Tag: Starkregen

Schutz vor Starkregen, Blitz & Co. – Saisonale Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Abgesichert gegen Gewitterschäden? Gewitterschäden können teuer werden. (Bildquelle: ERGO Group) Die Unwetterserie rund um Pfingsten 2019 machte deutlich: Viele Hausbesitzer sind nur unzureichend abgesichert. Mehr als jedes zweite beschädigte Haus war nicht gegen Starkregen und Hochwasser versichert. Worauf beim Versicherungsschutz zu achten ist und welche Vorsichtsmaßnahmen Schäden verhindern können, weiß Peter Schnitzler, Versicherungsexperte von ERGO. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schutz-vor-starkregen-blitz-co-saisonale-verbraucherinformation-der-ergo-versicherung/

Vor Starkregen schützen – Saisonale Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Rund ums Haus Es gibt faktisch keine Gegenden mehr, die vor Hochwasser sicher sind. (Bildquelle: ERGO Group) Extreme Niederschläge kommen in Deutschland immer häufiger vor. Überall, auch fernab von Flüssen, kann Starkregen Straßen und Keller überfluten. Hochwassersichere Gegenden gibt es faktisch nicht mehr. Aber nur 41 Prozent aller Gebäude sind gegen Naturgefahren wie Starkregen versichert. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/vor-starkregen-schuetzen-saisonale-verbraucherinformation-der-ergo-versicherung/

Richtig entwässern: Sichere Straßen und trockene Dächer

Die GET-Webseite ist das Informations- und Fachportal zur Entwässerungstechnik Die GET-Webseite informiert über das breite Feld der Entwässerungstechnik Plötzliche und heftige Regenfälle, bekannt unter dem Begriff Starkregen, gab es in den letzten Jahren öfter. Vielerorts heisst es dann „Land unter“. Auch auf Straßen, Dächern und Balkonen steht und fließt dann das Wasser und sorgt zum …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/richtig-entwaessern-sichere-strassen-und-trockene-daecher/

Lüftungstipps für den Keller an heißen und schwülen Sommertagen

Im Sommer richtig lüften Während viele Menschen in den kühleren Jahreszeiten ihre Wohnungen und Kellerräume nur mäßig lüften um Wärmeverluste zu vermeiden, neigen sie in den Sommermonaten zum Gegenteil. Vor allem die Keller sollen in der heißen Jahreszeit durch Dauerlüften vom muffigen Geruch befreit werden. „Grundverkehrt“, sagen Experten. Denn dadurch werden die kühlen Kellerräume noch …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/lueftungstipps-fuer-den-keller-an-heissen-und-schwuelen-sommertagen/

Sommerhitze und Gewitter. Gefahr für ihre Daten.

Mit steigenden Temperaturen und zunehmender Gewitterneigung wächst auch die Gefahr für ihre Daten. Die Experten von Maintec Data Recovery geben Ratschläge, wie Sie ohne Risiko durch den Sommer kommen.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sommerhitze-und-gewitter-gefahr-fuer-ihre-daten/

Schimmelschäden und Methoden der Prävention

7. Würzburger Schimmelpilz-Forum www.schimmelpilz-forum.de Vom 31. März bis 1. April 2017 findet das 7. Würzburger Schimmelpilz-Forum statt. Schimmelschäden und Methoden der Prävention lautet das Motto. Im Fokus stehen neue Untersuchungsverfahren, Einblicke in die derzeit üblichen Sanierungsmethoden und wirkungsvolle Vorsorgemaßnahmen. Regelmäßig lüften, richtig heizen, keine Möbel an die Außenwände… In den Wintermonaten ist das Interesse der …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schimmelschaeden-und-methoden-der-praevention/

Nach Wetterkapriolen 2016: der Winter-Check fürs Haus

Durch die Witterung im Sommer sind Immobilien vielen Belastungen ausgesetzt, die zu Schäden und Feuchteproblemen führen können. Die schweren Starkregen Ende Mai und Anfang Juni dieses Jahres haben die Belastungen noch erhöht. Es lohnt sich, noch vor dem Wintereinbruch einen genauen Blick auf einige Schwachstellen des Hauses zu werfen und gegebenenfalls Schäden jetzt zu beseitigen. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/nach-wetterkapriolen-2016-der-winter-check-fuers-haus/

Trend: Immer mehr investieren in eigene Immobilie und schaffen neuen Wohnraum

Experten raten zu gründlicher Bauplanung und warnen vor schmerzhaften Fehlinvestitionen Vor dem Umbau auf Feuchteschäden achten Der Bedarf an Wohnraum in Deutschland ist enorm. Bis zum Jahr 2025 werden in Deutschland jährlich über 300.000 neue Wohnungseinheiten benötigt. Der tatsächliche Wohnungsneubau liegt jedoch bei nur knapp 180.000 Einheiten pro Jahr, wie Untersuchungen des Statistischen Bundesamtes ergeben …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/trend-immer-mehr-investieren-in-eigene-immobilie-und-schaffen-neuen-wohnraum/

Statistische Erhebung zur tatsächlichen Schimmelpilzbelastung in Gebäuden – Häufigkeit verdeckter Schäden ist unklar

Über 20 Prozent sichtbare Feuchteschäden / Schimmelschäden Dr. Gerhard Führer – Veranstalter und Initiator des Würzburger Schimmelpilz-Forums „Gerade für eine junge Familie ist Schimmel im Neubau ein Supergau“, so Alexander Hoffmann, Mitglied des Deutschen Bundestages. Der Jurist sitzt im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz und war einer der Referenten beim 6. Würzburger Schimmelpilz-Forum. Hoffmann vertritt …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/statistische-erhebung-zur-tatsaechlichen-schimmelpilzbelastung-in-gebaeuden-haeufigkeit-verdeckter-schaeden-ist-unklar/

Statistische Erhebung über die tatsächliche Schimmelpilzbelastung in Gebäuden

Über 20 % sichtbare Feuchte-/ Schimmelschäden, Häufigkeit verdeckter Schäden unklar Referenten und Expertenrat des Würzburger Schimmelpilz-Forums – Credits: www.peridomus.de „Gerade für eine junge Familie ist Schimmel im Neubau ein Supergau“, so Alexander Hoffmann, Mitglied des Deutschen Bundestages. Der Jurist sitzt im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz und war einer der Referenten beim 6. Würzburger Schimmelpilz-Forum. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/statistische-erhebung-ueber-die-tatsaechliche-schimmelpilzbelastung-in-gebaeuden/

Starkregen verschärft Feuchteprobleme

Kellerabdichtungen wichtiger denn je Feuchte zeigt sich durch abplatzenden Putz im Keller Die andauernden Regenfälle und Überflutungen in ganz Deutschland haben gezeigt: kaum vorhersehbarer Starkregen wird immer häufiger – und kann zu großen Schäden führen. Innerhalb weniger Stunden fielen zum Beispiel in Bayern Ende Mai 2016 mehr als 100 Liter Regen pro Quadratmeter. Bei genauerem …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/starkregen-verschaerft-feuchteprobleme/

coalsi Aquastop verhindert bei Platzregen die Überlastung von Kanalsystemen

Starkregen überfordert Kanäle und Kläranlagen coalsi Aquastop verhindert den ungewollten Zulauf von Regenwasser in Kanalsysteme. Bild: coasli Starkregen, wie er in den vergangenen Wochen immer wieder aufgetreten ist, kann einem Kanalnetz und der angeschlossenen Infrastruktur einer Kläranlage ganz schön zu schaffen machen. Große Wassermassen rauschen durch die Kanäle und müssen in den Kläranlagen gereinigt werden. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/coalsi-aquastop-verhindert-bei-platzregen-die-ueberlastung-von-kanalsystemen/

Umgang mit Regenwasser – die neuesten Ansätze für ein aktuelles Thema

Pünktlich zur IFAT: Ratgeber Regenwasser in 6. Auflage Der Ratgeber Regenwasser versteht sich auch in seiner 6. Auflage als Leitfaden für die Praxis. Zur IFAT präsentiert die Mall GmbH die aktualisierte und mittlerweile 6. Auflage ihres anerkannten „Ratgebers Regenwasser“. Auf 44 Seiten hat Herausgeber Klaus W. König erneut die zwölf Themen zusammengefasst, die derzeit unter …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/umgang-mit-regenwasser-die-neuesten-ansaetze-fuer-ein-aktuelles-thema/

Dezentrale Regenwasserbewirtschaftung mindert Probleme mit Starkregen

Plädoyer für wasserorientierte Stadtplanung Die Referenten: Markus Böll, Martin Lienhard, Dr. Harald Sommer, Markus Grimm und Martin Kronimus. Der Klimawandel zwingt zum Umdenken: Die altbewährten Entwässerungssysteme können die stark anschwellenden Niederschlagsmengen nicht mehr aufnehmen. Deshalb setzt die wasserorientierte Stadtplanung auf eine dezentrale Regenwasserbewirtschaftung, die die Versiegelung neuer Flächen stoppt, Abwasserkanäle entlastet, Kosten senkt, Trinkwasservorräte schont …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/dezentrale-regenwasserbewirtschaftung-mindert-probleme-mit-starkregen/

Schutz für Hab und Gut bei Starkregen und Unwetter

Schwere Gewitter und Starkregen haben die letzten Tage und Wochen das Wetter deutschlandweit gekennzeichnet.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schutz-fuer-hab-und-gut-bei-starkregen-und-unwetter/