Schlagwort: Steckdose

revolt Digitaler Temperaturregler für Heiz- & Klimageräte

Die Klimageräte regeln von alleine die Temperatur

revolt Digitaler Temperaturregler für Heiz- & Klimageräte

revolt Digitaler Temperaturregler für 2 Heiz- & Klimageräte, Display, 2.300 Watt, www.pearl.de

– Individuell einstellbare Zieltemperatur
– Großes, beleuchtetes LED-Display
– Einfache Bedienung
– Temperatursensor mit langem Kabel zum idealen Positionieren

Automatisch die Wohlfühl-Temperatur herstellen: Einfach das Thermostat von revolt zwischen Steckdose und bis zu 2 Heiz- bzw. Klimageräte stecken, die Wunsch-Temperatur einstellen und schon schaltet das Thermostat die Geräte selbstständig ein und aus, um die Temperatur zu halten!

Spart Strom dank einstellbarem Temperatur-Schwellenwert: Einfach einstellen, wie warm oder kalt es werden darf, bevor die Geräte wieder eingeschaltet werden. So wird nicht ständig geheizt oder gekühlt – das spart Strom und Geld!

Einfache Handhabung: Ziel-Temperatur, Temperatur-Warnung, Heiz-/Kühlmodus und mehr lassen sich bequem über 3 Tasten einstellen. Und auf dem zweizeiligen LED-Display hat man alle wichtigen Infos immer im Blick.

– Zum automatischen, temperaturgesteuertem Schalten von Klimageräten mit Steckdosen-Betrieb
– 2 Stromanschlüsse, z.B. für Heizstrahler, Klimaanlage, Luftkühler, Ventilator
– Schaltet angeschlossene Geräte ein oder aus, um eingestellte Raumtemperatur zu erreichen / halten
– Temperatursensor mit 2 m langem Kabel: Genauigkeit +/- 0,5 °C
– Temperatureinstellung: 1 – 70 °C in 0,5°;-Schritten
– 2-zeiliges LED-Display: zeigt Raumtemperatur und Ziel-Temperatur
– 2 Betriebsmodi: heizen oder kühlen
– Einstellbare Temperatur-Warnung
– Minimaler & maximaler Temperatur-Schwellenwert für automatisches Einschalten einstellbar
– Einfache Bedienung mit 3 Tasten: Modus, hoch, runter
– 2 Status-LEDs für Betriebsanzeige
– Maximale Stromlast: 2.300 Watt
– Maximale Stromstärke: 10 A
– Stromversorgung: 230 Volt
– Maße (Steuereinheit): 65 x 130 x 31 mm, Gewicht: 660 g
– Thermostat inklusive deutscher Anleitung

Preis: 29,95 EUR
Bestell-Nr. ZX-2719-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX2719-3102.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/revolt-digitaler-temperaturregler-fuer-heiz-klimageraete/

revolt Solar-Konverter & Powerbank HSG-260, 120 Watt

Lädt per Sonnenenergie, am Netzteil und im Auto

revolt Solar-Konverter & Powerbank HSG-260, 120 Watt

revolt Solar-Konverter & Powerbank HSG-260, 26,4 Ah / 97 Wh, 12/230 V, USB, 120 Watt, www.pearl.de

-Versorgt einen überall mit Strom
-6 Anschluss-Möglichkeiten für 12- und 230-Volt- sowie USB-Geräte
-Strom auch für Elektro-Kleingeräte bis 100 Watt
-Ladbar per Sonnenenergie, im Auto und über Netzteil
-Schutz vor Kurzschluss, Überhitzung und Überladen
-Integrierte LED-Taschenlampe

Geballte Extraportion Energie für unterwegs: Der mobile Hochleistungsakku von revolt versorgt einen bei Outdoor-Aktivitäten wie z.B. Camping oder Zelten mit ausreichend Strom. Auch bei Gartenfesten oder in Bereichen ohne Netzversorgung ist die starke Powerbank eine nützliche Stromreserve!

Energie-Oase mit 6 Anschlüssen: Bis zu 4 USB-Mobilgeräte lassen sich gleichzeitig laden. Außerdem kann man ein 12-Volt-Gerät anschließen. Mit einem optionalen Zigarettenanzünder-Adapter betreibt man am Baggersee z.B. die Kühlbox. Und für Elektro-Kleingeräte bis 100 Watt wie z.B. das Notebook verwendet man einfach die 230-Volt-Steckdose.

Eine Powerbank, viele Lade-Möglichkeiten: Der 26,4 Ah starke Akku kann per Netzteil oder im Auto über den Zigarettenanzünder geladen werden. Auf Reisen oder beim Camping speist man den Solar-Generator ganz einfach mit Sonnenenergie. Dazu schließt man ein Solar-Panel eigener Wahl an (siehe auch unten) – schon gewinnt man 100 % ökologische und erneuerbare Energie!

Mit Licht, wenn man es braucht: Dank zuschaltbarer LED-Taschenlampe ist man nachts optimal ausgerüstet, z.B. bei Reparaturen oder einer Panne.

Bequem zum Mitnehmen: Dank integriertem Tragegriff und kompakter Maße nimmt man den Hochleistungs-Akku ganz einfach mit. Der im Griff integrierte Kompass hilft bei der Orientierung bei den Outdoor-Aktivitäten.

-Für den mobilen Betrieb von 12- und 230-Volt- sowie USB-Geräten
-Ideal beim Camping und Zelten, bei Outdoor-Aktivitäten, im Garten u.v.m.
-Zuschaltbare LED-Lampe
-Einfache Bedienung über 3 Tasten für Licht, Betrieb und 230-Volt-Steckdose
-DC-Output-Buchse (2,1-mm-Hohlstecker): 9 – 12,6 Volt / 10 A (max. 120 Watt), z.B. für Kühlboxen und Kühltaschen
-230-Volt-Steckdose: belastbar bis 100 Watt, für Elektro-Kleingeräte wie z.B. Laptop, LED-Lampen und Rasierer
-4 USB-Ports: je 5 Volt / bis zu 3,1 A, z.B. für Smartphone, Tablet-PC und E-Book-Reader
-Mehr als 1.000 Ladezyklen für den integrierten Akku
-Schutz vor Kurzschluss, Überhitzung und Überladen
-Ladezustands-Anzeige über 4 LEDs
-Mobilgeräte-Ladefunktion auch während des Ladens der Powerbank
-Praktischer Tragegriff mit integriertem Kompass
-Farbe: schwarz
-Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 26.400 mAh (97 Wh), lädt per 230-Volt-Netzteil, Kfz-Adapter 12 Volt sowie per Solar-Panel (Kfz-Adapter und Solar-Panel bitte dazu bestellen)
-Maße: 21,3 x 17,2 x 8,6 cm, Gewicht: 1,2 kg
-Solarkonverter & Powerbank HSG-260 inklusive 230-Volt-Netzteil und deutscher Anleitung

Preis: 89,95 EUR
Bestell-Nr. NX-6127-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX6127-3034.shtml

PEARL.GmbH, Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen einer internationalen Firmengruppe, mit Schwerpunkt auf dem Distanzhandel von Technologie-Produkten. Mit einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen, über 8 Millionen Kunden, 20 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr und Versandhaus-Niederlassungen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich und China sowie einem Teleshopping-Unternehmen in Deutschland gehört PEARL zu den europaweit größten Katalogversendern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. In Deutschland umfasst das Sortiment ca. 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE, TOUCHLET. Dank der sehr engen Kooperation mit großen Herstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neu- und Weiterentwicklung sowie Optimierung von Produkten www.pearl.de.

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/revolt-solar-konverter-powerbank-hsg-260-120-watt/

E-Fahrzeuge laden: Stromdieb wider Willen

R+V-Infocenter: Für Gemeinschaftsdosen Genehmigung notwendig

E-Fahrzeuge laden: Stromdieb wider Willen

Wiesbaden, 10. September 2019. Auf das „Wo“ kommt es an: Besitzer von E-Rollern, E-Bikes und Elektroautos sollten genau überlegen, wo sie ihr Fahrzeug aufladen. Denn wer sich ohne Erlaubnis an Gemeinschaftssteckdosen bedient, begeht Stromdiebstahl. Davor warnt das Infocenter der R+V Versicherung.

An Gemeinschaftsdosen nur mit Genehmigung tanken
Eigenheimbesitzer können ihr Elektrofahrzeug einfach zu Hause an einer speziellen Steckdose laden. Doch bei gemeinschaftlich genutzten Stromquellen ist die Situation eine andere: Wenn in Tiefgaragen oder Parkhäusern geeignete Steckdosen vorhanden sind, wird der Strom häufig nur über einen Zähler abgerechnet. „Nutzer müssen also im Vorfeld klären, ob und unter welchen Bedingungen sie ihr Elektrofahrzeug dort aufladen können. Der Vermieter oder die Hausverwaltung müssen ausdrücklich zustimmen“, sagt Rico Kretschmer, Abteilungsleiter Schadenmanagement bei der R+V Versicherung. Dasselbe gilt, wenn Arbeitnehmer ihre E-Bikes oder E-Roller am Arbeitsplatz aufladen.

Eine Möglichkeit ist, dass der Fahrzeugbesitzer auf eigene Kosten eine Ladestation in der Tiefgarage anbringt. Doch auch dafür braucht er die Zustimmung des Vermieters oder der Eigentümergemeinschaft. „Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge an einzelnen Tiefgaragenplätzen sind im Moment noch nicht so weit verbreitet“, sagt R+V-Experte Kretschmer.

Das R+V-Infocenter wurde 1989 als Initiative der R+V Versicherung in Wiesbaden gegründet. Es informiert regelmäßig über Service- und Verbraucherthemen. Das thematische Spektrum ist breit: Sicherheit im Haus, im Straßenverkehr und auf Reisen, Schutz vor Unfällen und Betrug, Recht im Alltag und Gesundheitsvorsorge. Dazu nutzt das R+V-Infocenter das vielfältige Know-how der R+V-Fachleute und wertet Statistiken und Trends aus. Zusätzlich führt das R+V-Infocenter eigene Untersuchungen durch: Die repräsentative Langzeitstudie über die „Ängste der Deutschen“ ermittelt beispielsweise bereits seit 1992 jährlich, welche wirtschaftlichen, politischen und persönlichen Themen den Menschen am meisten Sorgen bereiten.

Firmenkontakt
Infocenter der R+V Versicherung
Brigitte Römstedt
Raiffeisenplatz 2
65189 Wiesbaden
06 11 / 533 – 46 56
brigitte.roemstedt@ruv.de
http://www.infocenter.ruv.de

Pressekontakt
Infocenter der R+V Versicherung c/o Arts & Others
Anja Kassubek
Daimlerstraße 12
61352 Bad Homburg
06172/9022-131
anja.kassubek@arts-others.de
http://www.infocenter.ruv.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/e-fahrzeuge-laden-stromdieb-wider-willen/

revolt WLAN-Steckdosen-Thermostat für Heizgeräte

Elektro-Heizung abhängig von Temperatur steuern

revolt WLAN-Steckdosen-Thermostat für Heizgeräte

revolt WLAN-Steckdosen-Thermostat für Heizgeräte, App, Sprachbefehl, Sensor, www.pearl.de

– Individuell einstellbare Raum-Zieltemperatur
– Bequeme Wochenabschnitts-Programmierung
– Gratis-App für weltweite Steuerung
– Temperatur-Einstellung auch per Sprachbefehl
– Temperatursensor mit extra-langem Kabel

Jetzt lässt sich die Raum-Temperatur besonders bequem steuern: Einfach das Thermostat von
revolt zwischen Steckdose und die Elektro-Heizung stecken, die Wunsch-Temperatur einstellen
und das Thermostat übernimmt den Rest! Ist es zu kalt, schaltet es das Gerät ein. Und bei
erreichter Ziel-Temperatur wieder aus!

Mit individuellen Wochen-Einstellungen lässt sich Strom sparen: Das Thermostat lässt sich
blockweise für Werktage und fürs Wochenende sowie für verschiedene Tages-Zeiträume
programmieren. Schon schaltet es das angeschlossene Gerät ab, wenn man auf der Arbeit ist und
wärmt den Raum auf, bevor man nach Hause kommen.

Unterwegs per App „Elesion“ volle Kontrolle – auch weltweit: Die Einstellungen lassen sich bequem
mit Smartphone und Tablet-PC anpassen. So kontrolliert man natürlich auch, ob das Gerät ein- oder
ausgeschaltet ist. Perfekt für eine längere Abwesenheit, z.B. während des Urlaubs!

Auch per Sprachsteuerung zur Wunsch-Temperatur: Mit wenigen Klicks in den entsprechenden
Apps verwendet man Amazon Alexa und Google Assistant für die Einstellungen. Noch bequemer
geht es kaum!

Automatische Anti-Frost-Funktion im Winter: Das Thermostat schaltet angeschlossene Heizgeräte
bei einer Raumtemperatur unter 2 °C unabhängig von den Einstellungen ein.

– Automatisches, temperaturgesteuertes Schalten von Heizungen mit Steckdosen-Betrieb
– Temperatureinstellung: 1 – 70 °C in 0,5-°C-Schritten
– Temperatursensor mit 3 m langem Kabel, +/- 1 °C genau
– Automatischer und manueller Modus
– Individuell einstellbare Wochenabschnitts-Programmierung: Montag bis Freitag mit 6
Schaltzeiten, Samstag und Sonntag mit 2 Schaltzeiten
– Timer-Funktion: 2 einstellbare Zeiten zum Ein- und Ausschalten von Geräten
– Anti-Frost-Funktion: schaltet Gerät unabhängig von Einstellungen bei Temperaturen von
unter 2 °C ein
– Mehrzeiliges LCD-Display mit 5 cm Diagonale (2″): zeigt Raumtemperatur, eingestellte
Temperatur, Uhrzeit, Wochentag und Modi
– Einfache Bedienung mit 5 Tasten: ein/aus, Set, OK, hoch, runter
– WiFi-kompatibel: unterstützt WLAN-Standards IEEE 802.11b/g/n (2,4 GHz)
– Gratis-App „Elesion“ für iOS und Android: für weltweite Steuerung
– Kompatibel mit Amazon Alexa und Google Assistant: Temperatur-Einstellung per
Sprachbefehl über Echo, Echo Dot, Google Home und kompatible Lautsprecher
– Automatische Funktionen programmierbar, z.B. zum Schalten mehrerer Geräte
gleichzeitig u.v.m.
– IFTTT-kompatibel: zum Erstellen von Automatik-Szenarien und Wenn-Dann-Funktionen in
Kombination mit Geräten anderer Hersteller
– Kindersicher dank Tastensperre
– Status-LED für Betriebsanzeige
– Belastbar bis 3.680 Watt (16 A)
– Stromversorgung: 230 Volt, Backup-Speicher: integrierte Knopfzelle
– Maße: 140 x 67 x 77 mm, Gewicht: 233 g
– Steckdosen-Thermostat inklusive kabelgebundenen Sensor und deutscher Anleitung

Preis: 39,95 EUR
Bestell-Nr. NX-4567-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4567-3102.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/revolt-wlan-steckdosen-thermostat-fuer-heizgeraete/

Luminea Home Control Mini WLAN-Steckdose SF-200 mit App

Angeschlossene Geräte bequem per Sprachbefehl sowie mit dem Smartphone ein- und ausschalten

Luminea Home Control Mini WLAN-Steckdose SF-200 mit App

Luminea Home Control Mini WLAN-Steckdose SF-200 mit App, für Amazon Alexa, 16A www.pearl.de

-Gratis-App für Android und iOS
-Weltweite Steuerung per Internet
-Auch per Sprachbefehl steuerbar
-Ideal zur Simulation von Anwesenheit
-Steckdose voll belastbar
-Energiekosten-Messfunktion: Die Stromkosten im Blick behalten

Licht & Co. kann man jetzt vom Sofa aus bequem per App mit dem Smartphone und sogar per Sprachbefehl kontrollieren! So muss man sich nicht mehr nach Schaltern bücken.

Per Sprachkommando schalten: Mit wenigen Klicks in den jeweiligen Apps nutzt man Amazon Alexa und Google Assistant. Schon lässt sich die kompakte Steckdose von Luminea Home Control mit wenigen Worten ein und ausschalten.

Unterwegs auf Nummer sicher gehen: Per App lässt sich beispielsweise überprüfen, ob alles ausgeschaltet ist. So genießt man seinen Urlaub sorgenfrei!

Auch Einbrecher abschrecken: Nahezu jederzeit kann man seine Anwesenheit zu Hause simulieren. Per App stellt man verschiedene Zeiten ein, an denen z.B. verbundene Lampen automatisch an- und ausgehen. Oder man aktiviert die Mini-Steckdose ganz spontan.

Den Stromverbrauch im Blick behalten: Die kostenlose Smartphone-App zeigt an, wie viel Strom durch die intelligente Steckdose fließt. So weiß man genau, was die Geräte verbrauchen!

-WiFi-kompatibel: unterstützt WLAN-Standards IEEE 802.11b/g/n (2,4 GHz)
-Kostenlose App „Elesion“ für iOS und Android: für weltweite Steuerung, Timer- und Coutdown-Funktionen
-Kompatibel mit Amazon Alexa und Google Assistant: Steckdose per Echo, Echo Dot, Google Home und kompatiblen Lautsprechern per Sprachbefehl ein- und ausschalten
-Zeitschaltuhr-Funktion: automatische Aktivierung und Deaktivierung nach einstellbarem Zeitplan
-Automatische Funktionen programmierbar, z.B. zum Schalten mehrerer Steckdosen gleichzeitig, zum Einschalten der Steckdose bei Aktivierung einer Überwachungs-Kamera u.v.m.
-Abwesenheits-Modus: jederzeit Lichter ein und ausschalten und damit Anwesenheit vortäuschen
-App misst den Stromverbrauch zuverlässig ab einem Verbrauch von 5 Watt: Milliampere, Volt, Watt, kW/h Tageswert, kW/h Gesamtwert
-IFTTT-kompatibel: zum Erstellen von Automatik-Szenarien und Wenn-Dann-Funktionen in Kombination mit Geräten anderer Hersteller
-Ein/Aus-Taster mit Status-LED an der Steckdose
-Belastbar bis 3.680 Watt / 16 A
-Kleine Maße (Ø x T, ohne Stecker): 45 x 52 mm, Gewicht: 56 g
-Ultrakompakte WLAN-Steckdose SF-200 inklusive deutscher Anleitung

Preis: 19,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-2858-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX2858-3103.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/luminea-home-control-mini-wlan-steckdose-sf-200-mit-app/

Xcase Thermoelektrische Kühl-/Wärmebox, 19 Liter

Kühlt und wärmt alles auf die Ideal-Temperatur

Xcase Thermoelektrische Kühl-/Wärmebox, 19 Liter

Xcase Thermoelektrische Kühl-/Wärmebox, www.pearl.de

Wärmt und kühlt: Der mobile Helfer von Xcase hält Getränke erfrischend kühl oder das Essen für Party oder Picknick warm. Einfach die Wunschtemperatur auswählen.

Alles sicher verstaut: Die Lebensmittel sind in der Hartschalen-Box quetschsicher untergebracht und perfekt geschützt vor Schmutz und Ungeziefer. Dank LED-Anzeige sieht man auf einen Blick, dass die Temperatur stimmt.

Für zu Hause und unterwegs: Nutzen Sie Ihre Thermobox bequem zu Hause an der Steckdose oder unterwegs am Zigarettenanzünder des Autos. Ideal für Ausflüge, beim Camping und im Urlaub.

-Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox für Camping & Co.
-Aktive Kühl-und Wärmefunktion: kühlt bis zu 25° C unter Umgebungstemperatur und wärmt bis zu 60° C
-Bequeme Bedienung über Drehschalter für Temperatur-Einstellung
-LED-Temperaturanzeige für schnelle Kontrolle der Innentemperatur
-Einsetzbare Trennwand zum Unterteilen der Box
-Robuste Hartschalen-Box mit integriertem Tragegriff
-Schulterriemen für leichten Transport
-Fassungsvermögen: 19 Liter
-Schalter zum Regeln der Betriebslautstärke: Auto/Mute
-Ein/Aus-Schalter
-Fester Polyurethan-Schaum zur Isolation (FCKW-frei)
-Leistungsaufnahme Kühlung: 80 Watt, Wärmefunktion: 75 Watt
-Stromversorgung: 230 V (Eurostecker) oder 12/24 V per Kfz-Netzteil
-Maße: 45 x 33 x 35 cm, Gewicht: 6,3 kg
-Thermobox inklusive Stromkabel, Kfz-Netzteil für Zigaretten-Anzünder, Schultergurt, Trennwand und deutscher Anleitung

Preis: 129,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 249,90 EUR
Bestell-Nr. NX-7534-625
Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX7534-3003.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

https://www.youtube.com/v/AXf2hwYelds?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/xcase-thermoelektrische-kuehl-waermebox-19-liter/

Steckdosenmangel in deutschen Wohnzimmern

Sicherheitsrisiko durch fehlende Anschlüsse und veraltete Elektrik im Wohnzimmer / ELEKTRO+ empfiehlt RAL-Ausstattungswerte als Grundlage der Modernisierung

Steckdosenmangel in deutschen Wohnzimmern

(Bildquelle: @ ELEKTRO+)

In deutschen Haushalten gibt es zu wenige Steckdosen – dies belegt eine aktuelle Studie des Zentralverbands Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI), die die Ausstattungswerte der RAL-RG 678 zugrunde gelegt hat. Das Ergebnis: Nicht einmal 30 Prozent der Haushalte im Eigentum und weniger als 20 Prozent der Haushalte in Mietbauten erfüllen die Mindestanforderungen im Hinblick auf die empfohlene Zahl von Steckdosen im Wohnzimmer. Eigentümer haben im Schnitt 6,7 Steckdosen, Mieter 5,4 Steckdosen. Die Mindestausstattung nach RAL (Ein-Sterne-Ausstattung) empfiehlt dagegen mindestens 11 Steckdosen. Vor allem in älteren Wohnungen und Häusern reicht die seinerzeit installierte Anzahl heute bei weitem nicht aus. PC, Stereoanlage, Fernseher, Satelliten-Receiver, Spielekonsole, Beleuchtung, Ladekabel fürs Handy, DVD-Player, Klimaanlage – die Zahl der elektrischen Geräte hat in den vergangenen Jahrzehnten rasant zugenommen und das Wohnzimmer ist zur Multimedia-Zentrale des Hauses geworden. Ebenso erfordern unaufhaltsame Trends der Digitalisierung wie Smart-Home-Funktionen eine moderne und zukunftsfähige Elektroinstallation.

Gefährliche Behelfslösung
Haushalte haben bei der Befragung für die genannte Studie angegeben, dass ihnen teilweise bis zu acht Steckdosen fehlen. Um dennoch die gewünschten Geräte betreiben zu können, behelfen sie sich mit Mehrfachsteckdosen. Diese und der unvermeidliche Kabelsalat sehen nicht nur unschön aus, solche Behelfe können auch gefährlich sein. ELEKTRO+ warnt insbesondere vor Billig-Modellen von No-Name-Anbietern. Diese besitzen häufig ein zu dünnes Anschlusskabel oder es fehlt ein Schutzleiter. Auch das Schalten von mehreren Mehrfachsteckdosen hintereinander stellt eine erhebliche Gefahr dar, denn die Leistung der angeschlossenen Geräte addiert sich. So kommt es schnell zu einem sehr hohen Stromfluss, der die zulässige Belastungsgrenze der Steckdosenleiste übersteigt. Es drohen Überhitzung und Brandgefahr: Jedes Jahr geraten tausende Wohnungen in Brand, jeder dritte Brand geht dabei auf marode und überlastete Elektroleitungen zurück.

Aber nicht nur fehlende Steckdosen, auch eine unzureichende Zahl an Stromkreisen, Fehlerstrom-Schutzschaltern oder ein Mangel an sachgerechtem Überspannungsschutz stellen Gefahren fürs Haus und im schlimmsten Fall auch für seine Bewohner dar. Eine Modernisierung der Elektroinstallation ist daher dringend angeraten, um sie den modernen Anforderungen anzupassen und für mehr Sicherheit zu sorgen.

Vorausschauende Planung
Die Initiative ELEKTRO+ rät, bei einer Modernisierung die Ausstattungswerte der Richtlinie RAL-RG 678 bei der Planung zu berücksichtigen. Sie beschreiben drei verschiedene Ausstattungsstufen, die mit einem, zwei oder drei Sternen gekennzeichnet werden – je nach Anspruch erhält der Verbraucher Angaben für die Mindestausstattung an Steckdosen, Beleuchtungs- und Kommunikations-anschlüssen bis hin zur komfortabelsten Lösung. ELEKTRO+ empfiehlt mindestens die mittlere Ausstattung, die auch als Standardausstattung bezeichnet wird. Für ein Wohnzimmer mit bis zu 20 Quadratmetern sieht diese Zwei-Sterne-Ausstattung zum Beispiel 16 Steckdosen vor. Im Zweifel ist es besser, die eine oder andere Steckdose mehr einzuplanen – das kostet nur wenige Euro zusätzlich und ermöglicht mehr Komfort und Sicherheit bei allen elektrischen Anwendungen. Besondere Flexibilität bietet der Einbau von Elektronikdosen mit zusätzlichem Anschlussraum und Elektroinstallationsrohren, durch die sich später ohne erneute Stemm- und Verputzarbeiten weitere Leitungen ziehen und weitere elektronische Bauteile installieren lassen, falls sich die Nutzungsgewohnheiten der Bewohner ändern. Wichtig ist zudem die Installation der heute üblichen Sicherheitseinrichtungen wie FI-Schutzschalter sowie ein Überspannungsschutz, der die Elektroinstallation sowie wertvolle Geräte wie Flachbildfernseher und Soundsystem schützt.

Wer eine Modernisierung in Betracht zieht, findet im Modernisierungsratgeber der Initiative ELEKTRO+ Tipps und Empfehlungen für eine zeitgemäße Elektroinstallation. In der Broschüre sind auch die Ausstattungswerte der RAL-Richtlinie im Detail aufgeführt, übersichtliche Tabellen erleichtern die Planung. Der Modernisierungsratgeber kann auf www.elektro-plus.de kostenlos heruntergeladen werden.

Die Standards der Elektroausstattung in Wohngebäuden zu verbessern und Bauherren, Modernisierer und Architekten herstellerübergreifend über die Vorteile einer zukunftssicheren Elektroinstallation aufzuklären, ist zentrales Anliegen der Initiative ELEKTRO+ ( www.elektro-plus.com). Die Initiative vereint die Fachkompetenz führender Markenhersteller und Verbände der Elektrobranche.

Firmenkontakt
Initiative ELEKTRO+
Michael Conradi
Reinhardtstraße 32
10117 Berlin
030/300199 1374
conradi@hea.de
http://www.elektro-plus.com

Pressekontakt
becker döring communication
Tanja Heinrichs
Kaiserstraße 9
63065 Offenbach
069 – 4305214-16
t.heinrichs@beckerdoering.com
http://www.beckerdoering.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/steckdosenmangel-in-deutschen-wohnzimmern/

7links HD WLAN-Kamera mit IR-Nachtsicht, PIR-Sensor&SD-Recorder

Dezente Überwachung per WLAN, mit Bewegungserkennung und Nachtsicht

7links HD WLAN-Kamera mit IR-Nachtsicht, PIR-Sensor&SD-Recorder

7links HD WLAN-Kamera mit IR-Nachtsicht, PIR-Sensor&SD-Recorder, www.pearl.de

Bietet alles, was man zur Überwachung braucht: Bewegungserkennung, Infrarot-Nachtsicht, WLAN-Anbindung und Smartphone-App. Und dabei sieht die kleine Kamera auch noch unverschämt gut aus!

Man verfolgt live über das Mobilgerät, was sich vor der Linse tut: dank Infrarot-Licht sogar im Dunkeln. Die Bewegungserkennung informiert über jede Aktivität und startet automatisch die Aufzeichnung.

Schnelle Einrichtung der App für Android und iOS: Einfach herunterladen, mit dem WLAN-Netzwerk verbinden und per Fingertipp mit der Kamera koppeln.

Die gespeicherten Aufnahmen sieht man per App an oder hält das aktuelle Geschehen direkt auf Ihrem Mobilgerät fest. Dank integriertem Mikrofon und Lautsprecher kann man jederzeit mit Personen vor der Kamera interagieren.

Unser Tipp: Mit der passenden Powerbank lässt sich die Kamera von 7links flexibel mit der nötigen Energie versorgen. So platziert man seinen Überwachungshelfer an jedem Ort, auch ohne Steckdose in der Nähe.

– 7links WLAN-Kamera mit WLAN-Zugriff per Gratis-App für iOS und Android
– Video-Auflösung: 720p (1280 x 720 Pixel)
– Bewegungserkennung: automatischer Aufnahmestart und Benachrichtigung auf Smartphone und Tablet-PC mit installierter App
– Aufnahme wahlweise auf microSD(HC)-Karte bis 32 GB (bitte dazu bestellen) und per App direkt auf Mobilgerät
– Mit Lautsprecher und Mikrofon: 2-Wege-Kommunikation
– Infrarot-Nachtsicht mit 8 IR-LEDs: bis zu 10 m Reichweite
– Stromversorgung per USB-Anschluss (passendes USB-Netzteil bitte dazu bestellen)
– Anschlüsse: microSD(HC)-Karten-Slot, Micro-USB-Buchse
– Maße (Ø x H): 69 x 118 mm (inkl. Ständer), Gewicht: 90 g
– WLAN-Kamera inkl. Kamera-Ständer, USB-Kabel (200 cm) und deutscher Anleitung

Preis: 59,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 129,90 EUR
Bestell-Nr. NX4214
Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX4214-1340.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/7links-hd-wlan-kamera-mit-ir-nachtsicht-pir-sensorsd-recorder/

revolt USB-Powerbank mit 6.600 mAh, LCD-Display & LED-Lampe

Liefert Power für alle Fälle und zeigt dank Display den aktuellen Ladestand

revolt USB-Powerbank mit 6.600 mAh, LCD-Display & LED-Lampe

revolt USB-Powerbank mit 6.600 mAh, LCD-Display & LED-Lampe, www.pearl.de

Die Extraportion Energie für all mobilen USB-Geräte: Diese kräftige Powerbank von revolt sorgt mit 6.600 mAh Kapazität auch dann für genügend Saft, wenn einmal weit und breit keine Steckdose in Sicht ist. An ihr lassen sich Smartphones, Tablets-PCs, MP3-Player, Spielekonsolen-Controller und vieles mehr laden!

Das informative LCD-Display zeigt den aktuellen Ladestand an – so weiß man immer, wann der Akku der Powerbank geladen werden muss. Zudem sieht man, an welchem der beiden Ladeports die Geräte mit wieviel Ladestrom auftanken. Dabei geht man stets auf Nummer sicher: Der mobile Energiespeicher ist optimal vor Überspannung und Kurzschluss geschützt.

Das handliche Energiebündel passt in jede Tasche! So ist es immer dabei, wenn man es braucht. Dank LED-Leuchte lässt sich die praktische Powerbank auch als Taschenlampe verwenden.

– Kompakte Powerbank: ideal für unterwegs
– Für zahlreiche USB-Geräte geeignet: Smartphone, Tablet-PC, MP3-Player, Spielekonsolen-Controller, Navi, eBook-Reader u.v.m.
– Lädt auch iPhone und iPad (passendes Ladekabel bitte dazu bestellen)
– Lädt 2 Geräte gleichzeitig
– LCD-Display: zeigt die verbleibende Kapazität des Powerbank-Akkus sowie den Ladestrom des momentan verwendeten USB-Ports an
– Kapazität: 6.600 mAh, lädt per Micro-USB (5 V / 1 A)
– 2x USB mit 5 V Output: 1x 1 A, 1x 2,1 A (insgesamt max. 3,1 A)
– Geschützt vor Kurzschluss und Überspannung
– Integrierte LED-Leuchte spendet Licht
– Ein/Aus-Schalter
– Farbe: schwarz
– Maße: 75 x 80 x 22 mm, Gewicht: 181 g
– Powerbank inkl. Ladekabel und deutscher Anleitung

Preis: 19,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 39,90 EUR
Bestell-Nr. PX-8840
Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX8480-1420.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/revolt-usb-powerbank-mit-6-600-mah-lcd-display-led-lampe/

OctaCam Wanduhr in Alu-Design mit integrierter HD-Videokamera

Für überraschende Aufnahmen: mit getarnter Kamera und Mikrofon

OctaCam Wanduhr in Alu-Design mit integrierter HD-Videokamera

OctaCam Wanduhr in edlem Alu-Design mit integrierter HD-Videokamera, www.pearl.de

Im schicken Design dieser Wanduhr von OctaCam versteckt sich eine Kamera für spontane Video-Momentaufnahmen in HD! Die raffinierte 2in1-Uhr hängt an der Wand, die Kamera lässt sich ganz komfortabel per Fernbedienung steuern!

Unterschiedliche Aufnahme-Optionen stehen zur Verfügung: Die Aufnahme lässt sich manuell starten, man kann eine Startzeit festlegen oder überlässt den automatischen Start ganz einfach der Bewegungserkennung. So ist man für jede Situation gerüstet – z. B. um herauszufinden, wer den Kühlschrank plündert.

Aufnahmen lassen sich direkt auf microSD-Karte speichern: optimal komprimiert dank hocheffizienter H.264-Technologie. Anschließend betrachtet man sie dann ganz bequem per mitgeliefertem AV-Kabel am heimischen TV.

Mit der Steckdose verbunden kann man nonstop filmen, bis der Speicher voll ist – und falls gewünscht auch darüber hinaus: Bei vollem Speicher kann man Aufnahmen automatisch überschreiben lassen.

– Wanduhr aus gebürstetem Aluminium in edlem Design
– Integrierte HD-Videokamera: 720p-Auflösung (1280 x 720), 25 Bilder/Sek.
– Auch als Überwachungskamera: manueller, zeitlich festgelegter oder bewegungsgesteuerter Aufnahmestart
– Hocheffiziente Videokompression dank H.264-Technologie
– Slot für microSD(HC)-Karten bis 32 GB: für bis zu 8 Stunden Videoaufzeichnung (Karte bitte dazu bestellen)
– Gleichzeitig aufladen und aufnehmen
– AV-Anschluss: Aufnahmen ansehen, beispielsweise am Fernseher
– Schleppendes Uhrwerk für geräuschlose Zeitangabe
– Hochwertiges Quarzuhrwerk
– Kamera-Akku: 1.800 mAh, für bis zu 3 Stunden Aufnahme ohne Netzteil
– Uhren-Batterie: 1 Batterie Typ AA (bitte dazu bestellen)
– Farbe: schwarz mit silber
– Durchmesser: 35 cm
– Kamera-Uhr inklusive Fernbedienung, Netzteil, AV-Kabel, Montagematerial und deutscher Anleitung

Preis: 99,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 199,90 EUR
Bestell-Nr. PX-3788 Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX3788-1320.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/octacam-wanduhr-in-alu-design-mit-integrierter-hd-videokamera/

revolt Digitale, minutengenaue Zeitschaltuhr

Ein echter Gewinn: Strom sparen und Komfort genießen!

revolt Digitale, minutengenaue Zeitschaltuhr

revolt Digitale, minutengenaue Zeitschaltuhr

Mit der digitalen Zeitschaltuhr von revolt steuert man den Betrieb der elektrischen Verbraucher sehr genau – sogar bis auf die Minute.

Ideal für alle Geräte, die sich ansonsten gar nicht richtig ausschalten lassen und so teuren Strom verschwenden.

Oder man bringt mehr Komfort in den Alltag! Beispielsweise lässt sich die Kaffeemaschine morgens automatisch einschalten. Jeder Tag der Woche lässt sich einzeln einstellen.

Mit bis zu 140 Ein- und Ausschaltzeiten pro Woche legt man einfach fest, ob das Gerät täglich oder nur alle 48 Stunden und am Wochenende zu anderen Zeiten als wochentags angeht. Genauso leicht kann man potentiellen Einbrechern während des Urlaubs ein bewohntes Haus vorgaukeln.

Über das LCD-Display ist die Programmierung superschnell erledigt, und das auch bequem in der Hand, die Zeitschaltuhr muss dabei nicht in der Steckdose stecken.

– Großzügiges LCD-Display
– Bis zu 20 verschiedene Ein- und Ausschaltzeiten minutengenau programmierbar
– Vielfältige Möglichkeiten: Programme können für bestimmte Tage, für alle Tage, für Werktage, alle Tage außer Sonntag, für Mo/Mi/Fr oder Di/Do/Sa und auch nur für das Wochenende definiert werden
– Zusätzlich manuell an/ausschaltbar
– Maximale Schaltleistung: 3.500 Watt
– Kindersicherung in Steckdose, Status-LED
– Automatische Speicherung der Einstellungen auf dem internen 1,2-V-Akku, wiederaufladbar über Steckdose
– Maße: 57 x 127 x 90 mm
– Inklusive deutsche Anleitung
Preis: 7,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 16,90 EUR
Bestell-Nr. NC-5519 Produktlink: http://www.pearl.de/a-NC5519-3102.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/revolt-digitale-minutengenaue-zeitschaltuhr/

CASAcontrol Smart-Home-Systeme Basis-Station Smart Wi-Fi

Smart-Home-Systeme: Beleuchtung und Elektrogeräte bequem per App steuern!

CASAcontrol Smart-Home-Systeme Basis-Station Smart Wi-Fi

CASAcontrol Smart-Home-Systeme Basis-Station Smart Wi-Fi, www.pearl.de

CASAcontrol und die Smart-Home-Systeme machen das Leben leichter: Einfach die Beine hochlegen und die Steckdosen bequem per App mit dem iPhone, iPad oder Android-Smartphone steuern.

Mit der CASAControl Basis-Station Smart Wi-Fi lassen sich die Beleuchtung und Elektorgeräte sowie weiteres CASAcontrol-Zubehör ganz einfach dirigieren.

Jetzt ist es ganz einfach, die intelligente Haustechnik von CASAcontrol zu nutzen! Die Wi-Fi Basis-Station mit dem Heimnetzwerk verbinden und die Gratis-App „CASAcontrol WLAN“ installieren – fertig. Schon werden Geräte wie Funk-Steckdosen und -Lampenfassungen bequem mit per Smartphone oder Tablet gesteuert.

Besonders praktisch: Mit der passenden App lassen sich mehrere Basis-Stationen gleichzeitig verwalten – ideal für große Wohnungen oder Häuser mit mehreren Etagen. Und damit einem keiner ins Handwerk pfuscht, ist die App mit persönlichem Passwort geschützt.
Für mehr Sicherheit: Lampen mit der Timer-Funktion programmieren. So wagt sich kein Einbrecher in das Haus, selbst wenn man verreist ist!

Wenn es schnell gehen muss: Per Knopfdruck lassen sich sofort alle Steckdosen oder das Licht ausschalten. Schon auf dem Weg in den Urlaub? Die App zeit an, ob alles ausgeschaltet ist.

Basis-Station Smart Wi-Fi mit Schuko-Stecker
Steuerung von funkgesteuerten Steckdosen, Lampenfassungen, Dimmern u.v.m. – einfach erweiterbar
Bis zu 100 Geräte per Smartphone-App steuern, bequem vom Sofa aus
Schnelle und bequeme Installation
Einfache Erweiterung oder Nachrüstung
Nutzt das vorhandene Heimnetzwerk
Gratis-App „CASAcontrol WLAN“ für iOS und Android (erhältlich bei Google play und im App Store)
Kompakte Maße: 56 x 115 x 29 mm, Gewicht: 125 g
CASAcontrol Basis-Station inklusive deutscher Anleitung

Preis: 39,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 69,90 EUR
Bestell-Nr. PX-1810
Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX1810-3100.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/casacontrol-smart-home-systeme-basis-station-smart-wi-fi/

Funktionaler Design-Klassiker im Ulmer Klinikum

Neue Chirurgie und Dermatologie ausgestattet mit Jung-Komponenten in LS 990

BildBei der Planung und Bauausführung von Krankenhäusern sind vielfältigen Anforderungen Rechnung zu tragen: Patienten erwarten vom Krankenhaus ihrer Wahl nicht nur eine hochwertige medizinisch-pflegerische Behandlung sondern auch eine Umgebung, in der Schwellenangst und Unbehagen genommen werden. Erfolgreich abgeschlossen wurde in diesem Jahr der Bau der neuen Chirurgie und Dermatologie in Ulm. In vier Jahren Bauzeit ist ein lichtdurchflutetes Gebäude entstanden, dessen zwei- bis dreigeschossiger Sockelbau sich weitgehend in die Landschaft einbettet. Über diesen spannt sich das Bettenhaus, welches sich als 160 Meter langer Gebäuderiegel über den natürlichen Geländeverlauf erhebt. Für die gesamte Anlage wurde ein Farbkonzept mit den warmen Tönen Gelb, Orange, Rot und Braun gewählt. In den Lichthöfen und den hier abzeigenden Fingerbauten dienen sie zur Orientierung, werden in anderen Bereichen als Gestaltungselemente aufgenommen. Von dem neuen Eingangsbereich gelangt man über die zweigeschossige Haupterschließungsachse des Neubaus, die Magistrale, zu allen Fachabteilungen und Funktionseinheiten – sie dient so als verbindendes Element zwischen Sockelbau und Bettenhaus. Jeweils an den Erschließungskernen befinden sich vier rund 64 Quadratmeter große, quadratische Lichthöfe, die Tageslicht bis hinunter in die unteren Stockwerke der Funktionsbereiche leiten. Entworfen wurde der Neubau der Chirurgie vom Münchner Büro KSP Jürgen Engel Architekten, das 2001 den Architektenwettbewerb um das Projekt gewonnen hatte.

Umfangreiche Planung der elektrischen Anlagen

Insgesamt verfügt die neue Chirurgie jetzt über Pflegestationen mit der Kapazität von 235 Betten, von 15 Operationssälen und Intensivstationen mit 80 Überwachungs- und Pflegebetten, Notfallaufnahme, Radiologie, Fachambulanzen sowie Dermatologische Klinik. Damit in allen Bereichen durchgehend für elektrische Sicherheit gesorgt ist, erarbeitete die Prinzing Elektrotechnik GmbH aus Salach ein entsprechendes Konzept für die elektrischen Anlagen. Es umfasst die Planung zweier getrennter Zentralen für die Energieversorgung des Gebäudes inklusive Transformatoren und Netzersatzanlage sowie der Konzeption der Mittelspannungs- und Niederspannungsschaltanlagen. Blitzschutz und Erdungen mussten sichergestellt, die Befeuerung und die Beheizung des Hubschrauberlandesplatzes geplant und eine Brandmeldeanlage inklusive Funkanlage gemäß Brandschutzkonzept integriert werden. Zudem wurden ein Schwesternrufsystem, eine Patientenaufrufanlage sowie eine Zutrittskontrollanlage im Konzept der elektrischen Anlagen aufgenommen. Ferner galt es, die Uhrenanlage, eine Fernsehantennenanlage, die Videoüberwachung und die elektrische Konzeption der Schrankenanlage sinnvoll umzusetzen.

Multifunktionaler Klassiker im Bauhaus-Design

Die Planung der elektrischen Anlagen des Klinikums umfasst obligatorisch auch die intelligente Steuerung und Schaltung von Leuchten, Kühlung, Jalousien und Steckdosen. Neben diesen Grundfunktionen müssen auch automatisierte Prozesse in die Planung integriert werden. Ebenfalls gilt es, Besonderheiten des Krankenhausbetriebes zu berücksichtigen – egal ob es sich um die Anzeige der Belegung der Behandlungsräume oder einer automatischen Steuerung des Raumklimas handelt. Umgesetzt wurde diese Aufgabe in Ulm mit dem weltweit genormten KNX-Bussystem. Die Kommunikation der Geräte über den KNX-Bus ermöglicht auch zentrale Steuerfunktionen und die Vernetzung unterschiedlicher Gewerke des Krankenhauses. Das System entspricht dem aktuellen Stand der Technik und lässt darüber hinaus die einfache Integration weiterer Geräte zu. Somit ist man in der neuen Chirurgie und in der Dermatologie auch für zukünftige Anforderungen gerüstet. Der Standard erzeugt Planungssicherheit und spart zudem deutlich Zeit und Kosten bei der Leitungsverlegung ein, da nur eine Busleitung erforderlich ist. Die Busankopplung erfolgt über Taster-BA von Jung. Die hier integrierte Busankopplung vereinfacht die Installation und bietet zudem Kostenersparnisse. Die Taster-BA ist optisch von einem Lichtschalter nicht zu unterscheiden.

Die Elektroinstallation in der neuen Klinik wurde im Schalterklassiker LS 990 von Jung umgesetzt. In Ulm entschied man sich für die Ausführung in Duroplast – dieses Material ist beständig gegen Desinfektionsmittel. Duroplaste sind harte, hoch kratzfeste Kunststoffe, die eine engmaschige und verzweigte Molekülstruktur besitzen. Die Aushärtung erfolgt während der Formgebung. Für den Einsatz in Krankenhäuser spielt der Aspekt der Infektionssicherheit eine besondere Rolle: Alle eingesetzten Materialien müssen sich leicht und gründlich reinigen lassen, ohne dass sie dabei von Reinigungsmitteln angegriffen werden. Vereint wird diese Funktionalität mit einem hochwertigen Design: Denn bei LS 990 handelt es sich um Schaltersysteme, deren Formgebung an die Bauhaus-Ära angelehnt ist. Die klassische Ausführung dieses Schalters mit seinem schmalen Rahmen passt sich harmonisch in jede Umgebung ein. In Ulm wurde der Schalter in Alpinweiß eingesetzt – lediglich in den Badezimmern der Patientenräume kamen lichtgraue und in den Glaswänden der Magistrale Schalter in Edelstahl zum Einsatz. Die als Sicherheitsversorgung (SV) gekennzeichneten Steckdosen sind in Grün gehalten, um den speziellen Anforderungen im Krankenhaus gerecht zu werden.

Für eine automatische Lichtsteuerung in den Treppenhäusern sorgt der KNX-Automatikschalter. Er erfasst Bewegungsvorgänge in seinem Umgebungsbereich in einem Erfassungsfeld mit einem Öffnungswinkel von 180 Grad in zwei Ebenen. Durch den Einsatz von mehreren Schaltern wird das Erfassungsfeld erweitert. Ein Schalter arbeitet hierbei als Hauptstelle, welche die Telegramme sendet, und die übrigen Schalter als Nebenstellen. Das automatische Einschalten der Beleuchtung bedingt insbesondere am Abend und in der Nacht eine gute Orientierung und sorgt zudem für den bedarfsgerechten Einsatz von Energie. Gleichzeitig sind Bewegungsmelder wesentlich komfortabler als eine manuelle Steuerung über Lichtschalter.

In den Technikbereichen wie zum Beispiel der Lüftungszentrale, den Elektroräumen, dem Serverraum oder der Heizungszentrale der Ulmer Chirurgie und der Dermatologie wurde der Aufputz mit dem Programm WG 800 von Jung realisiert. Es ist witterungs- und weitgehend UV-beständig sowie spritzwassergeschützt und besteht aus bruchsicherem Thermoplatz. Damit eignet es sich für eine dauerhaft sichere und besonders robuste Elektroinstallation. Es zeichnet sich zudem durch seine Montagefreundlichkeit aus.

Das puristische Design der Schalterserie LS 990 von Jung behauptet sich inzwischen seit mehr als 40 Jahren erfolgreich am Markt. Denn dank des modularen Konstruktionsprinzips mit großer Wippe und passendem, minimalistischem Rahmen ist es problemlos möglich, sämtliche technischen Innovationen ohne Schwierigkeiten umzusetzen, da eine maximale Bedienfläche genutzt werden kann. Vom einfachen Schalter bis hin zur intelligenten Steuerzentrale: Mit seinen zahlreichen Komponenten und Funktionen erledigt das Programm LS 990 heute alle Aufgaben im Licht-, Jalousie- und Funk-Management sowie in der KNX-Technik. Dank des großen Funktionsspektrums bietet die Serie ein hohes Maß an gestalterischer Freiheit und ermöglicht auch die Umsetzung architektonisch anspruchsvoller Konzepte wie beim Neubau der Chirurgie und Dermatologie am Klinikum in Ulm.

Über:

Albrecht Jung GmbH & Co. KG
Herr Deniz Turgut
Volmestraße 1
58579 Schalksmühle
Deutschland

fon ..: 02355/806-0
web ..: http://www.jung.de
email : presse@jung.de

Die Albrecht Jung GmbH & Co. KG ist ein familiengeführtes Unternehmen für Elektro-Installationstechnik und Gebäude-Systemtechnik mit Sitz in Schalksmühle und Lünen. Neben Schaltern, Steckdosen, Dimmern und Wächtern bietet das Unternehmen innovative Systeme zur Steuerung von Funktionen in Haus und Wohnung wie beispielsweise Beleuchtungs-, Jalousie- und Temperaturregelung, Funk-Technologie und KNX-Technik, Türkommunikation und Multimedia-Steuerung. Seit 100 Jahren steht Jung dabei für klares Design und intelligente sowie hochwertige Produktlösungen.

Pressekontakt:

Kommunikation2B | Mareike Quassowski | Andre Wand | GbR
Herr Andre Wand
Redtenbacherstr. 4
44139 Dortmund

fon ..: 0231 / 530 70 411
web ..: http://www.kommunikation2b.de
email : info@kommunikation2b.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/funktionaler-design-klassiker-im-ulmer-klinikum/