Schlagwort: .tattoo

Koppschoss Tattoo Art Studio in Köln – Deutz

Koppschoss Tattoo Art Studio in Köln - Deutz

Koppschoss Tattoo Cologne – Tattoo Art Studio in Köln-Deutz

Das Tattoo Studio Koppschoss Tattoo Cologne liegt direkt im Herzen von Köln-Deutz und überzeugt vor allem mit seiner Spezialisierung auf Fantasy Dark Realism Tattoos, Black&Grey Tattoos, Color Tattoos, Lettering/Kalligraphie Tattoos sowie Linework Tattoos.

Slewin Chernak ist der Besitzer des Tattoo Studio in Köln und auf den Stil Fantasy Dark Realism Tattoos sowie Black&Grey Tattoos spezialisiert.
Vor über 10 Jahren erschuf er ein professionelles Dark Art Tattoo Studio in Köln, welches heute Koppschoss Tattoo Cologne nennt und ein führendes Unternehmen im Bereich des Tattoo Handwerks ist.

Die Idee des Tattoo Studio liegt vor allem darin, Tätowierungen entsprechend den Wünschen der zukünftigen Besitzer selbst zu erstellen und diese anzupassen sowie die Kunden professionell zu beraten, so dass diese sich mit den Werken der Künstler identifizieren können.
Besonders der realistische Bereich ist die Kunst, Tätowierungen so unter die Haut zu bringen, dass diese absolut real wirken – Realistic Tattoos.
Diese Stilrichtung ist sehr komplex und darum ist es so wichtig sich im voraus gut beraten zu lassen.

Auf den Bereich Black&Grey Tattoo, Color Tattoo sowie Lettering/Kalligraphie Tattoo ist der Tätowierer Kito spezialisiert.
Er bringt seine Motive besonders realistisch unter die Haut.
Wer es gerne floral – Blumentattoo/ Tiermotiv Tattoos, fein und feminin mag der ist bei unserer Tätowiererin Dahlina an der richtigen Stelle. Sie deckt die Stilrichtung Linework Tattoo ab.

Für den Fall der Fälle bietet das Tattoo Studio aber auch Cover Up an, wenn die Besitzer nicht mehr zufrieden mit alten oder unschönen Werken aus vergangener Zeit sind, denn „Für jedes Problem gibt es eine Lösung“.

Wer sich also in einem dieser Bereiche wieder findet, kann sich gerne bei Koppschoss Tattoo Cologne in Köln-Deutz beraten und sich seine Haut verschönern lassen.

Koppschoss Tattoo Cologne – dein Tattoo-Studio für individuelle, kreative und originelle Ideen in Köln.

Kontakt
Koppschoss Tattoo Cologne
Slewin Chernak
Düppelstraße 4
50679 Köln
0221 – 16992268
info@koppschoss.de
https://www.koppschoss.de

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=1bGKAq2M690?hl=de_DE&version=3&w=350&h=200]

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/koppschoss-tattoo-art-studio-in-koeln-deutz/

Tattooentfernung der Spitzenklasse – PicoSure bei Tattoo-Rewind in Berlin

Hautarzt und Tattoo-Profi arbeiten gemeinsam mit dem Hightech-Laser PicoSure® an ungeliebten Tätowierungen

Tattooentfernung der Spitzenklasse - PicoSure bei Tattoo-Rewind in Berlin

(Mynewsdesk) In professioneller Kooperation mit der Hamburger Kosmed-Klinik und dem Chef-Dermatologen Dr. Walter Trettel baut Tattoo-Rewind Tattooentfernung Berlin sein Angebot aus und nimmt zum 10. April einen Hautlaser der aktuellen Spitzenklasse in Betrieb. Der Alexandrit-Laser PicoSure von Cynosure ist eines der medizintechnischen Flaggschiffe der internationalen Dermatologie. Er entfernt ungewünschte bunte sowie einfarbige Tätowierungen mit billionstel Sekunden kurzen Laserimpulsen, welche 100-mal schneller sind als die herkömmlicher Lasersysteme. Entwickelt wurde der PicoSure, um Tätowierungen besser und schonender zu entfernen als bislang möglich.

Berlin, 06. April 2017: Tattoo-Rewind Berlin stellt sich mit der Klinik-Kooperation und dem Einsatz der Highend-Lasertechnik PicoSure nun mit an die Spitze im wachsenden Dienstleistungsbereich der Tattooentfernung. Ob Kunden eine Korrektur oder vollständige Entfernung ihres Tattoos wünschen – bei Tattoo-Rewind, die auch im Tattoo Tempel München mit einem Partnerstandort vertreten sind – finden sie in der Bundeshauptstadt die geeignete Expertise und Technologie. Tattoo-Rewind setzt dabei auf die Synergien, die sich aus der Zusammenarbeit mit ausgewählten Spitzenpartnern ergeben.

Einzigartige Kombination in der Fachkompetenz zur Tattooentfernung

Mit dem Piko-Laser PicoSure startet Tattoo-Rewind eine Kooperation mit der Kosmed-Klinik Hamburg. Einmaliges Novum: Der Leiter der Kosmed-Klinik, der Dermatologe Dr. med. Walter Trettel, wird Tattoo-Rewind zukünftig medizinisch bei den Laserbehandlungen aus fachärztlicher Sicht rundum unterstützen. Die Kosmed-Klinik, die bereits seit vielen Jahren in Hamburg und Kiel sehr erfolgreich vertreten ist, weitet ihren Wirkungsbereich durch die Zusammenarbeit mit Tattoo-Rewind nun auf Berlin aus.

Die Spezialisten arbeiten außerdem eng mit DocTattooentfernung zusammen, Deutschlands bedeutendstem Ärztenetzwerk in der professionellen Laserbehandlung von Tätowierungen und Permanent Make-up.

Zusätzliche Fachkenntnis wird von den am Berliner Studio-Standort ansässigen Profi-Tätowierern von Black to the Rose Tattoo zur Verfügung gestellt. Ihre Professionalität und Kunstfertigkeit im Tätowieren gehen mit Tattoo-Rewind und der Kosmed-Klinik Hand in Hand bei der Beratung zu unterschiedlichsten Tattoo-Projekten. Vom Coverup-Tattoo über Korrekturen bis zu neuen Tattoo-Motiven erhält der Kunde somit das Rundum-sorglos-Paket.

Zur kompetenten Anwendung dermatologischer Laser gehört bei der Tattooentfernung unter anderem auch die sachgerechte Kenntnis zu Tätowiermitteln. Hierfür steht Tattoosafe Tattoo Supply, einer der europaweit führenden Groß- und Einzelhändler für Tätowierbedarf zur Seite.

Ab 10. April 2017 ist der neue Pikosekundenlaser PicoSure bei Tattoo-Rewind Tattooentfernung in Berlin-Mitte einsatzbereit!

Nähere Informationen unter www.tattoo-rewind.com oder Telefon 030 – 61 65 88 58

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/oy7iu6

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/Tattooentfernung-Picosure-Tattoo-Rewind-Berlin

=== Der Picosure® Laser ist in Berlin gelandet – Anzeige Kosmed-Klinik Tattoo-Rewind® Tattooentfernung (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/spr8g9

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/der-picosure-ist-in-berlin-gelandet-anzeige-kosmed-klinik-tattoo-rewind-tattooentfenrung

=== Tattoo-Rewind® Tattooentfernung Berlin – Empfang (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/6u3qia

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/tattoo-rewind-tattooentfernung-berlin-empfang

=== Tattooentfernung eines Oberarm-Tattoos mit dem PicoSure® Pikosekundenlaser von Cynosure (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/rad8bw

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/tattooentfernung-eines-oberarm-tattoos-mit-dem-picosure-pikosekundenlaser-von-cynosure

Tattoo-Rewind® ist Dein Tattoo- und Laser-Experten Team in Berlin, wenn es um Veränderungen, Korrekturen oder die komplette Tattooentfernung von ungewünschten Pigmenten in Deiner Haut geht. Mit unseren hausinternen Tätowierern von Black to the Rose können wir gemeinsam mit Dir unterschiedlichste Tattoo-Projekte besprechen.

Wir sind selbst langjähriger Dienstleister und Unterstützer der Tattoo-Branche, beraten Dich gerne umfangreich aus erster Hand gemeinsam mit Hautarzt Dr. Trettel von der Kosmed-Klinik Hamburg und geben Dir Tipps und Hinweise rund um die Laserbehandlung.

Tattoo-Rewind® steht hierbei für die schonende und effektive Laser-Tattooentfernung mit modernster Laser-Technik, wie sie auch in Arztpraxen und Haut-Unikliniken verwendetet wird. Unser Know-how beziehen wir hierbei nicht nur direkt aus der Tattoo-Branche, sondern auch aus unserer Nähe zur Wissenschaft und Medizin.

Wir lieben Tattoos und sind gerne Dein Rundum-Ratgeber mit besten Verbindungen auf dem Gebiet, der Dir zu Fragen vom Stechen bis zur Veränderung Deiner Tätowierung behilflich sein kann.

Tattooentfernung in besten Händen!

Bist Du unglücklich mit Deinem Tattoo, dann melde Dich gerne bei uns!

Firmenkontakt
Tattoo-Rewind® Tattooentfernung Berlin
Thomas Sembt
Köpenicker Str. 95
10179 Berlin
030 – 61658858
presse@tattoo-rewind.com
http://www.themenportal.de/gesundheit/Tattooentfernung-Picosure-Tattoo-Rewind-Berlin

Pressekontakt
Tattoo-Rewind® Tattooentfernung Berlin
Thomas Sembt
Köpenicker Str. 95
10179 Berlin
030 – 61658858
presse@tattoo-rewind.com
http://tattoo-rewind.com/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/tattooentfernung-der-spitzenklasse-picosure-bei-tattoo-rewind-in-berlin/

3. Tattoo-Tagung an der Hautklinik der Ruhr-Uni Bochum 2017

Von der Psyche über das Stechen bis zum Laser! Über die Zukunft der Tätowierung!

3. Tattoo-Tagung an der Hautklinik der Ruhr-Uni Bochum 2017

Tattoo-Tagung Bochum 2017

Bereits zum 3. Mal trifft sich die Elite aus Tattoo-Branche, Medizin und Wissenschaft im Hörsaalzentrum des
St. Josef Hospitals des Klinikums Ruhr-Universität in Bochum.

Wir möchten Sie/ Dich ganz herzlich zu unserer Fortbildungsveranstaltung am 25. Februar 2017 einladen.

Unsere vorangegangenen Tattoo-Tagungen 2014 und 2015 haben schon eindrucksvoll gezeigt, dass auf gleicher Augenhöhe sehr effektiv miteinander diskutiert werden kann! Viele Prozesse sind durch den bisherigen Austausch in Gang gesetzt worden und wir haben berechtigte Hoffnung, dass sich in Zukunft noch weitere Synergien zwischen Medizin, Tattoo-Branche und Laser-Entwickler ergeben.

Vieles hat sich schon bewegt und wird sich in Zukunft noch entwickeln. Die Tattoo-Tagung Bochum informiert Euch über den neuesten Stand in der Tattoo-, Pigment- und Laser-Branche.

Die Professionalisierung der Tätowierung!

Gemeinsam mit der Abteilung für ästhetisch-operative Medizin und kosmetische Dermatologie der Hautklinik der Ruhr-Universität Bochum und Dr. med. Klaus Hoffmann, konnten wir von DocTattooentfernung erneut ein interessantes und informatives Programm zusammenstellen. Durchweg tolle und überaus wertvolle Vortragsredner beleuchten ein ausgedehntes Spektrum rund um die Professionalisierung der Tätowierung. Für diese enorme Unterstützung und kräftiges Mitwirken möchten wir uns vorab bei allen Speakern und Beteiligten aufs Herzlichste bedanken!

Von- und miteinander lernen!

Die Tattoo-Tagung in Bochum ist seit Jahren ein sehr gutes Beispiel dafür, dass ein Mit- und Voneinander lernen Basis für eine qualitativ hochwertige und professionelle Szene rund um Tätowierung, Pigment und Laser ist. Die interdisziplinäre Kommunikation zwischen allen Beteiligten auf dieser Ebene, ist nach wie vor beispiellos.

Wir freuen uns über Ihre/ Deine rege Teilnahme! Kommen, zuhören und mitdiskutieren kann jeder, der sich für das Thema Pigment, Tätowierung und Laserbehandlung interessiert und auf dem Gebiet professionell arbeiten will! Man muss für die Teilnahme an der Tattoo-Tagung kein Arzt oder Wissenschaftler sein! Kommen kann jeder, der sich für das Thema Tattoo interessiert, egal ob mit oder ohne eigene Tätowierung.

Es wird sich für Sie/ Dich lohnen, das können wir guten Gewissens versprechen!

Weitere Informationen zum Programm, den Referenten und zur Anmeldung: Tattoo-Tagung Bochum 2017

DocTattooentfernung ist Ihr Netzwerk im Internet für gebündelte Informationen rund um das Thema „Entfernung von Tätowierung, Cover-up Vorbereitung, Tattoo-Korrekturen, Permanent Make-up und Altersflecken Entfernung mittels Laser“.

Kontakt
Doctare Medical Services UG
Thomas Sembt
Lyckallee 26
14055 Berlin
03080105999
info@doctattooentfernung.com
http://www.doc-tattooentfernung.com

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=KN2PoB0NWiA&hl=de_DE&version=3]

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/3-tattoo-tagung-an-der-hautklinik-der-ruhr-uni-bochum-2017/

TATTOO MAL FRAU Tattoo mal Frau – Der Wegweiser zum Narben-Cover ist online

Berlin. Tattoos sind Trend: Millionen Deutsche tragen bereits ein oder mehrere Body-
Bilder. Manchmal ist das mehr als Mode. Dann verdeckt die Tätowierung eine Narbe.
Sich ein unschönes Körpermal uberstechen zu lassen, kommt fur Frauen nach einer
schweren Erkrankung wie Brustkrebs, einem operativen Eingriff wie einem
Kaiserschnitt oder einem Unfall, der Spuren hinterlassen hat, in Frage. Ihnen kann
eine Tätowierung helfen, sich wieder attraktiv zu fuhlen. Und fur sie ist die Website
„Tattoo mal Frau“ gemacht: Der Guide zum Narben-Cover-up geht jetzt online.

Bis bei ihr Brustkrebs diagnostiziert wurde, hatte sich Silke Plehn nie mit dem Thema Tattoo
beschäftigt. Nachdem sie die Krankheit besiegt hatte und sie nur noch ein Operationsmal an
die Krankheit erinnerte, kam sie auf die Idee, sich ein Motiv stechen zu lassen. Die 54-Jährige
erzählt auf „Tattoo mal Frau“ ihre Geschichte vom Krebs-Tattoo.

Das kann und soll Frauen, die sich ebenfalls wegen einer Narbe genieren, Mut machen. „Ich
finde es toll, wie manche Frauen einen kreativen Weg finden, um Narben ein neues Gesicht zu
geben. Sie schaffen fur sich einen neuen Umgang damit und fuhlen sich wieder wohler in ihrer
Haut“, sagt Journalistin Andrea Frey.

Mit der Webseite möchte die Redakteurin Frauen in ähnlicher Lage inspirieren und hat auf
„Tattoo mal Frau“ viel Informatives fur sie zusammengetragen: In den einzelnen Rubriken
finden Leserinnen gezielte Tipps, zum Beispiel zur Suche eines seriösen Studios. Der Guide
stellt Initiativen vor, die sich fur Frauen mit dem Wunsch nach einem Krebs-Cover einsetzen. Es
gibt Beiträge zu den Kosten fur eine Tätowierung. Und im Styleguide wartet Anregung fur ein
passendes Motiv.

Der Web-Guide lässt nicht außer acht, dass das Tätowieren Risiken bergen kann. Er klärt uber
mögliche Nebenwirkungen auf und fasst die Tätowiermittelverordnung in verständlicher Weise
zusammen. „Auf Nummer Sicher gehen Frauen mit Tattoo-Wunsch am ehesten, wenn sie darauf
achten, dass die verwendeten Farben dieser Regelung entsprechen“, so Frey. Denn ein Tattoo
ist eine Entscheidung furs Leben und sollte gut bedacht sein – gerade bei einem Narben-Cover.

Tattoo mal Frau – Der Wegweiser zum Narben-Cover

Print-Journalistin | Online-Redaktuerin | Kulturwissenschaftlerin

Kontakt
Andrea Frey
Andrea Frey
Göhrener Str. 1
10437 Berlin
0172/784 86 08
tattoomalfrau@web.de
http://tattoomalfrau.weebly.com/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/tattoo-mal-frau-tattoo-mal-frau-der-wegweiser-zum-narben-cover-ist-online/

Unterfranke tätowiert sich Schliersee-Panorama auf die Wade

Unterfranke tätowiert sich Schliersee-Panorama auf die Wade

Unterfranke tätowiert sich Schliersee-Panorama auf die Wade (Bildquelle: Florian Bachmeier)

Heiko Sauer (37) aus Haibach ist seit über 30 Jahren begeisterter Urlauber der Gemeinde Schliersee in Oberbayern. Fast jedes Jahr fährt der Unterfranke mit seiner Familie an den Schliersee in die Ferien. Im Februar 2015 trifft der 37-jährige Beamte eine Entscheidung fürs Leben und verewigt seinen Lieblingsurlaubsort in Form eines Tattoos auf seinem Körper.

„Schon als Kind verbrachte ich mit meinen Eltern die Ferien in Schliersee. Ich liebe den Ort mit seiner Natur und seiner spürbaren bayerischen Tradition. Jetzt habe ich mein Schliersee immer bei mir“, strahlt Heiko Sauer bei seinem Pressebesuch in Schliersee.

Über acht schmerzhafte Stunden verbrachte Sauer in einem Aschaffenburger Tattoo-Studio, um sich das Panorama von Schliersee auf seine rechte Wade tätowieren zu lassen.

„Mein Mann liebt Bayern und vor allem sein Schliersee. Hier sind wir als Familie gerne, wir lieben die Menschen, die Tradition und die wunderschöne Natur“, berichtet Ehefrau Peggy die von dem Tattoo ihres Mannes ebenfalls begeistert ist.

Mittlerweile ist Unterfranke Heiko Sauer eine kleine Berühmtheit im oberbayrischen Schliersee und dient mit seinem Schliersee-Tattoo auf der Wade als beliebtes Fotomotiv bei Einheimischen und Urlaubern.

„Als ich die ersten Fotos gesehen habe, konnte ich es nicht glauben. Ich bin begeistert, wie weit die Liebe zu einem Urlaubsort geht – im wahrsten Sinne des Wortes sogar unter die Haut. Ein Unterfranke sticht Oberbayern“, freut sich der Bürgermeister der Marktgemeinde Franz Schnitzenbaumer.

Auch Tourismus-Chef Mathias Schrön schwärmt von dem Kunstwerk an Heiko Sauers Wade: „Eine bessere Werbung für unseren Urlaubsort gibt es nicht. Heiko macht uns Schlierseer sehr stolz, und ich wünsche ihm noch viele unvergessliche Momente bei uns.“

Ihr bayrischer Urlaub und Ihre Freizeit in Schliersee Erleben Sie entspannte Urlaubstage am Schliersee in einer Ferienwohnung oder einem Hotel. Schliersee bietet Ihnen vor der Kulisse der bayerischen Alpen oberbayerisches Urlaubsgefühl pur!

Kontakt
Gäste-Information Schliersee
Mathias Schrön
Perfallstraße 4
83727 Schliersee
08026 – 60 65 26
tourismus@schliersee.de
http://www.schliersee.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/unterfranke-taetowiert-sich-schliersee-panorama-auf-die-wade/

Grätz Verlag erweitert Papeteriesortiment um Prinzessin Penelope Karten von Daniela Drescher

Prinzessin Penelope erobert die Kinderzimmer

Grätz Verlag erweitert Papeteriesortiment um Prinzessin Penelope Karten von Daniela Drescher

Happy Birthday Doppelkarte

Eine echte Prinzessin – Ein goldenes Krönchen tragen und Prinzessin sein, das ist der Wunsch vieler Mädchen. Die kleine zauberhafte Prinzessin Penelope und ihre reizenden Tierfreunde erschaffen von Daniela Drescher, halten Einzug in die Kinderzimmer und lassen Mädchenherzen höher schlagen.
Das Sortiment der kleinen Prinzessin beinhaltet Doppelkarten, Postkarten, Malbücher, Tattoobögen und einen Anziehpuppen-Block.

Zitat der Künstlerin Daniela Drescher: „Ich wünsche mir, dass meine Bilder glücklich machen!“

Eine zierliche, herzliche Frau mit strahlenden Augen wohnt zusammen mit ihrem Mann und den gemeinsamen vier Kindern in einem Haus voller Bilder und Bücher, das am Fuße der Schwäbischen Alb inmitten eines verwunschenen Gartens liegt. Ein Märchen?

Zumindest ein guter Ort mit einer besonders warmherzigen Atmosphäre, um Märchen zu erfinden, in denen zauberhafte Wesen wie Merlind, die Elfe Flirr oder der Drache Igor zum Leben erweckt werden, mit Pinsel und Farben zu Persönlichkeiten erwachsen und ihren Platz in Geschichten einnehmen, die die Künstlerin Daniela Drescher – oft zusammen mit ihrer Familie – entstehen lässt. Überhaupt hat die Kunst in der Familie Drescher einen festen Platz: Ihr Mann ist Kunsttherapeut und die beiden Söhne sind, ebenso wie die Töchter, musisch sehr begabt, wie die liebevolle Mutter nicht frei von Stolz erzählt. Selbst nennt sie sich ganz bescheiden eine antiquierte Pinselerin. ..

Ebenso wie die von ihr erschaffenen Märchenwesen ist Daniela Drescher eine Frau, die allem Leben voller Achtung und Respekt begegnet. So wundert es nicht, dass die Natur als das zentrale Leitmotiv in ihrer Kunst auszumachen ist. In ihrem kleinen Atelier gelingen ihr Bilderwelten, die in der Verwobenheit von prächtigen, satten Farben und zeichnerischer Zartheit einzigartig sind und in der Lage, uns zu berühren.

Als Spezialisten für feine und hochwertige Papeterie bieten wir Ihnen mit unserem Verlagssortiment eine umfangreiche Auswahl von Grußkarten zum Geburtstag, für Weihnachten, Ostern und weitere Anlässe.
Unsere eigenen Editionen umfassen eine große Auswahl an Kalendern, Geschenkpapier, Tischdekorationen für Ihre Festlichkeiten, sowie viele kreative Ideen aus Papier für Kinder.
Das besondere Augenmerk des Grätz Verlages liegt auf der Zusammenarbeit mit talentierten Illustratoren und Künstlern, wie Silke Leffler, Stefanie Krauss, Aurelie Blanz oder Daniela Drescher, deren Bildwelten im Zusammenspiel mit innovativen Produktideen unseren speziellen, unverwechselbaren Stil ergeben.
Unsere Produkte werden von der Konzeption über die Produktion bis zur Endverarbeitung in Deutschland hergestellt. Von den teils in aufwendiger Handarbeit gefertigten Produkten profitieren sowohl unsere Region als auch der Standort Deutschland.

Kontakt
Grätz Verlag e. K.
Silke Würschmidt
Blume 8
37217 Witzenhausen
05545960015
wuerschmidt@graetz-verlag.de
http://www.graetz-verlag.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/graetz-verlag-erweitert-papeteriesortiment-um-prinzessin-penelope-karten-von-daniela-drescher/

Erweitertes Tattoo und Piercing Angebot – Lindwurmstr. München

Ab sofort bietet das Tattoo Studio Pablo from Heaven in München Sendling neben individuellen Tattoos auch eine breite Palette an Piercings an. Jetzt in der Lindwurmstr. 195, mitten in München.

Erweitertes Tattoo und Piercing Angebot - Lindwurmstr. München

Tattoo München

Im Tattoostudio Pablo from Heaven in der Lindwurmstr. 195 in München-Sendling wurde das Angebot erweitert und man kann sich nun nicht nur Tattoos, sondern auch Piercings vom Profi stechen lassen. Vor Ort gibt es eine breite Palette an hochwertigen Piercings, wo sich für jeden Geschmack etwas finden lässt.

In Pablos Tattoobuch finden sich etliche Tattoomotive und Vorlagen zum Auswählen. Selbstverständlich lassen sich auch eigene Tattoo-Ideen und Tattoo-Motive anhand von Skizzen oder Bildern realisieren, die gemeinsam mit dem Tätowierer ausgearbeitet und umgesetzt werden. Durch die jahrelange Erfahrung als Tätowierer findet sich immer ein perfekt auf den Menschen zugeschnittenes Tattoo.

Das Wichtigste beim Tätowieren und Piercen ist das Einhalten hoher Hygienestandards. Diese stehen in diesem Tattoo-Studio an erster Stelle. Von der Sauberkeit und der genauen Arbeitsweise kann man sich am besten gleich vor Ort im Tattoostudio zwischen Harras, Implerstr. und Poccistr. überzeugen. Parkplätze in der Gegend sind reichlich vorhanden und die Bushaltestelle Aberlstr. der Linie 132 befindet sich direkt vor der Tür.

Interessierten Besuchern stehen die Türen des Tattoo Studios jederzeit offen. Bei konkreten Fragen ist ein unverbindlicher Beratungstermin zum Tattoostechen sinnvoll. Die Preise für eine Tätowierung variieren, abhängig vom benötigten Aufwand und der Anzahl der Sitzungen. Ein kurzer Anruf oder eine Nachricht über das Kontaktformular auf der Homepage genügt.

Individuelle Tattoos und Piercings in München

Kontakt
Pablo From Heaven
Emad Muth
Lindwurmstr. 195
80337 München
089
95417658
info@pablofromheaven.de
www.pablofromheaven.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/erweitertes-tattoo-und-piercing-angebot-lindwurmstr-muenchen/

Das Tattoo-Studio in Köln: Slewin Tattoo

Innovative Tattoo Kunstwerke von Slewin Tattoo

Das Tattoo-Studio in Köln: Slewin Tattoo

Slewin Tattoo – Ihr Tattoo-Studio in Köln

Lassen Sie sich Ihr neues Tattoo von Slewin Tattoo, dem Tattoo-Studio in Köln und Umgebung, stechen. Wir lieben unsere Arbeit und tätowieren mit viel Freude und noch mehr Erfahrung. Slewin Tattoo ist seit über 10 Jahren in der Szene aktiv und hat seitdem viele Tattoos zur vollen Zufriedenheit ihrer Besitzer gestochen. Kommen Sie im Tattoo-Studio Köln vorbei und lassen Sie sich umfassend beraten, denn das ist Teil unseres professionellen Services. Ein Tattoo ist eine Entscheidung für“s Leben und die will mit Bedacht getroffen sein. Daher unterstützen wir unsere Kunden wo es nur geht. Ganz egal ob es um Motivfragen, Hygiene und Pflege oder die passende Stelle geht – bei uns erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen. Wir gehen auf Nummer sicher, denn Sie sollen Ihr Tattoo lange mit Stolz tragen können. Und sollten Sie einmal nicht mehr zufrieden sein, beraten wir Sie auch in Sachen Cover-up Tattoo. Mit der Übertätowierung verschwindet Ihr altes Tattoo und ein neues glänzt an seiner Stelle.

Professionelles Tattoo-Studio in Köln
Suchen Sie sich einfach ein Motiv aus oder überlassen Sie es der Kreativität des Tätowierers, welches Motiv Ihre Haut zieren wird. Wir arbeiten immer individuell und ganz persönlich. Ihre Wünsche stehen bei uns im Mittelpunkt, denn wir wollen zufriedene Kunden. Körperschmuck soll gerne getragen werden, und dafür sorgen wir mit all unserem Können. Professionelle Arbeit nach modernsten Maßstäben gehört im Tattoo-Studio Köln immer dazu.

Oberste Priorität: Hygiene im Tattoo-Studio Köln
In unserem Tattoo-Studio in Köln arbeiten wir mit viel Leidenschaft, Sorgfalt und unter besten hygienischen Voraussetzungen. Bei jedem Tattoo legen wir größten Wert auf Hygiene und sauberes Arbeiten. Wir wissen um was es geht und Ihre Gesundheit steht für uns an erster Stelle. Deshalb nutzen wir selbstverständlich ausschließlich sterile Arbeitsgeräte und Materiealien. Wir sind ein professionelles Studio mit höchsten Ansprüchen an Hygiene und Qualität unserer Arbeiten.

www.slewintattoo.de

Slewin Tattoo – Das Tattoo und Piercing Studio in Köln

Kontakt
Slewin Tattoo
Viacheslav Chernyakov
Hansaring 83
50670 Köln
+ 49 (0) 162 – 98 00 407
info@slewintattoo.de
http://www.slewintattoo.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-tattoo-studio-in-koeln-slewin-tattoo/

Im leckersten Sinne „herzhaft bützen“ – mit jecken Karnevalsaktionen von GS Schmitz rund ums Kölner Motto

In den Verpackungen der „jecken Wurst“ von GS Schmitz sind Tattoos zum Aufkleben und Anleitungen für Last-Minute-Kostüme zum Selbermachen versteckt – und wer die schönsten Karnevals-Selfies einsendet, nimmt an einem Gewinnspiel für Genießer teil.

Im leckersten Sinne "herzhaft bützen" - mit jecken Karnevalsaktionen von GS Schmitz rund ums Kölner Motto

Karnevalsdeko und Selfie-Gewinnspiel: Zwei Aktionen von GS Schmitz, die Spaß machen und schmecken.

Was tun, wenn man noch keine Verkleidung oder Deko für die tollen Tage besorgt hat? Und die vielen lustigen Erinnerungsfotos, die man zu Karneval macht: Anschauen, drüber lachen und dann im Fotoalbum verschwinden lassen? Da geht doch noch mehr! Passend zum Kölner Karnevalsmotto „Social Jeck – kunterbunt vernetzt“ hat der Wurst- und Fleischwaren-Hersteller GS Schmitz zwei originelle Lösungen parat: In den Verpackungen der „Jecken Wurst“ sind nicht nur lustige Tattoos zum Aufkleben versteckt, sondern auch Anleitungen für Last-Minute-Kostüme zum Selbermachen – einfach die Bastelvorlagen aus dem Internet laden, und los geht“s. Aktion Nummer zwei ist ein Gewinnspiel für Hobbyfotografen und Genießer gleichermaßen: Wer die schönsten Karnevals-Selfies einsendet, hat die Chance auf leckere Grillpakete und „Reinbeißer“-Boxen sowie Tickets für „Loss mer singe“ mit Björn Heuser.

„Als Kölner Unternehmen sich am Kölner Karneval beteiligen? Das ist einfach nur selbstverständlich“, stellt Astrid Schmitz klipp und klar fest. Die Geschäftsführerin von GS Schmitz verweist auf die traditionelle Unterstützung in vielerlei Hinsicht, zum Beispiel mit „herzhaftem Wurfmaterial“ auf dem Zug oder dem „Blutwurstorden“, der in den letzten Jahren reichlich auf Karnevalssitzungen in und um Köln verliehen wurde. „Diesmal haben wir uns wieder etwas Besonderes ausgedacht. Die Devise heißt: Rein in die Deko und ab ins Getümmel! Natürlich nicht, ohne den Fotobeweis für die gelungene Ausstaffierung anzufertigen. So lassen sich Spaß und Genuss wunderbar verbinden, finden wir.“
Alles, was Karnevalsfreunde für den Sprung ins Getümmel benötigen, steckt in den Verpackungen der „Jecken Wurst“ von GS Schmitz: Nach dem Öffnen finden Wurstliebhaber nicht nur den beliebten Bestseller „Flönz im Ring“, gewohnt hochwertig produziert von einem der bundesweit erfolgreichsten Fleischwaren-Hersteller, sondern auch verschiedene Tattoos mit jecken Sprüchen, die man sich auf die Haut kleben kann, und darüber hinaus die nötigen Hinweise zum Last-Minute-Kostüm. Über eine spezielle Internetseite lassen sich passende Bastelvorlagen downloaden, und darüber hinaus gibt GS Schmitz auf seiner Facebook-Seite www.facebook.com/schmitz.wurst regelmäßig Tipps rund um Karneval, Kostüme und das Motto „Social Jeck“.
„Wer sich so ausstaffiert oder natürlich gerne auch völlig anders verkleidet, der sollte unbedingt daran denken, das Ergebnis im Bild festzuhalten“, rät die Geschäftsführerin. „Denn jetzt kommt unsere zweite Aktion ins Spiel: Wer mitten im Karnevalsgeschehen sein Smartphone oder die Digitalkamera zückt und ein originelles Selbstporträt macht, das er uns dann einsendet, der nimmt an einem wirklich leckeren Gewinnspiel teil. Das gilt übrigens auch für alle, die beim Voting mitmachen – denn selbstverständlich wählen alle Jecken das beste Selfie gemeinsam.“
Zu gewinnen gibt es fünf Mal zwei Eintrittskarten für die Show „Loss mer singe“ von Björn Heuser, außerdem zehn leckere Grillpakete mit jeweils einer riesigen Portion Grillbratwurst für zehn Personen (!) sowie sage und schreibe 100 „Reinbeißer“-Boxen mit jeweils 20 Schinken-Mettwürstchen. „Letztere sind übrigens ein ziemlich schmackhafter Trostpreis für alle, die beim Gewinnspiel vielleicht leer ausgehen, beim Kölner Karnevalszug aber nur gewinnen können“, freut sich Astrid Schmitz schon auf eine großzügige Verteilung des besagten „herzhaften Wurfmaterials“…

1911 gründete Peter Schmitz senior die Landmetzgerei Schmitz in Heinsberg-Straeten am westlichsten Zipfel Deutschlands. Seine Kinder und Enkel führen die Familientradition inzwischen in der dritten Generation fort und haben aus der beschaulichen Landmetzgerei im Laufe der Jahre ein beachtliches Unternehmen mit Sitz in Köln gemacht. Die Werte von damals werden indes heute noch gelebt: Tradition, Bodenständigkeit und der unbedingte Wille zur Qualität.

Kontakt
GS Schmitz GmbH & Co. KG
Astrid Schmitz
Robert-Bosch-Straße 11
50769 Köln
0221 / 970403-0
frische@gs-schmitz.de
http://www.gs-schmitz.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/im-leckersten-sinne-herzhaft-buetzen-mit-jecken-karnevalsaktionen-von-gs-schmitz-rund-ums-koelner-motto/

Die Entdeckung der Schwerkraft – eine literarische Entdeckungsreise geht „unter die Haut“

Laura V. enthüllt in ihrem Buch „Die Entdeckung der Schwerkraft“ eine Welt zwischen Piercings und erogenen Zonen.

Bild„Die Entdeckung der Schwerkraft“ beschäftigt sich mit den Ritualen beim Piercing und untersucht erogene Zonen. Laura V. legt ein Buch vor, in dem es die Verbindung von Schmerz und Freude geht. In ihrem ungewöhnlichen Buch nimmt die Autorin ihre Leser auf eine ganz eigene Entdeckungsreise in eine Welt zwischen Piercings, Tabus und erogenen Zonen.

Laura V. geht mit ihrer Veröffentlichung „Die Entdeckung der Schwerkraft“ auf eine eigenwillige Spurensuche, um die Faszination der Verschönerung des Körpers und des Erlebnis durch Stechen und Piercen zu ergründen. „Die Entdeckung der Schwerkraft“ – ein Buch, das im wahrsten Sinne des Wortes „unter die Haut“ geht.

„Die Entdeckung der Schwerkraft“ von Laura V. ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-8320-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-entdeckung-der-schwerkraft-eine-literarische-entdeckungsreise-geht-unter-die-haut/

Tattoo-Hypnose: Die Lösung für Schmerzempfindliche

Tattoo-Hypnose gibt schmerzempfindlichen Menschen die Möglichkeit, sich schmerzfrei tätowieren zu lassen. Mittels Selbsthypnose lassen sich Schmerzen vollständig und ohne Nebenwirkungen ausschalten.

BildWer sich gerne tätowieren lassen möchte, aber sehr schmerzempfindlich ist, für den bietet sich Tattoo-Hypnose als Lösung für schmerzfreie Tätowierungen an.

Gerade lange Sitzungen bei großflächigen Tätowierungen oder Tattoos an sehr empfindlichen Stellen können mitunter sehr unangenehm werden. Hinzu kommt, dass jeder Mensch unterschiedlich auf Schmerzen reagiert. Was für den einen nur unangenehm ist, kann für den anderen unerträglichen Schmerz bedeuten.

Hypnose bietet die Möglichkeit, Schmerzen ganz einfach auszuschalten und selbst lange Tattoo-Sitzungen entspannt zu genießen. Sie wirkt sogar dort, wo die stärksten Schmerzmittel versagen. Hypnose wird seit langer Zeit als effektive und nebenwirkungsfreie Anästhesie eingesetzt. Bei Operationen ebenso wie für schmerzfreie Geburten. Bereits um 1840 nutzte der englische Chirurg James Esdaile in Kalkutta erfolgreich Hypnose, um schmerzfrei Amputationen und andere größere Operationen vorzunehmen.

Bei der Tattoo-Hypnose verspürt man statt Schmerzen maximal einen leichten Druck. Deshalb lassen sich selbst empfindliche Körperstellen oder große Flächen problemlos tätowieren. Der Körper nimmt aufgrund des fehlenden Schmerzes das Trauma durch die Nadelstiche gar nicht wahr. Folglich reagiert er so, als hätte es gar keine Hautverletzung gegeben. Dadurch ist die Wundheilung spürbar beschleunigt.

Auch für den Tätowierer ist es einfacher mit der Tattoo-Hypnose. Weil die Klienten einerseits entspannt sind und nicht unwillkürlich zucken, anderseits weniger bluten, kann er schneller und sauberer arbeiten. Außerdem muss er weniger Pausen machen.

Die meisten Hypnotiseure, die Tattoo-Hypnose anbieten, begleiten ihre Klienten ins Tätowierstudio. Sie müssen die ganze Zeit über dabei sein und hypnotisieren, damit der Klient keinen Schmerz verspürt. Der Heilpraktiker Moritz Rudolf aus Berlin verfolgt einen anderen Ansatz. Er bringt seinen Klienten bei, sich selbst beliebige Körperteile mit Hypnose zu anästhesieren. Anschließend können sie sich schmerzfrei Tattoos stechen lassen, ohne dass der Hypnosetherapeut jedes Mal mit dabei sein muss.

Insbesondere bei großflächigen Tätowierungen ist diese Methode erheblich kostengünstiger. „Schmerzkontrolle für Tattoos ist einfach. Die meisten meiner Klienten erlernen das in einer Sitzung. Da muss ich doch nicht stundenlang beim Tätowieren danebensitzen“ sagt Rudolf. Einmal gelernt, lässt sich diese einfache Technik selbständig nutzen wann und so oft der Klient möchte.

Einen schönen Nebeneffekt gibt es gratis dazu: Die Methode lässt sich auch beim Zahnarzt hervorragend zur Schmerzkontrolle anwenden.

Weitere Informationen zur Tattoo-Hypnose unter www.moritzrudolf.de

Über:

Hypnose Berlin
Herr Moritz Rudolf
Wilhelm-Stolze-Straße 19
10249 Berlin
Deutschland

fon ..: +49 (030) 70220023
web ..: http://hypnose.moritzrudolf.de
email : info@moritzrudolf.de

Der Heilpraktiker und Hypnosetherapeut Moritz Rudolf arbeitet in eigener Praxis in Berlin-Friedrichshain. In seiner früheren Tätigkeit als Physiotherapeut hatte er sich auf die Behandlung chronischer Schmerzsyndrome spezialisiert. Seine Ansicht, dass jedes Problem eine Ursache hat, führte ihn zur Hypnose. Mit Hypnose lassen sich die Ursachen vieler Probleme aufdecken und die mit diesen Situationen verbundenen krank machenden Energien auflösen. Dabei nutzt Rudolf vor allem Tiefenhypnose in Kombination mit Hypnoanalyse. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Behandlung von Depressionen, chronischen Schmerzen, Ängsten und Phobien sowie Sexualstörungen mittels klinischer Hypnose. Außerdem leitet er das OMNI Hypnosis Training Center Berlin, wo er mehrmals jährlich Ärzte, Psychologen, Heilpraktiker und interessierte Laien in klinischer Hypnose ausbildet.

<

p>Pressekontakt:

Hypnose Berlin
Herr Moritz Rudolf
Wilhelm-Stolze-Straße 19
10249 Berlin

fon ..: +49 (030) 70220023
web ..: http://hypnose.moritzrudolf.de
email : info@moritzrudolf.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/tattoo-hypnose-die-loesung-fuer-schmerzempfindliche/

Tattoo-Domains – die Domains zu Tätowierungen

Tattoos sind salonfähig geworden. Zu den Neuen Top Level Domains zählen auch die Tattoo-Domains.

BildWikipedia schreibt über die Tätowierung:
“ Wegen der vielfältigen und über den ganzen Erdball verstreuten Hinweise ist davon auszugehen, dass sich die Sitte des Tätowierens bei den verschiedenen Völkern der Erde selbständig und unabhängig voneinander entwickelt hat. Im Norden Chiles wurden 7000 Jahre alte Mumien gefunden, die Tätowierungen an Händen und Füßen aufwiesen. Die Gletscher-Mumie Ötzi trug vor über 5000 Jahren mehrere Zeichen, die mit Nadeln oder durch kleine Einschnitte unter die Haut gebracht worden waren. Besonders aufwändige und großflächige Tätowierungen sind von den eisenzeitlichen Skythen, einem Reitervolk der russischen Steppe und des Kaukasus, und aus der Pasyryk-Kultur im Altai bekannt.“

Wikipedia fährt fort:
“ Dies scheint die häufig vertretene These zu widerlegen, dass die Sitte des Tätowierens ursprünglich aus Südwestasien stamme, sich von dort über Ägypten nach Polynesien und Australien ausgebreitet habe und schließlich nach Nord- und Südamerika weitergetragen wurde. In seiner rituellen Bedeutung ist es in verschiedenen Kulturen in Mikronesien, Polynesien und bei indigenen Bevölkerungen verwurzelt und zum Beispiel auch bei den Ainu und den Yakuza (Japan) verbreitet.“

Während noch in den 60er Jahren in Deutschland hauptsächlich bei Seeleuten und Strafgefangenen vorkamen, ist die gesellschaftliche Akzeptanz von Tattoos heute stark gestiegen. Beispielsweise hat Bettina Wulf, Gattin eines früheren Bundespräsidenten, auch Tattoos.

Vielen Eltern kommt entgegen, daß die Industrie „non-permanent Tattoos“ anbietet, mit deren Hilfe man die Wünsche von Kindern und Jugendlichen befriedigen kann, ohne bleibende Folgen zu hinterlassen. Es gibt auch sogenannte Hennatätowierungen, die nicht in die Haut gestochen werden, sondern aufgemalt sind. Die Hornschicht der Oberhaut wird eingefärbt. Da dieser Teil der Haut schuppt, verschwinden die wie echte Tattoos aussehenden Zeichnungen nach einiger Zeit.

Die Tattoo-Domains sind die optimale Domains für Tattoo-Studios, Künstler, Anbieter von „non-permanent Tattoos“ und Tattoo-Fans.

Die Sunrise-Period der Tattoo-Domains beginnt am 11. Dezember 2013. Ab dem 24. Februar kann jeder tattoo-Domains registrieren.

Man sollte aber nicht bis zu den Anfangsdaten der jeweiligen Perioden warten, sondern bereits jetzt die gewünschten Domains vor-registrieren, damit die Chancen für den Wunschnamen so groß wie möglich sind. ICANN Registrar Secura bietet bereits jetzt die Möglichkeit der Vor-Registrierung für die Sunrise und Landrush Period an.

Die tattoo-Domains können auch mit den Sonderzeichen folgender Sprachen registriert werden:
-Kyrillisch
-Englisch
-Französisch
-Italienisch
-Deutsch
-Portugiesisch
-Spanisch

Marc Müller
http://www.domainregistry.de/tattoo-Domains.html
Mehr zu den Tattoo-Domains

Über:

Secura GmbH
Herr Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Deutschland

fon ..: 0221 257121
web ..: http://www.domainregistry.de
email : secura@domainregistry.de

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann alle generischen Domains registrieren, also z.B..com, .net, .org, .info, .biz, .name, .aero, .coop, .museum, .travel, .jobs, .mobi, .asia, .cat und kann darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand und beim Industriepreis landete Secura GmbH 2012 unter den besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nomierung.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

Pressekontakt:

Secura GmbH
Herr Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln

fon ..: 0221 257121
web ..: http://www.domainregistry.de
email : secura@domainregistry.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/tattoo-domains-die-domains-zu-taetowierungen/