Schlagwort: Teamentwicklung

Zukunftskompetenz Resilienz – Team-Resilienz aufbauen

Prof. Dr. Jutta Heller ist Expertin für Team-Resilienz

Zukunftskompetenz Resilienz - Team-Resilienz aufbauen

Jutta Heller: Expertin für Team-Resilienz

Personalwechsel im Unternehmen, immer mehr Anforderungen von KundInnen, rasant steigende Geschwindigkeit bei Produktzyklen – das belastet die Zusammenarbeit in Teams oft bis zur Zerreissprobe. Oder sogar darüber hinaus. Dabei gilt gerade für Teams: „Gemeinsam sind wir stark!“ – und zwar stärker als die Summe aller Teammitglieder. Ein resilientes Team kann Druck und Krisen abfangen. Es kann nach einer Krisensituation nicht nur weiterhin gut zusammenarbeiten, sondern wächst als Team an der Herausforderung. Die Beraterin Jutta Heller führt seit über 30 Jahren Menschen an ihre eigenen mentalen Ressourcen und leitet Teams in Team-Workshops zum Aufbau ihrer Resilienz an.

Gegenseitiger Respekt und Empathie, eine funktionierende Kommunikation und wertschätzende Grundhaltung: das sind die Zutaten für ein gutes Team. Gemeinsame Werte, klare aber gleichzeitig flexible Rollen und Arbeitsverteilung, Konfliktkompetenz und psychologische Sicherheit – auch in Bezug auf Fehler und Scheitern – sind weitere Aspekte für Team-Resilienz. Im Resilienz-Workshops mit Jutta Heller machen die Teams einen Check ihrer Resilienz-Stärke, lokalisieren Potentiale und entwickeln ihre Ressourcen, um als Team mit Druck und Belastungen umzugehen. Das zentrale Thema, das für Jutta Heller bei den Workshops im Vordergrund steht: „Theoretischen Input gibt es nur soweit wie unbedingt nötig. Die Workshop-TeilnehmerInnen gehen sofort ins Tun und erleben selbst, wie sie ihre Team-Ressourcen stärken.“

Team-Resilienz basiert auf vier Resilienz-Schlüsseln, die Jutta Heller in ihren Workshops aufbaut:

(1) Psychologische Sicherheit: Das Team entwickelt eine gemeinsame Wertebasis und pflegt eine positive Fehlerkultur.
(2) Umgang mit Unerwartetem: Im Team etabliert sich eine Gestalter-Haltung und Flexibilität angesichts unerwarteter Umstände.
(3) Verarbeitung kritischer Situationen: Das Team erlernt einen konstruktiven Umgang mit Niederlagen und nutzt Selbstreflexion.
(4) Ganzheitliches Vorgehen/ganzheitliche Sicht: Hier justiert das Team die Balance zwischen Einzel- und Teamleistung und trainiert lösungsorientiertes Vorgehen.

Das ganzheitliche Vorgehen von Jutta Heller beginnt schon im Vorfeld des Workshops. Ihre Workshops sind immer auf die individuelle Zielsetzung des Unternehmens ausgerichtet. Es werden die genauen Ziele geklärt, teilweise auch im Einzelgespräch mit jedem/jeder TeilnehmerIn des Workshops. Schließlich geht es bei ihren Workshops darum, dass die TeilnehmerInnen sich alle mit dem identifizieren können, was sie erarbeiten. „Wenn wir am Ende eine tolle Zielvereinbarung formulieren, hinter der aber innerlich niemand steht, ist keinem geholfen!“ betont Jutta Heller. Die Moderation der Workshops führt sie ohne überflüssiges Technik-Chichi, aber dafür mit langjähriger Kompetenz und Souveränität durch. Deswegen steht der Name Prof. Dr. Jutta Heller heute im ganzen deutschsprachigen Raum für das Thema Resilienz. Anfragen an: juttaheller.de/kontakt/.

Jutta Heller steht für „Resilienz“, dem Fachbegriff für innere Stärke. Resiliente Unternehmen sind besser auf Krisen vorbereitet und bleiben auch in schwierigem Umfeld flexibel und handlungsfähig. Nach der Krise braucht es Stabilisierung, Erholung sowie ein Wachsen und Innovieren aufgrund der Erfahrungen. Jutta Heller führt mit Vorträgen, Workshops und begleitenden Maßnahmen seit über 30 Jahren Menschen und Unternehmen aus unterschiedlichsten Kontexten erfolgreich zu den eigenen Ressourcen. Neben ihrer selbständigen Beratungstätigkeit war sie über 10 Jahre an der Hochschule für angewandtes Management und verantwortete für die Fakultät Wirtschaftspsychologie den Bereich Training & Business Coaching.

Kontakt
Resilienz für Unternehmen
Prof. Dr. Jutta Heller
Neuwerk 4
90547 Stein
091127861770
info@juttaheller.de
http://www.juttaheller.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/zukunftskompetenz-resilienz-team-resilienz-aufbauen/

m2m auf der Zukunft Personal Europe

Vom 17. – 19. September 2019 findet in Köln die Zukunft Personal Europe statt – mit dabei m2m consulting

m2m auf der Zukunft Personal Europe

Das Team von m2m ist auf der Zukunft Personal Europe dabei

Das Motto der diesjährigen Zukunft Personal in Köln lautet „Leading in permanent beta“. Der Wandel der Arbeitswelt und daraus resultierende Herausforderungen stehen dabei im Mittelpunkt und locken, wie jedes Jahr, zahlreiche Geschäftsführer, Personalverantwortliche und -abteilungen sowie Organisationsentwickler nach Köln auf das Messegelände.

Auch m2m consulting ist mit seinen Experten für die Themen Führung, Team, Kommunikation und Change als Aussteller dabei. In den Mittelpunkt rücken sie die Themen Agilität und Unternehmensführung. Sie berichten über spannende Entwicklungsprojekte und geben dazu wertvolle Tipps. Zudem wird es ein großes Gewinnspiel geben, bei dem Besucher eines von insgesamt 25 Tickets für die HR-Herbstakademie gewinnen können. Darüber hinaus werden 10 kostenlose Durchführungen eines MiniMax – interaktive, maßgeschneiderte Impulsvorträge – verlost. Das m2m Team wird in Halle 2.2 am Stand L.13 anzutreffen sein.

Drei Tage lang bietet die Zukunft Personal Europe, die in diesem Jahr zwanzigjähriges Jubiläum feiert, spannende Einblicke in Themen wie Digital Learning, Future of Work, Corporate Health, u. v. m. Über 770 Aussteller und mehr als 450 Programmpunkte bieten den Besuchern praktische Impulse und Ideen – vom 17. – 19. September, täglich von 09.00 – 17.30 Uhr.

Nähere Informationen und Kontakt zu m2m finden Sie unter: www.m2m-consulting.de

m2m consulting sind Experten zu den Themen Führung, Team, Kommunikation, Stressmanagement und Change. Sie agieren als Motivator für das Thema Veränderung und sind ebenfalls Konzeptentwickler für die Anliegen ihrer Kunden sowie Veränderungsbegleiter, die alle Faktoren für nachhaltiges Verändern kennen und bearbeiten. Das Beratungsunternehmen versteht sich als Gefährten, die ihre Kunden als Partner auf Augenhöhe eine bestimmte Wegstrecke lang begleiten. Neben der Beratung finden Unternehmen für ihre Führungskräfte und Mitarbeiter Weiterbildungsangebote in Form einer Akademie wie auch individuellen Inhouse-Trainings – mit absolutem Fokus auf den Menschen und dessen Bedürfnisse.

Kontakt
m2m consulting GmbH & Co. KG
Ulrich Mahr
Thiebauthstraße 2
76275 Ettlingen
+49 (0)7243 / 7 66 77 – 0
+49 (0)7243 / 7 66 77 – 19
info@m2m-consulting.de
http://www.m2m-consulting.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/m2m-auf-der-zukunft-personal-europe/

Mit Fokus erfolgreich im Team

Sie möchten mehr Erfolg im Team? Helge Rosenbaum weiß, wie es gelingt – inspired by music

Mit Fokus erfolgreich im Team

Teams erfolgreich voranbringen – mit der Musik als Vorbild

In diesem Jahr jährte sich Woodstock zum 50. Mal. Ein Festival, das nicht gerade durch seine fabelhafte Organisation in Erscheinung trat, sondern vielmehr durch die zahlreichen Teilnehmer, die dort Friede und Freude verbreiteten. Trotz fehlender Struktur wurde es zum vollen Erfolg. „Beim Blick in Unternehmen wundert man sich dann schon, warum es bei hocheffizienten und gut trainierten Teams mit weit weniger Menschen oft derart im Gebälk knarrt, dass man sich fragen muss, wie dabei überhaupt etwas Produktives herauskommen kann“, führt Rosenbaum aus und liefert direkt seine Antwort dazu: „Oft geht es um Zwischenmenschliches, Dinge, die mit der eigentlichen Arbeit gar nichts zu tun haben. Gern beschuldigt man dann noch diejenigen, die mit der eigenen Zuständigkeit nichts zu tun haben und kaschiert das eigene „Nicht-Können“ oder „Wollen“ mit dem Hinweis auf das Unvermögen der Anderen. Das ist Kindergarten at it“s best.“

Rosenbaum, der auch inspirierende Workshops für Teams gibt, findet die Lösung hierzu im Zusammenspiel von MusikerInnen. „Im Gegensatz zu vielen Teams in Unternehmen sind MusikerInnen in der Lage, sofort und im Moment des ersten gespielten Tones einen Schalter umzulegen. „Zwischenmenschliches“ weicht dem Zusammenspiel, es geht nur noch um die Sache“, führt Rosenbaum aus. Verantwortlich hierfür seien vor allem folgende Gründe: Self-Commitment, Projekt-Commitment und professionelle Distanz. Musiker verpflichten sich demnach in erster Linie der Musik und der Zusammenarbeit.

Dieser Grundsatz sei in Unternehmen nicht gerade leicht umzusetzen, aber dennoch lohnenswert. Schließlich spare er Kosten und Zeit, da das Wesentliche im Fokus bleibe. Hierzu rät Rosenbaum: „Bleiben Sie bei sich, Ihrer Kompetenz, Ihrer Erfahrung und geben Sie Ihr Bestes!“ Und schließt mit der Empfehlung: „Bleiben Sie dran und aufmerksam im aktuellen Projekt! Legen Sie den Schalter um! Blenden Sie Zwischenmenschliches konsequent zu Gunsten der Sache in dem Moment aus, in dem der Fokus verloren geht.“

Nähere Informationen zu Helge Rosenbaum … inspired by music finden Sie unter: https://www.helge-rosenbaum.de

Erleben, Fühlen, Denken, Handeln – Helge Rosenbaum erweitert Ihre Kompetenzen, um den Anforderungen der Arbeitswelt stark zu begegnen. Führungskräften neue Handlungskompetenzen vermitteln, Teams auf gemeinsame Ziele ausrichten oder wichtige Botschaften emotional in mitreißenden Events verankern – in inspirierenden Workshops für Teams und Führungskräfte sowie in spektakulären teamdrumming Events und interaktiven Talks vermittelt Helge Rosenbaum – inspired by music – genau die Kompetenzen, die es braucht, wenn ein Plan allein nicht mehr funktioniert.

Kontakt
Helge Rosenbaum – Life Beat
Helge Rosenbaum
Albblickstrasse 5
72116 Mössingen
+49 7473 379 276
mail@helgerosenbaum.de
http://www.helgerosenbaum.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-fokus-erfolgreich-im-team/

Neue Talentdiagnostik Software für die nachhaltige Personalentwicklung

KI-gestütztes Verfahren für den Einsatz bei Recruitung- und Personalentwicklungsprozessen bringt langfristigen Nutzen – auch für das BGM.

Neue Talentdiagnostik Software für die nachhaltige Personalentwicklung

Neue Wege sind gefragt wenn es um die langfristige Mitarbeiterbindung geht. (Bildquelle: Fotolia.com / Liv Friies-Larsen)

Wie kann Personalentwicklung – vor allem im Blick auf das betriebliche Gesundheitsmanagement – nachhaltig, fair und objektiv gestaltet werden? Personalentwicklung bedeutet fundierte Entscheidungen zu treffen für die Zukunft einzelner Mitarbeiter und damit für das ganze Unternehmen – nur aufgrund welcher objektiven Daten kann hier angesetzt und entschieden werden? Dieser Frage hat sich die Stepout Trainings GmbH im Rahmen intensiver Forschungen in den letzten drei Jahren gewidmet. Das Ergebnis ist eine KI-gestützte, selbstlernende Software für die Personalabteilung von morgen – die Talentdiagnostik.

Die Talentdiagnostik setzt da an wo konventionelle Persönlichkeitstests schwächeln und nutzt ein dynamisches Frageverfahren. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Teilnehmer die gleichen Fragen erhält wie ein Kollege sind damit äußerst gering. Der Pool enthält derzeit rund 980 Fragen aus denen 70 dynamisch ausgewählt werden.

Selbstlernende Software testet KI-gestützt und manipulationssicher

Im Testing werden Charaktereigenschaften wie beispielsweise die soziale Erwünschtheit sowie die Reaktionszeiten zwischen den Fragen mit einbezogen. Eine Besonderheit ist, dass die soziale Erwünschtheit erkannt, herausgerechnet und als Talent ausgewiesen wird. Durch die Programmierung der Software erhalten komplexere Persönlichkeitstypen auch automatisch komplexere Hinterfragungen. Der Mitarbeiter wird durch einen circa 30-minütigen Online-Test geleitet. Verschlüsselt wird der Zugang über eine ID. Die Personalabteilung erhält das Ergebnis anonymisiert. Dadurch wird größtmögliche Objektivität gesichert. Die Messergebnisse liegen im Bereich der Reliabilität je nach Merkmal bei .75 – .88 (Cronsbachs Alpha) und haben ebenso einen hohen Grad an Retest-Reliabilität von .69 – .78.

Versteckte Talente im Unternehmen identifizieren und fördern

Das Ergebnis der Talentdiagnostik ist ein Kompetenzprofil des Mitarbeiters anhand dessen – oft auch versteckte – Talente und Eigenschaften entdeckt werden können, denn die Software ist neutral und manipulationssicher. Somit ist eine gezielte Förderung von Persönlichkeiten im Unternehmen möglich, die bei herkömmlichen Verfahren vielleicht übersehen worden wären. Personalentwicklung kann so viel gezielter angegangen werden und wird damit nachhaltig für das Unternehmen. Denn wer dort eingesetzt und gefördert wird, wo er starke Kompetenzen hat, wird weniger krank und ist insgesamt zufriedener, so das Ergebnis mehrerer Studien.

Ralf Käppler, Geschäftsführer der Stepout Trainings GmbH, über seine Motivation die Talentdiagnostik zu entwickeln: „Mitarbeiter sind die wertvollsten Schätze eines Unternehmens. Rohdiamanten zu finden ist in der Vergangenheit nicht immer so einfach möglich gewesen. Mit der Talentdiagnostik können auch Mitarbeiter aus der zweiten Reihe gesehen werden und somit ihr volles Potential entfalten. Damit möchten wir unserer Software beisteuern, denn sie ist wertungsfrei und beurteilt objektiv!“

Seit Ralf Käppler 2002 die Stepout Trainings GmbH gründete, entwickelte sich das Unternehmen zu einem der führenden Seminaranbieter im deutschsprachigen Raum, speziell im Raum Sachsen um Kunden in den Bereichen Führen, Verhandeln und Persönlichkeitsentwicklung weiterzubilden. Neben individuell gestalteten Seminaren führt die Stepout Trainings GmbH Trainings, Teamworkshops im In- und Outdoorbereich und Ausbildungen durch. Das Unternehmen arbeitet eng mit verschiedenen Ingenieurwissenschaften, philosophischen und der kommunikationswissenschaftlichen Fakultäten der TU Dresden zusammen. Mit dem Einstieg von Dr.-Ing. Steffen Marx, 2017 ins Unternehmen forciert sich die Kompetenzentwicklung in Bezug auf den Einsatz von künstlich intelligenten Systemen. Seit Beginn 2019 führt Stepout die Software Talentdiagnostik in den deutschen Markt ein.

Kontakt
Stepout Trainings GmbH
Ralf Käppler
Wettiner Platz 10A
01067 Dresden
+49 351 8888 435
+49 351 8881 401
press@talentdiagnostik.de
http://www.talentdiagnostik.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neue-talentdiagnostik-software-fuer-die-nachhaltige-personalentwicklung/

Born von Arx – das Institut für Identität und Selbsterkenntnis

Wie man auch in unsicheren Zeiten Stabilität und Orientierung findet, um gelassen einer erfolgreichen Zukunft entgegenzublicken

Born von Arx - das Institut für Identität und Selbsterkenntnis

(v.l.) Gabriela von Arx und Jeannine Born vom Institut für Identität und Selbsterkenntnis

Gemeinsam wirksamer sein – seit vielen Jahren arbeiten Jeannine Born und Gabriela von Arx mit ihren Büros in Zürich und Bern bereits zusammen, um Menschen darin zu unterstützen, ihre Identität zu leben und ihre Entwicklungsmöglichkeiten zu erforschen. Seit 2011 leiten die beiden das Institut für Identität und Selbsterkenntnis. Als langjährige Coaches arbeiten sie konsequent an Lösungen für herausfordernde Situationen, die von den Kunden oft auch als stressig, überfordernd oder blockierend beschrieben werden. Als Expertinnen für Achtsamkeit konnten sie bereits über 800 Teilnehmenden allein in ihren MBSR 8-Wochen-Trainings zu mehr Lebensqualität und Gelassenheit verhelfen.

„Wir arbeiten lösungsfokussiert und wertschätzend mit unseren vielfältigen Kunden, Einzelpersonen mit oder ohne Führungsverantwortung und Teams in Unternehmen und auch Menschen im privaten Kontext. Ihre Probleme sind dabei immer schon Teil der Lösung“, hebt Jeannine Born hervor. „Achtsamkeit kann ganz explizit im Zentrum unserer Zusammenarbeit stehen oder wirkt einfach durch unsere regelmässige Praxis, ohne je erwähnt zu werden“, ergänzt Gabriela von Arx.

Die Expertinnen für Identität und Selbsterkenntnis entdecken in ihrem Institut zusammen mit den Klientinnen und Klienten und Coachees, welche Ressourcen vorhanden sind und wie diese für eine Veränderung in die gewünschte Richtung genutzt werden können. „Ich habe noch nie erlebt, dass Menschen, die sich an uns wenden, nicht schon vieles ausprobiert hatten. Wir bieten ihnen eine andere Perspektive und die Ideen für nächste konkrete Schritte“, erklärt Jeannine Born weiter. Für Menschen macht dies aus Sicht der Expertinnen für Achtsamkeit einen grossen Unterschied. Der Unterschied, der dann als mehr Lebensqualität, grössere Leichtigkeit oder eine gestärkte Identität beschrieben wird.

Der erste Schritt ist immer eine wertschätzende Selbsterkenntnis. Born und von Arx ermutigen dazu, nach innen zu schauen und dann bewusst nach aussen zu handeln. Sie lenken die Aufmerksamkeit auf das, was man vorher nicht sehen konnte und legen damit den Grundstein für einen nötigen Veränderungsprozess. „Dadurch entstehen neue Räume und frische Ideen – und den Menschen fällt es anschliessend leichter, ihre Schwächen zu akzeptieren und vor allem die Stärken gezielt einzusetzen“, erklärt Gabriela von Arx. „Ein solcher Motivationsschub kommt dann auch den Mitarbeitenden sowie den Kollegen und Kolleginnen, den Freunden oder der Familie zugute.“

Wie wichtig Achtsamkeit, Mitgefühl, Verständnis und Unterstützung bei ihrer Arbeit sind, haben die beiden Expertinnen für Identität und Selbsterkenntnis in all den Jahren ihrer Zusammenarbeit längst verinnerlicht. Für ihre Kunden sehen sie sich selbst in der Rolle als „Schatzgräber“, die das Kostbarste eines Menschen oder Teams bergen, säubern und schleifen, damit es mehr und mehr zu einem funkelnden Diamanten wird.

Mehr Informationen zum Born | von Arx Institut für Identität und Selbsterkenntnis finden Sie unter: www.bornvonarx.ch

Jeannine Born und Gabriele von Arx führen das Institut für Identität und Selbsterkenntnis mit Büros in Zürich und Bern, wo Menschen lösungsfokussierte, professionelle und achtsame Unterstützung und Begleitung auf ihrem Weg in eine erfolgreiche Zukunft erleben – mit mehr Gelassenheit und Lebensqualität. Gemeinsam arbeiten sie seit 37 Jahren im Coaching, in der Beratung und Psychotherapie. Neben den öffentlich ausgeschriebenen MBSR 8-Wochen-Trainings und aufbauenden Achtsamkeit-Kursen bieten sie massgeschneiderte firmeninterne Kurse, Workshops und Vorträge an im grossen Themenkreis Leadership, Stress, Burnout und Achtsamkeit. Mit ihrem Institut sind Born und von Arx Gestalterinnen von Identität und Initiatorinnen für Selbsterkenntnis für Einzelpersonen wie auch Unternehmen und deren Mitarbeitende, die Menschen ermutigen, nach innen zu schauen, blockierende Muster zu ergründen und Facetten ihrer Persönlichkeit bewusst zu machen. Ihr Credo: Wir geben einen festen Stand in den Wogen unsicherer Zeiten und geben Menschen Stabilität und Orientierung.

Kontakt
Born von Arx GmbH
Jeannine Born
Wehntalerstraße 3
8057 Zürich
+41 79 488 1454
born@bornvonarx.ch
https://www.bornvonarx.ch

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/born-von-arx-das-institut-fuer-identitaet-und-selbsterkenntnis/

Grundlagen effektiver Teamführung

Von Natur Events Ihrer Trainings- und Eventagentur

Grundlagen effektiver Teamführung

Teambildung

Teamleitung erfordert eine offene, ehrliche Persönlichkeit, der mehr an der Arbeit und den Ergebnissen als an der Macht liegt. Sie sollte die Teammitglieder nicht dominieren und schon gar nicht in ihrem Sinne manipulieren wollen. Ihr Anliegen muss sein, das Team zu stimulieren und die Fähigkeiten jedes Einzelnen herausfordern und anzuerkennen. Sie ist wesentlich dafür verantwortlich, eine positive Arbeitsatmosphäre zu schaffen, in der die Energie in die Arbeit gesteckt wird und sich nicht in zwischenmenschliche Auseinandersetzungen erschöpft.
Unserer Erfahrung nach steht eine gute und erfolgreiche Teamführung auf folgenden Fundamenten:
Gemeinsame Zieldefinition
Der Teamleiter gibt die Ziele nicht vor, sondern erarbeitet sie gemeinsam mit dem Team.
Konkrete Aufgabenformulierung
Nachdem die Ziele vereinbart wurden, werden daraus konkret die Aufgaben abgeleitet, die sich für jeden Einzelnen ergeben. Jeder muss wissen, was er zu tun hat.
Übernahme von Verantwortung durch alle
Die Identifikation mit der (Teil-) Aufgabe sowie die Verantwortung für das Gesamtergebnis ist nicht an die Teamleitung delegierbar. Auf diesen Aspekt gehen wir später noch ausführlicher ein.
Gemeinsame Freigabe der erarbeiteten Lösung
Das ganze Team muss mit darüber entscheiden, ob eine Lösung fertig erarbeitet wurde oder ob noch Teile fehlen.
Ergebnisse der Teamarbeit akzeptieren/realisieren
Auch die Teamleitung muss sich an die im Team erarbeiteten Ergebnisse gebunden fühlen und darf sie nicht eigenmächtig abändern.
Weitergabe aller notwendigen Informationen
Ein beliebtes Machtspiel von Teamleitungen besteht in der Nichtweitergabe notwendiger Informationen. Ein Team funktioniert aber nur, wenn der Teamleiter jedem Teammitglied die für seine Aufgabe wichtigen Informationen rechtzeitig zukommen lässt.
Sich verantwortlich für die Problemlösung fühlen
Teamarbeit und Problemlösungen leiden darunter, wenn sich die Teamleitung nach erfolgter Zielformulierung und Aufgabenverteilung selbstzufrieden zurücklehnt. Auch die Teamleitung ist mitverantwortlich für den Prozess der Problemlösung.

Anregung nicht als Kritik, sondern als Hilfe verstehen
Oft fürchten Teamleiter um ihre Autorität, wenn sie nicht allesbesser wissen. Unserer Erfahrung nach verlieren aber Teamleiter, die neue Gedanken und Anregungen aus ihrem Team interessiert aufnehmen, weder an Autorität noch an Ansehen, sondern profitieren davon in ihrer Arbeit und in ihrer Beziehung zum Team.
Individuelle Entfaltung des Einzelnen zulassen
Ein Teamleiter sollte großes Interesse daran haben, dass sich jedes einzelne Teammitglied mit seinen Fähigkeiten entfalten und weiter entwickeln kann. Denn das kommt letztlich dem Gesamtergebnis zugute. In der Praxis wird dies gelegentlich durch Teamleiter eher behindert als gefördert, weil sie Konkurrenz fürchten oder selbst unter Druck stehen.
Teamspielregeln einhalten
Die Vereinbarungen, die ein Team überseine Arbeit trifft, müssen von der Teamleitung eingehalten werden. Sonst werden sie in kürzester Zeit auch vom Rest des Teams nicht mehr beachtet, oder es entstehen unterschwellige Ressentiments.
Unserer Erfahrung nach ist regelmäßiges Coaching/Supervision von Führungskräften, in denen mehr oder weniger bewusste Machtspiele aufgearbeitet werden können, ein wesentlicher Beitrag zu professioneller Führungsarbeit.

Natur Events – Ihrer Agentur mit langjährigem Know-How für Ihr Teamevent, Incentive, Managementtraining, Teamtraining, Motivationstraining, Kommunikationstraining und Vertriebstraining in Frankfurt, im Rhein-Main-Gebiet, in Hessen, Deutschland und Europa!
Mit unserer Leidenschaft für Mensch und Natur bieten wir von Natur Events für Unternehmen jeder Größe, deren Führungskräfte und Mitarbeiter individuell abgestimmte Events, Incentives im In- und Ausland sowie Trainings mit sichtbarem und langanhaltendem Erfolg. Wir sorgen für Abenteuer, die bewegen und Begegnungen, die prägen! Nichts bringt Menschen mehr zusammen als positive Emotionen, gemeinsam gemeisterte Herausforderungen und gelebtes Vertrauen!
Auf unserer Internetseite geben wir Ihnen einen Überblick über unsere Angebote und Leistungen.
Alle Vorschläge werden selbstverständlich in ihrer Art und Umfang komplett auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten : sie dienen in erster Linie dafür, Ihnen ein Gefühl für unsere Leistungen zu vermitteln.

Kontakt
Natur Events e.K.
Dieter Trollmann
Mörikestr. 1
65795 Hattersheim
06145 9329940
06145 9329960
trollmann@naturevents.eu
http://www.naturevents.eu

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/grundlagen-effektiver-teamfuehrung-2/

S&P Seminar: Warum Führung heute anders geht

Potentiale ausschöpfen – Ziele sicher erreichen – Führungsstärke richtig einsetzen

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Führungsstärke, Führungstechniken sowie Konfliktmanagement.

> Unternehmensziele mit effektiven Führungsinstrumenten erreichen

> Stark als Führungskraft – den richtigen Führungsstil finden

> Die besten Führungstechniken in anspruchsvollen Situationen

> Wie Sie Konflikte schnell und nachhaltig lösen

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

16.-17.08.2017 Frankfurt & Leipzig
19.-20.09.2017 Nürnberg & Berlin
02.-03.11.2017 Hamburg & München

Ihr Nutzen:

1. Tag

> Klarheit, Priorisierung und Verbindlichkeit: Zielvereinbarung als Führungsinstrument
> Führungsstark durch Kompetenz und Fähigkeiten
> In 7 Schritten zum starken Team

Tag 2

> Konflikt- und Kritikgespräche erfolgreich führen
> Konflikte schnell erkennen und erfolgreich lösen

Ihr Vorsprung

+ S&P Tool: Zielvereinbarungsgespräche effektiv führen
+ S&P Test: Mitarbeiterführung
+ S&P Tool: Richtig Delegieren – testen Sie Ihre Delegationsstärke !
+ S&P Check: Hochleistungs-Teams richtig führen
+ S&P Leitfaden: Low- Performer systematisch identifizieren
+ S&P Test: Gespräche mit Fingerspitzengefühl führen
+ S&P Techniken für Konfliktlösungen

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular per Fax zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Informieren Sie sich jetzt über unsere Seminartermine 2017!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sp-seminar-warum-fuehrung-heute-anders-geht/

S&P Seminar: Systematische Führung und wie sie funktioniert

Anspruchsvolle Führungssituationen von Zielvereinbarung bis Konfliktmanagement

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Führungsstärke, Führungstechniken sowie Konfliktmanagement.

> Unternehmensziele mit effektiven Führungsinstrumenten erreichen

> Stark als Führungskraft – den richtigen Führungsstil finden

> Die besten Führungstechniken in anspruchsvollen Situationen

> Wie Sie Konflikte schnell und nachhaltig lösen

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

23.-24.05.2017 München & Münster
16.-17.08.2017 Frankfurt & Leipzig
19.-20.09.2017 Nürnberg & Berlin
02.-03.11.2017 Hamburg & München

Ihr Nutzen:

1. Tag

> Klarheit, Priorisierung und Verbindlichkeit: Zielvereinbarung als Führungsinstrument
> Führungsstark durch Kompetenz und Fähigkeiten
> In 7 Schritten zum starken Team

Tag 2

> Konflikt- und Kritikgespräche erfolgreich führen
> Konflikte schnell erkennen und erfolgreich lösen

Ihr Vorsprung

+ S&P Tool: Zielvereinbarungsgespräche effektiv führen
+ S&P Test: Mitarbeiterführung
+ S&P Tool: Richtig Delegieren – testen Sie Ihre Delegationsstärke !
+ S&P Check: Hochleistungs-Teams richtig führen
+ S&P Leitfaden: Low- Performer systematisch identifizieren
+ S&P Test: Gespräche mit Fingerspitzengefühl führen
+ S&P Techniken für Konfliktlösungen

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular per Fax zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Informieren Sie sich jetzt über unsere Seminartermine 2017!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sp-seminar-systematische-fuehrung-und-wie-sie-funktioniert/

Die Tunnel- und Schleusen-Tour auf der Lahn

Von Natur Events Ihrer Eventagentur

Die Tunnel- und Schleusen-Tour auf der Lahn

Teamevent

Die Tunnel- und Schleusen-Tour auf der Lahn beginnt unterhalb des malerisch gelegenen Weilburger Schlosses direkt mit dem Kanu im Zentrum von Weilburg und führt die Kanuten gleich zu Beginn durch den einzigen deutschen Schiffstunnel (ca. 200 m lang, eröffnet 1847). Hast du dieses einzigartige Erlebnis des Schiffstunnels mit den Kanadiern bewältigt, wartet schon das nächste Highlight, eine Doppelkammerschleuse, wo mittels Handarbeit der Höhenunterschied der zwei Weilburger Wehre überwunden werden muss.
Der nun folgende Lahnabschnitt ist am Besten durch die Attribute Ruhe und Erholung zu charakterisieren. Mit viel Glück kannst du zutraulich wirkende Stockenten vom Boot aus beobachten. Vorbei an den Campingplätzen Odersbach und Gräveneck (Restaurant und Kiosk vorhanden) kann in Fürfurt eine Mittagspause (Restaurants vorhanden) eingelegt werden. Wer bis nach Villmar (einzigartige Marmorbrücke) oder Runkel möchte, kann sich in Aumenau stärken.
Wenige Kilometer danach erreichst du die malerisch gelegene Stadt Runkel. Über der Lahn thronen die Burg Runkel sowie gegenüber die Burg Schadeck. Es ist ein erhebender Moment, wenn du diesen Anblick vom orangefarbenen Kanadier aus betrachten kannst. Beendet wird die Kanutour an der

Slipanlage in Runkel.
Hier wartet der Bus und bringt uns zum Landgasthof zum gemütlichen Abschluss Natur Events.

Ausstiegsmöglichkeiten:
1. Aumenau – Treppe rechts, ca. 15 km, Dauer ca. 4,5 Stunden
2. Villmar – Slipanlage links: ca. 22 km, Dauer ca. 5,5 Stunden
3. Runkel – Slipanlage rechts: ca. 26 km, Dauer ca. 6,5 Stunden
Natur Events

Natur Events – Ihrer Agentur mit langjährigem Know-How für Ihr Teamevent, Incentive, Managementtraining, Teamtraining, Motivationstraining, Kommunikationstraining und Vertriebstraining in Frankfurt, im Rhein-Main-Gebiet, in Hessen, Deutschland und Europa!
Mit unserer Leidenschaft für Mensch und Natur bieten wir von Natur Events für Unternehmen jeder Größe, deren Führungskräfte und Mitarbeiter individuell abgestimmte Events, Incentives im In- und Ausland sowie Trainings mit sichtbarem und langanhaltendem Erfolg. Wir sorgen für Abenteuer, die bewegen und Begegnungen, die prägen! Nichts bringt Menschen mehr zusammen als positive Emotionen, gemeinsam gemeisterte Herausforderungen und gelebtes Vertrauen!
Auf unserer Internetseite geben wir Ihnen einen Überblick über unsere Angebote und Leistungen.
Alle Vorschläge werden selbstverständlich in ihrer Art und Umfang komplett auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten : sie dienen in erster Linie dafür, Ihnen ein Gefühl für unsere Leistungen zu vermitteln.

Kontakt
Natur Events e.K.
Dieter Trollmann
Mörikestr. 1
65795 Hattersheim
06145 9329940
06145 9329960
trollmann@naturevents.eu
http://www.naturevents.eu

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-tunnel-und-schleusen-tour-auf-der-lahn/

Überlassen Sie bei der Teambuilding nichts dem Zufall!

Von Natur Events Ihrer Eventagentur

Überlassen Sie bei der Teambuilding nichts dem Zufall!

Teambildung

Wir von Natur Events – Ihrer Eventagentur- bieten Trainings für gestalterische Personalentwicklung (Managementtraining), zielgerichtete Mitarbeiterführung, innovatives Teambuilding, begeisternde Mitarbeitermotivation, aktives Kommunikationstraining, modernes Vertriebstraining und Neukundengewinnung an.

Unsere Erfahrung aus vielen Trainings hat gezeigt:
Nichts bringt Menschen mehr zusammen als positive Emotionen, gemeinsam gemeisterte Herausforderungen und gelebtes Vertrauen!
Mit unserer Leidenschaft für Mensch und Natur gestalten wir von Natur Events – Ihrer Eventagentur – originelle Firmenevents, einen fantasievollen Betriebsausflug, ein einfallsreiches Teamevent, Ihr unvergessliches Firmenjubiläum, spannende Incentive in Frankfurt, Deutschland und Europa!
Wir sorgen für Abenteuer, die bewegen und Begegnungen, die prägen!
Wir freuen uns darauf, auch Sie zu begeistern!

Teamentwicklung
Wir von Natur Events – Ihrer Eventagentur – zeigen, was unser Teambuilding von anderen Formen der Zusammenarbeit wie Arbeitsabsprachen und Gruppenbildung unterscheidet und stärken dabei nicht nur die Kompetenzen einzelner Teammitglieder und des ganzen Teams, sondern definieren sinnvolle Rollenverteilung innerhalb des Teams und Zielsetzungen, ordnen so die Strukturen der Zusammenarbeit neu.

Teamtraining/Teambuilding bei Natur Events beinhalten neben dem Seminar auch immer ein Outdoor-Training und speziell angepasste Teambuilding Spiele.
Aufgaben müssen nach einer klaren Zielvereinbarung gemeinsam gelöst werden.
Dabei werden Personalentwicklung, Personalführung, Teamentwicklung und die Mitarbeitermotivation deutlich sichtbar und optimiert.

Die Inhalte unseres Teamtraining/Teambuilding sind:
-Wichtige Rollen für die produktive Teamarbeit
-Wesentliche Perspektiven auf Führung sind:
-Vertrauen
-Ziele von Führung
-Rollen in Teams
-Grundlagen effektiver Teamführung
-Effektive Teambesprechungen
-Strategieentwicklung in Teams
-Arbeit mit interkulturellen Teams
-Konfliktmanagement in Teams
-Delegieren
-Die Teamentwicklung
-Das „Johari-Fenster“
-Feedback
-360° -Feedback
-Produktiver Umgang mit Kritik
-Swot – Analyse

Teambuilding

Natur Events – Ihrer Agentur mit langjährigem Know-How für Ihr Teamevent, Incentive, Managementtraining, Teamtraining, Motivationstraining, Kommunikationstraining und Vertriebstraining in Frankfurt, im Rhein-Main-Gebiet, in Hessen, Deutschland und Europa!
Mit unserer Leidenschaft für Mensch und Natur bieten wir von Natur Events für Unternehmen jeder Größe, deren Führungskräfte und Mitarbeiter individuell abgestimmte Events, Incentives im In- und Ausland sowie Trainings mit sichtbarem und langanhaltendem Erfolg. Wir sorgen für Abenteuer, die bewegen und Begegnungen, die prägen! Nichts bringt Menschen mehr zusammen als positive Emotionen, gemeinsam gemeisterte Herausforderungen und gelebtes Vertrauen!
Auf unserer Internetseite geben wir Ihnen einen Überblick über unsere Angebote und Leistungen.
Alle Vorschläge werden selbstverständlich in ihrer Art und Umfang komplett auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten : sie dienen in erster Linie dafür, Ihnen ein Gefühl für unsere Leistungen zu vermitteln.

Kontakt
Natur Events e.K.
Dieter Trollmann
Mörikestr. 1
65795 Hattersheim
06145 9329940
06145 9329960
trollmann@naturevents.eu
http://www.naturevents.eu

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ueberlassen-sie-bei-der-teambuilding-nichts-dem-zufall/

Teambildung im Rahmen der Personalentwicklung!

Von Natur Events Ihrer Eventagentur

Teambildung im Rahmen der Personalentwicklung!

Teamsegeln

Im Rahmen der Arbeitsorganisation wird die Teamarbeit seit den 1970er Jahren erprobt, um die Produktivität zu steigern und die negativen Folgen des Taylorismus einzudämmen.
Als Teambildung oder Teamentwicklung werden innerhalb der Personalentwicklung die Phasen und Strukturen der Zusammensetzung von kleinen Gruppen bezeichnet, die unmittelbar miteinander in Kontakt treten um in arbeitsteiliger Verantwortung ein Ziel zu erreichen.
Teamarbeit soll nicht dem Zufall überlassen werden; aus diesem Grund hat die Teamentwicklung unter anderem das Ziel, ein positives Arbeitsklima zu schaffen und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zu gewährleisten.
Teambildung/-entwicklung kann dabei zum einen ein Prozess sein, den Arbeitsgruppen und Teams im Verlauf ihres Bestehens automatisch phasenweise durchlaufen, zum anderen auch ein aktiver, gesteuerter Prozess, der der Verbesserung der Zusammenarbeit von Mitarbeitern, insbesondere bei zeitlich befristeten Projekten dient.
Es sollen Kooperationsbereitschaft und Teamgeist gefördert werden, um die Arbeitseffizienz des Teams zu steigern. Dabei ist zu beachten, dass nicht nur die effiziente Zusammenarbeit innerhalb des Teams gewährleistet ist, sondern auch die Zusammenarbeit zwischen dem Team und dem Vorgesetzten. Zudem sollen Unzufriedenheiten in den Teams beseitigt werden.
Wir von Natur Events optimieren dabei nicht nur Kompetenzen einzelner Teammitglieder oder der ganzen Gruppe (z. B. Kommunikation), sondern ordnen auch Strukturen der Zusammenarbeit neu.
Als Methoden setzen wir von Natur Events neben Training und Coaching moderierte Workshops, Feedback-Techniken oder Outdoor Training ein.
Teambildung im Rahmen der Personalentwicklung
Innerhalb der Personalwirtschaft wird auch die ressourcenorientierte Zusammenstellung von Teams aufgrund der zu erledigenden Aufgaben und vorhandener Kompetenzen angewendet. Ausgehend davon, dass ein idealtypisches Arbeitsteam alle zur bedarfsgerechten Erledigung einer Arbeit erforderlichen Kompetenzen in sich vereinigen sollte, kann aufgrund geeigneter eignungsdiagnostischer Maßnahmen festgestellt werden, welche Ressourcen fehlen bzw. zu stark vertreten sind.
Eine Übersicht der Trainings- und Eventangebote finden Sie unter www.naturevents.eu

Natur Events – Ihrer Agentur mit langjährigem Know-How für Ihr Teamevent, Incentive, Managementtraining, Teamtraining, Motivationstraining, Kommunikationstraining und Vertriebstraining in Frankfurt, im Rhein-Main-Gebiet, in Hessen, Deutschland und Europa!
Mit unserer Leidenschaft für Mensch und Natur bieten wir von Natur Events für Unternehmen jeder Größe, deren Führungskräfte und Mitarbeiter individuell abgestimmte Events, Incentives im In- und Ausland sowie Trainings mit sichtbarem und langanhaltendem Erfolg. Wir sorgen für Abenteuer, die bewegen und Begegnungen, die prägen! Nichts bringt Menschen mehr zusammen als positive Emotionen, gemeinsam gemeisterte Herausforderungen und gelebtes Vertrauen!
Auf unserer Internetseite geben wir Ihnen einen Überblick über unsere Angebote und Leistungen.
Alle Vorschläge werden selbstverständlich in ihrer Art und Umfang komplett auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten : sie dienen in erster Linie dafür, Ihnen ein Gefühl für unsere Leistungen zu vermitteln.

Kontakt
Natur Events e.K.
Dieter Trollmann
Mörikestr. 1
65795 Hattersheim
06145 9329940
06145 9329960
trollmann@naturevents.eu
http://www.naturevents.eu

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/teambildung-im-rahmen-der-personalentwicklung/

Mitarbeitermotivation durch Feedback im Team!

Von Natur Events Ihrer Eventagentur

Mitarbeitermotivation durch Feedback im Team!

Teambuilding

Positives, anerkennendes Feedback stützt und fördert produktives Arbeitsverhalten im Team. Es motiviert und steigert ihre Bereitschaft, auch kritisches Feedback entgegenzunehmen und Mängel zu beheben.
Feedback klärt die Beziehungen zwischen Personen und unterstützt ein besseres gegenseitiges Verstehen. Beziehungsklärung ist eine wichtige Voraussetzung für die Mitarbeitermotivation. Wenn die Beteiligten klären, wie und in welchem Maße sie zusammenarbeiten können und wollen, werden Reibungsverluste vermieden und verdeckte Abgrenzungsbestrebungen überflüssig.
Feedback korrigiert Verhaltensweisen, die dem Team nicht weiterhelfen, oder der Zielsetzung im Team zuwider laufen.
Kritisches-Feedbacks sollte jedoch unbedingt trainiert werden, denn es erfordert, dass man andere Menschen mit unangenehmen Wahrheiten konfrontiert. Doch liegen gerade im kritischen Feedback die größten Entwicklungsmöglichkeiten für die Beziehung zwischen einzelnen und dem Team.
Steigt die Bereitschaft im Team, sich gegenseitig Feedback zu geben, so wachsen die Möglichkeiten, voneinander zu lernen.
Regelmäßiges konstruktives Feedback bietet die einmalige Chance, die Fremdwahrnehmung mit der Selbstwahrnehmung systematisch zu vergleichen.
Ein Team, das aufeinander perfekt eingespielt ist, meistert die schwierigsten Aufgaben.
Ein gutes Teamwork bewirkt nicht nur mehr Motivation, sondern verbessert auch die Kommunikation und die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter. Besonders im Rahmen einer langfristigen Mitarbeitermotivation und als Maßnahme gegen Fluktuation ist Teamwork für jedes Unternehmen sehr wichtig.
Teambuilding lohnt sich
Unternehmen, die regelmäßig Teambuilding-Maßnahmen durchführen, verfügen häufig über eine werteorientierte Unternehmenskultur. Das bedeutet, dass der Unternehmensführung Werte wie Glaubwürdigkeit, Zuverlässigkeit und Solidarität wichtig sind.
Wie eine Studie herausfand, korreliert diese Einstellung zum Unternehmen mit Aktivitäten im Bereich Teambuilding.
In dieser Untersuchung wurden Führungskräfte verschiedener Branchen befragt.
Die Effekte von wertorientierter Unternehmenskultur und Teambuilding schlagen sich demnach auch in den Zahlen nieder: 92 % der Befragten verspürten eine hohe bis sehr hohe Bindung und 85 % bemerkten eine Motivationssteigerung bei ihren Mitarbeitern.

Natur Events

Natur Events – Ihrer Agentur mit langjährigem Know-How für Ihr Teamevent, Incentive, Managementtraining, Teamtraining, Motivationstraining, Kommunikationstraining und Vertriebstraining in Frankfurt, im Rhein-Main-Gebiet, in Hessen, Deutschland und Europa!
Mit unserer Leidenschaft für Mensch und Natur bieten wir von Natur Events für Unternehmen jeder Größe, deren Führungskräfte und Mitarbeiter individuell abgestimmte Events, Incentives im In- und Ausland sowie Trainings mit sichtbarem und langanhaltendem Erfolg. Wir sorgen für Abenteuer, die bewegen und Begegnungen, die prägen! Nichts bringt Menschen mehr zusammen als positive Emotionen, gemeinsam gemeisterte Herausforderungen und gelebtes Vertrauen!
Auf unserer Internetseite geben wir Ihnen einen Überblick über unsere Angebote und Leistungen.
Alle Vorschläge werden selbstverständlich in ihrer Art und Umfang komplett auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten : sie dienen in erster Linie dafür, Ihnen ein Gefühl für unsere Leistungen zu vermitteln.

Kontakt
Natur Events e.K.
Dieter Trollmann
Mörikestr. 1
65795 Hattersheim
06145 9329940
06145 9329960
trollmann@naturevents.eu
http://www.naturevents.eu

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mitarbeitermotivation-durch-feedback-im-team/

Störungen im Team kosten Zeit und Energie

Was bringt ein pferdegestütztes Teamtraining?

Störungen im Team kosten Zeit und Energie

Teamtraining mit Pferden

Überall wo Leute zusammenarbeiten, gibt es immer wieder Störungen, die Zeit und Energie kosten. Sie können von außen, aber auch von innen kommen. Überall wo Teams neu zusammengesetzt werden, dauert es eine gewisse Zeit, bis Vorbehalte ausgeräumt sind und Vertrauen aufgebaut ist.

Pferdegestützte Seminare stellen eine nahezu einzigartige Lernumgebung zur Verfügung, in der Teams in extrem kurzer Zeit zusammenwachsen können. Dabei führt das HorseDream Konzept die Teammitglieder durch die vier Phasen des Teamentwicklungsprozesses nach Tuckman: Forming, Storming, Norming, Performing. Christoph V. Haug hat das ins Deutsche übertragen: Testphase, Nahkampfphase, Organisationsphase, Arbeitsphase.

In der Testphase ist der Umgang miteinander höflich, unpersönlich, gespannt und vorsichtig. In der Nahkampfphase gibt es unterschwellige Konflikte, Konfrontation der Personen, Cliquenbildung, mühsames Vorwärtskommen. Die Organisationsphase entwickelt neue Umgangsformen und Verhaltensweisen, ermöglicht konstruktives Feedback und die Konfrontation der Standpunkte anstatt der Personen. Die Arbeitsphase endlich ist ideenreich, flexibel, solidarisch, leistungsfähig und hilfsbereit. Im pferdegestützten Teamtraining durchlaufen die Teilnehmer diese vier Phasen in eineinhalb oder zwei Tagen.

Variable Trainingsmodule

Das Training ist aus verschiedenen Modulen aufgebaut, die je nach Schwerpunkt variabel zum Einsatz kommen. Themen können zum Beispiel Zusammenstellung eines Teams, Teamentwicklung, Training von Teamroutinen, Projektarbeit, Teamwerte, Verkauf, Zielvereinbarung, Change Management, Führungsverantwortung, Führungskommunikation, Führung in Krisensituationen sein.

HorseDream arbeitet auf der Basis des Integralen Ansatzes, zu dessen Protagonisten Ken Wilber (Integral Vision), Fred Kofman (Conscious Business), Don Beck (Spyral Dynamics) und Peter Senge (The Fifth Disciplin) gehören. Doch das Training mit den Pferden vermittelt keine theoretischen Inhalte, sondern ist auf Erlebnislernen ausgerichtet.

Offenheit und Kreativität

Die Pferde stellen dabei emotionale Brücken zwischen den Menschen dar, in interkulturellen Seminaren sogar Brücken zwischen den verschiedenen Kulturen. Die Teilnehmer werden offener, wohlwollender und dadurch für neue Sichtweisen aufgeschlossener, kooperativer und kreativer.

Acht bis zwölf Personen pro Gruppe sind optimal. HorseDream arbeitet aber auch erfolgreich mit größeren Gruppen. Für ein Teamtraining mit 12 bis 24 Personen sind zwei Tage sinnvoll. Großveranstaltungen mit 50 oder mehr Teilnehmern können mit lizenzierten HorseDream Partnern durchgeführt werden.

Zeitfaktor und Nachhaltigkeit

Neben der Nachhaltigkeit der HorseDream Seminare – die meisten Teilnehmer reden noch nach Jahren von ihren Lernerlebnissen mit den Pferden – ist der Zeitfaktor von ganz entscheidender Bedeutung für die Sinnhaftigkeit eines HorseDream Seminars. Nach übereinstimmenden Aussagen von allen bisher von HorseDream trainierten Teams, Abteilungen, Unternehmen, gibt es keine andere Methode, mit der man so schnell wie hier zu Ergebnissen kommt. Das wird auch durch die bisher verfassten wissenschaftlichen Arbeiten untermauert. Das HorseDream Konzept in Presse und Wissenschaft.

HorseDream ist der Pionier der pferdegestützten Aus- und Weiterbildung. Seit mehr als 20 Jahren ist das Unternehmen auf Führungstrainings und Teamentwicklung mit Pferden als Medium spezialisiert. Auf der Basis dieses Konzepts arbeiten inzwischen weltweit über 150 lizenzierte HorseDream Partner. Gut 400 TrainerInnen sind durch die HorseDream Train the Trainer Seminare gegangen und bieten pferdegestützte Seminare haupt- oder nebenberuflich an. Mehr als 300 Mitglieder hat die von HorseDream 2004 gegründete EAHAE International (früher European) Association for Horse Assisted Education.

Kontakt
G&K HorseDream GmbH
Gerhard Krebs
Lichtenhagener Straße 8
34593 Knüllwald
056859224233
gjk@horsedream.com
http://www.horsedream.de

http://www.youtube.com/v/YVcZ9FQ9-UQ?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/stoerungen-im-team-kosten-zeit-und-energie/

Pferdegestütztes Managementtraining.

Fragen und Antworten zu einem innovativen Trainingskonzept für Teams und Führungskräfte.

Pferdegestütztes Managementtraining.

Das Pferd verkörpert Stolz, Kraft, Schönheit, Freiheit, Mut und Energie

Pferdegestützte Managemenseminare gibt es inzwischen schon seit 20 Jahren in Deutschland. Immer mehr Unternehmen setzen diese Form von Weiterbildung ihrer Mitarbeiter ein. Denn die Geschwindigkeit und Nachhaltigkeit des durch die Pferde angestoßenen Lern- und Entwicklungsprozesses ist enorm. Wenn es um die Verbesserung der Kommunikationskultur in der Organisation geht, kommt man mit pferdegestützten Seminaren und Trainings ganz schnell zu effektiven Ergebnissen.

Die EAHAE International Association for Horse Assisted Education ist der Dachverband für mehr als 300 Trainerinnen und Trainer aus mehr als 35 Ländern. Das Seminarkonzept wurde von der G&K HorseDream GmbH Private Akademie für Pferde, Führung und Kommunikation entwicklet. Auf der deutschsprachigen Internetseite der Assoziation http://www.eahae.de werden Fragen zum Konzept beantwortet.

Wie wird mit den Pferden gearbeitet?

Die Führungskräfte oder Teammitglieder durchlaufen eine Reihe von praktischen Übungen, die auf Kommunikation und Führung zielen. Bei Teamtrainings sind es insbesondere Übungen, die sich um das Erreichen von Zielen und das Überwinden von Hindernissen drehen. Zwischen den Pferdeübungen wird in Theorie- und Feedbackrunden das emotional Gelernte rational verarbeitet. Anwendungsbeispiele:

Führung

Führungskräfteentwicklung ist im besten Falle eine langfristig angelegte Maßnahme. Ein großer Teil davon findet üblicherweise im Seminarraum statt. Ein Training mit Pferden emotionalisiert erlerntes Wissen und praktische Erfahrung und macht beides auf intuitiver Ebene nutzbar. Man erhält dadurch die Möglichkeit, das theoretisch Gelernte zu verinnerlichen.

Teamentwicklung

Überall wo Leute zusammenarbeiten (sollen), gibt es immer wieder Störungen, die Zeit und Energie kosten. Sie können von außen, aber auch von innen kommen. Überall wo Teams neu zusammengesetzt werden, dauert es eine gewisse Zeit, bis Vorbehalte ausgeräumt sind und Vertrauen aufgebaut ist.

Pferdegestützte Seminare stellen eine nahezu einzigartige Lernumgebung zur Verfügung, in der Teams in extrem kurzer Zeit zusammenwachsen können. Dabei führt das HorseDream Konzept die Teammitglieder durch die vier Phasen des Teamentwicklungsprozesses nach Tuckman: Forming, Storming, Norming, Performing. Christoph V. Haug hat das ins Deutsche übertragen: Testphase, Nahkampfphase, Organisationsphase, Arbeitsphase.

In der Testphase ist der Umgang miteinander höflich, unpersönlich, gespannt und vorsichtig. In der Nahkampfphase gibt es unterschwellige Konflikte, Konfrontation der Personen, Cliquenbildung, mühsames Vorwärtskommen. Die Organisationsphase entwickelt neue Umgangsformen und Verhaltensweisen, ermöglicht konstruktives Feedback und die Konfrontation der Standpunkte anstatt der Personen. Die Arbeitsphase endlich ist ideenreich, flexibel, solidarisch, leistungsfähig und hilfsbereit.

Im pferdegestützten Teamtraining durchlaufen die Teilnehmer diese vier Phasen in eineinhalb oder zwei Tagen. Im Teambildungsprozess ist das Training sozusagen mit einer „Impfung“ vergleichbar: die Symptome des Teamentwicklungsprozesses werden in abgeschwächter Form vorweg genommen. Die Pferde wirken dabei nach unseren Erfahrungen wie emotionale Brücken zwischen den Menschen, in interkulturellen Trainings sogar wie Brücken zwischen den Kulturen und Religionen.
Projektarbeit

Projekte basieren zumeist auf sachlicher Planung und Kalkulation. Die Arbeit in einem Projekt wird dann allerdings sehr oft von Emotionen beeinflusst, die vielleicht durch Neid, Missgunst, Besserwisserei und Rechthaberei oder einfach nur durch Unachtsamkeit ausgelöst werden. Durch einen pferdegestützten Projektworkshop kann in zwei Tagen eine Atmosphäre der Kooperation, Kreativität, Flexibilität, der Selbstsicherheit und des Zielbewusstseins entstehen. Und daraus erwachsen noch während der Arbeit mit den Pferden neue Ideen, gegenseitiges Verständnis und Wohlwollen.

Kommunikation

Kommunikation scheitert oft an Missverständnissen. Weil die Verbindung nicht vernünftig zustande kommt. Weil Informationen ausgetauscht werden, bevor man den richtigen Draht zueinander gefunden hat. Insofern macht es Sinn, pferdegestützte Trainings als emotionales Highlight in jede mittel- oder langfristige Weiterbildungs-, Entwicklungs- und Kommunikationsmaßnahme zu integrieren. Alle unsere Erfahrungen mit dieser Kombination zeigen: die Seminarleiter, Coachs und Teilnehmer, so skeptisch manch einer zu Anfang auch gewesen sein mag, sind begeistert. Und die Begeisterung wird weiter getragen, hinein in den nachfolgenden „normalen“ Ablauf der Veranstaltung.

Was lernt man dabei?

Das Training bringt den Teilnehmern ein wichtiges Feedback auf intuitives und unbewusstes Führungsverhalten. Ein Erlebnis von „natural Leadership“ oder „natürlicher Autorität“. Elementare Einsichten in unbewusste Prozesse der Mitarbeiterführung. Erkenntnisse über Beziehungs- und Führungsstrukturen.
Es bringt für das Unternehmen bei Nachwuchsführungskräften eine spürbare Erweiterung der sozialen Führungskompetenz. Bei versierten Führungskräften und Managern eine Verstärkung von persönlichen Eigenschaften, die zum Aufbau einer transparenten, glaubwürdigen Führungskultur im Unternehmen beitragen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten konkret daran, Vertrauen aufzubauen, an sich und an andere zu glauben, sich selbst Respekt zu verdienen und andere zu respektieren, Ziele zu erkennen – und zu erreichen, Barrieren bewusst anzugehen und zu überwinden, Ängste zu überwinden, sich durchzusetzen – aber dabei mit Macht sorgsam umzugehen.

Warum eignen sich gerade Pferde besonders dafür?

Pferde besitzen Eigenschaften und instinktive Verhaltensweisen, die den Menschen innerhalb kürzester Zeit auf das für ihn Wesentliche bringen können. Das Thema ist „Reduktion“. Es heißt, viele Bereiche unserer Gesellschaft und viele Unternehmen seien „overmanaged but underled“. Für die Führung von Unternehmen und von Mitarbeitern braucht man möglicherweise nicht weniger Management aber auf jeden Fall mehr Führung und mehr Visionen.

Im Pferd sind Realität und Vision auf einzigartige Weise miteinander verbunden. Wenn der Mensch zusammen mit dem Pferd lernt, ist seine Konzentration, seine Präsenz, seine Bewusstheit zu einhundert Prozent gefordert. Das Pferd ist also ein absolut reales Wesen. Auf der anderen Seite verbinden sich seit Jahrtausenden mythologische Vorstellungen mit dem Pferd – das Pferd selbst ist ein Mythos, ein Traum, eine Vision. Das HorseDream Konzept bringt Realität und Vision zusammen.

In den vergangenen Jahrhunderten wurden alle Führungskräfte mit Hilfe des Pferdes ausgebildet. Der Umgang mit ihm fördert Mut, Kraft, Kreativität und Risikobereitschaft aber gleichzeitig Zielstrebigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Geduld und Demut.

Das einzelne Pferd verkörpert Stolz, Kraft, Schönheit, Freiheit, Mut und Energie genauso wie Sensibilität, Vorsicht und die ständige Bereitschaft zur Flucht. Es ist bereit, dem Menschen zu dienen und es tut dies sowohl aus der Position des Bevormundeten wie aus der Haltung vollständiger Freiwilligkeit. Die Gruppe von Pferden vermittelt darüber hinaus das Gefühl von Schutz und Geborgenheit, Zusammengehörigkeit und Kooperation, Selbstbewusstsein und Zufriedenheit.

Was sind typische Aha-Erlebnisse bei den Teilnehmern?

Am besten kann man es so zusammen fassen: Jeder Teilnehmer nimmt für sich das mit, was für ihn gerade am Wichtigsten ist. Wer an der kurzen Leine und mit viel Druck führt, erlebt, dass Loslassen eine wichtige Führungseigenschaft sein kann. Wer ohne Selbstbewusstsein führt, lernt die Zügel in die Hand zu nehmen und und klare Entscheidungen zu treffen. Man sieht Menschen, Projekte, Situationen mit anderen Augen. Man sieht etwas, was man vorher nicht sehen konnte.

Ein Teilnehmer hat das einmal „Führung pur“ genannt, eine Teilnehmerin sagte: „Bisher habe ich über Führungstheorien viel gelesen, heute habe ich Führung gefühlt“.

HorseDream ist der Pionier der pferdegestützten Aus- und Weiterbildung. Seit 20 Jahren sind wir auf Führungstrainings und Teamentwicklung mit Pferden als Medium spezialisiert. Auf der Basis unseres Konzepts arbeiten inzwischen weltweit über 125 lizenzierte HorseDream Partner. Gut 350 TrainerInnen sind durch unsere Train the Trainer Seminare gegangen und bieten pferdegestützte Seminare haupt- oder nebenberuflich an. Mehr als 300 Mitglieder hat die von uns 2004 gegründete EAHAE International (früher European) Association for Horse Assisted Education.

Kontakt
G&K HorseDream GmbH
Gerhard Krebs
Lichtenhagener Straße 8
34593 Knüllwald
056859224233
gjk@horsedream.com
http://www.horsedream.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/pferdegestuetztes-managementtraining/

Führung, Team und Kommunikation

Teamentwicklung mit Hilfe von Pferdeseminaren

Führung, Team und Kommunikation

Pferde sind Experten in nonverbaler Kommunikation

In der Führungskräfte-Weiterbildung und Teamentwicklung gibt es eine Methode, die in kürzester Zeit wertvollste Ergebnisse erzielt. Das Training mit Pferden bei der G&K HorseDream GmbH.

Es geht dabei immer um Teamgeist und Leadership, Kreativität und Verantwortung, Fingerspitzengefühl und Durchsetzungsvermögen, Intuition und Zielorientierung, Glaubwürdigkeit und Integrität, Körpersprache und mentale Präsenz. Die Pferde wirken als Medium und Katalysator. Sie setzen tiefgehende und langanhaltende Lernprozesse in Gang.

Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird die Komplexität von Führung undTeamwork auf eine außergewöhnlich intensive Art und Weise deutlich. Sie werden zu offener Kooperation motiviert und sind in der Lage Veränderungsprozesse anzugehen.

Erfahrungen im Umgang mit Pferden sind nicht erforderlich. Wer reiten kann oder sich mit Pferden auskennt, hat gegenüber den anderen Teilnehmern weder Vor- noch Nachteile. Denn es geht nicht um Pferde, sondern um Menschen, es geht um das Team. Alle Pferdeübungen sind grundsätzlich freiwillig. Sie werden an die jeweilige Themenstellung angepasst. Dabei kann es vom reinen Beobachten und Analysieren über Einzelaufgaben und Team-Aufgaben bis hin zu Organisationsaufstellungen gehen.

Die Sicherheit für Mensch und Pferd steht bei allem an oberster Stelle. Die HorseDream Pferde sind für den Umgang mit Menschen vorbereitet – nicht durch Abrichtung oder Dressur, sondern durch einen sehr speziellen Umgang. Sie sind seit Jahren an die Seminararbeit mit Pferde unerfahrenen Menschen gewöhnt.

Der Transfer des Erlebten wird in Diskussionsrunden und durch Theorie-Input der Seminarleitung geleistet. Individuelle Fragestellungen und Herausforderungen können dabei schon im Vorfeld eingebunden werden.

Firmeninterne Trainings können nahezu weltweit bei mehr als 150 lizenzierten HorseDream Partnern durchgeführt werden, z.B. in Barcelona, Kopenhagen, Stockholm, London, Istanbul, Budapest, Warschau, Wien, Tuscon, Boston, Cleveland, Toronto, Sydney, Moskau, Quito.

Das HorseDream Konzept basiert auf einer fein abgestimmten Balance zwischen praktischem Erlebnislernen und theoretischem Transfergespräch. Die HorseDream Videos auf der Website des Unternehmens www.horsedream.de geben einen Eindruck der Seminaratmosphäre wieder: Spannung, Spaß, Freude, Respekt und gegenseitiges Vertrauen.

HorseDream ist der Pionier der pferdegestützten Aus- und Weiterbildung. Seit 20 Jahren sind wir auf Führungstrainings und Teamentwicklung mit Pferden als Medium spezialisiert. Auf der Basis unseres Konzepts arbeiten inzwischen weltweit über 125 lizenzierte HorseDream Partner. Gut 350 TrainerInnen sind durch unsere Train the Trainer Seminare gegangen und bieten pferdegestützte Seminare haupt- oder nebenberuflich an. Mehr als 300 Mitglieder hat die von uns 2004 gegründete EAHAE International (früher European) Association for Horse Assisted Education.

Kontakt
G&K HorseDream GmbH
Gerhard Krebs
Lichtenhagener Straße 8
34593 Knüllwald
056859224233
gjk@horsedream.com
http://www.horsedream.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fuehrung-team-und-kommunikation/

Erfolgreich und erfüllt führen – mit der Leadership ID

Joachim Simon ist der Augenöffner für Führungskräfte

Erfolgreich und erfüllt führen - mit der Leadership ID

Mit der Leadership ID erfolgreich und erfüllt führen. Joachim Simon: der Führungskräfte-Augenöffner.

„Mir fehlt die Zeit und Kraft, richtig zu führen.“ Solche und ähnliche Sätze hört Joachim Simon oft von den Führungskräften, die er betreut. Er weiß: Damit ein Mensch seinem wahren Potenzial entsprechend führen kann, muss er wissen, was ihn antreibt und wofür er steht. Oder wie es Simon ausdrückt: „Sie müssen Ihre Leadership ID finden!“

Doch was genau ist die Leadership ID? „Jede Führungskraft und jedes Unternehmen hat einen eigenen Fingerabdruck“, erklärt Simon, der nicht nur erfahrener Coach und Berater ist, sondern auch Erfahrung aus der Arbeit mit über 7.000 Führungskräften mitbringt. „Eine Führungskraft muss auch in unsicheren Zeiten Halt und Orientierung vermitteln. Das gelingt jedoch nur Menschen, denen klar ist, wer sie sind und was sie wollen – die ihre Leadership ID gefunden haben.“

Ein zentrales Problem vieler Führungskräfte ist, dass ihnen im Grunde niemand beigebracht hat, wie man erfolgreich führt. „Sie werden in eine solche Position hineingestoßen, weil sie gute Verwaltungs- oder IT-Kenntnisse haben“, erklärt Simon, der weiß, dass Führungsqualitäten – die man durchaus lernen kann – immer bei der Führungskraft selbst beginnen. Selbstführung ist also ein zentrales Element seiner Trainings.

Die eigene Leadership ID zu finden, hat weitreichende Konsequenzen, die über das reine Berufsleben hinausgehen. Daher bezeichnet sich Simon auch als „Augenöffner, Befähiger und Mutmacher“: Augenöffner, da er Führungskräften klarmacht, dass sie auch „nein“ sagen können (und müssen). Befähiger, da er seinen Klienten den konkreten Weg zu besserer Führungs- und Lebensqualität aufzeigt. Und Mutmacher, da er ihnen hilft, ihre Leadership ID auch gegen äußeren Widerstand zu leben.

Um Führungskräften auch nach der 1:1-Beratung zur Seite zu stehen, hat er zudem die Leadership ID Online-Academy ins Leben gerufen, die regelmäßig neue Lernimpulse bietet. „Keine graue Theorie, nur greifbares Wissen, das Sie in den Arbeitsalltag integrieren“, so beschreibt Simon das Erfolgsrezept seiner hybriden Lernmethode.

Wer mehr über Joachim Simon und die Tragweite der Leadership ID erfahren möchte, wird auf der brandneuen Seite des Führungskräfte-Coaches fündig: www.joachimsimon.info .

Zeit- und Kraftmangel, Burnout, gestrichene Freizeit, gesundheitliche Schäden – Joachim Simon kennt die Gefahren gut, denen sich Führungskräfte tagtäglich aussetzen. Mit seinem Modell der Leadership ID sorgt er dafür, dass Menschen wieder erfolgreich und selbstbestimmt führen können und so beruflich wie privat mehr Erfüllung finden.

Der passionierte Unternehmens- und Teamentwicklungs-Profi hat schon mehr als 7.000 Führungskräften aus unterschiedlichsten Branchen geholfen, sich weiterzuentwickeln und ihre Identität zu leben. Sein Leadership ID-Konzept transportiert er nicht nur „face to face“, sondern auch in seiner Online-Academy, die Führungskräften ständig neue Lern- und Entwicklungsimpulse mit höchstmöglichem Praxisbezug bietet. Was er Führungskräften mitgeben möchte, lässt sich in einem Satz zusammenfassen: „Holen Sie sich Ihr Leben zurück!“

Kontakt
Joachim Simon – Leadership ID
Joachim Simon
Kattowitzer Str. 16
38126 Braunschweig
+49 531 356 24-86
+49 531 356 24-87
info@joachimsimon.info
http://www.joachimsimon.info

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/erfolgreich-und-erfuellt-fuehren-mit-der-leadership-id/

Das Führen mit System

Teamentwicklung – Konfliktmanagement – Zielerreichung

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Führungsstärke, Führungstechniken sowie Konfliktmanagement.

> Wie erreiche ich Spitzenleistungen im eigenen Team?

> Welche Führungsinstrumente haben sich im Tagesgeschäft bewährt ?

> Wie können Konflikte rechtzeitig erkannt werden ?

> Sie erhalten Techniken für anspruchsvolle Führungssituationen

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

21.-22.04.2016 Berlin
27.-28.04.2016 München
08.-09.06.2016 Dresden
22.-23.06.2016 Düsseldorf

Ihr Nutzen:

1. Tag

Führungsstärke optimal einsetzen

Unternehmensziele mit den „richtigen“ Führungstechniken sicher erreichen

Wie baut man ein Hochleistungs-Team auf ?

Tag 2

Besondere Herausforderungen im Führungsalltag

Die wichtigsten Kompetenzen beim Konfliktmanagement

Konflikte effizient und erfolgreich lösen
Welche Techniken und Strategien haben sich in der Praxis bewährt ?

Ihr Vorsprung

+ Standortbestimmung Führungskompetenz und Führungsverhalten
+ Aufbau von Hochleistungs-Teams: Umsetzungsfahrplan für die Praxis
+ Zielvereinbarungs- und Mitarbeitergespräche erfolgreich führen
+ Aufbau eines 360°-Feedbacks in der Praxis
+ Techniken für Konfliktlösungen

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular per Fax zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

Gemeinsam Lösungen erarbeiten
Ohne Umwege Chancen sichern
Erfahrungen austauschen

Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Inhouse-Trainings zu folgenden Fachbereichen an:

Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-fuehren-mit-system/

Eine erfolgreiche Unternehmensführung

Teamentwicklung – Konfliktmanagement – Zielerreichung

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Führungsstärke, Führungstechniken sowie Konfliktmanagement.

> Wie erreiche ich Spitzenleistungen im eigenen Team?

> Welche Führungsinstrumente haben sich im Tagesgeschäft bewährt ?

> Wie können Konflikte rechtzeitig erkannt werden ?

> Sie erhalten Techniken für anspruchsvolle Führungssituationen

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

21.-22.04.2016 Berlin
27.-28.04.2016 München
08.-09.06.2016 Dresden
22.-23.06.2016 Düsseldorf

Ihr Nutzen:

1. Tag

Führungsstärke optimal einsetzen

Unternehmensziele mit den „richtigen“ Führungstechniken sicher erreichen

Wie baut man ein Hochleistungs-Team auf ?

Tag 2

Besondere Herausforderungen im Führungsalltag

Die wichtigsten Kompetenzen beim Konfliktmanagement

Konflikte effizient und erfolgreich lösen
Welche Techniken und Strategien haben sich in der Praxis bewährt ?

Ihr Vorsprung

+ Standortbestimmung Führungskompetenz und Führungsverhalten
+ Aufbau von Hochleistungs-Teams: Umsetzungsfahrplan für die Praxis
+ Zielvereinbarungs- und Mitarbeitergespräche erfolgreich führen
+ Aufbau eines 360°-Feedbacks in der Praxis
+ Techniken für Konfliktlösungen

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular per Fax zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

Gemeinsam Lösungen erarbeiten
Ohne Umwege Chancen sichern
Erfahrungen austauschen

Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Inhouse-Trainings zu folgenden Fachbereichen an:

Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/eine-erfolgreiche-unternehmensfuehrung/

Erfolgreiche Unternehmensführung

Teamentwicklung – Konfliktmanagement – Zielerreichung

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Führungsstärke, Führungstechniken sowie Konfliktmanagement.

> Wie erreiche ich Spitzenleistungen im eigenen Team?

> Welche Führungsinstrumente haben sich im Tagesgeschäft bewährt ?

> Wie können Konflikte rechtzeitig erkannt werden ?

> Sie erhalten Techniken für anspruchsvolle Führungssituationen

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

21.-22.04.2016 Berlin
27.-28.04.2016 München
08.-09.06.2016 Dresden
22.-23.06.2016 Düsseldorf

Ihr Nutzen:

1. Tag

Führungsstärke optimal einsetzen

Unternehmensziele mit den „richtigen“ Führungstechniken sicher erreichen

Wie baut man ein Hochleistungs-Team auf ?

Tag 2

Besondere Herausforderungen im Führungsalltag

Die wichtigsten Kompetenzen beim Konfliktmanagement

Konflikte effizient und erfolgreich lösen
Welche Techniken und Strategien haben sich in der Praxis bewährt ?

Ihr Vorsprung

+ Standortbestimmung Führungskompetenz und Führungsverhalten
+ Aufbau von Hochleistungs-Teams: Umsetzungsfahrplan für die Praxis
+ Zielvereinbarungs- und Mitarbeitergespräche erfolgreich führen
+ Aufbau eines 360°-Feedbacks in der Praxis
+ Techniken für Konfliktlösungen

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular per Fax zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

Gemeinsam Lösungen erarbeiten
Ohne Umwege Chancen sichern
Erfahrungen austauschen

Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Inhouse-Trainings zu folgenden Fachbereichen an:

Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/erfolgreiche-unternehmensfuehrung/