Schlagwort: Social Network

Planetnerd | Dein Soziales Netzwerk für Nerds

Ready for Quest?! Das größte Soziale Netzwerk für Gamer, Anime & Manga, Otakus, Cosplayer, LARPer sowie Geeks und Nerds!

Planetnerd | Dein Soziales Netzwerk für Nerds

Planetnerd

Planetnerd wurde von Armin Kolb 2018 gegründet.
Schon im Alter von 6 Jahren entwickelte er eine Affinität zum Gamer als auch für Animes/Comics. Nach seiner Zeit bei einem Weltweit bekannten Gamingunternehmen, die Spiele, Konsolen u.s.w. sowohl neu wie gebraucht verkaufen, wurde Ihm bewusst, dass er in diesem Bereich weiter tätig sein möchte. Somit gründete er von 2006 bis 2011 seine eigene Redaktionseite, die sich mit der selben Thematik auseinander setzte.

Ihm fiel auf, dass die User, die diese Seite besuchten, meist Inaktive bzw. stille Mitleser waren. Aufgrund dessen machte er sich Gedanken, wie man dies ändern könnte. Nach langer Suche im Netz bemerkte er, dass es noch keine Internetseite gab, die sich mit dem Thema Soziales Netzwerk für Nerds und Co. befasste. Bis plötzlich eine Seite auftauche, die genau dies versuchte.

Somit war der Gedanke erst einmal vom Tisch, bis die Ankündigung kam, das die besagte Seite offline ging. Somit war die Stunde gekommen, seine alte Idee „Planetnerd“ ins Leben zu rufen.

Was ist Planetnerd?

Planetnerd ist ein Soziales Netzwerk und richtet sich an Nerds, Gamer, E-Sprotler als auch Youtuber und mehr. Der wichtigste Gedanke bei Planetnerd ist, die Zusammenbringung der Gamer als auch deren gleichgesinnten Nerds. Das Soziale Netzwerk soll den Usern einen grenzenlosen Austausch an Informationen bieten und das unabhängig von Zugehörigkeit und allen Games hinweg.

Was gibt es bei Planetnerd zu entdecken?

[…] ein Zuhause. Wieder auf der Suche nach treuen Mitstreitern für eine epische Quest? Cosplay-König und Königin auf der Bühne ohne Freunde? Auf unserer Plattform lassen sich schnell neue Freunde im Kampf gegen die Langeweile finden. Nicht nur findet man schnell neue Kontakte auf unserer Seite, sondern kann seine Erlebnisse gleich hier und auf vielen anderen Seiten direkt teilen, egal ob Text oder Livestream. Deine eigenen Fanseiten und Gruppen lassen auch nicht lange auf sich warten, denn hier bist du nicht allein.

Und wenn dir einmal nichts mehr einfällt was du noch unternehmen könntest, bietet dir Planetnerd täglich Nachrichten über die neusten Spielesensationen in einer schön verpackten Nachricht oder in knackigen Re- und Previews.

Du möchtest doch lieber deine eigene Meinung verbreiten, dann tue dies doch ganz einfach in Form einer eigenen Review und finde gespannte Zuhörer und Leser.

Regelmäßig werden Turniere und Wettbewerbe mit unseren Partnern veranstaltet, die nicht nur für einsame Wölfe sind. Egal ob zu zweit, ein Clan oder Cosplay-Königreich gegen Cosplay-Königreich. Bei uns wird einiges geboten!

Unsere zukünftigen Ziele:

Weiterentwicklung des Sozialen Netzwerkes mit neuen Funktionen ( Tournament, Match Making, Live Sreaming für Spiele und Events ) vieles mehr
Bekanntheit im Deutschsprachigem Raum D/A/CH
eigene APP für IOS, Android, Desktop Windows/Mac
Neue zukünftigen Ziele

Eigenes Live Streaming System
Cloud Gaming
Einbindung von, PSN, Xbox Live, Uplay, Origin, Battlenet und mehr.

Social Media

Facebook: https://www.facebook.com/planetnerd.de
Twitter: https://twitter.com/Planetnerd_DE
Instagram: https://www.instagram.com/planetnerd.de

Unterstützen sie uns auf Kickstarter
http://kck.st/2KCOXf8

Ready for Quest?! Das größte Soziale Netzwerk für Gamer, Anime & Manga, Otakus, Cosplayer, LARPer sowie Geeks und Nerds!

Kontakt
Planetnerd
Armin Kolb
Haupstraße 15
93133 Burglengenfeld
+49 89 58808597
info@planetnerd.de
https://planetnerd.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/planetnerd-dein-soziales-netzwerk-fuer-nerds/

Stellensuche: Persönliche und soziale Netzwerke richtig nutzen

„Unterschiedliche Mechanismen und Spielregeln von Netzwerken beachten“, lautet der Rat von Managementberater und Businesscoach Herbert Mühlenhoff. Während das persönliche Netzwerk zu direkten Empfehlungen führen kann, überzeugt das soziale Netzwerk aus statistischer Sicht durch mehr Optionen.

Düsseldorf, 19. Dezember 2016:
Stellensuchende, die über ihre Netzwerke arbeiten, können den Suchprozess nach einem passenden Job erheblich erleichtern. Über Netzwerkkontakte erfahren sie beispielsweise von vakanten Positionen, die noch nicht ausgeschrieben sind, oder aber von Personalbedarf in einem Unternehmensbereich, der Arbeitgebern bislang noch nicht bewusst ist. Außerdem öffnen Netzwerke den Zugang zu Informationen, die Außenstehenden sonst verschlossen bleiben: beispielsweise über Gepflogenheiten im Bewerbungsprozess, über Anforderungsprofile, die Unternehmenskultur und konkrete Ansprechpartner. Damit die Suche nach einer passenden Position nicht zur Enttäuschung führt, gilt es jedoch, „im Umgang mit persönlichen und virtuellen Netzwerken unterschiedliche Mechanismen und Spielregeln zu beachten“, betont Herbert Mühlenhoff, Geschäftsführer der Mühlenhoff Managementberatung, die zu den größten Outplacementberatungen Deutschlands zählt.

Arbeitszeugnisse verlieren an Aussagekraft

Im Unterschied zum virtuellen ist das persönliche Netzwerk von Grundvertrauen geprägt und spiegelt unmittelbare Beziehungen wider. Der Netzwerkkontakt kennt die persönlichen Eigenschaften des Stellensuchenden und häufig auch seine Qualifikationen. Handelt es sich um einen früheren Kollegen, kennt er auch dessen Arbeitsweise und kann beurteilen, ob diese zum Unternehmen passt. „Deshalb nutzt ein Kontakt aus dem persönlichen Netzwerk auch demjenigen, der nicht die formalen Voraussetzungen für eine bestimmte Position mitbringt. Eine Empfehlung kann unter Umständen fehlende Qualifikationen ausgleichen“, erläutert Businesscoach und Managementberater Herbert Mühlenhoff. Im Rahmen des klassischen Vorgehens haben diese Kandidaten sonst kaum eine Chance, im Stapel der eingehenden Bewerbungen berücksichtigt zu werden, da es immer Mitbewerber gibt, die die idealen Voraussetzungen mitbringen. Kann der Stellensuchende aber auf eine Empfehlung aus seinem persönlichen Netzwerk verweisen, „ist die Wahrscheinlichkeit, die erste Hürde im Bewerbungsprozess zu überwinden, deutlich höher“. Wie intensiv persönliche Empfehlungen im Recruiting genutzt werden, zeigt zum Beispiel die jüngste Stellenerhebung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), die Betriebe nach Einstellungswegen befragte. Danach wird fast jede dritte Stelle über persönliche Kontakte besetzt. Ein Grund dafür: Arbeitgeber vertrauen Arbeitszeugnissen und Zensuren kaum noch, da sie an Aussagekraft verlieren. Lieber setzen sie auf persönlichen Empfehlungen, wenn sie Kandidaten in den engeren Kreis der Bewerber aufnehmen wollen.

Auf dem Radar der virtuellen Community

Das soziale Netzwerk basiert auf unverbindlichen Kontakten in einer rein virtuellen Community. Es verschafft daher keinen Vorteil im Sinne einer konkreten Empfehlung, denn „der Stellensuchende steht dort im Wettbewerb mit anderen Interessierten“. Business Networks wie Xing, LinkedIn oder fachspezifische Communities sind jedoch geeignete Plattformen, auf denen sich Jobsuchende die Aufmerksamkeit für ihre Person erarbeiten können. „Mit einem guten Aufritt setzen sich potenzielle Kandidaten ins Bild und sorgen dafür, dass sie auf dem Radar der Netzwerkkontakte erscheinen“, so Managementberater Mühlenhoff.
Anders als in einem persönlichen Netzwerk gestaltet sich in einem virtuellen Netzwerk die Kontaktaufnahme jedoch unverbindlicher. Das heißt in der Praxis: „Blitzartige Kontaktaufnahmen und ebenso unbegründete Rückzüge sind Ausdruck einer typischen, nicht nachhaltigen Kommunikation. Die Recherche nach einer passenden Stelle gleicht einem Casting, das eine gewisse Frustrationstoleranz erfordert“, lautet das Fazit von Herbert Mühlenhoff. Anders stelle es sich dar, wenn Aktive Sourcer – also Recruiter in Unternehmen – über soziale Netzwerke auf Profile aufmerksam werden und Stellensuchende ansprechen. Aber auch bei diesem Vorgehen geschehe es nicht selten, dass Entscheidungen über die Passung eines Bewerberprofils oberflächlich getroffen werden.
Grundsätzlich spricht trotz der Nachteile vieles für den Suchweg über Business Networks: „Sie funktionieren schneller als das persönliche Netzwerk und eröffnen statistisch mehr Möglichkeiten. Insofern ist es sinnvoll, wenn Stellensuchende über ihr Social Network arbeiten.“ In Kauf nehmen müssten sie dafür schnelle Entscheidungswechsel und abrupte Kontaktabbrüche.

Persönliche Netzwerkkontakte nicht überfordern

Anders als virtuelle Netzwerke setzen analoge Netzwerke eine persönliche Beziehung voraus. Wer nun eine neue Stelle sucht, muss berücksichtigen, wie intensiv und belastbar diese Beziehung ist. Die Gefahr, den Netzwerkkontakt zu überfordern, ist groß. Direkt nach einer offenen Stelle zu fragen, kann als Belästigung empfunden werden, denn eventuell kann oder will der Gefragte keine Stelle anbieten oder er ist mit der Beurteilung, wie eine passende Stelle aussehen müsste, hoffnungslos überfordert.
Geschäftsführer Herbert Mühlenhoff: „Die wichtigste Regel der Netzwerkarbeit lautet deshalb, die Komfortzone des Anderen nicht zu verletzten und ihm nur Aufgaben zu geben, die er relativ leicht erfüllen kann.“ Das bedeutet also, nicht direkt nach einer Position zu fragen, sondern sachbezogen Rat und Hinweise zu erbitten. Beispielsweise zu Informationen über eine Branche, bestimmte Funktionsbereiche in einem Unternehmen – und je nach Intensität der Beziehung – nach einem geeigneten Ansprechpartner. „Alle Anliegen sollten immer so formuliert sein, dass sie leicht zu beantworten sind. Wenn der Angesprochene im Laufe des Kontakts auf eine Vakanz in seinem oder in einem anderen Unternehmen hinweist, geschieht dies freiwillig, weil er davon überzeugt, dass das Profil und die Persönlichkeit des Stellensuchenden passen könnte.“

Wer diese Unterschiede zwischen dem persönlichen und sozialen Netzwerk beachtet und sich die Chancen und Grenzen von verbindlichen und unverbindlichen Kontakten vor Augen führt, kann seine „analogen“ und virtuellen Beziehungen als sehr erfolgreiche Instrumente auf dem Weg zu einer neuen Position nutzen.

Zur Person: Herbert Mühlenhoff, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Mühlenhoff Managementberatung, ist seit mehr als 30 Jahren als Coach und Berater tätig. Seine Schwerpunkte liegen im Business Coaching von Organmitgliedern sowie in der Beratung von Unternehmern bei Restrukturierungen. Mühlenhoff leitete einige Jahre den Fachverband Outplacement im BDU, und war von 2011 bis 2014 Präsidiumsmitglied des BDU. Seit 2004 ist er Präsident der ACF International (Association of Career Firms) sowie Board Member von ACF Europe.

Mühlenhoff Managementberatung
Wallstraße 16
40213 Düsseldorf
Tel.: 0211-55 86 7-0
info@muehlenhoff.de
www.muehlenhoff.com

Die Mühlenhoff Managementberatung GmbH ist eine der führenden Outplacementberatungen mit 11 Niederlassungen in Deutschland. Sie berät seit mehr als 25 Jahren Unternehmen und Führungskräfte bei der ganzheitlichen Personalentwicklung. Der Schwerpunkt der Beratungsarbeit liegt in den Bereichen Outplacement, Coaching und Potenzial-Analyse. http://www.muehlenhoff.com

Firmenkontakt
Mühlenhoff Managementberatung
Stefanie Dümler
Wallstraße 16
40213 Düsseldorf
0211/558670
info@muehlenhoff.com
http://www.muehlenhoff.com

Pressekontakt
Pressebüro Siemann
Christiane Siemann
Marktstraße 73
83646 Bad Tölz
08041/7946077
csiemann@t-online.de
http://www.siemann.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/stellensuche-persoenliche-und-soziale-netzwerke-richtig-nutzen/

XING-Profi mit Traditionsprofil: Nabenhauer auf XING

XING-Profi mit Traditionsprofil: Nabenhauer auf XING

Steinach/St. Gallen im März 2016 Im November 2006 startete Vertriebsprofi Robert Nabenhauer seine Mitgliedschaft bei XING. Seitdem hat sich viel getan, der Coach gilt mittlerweile als XING-Kenner.
2006 stieg Robert Nabenhauer als Vertriebsprofi bei XING respektive openBC mit einem eigenen Account ein. Was damals der Versuch war, weitere Vertriebswege zu finden, entwickelte sich schnell zum optimalen Weg für die automatisierte Vertriebsanbahnung. Im PreSales Marketing ist XING ein wichtiger Baustein für Robert Nabenhauer ( https://www.xing.com/profile/Robert_Nabenhauer ).
„In meinen Coachings besprechen wir verschiedene Möglichkeiten, um schnell und nachhaltig Kontakt zu potenziellen Interessenten aufzubauen. XING gehört, neben anderen sozialen Netzwerken, selbstverständlich dazu. Für die klassische B2B-Kommunikation ist es sogar ein sehr wichtiger Bestandteil“ erklärt Robert Nabenhauer die Bedeutung vom Businessportal XING. In seinen Gesprächen mit Unternehmern zeigt er Wege auf, um möglichst kostengünstig Marketing und PR zu betreiben, Kunden mit persönlicher Ansprache an das Unternehmen zu binden und letztlich aus reinen Interessenten aktive Käufer zu machen. Über das dahinterstehende PreSales Marketing System werden Unternehmer in die Lage versetzt, jenseits von ständigen Routinearbeiten durchzuatmen, dem klassischen Hamsterrad zu entfliehen und sich den eigentlichen unternehmerischen Aufgaben zu widmen. „Inhaber und Geschäftsführer sind dafür da, um neue Strategien zu entwerfen, Produktideen zu durchdenken und profitable Geschäftsbeziehungen zu knüpfen. Kundenakquise, Support und Service sind Tätigkeiten, die eindeutig delegiert werden können – sobald sich der Unternehmer klar ist, dass er diese Aufgaben auch abgeben kann“ ist sich der Autor zahlreicher Fachbücher sicher.
Während andere Vertriebsprofis und Marketing-Spezialisten XING zugunsten von Facebook oder LinkedIn verlassen würden, hält er an XING als Pfeiler im Online Marketing fest. „XING ist und bleibt das deutschsprachige Netzwerk für Erwerbstätige; für Angestellte, Unternehmer und Selbstständige.“ Die Möglichkeiten sind dabei vielfältig: direkte Kontaktaufnahme zu derzeit über 14 Millionen Mitgliedern, zahlreiche Informationen in den Profilen, Vernetzung mit Experten über diverse XING-Gruppen oder die Event-Organisation.

Nabenhauer Consulting entstand aus der Vision von Gründer Robert Nabenhauer und beschreitet neue Wege in der Beratung. Im Fokus steht die Beratung von Unternehmen, die sich mit umfassenden Konzepten und neuen Wegen für ihren unternehmerischen Erfolg auseinander setzen wollen. Robert Nabenhauer hat sich bereits vielfach als erfolgreicher Buchautor und Unternehmer einen Namen gemacht.

Kontakt
Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstraße 22
9323 Steinach
08 44 00 01 55
info@nabenhauer-consulting.com
http://www.nabenhauer-consulting.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/xing-profi-mit-traditionsprofil-nabenhauer-auf-xing/

social network quack.site – Die Stars hautnah erleben! Jessica Paszka ist dabei!

Neues soziales Premium Netzwerk aus Deutschland

social network quack.site - Die Stars hautnah erleben! Jessica Paszka ist dabei!

quack.site

Wenn es ein blaues „Vögelchen“ aus den USA zu einem führenden sozialen Netzwerk schaffen kann, dann kann es ein rotes „Entlein“ aus Deutschland auch! Das neue soziale Premium Netzwerk “ www.quack.site “ überzeugt seine Mitglieder mit Privatsphäre und Datenschutz in Deutschland sowie einer direkten Verbindung zu den Stars und Sternchen.

Ein optimaler Mix aus Facebook, Twitter, XING und Instagram meint auch Jessica Paszka, die als eine der ersten Personen des öffentlichen Lebens ein Profil bei quack.site angelegt hat:

„Mir gefällt die exklusive Atmosphäre und der freundliche Umgangston unter den Mitgliedern. Das motiviert mich exklusive Inhalte mit meinen Fans, die hier übrigens auch zu Freunden werden, zu teilen.“

Doch was ist so Besonders an dem neuen Social Network aus Deutschland? quack.site platziert sich als soziales Premium Netzwerk am Markt und stellt den Datenschutz und die Privatsphäre in den Fokus. So werden beispielsweise alle Daten ausschließich in Deutschland gespeichert. Mitmachen kann jeder der mindestens 16 Jahre alt ist. Aktuell ist quack.site in Deutschland, Österreich, UK und USA in 2 Sprachen (Deutsch und Englisch) verfügbar. Das Netzwerk wird insbesondere bei Studenten immer beliebter. Doch auch Prominente interessieren sich für das Netzwerk.

Jessica Paszka hofft, dass bald auch weitere „Kollegen“ ein Profil bei quack.site eröffnen und exklusive Inhalte für eine hochwertige Zielgruppe teilen. „Ich würde mich riesig freuen, wenn sich ein soziales Netzwerk aus Deutschland international durchsetzen kann und unterstütze das Projekt gern.“

quack.site – Das soziale Premium Netzwerk! Für alle die viel Wert auf Privatsphäre und Datenschutz legen. Hier bezahlst Du einen fairen Preis. Woanders bezahlst Du mit Deinen Daten!

Was ist „quack.site“?
Das soziale Premium Netzwerk „quack.site“ ist eine sichere Alternative zu den marktführenden sozialen Netzwerken. Das Besondere an „quack.site“ ist, dass der Datenschutz sehr groß geschrieben wird und den Nutzern garantiert wird, dass die Daten nicht an Dritte weitergegeben (oder sogar verkauft) werden. „quack.site“ ist wie eine Art exklusiver Club zu sehen, indem sich echte Mitglieder austauschen können.

Privatsphäre und Datenschutz
Die Privatsphäre und der Datenschutz spielt bei quack.site eine zentrale Rolle. So erzeugt quack.site beispielsweise keine öffentlichen Benutzerprofile, die über das Internet von Suchmaschinen ausgelesen werden. Auch die Beiträge in den Gruppen sind den Mitgliedern von quack.site vorbehalten und werden nicht im Internet veröffentlicht. Alle Eingaben werden mit der SSL Technologie verschlüsselt. Die Daten der Nutzer werden in großen Rechenzentren in Deutschland gespeichert. Zum Schutz der Privatsphäre, können die Mitglieder von quack.site zudem Ihre persönlichen Angaben sowie jeden Beitrag nach einer Zielgruppe filtern. Sie können selbst entscheiden, welche Beiträge zum Beispiel Geschäftspartner sehen dürfen und welche Beiträge nur für Freunde, Familie und Bekannte bestimmt sind.

In welchen Ländern ist quack.site verfügbar?
Aktuell steht quack.site den Usern aus den nachfolgenden Ländern in 2 Sprachen (Deutsch und Englisch) zur Verfügung:
– Deutschland
– Österreich
– Vereinigtes Königreich (UK)
– Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Kontakt
Sven Bergerhausen GmbH
Sven Bergerhausen
Neuer Wall 10
20354 Hamburg
+49 (0) 40 2109 1280 0
ceo@svenbergerhausen.com
www.quack.site

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/social-network-quack-site-die-stars-hautnah-erleben-jessica-paszka-ist-dabei/

YAAY or NAAY: Nach überwältigenden 80000 Foto-Bewertungen in wenigen Testtagen geht die Abstimm-App YAAY or NAAY für IOS und Android offiziell online!

YAAY or NAAY: Nach überwältigenden 80000 Foto-Bewertungen in wenigen Testtagen geht die Abstimm-App YAAY or NAAY für IOS und Android offiziell online!

(Mynewsdesk) Berlin, 18.01.2016 – Am 02. November 2015 starteten wir die offene Testphase der YAAY or NAAY App ( www.YAAYorNAAY.com ). Ziel war es, herauszufinden, ob das aus dem Dating bekannte Wischen von Fotos auch als Bedienkonzept bei Abstimmungen bzw. Foto-Fragen generell verwendet werden kann.

Den Usern wurde ein neues Konzept an die Hand gegeben, das den Prozess des Meinung-Gebens und -Sammelns vereinfacht sowie den Spaß und Usernutzen steigert. Mit einem Links-/NAAY- oder Rechts-/YAAY-Wisch mussten sich die User bei jedem Foto entscheiden, abstimmen und ihre Meinung preisgeben. Mit wenigen Klicks konnten eigene Abstimmungen erstellt werden.

Mit überwältigenden 80000 Foto-Bewertungen, ausgesprochen langen Sitzungen pro User und sehr guten weiteren Kennzahlen in nur wenigen Testtagen haben die User das Konzept unmittelbar angenommen und bestätigt. Dank dieser positiven Resultate konnten wir uns seitdem darauf konzentrieren, Fehler zu beheben, das Konzept zu verfeinern, eine adäquate IT-Infrastruktur in Deutschland aufzubauen und eine optimierte Version der App fertigzustellen, die per sofort allen Usern (zunächst) im deutschsprachigen Raum zur Verfügung gestellt wird.

Wir freuen uns auf die weitere Reise! Ein Dank geht an alle, die uns unterstützt haben, die App derart voranzubringen: User, die uns regelmäßig ihr Feedback mitteilten, Freunde & Familie, die das Team stets unterstützt haben, und Investoren wie insbesondere die Agentur für Arbeit, die mit dem Gründungszuschuss die anfängliche Basis der App-Entwicklung legte.

Die App ist im IOS und Android-Store verfügbar unter http://now.yaay.me/2016 .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/4mwmhw

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/it-hightech/yaay-or-naay-nach-ueberwaeltigenden-80-000-foto-bewertungen-in-wenigen-testtagen-geht-die-abstimm-app-yaay-or-naay-fuer-ios-und-android-offiziell-online-20385

=== APP: YAAY or NAAY (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/52ypvq

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/app-yaay-or-naay

Die YAAY or NAAY App ist ein Produkt der Couch Ventures GmbH, Investor und operativer Manager für neue Mobile Apps, Internetplattformen und Technologie-Lösungen.

Gegründet in 2015, verfügen die Partner und Geschäftsführer, Dr. Maximilian Mülke und Harald Doderer, über langjährige Erfahrungen als Gründer und Mitarbeiter von diversen Start-ups.

Die YAAY or NAAY App ist das erste Produkt, das vollständig in der Couch Ventures GmbH gegründet, entwickelt und veröffentlicht wurde.

Firmenkontakt
Couch Ventures GmbH
Harald Doderer
Pappelallee 81
10437 Berlin
+49 30 23 13 29 37
presse@yaayornaay.com
http://www.themenportal.de/it-hightech/yaay-or-naay-nach-ueberwaeltigenden-80-000-foto-bewertungen-in-wenigen-testtagen-geht-die-abstimm-app-yaay-or-n

Pressekontakt
Couch Ventures GmbH
Harald Doderer
Pappelallee 81
10437 Berlin
+49 30 23 13 29 37
presse@yaayornaay.com
www.yaayornaay.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/yaay-or-naay-nach-ueberwaeltigenden-80000-foto-bewertungen-in-wenigen-testtagen-geht-die-abstimm-app-yaay-or-naay-fuer-ios-und-android-offiziell-online/

Die kostenlose Singlebörse & Single Community – Twixxi.com

Die Moderne Singlebörse mit kostenlosen Funktionen

BildJeder Mensch ist auf der Suche nach dem richtigen Partner oder braucht einfach einen anderen Menschen zum Reden. Dass dies nicht zu den einfachsten Zielen im Leben gehört, ist wahrhaft kein Geheimnis. Das größte Problem ist in den meisten Fällen der erste Schritt, nämlich das Kennenlernen neuer Menschen. Wo findet man heut noch die Liebe seines Lebens oder einen guten Freund? Gesucht wird häufig im Freundes – und Bekanntenkreis oder auf Partys. Doch nicht immer klappt es auf diesen Wegen. Eine Alternative hierfür sind Internet Single – und Singlebörsen. Der wohl größte Vorteil: Die große Anzahl an potenziellen Partnern. Wie groß die Mitgliederzahl ist, zeigt auch das Ranking. Deutschland liegt im europäischen Bereich an zweiter Stelle, nur im Vereinigte Königreich suchen noch mehr Leute im „World Wide Web“ nach dem richtigen Partner oder neuen Kontakten.

Singles in Berlin bis Hamburg oder München kostenlos suchen mit Twixxi

Eine hilfreiche Seite in diesem Genre ist Twixxi. Das deutsche Single – und Dating Netzwerk ist eines der beliebtesten und seriösesten deutschsprachigen Seiten, rund um das Thema Liebe und Partnerschaft. Personen haben auf dieser Plattform die Möglichkeit andere Menschen ganz einfach und unverbindlich kennenzulernen, mit diesen zu chatten auch auch mit ihnen nach Lust und Laune zu flirten. Das besondere an Twixxi – Die Plattform ist absolut kostenlos und für niveauvolle Personen ausgerichtet, die nach einer neuen Bekanntschaft suchen.

Single Chat

Ein weiteres Feature, dass diese Vermittlungsbörse anbietet, ist die Webcam Funktion. Oft ist es ungewohnt, nicht zu wissen, wie die Person aussieht, mit der man nun in Kontakt steht. Dadurch, dass Bekanntschaften auf Twixxi.com auch via Webcam miteinander agieren können, wird dieses Spannungsfeld gelöst. Des Weiteren können sich die Bekanntschaften auf diesem Wege noch intensiver kennenlernen.

Twixxi die kostenlose Singlebörse

Wie findet man eine andere Person in diesem Partner – und Dating Netzwerk? Jedes Mitglied der Seite erstellt ein persönliches Profil, auf das alle anderen angemeldeten Mitglieder zugreifen können. Dieses Profil ist eine Art Steckbrief. Mit einem kurzen Blick erfährt man so bereits einige Informationen über die jeweilige Person. Zu den Kategorien zählen unter anderem das Alter, der Beruf, die persönlichen Interessen, Hobbies und auch die Herkunft der Person. Häufig merkt man auch an der Ausstrahlung einer Person, ob diese für einen persönlich von Interesse ist. Daher ist es auch ratsam, ein Bild auf seinem Profil hinzuzufügen, damit die anderen Nutzer einen ersten Eindruck von einem bekommen können. Außerdem können zusätzlich auch weitere Fotos und auch Musik hochgeladen werden. Die Anmeldung ist wie bereits erwähnt völlig kostenlos und sicher. Wer sich nach Gesprächen, neuen Freunden und Bekanntschaften, oder auch nach der wahren Liebe sehnt, ist auf dieser Seite an der richtigen Adresse

Über:

Twixxi
Frau Rosanna Marino
Beim Brestenberg 12
79395 Neuenburg
Deutschland

fon ..: 497631798751
web ..: http://www.twixxi.com
email : info@twixxi.com

Twixxi ist mit Sicherheit die einzige Alternative für Singles, welche schon von Facebook begeistert waren. Mit wenigen Klicks lernt man neue Leute kennen, welche die gleichen Interessen wie man selbst hat. So ist es nicht mehr weit bis zur nächsten Partnerschaft – und mit viel Glück hält diese auch ewig.

Pressekontakt:

Twixxi
Frau Rosanna Marino
Beim Brestenberg 12
79395 Neuenburg

fon ..: 497631798751
web ..: http://www.topfrage.de
email : admin@topfrage.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-kostenlose-singleboerse-single-community-twixxi-com/

Twixxi.com die neue Facebook Alternative für Singles

Twixxi das erste soziales Netzwerk für Singles, hier können Sie kostenlos chatten, flirten und neue Leute kennenlernen

BildWie oft wünscht man sich, wenn man wieder einmal allein vor dem Fernseher sitzt, nur, weil man die Zeit herauszögern möchte, ins Bett zu gehen, weil hier das Alleinsein nur verstärkt zum Ausdruck kommt, einen Partner oder eine Partnerin, die einem Gesellschaft leistet. In schwierigen Situationen, sei es der Job, der gerade enorm viel Stress bereitet, Schicksalsschläge, bei denen man das Gefühl bekommt, nie wieder auf die Beine zu kommen – vor allem hier ist die Sehnsucht nach einer stabilen Partnerschaft, welche Halt und Geborgenheit bietet, groß.

Das große Problem ist, dass vielen Menschen oft der Mut fehlt, auf andere Menschen zuzugehen oder sie anzusprechen. Außerdem ergeben sich oft keine Situationen, ein Gespräch oder auch nur einen kleinen Flirt herbeizuführen, oder es fehlt ganz einfach das passende Gegenüber, welches als potentieller Partner in Frage käme.
Genau aus diesen Gründen haben sich verschiedene Seiten und Portale darauf konzentriert, Menschen, die eine Partnerschaft suchen, die Möglichkeit zu geben, online miteinander in Kontakt zu treten. Die Vorteile des Online-Datings sind folgende:

– die Möglichkeit, viele verschiedene Menschen kennenzulernen, welche auch eine Partnerschaft eingehen möchten
– gezielt anhand von Profilinformationen den richtigen Partner oder die richtige Partnerin zu finden
– durch Online Dating wird die erste Barriere, die Angst davor, andere Menschen anzusprechen, genommen
– ein erstes Kennenlernen und Finden gemeinsamer Interessen ist schon vor dem ersten Treffen möglich, ohne dass peinliche Situationen wie zum Beispiel ein Gesprächsstillstand entstehen

Dies sind also die Gründe, die für das Online-Dating sprechen. Jedoch ist die Angst vor unseriösen Angeboten groß, und oft fallen für die Nutzung von Online-Datingportalen große Kosten an, ohne Garantie, tatsächlich einen Partner oder eine Partnerin finden zu können.
Ein Portal, welches die positiven Eigenschaften des Online-Datings bereitstellt, ist Twixxi. Die Seite funktioniert ähnlich wie Facebook: Sie können sich kostenlos registrieren, Ihr Profil modifizieren und viele verschiedene Menschen in ganz Deutschland kennenlernen.
Der große Vorteil gegenüber Facebook: die Seite richtet sich gezielt an Singles, die eine Partnerschaft eingehen möchten, und so müssen Sie nicht erst mühsam herausfinden, ob das Gegenüber überhaupt interessiert an einer Partnerschaft ist. Außerdem ist die Anmeldung komplett gratis; eine Registrierung ist also mit keinerlei Risiken verbunden.
Auf Twixxi müssen Sie sich nur anmelden, und können direkt damit beginnen, Freundschaften zu knüpfen, Bilder und News zu teilen und Ihr Profil so einzurichten, dass Ihre Interessen und Vorlieben einsehbar sind, um einfach und unkompliziert den richtigen Partner zu finden.

Worauf warten Sie noch? Registrieren Sie sich und seien Sie nie wieder frustriert, alleine ins Bett gehen zu müssen.

Über:

Twixxi
Frau Rosanna Marino
Beim Brestenberg 12
79395 Neuenburg
Deutschland

fon ..: 497631798751
web ..: http://www.twixxi.com
email : info@twixxi.com

Pressekontakt:

Topfrage
Frau Rosanna Marino
Beim Brestenberg 12
79395 Neuenburg

fon ..: 497631798751
web ..: http://www.twixxi.com
email : info@twixxi.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/twixxi-com-die-neue-facebook-alternative-fuer-singles/

Social Media bekommt Nachwuchs

Neue Internetplattform von Projektprofis für Projektprofis

Vorbei die Zeit, in der man erfolglos eine zentrale Plattform für Projektmanagement
suchte. www.venturex.eu stellt seit 01.08.2013 die perfekte Lösung zur Verfügung und
bringt zusammen, was zusammen gehört: Experten und Hilfesuchende.

Braucht es eigentlich noch ein Social-Media-Portal? Diese Frage stellte sich das Team der
projects in motion GmbH vor einigen Monaten. „Die Frage haben wir eindeutig mit ,Ja‘
beantworten“, so Geschäftsführer Christopher Thomson. „Als Projektleiter habe ich oft nach
einer zentralen Plattform gesucht, die sich mit Projektmanagement beschäftigt, aber nichts
100 Prozent Passendes gefunden. Und sind wir doch mal ehrlich: Ein perfektes
Planungswerkzeug, um auch im Privaten große Projekte, wie zum Beispiel eine Hochzeit,
abzuwickeln, gibt es nicht, wird aber händeringend gesucht.“

Venturex ist das „Ein für Alles“ im Projekt und stellt im Internet eine Plattform für berufliche
oder auch private Projektleiter zur Verfügung, die zentrale Dienste rund um das
Projektmanagement anbietet. Andreas Spöttel, Entwicklungspartner bei Venturex: „Wir
haben festgestellt, dass die bekannten sozialen Netzwerke inzwischen einfach zu groß
geworden sind, um eine definierte Gruppe ansprechen zu können. Genau diese Lücke
schließt Venturex mit drei wesentlichen Säulen.“

Bei Ask an Expert können User Fragen an einen Pool von ausgesuchten Experten stellen,
die im Vorfeld ihr Wissen durch das Einreichen von Zertifikaten nachweisen mussten. Ein
integriertes Bewertungssystem erlaubt es dem Fragenden, die Antwort des Experten
abschließend zu bewerten, damit sichergestellt ist, dass die Experten ihre Rolle auch ernst
nehmen. Zudem werden die Top bewerteten Experten auf der Homepage prominent
platziert.

Die Online-Projektverwaltung erlaubt dem Nutzer eigene Projekte anzulegen und zu
verwalten. Dazu gehören zwingend erforderliche Projektmeilensteine, Aufgabenlisten und
eine Dateiverwaltung. Der Projektmanager kann entscheiden, welche Nutzer an dem Projekt
teilnehmen können. So kann sich zum Beispiel der unerfahrene Projektmanager einen Profi
an Bord holen. „Vor allen Dingen im privaten Projektbereich wird diese Möglichkeit von
großem Nutzen sein“, versichert Christopher Thomson.

In der zentralen Datenbank mit
Downloadbereich wird der User in einem Blog alle wichtigen Informationen und Themen zum
Projektmanagement finden. Vorbei sind damit die Zeiten, in denen Nutzer sich durch Google
und Co. suchen mussten, um endlich an die richtige Information zu gelangen.
Venturex ist eine völlig neue Projektplattform: Umfassend, aktuell, informativ und innovativ,
um Projekte noch effektiver leiten zu können, eben von Profis für Profis…

Weitere Informationen:
Gerne stellen wir Ihnen einen Testzugang zur Verfügung. Pressezugänge sowie
Interviewpartner und mehr erhalten Sie über presse@projectsinmotion.de oder direkt im
Pressebüro juergens@capcom-presse.de. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch
telefonisch zur Verfügung unter: 089 95 99 32 19.

Über:

projects in motion GmbH
Herr Christopher Thomson
Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München
Deutschland

fon ..: 08995993219
web ..: http://www.projectsinmotion.de
email : presse@projectsinmotion.de

Pressekontakt:

projects in motion GmbH
Herr Christopher Thomson
Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München

fon ..: 08995993219
web ..: http://www.projectsinmotion.de
email : presse@projectsinmotion.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/social-media-bekommt-nachwuchs/