Marktführer für Schönheitsprodukte Cosnova wählt Mobifys Frontend as a Service aus

Organisation einer modernen Handelsarchitektur Durch den Einsatz einer agilen „Headless“-Technologieplattform kann sich Europas meistverkaufte Kosmetikmarke auf den Aufbau digitaler Erfahrungen konzentrieren, die sich im Gleichschritt mit der Konsumtechnologie entwickeln. Der deutsche Kosmetikriese Cosnova hat Mobifys Frontend as a Service als beste Darstellungsschicht und als Koordinator seines Ökosystems von Technologien für moderne Handelsarchitektur ausgewählt. Dies gaben Mobify und Cosnova heute bekannt. Cosnova ist eine weltweit tätige Schönheits- und Kosmetikmarke mit Sitz in Sulzbach bei Frankfurt und verfügt über drei große Marken – Lov, Catrice und Essence. Letztere ist die am meisten verkaufte Kosmetik-Monomarke der Welt. Mit Mobify als Frontend schafft das…

Gute Marken Online gehört zu den Gewinnern des Deloitte Technology Fast 50 Award 2018

AnalyticaA gratuliert ihrem langjährigen Kunden und Partner Gute Marken Online zur Auszeichnung mit dem Deloitte Technology Fast 50 Award 2018. Der Award prämiert die 50 wachstumsstärksten deutschen Technologieunternehmen, die anhand des prozentualen Umsatzwachstums ermittelt werden. Gute Marken Online bietet kanalübergreifende E-Commerce-Lösungen im Modebereich. Als Vertriebspartner sorgt Gute Marken Online für den einfachen Einstieg in Europas größte Marktplätze – von Amazon über Klingel und OTTO bis Zalando. Das Modell der Gute Marken Online GmbH ermöglicht Partnern, bei geringem Risiko das eigene Potenzial auch online auszuschöpfen und von steigenden Umsätzen zu profitieren. Partnerunternehmen müssen sich nur um die Bereitstellung der Ware kümmern,…

Großer Auftritt von TAITRA bei der MEDICA 2018

Insgesamt 15 Top-Unternehmen aus Taiwan präsentiert das Taiwan External Trade Development Council (TAITRA) bei der Weltleitmesse für die Medizinbranche in Düsseldorf. Vom 12. bis 15. November macht Taiwan beim internationalen Branchentreff der Medizinbranche auf sich aufmerksam. Über 200 Aussteller aus dem asiatischen Land nutzen die Messe MEDICA, um ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen dem internationalen Fachpublikum vorzustellen. Allein 15 Unternehmen vereint das Taiwan External Trade Development Council (TAITRA) auf seinem Gemeinschaftsmessestand. Das Besondere bei TAITRA: Alle ausstellenden Unternehmen sind mit dem international anerkannten Label „Taiwan Excellence“ für ihre besonderen Leistungen ausgezeichnet worden. Die Besucher können sich auf eine interessante Mischung…

Neue Technologien und Produkte im Marketing: Virtual Reality & Co. auf dem Vormarsch

„Adobe Digital Roadblock Report 2016“ München, 21. November 2016 – High-Tech fürs Marketing: Deutsche Marketingentscheider setzen zunehmend auf neue Technologien und Produkte, um kanalübergreifende Kundenerlebnisse zu schaffen. Im Fokus stehen Mobile Apps (33 Prozent), Virtual Reality (13 Prozent) sowie vernetzte Geräte der „Internet of Things“-Generation und Wearables (jeweils 11 Prozent), die in ihren Unternehmen schon heute zum Einsatz kommen. In den nächsten drei Jahren wird ihrer Meinung nach insbesondere die Messenger-Kommunikation (80 Prozent) rasant an Bedeutung gewinnen. Dies ist das Ergebnis des aktuellen „Digital Roadblock Report 2016“, den das Marktforschungsinstitut Edelman Intelligence im Auftrag von Adobe umgesetzt hat. Im Rahmen…

Wer kriegt die Kurve?

»Autopapst«Ferdinand Dudenhöffer über die Zeitenwende in der Autorindustrie Das Ende des Autos, wie wir es kennen, ist gekommen, sagt Deutschlands bekanntester Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer. Die Automobilbranche nuss sich rasch auf den Wandel einstellen, die Zukunft einer der zentralen Industrien steht auf dem Spiel. Die Autobranche betritt eine völlig neue Welt. In Zukunft fährt das Auto elektrisch, es wird intelligent und nutzt die Datenströme des Internets. Apple, Google und andere IT-Unternehmen werden zu direkten Konkurrenten von Daimler, VW und Co. Doch ist die hiesige Industrie überhaupt gerüstet, um ihre führende Rolle zu behaupten? Ferdinand Dudenhöffer nimmt die großen Themen und aktuellen…

Glance Clock: Digitale Smartclock mit App-Sync steht bei Indiegogo aktuell bei 330.000 USD

Glance Clock auf Indiegogo Die auf Indiegogo vorgestellte Glance Clock zeigt wichtige Informationen aus Kalenderereignissen, eingehende Anrufe bis hin zu eintreffenden Uber-Taxis an Die auf Indiegogo vorgestellte Glance Clock ist eine minimalistisch designte Smartclock, die auf einen Blick die wichtigsten Informationen anzeigt. Per Synchronisierung des Smartphones mit den Glance Clock-Apps für iOS und Android informiert das beleuchtete LED-Display der Glance Clock über wichtige Kalenderereignisse, zeigt eingehende Anrufe an und aktualisiert den täglichen Fortschritt von Fitnesstrackern und Smart-Home-Geräten. Die Integration von Amazon Echo stellt darüber hinaus eine Sprachsteuerung bereit. Die Glance Clock ist während der Indiegogo-Kampagne zu einem reduzierten Preis von…

Innovativ: KNX Technik von der Tapko Technologies GmbH

Ein Anbieter für die KNX Lösung nach Maß – Entwicklung von Software und Hardware, Know-how Transfer, OEM Produkte, Test Lab und vieles mehr Tapko Technologies auf der light & building in Frankfurt Das süddeutsche Unternehmen Tapko Technologies ist seit über 17 Jahren auf dem sich ständig weiterentwickelnden Markt der Gebäudeautomatisierung ein Impulsgeber. Zuvor waren die Gründer viele Jahre im Bereich der Gebäude bzw. Steuerungselektronik (EIB) als Vorreiter tätig, bevor sie ihr Unternehmen in Regensburg gründeten. Heute ist das Unternehmen vollwertiges KNX Mitglied und nach ISO 9001 zertifiziert. In enger Partnerschaft mit einem Partnerunternehmen in Frankreich sowie der KNX Produktion in…

KNX Technik! Gebäudeautomation von Tapko Technologies

Gut gesteuert mit KNX Technologie von morgen für das digitale Gebäude von heute von Tapko Technology Der KAI stack – eine der zahlreichen TAPKO KNX Lösungen Forschung und Technik sind im stetigen Wandel und in schneller Bewegung. Entwickler sind heute in vielen Branchen getrieben von Synergien in der Technik, Energie-Effizienz und Nachhaltigkeit. Das süddeutsche Unternehmen Tapko Technologies ist seit rund 17 Jahren auf dem spannenden und sich ständig weiterentwickelnden Markt der Gebäudeautomatisierung ein Impulsgeber. Zuvor waren die Gründer selbst bereits rund 10 Jahre im Bereich der Gebäude bzw. Steuerungselektronik (EIB) als Vorreiter tätig, bevor sie ihr Unternehmen in Regensburg gründeten.…

Das ruhige Labor

Schwingungsisolierung für allerhöchste Ansprüche Akustikisolierter Experimentierraum (Binnig and Rohrer Nanotechnology Center, Zürich) Der rasante Fortschritt in der Nanotechnologie hinsichtlich der Untersuchung, Bearbeitung und Herstellung kleinster Bauteile und Moleküle stellt die Planung von Laboren vor ganz neue Herausforderungen. Neben der Optimierung der technischen Anlagen für Versuche und Experimente mit höchsten Auflösungen nehmen auch die externen Störeinflüsse wie Bodenvibrationen, elektromagnetische Felder, Luftschall, Temperatur-, Luftdruck- und Luftfeuchteschwankungen an Bedeutung zu. Die Firma Bilz Vibration Technology AG stellt sich den steigenden Anforderungen aus Industrie und Forschung und hat Lösungen und Systeme entwickelt, welche die Grenzen des physikalisch Machbaren ständig erweitern. Die Kompetenz von Bilz…

Concentro berät Insolvenzverwalter Sulz beim Verkauf der Sideo Vogt GmbH sowie der Hermann Vogt GmbH & Co. KG an die chinesischen Kaizhong Gruppe

Mit der übertragenden Sanierung der beiden insolventen Gesellschaften Sideo Vogt GmbH sowie der Hermann Vogt GmbH & Co. KG („Sideo“) an die chinesische Shenzhen Kaizhong Precision Technology Co., Ltd. („Kaizhong“) konnte der Insolvenzverwalter Jürgen Sulz sämtliche der rd. 100 Arbeitsplätze des Automobilzulieferers am Standort Reutlingen sichern. Reutlingen/Nürnberg, 19. Juli 2016 Nach rund zehnmonatiger Insolvenzzeit gibt es für den insolventen Automobilzulieferer Sideo, einem etablierter deutscher Anbieter von technischen und mechanischen Funktionsteilen aus Metall, wieder eine Perspektive. Das chinesische Unternehmen Kaizhong, Weltmarktführer für die Produktion von Wechselstromkommutatoren, hat die insolventen Gesellschaften übernommen. Die Kernkompetenz von Sideo liegt in der Herstellung von hochpräzisen…

Das neue Technology-Partner-Programm von SanDisk bietet Flash-integrierte Lösungen für eine Transformation des Rechenzentrums

Für Kunden bedeutet das hohe Performance, große Kapazitäten und direkte Informationen über die beteiligten Ecosystem-Partner RATINGEN, 10. Mai 2016 – SanDisk Corporation (NASDAQ: SNDK), ein weltweit führender Hersteller von Flash-Speicherlösungen, stellt mit dem Technology-Partner-Programm (STP) eine gemeinschaftliche Plattform von SanDisk und Rechenzentrumspartnern vor. Die Zusammenarbeit umfasst Konzeption, Entwicklung und Bereitstellung einer integrierten Flash-Speicherlösung für Kunden. Mit zwanzig bereits beteiligten Ecosystem-Partnern aus dem Bereich Rechenzentrum bietet das neue Programm Zertifizierung, Tools, Ressourcen sowie Flashspeicher-Expertise von SanDisk. Das Unternehmen vervollständigt so sein Engagement, der Nachfrage nach starker Performance und hoher Kapazität im Rechenzentrum mithilfe von Flash-Speicher und Software-defined Storage gerecht zu werden.…

?Messeblick.TV auf der embedded world 2016 in Nürnberg

(Mynewsdesk) Eingebettete Systeme – damit haben Sie nichts zu tun? Wir behaupten: Ein Irrtum. Auf den ersten Blick erscheint die „Embedded Branche“ etwas abstrakt, doch in der Anwendung sieht das deutlich anders aus. Unser Alltag wäre ohne eingebettete Systeme gar nicht mehr denkbar. Früher dachte man in diesem Zusammenhang meist an den klassischen PC im Büro, doch heute agieren Sie in nahezu allen Geräten als „Gehirn“. Neue Entwicklungen und Innovationen der Branche können die Welt verändern. Unser Messe TV Filmteam ist für Sie vor Ort: www.messeblick.tv Ob im Mobiltelefon, der Waschmaschine, medizinischen Geräten oder Autos und Flugzeugen, etc. – ohne…