Stibo Systems beendet das Geschäftsjahr 19/20 mit gesteigertem Umsatz und Wachstum

Produktverbesserungen und neue Geschäftsmodelle Höhepunkte eines Jahrs des Wandels Stibo Systems, weltweit führend darin, Unternehmen Transparenz in ihren Geschäftsprozessen durch Lösungen für ihre Stammdatenverwaltung (Master Data Management, MDM) zu bieten, gab heute ein Jahr des Wachstums der Lizenzumsätze im Geschäftsjahr 19/20 bekannt – um mehr als 15 % gegenüber dem Geschäftsjahr 18/19. Das Wachstum spiegelt die beträchtlichen Investitionen von Stibo Systems in neue Geschäftsmodelle und fortschrittliche MDM-Technologie wider, durch die den Kunden eine größere Datentransparenz ermöglicht wurde. Während des Geschäftsjahrs 19/20 forcierte Stibo Systems den Übergang vom Verkauf unbefristeter, firmeninterner Lizenzen zu einem abonnementbasierten Lizenzmodell, das über Software as a…

Stibo Systems veröffentlicht eBook zur Stammdatenverwaltung

„Transforming Business with Master Data Management for Dummies“ ab sofort erhältlich

Stibo Systems veröffentlicht eBook zur Stammdatenverwaltung

Neues eBook für Einsteiger und Fortgeschrittene im Bereich Stammdatenverwaltung. (Bildquelle: Stibo Systems)

Die Experten für Stammdatenverwaltung (Master Data Management – MDM) von Stibo Systems haben ein neues eBook veröffentlicht, das Einsteigern und Fortgeschrittenen den Weg durch den Datendschungel ebnen soll. Das Buch heißt „Transforming Business with Master Data Management for Dummies“ und ist eine Sonderausgabe der Dummies-Buch-Serie von John Wiley & Sons, Inc.

Die Leser erfahren in dem Buch, wie MDM kostspielige manuelle Methoden der Datenaufzeichnung ersetzt und ineffiziente Datensilos eliminiert. Der kostenlose Leitfaden, der von MDM-Experten von Stibo Systems mitverfasst wurde, untersucht die Bedeutung von MDM, um Unternehmen dabei zu helfen, den Wert bestehender Systeme zu steigern und dadurch einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Ein Schwerpunkt liegt dabei darauf, die Kundenerfahrung zu verbessern.

„Die meisten Unternehmen produzieren täglich eine schwindelerregende Menge an Daten. Wenn diese nicht richtig genutzt, bereinigt und verwaltet werden, ist es für sie schwierig, wenn nicht gar unmöglich, in einer zunehmend wettbewerbsintensiven Umgebung zu bestehen“, sagt Diane Palmquist, Chief Product Officer von Stibo Systems. „Unser Buch liefert wichtige Informationen, um Daten den Mehrwert zu geben, den Unternehmen benötigen, um erfolgreich zu sein.“

Stibo Systems hat in dem Dummies-Buch die zunehmenden Herausforderungen in Bezug auf Kundendaten in den Vordergrund gerückt. Der Leitfaden ist in acht einfach verständliche Kapitel unterteilt, in denen jeweils ein Thema abschließend aufgearbeitet wird. Obwohl er für Einsteiger geschrieben wurde, hilft der Leitfaden auch MDM-Experten, ihre Fähigkeiten zu schärfen – von der Beherrschung verschiedener Datenbereiche bis hin zur Ermöglichung und Stärkung der Datentransparenz.

„Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Gespräche zwischen den Geschäftsbereichen darüber in Gang setzt, wie Daten am besten genutzt werden können“, sagt Palmquist. „Je mehr ein Unternehmen seine Daten beherrscht, desto besser wird es in der Lage sein, die Personalisierung, Datentransparenz und Datenschutzkontrollen zu bieten, die die Kunden von heute verlangen.“

Ein Exemplar des eBooks gibt es unter: https://www.stibosystems.com/resources

Stibo Systems, das Master Data Management-Unternehmen, unterstützt den Erfolg seiner Kunden mit einem einzigartigen, nutzerorientierten Business-First-Ansatz. Die Lösungen von Stibo Systems sind die treibende Kraft hinter zukunftsorientierten Unternehmen weltweit, die den strategischen Mehrwert ihrer Stammdaten nutzen, um das Kundenerlebnis zu verbessern, Innovation und Wachstum voranzutreiben und eine solide Basis für die digitale Transformation zu schaffen. Stibo Systems befindet sich im Privatbesitz und ist eine Tochtergesellschaft der 1794 gegründeten Stibo A/S Gruppe mit Sitz in Aarhus, Dänemark.

Firmenkontakt
Stibo Systems GmbH
Volker Bitzer
Reeperbahn 1
20359 Hamburg
+49 (0) 40 523 89 6217
vobi@stibosystems.com
http://www.stibosystems.de

Pressekontakt
Bamboo Consulting
Anna Berghofer
Eppendorfer Weg 95a
20259 Hamburg
040-3346108-12
ab@bambooconsulting.de
http://www.bambooconsulting.de

Jens Olivarius ist neuer Chief Marketing Officer bei Stibo Systems

Führendes Softwareunternehmen für Stammdatenverwaltung verstärkt globales Führungsteam Jens Olivarius, Chief Marketing Officer (CMO) von Stibo Systems (Bildquelle: Jens Olivarius) Jens Olivarius wurde mit Wirkung zum 15. Januar zum Chief Marketing Officer (CMO) von Stibo Systems ernannt. Das dänische Softwareunternehmen ist mit seinen innovativen Lösungen zur Stammdatenverwaltung weltweit führend. In seiner neuen Rolle ist Jens Olivarius (50) für das weltweite Marketing und die Kommunikation der schnell wachsenden Firma verantwortlich. Der Hauptsitz des Unternehmens für Europa, den Mittleren Osten und Afrika ist in Hamburg. Mit dem neuen Mitglied in seinem globalen Führungsteam setzt Stibo Systems CEO, Niels Stenfeldt, auf das weitere weltweite…

Jorge Soares ist neuer Vice President bei Stibo Systems

Dänisches Softwareunternehmen für Stammdatenverwaltung verstärkt Führungsteam Neuer Vice President bei Stibo Systems (Bildquelle: Jorge Soares) Jorge Soares hat am 1. Januar die Position des Vice President Channel & Alliances für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA) bei Stibo Systems eingenommen. Das dänische Softwareunternehmen ist weltweit führend mit seinen innovativen Lösungen zur Stammdatenverwaltung (Master Data Management). In seiner Funktion verantwortet Soares (54) das Partnermanagement des stark wachsenden Unternehmens. Christian Oertzen, President EMEA, setzt mit dieser Erweiterung seiner Führungsmannschaft auf die weitere Expansion von Stibo Systems in der Region. Soares verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in verschiedenen Vertriebspositionen in…

Stibo Systems realisiert erneut MDM-Plattform STEP im Retail

Der Handelskonzern Globus setzt für seine Stammdaten die MDM-Plattform STEP ein. (Bildquelle: @Globus) Stibo Systems , marktführender Anbieter von Master Data Management-Lösungen, realisiert gemeinsam mit seinem Partner foryouandyourcustomers die Implementierung der Master Data Management Lösung STEP für die im Saarland ansässigen Globus SB-Warenhäuser. Deutschlandweit betreibt das, vor rund 190 Jahren gegründete Unternehmen Globus 46 SB-Warenhäuser, hinzukommen 26 Hypermärkte in Russland und Tschechien. Mit der Einführung der MDM-Plattform von Stibo Systems hat es sich Globus zum Ziel gesetzt, seinen Kunden Informationen künftig so bedarfsgerecht wie möglich zur Verfügung zu stellen und so das Einkaufserlebnis noch positiver zu gestalten, unabhängig davon, ob…

Master Data Management Lösung für noch mehr Leistung vorgestellt

Die Plattform STEP Trailblazer 8.0 von Stibo Systems mit integrierter In-Memory-Datenbank für schnelleres Suchen, Exportieren und Data Profiling Hamburg/Reading (UK), 2. März 2016. Mit STEP Trailblazer 8.0 stellt Stibo Systems heute die neueste Weiterentwicklung seiner Multidomain Master Data Management-Lösung (MDM) vor, in die erstmals eine In-Memory-Datenbank-Komponente integriert wurde. Um optimal von den enormen Speicherkapazitäten der Application-Server zu profitieren , ermöglicht die außergewöhnlich leistungsstarke In-Memory-Datenbank, direkt vom Speicher aus auf Daten zugreifen zu können, statt den Umweg über Festplatten zu nehmen. Hierdurch verkürzt sich insbesondere die Zeit für umfangreiche Prozesse wie zum Beispiel das Exportieren großer, komplexer Datenbestände oder die Verarbeitung…

Zentrale MDM-Lösung für Europas größte Online-Druckerei

FLYERALARM setzt auf STEP bei der Umsetzung der PIM-Strategie Stefan Constantin, CTO FLYERALARM setzt auf die Verbesserung der Prozesse durch die neue Plattform. (Bildquelle: FLYERALARM) FLYERALARM zählt zu den führenden Online-Druckereien Europas. Ob Flyer, Einladungskarten, Plakate oder Broschüren: Standardisierte Druckprodukte in hoher Qualität sind der Erfolg des Unternehmens, das 2002 gegründet wurde. Täglich verlassen 15.000 Pakete die Produktionsstätten von FLYERALARM, die allesamt in Deutschland beheimatet sind. Obwohl die Kunden die hohe Anwenderfreundlichkeit schätzen, macht FLYERALARM jetzt den nächsten Schritt: auf das MDM-System, um die Abläufe noch effizienter zu gestalten und um gleichzeitig den Kunden einen weiteren innovativen Mehrwert zu bieten.…

Stibo Systems ist Leader im Gartner Magic Quadrant für MDM 2015

Im dritten Jahr in Folge von Experten und Kunden für die Bereitstellung Nutzenvorteile ausgezeichnet (Bildquelle: Gartner) Stibo Systems, weltweit führender Anbieter von Multi-Domain Master Data Management (MDM) Lösungen, gibt heute bekannt, dass das internationale Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Gartner Inc. das Unternehmen im Magic Quadrant für das Stammdatenmanagement von Produktdatenlösungen 2015 im dritten Jahr in Folge als Leader eingestuft hat. Laut Gartners Report resultiert die zunehmende Forderung von Anwenderunternehmen nach einer zuverlässigen, einheitlichen Sicht ihrer Produktdaten zum Vorantreiben der digitalen Transformation in einer erhöhten MDM-Nachfrage. Stibo Systems wurde in den vergangenen acht Jahren in diesem Magic Quadrant anerkannt, positioniert als Leader…

Anpassung an eine sich ständig ändernde Welt

Eine Kernbotschaft auf dem MDM-Event 2015 von Stibo Systems Mikael Lyngsø, CEO von Stibo Systems: „Man kann vor der digitalen Wirtschaft nicht davonlaufen.“ (Bildquelle: Stibo Systems) Ein Hotel am Spree-Ufer im Herzen Berlins war der Veranstaltungsort für das European Master Data Management Event 2015 von Stibo Systems. Auch wenn sich die diesjährige Konferenz mit vielen unterschiedlichen Themen aus der MDM-Welt beschäftigte, so war das vorherrschende ein sehr simples – Veränderung. Am 30. September und 1. Oktober 2015 trafen sich über 300 Teilnehmer aus 14 Ländern, und vier Kontinenten sowie einer Vielzahl verschiedener Branchen, um Ideen auszutauschen und Vorträge über zentrale…

Schweizer Competec-Gruppe setzt schrittweise auf neues PIM

MDM-Spezialisten von Stibo Systems und foryouandyoucustomers implementieren STEP Das Logistikzentrum der Competec-Gruppe im schweizerischen Willisau. (Bildquelle: Competec-Gruppe) Hamburg/Mägenwil (Schweiz) 15. September 2015 -Stibo Systems, der marktführende Anbieter von Multidomain Master Data Management (MDM) Lösungen, hat gemeinsam mit seinem Partner foryouandyourcustomers den Projektstart mit der Competec-Gruppe aus der Schweiz angekündigt. Die Competec-Gruppe umfasst die Unternehmen Alltron AG und BRACK.CH AG, den Logistikdienstleister Competec Logistik AG und die Competec Service AG, in der die zentralen Dienste zusammengefasst sind. Die Gruppe vertreibt im E-Commerce unter anderem IT- und Multimedia-Produkte, Consumer Electronics, Freizeitartikel, Haushaltswaren und Musikinstrumente. Bisher arbeitet das Unternehmen mit selbst entwickelten Lösungen…

Digitale Transformation und disruptive Effekte

Studie zeigt die wichtigsten Gründe, die Unternehmen zu einer Digitalisierung veranlassen Studie Unternehmen entscheiden sich in erster Linie wegen der Kundenanforderungen für die digitale Transformation, gefolgt von Kosteneinsparungen – unterschätzen jedoch die disruptiven Effekte auf das Business Hamburg/Reading (UK), 7 September 2015. Die Fähigkeit, Kundenerwartungen zu erfüllen, ist für Unternehmen der wichtigste Beweggrund für die Durchführung einer digitalen Transformation und hat ein stärkeres Gewicht als die Notwendigkeit, Geschäfts- und IT-Kosten zu reduzieren. Doch Unternehmen unterschätzen oftmals die disruptiven Auswirkungen, die dieser Prozess verursachen kann. Dies zeigen die Ergebnisse einer kürzlich veröffentlichten Studie, die der Multidomain-Master-Data-Management (MDM) Lösungsanbieter Stibo Systems beauftragte.…

Modyf: Hier kommt auch die Sicherheitssandale aus dem e-Shop

15.000 Produkte verwaltet der Spezialist für Arbeits- und Freizeitkleidung mit der STEP-Lösung Modyf betreibt sieben Online-Shops auf vier Länderseiten mit unterschiedlicher Anzahl an Artikeln. (Bildquelle: @Modyf) Wenn ein Unternehmen in vier Ländern tätig ist und dort jeweils identische Produkte vertreibt, heißt dies noch lange nicht, dass diese Produkte auch identische Artikelnummern haben. Das musste das Projektteam der Würth IT erfahren, als die IT-Berater mit dem Kunden MODYF und dem Master Data Management (MDM) Projekt starteten. Deutschland, Italien, Spanien und Frankreich betrieben zu dieser Zeit eigene Online-Shops, die auf einer Plattform zusammengefasst werden sollten. Die ehemalige IT-Abteilung von Würth, heute eigenständige…

%d Bloggern gefällt das: