Schlagwort: Unternehmensgruppe

Geschäftsjahr 2016: Klett Gruppe zieht positive Bilanz

(Mynewsdesk) Für die Klett Gruppe war 2016 ein erfolgreiches Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus von 42,2 Mio. Euro. Der Gesamtumsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr von 495,1 Mio. Euro auf 537,3 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern verzeichnet ein Wachstum von 5,4 Mio. Euro und liegt für 2016 bei 22,5 Mio. Euro (2015: 17,1 Mio. Euro).

„Die Klett Gruppe ist im vergangenen Jahr auf ihrem Weg zu einem umfassenden Bildungsunternehmen wieder einen Schritt vorangekommen“, zieht Philipp Haußmann, Vorstandssprecher der Ernst Klett AG, Bilanz.
Bildungsverlage im In- und AuslandDie Bildungsverlage der Gruppe konnten sich trotz Unsicherheiten in der deutschen Schulpolitik im Markt gut behaupten und weitere Marktanteile hinzugewinnen. Im deutschsprachigen Ausland und darüber hinaus entwickeln sich die Geschäfte positiv. Mit einer stetig wachsenden Anzahl digitaler Angebote für Schüler und Lehrer gestalten die Bildungsverlage im In- und Ausland aktiv die zunehmende Digitalisierung der Branche.

Aufmerksam beobachtet die Klett Gruppe die aktuelle Debatte zum Urheberrecht, mit besonderem Fokus auf die Beteiligung der Verlage an gesetzlichen Vergütungsansprüchen und die Einführung einer Bildungs- und Wissenschaftsschranke. „Verantwortungsvolle Regelungen sind gefragt, denn die Urheberrechtsdebatte ist auch eine Qualitätsdebatte“, so Haußmann. Den Lösungsweg in die digitale Zukunft sieht Klett in einer gesetzlichen Verankerung verlegerischer Rechte. Für ein solches Verlegerrecht setzt sich die Gruppe mit großem Engagement ein, um ihre wirtschaftlichen, organisatorischen und technischen Leistungen langfristig zu sichern.
Präsenz- und FernlerneinrichtungenWährend die Nachfrage bei den Weiterbildungsangeboten der Klett Fernschulen konstant ist, entwickelt sich der Hochschulmarkt weiterhin dynamisch. Mit der Übernahme der Fachhochschulen Cologne Business School (CBS) und der Europäischen Fachhochschule (EUFH) im Januar 2016 konnte das Bildungsunternehmen seine Position im Markt stärken und weiter ausbauen.

Das Interesse an den Privatschulen und Kindertagesstätten der Klett Gruppe ist ungebrochen, zu verzeichnen ist hier ein weiteres Jahr mit hoher Wachstumsdynamik. „Die Qualität unserer Einrichtungen, im Sinne des Bildungserfolgs jeden einzelnen Kindes, steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Das wissen mehr und mehr Eltern zu schätzen“, so Haußmann.

Nach einem insgesamt guten und erfolgreichen Jahr mit moderatem Wachstum in den Marktvolumina blickt Klett mit Zuversicht und Optimismus nach vorn.

Weitere Informationen und Bildmaterial finden Sie im Internet unter www.klett-gruppe.de.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/m1x169

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft-mittelstand/geschaeftsjahr-2016-klett-gruppe-zieht-positive-bilanz-52737

=== Wirtschaftliche Eckdaten Klett Gruppe 2016 (Infografik) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/we55k2

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/infografiken/wirtschaftliche-eckdaten-klett-gruppe-2016

=== Umsatz der einzelnen Geschäftsbereiche 2016 (Infografik) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/1qznp7

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/infografiken/umsatz-der-einzelnen-geschaeftsbereiche-2016

=== Wirtschaftliche Eckdaten Verlage und Erwachsenen- und Weiterbildung 2016 (Infografik) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/srkb9h

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/infografiken/wirtschaftliche-eckdaten-verlage-und-erwachsenen-und-weiterbildung-2016

Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 15 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa. Das Angebot der Gruppe reicht vom klassischen Schulbuch bis zu modernen interaktiven Lernhilfen, von der Fachliteratur bis zur schönen Literatur. Darüber hinaus ist die Klett Gruppe der führende private Anbieter von Bildungs- und Weiterbildungsdienstleistungen. Die 3.605 Mitarbeiter in den Unternehmen der Gruppe erwirtschafteten im Jahr 2016 einen Umsatz von 537,3 Millionen Euro.

Firmenkontakt
Ernst Klett Aktiengesellschaft
Karen Rehberger
Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart
+49 7 11 – 66 72 – 18 97
k.rehberger@klett-gruppe.de
http://www.themenportal.de/wirtschaft-mittelstand/geschaeftsjahr-2016-klett-gruppe-zieht-positive-bilanz-52737

Pressekontakt
Ernst Klett Aktiengesellschaft
Karen Rehberger
Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart
+49 7 11 – 66 72 – 18 97
k.rehberger@klett-gruppe.de
http://www.klett-gruppe.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/geschaeftsjahr-2016-klett-gruppe-zieht-positive-bilanz/

Wertgarantie Group: Der Azubi-Bus rollt wieder

28 Auszubildende auf dem Weg zum idealen Ansprechpartner

Wertgarantie Group: Der Azubi-Bus rollt wieder

Hannover, 2. August 2016. Pünktlich zum Ausbildungsstart am ersten August rollt der Azubi-Bus der Wertgarantie Group vom Hof und in Richtung Bad Bevensen. An Bord: 28 Auszubildende verschiedener Berufsbilder und Jahrgänge, die derzeit in der Unternehmensgruppe tätig sind.

„Unsere Unternehmensgruppe wächst stetig, und so bilden wir auch immer mehr junge Leute aus, die unser Geschäft von der Pike auf lernen und für unsere Kunden und Partner die perfekten Ansprechpartner sind“, erläutert Martina Hitzmann, verantwortliche Ausbildungsleiterin der Unternehmensgruppe. Allein in diesem Jahr beginnen elf Berufsstarter ihre Ausbildung in der Wertgarantie Group.

Der Sprung ins Berufsleben beginnt bei Wertgarantie mit einer gemeinsamen Woche außerhalb der Büros, um die anderen Mitstreiter, das Unternehmen und die eigenen Tätigkeitsfelder näher kennenzulernen. Gemeinsam mit den Azubi-Sprechern hat Martina Hitzmann wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt: Fünf Tage lang besprechen die Teilnehmer im Gustav Stresemann Institut Lernziele, üben Präsentationstechniken und erfahren dabei viel über den Ausbildungsbetrieb und die eigenen Stärken.

„In Gruppen- und Einzelarbeiten, mit Workshops, Übungen, Vorträgen, gemeinsamen Pausen und Geselligkeit vergeht die Zeit wie im Flug“, erklärt Martina Hitzmann, die sich schon sehr auf die elf Neuen freut. „Mit der Azubifahrt bauen wir gleich am Anfang schon Brücken und reißen Mauern und Berührungsängste ein, denn Spaß und Zusammenhalt kommen hierbei nie zu kurz.“

Aktuell durchlaufen 28 junge Menschen ihre Ausbildung bei der Wertgarantie Group. Sie erlernen folgende Berufe: Fachinformatiker in Fachrichtung Anwendungsentwicklung, Fachinformatiker in Fachrichtung Systemintegration, Kaufmann für Büromanagement, Mediengestalter in Digital und Print sowie Informationselektroniker.

Über Wertgarantie:
Wertgarantie ist der Fachhandelspartner Nr.1 im Bereich Garantie-Dienstleistung und Versicherung für Konsumelektronik, Hausgeräte und Fahrräder. Seit 1963 bietet das Unternehmen Garantie-Lösungen über die gesetzliche Gewährleistung hinaus. Aktuell nutzen mehr als 4,6 Millionen Kunden die Angebote der Unternehmensgruppe, die vor allem über den mittelständischen Fachhandel vermarktet werden. Weitere Partner sind Verbundgruppen, Hersteller, Werkskundendienste und Dienstleistungsunternehmen. Mehr als 550 Mitarbeiter sind derzeit in der Unternehmensgruppe tätig.

Firmenkontakt
WERTGARANTIE Management GmbH
Ulrike Braungardt
Breite Straße 8
30159 Hannover
0511 71280 128
u.braungardt@wertgarantie.de
http://www.wertgarantie.de

Pressekontakt
WERTGARANTIE Management GmbH
Ulrike Braungardt
Breite Straße 8
30159 Hannover
0511 71280 128
u.braungardt@wertgarantie.de
http://www.wertgarantie.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wertgarantie-group-der-azubi-bus-rollt-wieder/

Hellmann Worldwide Logistics stellt sich neu auf und leitet den Generationenwechsel ein

Hellmann Worldwide Logistics stellt sich neu auf und leitet den Generationenwechsel ein

Osnabrück, 21. Juli 2016. Die Unternehmensgruppe Hellmann Worldwide Logistics hat sich mit einer Vielzahl an Maßnahmen strukturell und organisatorisch neu aufgestellt.

Ziel ist die weltweite Neustrukturierung der Geschäftsbereiche Luft- und Seefracht, Landverkehre (Truck & Rail) und Kontraktlogistik mit einer damit verbundenen Optimierung der Kunden- und Lieferprozesse und einer nachhaltigen Ergebnissteigerung.

Gleichzeitig wurde der Generationenwechsel eingeleitet und das bestehende Managementteam erweitert. Die Familie Hellmann wird auch zukünftig das Unternehmen führen, aber durch die zunehmende Anzahl an Familien-Gesellschaftern in der nächsten Generation gestaltet sich dies schwieriger.

Aus diesem Grund hat man sich für den Rechtsformwandel von einer GmbH & Co. KG hin zu einer SE & Co. KG entschlossen. Damit schließt sich Hellmann einem Trend unter deutschen Familienunternehmen an und wählt eine internationale und moderne Rechtsform, die einen angemessenen Rahmen für das Zusammenspiel von Familie und Unternehmen bietet.

Hellmann wird dabei auch in Zukunft ein familiengeführtes Unternehmen bleiben, das durch maßgeschneiderte und verlässliche Logistik- und Servicedienstleistungen die globalen Wertschöpfungsketten seiner Kunden verbessert und stärkt.

Die beiden führenden Gesellschafter Jost und Klaus Hellmann werden zukünftig den dreiköpfigen Vorstand der SE besetzen. Sprecher des Vorstands ist Dr. Thomas Knecht, der im November letzten Jahres in das Organ berufen wurde.

„Nach rund 40 Jahren der aktiven und erfolgreichen Zusammenarbeit ist es an der Zeit, ein jüngeres Managementteam einzuführen und die Leitung zu übergeben. Dennoch ist es uns wichtig, für die kommenden Jahre des Übergangs eine aktive Rolle im Vorstand zu spielen.“ erklärt Jost Hellmann.

Die Gesellschafter der Hellmann Group, Jost und Klaus Hellmann, haben das Unternehmen in den vergangenen vier Jahrzehnten von einem Betrieb mit vier Standorten in Deutschland in einen international agierenden Logistik-Konzern mit fast 250 Standorten in 56 Ländern und mehr als 12.500 Mitarbeitern überführt.

Die Finanzierung der Gruppe und die Wachstumsstrategie sind mit umfangreichen bilateralen und konsortialen Finanzierungsbausteinen gesichert. Kernelemente sind ein seit Jahren stabil laufendes kapitalmarktrefinanziertes ABCP-Programm und eine soeben erfolgreich neu abgeschlossene syndizierte Kreditfazilität.

Die Geschäftsentwicklung ist erfreulich. Das Geschäftsjahr 2015 konnte mit einer Umsatzsteigerung von knapp 4 Prozent auf rund EUR 3,1 Mrd. und einer deutlichen Ergebnissteigerung abgeschlossen werden.

1871 gegründet, ist Hellmann Worldwide Logistics heute ein weltweit führender Logistikanbieter. Das Familienunternehmen wird in der vierten Generation geführt. Das weltweite Netzwerk ist mit 19.300 Beschäftigten in 443 Büros in 157 Ländern vertreten. Die Dienstleistungspalette umfasst Transportlösungen per LKW, Bahn, Luft und See sowie maßgeschneiderte Branchenlösungen.

Firmenkontakt
Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG
Kirsten Willenborg
Elbestr. 1
49090 Osnabrück
0541-605 1279
marketing-de@hellmann.com
http://www.hellmann.com

Pressekontakt
Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG
Kirsten Wilenborg
Elbestr. 1
49090 Osnabrück
0541-605 1279
marketing-de@hellmann.com
http://www.hellmann.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/hellmann-worldwide-logistics-stellt-sich-neu-auf-und-leitet-den-generationenwechsel-ein/

Domberger Unternehmensgruppe ehrt langjährige Mitarbeiter

Im Rahmen des alljährlichen Betriebsfests der Unternehmensgruppe Domberger – Reisen. Umzüge. Logistik. wurden zahlreiche Mitarbeiter für ihren Einsatz und ihr langjähriges Engagement geehrt.

BildAls traditionsreiches Augsburger Familienunternehmen erfreut sich die Unternehmensgruppe Domberger sehr geringer Fluktuation, welche sich auch in der jahrelangen Betriebszugehörigkeit der in diesem Jahr geehrten Jubilare wiederspiegelt. Deshalb wurden auch dieses Jahr wieder diejenigen Mitarbeiter mit einer „runden“ Betriebszugehörigkeit besonders geehrt:

So begann Max Stadler am 01.10.1979 (vor 35 Jahren) seine Karriere bei Domberger als Sachbearbeiter in der Abteilung Speditionsbuchhaltung. Seit 1985 ist er Leiter der Buchhaltung der gesamten Unternehmensgruppe und seit 1998 zusätzlich Prokurist im Bereich Reisen.

Geschäftsführer Carl Domberger begann seine Karriere in der Unternehmensgruppe 1984 (vor 30 Jahren) in der er zunächst den Bereich Reisen leitete. Nach dem Tod von Senior-Chef Wolfgang Domberger übernahm er 1990 auch die Leitung der Möbelspedition. 1995 erwarb er die bis zu diesem Zeitpunkt als Wettbewerber agierende Möbelspedition Josef Domberger, welche er im Anschluss zum Dienstleister in der Neumöbel-Logistik neu ausrichtete. Bis heute führt er die Geschäfte der Unternehmensgruppe und entwickelt alle Bereiche dieser kontinuierlich weiter.

Frau Reizner begann am 01.01.1994 (vor 20 Jahren) im Büro der Umzugsabteilung, wechselte dann vorübergehend in die Busabteilung und ist heute im Bereich Umzüge für die Sachbearbeitung – Schäden tätig. Seit ebenfalls 20 Jahren arbeitet Frau Bönisch als Sachbearbeiter im Bereich Küchenlogistik. Auch Herr Wendel ist seit 19.09.1994 (20 Jahre) für Domberger tätig. Als Möbelpacker/Träger im Nah- und Fernverkehr ist er über die letzten Jahre häufig für einen Stammkunden im Einsatz.

Petra Sommer ist seit 01.04.1999 (15 Jahre) für die Domberger Unternehmensgruppe tätig. Als Sachbearbeiterin in der Buchhaltung mit Schwerpunkt in den Bereichen Reisebüro und Umzüge.
Im Bedarfsfall vertritt sie hier die Abteilungsleitung. Herr Ellenrieder ist seit ebenfalls 15 Jahren (01.07.1999) als Reiseverkehrskaufmann in den Reisebüros von Domberger Reisen tätig. Er begann als Countermitarbeiter im damaligen Büro in der Maximilianstrasse. Danach wechselte er in die ehemalige Zweigestelle in der Ludwigstrasse und schließlich in die Hauptstelle in der Stuttgarter
Strasse, in welcher er seit diesem Jahr gemeinsam mit Herrn Nuber die Büroleitung übernimmt.

Die Geschäftsleitung von Domberger – Reisen. Umzüge. Logistik. bedankt sich bei ihren Jubilaren, aber auch allen weiteren Mitarbeitern für ihren Einsatz und ihr Engagement mit dem diese jedes Jahr zum Erfolg und zur Weiterentwicklung der Domberger Unternehmensgruppe beitragen.

Über:

Domberger – Reisen. Umzüge. Logistik
Herr Christoph Domberger
Stuttgarter Str. 12
86154 Augsburg
Deutschland

fon ..: +498215022520
web ..: http://www.domberger.eu
email : Christoph.Domberger@domberger.eu

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Domberger Reisen. Umzüge. Logistik.
Herr Christoph Domberger
Stuttgarter Str. 12
86154 Augsburg

fon ..: +498215022520
web ..: http://www.domberger.eu
email : Christoph.Domberger@domberger.eu

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/domberger-unternehmensgruppe-ehrt-langjaehrige-mitarbeiter/

Vorstellung – Kowallik Unternehmensgruppe

Positive Wirtschaftsmeldungen stellen im Bundesland Sachsen-Anhalt nicht unbedingt den Statur Quo dar. Es gibt jedoch auch Gegenbeispiele, wie die Kowallik-Unternehmensgruppe.

Sachsen-Anhalt – Im Magdeburger Nachbarort Königsborn gibt es sie noch. Unerschrockene Unternehmer, welche sich durch eine klare Strategie und viel Herzblut in wirtschaftlich instabilen Zeiten am Markt beweisen. Die Kowallik Unternehmensgruppe ist ein Zusammenschluss verschiedenster Dienstleistungsangebote, welche in allen Bereichen den Kunden kompromisslos in den Mittelpunkt rückt. Individuelle Beratung ist hierbei ebenso als absoluter Standard gegeben, wie das größtmögliche Maß an Service und nachhaltiger Betreuung.

Auf Grund des umfangreichen Angebots sichert sich die Kowallik Unternehmensgruppe zumal auch einen echten Martkvorsprung gegenüber regionalen Mitbewerbern. Insbesondere das Zusammenspiel der Dienstleistungen aus den Bereichen Haushaltsmanagement, Haushaltstipps und Energieberatung bietet dem Endkunden ein rundes Paket und sorgt in Folge der Kompetenz und jahrelangen Erfahrung für eine umfangreiche Win-Win-Situation zwischen Dienstleister und Kunden.

Doch innerhalb der Unternehmensgruppe findet sich noch ein ganz anderes Alleinstellungsmerkmal. Ein entscheidender und imageprägender Teil der Gruppe hört auf den Namen „Pyro-Magic“. In den Regionen Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Brandenburg und darüber hinaus bietet die Kowallik Unternehmensgruppe die passenden Highlights für Events aller Art, welche auf ein spektakuläres Feuerwerk nicht verzichten wollen. Auf Grund jahrelanger Erfahrung im Bereich der Pyrotechnik bleiben vom individuellen Feuerwerk bis hin zum großen Musik-Pyro-Spiel keine Wünsche offen.

Auffällig an der Kowallik-Gruppe ist jedoch neben dem konsequenten Servicegedanken auch die Tiefschichtigkeit der angebotenen Dienstleistungen. Beide Punkte fallen dem interessierten potentiellen Kunden bereits auf der Unternehmenswebseite kowallik24.de auf, welche klar strukturiert und umfangreich Kompetenz und Kundenorientierung vermittelt. Darüberhinaus ist neben der Übersicht der gesamten Unternehmensgruppe auch die Navigation zu den einzelnen Webseiten der separaten Dienstleistungen kinderleicht, sodass der Besucher schnell und einfach genau das findet, wonach er auf der Suche ist.

Faktisch ist und bleibt die Kowallik Unternehmensgruppe ein Zusammenschluss verschiedenster Dienstleistungskomponenten, welche in erster Linie durch Kompetenz und einem Maximum an Serviceorientierung eine gemeinsame Basis finden.

Über:

Kowallik Unternehmensgruppe
Herr Martin Kowallik
Mittelweg 1
39175 Königsborn
Deutschland

fon ..: 039 292 / 80 292
web ..: http://www.kowallik24.de
email : info@kowallik24.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

News-Content.NET
Herr Toni Kohlmeyer
Otto von Guericke Str. 50
39104 Magdeburg

fon ..: 0391 – 5 57 93 62
web ..: http://www.news-content.net
email : mailbox@news-content.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/vorstellung-kowallik-unternehmensgruppe/