Endlich wieder Urlaub machen – Mit wandern.de verantwortungsvoll Freiheit genießen

wandern.de – Natur in Corona-Zeiten erleben Los geht´s – voller Vorfreude und Tatendrang bestätigt Horst Görtz, Geschäftsführer von wandern.de: „Unsere Partner in Deutschland und wir sind bereit – alle Wanderregionen freuen sich, schon sehr bald wieder Gäste begrüßen zu können!“ In den nächsten 14 Tagen werden Beherbergungsbetriebe und Gaststätten in allen Bundesländern wieder geöffnet sein und einer Wanderreise steht nichts mehr im Weg. Endlich dürfen wir wieder Urlaub machen! Raus aus dem Alltagstrott, aus der Wohnung und dem gewohnten Umfeld. Einfach mal wieder etwas anderes sehen, neue Menschen kennenlernen, aber auch Zeit für sich haben, sich bewegen und Natur erleben.…

Abenteuer trifft Komfort: Trekking und Bergwandern im Wikinger-Style

Katalog 2020 mit News in Andorra, Südisland, Usbekistan und Thailand Trekker erobern gemeinsam Gipfel und Gletschertäler in Andorra Gänsehauterlebnisse teilen: im unbekannten Hochland Islands, in den wilden Nuratu-Bergen Usbekistans, in der thailändischen Gebirgs- und Wasserwelt. Oder gemeinsam Andorras Gipfel und Gletschertäler erobern. Auf die kleinen Trekking- und Bergwandergruppen von Wikinger Reisen warten 2020 neue Abenteuer – der Katalog ist gerade erschienen. Dabei sein: Gletscherseen und Gipfelglück in Andorra Sportlich, aber nicht extrem. Unterwegs von Ort zu Ort, meist ohne Schlepperei. Nach Möglichkeit Bett statt Isomatte. Trekking und Bergwandern im Wikinger-Style heißt Outdoorspaß, Komfort und Sicherheit. In Andorra geht es in…

Lieblingsort Natur: Geheimtipps für den Outdoorurlaub

Urlauber, Reiseleiter und Blogger erzählen von ihren persönlichen Favoriten Larissa Dien per Kajak unterwegs im Oman Hagen – 09. Juni 2019. „Ich bin am liebsten draußen.“ Für immer mehr Urlauber wird die Natur zum Lieblingsort. Wandern, Trekken, Rad fahren – die Lust auf Bewegung in den Bergen oder am Meer, aufs Abschalten fernab des Trubels, wächst. Und wo sind die besten Ziele fürs pure Naturerlebnis? Wikinger Reisen hat nachgefragt. Unter dem Motto „#lieblingsortnatur“ erzählen Urlauber, Reiseleiter und Blogger, wo es für sie einzigartig ist. Und warum … Larissa Dien, Instagrammerin Oman: Mein Lieblingsort für die Wanderreise mit Kajaktouren Mein Lieblingsort…

Neuer Hotspot für Trekking-Urlauber

Zwischen Frankenwald und Rennsteig, an einer der bekanntesten Wanderrouten Deutschlands, wurde jetzt der erste Trekkingplatz eröffnet. „Frankenwald Kobach“ ist der neue Geheimtipp für Outdoor-Fans. Campingidylle (Bildquelle: @ Frankenwald Tourismus & M. Felgenhauer) Lange Wanderungen durch die „Wildnis“, Schlafen in Zelten – was nach fernen Abenteuern klingt, das lässt sich ab sofort auch im Frankenwald erleben, nahe Deutschlands bekanntestem Fernwanderweg, dem fränkischen Rennsteig. An einem der reizvollsten Orte der Region, im Bereich Kleintettau, der Heimat des Europäischen Flakonglasmuseums und des Tropenhauses „Klein Eden“, gibt es jetzt den ersten Trekkingplatz. Die einzigen Fahrzeuge, die die Übernachtungsgäste auf dem Trekkingplatz Frankenwald Kobach wahrnehmen,…

Alpine Off Road Experience – mit dem The Chedi Andermatt über Stock und Stein

Das Fünf-Sterne-Hotel lässt seine Gäste die Schweizer Alpenwelt abseits der normalen Pfade entdecken Beste Aussichten im The Chedi Andermatt (Bildquelle: @The Chedi Andermatt) Andermatt/München, 14. Mai 2019 – Einsteigen, anschnallen, staunen: Von Anfang Juni bis Ende Oktober 2019 nimmt das The Chedi Andermatt mit der Alpine Off Road Experience seine Gäste exklusiv mit auf eine Entdeckungsreise durch die unberührte Natur des Urserntals. Im passenden Gefährt geht es auf abenteuerliche Pirsch. Auf Privatstraßen abseits der klassischen Wanderwege fährt man über Stock und Stein hinauf zu spektakulären Aussichtspunkten, einsamen Alpenwiesen und versteckten Rückzugsorten der heimischen Tierwelt. Wer gut getarnte Militärfestungen und Verteidigungsanlagen…

100 Seiten neue Wanderlust und Reiseideen von picotours

Urlaub Azoren, Portugal, Madeira und Kapverden Der neue picotours Katalog mit mehr als 46 Reisen am Atlantik Wer für seinen Urlaub am Atlantik das besondere und authentische, grüne Reiseerlebnis sucht, der ist bei picotours richtig. 2018 feiert der Freiburger Spezial-Reiseveranstalter für Reisen nach Portugal, Madeira, die Azoren und Kapverden sein 10-jähriges Jubiläum und bietet seinen treuen Stammkunden und wanderfreudigen Portugalfans mit dem neuen Katalog wieder packende Reiseideen und bewegte Reiseinspiration. Erstmals wird Frühbuchern, die Ihre Wanderreise bis vier Monate vor Reisebeginn buchen, ein Rabatt in Höhe von 50,- Euro pro Person gewährt. Der neu erschienene Katalog umfasst 100 Seiten geballte…

Madeira: Winterflucht auf die Frühlingsinsel

Sonnige Auszeit für den Resturlaub – ein- und zweiwöchige Trips Bei der Wanderreise „Madeira für Entdecker“ umrunden Individualurlauber die Frühlingsinsel Hagen – 21. Nov. 2017. Noch Resturlaub und keine Lust mehr auf Regen und Kälte? Ideal für eine kleine „Winterflucht“ ist die Frühlingsinsel Madeira. Ein grünes Paradies mit Levadas, leuchtenden Farben und locker bis sportlichen Wanderrouten. Passende Touren für die sonnige Auszeit hat Wikinger Reisen: individuell oder geführt, als Schnuppertrip, Gartenwanderreise oder Trekking. Madeira individuell Wanderurlaub mit Unterkunft auf einem Weingut Individualurlauber starten ihre Wanderwoche etwa von den „Vineyard Villas“ in Estreito da Calheta aus. Das Weingut nah am Meer…

Osteuropa und Zentralasien auf dem Fahrrad oder beim Wandern entdecken

Biss Aktivreisen ist der Reiseveranstalter für Radtouren, Wanderrungen und Reiterreisen in Richtung Osten Radtouren, Wanderrungen und Reiterreisen in Richtung Osten mit biss Aktivreisen Biss Aktivreisen ist seit dem Jahr 1985 der Reiseveranstalter für landeskundliche Reisen in Richtung Osten. Touristen, die an alternativen Reisen fernab der ausgetretenen Wege des Massentourismus interessiert sind, finden bei dem Veranstalter die passenden Reiseangebote. Allein die Auswahl der auf der firmeneigenen Homepage angebotenen Reiseziele unterscheidet Biss Reisen von anderen Reiseveranstaltern: Länder wie Russland, Georgien, Armenien, Usbekistan, Kirgistan, Tadschikistan, China oder die Mongolei sind Destinationen für aufgeschlossene, interessierte und sozial engagierte Individualisten, die nicht im Meer der…

Kilimanjaro-Besteigung ohne Bergsteiger-Erfahrung und Safaris in Tansania

Deutscher Reiseveranstalter mit Sitz in Tansania bietet Kilimandscharo-Besteigung auf allen Routen Der 5.895 m hohe Kilimanjaro – das Dach Afrikas genannt – steht ganz oben auf der Wunschliste vieler Bergfans. Denn im Gegensatz zu anderen Bergen dieser Kategorie ist der Kilimandscharo auch ohne Bergsteiger-Erfahrung zu besteigen – denn der Kili wird erwandert, nicht erklettert. Völlig untrainiert sollte der Gipfel jedoch nicht erklommen werden: Wer nicht regelmäßig Sport treibt, sollte vor der Bergtour einen Zeitraum von mindestens 6 Monaten für Ausdauertraining einplanen. Parallel zur physischen Vorbereitung sollten sich die Teilnehmer mental auf widrige Wetterbedingen, Erschöpfung, Kälte und Unwohlsein einstellen. Mit Sitz…

Wüstenreisen fernab der Zivilisation mit Puretreks

Wanderreisen in den schönsten Wüsten weltweit – gute physische und mentale Fitness wird vorausgesetzt. Wüstenreisen gehören zu den letzten Abenteuern der Menschheit. Je mehr das alltägliche Leben und die Arbeit von Technik und Zwängen bestimmt wird, umso mehr sehnt sich die menschliche Seele nach Ausgleich. Stille, Leere und Weite sind in unserem Alltag, welcher durch mediales Dauerfeuer und eine Informationsflut durch Soziale Netzwerke auf unseren Smartphones und Laptops geprägt wird, zur Seltenheit geworden. Der Reiseveranstalter Puretreks bietet abenteuerlustigen Urlaubern die Möglichkeit, die Wüsten dieser Welt auf Wanderungen jenseits der Zivilisation und der eigenen Komfortzone zu erleben. Auf Wanderreisen durch die…

Der Suchende und der weise weiße Hund – Gedanken über politische und philosophische Themen

Morris Galvagno bringt mit "Der Suchende und der weise weiße Hund" einige Leser zum Schmunzeln und versetzt andere in Empörung.

„Traum-Orte“: ungewöhnliche Schlafplätze weltweit

Hängemattencamp, Salzhotel, Iglu, Höhle, Kloster, Kirchen und Casas particulares Schlafen im Iglu – im Eishaus in Finnisch-Lappland ist es urgemütlich HAGEN – 23. MAI 2017. Wie man sich bettet, so schläft man … In der Hängematte im Latino-Camp oder im Salzhotel, in uralten Kirchenmauern, Luxus-Zelt, Kloster, Höhle und Iglu. Oder auch in verschwundenen Dörfern oder mittendrin im kubanischen Familienalltag. Weltweit hat Wikinger Reisen ungewöhnliche „Traum-Orte“ gefunden – von der Oberpfalz über Provence und Lappland bis nach Venezuela, Botswana oder Sri Lanka. Entspannte Träume in der Hängematte „Gute Nacht“ tönt es aus der leise schaukelnden Hängematte – schon der Gedanke entspannt.…