Neue Website von Maler Fiener

90 Jahre Tradition im modernen Gewand Neue Website von Maler Fiener, Augsburg Wenn ein Handwerksbetrieb sich nicht online aktuell präsentiert, liegt ein beträchtliches Potential bei der Kundengewinnung brach. Auch Maler Fiener, ein etablierter Traditionsbetrieb aus Augsburg, ist jetzt mit einer neuen Website im Internet präsent. Das Projekt startete 2018 mit einem Coachingtermin mit Thomas Issler in Augsburg, bei dem eine für den Betrieb individuell passende Internet-Erfolgsstrategie ausgearbeitet wurde. Kundenstimmen, Referenzen, schöne grossflächige Bilder, all das was eine moderne Website heute ausmacht, waren (noch) nicht vorhanden. So hatte Anton Fiener erst viele Hausaufgaben zu erledigen, damit die neue Website die hochwertigen…

Leckermäulchen wird zum Lebensmittelretter

40 Jahe Leckermäulchen: Neues Gesicht, weniger Zucker, Hinweis zum Mindesthaltbarkeitsdatum gegen Lebensmittelverschwendung Neue Milchquark-Sorte mit neuem Leckermäulchen-Kopf und Tipp gegen Lebensmittelverschwendung (Bildquelle: @frischli Milhwerke GmbH) Die ostdeutsche Traditionsmarke Leckermäulchen kommt 40 Jahre nach der Produkteinführung in der damaligen DDR mit einer Vielzahl von Neuerungen ins Kühlregal. Weniger Zucker und ein neuer Produkthinweis zum Mindesthaltbarkeitsdatum sollen für mehr Nachhaltigkeit sorgen und der Lebensmittelverschwendung entgegenwirken. Ein Facelift der beliebten Leckermäulchen-Figur, die unter anderem eine neue Frisur erhalten hat, sowie eine Anpassung im Layout der Verpackung soll eine erfrischende Wiedererkennung bei Jung und Alt garantieren. Auch mit der neu zum Sommer entwickelten Sorte…

Russland ist ein schönes Land

Durch die Fußball-WM 2018 kam es in Russland zum Tourismus-Boom – und das Interesse der Urlauber hält ungebrochen an. Mit Karawane Reisen besichtigt man gleich zwei eindrucksvolle Metropolen des Landes: St. Petersburg und Moskau. Die Überfahrt erfolgt bei 250 km/h im Hochgeschwindigkeitszug Sapsan alias „Mythischer Vogel“. Russland ist nicht nur das flächenmäßig größte Land der Welt, sondern auch eines der schönsten – so hieß es bereits im Songtext des international erfolgreichen Schlagerliedes „Moskau“ von Dschinghis Khan. Derselben Meinung sind immer mehr Touristen, die – trotz der schwierigen politischen Situation – seit der WM 2018 ungebrochen ins Land strömen. Die beliebtesten…

Dorr Unternehmensgruppe steht für Qualität und Innovation. Aus Tradition.

Mit effizienter Kreislaufwirtschaft fit für die Zukunft Qualität und Innovation. Aus Tradition. – Dafür steht Geschäftsführerin Brita Dorr. Kempten. Die Dorr Unternehmensgruppe investiert in die Zukunft. Mit rund 400 Mitarbeitern an sechs Standorten zählt das 1945 in Kempten gegründete Familienunternehmen zu den größten Entsorgungsspezialisten in Süddeutschland. Brita Dorr, die Enkelin des Gründers, führt das Unternehmen ins Zeitalter der Digitalisierung. „Wir bei Dorr wissen genau, wo unsere Wurzeln sind. Und gleichzeitig wissen wir, wo wir mit unseren Mitarbeitern hinmöchten. Tradition und Qualität spielen in unserem Familienunternehmen schon immer entscheidende Rollen. Diese wollen wir mit einem modernen, innovativen Betrieb verbinden, der breit…

Halloween: Der ultimative Nervenkitzel auf Long Island

(Bildquelle: Discover Long Island) Am 31. Oktober ist Halloween, und bereits seit Wochen zieren überall in den USA geschnitzte Kürbisse, Gruselskelette und andere Dekorationen zum Schaudern die Häuser und Geschäfte. Das Spuk-Spektakel ist in den USA und natürlich auch auf Long Island seit jeher gelebte und geliebte Tradition. Immer schockierender und immer echter dürfen die Verkleidungen und Horror-Inszenierungen sein, damit der Schreck noch lange in den Knochen steckt. Bei einem Besuch von Long Islands vielfältigen Gruselangeboten ist Nervenkitzel garantiert! Zu Besuch im Horrorhaus Seit Mitte des 18. Jahrhunderts suchen unerklärliche Aktivitäten die in die Jahre gekommene, aber auf den ersten…

Hahn Fertigungstechnik: Tradition verpflichtet

Emsländischer Fleiß und was sich in Jahrhunderten daraus entwickelt hat – ein Zwischenruf von Norbert Hahn, Papenburg/Emsland in Niedersachsen Hahn Fertigungstechnik GmbH, Papenburg Der Mensch prägt die Landschaft Niedersachsens: Im Emsland die Moore und deren Erschließung. Spuren, wohin der Blick schaut. Wer versucht, die Besonderheiten der Landschaft in Vergangenheit und Gegenwart nachzuspüren begegnet Menschen, deren Vorfahren, seit Jahrhunderten gestalterisch in der emsländischen Landschaft tätig waren. Wie die Natur den Menschen formt, der in ihr lebt und ihn zum Emsländer macht, hat der Emsländer das Bild der Heimat geformt und geprägt. Erschließung durch Fleiß und Tatendurst „Emsland – unberührte Natur, das…

Glaserei Pauliel geht online

Tradition in neuen Dimensionen Immer offen für Neues: Max Pauliel beim Internet-Marketing-Tag im Handwerk in München Von Tradition sprechen viele Unternehmen. Auf eine unglaublich lange Familiengeschichte wie die Glaserei Pauliel können allerdings nur wenige zurückblicken. Schon in der 10. Generation beschäftigt sich die Familie Pauliel in Bad Aibling mit dem Werkstoff Glas und hat sich vom Traditionshandwerksbetrieb zu einem modernen, innovativen Dienstleister für Glasbautechnik hin entwickelt. Der Seniorchef Max Pauliel weiß, dass Tradition alleine schnell verblasst, wenn sie sich nicht an die Gegebenheiten und Veränderungen anpasst. Aber genau das zeichnet das Familienunternehmen aus und hat es seit Jahrhunderten erfolgreich am…

Kulinarische Weihnachten im Brauereigasthof Hotel Aying

August und Maria – Räume (Bildquelle: © Brauereigasthof Aying) Aying/München, Dezember 2017 – An den Weihnachtsfeiertagen hinterm Herd stehen? Nicht nötig! Denn am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag bietet die Küchenbrigade des Restaurants August und Maria im Brauereigasthof Hotel Aying ein festliches Menü für die ganze Familie. Im feierlich geschmückten Saal oder einer der gemütlichen Stuben genießen die Gäste traditionell bayerische Weihnachtsgerichte. Heiligabend ist vorbei. Die Geschenke ausgepackt und die Lichter am Baum heruntergebrannt. Traditionell beginnt nun die Zeit des familiären Zusammenseins. Damit der Alltagsstress noch eine Weile fern bleibt und die Küche nach Heiligabend unberührt, serviert Mario Huggler, Küchenchef im…

Weihnachtliche Nudelideen aus der Golf- & Thermenregion Stegersbach

Nudel Manufaktur (Bildquelle: (c) Bischof Nudeln) Stegersbach/München, November 2017 – Die Zeit rennt und ehe man sich versieht, muss man sich schon über das weihnachtliche Festmenü Gedanken machen. Nudeln gehören vielerorts zu den beliebtesten Beilagen, aber kaum jemand plant sie zu den Festtagen ein. Erna und Winfried Bischof von „Bischof Spezial! Nudeln“ aus der Region Stegersbach erklären im Interview, wie Pasta zum Weihnachtsfest passt. Zwei Genuss-Rezepte zum Nachkochen gibt es anbei: Kichererbsen-Nudeln mit scharfem Tomaten-Gemüsesugo und Rinderfilet mit Grillgemüse und Tricolore Spaghetti. Die Golf- und Thermenregion Stegersbach steht für Erholung, Wellness und komfortable Hotels, die keine Wünsche offen lassen. In…

Barmenia-Fairplay-Pokal: Blau-Weiß Langenberg gewinnt erstmals und TSV Beyenburg verteidigt Titel

(Mynewsdesk) Premiere beim 41. Barmenia-Fairplay-Pokal: Der Blau-Weiß Langenberg 1963 e. V. gewinnt zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte die begehrte Trophäe im Seniorenwettbewerb. Im Jugendpokal gelingt dem TSV Beyenburg die Verteidigung seines Titels aus dem Vorjahr. Und: die Breiten Burschen Barmen stehen erneut sowohl im Senioren- wie auch dem Jugendwettbewerb auf dem Treppchen. Tolle Überraschung für einen Velberter Fußballverein: In der 41-jährigen Barmenia-Fairplay-Pokalgeschichte gewinnt dieses Jahr zum ersten Mal der Blau-Weiß Langenberg 1963 e. V. den Hauptwettbewerb. Mit 88,00 Punkten verwies der Verein aus dem Herzen des Niederbergischen Landes die Breite Burschen-Barmen und den SV Jägerhaus Linde auf die Plätze.…

Winterurlaub im Alpbacherhof****s – ohne Kompromisse inklusive

Der Alpbacherhof im Winter (Bildquelle: (c) AlpbachtalSeenlandTourismus) München/Alpbach, 30. Oktober 2017 – Blauer Himmel, klare Bergluft und den samtweichen Schnee unter den Füßen spüren – das langersehnte Saisonopening im Skijuwel Alpbachtal Seenland steht vor der Tür und einem Aufenthalt im Natur und SPA Resort Der Alpbacherhof****s nichts mehr im Wege. Ein Winterurlaub in dem Vier-Sterne-Superior Haus verspricht, auf Nichts verzichten zu müssen. Alpbach ist ein Geheimtipp für Genusswanderer und Erlebnishungrige. Aktivwintersportler finden dabei im umliegenden Skigebiet, Skijuwel Alpbachtal Wildschönau, ihr ganz persönliches Winter-Glück. Saisonopening 2017/18 – Winterarrangement Alpbacherhof****s Am Wochenende vom 15. – 17.12.2017 darf sich beim Ski Juwel Opening…

Advent im Berghotel Maibrunn – Tradition à la Avantgarde

Hirschalmhütte (Bildquelle: (c) Ydo Sol (002)) München/Sankt Englmar, 30. Oktober 2017 – Auch die stille Zeit kann herrlich aufregend sein. Ein Adventswochenende in einem stilvollen 4 Sterne Superior Haus feiern und auf 850 Metern umgeben von schneebedeckter Landschaft, Besinnlichkeit pur zelebrieren? Im Berghotel Maibrunn erleben Gäste weihnachtliche Tradition in künstlerisch ausgefallenem und modernem Ambiente – Berghotel-Kulinarik und romantisches Winter-Glück inklusive. Dass zeitgemäßes Design und traditioneller Charme äußerst gut miteinander harmonieren, beweist einmal mehr das diesjährig gefeierte 50. Jubiläumsjahr des Berghotels Maibrunn. Besonders rund um die Weihnachtszeit entfaltet sich die stilechte Gemütlichkeit in jedem Winkel des Hauses und beschert den Gästen…