einläuten.
Daniel Domscheit-Berg, Internetaktivist und ehemaliger Sprecher von WikiLeaks, wird im Frühjahr gleich auf zwei Veranstaltungen zu Gast sein. Der IT-Sicherheitsexperte referiert auf nationalen und internationalen Veranstaltungen zu den Chancen und Risiken einer digitalisierten und vernetzten Welt.
Im Mai ist der Tagesspiegel-Autor und USA-Experte Christoph von Marschall bei der Vorabendveranstaltung zur Mitgliederversammlung eines Verbandes zu Gast und referiert dort zum Thema „USA im Wahlkampf – Was kommt nach oder mit Trump?“. Dr. von Marschall ist Diplomatischer Korrespondent der Chefredaktion des „Tagesspiegel“, lebte als erster Helmut Schmidt Fellow der Zeit-Stiftung und des German Marshall Fund in Washington und hatte Zugang zum Weißen Haus. Im letzten Jahr wurde er mit der Lucius D. Clay-Medaille ausgezeichnet. In seinen Vorträgen bietet Christoph von Marschall spannende Einblicke in die politische Landschaft der USA und deren Beziehungen zum Rest der Welt.
Ebenfalls im Mai steht der Innovationsexperte Prof. Dr. Eckard Minx auf der Mitgliederversammlung eines Verbandes auf der Bühne. Prof. Minx ist Vorsitzender und Mitglied des Vorstands der Daimler und Benz Stiftung und wird zu dem Thema „Kann man Zukunft managen?“ referieren.
Die Redneragentur CSA bietet für jede Veranstaltung einen passenden Redner, das breite Themenspektrum der Gastredner finden Sie hier:
www.celebrity-speakers.de

CSA vermittelt Redner, Referenten, Keynote Speaker und Moderatoren. Die Redneragentur CSA ist Ihr kompetenter Partner in der internationalen Redner- und Referentenbranche. Weltweit agieren in über 18 Büros über 50 Berater für Sie. CSA Celebrity Speakers verfügt über die umfassendste Redner-Datenbank der Branche. Wir beraten Sie bei der Wahl geeigneter Themen und Gastredner ganz individuell, damit Ihre Veranstaltung zu einer bleibenden Erinnerung wird.

Kontakt
CSA Celebrity Speakers GmbH
Torsten Fuhrberg
Kaiserstraße 5
40479 Düsseldorf
02113860070
info@celebrity-speakers.de
http://www.celebrity-speakers.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/redneragentur-csa-celebrity-speakers-startet-mit-spannenden-veranstaltungen-in-das-neue-jahr/

Walter übernimmt amerikanische Melin Tool Company

Tübingen, 2. Januar 2020 – Walter übernimmt das amerikanische, inhabergeführte Unternehmen Melin Tool Company – einen Hersteller von Vollhartmetall- und HSS-Schaftfräsern, -Bohrern und Werkzeugen zum Kegelsenken. Das schnell wachsende Unternehmen mit Innovationen vor allem im Bereich der Vollhartmetall-Schaftfräser passt zur strategischen Ausrichtung von Walter, das Geschäft mit Fräswerkzeugen im amerikanischen Markt zu erweitern.

Der amerikanische Markt ist wichtig für Walter und die Akquisition stärkt die Position des Unternehmens im Bereich von Vollhartmetall- und HSS-Werkzeugen besonders in der Luft- und Raumfahrtbranche sowie auf dem amerikanischen Händlermarkt. Der Kauf ermöglicht Walter Kunden Zugang zu hochinnovativen Zerspanungslösungen und schnellem Support. Mit einer stärkeren Präsenz in den USA kann Walter das Sortiment an Inch-Werkzeugen für die lokalen Marktanforderungen ausbauen und gleichzeitig das Angebot für Sonderwerkzeuge für diesen Markt erweitern.

„Diese Akquisition entspricht unserem Vorhaben, das Geschäft mit rundlaufenden Werkzeugen und Reconditioning nahe am amerikanischen Markt auszubauen“, sagt Richard Harris, President von Walter. „Ich freue mich sehr, dass wir eine Einigung zur Akquisition erreichen konnten, da die Melin Tool Company unsere Marktpräsenz entscheidend stärkt. Melin baut auf Innovation und Servicegrad und passt damit hervorragend zu Walters Geschäftsphilosophie.“

Michael Wochna wird weiterhin als Geschäftsführer im Unternehmen bleiben. Die Parteien haben sich darauf verständigt, über den Kaufpreis Stillschweigen zu wahren.

Über Melin Tool Company
Melin Tool Company ist ein amerikanischer Anbieter von hochwertigen Vollhartmetall- und HSS-Werkzeugen. Das Produktportfolio des Unternehmens besteht hauptsächlich aus Vollhartmetall-Schaftfräsern, -Bohrern und Werkzeugen zum Kegelsenken für die Luft- und Raumfahrtindustrie sowie die Medizinbranche. Der Produktionsstandort ist in Cleveland, Ohio, ein zusätzliches Lager befindet sich in Kalifornien. Melin Tool Company hat ca. 100 Mitarbeiter. Unternehmenswebsite: www.melintool.com

Über Walter
Die Walter AG, gegründet 1919, zählt zu den weltweit führenden Unternehmen in der Metallbearbeitung. Der Zerspanungsspezialist bietet ein umfassendes Spektrum an Präzisionswerkzeugen zum Fräsen, Drehen, Bohren und Gewinden. Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Walter maßgeschneiderte Lösungen für die Komplettbearbeitung von Bauteilen in den Branchen Allgemeiner Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt, Automobil- und Energieindustrie. Durch seine Engineering Kompetenz im gesamten Zerspanungsprozess ist Walter ein innovativer Partner, der in der Lage ist, digitale Prozesslösungen für optimale Effizienz zu schaffen. Die Walter AG beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiter und betreut mit zahlreichen Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern Kunden in über 80 Ländern der Welt.

Firmenkontakt
Walter AG
Sonja Ayasse
Derendinger Str. 53
72072 Tübingen
+49-7071-701-202
sonja.ayasse@walter-tools.com
http://www.walter-tools.com

Pressekontakt
Panama PR GmbH
Birgit Werz
Gerokstraße 4
70188 Stuttgart
0711 664759721
b.werz@panama-pr.de
http://www.panama-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/walter-uebernimmt-amerikanische-melin-tool-company/

Von Skifahren bis Eisfischen: Winterspaß in der Capital Region USA

Rund um die Hauptstadt Washington, DC gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Wintersport und andere Aktivitäten im Schnee

Von Skifahren bis Eisfischen: Winterspaß in der Capital Region USA

Beim Snow Tubing in Maryland und Virginia geht es rasant den Berg hinunter. (Bildquelle: Ben Blankenburg. Courtesy Virginia Tourism Corp)

Skifahren, Langlauf, Snow Tubing, Schneeschuhwandern oder lange Spaziergänge durch eine weiße Winterlandschaft – die Hauptstadtregion der USA hat Outdoor-Fans auch in der kalten Jahreszeit viel zu bieten. Ab Dezember zieht es Wintersportbegeisterte hinaus in die Natur. Beliebte Ferienorte um Washington, D.C. sind vor allem die Blue Ridge Mountains in Virginia oder das Gebiet um den Deep Creek Lake in Maryland.

Ski- und Snowboardfahren in Virginia
Perfekte Wintersportbedingungen finden Urlauber in den majestätischen Blue Ridge Mountains in Virginia. Das Wintergreen Resort mitten in den Bergen und nur 40 Fahrminuten von Charlottesville entfernt bietet ideale Bedingungen für eine sportliche Auszeit in wunderschöner Natur. Auf 24 Pisten und Trails können sich Skifahrer und Snowboarder nach Herzenslust auspowern. Für Anfänger und Fortgeschrittene werden Kurse angeboten und es gibt speziellen Unterricht für Kinder. Abwechslung mit Adrenalin-Kick garantiert „The Plunge“, der größte Snow-Tubing-Park in Virginia. Mit einer Geschwindigkeit von fast 50 km/h können Groß und Klein die präparierten Bahnen auf Reifen herunterrodeln. Kleine Kinder ab drei Jahren können sich auf weniger steilen Hängen im Snow Tubing üben.

Ebenfalls in den Blue Ridge Mountains befindet sich das traditionsreiche Omni Homestead Resort. Das bei Präsidenten und Staatsoberhäuptern beliebte Luxusresort kann auf eine mehr als 250 Jahre alte Geschichte zurückblicken und zeichnet sich durch sein historisches Ambiente sowie seine zahlreichen In- und Outdoor-Aktivitäten aus. Nach viel Bewegung an der frischen Luft können Wintersportler wunderbar im riesigen Spa- und Aqua-Bereich mit Wasserrutschen und Familienpool relaxen.

Absolut empfehlenswert für einen Winterurlaub ist auch der Shenandoah National Park. Denn gerade in der kalten Jahreszeit lassen sich viele der hier lebenden Tiere beobachten oder zumindest ihre Spuren im Schnee verfolgen. Wer Skifahren, Snowboarden oder auf Reifen die Hänge herunterrodeln möchte, ist im Massanutten Resort genau richtig. Neben Privat- und Gruppenunterricht bietet das Resort auch einen großen Indoor-Wasserpark sowie zahlreiche weitere Aktivitäten wie Yoga, Batiken, Weben und die Herstellung von Seifen oder Körben an.

Ebenfalls ideal für Skifahrer und Snowboarder ist das Bryce Resort in den Allegheny Mountains. Vor allem kleine Wintersportler kommen hier voll auf ihre Kosten. Getrennt nach den Sportarten gibt es Kinderkurse, die neben der Leihausrüstung inklusive Helm und Liftkarte auch gemeinsame Indoor-Aktivitäten sowie Snacks und heiße Schokolade zur Stärkung beinhalten. Das Resort verfügt zwar nicht über eigene Hotels, es gibt aber Unterkünfte in der Umgebung.

Schnee-Abenteuer in Maryland
Für Wintersport in Maryland ist die Ferienregion um den Deep Creek Lake besonders geeignet. Das Wisp Resort im Westen des US-Bundesstaates bietet auf 32 Pisten atemberaubende Ski- und Snowboard-Abfahrten – besonders auf der als „The Face“ bekannten Strecke. Viele der Pisten sind sogar für Nachtfahrten geeignet. Egal ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis – für alle gibt es geeignete Abfahrten. Zudem kann jeder sein Können in den dort angebotenen Kursen verbessern.

Aber nicht nur Skifahrer und Snowboarder kommen in dem Resort auf ihre Kosten. Eislaufen, Snow Tubing oder eine rasante Fahrt mit dem Schneemobil durch die verschneite Landschaft sind weitere Aktivitäten, die dort angeboten werden. Wer möchte, kann sich auch eine Auszeit beim Eisfischen auf dem Deep Creek Lake nehmen. Darüber hinaus bietet das Nordic Center ein 50 Kilometer langes Wegenetz für Langlauf und Schneeschuh-wanderungen.

Vor allem Skilangläufer werden sich darüber hinaus in Maryland wohlfühlen. Der US-Bundesstaat verfügt über zahlreiche State Parks, in denen man die winterliche Natur auf Skiern entdecken kann. Eine Übersicht, in welchen Parks diese Sportart besonders gut ausgeübt werden kann, findet sich unter www.visitmaryland.org/article/cross-country-skiing.

Capital Region USA – Washington DC, Maryland und Virginia. Von den monumentalen Denkmälern in Washington DC über die beeindruckenden Berglandschaften Virginias bis hin zu den malerischen Wasserwegen Marylands – die Hauptstadtregion der USA ist das historische Herz der Vereinigten Staaten von Amerika. Das Stadtbild der lebendigen Metropole Washington DC wird geprägt durch eindrucksvolle Monumente und bemerkenswerte Museen, von denen die meisten kostenlos besichtigt werden können. Virginia beeindruckt mit seinen historischen Stätten über die Zeit des amerikanischen Bürgerkrieges, seiner einzigartigen Natur im Shenandoah National Park und den langen Stränden in Virginia Beach. Entlang der Chesapeake Bay erstreckt sich auch der Bundesstaat Maryland mit seiner Segelhauptstadt Annapolis und Baltimore als Anlaufpunkt für große Kreuzfahrtschiffe. Insgesamt 13 Ferienstraßen, sogenannte Scenic Drives, verbinden Teile der Region miteinander und laden zu einer ereignisreichen Rundreise mit dem Mietwagen ein.

Der aktuelle Reiseplaner der Capital Region USA kann per E-Mail an crusa@claasen.de oder unter der Rufnummer 00800 – 96 53 42 64 (gebührenfrei) bestellt werden.

Firmenkontakt
Capital Region USA
Scott Balyo
P.O. Box 13352
23225 Richmond,VA
540/450-7593
crusa@claasen.de
http://www.capitalregionusa.de

Pressekontakt
Claasen Communication
Maria Greiner
Hindenburgstraße 2
64665 Alsbach
06257 – 6 87 81
crusa@claasen.de
http://www.claasen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/von-skifahren-bis-eisfischen-winterspass-in-der-capital-region-usa/

Trans Amerika Reisen: Jetzt einen Trip nach Kalifornien planen

Trans Amerika Reisen: Jetzt einen Trip nach Kalifornien planen

Trans Amerika Reisen – Ihr Spezialist für Reisen nach Kalifornien

Ein Road Trip durch Kalifornien gehört zu den Träumen, die sich viele Menschen gerne einmal im Leben erfüllen möchten. Ob mit dem modernen Mietwagen oder dem komfortablen Wohnmobil – im ungemein abwechslungsreichen Bundesstaat an der Pazifikküste der USA gibt es sehr viel Spannendes zu entdecken.

In Metropolen wie San Francisco, Los Angeles oder San Diego kann das kalifornische Stadtleben genossen werden. Attraktionen wie Fisherman“s Wharf (San Francisco), Hollywood (Los Angeles) oder auch Gaslamp (San Diego) laden zum Genießen und Verweilen ein. Daneben gibt es eine Vielzahl von Nationalparks (wie Yosemite) und State Parks, in denen die einmalige Natur genossen werden kann. Entspannung bieten darüber hinaus die Strände in Santa Barbara, Huntington Beach oder Santa Monica.

Kalifornien im Wohnmobil – diese Art des Reisens bietet sich auf Grund der zahlreichen Vermietstation und Campingplätze an. Fahrzeuge können an den Stationen in Los Angeles, San Francisco oder San Diego ausgeliehen werden. Zu den von Trans Amerika Reisen angebotenen Vermietern gehören Road Bear, Cruise America, El Monte, Apollo, Best Time und Jucy.

Wer einen Road Trip durch Kalifornien mit dem Mietwagen und Übernachten im Hotel unternimmt, für den bieten sich zahlreiche Unterkünfte von günstigen Motel-Ketten über Mittelklasse-Hotels bis zu hochklassigen Fünf-Sterne-Resorts an.

Alle Angebote für eine Reise nach Kalifornien können bei Trans Amerika Reisen zusammengestellt und gebucht werden:
https://www.trans-amerika-reisen.de/usa_wohnmobil/usa_california_land_1.php

Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH ist einer der führenden Nordamerika-Reiseveranstalter und bietet ein umfassendes Angebot für Reisen in die USA und nach Kanada. Mietwagen, Autoreisen, Hotels, Wohnmobile, Camper, Flüge und vieles mehr können auf www.trans-amerika-reisen.de bzw. auf www.trans-canada-touristik.de zusammengestellt, online berechnet und gebucht werden. Es werden jeweils die aktuellen Verfügbarkeiten sowie Preise (inkl. attraktiver Specials) angezeigt:
www.trans-amerika-reisen.de oder telefonisch 05821-54 26 72-0
www.trans-canada-touristik.de oder telefonisch 05821-54 26 71-0

Die Mitarbeiter des Spezial-Reiseveranstalters für ganz Nordamerika haben Auszeichnungen von den Tourismusverbänden erhalten, u.a. als Canada Specialist Select und USA-Specialist. Das Unternehmen wurde zudem als „Trusted Shop“ (Gütesiegel für Käuferschutz) und von der Creditreform mit dem CrefoZert ausgezeichnet. Damit gehört der Nordamerika-Reiseveranstalter zu den branchenübergreifend nur 1,7% der bundesweit knapp 3,9 Millionen Unternehmen, die die Voraussetzung für dieses Creditreform-Bonitätszertifikat erfüllen.

Kontakt
Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH
Trans Amerika
Am Bahnhof 2
29549 Bad Bevensen
05821-5426720
info@trans-amerika-reisen.de
http://www.trans-amerika-reisen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/trans-amerika-reisen-jetzt-einen-trip-nach-kalifornien-planen/

Tagesspiegel-Autor Christoph von Marschall mit Clay-Medaille ausgezeichnet

CSA Redner und Tagesspiegel-Autor erhält Ehrung

Christoph von Marschall, seit 1991 als Redakteur beim Tagesspiegel, ist mit der Lucius D. Clay-Medaille ausgezeichnet worden. Die Laudatio auf den Journalisten hielt Sigmar Gabriel, Ex-Außenminister (SPD), im Karlsruher Rathaus vor dem Verband der Deutsch-Amerikanischen Clubs (VDAC).

Die Auszeichnung wird seit 1980 jährlich an deutsche und amerikanische Persönlichkeiten verliehen, die sich in besonderer Weise um die Entwicklung und Vertiefung der deutsch-amerikanischen Beziehungen und Freundschaft verdient gemacht haben.

Christoph von Marschall, der Politikwissenschaften und Osteuropäische Geschichte studierte, war beim Tagesspiegel Leiter der Meinungsredaktion und von 2005 bis 2013 Washington-Korrespondent. Er sei damals „der einzige deutsche Zeitungskorrespondent mit Zugangspass zum Weißen Haus“ gewesen, berichtet der Tagesspiegel.

In den Jahren 2017 und 2018 war der Journalist als erster Helmut-Schmidt-Stipendiat der Zeit-Stiftung und des German Marshall-Funds für einige Monate in den USA und schrieb sein jüngstes Buch „Wir verstehen die Welt nicht mehr. Deutschlands Entfremdung von seinen Freunden“, welches 2018 in den Handel kam. Darin untersucht von Marschall, wie international handlungswillig die deutsche Politik ist. Seine Biografien über den ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama und seine Ehefrau Michelle Obama sowie sein Buch über die Kulturunterschiede zwischen Deutschland und Amerika wurden beliebte Bestseller.

Heute ist Christoph von Marschall als diplomatischer Korrespondent für die Tagesspiegel-Chefredaktion tätig. Des Weiteren ist von Marschall Gast im ARD-Presseclub, der Phoenix-Runde und in Talkshows wie „Anne Will“ und „Maischberger. Die Woche“. Er kommentiert im Deutschlandfunk und im WDR und ist stellvertretender Vorsitzender des Berliner Presse Club e.V.

Christoph von Marschall reiht sich nunmehr seit kurzem ein in die Liste von berühmten Preisträgern der Lucius D. Clay-Medaille. Vor ihm wurden u.a. die US-amerikanische Philosophin Susan Neiman, der Basketball-Star Dirk Nowitzki, Angela Merkel und Hans-Dietrich Genscher geehrt.

CSA vermittelt Redner, Referenten, Keynote Speaker und Moderatoren. Die Redneragentur CSA ist Ihr kompetenter Partner in der internationalen Redner- und Referentenbranche. Weltweit agieren in über 18 Büros über 50 Berater für Sie. CSA Celebrity Speakers verfügt über die umfassendste Redner-Datenbank der Branche. Wir beraten Sie bei der Wahl geeigneter Themen und Gastredner ganz individuell, damit Ihre Veranstaltung zu einer bleibenden Erinnerung wird.

Kontakt
CSA Celebrity Speakers GmbH
Torsten Fuhrberg
Kaiserstraße 5
40479 Düsseldorf
02113860070
info@celebrity-speakers.de
http://www.celebrity-speakers.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/tagesspiegel-autor-christoph-von-marschall-mit-clay-medaille-ausgezeichnet/

Süßes oder Saures – Halloween-Tipps aus den USA, Asien und Australien

Süßes oder Saures - Halloween-Tipps aus den USA, Asien und Australien

Ende Oktober heißt es wieder „Süßes oder Saures“ – Halloween steht vor der Tür! Ursprünglich ein keltisches Fest, das in Irland am Vorabend von Allerheiligen (All Hallows Day) gefeiert wurde, zieren heute weltweit Kürbisse und Schreckgestalten die Häuser von Gruselfans. In Florida, USA reicht das Angebot von familienfreundlich in SeaWorld Orlando bis Horrorerlebnisse für Hartgesottene in Busch Gardens Tampa Bay. In Asien werden Halloween-Fans vor allem in Hongkong fündig. Das Szene-Viertel Lan Kwai Fong ist für seine zahlreichen einschlägigen Partys bekannt und auch in den Freizeitparks Hong Kong Disneyland Resort und Ocean Park Hong Kong wird kräftig gespukt. Selbst in Australien ist der Grusel-Trend angekommen: In Melbourne können Besucher unter anderem bei einer Tour im Dunkeln durch ein ehemaliges Gefängnis ihren Mut beweisen.

ASIEN: Hongkong – Asiatische Hochburg für Gruselfans
Hongkong ist als asiatisches Halloween-Mekka berüchtigt. Eine Vielzahl an Kostüm-Partys, besondere Gastronomie-Angebote und bunt geschmückte Einkaufszentren stimmen auf die Nacht des 31. Oktobers ein. Vor allem das Szene-Viertel Lan Kwai Fong mit seinen vielen Restaurants und Bars ist für seine Halloween-Veranstaltungen bekannt. Im Hong Kong Disneyland Resort wird unter anderem mit einer eigenen Musical Show „Let“s get Wicked“ gefeiert. Familien gruseln sich auf dem „Journey to Halloween“ durch die Szenen von Tim Burtons „The Nightmare Before Christmas“. Auch im Ocean Park Hong Kong übernehmen die Geister das Kommando: Auf der „Old Street of Hungry Ghosts“ erwachen die gruseligsten Horrorgestalten aus Hongkongs Vergangenheit.

AUSTRALIEN: Nächtliches Stelldichein mit einem Henker
Nicht nur an Halloween kommen im australischen Melbourne (Victoria) Gruselfans auf ihre Kosten. Im ehemaligen Gefängnis der Stadt, dem Melbourne Gaol tappen bei der Hangman“s Night Tour die Besucher im wahrsten Sinne des Wortes im Dunkeln durch die verlassenen Gefängniszellen. Angeführt werden sie vom Henker, der die gruseligsten Anekdoten des geschichtsträchtigen Ortes zum Besten gibt. Unter anderem saß hier Australiens bekanntester Verbrecher Ned Kelly ein. Wer sich vorher ein wenig Mut antrinken will, ist im Naked for Satan richtig – die Bar im Stadtteil Fitzroy liegt rund 20 Gehminuten vom Melbourne Gaol entfernt. Auf Nachtschwärmer wartet zu späterer Stunde im Croft Institute Tanz-Spaß zu schwarzem Humor: In einer kleinen Seitenstraße in Melbournes Chinatown wurde ein ehemaliges Krankenhaus in einen Nachtclub verwandelt. Während auf dem Ground Floor im Chemielabor Drinks in Reagenzgläsern gemixt werden, verwandeln zwei Stockwerke drüber DJ’s eine Sporthalle in einen Dancefloor. Die Toiletten im 1. Stock sind mit Krankenbetten ausgestattet.

USA: Schrei, wenn du kannst, beim Howl-O-Scream in Busch Gardens Tampa Bay
Der Abenteuerpark Busch Gardens Tampa Bay an der Golfküste von Florida legt anlässlich seines zwanzigsten Halloween-Jubiläums in diesem Jahr beim Gruselfaktor noch eine Schippe drauf. Unter dem Motto „20 Years of Fear“ können sich Erwachsene in den Howl-O-Scream-Nächten (bis zum 2. November) ab 39,99 US-Dollar ordentlich fürchten. Neu sind unter anderem das Spukhaus „The Residence“ der Vorstadtfamilie Clark sowie ein transsilvanischer Friedhof, auf dem Vampire ihr Unwesen treiben. Zudem gibt es ein Wiedersehen mit den gruseligsten Charakteren der letzten 20 Jahre. Weitere Infos auf der Eventseite. Kleinere Gäste sammeln an den Oktober-Wochenenden mit den Figuren der Sesamstraße bei den Sesame Street Kid“s Weekends kindgerechte Halloween-Eindrücke.

USA: Gruseliger Familienspaß mit Elmo, Graf Zahl und Co in SeaWorld Orlando
In Orlando, Florida begeistert „Halloween Spooktacular“ im Meerespark SeaWorld bis Ende Oktober an den Wochenenden Familien. Neu ist die farbenfrohe Sesame Street Halloween Parade. Weitere Halloween-Attraktionen sind die Show „Pets Ahoy Halloween“, eine „Halloween Dance Party“ sowie eine mysteriöse Meerjungfrauen-Grotte. „Süßes oder Saures“ gibt es für die verkleideten Kids an verschiedenen Stationen im Park zu ergattern. Das Sonderprogramm Spooktacular ist im Parkeintritt enthalten. Erstmals findet parallel ein Craft Beer Festival mit über 100 Sorten statt. Mehr Infos auf der Eventsseite.

________________________________________
Kontakt für Rückfragen der Medien:
noble kommunikation
Tel: 06102-36660, info@noblekom.de
Download Presseinfo, Fotos und mehr im Presseraum auf www.noblekom.de

noble kommunikation, Top-Adresse für Kommunikations- und Marketing-Services in Reise und Tourismus.

Firmenkontakt
noble kommunikation
Marina Noble
Luisenstraße 7
63263 Neu-Isenburg
06102-36660
info@noblekom.de
http://www.noblekom.de

Pressekontakt
noble kommunikation
Sabrina Lütcke
Luisenstraße 7
63263 Neu-Isenburg
06102-36660
info@noblekom.de
http://www.noblekom.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/suesses-oder-saures-halloween-tipps-aus-den-usa-asien-und-australien/

Alles was man über ein Auslandsstudium in US oder UK wissen muss!

Alles was man über ein Auslandsstudium in US oder UK wissen muss!

Ist Harvard, Stanford, Oxford oder Cambridge dein Traum? Oder möchtest du evtl. nach Großbritannien oder in die USA um zu studieren, bist dir aber nicht sicher wo und wie?

Special Guest Rebecca Tabachnyk, die ihren Bachelor und Master in Cambridge absolviert hat, wird ihre Erfahrungen mit euch teilen und eure Fragen beantworten!

Elite-Universitäten in den USA und Großbritannien sind die Zentren für Innovation und die besten Orte auf der Welt, um ehrgeizige Ziele zu erreichen und unübertroffene Karrieremöglichkeiten zu bieten.

Das einzige Problem ist, dass die besten Universitäten die besten Talente anziehen und es einfach nicht genug Platz für alle gibt.

Der Bewerbungsprozess ist sehr umkämpft, aber die Zulassung ist immer noch möglich, besonders wenn du die richtige Anleitung hast.

Was wird bei dieser Veranstaltung abgedeckt?

– Die Universitäten in den USA und im Vereinigten Königreich nach denen man streben sollte
– Die Stärken und Schwächen der führenden Universitäten in den USA und Großbritannien
– Die Struktur der amerikanischen und britischen Hochschulabschlüsse
– Der amerikanische und britische Universitätslebensstil
– Wie bewerbe ich mich an US-amerikanischen und britischen Universitäten – Prüfungsnoten, Aufsätze, Interviews, Fallstudien und mehr.
– Die Bewerbungskomponenten und der Bewerbungsprozess mit einzigartigen Einblicken!
Empfohlen für alle Schüler und Studenten die ihren Bachelor oder Master im Ausland machen wollen

Crimson Education hat Weltweit über 2.000 Tutoren und Berater. Jeder von Ihnen ist Dozent, Absolvent, Ex-Zulassungsbeamter oder Student der besten Universitäten der Welt. Schüler erhalten von Crimson Einzelberatung bei der Studienbewerbung, Kurs und Universitätsauswahl und damit zusammenhängend Extracurricular und Leadership-Mentoring (ECL), Karriereberatung, Beratung zur Studienfinanzierung, sowie Testvorbereitung und Interviewvorbereitung. Außerdem bietet Crimson maßgeschneiderten Einzelnachhilfeunterricht in unterschiedlichen Bereichen.

Kontakt
Crimson Education
Mona Tiesler
Josephspitalstr. 15, Excellent Business Centre 15
80331 München
+4917669762356
m.tiesler@crimsoneducation.org
http://www.crimsoneducation.org

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/alles-was-man-ueber-ein-auslandsstudium-in-us-oder-uk-wissen-muss/

Trans Canada/ Trans Amerika: Wohnmobil-Schnäppchen in den USA und Kanada

Trans Canada/ Trans Amerika: Wohnmobil-Schnäppchen in den USA und Kanada

Trans Canada Touristik – Ihr Spezialist für Reisen nach Kanada

Wohnmobil-Schnäppchen in den USA und Kanada: Es gibt sie! Ob als Last Minute Angebote für 2019 oder als Frühbucher für 2020 – beim Reiseveranstalter Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen gibt es eine Vielzahl von attraktiven Wohnmobil-Angeboten für alle Fahrzeugtypen und Stationen in den USA und Kanada.

Für 2019 ist dies unter anderem die beliebte Wohnmobil-Extratour von CanaDream. Hier gibt es Wohnmobilmieten über den gesamten Kontinent, unter anderem von Vancouver nach Halifax oder Montreal/ Toronto für ab 36,- Euro pro Tag. Die entsprechenden Kilometer und Ausrüstungspakete sind hier bereits inklusive. In den USA sind vor allem die SuperDeals des Premium-Wohnmobilanbieters Road Bear attraktiv. Hier kostet ein Miettag nur 47,- Euro, wenn der Reisende das Fahrzeug ab 27.09. in Las Vegas übernimmt und nach Denver/ Seattle bzw. New York fährt. Auch viele Einwegmieten sind ohne die obligatorische Gebühr.

Neben vielen attraktiven Frühbucher-Angeboten gibt es für 2020 auch wieder Überführungsspecials. Hier bieten El Monte und Road Bear entsprechende Super-Schnäppchen an. Bei El Monte kostet die Tagesmiete nur ab 32,- Euro. 2.500 Freimeilen und die entsprechende Ausrüstung sowie die Einwegmiete sind bereits inklusive. Die Route führt hier von Chicago nach San Francisco, Las Vegas oder Los Angeles. Beim fast komplett ausgebuchten Road Bear-Special kostet eine Woche ab 359,- Euro, inklusive 2.000 Freimeilen und Ausrüstung. Hier ist nur noch die Route von Chicago nach New York begrenzt möglich.

Alle Angebot für Wohnmobile in den USA und Kanada können als ein komplettes Reisepaket aus einer Hand mit entsprechenden Reise-Zusatzleistungen wie Flügen, Hotels, Mietwagen und Attraktionen online gebucht werden. Vertragspartner ist der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. Neben einem komfortablen Reiseplaner, in dem Flüge und Hotels mit Wohnmobilen entsprechend zusammengestellt und gebucht werden können, steht der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen seinen Reisenden auch jederzeit telefonisch und auch während der Reise zur Verfügung.

Weitere Informationen gibt es hier:
https://www.trans-canada-touristik.de/kanada_wohnmobil/
https://www.trans-amerika-reisen.de/usa_wohnmobil/usa_wohnmobile.php

Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH ist einer der führenden Nordamerika-Reiseveranstalter und bietet ein umfassendes Angebot für Reisen in die USA und nach Kanada. Mietwagen, Autoreisen, Hotels, Wohnmobile, Camper, Flüge und vieles mehr können auf www.trans-amerika-reisen.de bzw. auf www.trans-canada-touristik.de zusammengestellt, online berechnet und gebucht werden. Es werden jeweils die aktuellen Verfügbarkeiten sowie Preise (inkl. attraktiver Specials) angezeigt:
www.trans-amerika-reisen.de oder telefonisch 05821-54 26 72-0
www.trans-canada-touristik.de oder telefonisch 05821-54 26 71-0

Die Mitarbeiter des Spezial-Reiseveranstalters für ganz Nordamerika haben Auszeichnungen von den Tourismusverbänden erhalten, u.a. als Canada Specialist Select und USA-Specialist. Das Unternehmen wurde zudem als „Trusted Shop“ (Gütesiegel für Käuferschutz) und von der Creditreform mit dem CrefoZert ausgezeichnet. Damit gehört der Nordamerika-Reiseveranstalter zu den branchenübergreifend nur 1,7% der bundesweit knapp 3,9 Millionen Unternehmen, die die Voraussetzung für dieses Creditreform-Bonitätszertifikat erfüllen.

Kontakt
Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH
Trans Amerika
Am Bahnhof 2
29549 Bad Bevensen
05821-5426720
info@trans-amerika-reisen.de
http://www.trans-amerika-reisen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/trans-canada-trans-amerika-wohnmobil-schnaeppchen-in-den-usa-und-kanada/

cbs ernennt neuen CEO für USA-Geschäft

cbs ernennt neuen CEO für USA-Geschäft

Neuer CEO der Tochtergesellschaft cbs America: Lorenz Praefcke (Bildquelle: cbs Corporate Business Solutions)

SAP-Experte Lorenz Praefcke übernimmt Leitung der Landesgesellschaft mit Niederlassungen in Philadelphia, Detroit und Denver

Heidelberg, 10. Juli 2019 – Die global agierende SAP-Beratung cbs Corporate Business Solutions hat Lorenz Praefcke zum neuen CEO ihrer Tochtergesellschaft cbs America ernannt. Aufgabe des erfahrenen SAP-Spezialisten wird es sein, die erfolgreiche Unternehmensberatung als Premium-Anbieter im wichtigen nordamerikanischen Markt zu positionieren. cbs will seine lokale Präsenz mit den Niederlassungen in Philadelphia (Hauptsitz), Denver und Detroit weiter stärken und seine Beratungskapazität neben dem bereits bestehenden Netzwerk in den USA kontinuierlich ausbauen.

Im Oktober 2017 hatte cbs seine erste Niederlassung in den USA gegründet und damit seine Globalisierungsstrategie fortgesetzt. Von Beginn an war Lorenz Praefcke als Vice President und Managing Director für die neue Landesgesellschaft im Bereich Sales und Business Development verantwortlich. Zum 01. Juni 2019 wurde er nun zum CEO ernannt.

„Nordamerika ist für cbs ein wichtiger und wachsender Markt. Ich freue mich, dass wir Lorenz für diese herausfordernde Aufgabe gewinnen konnten. Lorenz hat den bisherigen Aufbau der cbs USA maßgeblich von der Gründung an mitbegleitet und durchgeführt, daher ist es ein konsequenter Schritt, dass er nun die Rolle des CEO übernimmt“, erklärt cbs-Geschäftsführer Harald Sulovsky.

Lorenz Praefcke ist bereits seit 2012 bei cbs. Anfangs war der 50-Jährige für den Aufbau des globalen Partnermanagements außerhalb der DACH-Region mit Fokus Nordamerika verantwortlich. Zudem betreute er einige namhafte europäische Kunden bei der Durchführung globaler Rollouts in Nordamerika, Mexico, Nordeuropa und Asien. Praefcke gründete 2017 die cbs-Tochtergesellschaft in den USA und war seitdem für Sales, Business Development und Partnermanagement der Landesgesellschaft verantwortlich. Praefcke blickt als langjähriger SAP-Logistikberater, Projektleiter und Manager auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung zurück. Vor seiner Tätigkeit für cbs war er in verschiedenen Managementpositionen bei IBM und IDS Scheer sowie als Geschäftsführer eines non-SAP Softwarehauses tätig.

Gründungsmitglied der Community für S/4HANA Selective Data Transition
Die aktuelle Entwicklung der Landesgesellschaft ist sehr positiv. cbs hat auf der Business-Konferenz „SAPPHIRE 2019“ erneut wichtige Kontakte geknüpft und sein Partner-Netzwerk erweitert. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Wir haben bereits große Fortschritte gemacht und sehen, dass insbesondere in Nordamerika international erfahrene Beratungspartner auf Augenhöhe mit dem Kunden zunehmend gefragt sind. Unser Ziel ist es, cbs als Premium-Anbieter noch stärker im lokalen Markt zu positionieren und das Geschäft auszubauen. Zudem wollen wir mittelfristig als das führende Beratungshaus für S/4HANA-Transition-Projekte auch in den USA gesehen werden“, erklärt Praefcke. Dafür werden in Kürze weitere erfahrene SAP-Berater hinzukommen.

cbs verzeichnet in Nordamerika einen starken Anstieg an Projekten und eine erhöhte Nachfrage nach breiten SAP-Beratungsleistungen. Im Mittelpunkt steht dabei das Thema s.m.a.r.t. SAP S/4HANA® Migration. cbs ist Gründungsmitglied der von SAP ins Leben gerufenen globalen Community „SAP S/4HANA® Selective Data Transition Engagement“. In dieser Experten-Gemeinschaft werden gemeinsam mit SAP globale Standards und Migrationsroutinen für die Abwicklung von Transformationen geschaffen. Interessant ist dieses Angebot vor allem für die Top 500 SAP-Kunden sowie für Unternehmen mit komplexen ERP-Installationen und heterogenen Organisations- und Prozesswelten.

Gefragt sind in den USA außerdem Leistungen im Rahmen von ONE Corporation-Initiativen, globalen Harmonisierungen und Rollouts. Daneben stehen Themen wie Post Merger-Integration, Carve-outs, ONE Finance, SAP GTS und Supply Chain Execution im Fokus.

Das Ziel großer Industrieunternehmen sind digitale Geschäftsprozesse auf einer globalen Lösungsplattform. Die internationale Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions ist der Schlüssel für diese Vision.
Die Prozessberater und SAP-Spezialisten unterstützen internationale Konzerne und Hidden Champions umfassend und weltweit. Mit einem einzigartigen Komplettangebot für die Unternehmenstransformation, dem cbs s.m.a.r.t. Portfolio und der Standardsoftware cbs Enterprise Transformer® for SAP S/4HANA® realisiert cbs für Industriekunden die ONE Digital Enterprise der Zukunft.
Das Beratungsunternehmen ist Gründungsmitglied der globalen Community „SAP S/4HANA® Selective Data Transition Engagement“. In dieser Experten-Gemeinschaft werden gemeinsam mit SAP globale Standards und Migrationsroutinen für Transformationen geschaffen.
cbs gehört zur Materna-Gruppe und beschäftigt 580 Mitarbeiter am Firmensitz in Heidelberg, an fünf weiteren deutschen Standorten sowie sieben internationalen Dependancen. Unterstützt durch Near- und Offshore-Center sowie ein starkes Partnernetz realisiert cbs erfolgreiche Großprojekte und kundennahe Lösungen rund um den Globus.

Firmenkontakt
cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH
Erik Wegener
Rudolf-Diesel-Str. 9
69115 Heidelberg
+49 (62 21) 33 04-0
+49 (62 21) 33 04-200
erik.wegener@cbs-consulting.de
http://www.cbs-consulting.com

Pressekontakt
Donner & Doria Public Relations GmbH
Oliver Stroh
Bergheimer Straße 104
69126 Heidelberg
+49 (0)6221 43550-13
+49 (0)6221 43550-99
oliver.stroh@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/cbs-ernennt-neuen-ceo-fuer-usa-geschaeft/

Trans Canada/ Trans Amerika: USA Wohnmobile mit Frühbuchern für 2020

Trans Canada/ Trans Amerika: USA Wohnmobile mit Frühbuchern für 2020

Trans Canada Touristik – Ihr Spezialist für Reisen nach Kanada

Frühes Buchen lohnt sich! So bietet der Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik gemeinsam mit seinen Wohnmobil-Partnern lukrative Frühbucher-Preise und Saison-Specials für das Reisejahr 2020 an. USA Wohnmobile können ab den Stationen Los Angeles, San Francisco, Las Vegas, New York, Boston, Seattle, Denver und vielen weiteren Orten übernommen werden. Die Reisezeit ist für das gesamte Jahr 2020 möglich.

„Die Reise mit dem Wohnmobil ist die perfekte Möglichkeit, die USA sehr flexibel und frei zu erleben“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik. „Die Natur und die Weite sind einmalig. Campen in den Nationalparks mit dem Wohnmobil ist ein absoluter Traum und ein einmaliges Erlebnis.“

Neben Rabatten auf die Tagesraten gibt es als Frühbucher für USA Wohnmobile Sonderpreise für gefahrene Kilometer, die Einwegmiete, Ausrüstungsgegenstände und vieles mehr.

Alle Wohnmobil-Frühbucher für Kanada und die USA können als ein komplettes Reisepaket aus einer Hand mit entsprechenden Reise-Zusatzleistungen wie Flügen, Hotels, Mietwagen und Attraktionen online gebucht werden. Vertragspartner ist der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. Neben einem komfortablen Reiseplaner, in dem Flüge und Hotels mit Wohnmobilen entsprechend zusammengestellt und gebucht werden können, steht der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen seinen Reisenden auch jederzeit telefonisch zur Verfügung.

Weitere Informationen gibt es hier:
https://www.trans-amerika-reisen.de/usa_wohnmobil/usa_wohnmobile.php

Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH ist einer der führenden Nordamerika-Reiseveranstalter und bietet ein umfassendes Angebot für Reisen in die USA und nach Kanada. Mietwagen, Autoreisen, Hotels, Wohnmobile, Camper, Flüge und vieles mehr können auf www.trans-amerika-reisen.de bzw. auf www.trans-canada-touristik.de zusammengestellt, online berechnet und gebucht werden. Es werden jeweils die aktuellen Verfügbarkeiten sowie Preise (inkl. attraktiver Specials) angezeigt:
www.trans-amerika-reisen.de oder telefonisch 05821-54 26 72-0
www.trans-canada-touristik.de oder telefonisch 05821-54 26 71-0

Die Mitarbeiter des Spezial-Reiseveranstalters für ganz Nordamerika haben Auszeichnungen von den Tourismusverbänden erhalten, u.a. als Canada Specialist Select und USA-Specialist. Das Unternehmen wurde zudem als „Trusted Shop“ (Gütesiegel für Käuferschutz) und von der Creditreform mit dem CrefoZert ausgezeichnet. Damit gehört der Nordamerika-Reiseveranstalter zu den branchenübergreifend nur 1,7% der bundesweit knapp 3,9 Millionen Unternehmen, die die Voraussetzung für dieses Creditreform-Bonitätszertifikat erfüllen.

Kontakt
Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH
Trans Amerika
Am Bahnhof 2
29549 Bad Bevensen
05821-5426720
info@trans-amerika-reisen.de
http://www.trans-amerika-reisen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/trans-canada-trans-amerika-usa-wohnmobile-mit-fruehbuchern-fuer-2020/

Mit der UL-Zertifizierung sicher in den USA

Strenge Sicherheitsgesetzte in Nordamerika erfordern spezielle Prüfung

Mit der UL-Zertifizierung sicher in den USA

Der Stecker X-TEC / W-TEC 15 von LQ in Kombination mit einem Circuit Breaker

Am I2PS Prüfinstitut in Bonn, einem unabhängigen, von der unabhängigen US-Organisation Underwriters Laboratories (UL) zertifizierten Prüflabor, wurde das LQ-Produkt umfangreich getestet. Die Organisation hat die Aufgabe, elektronische Produkte und Komponenten auf definierte Standards hinsichtlich der Sicherheit zu prüfen, damit sie den wesentlich strengeren Produkthaftungsgesetzen in den USA genügen.
Seit Anfang März 2019 erfüllt X-TEC / W-TEC 15 diese Anforderungen, so dass LQ-Kunden aus dem Maschinen- und Anlagenbau das Stecker-Kabelsystem in Kombination mit einem Circuit Breaker nun auch in den wichtigen internationalen Märkten, vornehmlich in den USA, einsetzen können.
Ausgelegt ist die Kombination für maximale in diesem Zusammenhang mögliche Kurzschlussreaktionen (SCCR) von 50kA bei 480 Volt. „Damit haben wir uns auch für künftige Handelsbeziehungen sehr breit aufgestellt“, erläutert Hermann Engber, Leiter der Entwicklung bei der LQ Mechatronik-Systeme GmbH.

Die LQ Mechatronik-Systeme GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen aus Besigheim, das als erfolgreicher Systemlieferant und Hersteller elektromechanische Komplettlösungen für die Steuerungs- und Installationstechnik anbietet. Ob konfektionierte Kabel, modulare Schaltschränke oder Energieführungsketten – für die Mechatronik-Experten steht die Reduzierung der Komplexität im Mittelpunkt. Basierend auf einem Baukastenprinzip aus standardisierten Schnittstellen, fasst LQ einzelne Bauteile zu kompakten Funktionseinheiten (Baugruppen) bzw. montagefertigen Systemen zusammen und liefert komplette elektromechanische Ausrüstungen für den Maschinen- und Anlagenbau. Das Unternehmen beschäftigt 290 Mitarbeiter auf drei Kontinenten. Neben Deutschland gehören Niederlassungen in der Schweiz, den USA und China zur LQ GROUP.

Firmenkontakt
LQ Mechatronik-Systeme
Sybille Schwarz
Carl-Benz-Straße 6
74354 Besigheim
07143-9683-0
07143-9683-99
info@de.lq-group.com
http://www.lq-group.com

Pressekontakt
LQ Mechatronik-Systeme
Kerstin Besemer
Carl-Benz-Straße 6
74354 Besigheim
07143-9683-27
07143-9683-99
kerstin.besemer@de.lq-group.com
http://www.lq-group.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-der-ul-zertifizierung-sicher-in-den-usa-2/

Mit der UL-Zertifizierung sicher in den USA

Strenge Sicherheitsgesetzte in Nordamerika erfordern spezielle Prüfung

Mit der UL-Zertifizierung sicher in den USA

Der Stecker X-TEC / W-TEC 15 von LQ in Kombination mit einem Circuit Breaker

Am I2PS Prüfinstitut in Bonn, einem unabhängigen, von der unabhängigen US-Organisation Underwriters Laboratories (UL) zertifizierten Prüflabor, wurde das LQ-Produkt umfangreich getestet. Die Organisation hat die Aufgabe, elektronische Produkte und Komponenten auf definierte Standards hinsichtlich der Sicherheit zu prüfen, damit sie den wesentlich strengeren Produkthaftungsgesetzen in den USA genügen.
Seit Anfang März 2019 erfüllt X-TEC / W-TEC 15 diese Anforderungen, so dass LQ-Kunden aus dem Maschinen- und Anlagenbau das Stecker-Kabelsystem in Kombination mit einem Circuit Breaker nun auch in den wichtigen internationalen Märkten, vornehmlich in den USA, einsetzen können.
Ausgelegt ist die Kombination für maximale in diesem Zusammenhang mögliche Kurzschlussreaktionen (SCCR) von 50kA bei 480 Volt. „Damit haben wir uns auch für künftige Handelsbeziehungen sehr breit aufgestellt“, erläutert Hermann Engber, Leiter der Entwicklung bei der LQ Mechatronik-Systeme GmbH.

Die LQ Mechatronik-Systeme GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen aus Besigheim, das als erfolgreicher Systemlieferant und Hersteller elektromechanische Komplettlösungen für die Steuerungs- und Installationstechnik anbietet. Ob konfektionierte Kabel, modulare Schaltschränke oder Energieführungsketten – für die Mechatronik-Experten steht die Reduzierung der Komplexität im Mittelpunkt. Basierend auf einem Baukastenprinzip aus standardisierten Schnittstellen, fasst LQ einzelne Bauteile zu kompakten Funktionseinheiten (Baugruppen) bzw. montagefertigen Systemen zusammen und liefert komplette elektromechanische Ausrüstungen für den Maschinen- und Anlagenbau. Das Unternehmen beschäftigt 290 Mitarbeiter auf drei Kontinenten. Neben Deutschland gehören Niederlassungen in der Schweiz, den USA und China zur LQ GROUP.

Firmenkontakt
LQ Mechatronik-Systeme
Sybille Schwarz
Carl-Benz-Straße 6
74354 Besigheim
07143-9683-0
07143-9683-99
info@de.lq-group.com
http://www.lq-group.com

Pressekontakt
LQ Mechatronik-Systeme
Kerstin Besemer
Carl-Benz-Straße 6
74354 Besigheim
07143-9683-27
07143-9683-99
kerstin.besemer@de.lq-group.com
http://www.lq-group.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-der-ul-zertifizierung-sicher-in-den-usa/

Retail on Smartphone – NewStores Omnichannel System ersetzt traditionelle Kassen: Weltgrößter Sportartikel-Einzelhändler Decathlon setzt bei globaler Expansion auf bargeldlose Filialen

Retail on Smartphone - NewStores Omnichannel System ersetzt traditionelle Kassen:  Weltgrößter Sportartikel-Einzelhändler Decathlon setzt bei globaler Expansion auf bargeldlose Filialen

(Mynewsdesk) NewStore, der erste Anbieter für „Omnichannel-as-a-Service“, unterstützt ab sofort den Eintritt des weltgrößten Sportartikelhändler Decathlon in den US-Markt. Decathlon eröffnete sein rund 4.500 Quadratmeter großes experimentelles Einzelhandelszentrum in Emeryville, Kalifornien, USA. Die Filiale ist neben dem „Lab Store“ in San Francisco der neue Standort der Marke, an dem auch die Omnichannel-Plattform von NewStore eingesetzt wird. Diese Plattform ist das einzige integrierte Cloud-System für Order-Management (OMS) und mobile Point-of-Sale (POS), das ausschließlich unter iOS läuft.

Decathlon führte 2018 in den USA sein E-Commerce-System ein und nutzt die NewStore-Plattform, um seinen Kunden eine echte Interaktion aus Laden- und Online-Erfahrung zu ermöglichen. Der Emeryville-Store rüstet dafür 40 Mitarbeiter mit iPhones aus, um grundlegende Omnichannel-Funktionen auszuführen. Somit ist diese Filiale die größte von Decathlon weltweit, die mit Smartphones betrieben wird.

Kunden können damit schnell und direkt beim Verkaufspersonal auf der Fläche bezahlen (Mobile Checkout). Verkäufer können auf Bestände in anderen Lagern und Geschäften zugreifen, die in der Filiale nicht verfügbar sind („Endless Aisle“). Darüber hinaus können Kunden ihre online bestellte Ware im Geschäft abholen („BOPIS – Buy-Online-Pick-up-In-Store“) bzw. zurückgeben („BORIS-Buy-Online-Return-in-Store“). Eine weitere Funktion ist das „Clienteling“, welches das Verkaufspersonal mit kundenspezifischen Informationen auf dem Smartphone/Pad für Up-Selling/Cross-Selling unterstützt. Das ermöglicht ein wirklich personalisiertes Einkaufserlebnis.

Kassensysteme komplett abgeschafft / Mitarbeiter werden zum Point-of-Sale

Die Decathlon-Läden verzichten vollständig auf Kassensysteme und arbeiten bargeldlos. Die Transaktionen benötigen auch keine physischen Kreditkarten mehr, da im Geschäft auf allen Ladenflächen u.a auch moderne Bezahlmethoden wie Apple Pay akzeptiert werden. Kunden können u.a einfach und sicher mit ihrem iPhone oder ihrer Apple Watch bezahlen.

„Apple-Geräte sind aufgrund der überragenden Benutzererfahrung und der Fähigkeit, leistungsstarke, sichere Transaktionen bereitzustellen, für NewStore von zentraler Bedeutung. Mithilfe von iPhones können sich Mitarbeiter auf die Einkaufserlebnisse ihrer Kunden konzentrieren, während sie zuvor von unübersichtlichen Systemen und umständlichen Prozessen abgelenkt wurden“, sagte Stephan Schambach, Gründer und CEO von NewStore. „Bei Decathlon werden die Mitarbeiter zum Point-of-Sale und selbst die komplexesten Einzelhandelsabläufe werden vereinfacht. Daraus erschließt sich ein enormer Wert für die Kunden und für Decathlon.“

NewStore unterstützt das bargeldlose Shoppen bei Decathlon durch „Assisted Checkout“. Kunden legen dabei ihre Artikel an der Kasse in einen RFID-fähigen Warenkorb. Die Mitarbeiter scannen dann einen QR-Code, um einen Warenkorb in der NewStore Associate App zu erstellen.

„Wir haben in der San Francisco Bay Area eine treue und begeisterte Community aufgebaut“, sagte Tony Leon, CIO und CTO von Decathlon USA. „Die NewStore-Plattform bindet die Käufer an unsere Marke und unsere exklusiven Produkte. Mit echtem Omnichannel in den Händen mobiler Ladenmitarbeiter können wir unsere Mission umsetzen, das Sporttreiben für jedermann zugänglich zu machen.“

Der Decathlon Emeryville Store enthält exklusive Markenprodukte von Decathlon für mehr als 80 Sportarten, darunter innovative Zelte, Wanderausrüstung, Fahrräder, Schuhe, Fahrradausrüstung und vieles mehr.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Tower PR

Über NewStore

NewStore entwickelt & betreibt eine Plattform, auf der Einzelhändler ihre Geschäfte auf dem iPhone betreiben können. Das Unternehmen wurde speziell für mobile Käufer entwickelt und bietet mit Omnichannel-as-a-Service das einzige integrierte Cloud-OMS und mobile POS. Mit intuitiven Apps für den Front-End-Bereich für Ladenmitarbeiter und vorgefertigten E-Commerce-Schnittstellen können Einzelhändler problemlos modernste Funktionen Endless Aisle, Mobile Checkout, Omni Fulfillment und Clienteling für echte Einkaufserlebnisse anbieten.

Eine API-first-Architektur und ein umfangreiches Ökosystem von Partnern ermöglichen es Einzelhändlern, schnell und flexibel Omnichannel bereitzustellen. NewStore wurde von Stephan Schambach gegründet, der bei Demandware (jetzt Salesforce Commerce Cloud) Pionierarbeit geleistet hat. Das Unternehmen hat Büros in Berlin, Boston und New York. Erfahren Sie mehr unter www.newstore.com: http://www.newstore.com/

Über Decathlon

Decathlon, ein führendes Unternehmen im Sportmarkt, hat zwei Aktivitäten: die Herstellung von Sportartikeln und den Vertrieb von Produkten online und in Geschäften. Basierend auf einem integrierten Modell kontrolliert Decathlon alle Lebensphasen des Produkts: von der Forschung und Entwicklung über den Vertrieb bis hin zu Design, Produktion und Logistik. Mit mehr als 1.400 Verkaufsstellen in Frankreich und im Ausland arbeiten die Dienste, Marken und Verkaufsteams seit 1976 mit einem ständigen Ziel: Innovation in allen Bereichen, um der wichtigste Spielpartner aller Sportliebhaber zu bleiben. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.decathlon.com/pages/pressTower PR bietet Komplettberatung für PR- und Unternehmenskommunikation. Dabei plant, steuert und organisiert die Agentur die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Unternehmen verschiedenster Branchen sowie für Events aller Art. Ob im klassischen Print- oder im Online-Bereich die Kommunikationsberater verstehen sich auf die Ansprache von Redaktionen, Journalisten und Meinungsbildnern.

Tower PR wurde 2004 in der Mitte Deutschlands, in der Hightech- und Wissenschaftsstadt Jena, gegründet. Als Mitglied der Softwaregenossenschaft TowerByte eG verfügt Tower PR über gute Beziehungen zu PR-nahen Dienstleistern. Die Agentur konnte bereits Firmen bei der erfolgreichen Internationalisierung, bis zum Exit oder Börsengang (IPO) begleiten.

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/wirtschaft/retail-on-smartphone-newstores-omnichannel-system-ersetzt-traditionelle-kassen-weltgroesster-sportartikel-einzel

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/3gxmjr

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/retail-on-smartphone-newstores-omnichannel-system-ersetzt-traditionelle-kassen-weltgroesster-sportartikel-einzelhaendler-decathlon-setzt-bei-globaler-expansion-auf-bargeldlose-filialen/

Strom dank Schwerkraft wird Realität! mit Gravinergy-Antrieb! Beteiligung noch möglich

Gravinergy AG und schweizer Traditions-Spezialmaschinenbauer beschliessen Kooperation für den Bau der Gravinergy-Antriebe!

Strom dank Schwerkraft wird Realität! mit Gravinergy-Antrieb!  Beteiligung noch möglich

Strom dank Schwerkraft

Strom dank Schwerkraft wird Realität! mit Gravinergy-Antrieb
Gravinergy und schweizer Spezialmaschinenbauer beschliessen Kooperation!

Gravinergy AG und schweizer Traditions-Spezialmaschinenbauer beschliessen Kooperation für den Bau der Gravinergy-Antriebe! Nach Abschluß der Testphase von 3-4 Monaten soll auch die Serienproduktion gemeinsam gestaltet werden.
STROM DANK SCHWERKRAFT WIRD REALITÄT! Made in Switzerland!
Gravinergy AG aus Zug und Schweizer Traditions-Spezialmaschinenbauer in Kanton Solothurn beschließen Kooperation für den Bau der Gravinergy-Antriebe! Nach Abschluss der Testphase von 3-4 Monaten soll die gemeinsame Serienproduktion gestaltet werden.
Weil der Spezialmaschinenbauer aus der Nähe von Bern auch seine eigene Produktionsstätte in den USA hat, eröffnet diese Kooperation der Gravinergy AG enorme Möglichkeiten einer Markteinführung auf dem US-Maschinen- und Energiemarkt. Diese Tatsache stellt Gravinergy AG als Strartup in eine verheißungsvolle Position denn, es würde der Gravinergy AG enorme Werbungskosten und mühselige Startwege auf dem US-Markt ersparen. Ausgerechnet in der Markteinführungsphase sind viele junge, sogar aussichtsreiche Unternehmen an hohen Werbungskosten gescheitert, weil sie keine etablierten Partner für ihre Projekte nicht gefunden haben oder von der Konkurrenz schutzlos erdrückt wurden.
Deshalb ist es nicht selten entscheidend, einen auf dem Markt etablierten Partner in der Startphase zu gewinnen. Dies ist der Gravinergy AG gelungen.
Nicht zuletzt das schon vorhandene Interesse sogar einiger europäischer Energieministerien, steigert das Potential dieser Kooperation. Denn, auch hier zählt das know how und die Tradition ihres Spezialmaschinenbau-Partners aus dem Kanton Solothurn, der selbst als altbekannter Enthusiast des Naturschutzes seit Langem in den Medien für seine Spezialprojekte für Schlagzeilen sorgt. Somit schließen sich zwei zusammen, die ein hohes Ziel verfolgen, den wirklich 100%-sauberen Strom dank Gravitation zu erzeugen. Dazu kommt noch, dass die Gravinergy-Antriebe ,,kostenlosen“ Strom produzieren werden, unabhängig von fremden Ressourcen, non stop und überall dort, wo Strom gebraucht wird. Dies gliche mit Sicherheit einer Revolution auf dem Energiesektor.

Die Gravinergy AG bietet auch Beteiligung an in Form von Aktien, die man schon heute sogar online vorbörslich reservieren kann.
Der Reservierungs-Link: https://www.gravinergyag.com/beteiligung-aktien/

Weitere Informationen findet man unter: http://www.gravinergyag.com

GRAVINERGY AG
Baarerstrasse 82
6300 Zug
www.gravinergyag.com
info@gravinergyag.com
Tel.-Info: CH: +41 41 711 99 57
Tel.-Info: D +49 2151 6037990
Tel.-Info: D +49 2151 9289371
Fax: D +49 2151 6037949

GRAVINERGY AG Aktiengesellschaft
Unsere Philosophie

Wir führen Sie zum Erfolg als Partnergesellschaft. Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen, das global agiert. Unsere Dienstleistungen umfassen Entwicklung und Produktion von Qualitätsprodukten, Promotion und Marketing bis hin zu weltweitem Vertrieb. Die GRAVINERGY®AG bietet langjährige Erfahrungen in Sachen professionelle Recherchen und Beratung in diversen Unternehmungen. Dank unserer Kompetenzen und Partnerschaften, können wir unsere Kunden immer auf dem Stand des Geschehens halten, verfügen über zahlreiche internationale Geschäftskontakte aus unseren bisherigen Geschäftstätigkeiten. Unsere Kunden genießen somit diese Vorteile um noch bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen. Unsere langjährigen Kontakte und Kooperationen zu Medien, Industrie und Handel ermöglichen uns und unseren Kunden und Partnern diesen entscheidenden Informationsvorsprung, der in heutiger Zeit der Internetvernetzung von primärer Wichtigkeit ist. Lernen auch Sie uns kennen – wir freuen uns auf Sie.

Strategie und Planung

Jeder Kunde ist einzigartig. Deshalb passen wir unser Angebot genau Ihren Anforderungen an. Gleichgültig, ob es sich um einen kleinen Strategieentwurf oder eine umfassende Planung handelt, wir nehmen uns für Sie die Zeit. Immer nach dem Motto – Think Different.

Geben und Nehmen – heißt die aufbauende Wahrheit. Leben und leben lassen – ist die Zukunft.

Fordern Sie uns.

Kontakt
Gravinergy AG
Markus Budniok
Baarerstrasse 82
6300 Zug
+41 41 711 99 57
+49(0)21516037949
info@gravinergyag.com
http://www.gravinergyag.com

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=9sy9vWDqCTk?hl=de_DE&version=3&w=350&h=200]

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/strom-dank-schwerkraft-wird-realitaet-mit-gravinergy-antrieb-beteiligung-noch-moeglich/

Trans Canada/ Trans Amerika: Jucy Camper mit Gold-Paket

Trans Canada/ Trans Amerika: Jucy Camper mit Gold-Paket

Trans Canada Touristik – Ihr Spezialist für Reisen nach Kanada

Das Gold-Paket zum Preis des Silbernen: Dieses Special gibt es nun für alle Buchungen des cleveren Jucy Camping Cars ab Vancouver/ Seattle. Demzufolge kosten unbegrenzte Freikilometer, Versicherung und alle Ausrüstungspakete (Küchenausrüstung, Bettwäsche etc.) nur 15,- Euro am Tag.

„Mit dem Jucy Camper lassen sich Kanadas Westen und der Nordwesten der USA mit absoluter Freiheit genießen“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. Der Jucy Camper ist ein geräumiger Mini-Van mit Dachzelt und Liegefläche im Inneren für zwei Personen, Kühlschrank, Spülbecken, Küchenschrank und Wassertank. Der Vermieter Jucy hat Stationen in Vancouver/ Seattle, San Francisco, Las Vegas und Los Angeles. „Es ist einfach eine tolle Mischung aus Wohnmobil und Mietwagen“, so Andrea Budde.

Wie alle USA Wohnmobile lässt sich auch das Jucy Camping Car beim Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen mit passenden Flügen, Hotels und Ausflügen kombinieren. „Bei uns erhält der Reisende alle Reiseleistungen aus aller Hand und als ein Paket“, so Andrea Budde. „So stellen wir sicher, dass alle Leistungen aufeinander abgestimmt sind und funktionieren.“

Weitere Informationen gibt es hier:
https://www.trans-canada-touristik.de/newsletter/kanada_newsletter_meldung.php?id=243

Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH ist einer der führenden Nordamerika-Reiseveranstalter und bietet ein umfassendes Angebot für Reisen in die USA und nach Kanada. Mietwagen, Autoreisen, Hotels, Wohnmobile, Camper, Flüge und vieles mehr können auf www.trans-amerika-reisen.de bzw. auf www.trans-canada-touristik.de zusammengestellt, online berechnet und gebucht werden. Es werden jeweils die aktuellen Verfügbarkeiten sowie Preise (inkl. attraktiver Specials) angezeigt:
www.trans-amerika-reisen.de oder telefonisch 05821-54 26 72-0
www.trans-canada-touristik.de oder telefonisch 05821-54 26 71-0

Die Mitarbeiter des Spezial-Reiseveranstalters für ganz Nordamerika haben Auszeichnungen von den Tourismusverbänden erhalten, u.a. als Canada Specialist Select und USA-Specialist. Das Unternehmen wurde zudem als „Trusted Shop“ (Gütesiegel für Käuferschutz) und von der Creditreform mit dem CrefoZert ausgezeichnet. Damit gehört der Nordamerika-Reiseveranstalter zu den branchenübergreifend nur 1,7% der bundesweit knapp 3,9 Millionen Unternehmen, die die Voraussetzung für dieses Creditreform-Bonitätszertifikat erfüllen.

Kontakt
Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH
Trans Amerika
Am Bahnhof 2
29549 Bad Bevensen
05821-5426720
info@trans-amerika-reisen.de
http://www.trans-amerika-reisen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/trans-canada-trans-amerika-jucy-camper-mit-gold-paket/

Trans Amerika Reisen: Wohnmobil-Überführungsspecial 2018 ab €24,-/ Tag

Trans Amerika Reisen: Wohnmobil-Überführungsspecial 2018 ab €24,-/ Tag

Trans Amerika Reisen – Ihr Spezialist für Reisen in die USA

Von Chicago nach San Francisco mit dem Wohnmobil: Wer sich diesen Traum von der Freiheit auf vier Rädern erfüllen möchte, der kann dies im Frühjahr nächsten Jahres zu einem besonders günstigen Preis erleben. So kostet die Anmietung des C30 Wohnmobils von Cruise America nur 24,- Euro pro Tag. Darin sind bereits 200 Freimeilen, die Ausrüstungspakete sowie die Einweggebühr enthalten.

Weitere USA Wohnmobil Überführungsspecials führen von Chicago nach Boston, Phoenix oder Tampa. Der früheste Abreisetag ist hier am 15. November. Die Anmietungen kosten ab 49,- Euro pro Tag. Im Tagespreis sind die oben genannten Leistungen ebenfalls enthalten.

Das USA Wohnmobil Überführungsspecial kann bei Trans Amerika Reisen im gesamten Paket, inklusive der passenden Flüge und gewünschten Hotel-Übernachtungen gebucht werden.

Weitere Informationen gibt es hier:
https://www.trans-amerika-reisen.de/usa_wohnmobil/cruise_america/usa_wohnmobil_cruise_america_ueberfuehrung.php

Trans Canada Touristik TCT GmbH/ Trans Amerika Reisen ist einer der führenden Nordamerika-Reiseveranstalter und bietet ein umfassendes Angebot für Reisen in die USA und nach Kanada. Mietwagen, Autoreisen, Hotels, Wohnmobile, Camper, Flüge und vieles mehr können auf www.trans-canada-touristik.de bzw. www.trans-amerika-reisen.de zusammengestellt, online berechnet und gebucht werden. Es werden jeweils die aktuellen Verfügbarkeiten sowie Preise (inkl. attraktiver Specials) angezeigt:
www.trans-canada-touristik.de oder telefonisch 05821-54 26 71-0
www.trans-amerika-reisen.de oder telefonisch 05821-54 26 72-0

Die Mitarbeiter des Spezial-Reiseveranstalters für ganz Nordamerika haben Auszeichnungen von den Tourismusverbänden erhalten, u.a. als Canada Specialist Select und USA-Specialist. Das Unternehmen wurde zudem als Trusted Shop (Gütesiegel für Käuferschutz) und von der Creditreform mit dem CrefoZert ausgezeichnet. Damit gehört der Nordamerika-Reiseveranstalter zu den branchenübergreifend nur 1,7% der bundesweit knapp 3,9 Millionen Unternehmen, die die Voraussetzung für dieses Creditreform-Bonitätszertifikat erfüllen.

Kontakt
Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH
Trans Amerika
Am Bahnhof 2
29549 Bad Bevensen
05821-5426720
info@trans-amerika-reisen.de
http://www.trans-amerika-reisen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/trans-amerika-reisen-wohnmobil-ueberfuehrungsspecial-2018-ab-e24-tag/

cbs eröffnet Niederlassung in USA

cbs eröffnet Niederlassung in USA

Lorenz Praefcke, Director Business Development bei cbs und verantwortlich für das Office USA (Bildquelle: cbs Corporate Business Solutions)

Nächster Schritt auf dem Weg zur globalen Präsenz

Heidelberg, 9. Oktober 2017 – Die SAP-Beratung cbs Corporate Business Solutions hat ihre erste Niederlassung in den USA gegründet. Das neue Büro wurde in Philadelphia (US-Bundesstaat Pennsylvania) eröffnet. Die erfolgreiche Unternehmensberatung baut damit ihre Präsenz im wichtigen nordamerikanischen Markt aus, treibt das internationale Wachstum weiter voran und positioniert die globale Beratungsorganisation der Gruppe für die Zukunft.

„Mit der Niederlassung in den USA setzen wir unsere Globalisierungsstrategie fort. cbs ist seit etlichen Jahren in Amerika unterwegs und verfügt dort über große Projekterfahrung. Die Gründung einer eigenen Niederlassung ist also ein logischer und naheliegender nächster Schritt. Unser Ziel ist es, alle strategisch wichtigen Regionen, die wir heute schon bedienen, durch eigene Lokationen zu unterstützen und so auch das lokale Geschäft auszubauen. Unsere Kunden erwarten zunehmend, dass wir lokal zur Verfügung stehen und vor Ort beauftragt werden können“, erklärt cbs-Geschäftsführer Harald Sulovsky.
In den letzten Jahren hat cbs den nordamerikanischen Markt mit Beratern aus Deutschland und lokalen Partnern bedient. Aufgrund der stark gestiegenen Nachfrage nach SAP-Beratungsleistungen für europäische Kunden mit Gesellschaften in den USA sowie aufgrund von vielen neuen Direktkunden hat sich cbs entschlossen, eine erste eigene Niederlassung in den USA zu eröffnen. Mit dem neuen Office in Philadelphia erweitert cbs seine Lieferfähigkeit regional und weltweit. Das Beratungsunternehmen ist künftig in der Lage, Kunden aus USA, Mexiko und Kanada direkt vor Ort zu bedienen.

Erstes Komplettpaket für die S/4HANA-Transformation
„Wir erwarten in den nächsten Jahren einen weiteren starken Anstieg an Projekten und erhöhte Nachfrage nach unserem Leistungsportfolio. Im Mittelpunkt steht dabei das cbs Komplettpaket für die Transformation zur „ONE Corporation on S/4HANA“ inklusive der Standardsoftware cbs Enterprise Transformer. Gefragt sind Leistungen im Rahmen von globalen Harmonisierungen, Rollouts und S/4HANA Transition. Daneben stehen Themen wie Post Merger-Integration, Carve-outs und One Finance im Fokus“, erwartet Lorenz Praefcke, Director Business Development bei cbs und verantwortlich für die amerikanische Niederlassung.

Darüber hinaus verzeichnet cbs gerade in Nordamerika ein sehr großes Interesse an den Themen Global Trade Service (GTS), GTS-Cloud und E-Invoice World Cloud (Komplettpaket für die Kommunikation mit den Steuerbehörden). „Wir planen, in den nächsten Jahren in den USA stark zu wachsen und dort einen zentralen Hub für Landscape Transformation und Application Management Services (AMS) aufzubauen sowie eine starke lokale SAP Consulting-Organisation zu etablieren“, erläutert Business Director Praefcke.

Zusammen mit den Niederlassungen in Singapur und Malaysia sowie den deutschen Niederlassungen ist die cbs in der Lage, mit eigenen Mitarbeitern und aus der eigenen Organisation heraus Global Services in allen Zeitzonen als 24/7-Service anzubieten. Positiv auswirken wird sich die die neue Dependance auch auf die Zusammenarbeit mit den Partnern des etablierten Netzwerks.

Die Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions ( www.cbs-consulting.com) schafft digitale Unternehmenslösungen für internationale Industrieunternehmen.

Die Heidelberger Prozessberater und SAP-Spezialisten unterstützen ihre Kunden umfassend und weltweit bei der Gestaltung einer zukunftsfähigen Prozess- und Systemlandschaft. Mit marktführender Expertise sorgen sie für die erfolgreiche Verbindung von digitaler Transformation und Globalisierung im SAP-Umfeld. Das Komplettangebot für die Unternehmenstransformation ist einzigartig. Mit cbs Enterprise Transformer® for SAP S/4HANA® liefert cbs die weltweit erste Standardsoftware für den Umstieg in die neue SAP-Welt.

cbs gehört zur Materna-Gruppe und beschäftigt 400 Mitarbeiter am Firmensitz in Heidelberg und den sieben cbs-Standorten in München, Stuttgart, Dortmund, Hamburg, Singapur, Kuala Lumpur und Zürich. Unterstützt durch ein starkes internationales Partnernetzwerk ermöglicht cbs erfolgreiche Großprojekte und kundennahe Lösungen weltweit.

Firmenkontakt
cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH
Erik Wegener
Im Breitspiel 19
69126 Heidelberg
+49 (62 21) 33 04-0
+49 (62 21) 33 04-200
erik.wegener@cbs-consulting.de
http://www.cbs-consulting.com

Pressekontakt
Donner & Doria Public Relations GmbH
Oliver Stroh
Gaisbergstr. 16
69126 Heidelberg
+49 6221 58787-32
+49 6221 58787-39
oliver.stroh@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/cbs-eroeffnet-niederlassung-in-usa/

Trans Amerika Reisen: Road Bear Wohnmobil-Überführungsspecial 2018 ab EUR159,-

Trans Amerika Reisen: Road Bear Wohnmobil-Überführungsspecial 2018 ab EUR159,-

Trans Amerika Reisen – Ihr Spezialist für Reisen in die USA

Alle Jahre wieder! Auch in 2018 wird es das extrem beliebte Überführungsspecial des US-Vermieters Road Bear wieder geben. Ab sofort sind die Fahrzeuge mit Anmietung ab der Hersteller-Fabrik (nahe Chicago) für ab 159, Euro pro Woche beim USA-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen buchbar. Die Fahrzeuge können nach San Francisco, Los Angeles, Las Vegas, New York, Seattle, Denver oder Orlando gefahren werden. In den jeweiligen Preisen, die sich nach Dauer der Anmietung richten, sind entsprechende Kilometer, die Fahrzeugbereitstellung, alle Ausrüstungspakete, die Gebühr für die Einwegmiete sowie relevante Versicherungen inklusive.

„Das Road Bear Wohnmobil-Überführungsspecial ist bei unseren Kunden extrem beliebt. Viele Kunden buchen es Jahr für Jahr“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik. „Die Vorteile liegen hier auf der Hand: Unsere Kunden erhalten ein brandneues Fahrzeug, das sie quer durch die USA fahren können. Zudem ist der Preis sehr gut und alle Reisenden genießen den hervorragenden Service von Road Bear.“

Buchbar sind für das USA Wohnmobil Überführungsspecial alle Fahrzeuge der aktuellen Road Bear-Flotte, die von einem kompakteren Motorhome C21-23″ bis zu einem Fahrzeug der A-Class reicht. Alle Fahrzeuge sind für mindestens vier Personen geeignet.

Wie bei allen USA Wohnmobilen von Trans Amerika Reisen ist auch hier eine Zusatz-Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von zusätzlich 2 Millionen Euro bereits ohne Aufpreis eingeschlossen. Zusätzlich kann eine Versicherung zum Ausschluss des Selbstbehaltes hinzugebucht werden.

Das USA Wohnmobil Überführungsspecial kann bei Trans Amerika Reisen im gesamten Paket, inklusive der Flüge und Hotel-Übernachtungen gebucht werden.

Weitere Informationen gibt es hier:
https://www.trans-amerika-reisen.de/usa_wohnmobil/road_bear/usa_wohnmobil_road_bear_ueberfuehrung.php

Trans Canada Touristik TCT GmbH/ Trans Amerika Reisen ist einer der führenden Nordamerika-Reiseveranstalter und bietet ein umfassendes Angebot für Reisen in die USA und nach Kanada. Mietwagen, Autoreisen, Hotels, Wohnmobile, Camper, Flüge und vieles mehr können auf www.trans-canada-touristik.de bzw. www.trans-amerika-reisen.de zusammengestellt, online berechnet und gebucht werden. Es werden jeweils die aktuellen Verfügbarkeiten sowie Preise (inkl. attraktiver Specials) angezeigt:
www.trans-canada-touristik.de oder telefonisch 05821-54 26 71-0
www.trans-amerika-reisen.de oder telefonisch 05821-54 26 72-0

Die Mitarbeiter des Spezial-Reiseveranstalters für ganz Nordamerika haben Auszeichnungen von den Tourismusverbänden erhalten, u.a. als Canada Specialist Select und USA-Specialist. Das Unternehmen wurde zudem als Trusted Shop (Gütesiegel für Käuferschutz) und von der Creditreform mit dem CrefoZert ausgezeichnet. Damit gehört der Nordamerika-Reiseveranstalter zu den branchenübergreifend nur 1,7% der bundesweit knapp 3,9 Millionen Unternehmen, die die Voraussetzung für dieses Creditreform-Bonitätszertifikat erfüllen.

Kontakt
Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH
Trans Amerika
Am Bahnhof 2
29549 Bad Bevensen
05821-5426720
info@trans-amerika-reisen.de
http://www.trans-amerika-reisen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/trans-amerika-reisen-road-bear-wohnmobil-ueberfuehrungsspecial-2018-ab-eur159/