Schlagwort: Smartwatch

Fit durch den Herbst mit der Amazfit Bip Lite

Fit durch den Herbst mit der Amazfit Bip Lite

Wer sich smart durch den Herbst tracken möchte, nutzt eine Smartwatch (Bildquelle: Huami Corporation)

Der Herbst steht vor der Tür und bringt seine eigene Challenge mit: kürzere Tage, wechselhaftes Wetter – und eine optimale Gelegenheit mit Sport und Bewegung fit und gut gelaunt durch die kältere Jahreszeit zu kommen. Aber auch genug Gründe, die wichtigsten Daten immer bequem im Blick zu halten, im Social-Media-Kosmos auf dem Laufenden zu bleiben und kein Event zu verpassen. Wer sich smart durch den Herbst tracken möchte, nutzt eine Smartwatch. Mit der neuen Amazfit Bip Lite ist das für kleines Geld möglich, ohne dabei auf Funktionalität verzichten zu müssen. Die ultraleichte Uhr ist ein idealer und ausdauernder Begleiter für den aktiv-dynamischen Lifestyle – mit einer Akkulaufzeit von bis zu 45 Tagen und einem attraktiven Preis.

Wearables werden immer populärer. Die Modelle von Huami folgen dabei alle einem Grundsatz: Gute Qualität, die man sich leisten kann. Zum Herbst launcht Huami die Amazfit Bip Lite: eine schlankere Version der erfolgreichen Amazfit-Bip-Reihe, die sich gerade für Einsteiger und Youngsters eignet. Die neue Smartwatch kommt mit allen wichtigen Fitness- und Smart-Funktionen, mit denen man seinen Lifestyle aktiv im Blick hat. Zu einem Preis, der das Budget nicht besonders belastet.

Lange Akkulaufzeit und hoher Tragekomfort

Wer eine Smartwatch sucht, die nicht jeden Tag nach der Ladestation verlangt, erhält mit der Amazfit Bip Lite einen ausdauernden Begleiter. Mit einer Akkuladung trackt das Gerät viele Funktionen bis zu 45 Tage lang. Für die Ausdauer sorgt der 200mAh starke Lithium-Polymer-Akku, der schon nach zweieinhalb Stunden wieder voll aufgeladen ist. Auch das geringe Gewicht von 32 Gramm sorgt für Tragekomfort im Alltag wie beim Sport. Dank großem transflektiven LCD-Farbdisplay mit einer Auflösung von 176×176 Pixeln kann man den Bildschirm bei jedem Wetter und auch bei trüber Sicht gut ablesen und bedienen. Das Gorilla-Glas 3 von Corning und die Anti-Fingerprint-Beschichtung machen die Amazfit Bip Lite resistent gegen Staub, Schmutz und Wasser.

Viele praktische Benachrichtigungsfunktionen

Wer viel unterwegs ist, den sollten Minusgrade oder Regenschauer nicht plötzlich überraschen. Bequem lässt sich am Handgelenk checken, was eingepackt werden muss: Wollmütze, Daunenjacke oder Regenschirm. Das Display informiert über die aktuelle Wetterlage und zeigt Benachrichtigungen für eingehende Anrufe, E-Mails, Nachrichten und weitere Meldungen aus Apps an. Zur Ausstattung gehört auch das Sleep-Tracking: Die Funktion zeichnet Tiefschlaf- und Leichtschlaf-Phasen auf und analysiert die Schlafgewohnheiten, womit jeder seine kostbaren Erholungspausen besser gestalten kann. Weitere Modi erlauben detailliertes Sport-Tracking für Indoor- und Outdoor-Sportarten wie Laufen, Wandern oder Mountainbiken. An Bord sind auch klassischerweise der Schrittzähler und der PPG-Herzfrequenzsensor, der den Herzschlag misst und somit in Echtzeit über den Puls Auskunft gibt. Die Amazfit Bip Lite kann mit iOS oder Android Smartphones gekoppelt werden.

Weitere Informationen unter www.tekpoint.com

Die Tekpoint GmbH wurde 2010 gegründet und unterhält Niederlassungen in Deutschland und Österreich. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf dem Vertrieb von Consumer Electronics sowie der Einführung hochwertiger asiatischer Marken in Europa. In Deutschland bereitet Tekpoint derzeit als bevorzugter Partner von Xiaomi den offiziellen Markteintritt der Marke vor. Bis dahin fungiert das Unternehmen bereits als offizieller Distributor für eine Vielzahl an innovativen Brands aus dem Mi Eco System-Universum, darunter Huami Amazfit, Roborock, Yeelight und Roidmi. Außerdem ist Tekpoint der Xiaomi Partner für die Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Normen, darunter die Bereitstellung deutschsprachiger Bedienungsanleitungen sowie Gewährleistung einer zweijährigen Garantie auf alle Xiaomi Produkte für Kunden in Deutschland. In Österreich betreibt Tekpoint den Vertrieb des Mi Eco Systems sowie der Mi Smartphones von Xiaomi.

Firmenkontakt
Tekpoint GmbH
Leo Schwarzgorn
Mooslackengasse 17
1190 Wien
+43-1-361667-0
info@tekpoint.com
http://www.tekpoint.com

Pressekontakt
Hartzkom
Alain Wisböck
Hansastraße 17
80686 München
+49-89-998461-0
tekpoint@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fit-durch-den-herbst-mit-der-amazfit-bip-lite/

newgen medicals Fitness-Armband FBT-57 mit Pulsanzeige

Der Fitness-Coach für gesundes Training

newgen medicals Fitness-Armband FBT-57 mit Pulsanzeige

newgen medicals Fitness-Armband FBT-57 mit Puls- & Blutdruck-Anzeige, App, www.pearl.de

-Zeigt Herzfrequenz und Blutdruck an
-Ermittelt den Trainings-Fortschritt per Gratis-App
-Großes Farbdisplay mit Touchbutton
-GPS-Streckenaufzeichnung per App
-Wasserdichtes Gehäuse

Alle wichtigen Infos am Handgelenk: Dieses Multitalent von newgen medicals ist Fitness-Coach, Nachrichtenzentrale und Bedienhilfe für das Mobilgerät in einem!

Intelligent und effizient trainieren: Auf dem großen Farb-Display liest man Schritte, zurückgelegte Strecke, verbrauchte Kalorien und das Tempo ab. So sieht man sofort, was man beim Sport geleistet hat.

Auf das Herz hören: Bei optimaler Herzfrequenz trainiert man besonders effektiv. Der optische Sensor liefert dafür exakte Messwerte in Echtzeit. Auch die Blutdruck-Werte zeigt das Armband an. So schätzt man besser ein, wie man sich gerade belastet.

Den Erfolg am Smartphone auswerten: Die Fitness-Werte analysieren, verschiedene Tage vergleichen und den Überblick über den Trainings-Fortschritt behalten. Dank GPS-Streckenaufzeichnung merkt man sich bequem die neu entdeckte Lieblings-Laufstrecke.

Motiviert zu mehr Bewegung: Ist das persönliche Trainingsziel festgelegt und behält man im Auge, was man schon geschafft hat. Ist das Ziel erreicht, erhält man eine Benachrichtigung! Auf Wunsch fordert das Armband in selbst festgelegten Abständen zur Bewegung auf.

Immer auf dem Laufenden bleiben: Benachrichtigungen kommen vom Smartphone direkt aufs Armband! Das Display zeigt SMS, Nachrichten von WhatsApp, Facebook & Co. sowie Nummern von Anrufern. So verpasst man auch beim Sport keine wichtigen Infos!

-TFT-Farb-Display: mit 2,4 cm / 0,96″ Bilddiagonale und Touch-Button
-Ermittelt Herzfrequenz, Blutdruck, Schritte, Strecke, Zeit, Kalorienverbrauch, Tempo und Durchschnitts-Tempo
-Herzfrequenz- und Blutdruck-Anzeige dank optischem Sensor für dynamische Messung
-Einstellung für 14 Sportarten: Gehen, Laufen, Radfahren, Tennis, Fußball, Klettern, Indoor-Cycling, Yoga, Tanzen, Laufband, Bergwandern, Fitness, Basketball, Badminton
-Bluetooth 4.0 für kabellose Verbindung mit Smartphone und iPhone
-Kostenlose App für iOS ab 8.0 und Android ab 4.4: für Einstellungen, Auswertungen, Fortschritt-Anzeige des täglichen Pensums in %, Diagramme und Smartphone-Zusatzfunktionen
-GPS-Streckenaufzeichnung und Darstellung in der App (verwendet GPS vom Smartphone)
-Benachrichtigungs-Funktion bei eingehenden SMS, Nachrichten von WhatsApp und Facebook, Anrufen u.v.m.
-Extras: Wecker, Bewegungs- und Termin-Erinnerung durch Vibration, Kamera-Fernauslöser
-Schlaf-Modus: zeichnet Ihren Schlaf automatisch auf und analysiert, wie lange und wie gut man schläft
-Kompatibel zu Apple Health und Google Fit
-Datenspeicher für bis zu 7 Tage
-Wasserdichtes Gehäuse: IP68
-Stromversorgung: integrierter LiPo-Akku mit 90 mAh für bis zu 7 Tage Laufzeit, lädt per USB Ladeanschluss im Gehäuse integriert)
-Maße: 240 x 21 x 13 mm, Gewicht: 24 g
-Fitness-Armband FBT-57 inklusive deutscher Anleitung

Preis: 36,95 EUR
Bestell-Nr. NX-4603-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4603-4029.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/newgen-medicals-fitness-armband-fbt-57-mit-pulsanzeige/

Smarte Technik für smarte Männer

Smarte Technik für smarte Männer

Die GTR 47mm kombiniert die Eleganz einer Armbanduhr mit der technischen Power einer Smartwatch (Bildquelle: Huami Corporation)

Klassisch, elegant, zeitlos – die neue Amazfit GTR 47mm von Huami ist mehr als nur eine Smartwatch. Hinter dem edlen Design verbirgt sich neueste Technik und hohe Funktionalität. Die intelligente Uhr des fernöstlichen Herstellers punktet mit einer hochwertigen Verarbeitung und richtet sich hauptsächlich an eine männliche Zielgruppe. Ab sofort ist die GTR 47mm bei MediaMarkt und Saturn verfügbar.

Die Amazfit GTR 47mm kombiniert die Eleganz einer Armbanduhr mit der technischen Power einer Smartwatch. Das klassische Design verleiht der Uhr einen edlen Look. Dazu bietet die große Auswahl an Bildschirmhintergründen dem User alle Freiheiten, die Smartwatch entsprechend anzupassen.

Hochwertige Verarbeitung
Doch die Uhr überzeugt nicht nur durch ihre Optik. Huami hat hohen Wert auf eine qualitativ hochwertige Verarbeitung gelegt. Das 1.39 Zoll große OLED-Display mit einer Auflösung von 454×454 Pixel ist mit dem kratzfesten Gorillaglas 3 von Corning ausgestattet. Es verfügt über eine Anti-Fingerabdruck-Beschichtung und wird von einem Aluminiumrahmen umfasst. Optional ist auch Edelstahl oder Titan möglich. Beim Armband können sich die Träger für TPU-Kunststoff oder Leder entscheiden. Um dem User größtmöglichen Komfort zu bieten, ist die Uhr bis 5 ATM (50 Meter) wasserdicht.

Langanhaltende Performance
Eine Uhr sollte getragen werden und den Großteil der Zeit nicht an der Steckdose verbringen. Kein Problem mit der GTR 47mm: Der 410mAh Akku hat eine Laufzeit von bis zu 27 Tagen und ist innerhalb von zwei Stunden vollständig aufgeladen. Auch die eingesetzte Technik verhält sich in puncto Energieeffizienz vorbildlich: So bietet etwa die von Huami entwickelte DualHeaTeck Technologie eine konstante und effiziente Herzfrequenzmessung mit niedrigem Energieverbrauch ohne Unterbrechungen. Ebenfalls energiesparend zeigt sich der 28nm GPS Chip von Sony, der nur ein Drittel der Energie vergleichbarer GPS Chips verbraucht.

Fitness- und Gesundheitscoach
Die GTR 47mm macht sich nicht nur gut am Handgelenk, sondern auch in Aktion: mit 12 trackbaren Sportarten kommen auch Sportfans voll auf ihre Kosten. Zurückgelegte Routen verfolgt die Smartwatch mit integriertem GPS und GLONASS sehr präzise. Gesundheitsbewusste User können nicht nur zurückgelegte Strecken verfolgen, sondern auch verbrauchte Kalorien oder Schritte zählen. Weitere Gesundheitsfunktionen, wie eine 24 Stunden Herzfrequenzmessung, die bei Auffälligkeiten Alarm schlägt, Schlafüberwachung oder eine Erinnerung bei zu langen Phasen ohne Bewegung, runden die Funktionspalette ab.
Ab sofort ist die Amazfit GTR 47mm bei MediaMarkt und Saturn erhältlich.

Weitere Informationen unter www.tekpoint.com

Die Tekpoint GmbH wurde 2010 gegründet und unterhält Niederlassungen in Deutschland und Österreich. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf dem Vertrieb von Consumer Electronics sowie der Einführung hochwertiger asiatischer Marken in Europa. In Deutschland bereitet Tekpoint derzeit als bevorzugter Partner von Xiaomi den offiziellen Markteintritt der Marke vor. Bis dahin fungiert das Unternehmen bereits als offizieller Distributor für eine Vielzahl an innovativen Brands aus dem Mi Eco System-Universum, darunter Huami Amazfit, Roborock, Yeelight und Roidmi. Außerdem ist Tekpoint der Xiaomi Partner für die Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Normen, darunter die Bereitstellung deutschsprachiger Bedienungsanleitungen sowie Gewährleistung einer zweijährigen Garantie auf alle Xiaomi Produkte für Kunden in Deutschland. In Österreich betreibt Tekpoint den Vertrieb des Mi Eco Systems sowie der Mi Smartphones von Xiaomi.

Firmenkontakt
Tekpoint GmbH
Leo Schwarzgorn
Mooslackengasse 17
1190 Wien
+43-1-361667-0
info@tekpoint.com
http://www.tekpoint.com

Pressekontakt
Hartzkom
Alain Wisböck
Hansastraße 17
80686 München
+49-89-998461-0
tekpoint@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/smarte-technik-fuer-smarte-maenner/

newgen medicals Fitness-Uhr SW-160.hr, Herzfrequenzmesser

Fitness und Trainingsstand im Auge behalten

newgen medicals Fitness-Uhr SW-160.hr, Herzfrequenzmesser

newgen medicals Fitness-Uhr SW-160.hr mit Herzfrequenz- und Nachrichten-Anzeige, www.pearl.de

-Optische Herzfrequenz- & Blutsauerstoff-Anzeige
-Großes Farbdisplay mit Touch-Button
-Wetterfestes Gehäuse: IP65
-Kostenlose App für iOS und Android
-Benachrichtigung bei eingehenden Anrufen und Nachrichten
-Bis zu 7 Tage Akku-Laufzeit

Das Multitalent fürs Handgelenk: Das Armband von newgen medicals ist Fitness-Coach, Nachrichtenzentrale, Uhr und Bedienhilfe für das Mobilgerät zugleich! Dank wetterfestem Gehäuse trägt man die Trainings-Uhr bei jeder Gelegenheit.

Intelligentes und effizientes Training: Auf dem großen Farb-Display liest man bequem Uhrzeit, Schritte und Schlafzeit ab oder lässt sich die momentane Herzfrequenz anzeigen. Für eine genauere Auswertung wählt man einfach aus 3 Sportarten aus.

Puls und Sauerstoff-Sättigung immer im Blick: Mit dem optischen Herzfrequenz-Sensor misst man den aktuellen Puls. Dank zusätzlicher Anzeige der Sauerstoff-Sättigung trainiert man besonders effektiv – insbesondere bei Leistungssport und Sport in großen Höhen, z.B. beim Bergsteigen.

Komfortable Auswertung per Smartphone und Tablet-PC: Die Daten lassen sich kabellos per Bluetooth auf das Mobilgerät übertragen. So analysiert man seine Fitness-Werte und behält den Überblick über den Trainings-Fortschritt.

Auf dem Laufenden bleiben: Benachrichtigungen vom Smartphone erhält man direkt auf die Smartwatch – bei Anrufen und eingehenden Nachrichten.

Bequeme Bedienhilfe für das Smartphone: Die Uhr dient als komfortabler Handy-Kamera-Auslöser und mit ihr findet man auch das Smartphone – einfach vom Handgelenk aus.

-Großes TFT-Farbdisplay mit 3,3 cm / 1,3″ Bilddiagonale und Touch-Button
-Fitness-Funktionen: Herzfrequenz, Schritte, zurückgelegte Strecke, verbrauchte Kalorien, Schlafanalyse, Sauerstoff-Sättigung im Blut, Stoppuhr, Erinnerungsalarm
-Manuelle Sportart-Auswahl: Laufen, Klettern, Radfahren
-Optische Herzfrequenz-Kontrolle: Speicherung der Werte in der App, stündliche Anzeige möglich, misst auch im Schlaf
-Anzeige von Uhrzeit, Tag und Datum
-Bluetooth 4.0 für kabellose Übertragung von Smartphone und Tablet-PC: für Benachrichtigung bei eingehenden Anrufen und Nachrichten
-Kostenlose App für iOS und Android: für Einstellungen, Auswertungen, Kamera-Fernauslöser und Armband-Finder
-Smartphone-Finder
-Kompatibel mit Apple Health und Google Fit
-Hautfreundliches Silikon-Armband
-Wetterfestes Gehäuse: IP65
-Für Handgelenke mit bis zu 23,5 cm
-Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 180 mAh für bis zu 7 Tage Laufzeit, lädt per magnetischem USB-Ladeadapter (Netzteil bitte dazu bestellen)
-Maße Uhr (Ø x H): 44 x 11 mm, Armband-Breite: 22 mm, Gewicht: 38 g
-Fitness-Uhr SW-160.hr inklusive USB-Ladeadapter und deutscher Anleitung

Preis: 26,95 EUR
Bestell-Nr. NX-4585-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4585-4029.shtml

PEARL.GmbH, Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen einer internationalen Firmengruppe, mit Schwerpunkt auf dem Distanzhandel von Technologie-Produkten. Mit einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen, über 8 Millionen Kunden, 20 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr und Versandhaus-Niederlassungen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich und China sowie einem Teleshopping-Unternehmen in Deutschland gehört PEARL zu den europaweit größten Katalogversendern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. In Deutschland umfasst das Sortiment ca. 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE, TOUCHLET. Dank der sehr engen Kooperation mit großen Herstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neu- und Weiterentwicklung sowie Optimierung von Produkten www.pearl.de.

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/newgen-medicals-fitness-uhr-sw-160-hr-herzfrequenzmesser/

newgen medicals Fitness-Uhr SW-260.hr

Die Herzfrequenz immer im Blick behalten

newgen medicals Fitness-Uhr SW-260.hr

newgen medicals Fitness-Uhr SW-260.hr, Touch-Screen & Herzfrequenz-Anzeige, Bluetooth, www.pearl.de

– Optische Herzfrequenz-Messung
– Kostenlose App für iOS und Android
– Kompatibel zu Google Fit and Apple Health
– Benachrichtigt bei eingehenden Anrufen und SMS
– Bis zu 7 Tage Akku-Laufzeit

Das Multitalent fürs Handgelenk: Das Armband von newgen medicals ist Fitness-Coach,
Nachrichtenzentrale, Uhr und Bedienhilfe für das Mobilgerät in einem.

Intelligentes und effizientes Training: Auf dem großen Display liest man bequem Herzfrequenz in
Echtzeit, Schritte, zurückgelegte Strecke und verbrauchte Kalorien ab. Für eine besonders genaue
Auswertung wählt man einfach aus 13 Sportarten aus!

Komfortable Auswertung per Smartphone und Tablet-PC: Die Daten lassen sich per Bluetooth
kabellos auf das Mobilgerät übertragen. Schon analysiert man seine Fitness-Werte und behält
auch den Überblick über den Trainings-Fortschritt. Und dank GPS-Streckenaufzeichnung merkt
man sich bequem die neu entdeckte Lieblings-Laufstrecke.

Auf dem Laufenden bleiben: Benachrichtigungen vom Smartphone erhält man direkt auf die
Smartwatch – bei Anrufen, eingehenden Nachrichten und Terminen.

Lange Laufzeit: Der integrierte Li-Ion-Akku versorgt die Fitness-Uhr bis zu 7 Tage mit Strom.
Bequem lädt man sie an jedem USB-Port wieder auf.

– Fitness-Funktionen: zeigt Herzfrequenz, Schritte, zurückgelegte Strecke, verbrauchte
Kalorien und benötigte Zeit
– Auswahl aus 13 Sportarten möglich: Gehen, Laufen, Wandern, Laufband, Fahrradfahren,
Basketball, Fußball, Tennis, Badminton, Bergsteigen, Yoga, Tanzen und Fitness
– Optische Herzfrequenz-Kontrolle: permanente Anzeige, mit Speicherung der Werte, auch
im Schlaf
– Einfache Bedienung: TFT-Touch-Display mit 3,3 cm / 1,3″ Bilddiagonale
– Zeigt auch Uhrzeit, Tag und Datum
– Kostenlose App für iOS und Android: für Einstellungen und Auswertungen
– Kompatibel zu Google Fit and Apple Health
– Bluetooth 4.0 für kabellose Verbindung zu Smartphone und Tablet-PC: für Benachrichtigung
bei eingehenden Anrufen und Nachrichten sowie Terminen
– GPS-Streckenaufzeichnung und Darstellung in der App (verwendet GPS vom
Smartphone)
– Smartphone-Finder-Funktion: löst zur Ortung Signalton am Mobilgerät aus
– Weitere Extras: Armband-Findfunktion, Aktivitäts-Reminder, Musik-Steuerung, Stoppuhr und
Menstruationskalender
– Gehäuse wasserdicht bis 5 atm
– Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 210 mAh für bis zu 7 Tage Laufzeit, lädt per
USB (Netzteil bitte dazu bestellen)
– Gesamtlänge Armband: ca. 24 cm, Breite: 23 mm
– Maße Uhr: 35 x 42 x 11 mm, Gewicht: 40 g
– Fitnessuhr SW-260.hr inklusive USB-Ladeadapter und deutscher Anleitung

Preis: 49,95 EUR
Bestell-Nr. NX-4584-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4584-4029.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/newgen-medicals-fitness-uhr-sw-260-hr/

simvalley MOBILE 2in1-Handyuhr und Smartwatch PW-410

Handyuhr und Fitness-Trainer fürs Handgelenk

simvalley MOBILE 2in1-Handyuhr und Smartwatch PW-410

simvalley MOBILE 2in1-Handyuhr und Smartwatch mit rundem Display PW-410, Bluetooth 3.0, www.pearl.de

Die Entertainment-Zentrale fürs Handgelenk: Telefon, Multimedia und Fitness genießt man jetzt
ganz einfach mit einem Blick auf das Handgelenk.

Alles im Blick: Ab jetzt verpasst man nie wieder Anrufe, SMS, WhatsApp-Nachrichten und das
Neueste in den sozialen Medien dank Push-Nachrichten. Telefonieren und SMS schreibt man nun
kinderleicht dank Nano-SIM-Kartensteckplatz.

Beste Unterhaltung ultrakompakt: Mit dem kleinen Multitalent von simvalley MOBILE lassen sich
die Lieblingsmusik oder die schönsten Erinnerungsfotos genießen. Oder man liest wichtige
Dokumente auch wenn gerade kein Computer in der Nähe ist.

Gut für die Leistungsfähigkeit: Der kompakter Fitness-Trainer begleitet einen auf Schritt und Tritt.
Das integrierte Pedometer zählt die Schritte und berechnet Distanz, Geschwindigkeit, Zeit,
Kalorienverbrauch und Fettverbrennung. Dank Schlafüberwachung verbessert man seine
Schlafqualität und lebt so gesünder.

Der Hingucker am Handgelenk: Das moderne und schlanke Design der Smartwatch ist passend
für jede Gelegenheit. Dank Silikon-Armband ist der ideale Begleiter extrabequem.

– 2in1-Handy-Uhr mit Smartwatch-Funktionen: Mobiltelefon, Fitness-Trainer und
Mediaplayer fürs Handgelenk
– Runder 3,9 cm LCD-Touch-Bildschirm mit 240×240 Pixel
– Vertrags- und SIM-Lock-frei, Steckplatz für Nano-SIM-Karte
– Weltweit erreichbar: Quad-Band-GSM 850/900/1.800/1.900 MHz
– Bluetooth 3.0 für Push-Nachrichten und Smartphone-Steuerung
– Telefonieren und SMS schreiben direkt mit der Smartwatch bei eingesteckter Nano-SIMKarte
– Multimedia-Zentrale: Musik, Fotos, Dokumente direkt auf der Smartwatch genießen
– Alles perfekt organisiert: Telefonbuch, Wecker, Kalender u.v.m.
– Fitness-Funktionen: Pedometer zählt Schritte und berechnet Distanz, Geschwindigkeit,
Zeit, Kalorienverbrauch, Fettverbrennung, mit Aktivitätserinnerung
– Schlafüberwachung: zeichnet den Schlaf auf und analysiert, wie lange und wie gut man
schläft
– Smartphone-Anbindung via Bluetooth: Push-Nachrichten, Kamera-Fernauslöser, Musik-
Steuerung u.v.m.
– Anti-Lost-Funktion: mit der Uhr blitzschnell das Handy finden und umgekehrt
– Gratis-App „SimValley Smartwatch“ für ideales Lauf-Training, erhältlich bei Google Play
– Schnittstellen: Micro-USB, microSD(HC)-Slot für Karten bis 32 GB (bitte dazu bestellen)
– Kompatibel mit Android ab 4.2
– Maße Gehäuse: 51 x 44 x 13 mm, mit Armband: 24,5 cm
– Gewicht: leichte 60 g
– Stromversorgung: auswechselbarer LiPo-Akku mit 280 mAh für 3,5 Stunden Sprechzeit, 62
Stunden Stand-by, lädt per Micro-USB (USB-Netzteil bitte dazu bestellen), Ladezeit: ca. 1
Stunde
– Lieferumfang: 2in1-Handy-Uhr mit Smartwatch-Funktionen inklusive Akku, USB-Kabel und
deutscher Anleitung

Preis: 39,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 129,90 EUR
Bestell-Nr. PX-4557-625 Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX4557-1010.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/simvalley-mobile-2in1-handyuhr-und-smartwatch-pw-410/

simvalley MOBILE Handy-Uhr/Smartwatch mit Bluetooth 4.0

Das Mobiltelefon mit Smartphone-Funktionen

simvalley MOBILE Handy-Uhr/Smartwatch mit Bluetooth 4.0

simvalley MOBILE Handy-Uhr/Smartwatch mit Kamera, Bluetooth 4.0, iOS & Android, www.pearl.de

Touchscreen-Handy und Nachrichtenzentrale in einem: Einfach eine SIM-Karte einleben – schon
telefoniert man mobil direkt am Handgelenk! Zusätzlich profitiert man von praktischen Smartwatchund
Fitness-Funktionen.

Rundum informiert bleiben: Über Bluetooth empfängt man Benachrichtigungen vom Smartphone
oder iPhone direkt aufs Display – SMS, Nachrichten von WhatsApp, Facebook & Co. sowie
Nummern von Anrufern.

Der mobile Fitness-Trainer: Mit praktischen Fitness-Funktionen wie Schrittzähler, Kalorienrechner
u.v.m. überwacht man seine sportlichen Aktivitäten. Die Auswertungen erhält man bequem per
Gratis-App. Einfach das Uhrenhandy von simvalley MOBILE über Bluetooth mit dem Mobilgerät
koppeln.

Spontane Videos und Fotos: Für zusätzlichen Komfort sorgt die Kamera für Fotos und Videos. Mit
dem integrierten Mediaplayer lassen sich die Aufnahmen gleich abspielen oder man genießt seine
Lieblingsmusik.

– Handy-Uhr / Smartwatch mit Bluetooth
– IPS-Farbdisplay mit 3,9 cm (1,54″), 240 x 240 Pixel, kapazitiver Touchscreen
– In allen Handynetzen weltweit erreichbar: Quadband-GSM 850/900/1800/1900 MHz
– Vertrags- und SIM-Lock-frei: einfach die SIM-Karte einlegen
– Verbindung über Bluetooth 4.0 für Smartwatch-Funktionen
– Kompatibel mit Mobilgeräten mit iOS ab 7.0 und Android ab 4.4
– Gratis-App für Einstellungen und Auswertungen
– Zeigt Push-Nachrichten: E-Mail, WhatsApp, Facebook, SMS u.v.m.
– Fitness-Funktionen: Schrittzähler, Kalorienrechner, zurückgelegte Strecke, Aktivitätsalarm,
Schlafüberwachung, Stoppuhr
– Kamera für Fotos und Videos: 640 x 480 Pixel
– Mediaplayer für Musik, Fotos und Videos
– Extras: Anti-Lost-Funktion, Kalender, Weltuhr, Wecker, Musiksteuerung, Kamera-
Fernauslöser, Taschenrechner, Sprachaufzeichnung, Thermometer u.v.m.
– Flüssiger Betrieb: 64 MB Arbeitsspeicher
– Längere Laufzeit: stromsparender Prozessor mit 260 MHz
– Steckplatz für microSD(HC)-Speicherkarte bis 32 GB (bitte dazu bestellen)
– Gestensteuerung zur Aktivierung des Displays und Menü-Bedienung
– Stromversorgung: LiPo-Akku mit 380 mAh, bis zu 4 Tage Stand-by, 180 Min. sprechen, lädt
per Micro-USB (USB-Netzteil bitte dazu bestellen)
– Gehäusemaße: 55 x 40 x 15 mm, Armbandlänge: 25 cm, Gewicht: 56 g
– Handy-Uhr/Smartwatch inklusive Micro-USB-Ladekabel (74 cm) und deutscher Anleitung

Preis: 49,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 149,90 EUR
Bestell-Nr. PX-4057 Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX4057-1010.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/simvalley-mobile-handy-uhrsmartwatch-mit-bluetooth-4-0/

simvalley MOBILE Bluetooth-4.0-Smartwatch

Freihändig telefonieren und Nachrichten erhalten

simvalley MOBILE Bluetooth-4.0-Smartwatch

simvalley MOBILE Bluetooth-4.0-Smartwatch mit Metallgehäuse, Herzfrequenz, Nachrichten, www.pearl.de

Das Smartphone am Handgelenk: Auf dem Uhren-Display liest man SMS, WhatsApp-Nachrichten,
E-Mails und mehr. Zusätzlich kann man Anrufe direkt am Handgelenk entgegennehmen.

Der mobile Personal-Trainer: Die Uhr von simvalley MOBILE dokumentiert Schritte, zurückgelegte
Strecke und verbrauchte Kalorien.

– Die Fitness-Werte werden per Bluetooth auf das Android-Smartphone oder iPhone
übertragen.
– Die Daten werden per Gratis-App aktualisiert.
– Das Trainings-Pensum verschiedener Tage lässt sich vergleichen so dass man seine
Fortschritte sieht.

Bei optimalem Puls trainiert man besonders effektiv. Der optische Herzfrequenz-Sensor liefert
exakte Messwerte in Echtzeit aufs Display.

Hochwertiger Look: Dank Metall-Gehäuse in klassisch runder Form und Lederarmband passt die
neue Smartwatch zu jedem Outfit. Auch zu offiziellen Anlässen macht man so eine gute Figur.

– Smartwatch mit Metall-Gehäuse, Fitness-Funktionen und Herzfrequenz-Messung
– 3,1-cm-IPS-Farbdisplay (1,22″), 240 x 204 Pixel, kapazitiver Multi-Touchscreen
– Telefonieren per Smartwatch über Bluetooth 4.0
– Benachrichtigungen vom Smartphone: Anrufe, E-Mail, SMS, WhatsApp, Twitter
– Fitness-Funktionen: Herzfrequenz, Schritte, zurückgelegte Strecke, verbrauchte Kalorien,
Trainingsdauer
– Optischer Herzfrequenz-Sensor für exakte Werte
– Kamera- und Musiksteuerung für das Mobilgerät
– Anzeige von Uhrzeit und Datum
– Extras: Schlafanalyse, Stoppuhr, Wecker
– Gratis-App (iOS und Android) für Einstellungen und Auswertungen
– Anti-Lost-Funktion: Alarm, wenn Sie sich mit der Smartwatch aus Bluetooth-Reichweite
entfernen
– Chipsatz: MTK2501
– Stromversorgung: Li-Ion-Akku mit 220 mAh, ca. 50 Stunden Laufzeit bei normaler Nutzung,
lädt per USB-Magnet-Ladekabel
– Hochwertiges Metall-Gehäuse, Glas-Abdeckung, Leder-Armband
– Gesamtlänge Armband: ca. 25 cm, Breite: 20 mm
– Gehäuse-Abmessungen: 44 x 50 x 10 mm
– Gewicht: 54 g
– Bluetooth-4.0-Smartwatch, Magnet-USB-Ladekabel (55 cm) und deutscher Anleitung

Preis: 69,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 149,90 EUR
Bestell-Nr. PX-3966 Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX3966-1050.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/simvalley-mobile-bluetooth-4-0-smartwatch/

SpardaKontostandApp: Alle Konten im Überblick

Neue App der Sparda-Bank München – Multibankenfähig mit Benachrichtigungsfunktion – Smartwatch-Anbindung

München – Mit der neuen KontostandApp der Sparda-Bank München haben die Kunden jederzeit ihre Finanzen im Blick. Auch Konten bei anderen Banken können in die App integriert werden. Die Anmeldung funktioniert nach erfolgreicher Registrierung entweder mittels Fingerabdruck-Erkennung oder einem selbst gewählten Passwort.

Kontobewegungen können kategorisiert und dadurch noch übersichtlicher dargestellt werden. Der Kunde kann Push-Nachrichten einstellen, zum Beispiel wenn ein bestimmter Umsatz wie etwa Gehalt eingeht oder ein vorab festgelegter Kontostand unterschritten wird.

Die App beinhaltet auch einen Infokanal mit Beiträgen aus den Bereichen Nachhaltigkeit, News und Produktwelt. Weiterhin lassen sich alle kostenlosen Geldabhebemöglichkeiten rund um den Standort des Nutzers anzeigen. Für diese Funktion ist keine Registrierung notwendig.

Transaktionen können mit der neuen App nicht durchgeführt werden. Für mobiles Banking gibt es die SpardaApp.

Die SpardaKontostandApp ist mit nahezu allen Apple- und Android-Geräten München – Mit der neuen KontostandApp der Sparda-Bank München haben die Kunden jederzeit ihre Finanzen im Blick. Auch Konten bei anderen Banken können in die App integriert werden. Die Anmeldung funktioniert nach erfolgreicher Registrierung entweder mittels Fingerabdruck-Erkennung oder einem selbst gewählten Passwort.

Kontobewegungen können kategorisiert und dadurch noch übersichtlicher dargestellt werden. Der Kunde kann Push-Nachrichten einstellen, zum Beispiel wenn ein bestimmter Umsatz wie etwa Gehalt eingeht oder ein vorab festgelegter Kontostand unterschritten wird.

Die App beinhaltet auch einen Infokanal mit Beiträgen aus den Bereichen Nachhaltigkeit, News und Produktwelt. Weiterhin lassen sich alle kostenlosen Geldabhebemöglichkeiten rund um den Standort des Nutzers anzeigen. Für diese Funktion ist keine Registrierung notwendig.

Transaktionen können mit der neuen App nicht durchgeführt werden. Für mobiles Banking gibt es die SpardaApp.

Die SpardaKontostandApp ist mit nahezu allen Apple- und Android-Geräten – auch mit der AppleWatch und der Android-Wear – kompatibel und kann in den jeweiligen App-Stores kostenlos heruntergeladen werden.

Weitere Informationen, FAQs und Erklärfilme unter www.sparda-m.de/apps

Daten und Fakten zur Sparda-Bank München eG
Die Sparda-Bank München eG, 1930 gegründet, ist heute die größte Genossenschaftsbank in Bayern mit aktuell über 281.000 Mitgliedern, 48 Geschäftsstellen in Oberbayern und einer Bilanzsumme von rund 6,9 Milliarden Euro.

2016 wurde die Bank zum neunten Mal in Folge als bestplatzierter Finanzdienstleister im Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ in der Größenkategorie 501 bis 2.000 Mitarbeiter ausgezeichnet. Für ihren ganzheitlichen Ansatz der Förderung und Weiterentwicklung der Potenziale der Mitarbeiter hat die Bank 2015 den Sonderpreis „Humanpotenzial förderndes Personalmanagement“ erhalten.

Als einzige Bank in Deutschland engagiert sie sich für die Gemeinwohl-Ökonomie, die für ein wertebasiertes Wirtschaften plädiert und das werteorientierte Handeln des Unternehmens in der Gemeinwohl-Bilanz misst. Weitere Informationen unter: www.sparda-m.de/gemeinwohl oder www.zum-wohl-aller.de

Über die Töchter NaturTalent Stiftung gemeinnützige GmbH und NaturTalent Beratung GmbH unterstützt, entwickelt und begleitet die Sparda-Bank München Projekte, die die Einzigartigkeit von Menschen sichtbar machen und ihnen Zugang zu ihrem Naturtalent ermöglichen.

Wohlstand ist das Ergebnis erfolgreicher Innovation. Nur wenn Menschen ihr gesamtes Potential entfalten werden sie in der Lage sein, ihr Leben und dadurch die gemeinsame Zukunft von uns allen als Gesellschaft erfolgreich zu gestalten. Die Bank wird ihre Mitglieder umfassend bei diesem Prozess unterstützen und als Potenzial- und Lebensbank der Zukunft ihren bisher rein wirtschaftlichen Förderauftrag auf die persönliche Förderung ihrer Mitglieder ausweiten.

Firmenkontakt
Sparda-Bank München eG
Christine Miedl
Arnulfstraße 15
80355 München
089/55142- 3100
presse@sparda-m.de
http://www.sparda-m.de

Pressekontakt
KONTEXT public relations GmbH
Janine Baltes
Melli-Beese-Straße 19
90768 Fürth
0911/97478-0
info@kontext.com
http://www.kontext.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/spardakontostandapp-alle-konten-im-ueberblick/

simvalley MOBILE Handy-Uhr & Bluetooth-Smartwatch

3in1-Smartwatch: Telefon, Nachrichten, Fitness

simvalley MOBILE Handy-Uhr & Bluetooth-Smartwatch

simvalley MOBILE Handy-Uhr & Bluetooth-Smartwatch für iOS & Android,Herzfrequenz, rund, www.pearl.de

Jetzt hat man am Handgelenk alles im Blick: Neben der Uhrzeit liest man auf dem Touch-Display
Neuigkeiten vom Mobilgerät sowie Fitness-Werte ab. Und mit eingelegter SIM-Karte telefoniert
man sogar mobil am Handgelenk.

Rundum informiert bleiben: Benachrichtigungen kommen direkt von dem Smartphone aufs
Display: SMS, Nachrichten von WhatsApp, Facebook & Co. sowie Nummern von Anrufern.

Der mobile Personal-Trainer: Die Handy-Uhr zählt Schritte und ermittelt die zurückgelegte Strecke
sowie verbrauchte Kalorien. Der Herzfrequenz-Sensor liefert exakte Messwerte in Echtzeit.
Einfach das Tagesziel festlegen oder sich per Aktivitätsalarm zu mehr Bewegung motivieren
lassen!

Den Trainings-Fortschritt ganz bequem am Smartphone beobachten! Die Smartwatch wird per
Gratis-App mit dem Android- oder iOS-Gerät synchronisiert. So analysiert man die Fitness-Werte
und nimmt Einstellungen vor.

Fernbedienung fürs Smartphone: Die Musikwiedergabe des Mobilgeräts wird über die Handy-Uhr
von simvalley MOBILE gesteuert. Man kann auch Selfies per Fernauslöser schließen. Mit nur einer
kleinen Armbewegung lässt sich Sie das Display aktivieren, das Menü steuern ebenso auch die
Anrufannahme.

– 3in1-Handy-Uhr mit SIM-Kartenslot, Smartwatch und Fitness-Tracker
– 3,1-cm-IPS-Farbdisplay (1,22″), 240 x 204 Pixel, kapazitiver Touchscreen
– In allen Handynetzen weltweit erreichbar: Quadband GSM 850/900/1800/1900 MHz
– Vertrags- und SIM-Lock-frei: einfach die Nano-SIM-Karte einlegen
– Verbindung über Bluetooth 4.0 für Smartwatch-Funktionen
– Kompatibel mit Mobilgeräten mit iOS ab 7.0 und Android ab 4.4
– Zeigt Push-Nachrichten vom Smartphone: E-Mail, WhatsApp, Facebook, SMS u.v.m.
– Fitness-Funktionen: Schrittzähler, Herzfrequenz-Sensor, Kalorienrechner, zurückgelegte
Strecke, Tagesziel festlegen, Aktivitätsalarm, Stoppuhr, Schlafüberwachung
– Gratis-App für Einstellungen und Auswertungen
– Gestensteuerung zur Aktivierung des Displays, Menü-Bedienung, Anrufannahme
– Extras: Musiksteuerung, Fernauslöser, Taschenrechner, Wecker, Sprachaufzeichnung,
Wetteranzeige u.v.m.
– Solides Edelstahl-Gehäuse, Silikon-Armband
– Stromversorgung: Li-Ion-Akku mit 300 mAh, bis zu 120 Std. Stand-by, lädt per USB-Magnet-
Ladekabel
– Maße Armband (L x B): ca. 25 x 1,2 cm, Gehäuse-Ø;: 47 mm, Gewicht: ca. 60 g
– Handy-Uhr inklusive Magnet-USB-Ladekabel (76 cm), Schraubendreher, 3 Ersatzschrauben
und deutscher Anleitung

Preis: 99,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 229,90 EUR
Bestell-Nr. PX-4555 Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX4555-1010.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/simvalley-mobile-handy-uhr-bluetooth-smartwatch/

Glance Clock: Digitale Smartclock mit App-Sync steht bei Indiegogo aktuell bei 330.000 USD

Glance Clock: Digitale Smartclock mit App-Sync steht bei Indiegogo aktuell bei 330.000 USD

Glance Clock auf Indiegogo

Die auf Indiegogo vorgestellte Glance Clock zeigt wichtige Informationen aus Kalenderereignissen, eingehende Anrufe bis hin zu eintreffenden Uber-Taxis an

Die auf Indiegogo vorgestellte Glance Clock ist eine minimalistisch designte Smartclock, die auf einen Blick die wichtigsten Informationen anzeigt. Per Synchronisierung des Smartphones mit den Glance Clock-Apps für iOS und Android informiert das beleuchtete LED-Display der Glance Clock über wichtige Kalenderereignisse, zeigt eingehende Anrufe an und aktualisiert den täglichen Fortschritt von Fitnesstrackern und Smart-Home-Geräten. Die Integration von Amazon Echo stellt darüber hinaus eine Sprachsteuerung bereit. Die Glance Clock ist während der Indiegogo-Kampagne zu einem reduzierten Preis von 149 USD erhältlich.

„Wir suchen ständig in unseren Taschen nach unseren Telefonen oder schauen auf Smartwatches, um sofort über jede Neuigkeit informiert zu sein“, sagte Anton Zriashchev, CEO und Gründer von Glance Clock. „Die Glance Clock bietet dafür eine einfachere, dezentere und optisch ansprechendere Lösung an, wichtige Informationen jederzeit im Blick zu haben – die ständige Kontrolle des Smartphones reduziert sich so erheblich.“

Mit ihrem schlichten und eleganten Design zeigt die Glance Clock alle Daten an, die mit dem Smartphone synchronisiert wurden – per Kombination aus Text und bunten Bögen auf einem traditionellen Ziffernblatt. Über die kostenlose App wird dabei ausgewählt, welche Updates auf dem hinterleuchteten LED-Display zu sehen sind: von eingehenden Anrufen und Nachrichten über den täglichen Terminplan, Kalenderbenachrichtigungen, die Wettervorhersage bis hin zur aktuellen Verkehrssituation – alles auf einen Blick. Ebenso zeigt die Glance Clock an, wenn das bestellte Uber-Taxi ankommt. Eine offene API ermöglicht es zudem Entwicklern, die Funktionalität der Uhr kreativ zu erweitern, beispielsweise als visuelles Display für Amazon Echo.

Aktualisierungen werden für jeweils rund 30 Sekunden angezeigt. Die Uhr verfügt über ein Akku, das Energie für drei bis sechs Monate liefert, ebenso ist eine Versorgung per Stromkabel möglich – perfekt für Zuhause und Büro. Die Glance Clock ist bei Indiegogo für 149 USD erhältlich, nach Ende der Kampagne erhöht sich der Preis auf 199 USD.

Die Glance Clock Kampagne auf Indiegogo:
www.indiegogo.com/projects/glance-clock-see-what-you-need-when-you-need-it-smartphone–2/x/15163197#/?utm_source=pr&utm_medium=de&utm_campaign=de01

Die Pressemappe ist abrufbar unter: http://bit.ly/glancepresskit

Die auf Indiegogo im September vorgestellte Glance Clock ist eine minimalistisch designte Smartclock, die auf einen Blick die wichtigsten Informationen anzeigt. Per Ansteuerung über eine kostenlose App für iOS und Android zeigt sie bevorstehende Ereignisse, eingehende Anrufe, Wetterberichte und mehr über das hinterleuchtete LED-Display an. Ideal für Zuhause oder Büro. Die Glance Clock ist eine optisch ansprechende, funktionelle Alternative zum regelmäßigen Blick auf das Smartphone, der in der modernen Gesellschaft vorherrscht.

Facebook: www.facebook.com/clockglance
Twitter: www.twitter.com/glanceclock
Instagram: www.instagram.com/glanceclock
YouTube: www.youtube.com/watch?v=at8UJibkm5s

Kontakt
Glance Clock
Anton Zriashchev
Constitution Drive 155
94025 Menlo Park, CA
+1 901 3000073
anton@glanceclock.com
http://www.glanceclock.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/glance-clock-digitale-smartclock-mit-app-sync-steht-bei-indiegogo-aktuell-bei-330-000-usd/

Girokonto „SpardaYoung+“: 30 Euro Startguthaben oder Smartwatch geschenkt

Aktion bis 12. September – Kinder und Jugendliche, die ein Girokonto bei der Sparda-Bank München eröffnen, erhalten 30 Euro Startguthaben oder eine Smartwatch – Kostenloses Konto mit zahlreichen Vorteilen für junge Leute

München – Kinder und Jugendliche, die sich bis zum 12. September für das kostenlose Girokonto „SpardaYoung+“ bei der Sparda-Bank München entscheiden, erhalten 30 Euro Startguthaben oder eine Smartwatch geschenkt. Die Aktion gilt für alle unter 18-Jährigen, die erstmals ein Girokonto bei der Sparda-Bank München eG eröffnen und einen Genossenschaftsanteil (52 Euro mit attraktiver Dividende) zeichnen.

Das Konto SpardaYoung+ bietet Vorteile wie zum Beispiel eine kostenlose BankCard, eine attraktive Guthabenverzinsung von aktuellen 1,00 % Zinsen p. a. (variabel) bis zu 1.500 Euro und eine kostenlose Bonus-Unfallversicherung bei der DEVK für ein Jahr.

Daten und Fakten zur Sparda-Bank München eG
Die Sparda-Bank München eG, 1930 gegründet, ist heute die größte Genossenschaftsbank in Bayern mit aktuell über 281.000 Mitgliedern, 48 Geschäftsstellen in Oberbayern und einer Bilanzsumme von rund 6,9 Milliarden Euro.

2016 wurde die Bank zum neunten Mal in Folge als bestplatzierter Finanzdienstleister im Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ in der Größenkategorie 501 bis 2.000 Mitarbeiter ausgezeichnet. Für ihren ganzheitlichen Ansatz der Förderung und Weiterentwicklung der Potenziale der Mitarbeiter hat die Bank 2015 den Sonderpreis „Humanpotenzial förderndes Personalmanagement“ erhalten.

Als einzige Bank in Deutschland engagiert sie sich für die Gemeinwohl-Ökonomie, die für ein wertebasiertes Wirtschaften plädiert und das werteorientierte Handeln des Unternehmens in der Gemeinwohl-Bilanz misst. Weitere Informationen unter: www.sparda-m.de/gemeinwohl oder www.zum-wohl-aller.de

Über die Töchter NaturTalent Stiftung gemeinnützige GmbH und NaturTalent Beratung GmbH unterstützt, entwickelt und begleitet die Sparda-Bank München Projekte, die die Einzigartigkeit von Menschen sichtbar machen und ihnen Zugang zu ihrem Naturtalent ermöglichen.

Wohlstand ist das Ergebnis erfolgreicher Innovation. Nur wenn Menschen ihr gesamtes Potential entfalten werden sie in der Lage sein, ihr Leben und dadurch die gemeinsame Zukunft von uns allen als Gesellschaft erfolgreich zu gestalten. Die Bank wird ihre Mitglieder umfassend bei diesem Prozess unterstützen und als Potenzial- und Lebensbank der Zukunft ihren bisher rein wirtschaftlichen Förderauftrag auf die persönliche Förderung ihrer Mitglieder ausweiten.

Firmenkontakt
Sparda-Bank München eG
Christine Miedl
Arnulfstraße 15
80355 München
089/55142- 3100
presse@sparda-m.de
http://www.sparda-m.de

Pressekontakt
KONTEXT public relations GmbH
Janine Baltes
Melli-Beese-Straße 19
90768 Fürth
0911/97478-0
info@kontext.com
http://www.kontext.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/girokonto-spardayoung-30-euro-startguthaben-oder-smartwatch-geschenkt/

simvalley MOBILE Bluetooth-4.0-Smartwatch SW-200.hr

Wasserdichte Infozentrale mit 7 Tagen Laufzeit und Super-Energiespar-Display

simvalley MOBILE Bluetooth-4.0-Smartwatch SW-200.hr

simvalley MOBILE Bluetooth-4.0-Smartwatch SW-200.hr, Fitness, Puls,
Benachrichtigungen, www.pearl.de

Immer am Handgelenk, immer informiert: Smartphone-Benachrichtigungen kann man direkt auf
der Uhr lesen und ebenso die Kamera und die Musik-Wiedergabe des Smartphones steuern. Auch
behält man seine Fitness-Werte inklusive Herzfrequenz immer im Blick.

Permanente Display-Anzeige: Der LCD-Touchscreen zeigt nicht nur Uhrzeit und Datum an. Man ist
auch stets informiert über Anrufe, SMS, WhatsApp-Nachrichten, Facebook-Updates, E-Mails
und mehr. Und das bei besonders niedrigem Stromverbrauch.

Der mobile Personal-Trainer: Die Uhr dokumentiert Schritte, zurückgelegte Strecke und
verbrauchte Kalorien.

– Fitness-Werte lassen sich per Bluetooth auf das Android-Smartphone oder iPhone
übertragen
– Die Daten werden per Gratis-App analysiert
– Vergleich des Training-Pensums verschiedener Tage: so lassen sich Fortschritte
erkennen!
– Das Festlegen des persönlichen Trainingsziels steigert die Motivation!

Herzfrequenz-Messung: Bei optimalem Puls trainiert man besonders effektiv. Der optische
Herzfrequenz-Sensor liefert besonders genaue Messwerte in Echtzeit aufs Display.

Super schlank und wetterfest: Mit ihrem besonders schlanken Design und dem hochwertigen
Metall-Gehäuse sitzt die Smartwatch von simvalley MOBILE perfekt am Arm und sieht immer gut
aus. Dank IP65-Schutz kann man sie auch bei leichtem Regen zum Joggen tragen.

– Bluetooth-4.0-Smartwatch mit Fitness-Funktionen und Herzfrequenz-Messung
– Stromsparendes 3,25-cm-LCD-Display (1,28″, 128 x 128 Pixel) von Sharp mit permanenter
Anzeige und Touchscreen, Displayfarbe invertierbar
– Benachrichtigungen unter iOS: zeigt eingehende Anrufe, Facebook, SMS, WhatsApp,
Twitter
– Benachrichtigungen unter Android: zeigt alle Benachrichtigungen aus dem Notification
Center
– Fitness-Funktionen: Dokumentiert Herzfrequenz, Schritte, zurückgelegte Strecke,
verbrauchte Kalorien und Fortschritt des täglichen Pensums in %; Aktivitäts-Alarm: vibriert
sanft nach per App festgelegter Zeit ohne Bewegung
– Optischer Herzfrequenz-Sensor: permanente Messung, besonders exakte Werte, Anzeige
und Speicherung der Werte, misst auch beim Schlafen, inklusive Herzfrequenz-Messung
– Smart-Alarm: sanftes Wecken durch Vibration
– Anzeige von Uhrzeit und Datum
– Kamera- und Musiksteuerung für das Mobilgerät
– Gratis-App (iOS und Android) für Einstellungen, Auswertungen und Diagramme: einfaches
Synchronisieren mit iPhone ab 4s, iPod touch (iOS 6.0 und höher) und Android-Geräten ab
Android 4.3
– Verbindung via Bluetooth 4.0
– Immer aktuell dank Over-the-Air-Updates
– Integrierter Lithium-Ionen-Akku (100 mAh), lädt per USB, Laufzeit ca. 1 Woche, bei
permanenter Herzfrequenzmessung ca. 48 Stunden
– Datenspeicher: 7 Tage
– Wasserdicht: IP65, 3 ATM
– Hochwertiges Metall-Gehäuse
– Display-Abdeckung aus Glas, resistent gegen Kratzer und Abrieb
– Gesamtlänge Armband: ca. 25 cm, Breite: 18 mm
– Display-Abmessungen (B x H): 31 x 34 mm
– Superdünn: nur 8,4 mm
– Gewicht: federleichte 40 g
– Bluetooth-4.0-Smartwatch, Magnet-USB-Ladekabel (50 cm) und deutscher Anleitung

Folgenden Anforderungen müssen erfüllt sein:
Bei Verwendung eines iPhones:
Das iPhone ist mindestens ein iPhone 4s oder neuer (iPhone 3G, 3GS und 4 werden nicht
unterstützt).
Bei Verwendung eines Android-Gerätes:
– Das Android-Gerät unterstützt Bluetooth 4.0.
– Auf dem Android-Gerät ist mindestens Android 4.3 installiert.

Preis: 79,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 199,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4226 Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX4226-1059.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/simvalley-mobile-bluetooth-4-0-smartwatch-sw-200-hr/

Welches Unternehmen ist für den Siegeszug der Wearables gerüstet?

Aufruf zum Umdenken: Mitarbeiterpotential nutzen, anstatt Gerätevielzahl zu verwalten

Gastkommentar von Oliver Bendig, CTO bei Matrix42

Welches Unternehmen ist für den Siegeszug der Wearables gerüstet?

Oliver Bendig, CTO bei Matrix42

Die Wearables-Welle wird kommen. Soviel ist klar. Bis zum Jahr 2018 wird die Anzahl der Wearables laut dem Beratungs- und Forschungsunternehmen CCS Insight auf 350 Millionen weltweit steigen. Der globale Markt für Wearables am Arbeitsplatz soll bis 2018 auf 16,2 Milliarden Euro anwachsen. Dazu kommt, dass Experten zufolge bis 2017 50 Prozent der App-Interaktionen auf Wearables stattfinden werden. Wer Smartwatch, Datenbrille und vernetzte Funktionskleidung heute noch als Gadgets für den privaten Bereich ansieht, wird bald umdenken müssen. Denn der Siegeszug der Wearables wird sich nicht auf private Anwendungen beschränken. Wearables werden in absehbarer Zeit auch die Arbeitswelt maßgeblich verändern.

Paradigmenwechsel
Konkret bedeutet das, dass Mitarbeiter neben PC, Laptop, Handy und Tablet weitere Geräte für die Arbeit nutzen werden. Die jüngeren, IT-affinen werden die Nutzung von Wearables bei der Arbeit sogar einfordern. Für die Unternehmen wird damit die Herausforderung, all diese Geräte kontrolliert und sicher zur Verfügung zu stellen und zu verwalten, noch größer. Vor allem die Absicherung von sensiblen, persönlichen Informationen auf Wearables wird eine besondere Bedeutung bekommen. Biometrische Daten, Bewegungsprofile u. ä. sind über Wearables immer einfacher abfragbar und müssen geschützt werden. Darüber hinaus wird über Wearables auf Unternehmensdaten zugegriffen werden, die es ebenfalls abzusichern gilt. Neben der zukünftigen Nutzung von Wearables im Unternehmen bereiten aber auch jetzt schon verwendete Geräte, wie z. B. das Microsoft Surface, den Verantwortlichen einiges Kopfzerbrechen. Die neuen 2in1-Geräte lassen sich nicht mehr in die duale Welt der bisherigen Arbeitsplatzverwaltung einordnen, bestehend aus dem Client-Lifecycle-Management für PCs und dem Enterprise-Mobility-Management für mobile Geräte. Daher ist ein Umdenken notwendig: Die bislang vornehmlich auf die Geräte konzentrierte Betrachtung muss einem neuen, User-zentrierten Ansatz Platz machen. Die Anwender müssen stärker in den Mittelpunkt gerückt werden.

Einfach und sicher muss es sein
Fokussiert sich die IT einerseits stärker auf die Anforderungen der Anwender und auf strategische Projekte, muss andererseits die Verwaltung all der Geräte einfacher als bisher sein, damit die notwendigen Kapazitäten überhaupt frei werden. Innovative Lösungen, die die Tatsache, dass die Grenzen zwischen den Geräten verwischen, berücksichtigen, müssen her. Die Managementwerkzeuge, aber auch die Lizenzen, müssen pro Mitarbeiter – egal, welche und wie viele Geräte er im Einsatz hat – gelten, nicht mehr pro Gerät. IT-Administratoren brauchen eine Verwaltungsoberfläche für alle Geräte, sie verlangen Automatisierung und überschaubare Kosten, sie brauchen Datensicherheit und die ganzheitliche, aber einfache Kontrolle über den gesamten Arbeitsplatz eines Mitarbeiters. Die Anwender wiederum fordern mit jedem Gerät Zugriff auf ihren individuellen, geschützten Workspace, um produktiv arbeiten zu können – unabhängig von Gerät, Zeit und Ort. Wir von Matrix42 haben bereits umgedacht: Im Sinne einer User-basierten Lizenzierung und einer systemübergreifenden Steuerung lassen sich mit Matrix42 Unified Endpoint Management mit nur einer Lizenz sämtliche Clients und Mobilgeräte sowie die dazugehörigen Applikationen der Mitarbeiter zentral und effektiv steuern. Wir sind gerüstet – die Wearables können kommen.

Weitere Informationen unter:
http://www.matrix42.com/de/unified-endpoint-management

Über den Autor
Als Chief Technology Office (CTO) ist Oliver Bendig für die Produktstrategie, Roadmap und Weiterentwicklung des Matrix42 Produktportfolios verantwortlich. Neben der Führung des Matrix42 Product Management und Entwicklungsteams berät er Kunden im Bereich IT-Service Management und Infrastructure Management mit einem Schwerpunkt auf Cloud, Virtualisierung und Business Mobility. Oliver Bendig greift auf mehr als 13 Jahre Erfahrung im End-User Computing zurück. Bevor er 2009 zur Matrix42 kam, war er mehrere Jahre für das Product Management bei Enteo Software und FrontRange Solutions verantwortlich. Nach seinem Studium der Wirtschaftsinformatik (BA) und des Bachelor of Arts (B.A.) absolvierte Herr Bendig den Master of Science in Computer Science (M.Sc) an der Fachhochschule Karlsruhe.

Über Matrix42
Matrix42 ist einer der Top-Anbieter von Software für das Arbeitsplatzmanagement. Unter dem Motto \\\“Smarter Workspace\\\“ bietet das Unternehmen zukunftsorientierte Lösungen für moderne Arbeitsumgebungen. Mehr als 3.000 Kunden – darunter BMW, Infineon und Carl Zeiss – verwalten mit den Workspace Management Lösungen von Matrix42 über 3 Millionen Arbeitsplätze weltweit.
Matrix42 ist in sieben Ländern erfolgreich aktiv – Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Vereinigtes Königreich, Australien und Vereinigte Staaten von Amerika. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Frankfurt am Main, Deutschland.
Die Produkte und Lösungen der Matrix42 sind darauf ausgerichtet, moderne Arbeitsumgebungen – physische, virtuelle oder mobile Arbeitsbereiche – einfach und effizient bereit zu stellen und zu verwalten.
Matrix42 fokussiert auf Anwenderorientierung, Automatisierung und Prozessoptimierung. Mit den Lösungen des Unternehmens werden sowohl die Anforderungen moderner Mitarbeiter in Unternehmen, die ortsungebunden und mit verschiedensten Endgeräten arbeiten wollen, als auch der IT-Organisation und des Unternehmens selbst optimal erfüllt.
Matrix42 bietet seine Lösungen branchenübergreifend Organisationen an, die Wert auf ein zukunftsorientiertes und effizientes Arbeitsplatzmanagement legen. Dabei arbeitet das Unternehmen auch erfolgreich mit Partnern zusammen, die die Matrix42 Kunden vor Ort beraten und betreuen; zu den führenden Partnern zählen TAP.DE Solutions GmbH, Consulting4IT GmbH und DSP IT Service GmbH. Weitere Informationen unter: http://www.matrix42.com

Firmenkontakt
Matrix42 AG
Harald Knapstein
Elbinger Straße 7
60487 Frankfurt/Main
+49 6102 816-0
+49 6102 816 100
harald.knapstein@matrix42.com
http://www.matrix42.com

Pressekontakt
Matrix42
Harald Knapstein
Elbinger Straße 7
60487 Frankfurt/Main
+49 6102 816-0
+49 6102 816 100
harald.knapstein@matrix42.com
http://www.matrix42.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/welches-unternehmen-ist-fuer-den-siegeszug-der-wearables-geruestet/

Top 10 der Workspace-Trends 2016

Mit diesen Themen rechnet Oliver Bendig, CTO bei Matrix42, im kommenden Jahr

Top 10 der Workspace-Trends 2016

Oliver Bendig, CTO Matrix42

Als CTO ist Oliver Bendig für die Produktstrategie, Roadmap und Weiterentwicklung des Matrix42 Produktportfolios verantwortlich und beschäftigt sich mit Innovationen, Entwicklungen und Veränderungen in der IT. Zudem kennt er die Anforderungen seitens der Unternehmen an die moderne IT-Arbeitsumgebung. Auf diesem Erfahrungsschatz gründen seine IT-Prognosen für das neue Jahr.

1. Adaptive Workspace Access
Die kontextbasierte Bereitstellung von Arbeitsplätzen unter Berücksichtigung von Lokation, Zeit, Gerät oder verfügbarer Bandbreite wird in den nächsten Monaten eine übergeordnete Rolle spielen. Die Unternehmen werden über clevere Managementwerkzeuge dafür sorgen, dass ihre Mitarbeiter die richtigen Apps, Dokumente und Daten zur richtigen Zeit auf dem richtigen Gerät zur Verfügung haben, damit sie so einfach wie möglich ihren Aufgaben nachkommen können. So kann beispielsweise der Zugriff auf sensible Daten von einem mobilen Gerät gemäß des Standorts kontrolliert werden, oder die Konfiguration eines Druckers wird am aktuellen Standort automatisch durchgeführt.

2. Unified Endpoint Management
Die Verschmelzung zwischen mobilen und traditionellen Geräten ist bereits Realität, so dass das ganzheitliche Management dieser indifferenten Situation über eine einheitliche Lösung und einen einheitlichen Managementprozess immer wichtiger wird. Weil die Zuordnung von Geräten und Applikationen immer schwerer zu durchschauen und zu steuern ist, steht das Thema Unified Endpoint Management auf der IT-Agenda 2016.

3. Virtual Personal Assistants / Voice Control
Siri, Cortana & Co. machen sich nicht nur in unserem Privatleben breit – sie sind mittlerweile so leistungsstark, dass sie in den Arbeitsalltag Einzug halten. Schon heute haben sie das Potenzial, sich zu einer Art persönlichem Assistenten zu entwickeln, der bei der Erledigung von Mails und der Umsetzung von Terminen hilft. Da wird das Steuern von Managementaufgaben (z. B. Geräte sperren, aktualisieren) via Voice Control nicht mehr lange auf sich warten lassen.

4. Wearables & Smartwatches
Smartwatches und Wearables sind inzwischen mehr als Statussymbole – sie entwickeln sich zu einer Erweiterung des Arbeitsplatzes. Die im Gesundheitssektor, dem produzierenden Gewerbe oder der Logistikbranche schon etablierte Datenerfassung und -übertragung über Wearables wird sich schon bald in weiteren Branchen durchsetzen. Laut Gartner sollen bis 2018 im Enterprise-Umfeld 5 Mio. Smartwatches eingesetzt werden, die es zu verwalten und abzusichern gilt.

5. Social ITSM
Die Funktionalitäten der sozialen Netzwerke sind aus vielen Bereichen nicht mehr wegzudenken; das gilt auch für das IT Service Management, das sich im nächsten Jahr noch stärker in Richtung Interaktion verändern wird. Konzepte wie „Mitarbeiter helfen Mitarbeitern“ und interaktive Knowledge-Plattformen nehmen zu, und eine mit Hashtags markierte N:1- oder N:N-Kommunikation werden zur Selbstverständlichkeit.

6. License Management for Cloud / Mobile First Era
Unternehmen setzen vermehrt auf Mobile- & SaaS-Applikationen. Dies hat zur Folge, dass sie sich über das Lizenzmanagement in der Mobile / Cloud- Ära Gedanken machen müssen, denn die neuen Apps erzeugen eine neue Komplexität für das Lizenzmanagement, aber auch mögliche Kostenoptimierungen für die Unternehmen, z. B. Nutzungsanalysen für SaaS Apps wie Office 365, Salesforce oder Citrix GoToMeeting. Deshalb spielt Lizenzmanagement für die Cloud 2016 eine wichtige Rolle.

7. Workspace Aggregation
Arbeitsweisen und -plätze verändern sich derzeit so rasant, dass Gartner von einer Workspace Aggregation spricht. Der Browser etabliert sich als neues Betriebssystem, weil die kontextbasierte Verknüpfung von Apps, Daten, Informationen, Services und Identitäten immer wichtiger wird.

8. Predictive Workspace Analytics
Vorhersagen und Simulationen über Arbeitsplätze und die dazugehörigen Prozesse gewinnen an Bedeutung. Der Grund: Zusammenhänge werden komplexer und Investitionen (Budget, Personal) nehmen zu. Da hilft es den IT-Verantwortlichen, wenn sie wiederkehrende Aufgaben oder langwierige Prozesse, etwa Rollouts, im Vorfeld simulieren können, genauso wie beispielsweise hohe Incident-Raten am Service Desk. Darüber hinaus sind Simulationen von Lizenzanpassungen für viele Unternehmen interessant, um Einsparpotentiale und Compliance-Auswirkungen zu erkennen; das spart Zeit und Kosten gleichermaßen.

9. Internet of Things / Services
Das Internet of Things (IoT) nimmt, ähnlich wie Smartwatches und Wearables, im Arbeitsalltag zunehmend einen festen Platz ein. Durch die automatisierte Kommunikation von Geräten und Bereichen können zahlreiche Prozesse im Logistik- und Produktionsbereich verbessert werden. Aber auch im klassischen Office-Bereich wird IoT hohe Mehrwerte erzeugen. Beispielsweise durch die Integration von klassischem Arbeitsplatzmanagement mit Home Automation Systemen; so kann etwa die Vorbereitung und Umsetzung von Meetings inklusive Automation der Telefonanlage, der Lichtsteuerung und des Beamers optimiert werden. In Kombination mit den Funktionen von Voice Control wird sich IoT schnell zu einem mächtigen Business-Werkzeug entwickeln und die Nutzung von IT im Unternehmen vereinfachen.

10. Windows 10 Universal Apps
Der Vorteil von Windows 10 Universal Apps ist, dass es nur einen Code für alle Gerätetypen gibt. Das wird in Kürze dazu führen, dass die Programmierung und Verbreitung von Apps exponentiell zunimmt, sowohl für das Privat- als auch für das Geschäftsleben.

Über Matrix42
Matrix42 ist einer der Top-Anbieter von Software für das Arbeitsplatzmanagement. Unter dem Motto \“Smarter Workspace\“ bietet das Unternehmen zukunftsorientierte Lösungen für moderne Arbeitsumgebungen. Mehr als 3.000 Kunden – darunter BMW, Infineon und Carl Zeiss – verwalten mit den Workspace Management Lösungen von Matrix42 über 3 Millionen Arbeitsplätze weltweit.
Matrix42 ist in sieben Ländern erfolgreich aktiv – Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Vereinigtes Königreich, Australien und Vereinigte Staaten von Amerika. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Frankfurt am Main, Deutschland.
Die Produkte und Lösungen der Matrix42 sind darauf ausgerichtet, moderne Arbeitsumgebungen – physische, virtuelle oder mobile Arbeitsbereiche – einfach und effizient bereit zu stellen und zu verwalten.
Matrix42 fokussiert auf Anwenderorientierung, Automatisierung und Prozessoptimierung. Mit den Lösungen des Unternehmens werden sowohl die Anforderungen moderner Mitarbeiter in Unternehmen, die ortsungebunden und mit verschiedensten Endgeräten arbeiten wollen, als auch der IT-Organisation und des Unternehmens selbst optimal erfüllt.
Matrix42 bietet seine Lösungen branchenübergreifend Organisationen an, die Wert auf ein zukunftsorientiertes und effizientes Arbeitsplatzmanagement legen. Dabei arbeitet das Unternehmen auch erfolgreich mit Partnern zusammen, die die Matrix42 Kunden vor Ort beraten und betreuen; zu den führenden Partnern zählen TAP.DE Solutions GmbH, Consulting4IT GmbH und DSP IT Service GmbH. Weitere Informationen unter: http://www.matrix42.com

Firmenkontakt
Matrix42 AG
Harald Knapstein
Elbinger Straße 7
60487 Frankfurt/Main
+49 6102 816-0
+49 6102 816 100
harald.knapstein@matrix42.com
http://www.matrix42.com

Pressekontakt
Matrix42
Harald Knapstein
Elbinger Straße 7
60487 Frankfurt/Main
+49 6102 816-0
+49 6102 816 100
harald.knapstein@matrix42.com
http://www.matrix42.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/top-10-der-workspace-trends-2016/

Callstel Freisprech-Smartwatch SW-100.tch, Bluetooth 3.0+EDR

Clever und preiswert: idealer Einstieg in die spannende Welt der Smartwatches

Callstel Freisprech-Smartwatch SW-100.tch, Bluetooth 3.0+EDR

Callstel Freisprech-Smartwatch SW-100.tch, Bluetooth 3.0+EDR, www.pearl.de

Der ideale Einsteig für alle, die schon lange mit der cleveren Ergänzung für Smartphone und iPhone liebäugeln: Diese preiswerte Freisprech-Armbanduhr von Callstel enthält alle grundlegenden Funktionen einer Smartwatch!

Einfach per Bluetooth mit dem Smartphone koppeln: Telefonieren dank Freisprech-Funktion und bequem die Musik steuern – direkt am Handgelenk! Das Plus unter Android: Benachrichtigungen aus WhatsApp, Twitter und Co. lassen sich einfach vom Display der Uhr ablesen.

Multitalent dank App-Vielfalt: Schrittzähler, Höhenmeter, Anti-Lost-Funktion u.v.m. lassen sich unabhängig von einem Smartphone oder iPhone nutzen. Über den kapazitiven Multi-Touchscreen navigiert man intuitiv durch das übersichtliche Menü und steuert bequem jede App-Funktion.

– Für Smartphones mit Android (ab 2.2) und iPhones (ab iOS 8.1)
– Telefonieren und Musik steuern via Smartwatch
– TFT-Display mit 1,48″ (3,67 cm): 128 x 128 Pixel
– Kapazitiver Multi-Touchscreen
– Bluetooth 3.0+EDR
– Zahlreiche Apps: Schrittzähler, Kalender-Funktion, Schlafanalyse u.v.m. lassen sich ohne Smartphone oder iPhone nutzen
– Smartphone-Kamera mit Live-Vorschau auf der Smartwatch fernsteuern (nur unter Android)
– Nachrichten bequem über Smartwatch abrufen: z.B. E-Mail, WhatsApp und Twitter (nur unter Android)
– Mikrofon und Lautsprecher
– Akkuleistung: 230 mAh, bis zu 24 Stunden Standby, bis zu 10 Stunden Betrieb
– Laden per Micro-USB: 5 V DC / 500 mA
– Maße: 48 x 41 x 11 mm, Gewicht: 42 g
– Smartwatch inklusive USB-Ladekabel und deutscher Anleitung

Preis: 26,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 69,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4208 Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX4208-1050.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/callstel-freisprech-smartwatch-sw-100-tch-bluetooth-3-0edr/

eResult mit User Experience Area auf dem UX Congress 2015

UX Congress 2015 in Frankfurt/ Main bietet ab dem 19. Oktober 2015 an zwei Tagen ein umfangreiches Vortragsprogramm mit zahlreichen Praxisbeispielen.

eResult mit User Experience Area auf dem UX Congress 2015

eResult GmbH

Hamburg/Göttingen, 16.10.2015.
Sei es der Online-Einkauf im Internet, die digitale Steuerung der Heizung via App oder die tägliche Joggingrunde mit dem Fitness-Armband: die Digitalisierung des Alltags schreitet voran und vielzählige Anwendungen und neue Geräte begleiten Verbraucher rund um die Uhr.

Im Rahmen der zweitägigen Kongressmesse vom 19. bis 20. Oktober 2015 in Frankfurt am Main präsentieren über 35 renommierte User Experience (UX) Experten aus Unternehmen, dem Dienstleistungsbereich und der Wissenschaft neueste Studienerkenntnisse. Anhand von Praxisbeispielen rund um Usability, User Experience und Customer Experience werden sie an Interessierte wertvolles Erfahrungswissen aus erster Hand weitergeben.

Im Fokus der Teilnehmer, darunter namhafte UX- und Usability-Professionals, UX-Designer, Verantwortliche für E-Commerce und Online-Marketing und Web-Agenturen, wird die Frage stehen, wie eine gelungene Interaktion zwischen Anwendern und digitalen Produkten gestaltet sein muss, um erfolgreich zu sein.

eResult User Experience Area
Als Full-Service User Experience-Agentur ist eResult auf Beratungs- und Forschungsdienstleistungen spezialisiert. Im Rahmen des UX Congress 2015 wird eResult in der User Experience Area die neuesten Geräte und Anwendungen, von Smartwatches, über VR Brillen, Gesture Control Lösungen bis hin zu Smart Home Anwendungen zum Testen präsentieren.
Interessierte Besucher haben hier die Möglichkeit, die für sie relevanten Devices zu testen. Erfahrene UX Beratern stehen mit Ihrem Know-how hinsichtlich möglicher UX-Szenarien begleitend zur Seite.

Smartwatch-UX: Studienergebnisse und Design-Empfehlungen
Was zeichnet eine erfolgreiche Smartwatch-App aus und wie sollten nutzerfreundliche Smartwatch-Anwendungen entwickelt werden? Diese Fragen verfolgt Jan Pohlmann, Senior User Experience Consultant bei eResult in seinem Vortrag am Dienstag, den 20. Oktober 2015. Basierend auf aktuellen Ergebnissen empirischer Smartwach-Studien von eResult wird er die Anforderungen, Bedürfnisse und aktuellen Probleme aus Nutzersicht beleuchten. Der Vortrag liefert zudem Empfehlungen für die Gestaltung von Smartwatch-Apps.

Session 7: Permanent UX – rund um die Uhr und überall – 20.10.2015, 9:30 – 10:00 Uhr, Raum 10, präsentiert von Jan Pohlmann, Senior UX Consultant, eResult GmbH

Weitere Informationen zum UX Congress 2015, Programm und den Möglichkeiten einer Teilnahme finden Sie auf der umfangreichen Kongress-Website:
www.ux-congress.com

eResult GmbH

Die eResult GmbH bietet seit 2000 maßgeschneiderte Beratungs- und Forschungsdienstleistungen im Bereich Usability, User Experience, Conversion Optimierung und Online-Marktforschung. Das 35 Mitarbeiter starke Beraterteam arbeitet für Unternehmen verschiedener Branchen (Handel, Finanzen & Versicherungen, Tourismus, Energie, Telekommunikation, Medien, Automobil, Pharma & Gesundheit, Non-Profit) und optimiert Online-Shops, Apps, responsive Designs und Steuerungssysteme für PKWs und Haushalte.
Als Full-Service User Experience-Agentur berät die eResult GmbH seine namenhaften Kunden im In- und Ausland entlang des gesamten Produktlebenszyklus – von der Anforderungs-analyse, Konzeption und dem Prototyping über die Evaluation und Optimierung bis hin zur kontinuierlichen Erfolgskontrolle.
Neben dem Hauptsitz in Göttingen ist die eResult GmbH aktuell an fünf weiteren Standorten in Deutschland vertreten: Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Stuttgart und München.

Internationales Netzwerk
Mithilfe eines internationalen Netzwerks an Partnern und der Mitgliedschaft in der Usability Smile Union (www.usabilitysmile.com) ist die eResult GmbH nicht nur auf den deutschsprachigen Markt beschränkt, sondern forscht und berät weltweit. Das tatkräftige Engagement im Full Service-Netzwerk United E-Commerce (www.united-ecommerce.de) fördert diese Entwicklung.

Kontakt Presse
Thorsten Wilhelm
Telefon: 0171-40 96 589
Telefon: 0551-5177426
E-Mail: thorsten.wilhelm@eresult.de
Web: www.eresult.de

eResult GmbH — Planckstr. 23 — 37073 Göttingen
Standort Hamburg: Elbchaussee 13, 22765 Hamburg
Standort Frankfurt a. M.: Uhlandstraße 58, 60314 Frankfurt
Standort Köln: Hohenstaufenring 29-37, 50674 Köln
Standort Stuttgart: Uhlandstr. 16, 70182 Stuttgart
Standort München: Aurbacherstr. 2, 81541 München

Usabilityblog.de
Alles rund um das spannende Themengebiet Usability & User Experience.

Kontakt
eresult GmbH
Thorsten Wilhelm
Planckstr. 23
37073 Göttingen
0551-5177426
thorsten.wilhelm@eresult.de
http://www.eresult.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/eresult-mit-user-experience-area-auf-dem-ux-congress-2015/

Smartwatches müssen nicht digital sein – Klassik trifft Moderne

Mit der Horological Smartwatch von Frédérique Constant bietet Baeumer und Co. eine Uhr an, die das Aussehen einer klassischen Uhr mit der Funktion einer High-Tech Smartwatch verbindet

BildSie sind der große Trend unter den Uhren, denn sie verbinden das Smartphone mit der klassischen Armbanduhr. Die sogenannten „Schlauen Uhren“ werden immer verbreiteter.

Was sind Smartwatches?

Smartwatches sind normalerweise digitale Uhren, die in der Lage sind mit iPhone- und Android-Apps auf dem Smartphone zu kommunizieren. So ist u. a. eine Erfassung von Schlafphasen und Aktivität möglich. Mit der Analyse dieser Daten können vom Benutzer kleine Änderungen an seinem Verhalten durchgeführt werden, die große Auswirkungen auf das tägliche Wohlbefinden haben. Auch ein Wecken zu einer besonders passenden Schlafphase ist möglich und führt zu einem angenehmeren Aufwachen.

Die Smartwatch von Frédérique Constant

„Mit der Smartwatch von Frédérique Constant haben wir nun eine Smartwatch im Angebot, die Eleganz mit High-Tech verbindet,“ so Matthias Wewer, Geschäftsführer von Baeumer & Co., Juwelier in Wuppertal. So handele es sich bei dieser Smartwatch um eine analoge Uhr mit lasergeschnittenen Zeigern in einem stilvollen, silbernen 42mm-Edelstahlgehäuse. Eben eine echte Schweizer Uhr in klassischer Form, mit der zusätzlichen Funktionalität der Vernetzbarkeit.

Die Smart Watch in Wuppertal

Baeumer & Co. ist ein Juwelier und seit 125 Jahren in Wuppertal-Barmen ansässig. Neben der Horological Smartwatch von Frédérique Constant und vielen anderen Uhren, bietet Baeumer & Co. natürlich auch Schmuck und insbesondere Trauringe an. Eine eigene Goldschmiede und Uhrenwerkstatt zählen zu den zusätzlichen Services.

Über:

Baeumer & Co. GmbH & Co. KG
Herr Mathias Wewer
Werth 60
42275 Wuppertal
Deutschland

fon ..: 0202 25534-0
fax ..: 0202 25534-20
web ..: http://www.baeumer-und-co.de/
email : info@baeumer-und-co.de

BÆUMER und Co. – Ihr Juwelier in Wuppertal-Barmen seit 1888 – Wir bieten Ihnen Trauringe, Uhren, Diamanten, Meisterwerkstatt und Uhrmachermeister.
Sie können diese Pressemitteilung – auch in gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Website kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

netzkern AG
Herr Bastian Heynen
Oberbergische Str. 63
42285 Wuppertal

fon ..: +49 (202) 5199-0
web ..: http://www.netzkern.de/
email : info@netzkern.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/smartwatches-muessen-nicht-digital-sein-klassik-trifft-moderne/

Marktstart der HUAWEI Watch in Europa

Berlin / Düsseldorf, 2. September 2015 – HUAWEI, einer der weltweit führenden Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT), gibt heute im Rahmen der IFA den Marktstart der HUAWEI Watch bekannt. In Deutschland ist die Uhr ab dem 23. September 2015 im Handel erhältlich. Das Design der HUAWEI Watch ist klassisch gehalten und wurde von traditionellen Schweizer Uhren inspiriert. Die HUAWEI Watch ist die erste Smartwatch der HUAWEI Wearables-Familie sowie die bislang erste und einzige verfügbare Uhr, die Mode und Technologie raffiniert miteinander vereint.

Mit der HUAWEI Watch, powered by Android Wear™, sind Nutzer jederzeit und überall erreichbar – über Alerts für Anrufe, Textnachrichten, Instant Messages und Emails. Dazu unterstützt die HUAWEI Watch Konnektivität für kabellose Kopfhörer-Nutzung und Offline Musik-Downloads. Über Sprachkommandos kann sowohl die Musik als auch die Navigation gestartet werden. Geht das Smartphone einmal verloren, kann die HUAWEI Watch das Gerät ganz einfach über die „Find my Phone“-Funktion wieder finden. Dank der neuesten Android Wear™-Version können sowohl Android- als auch iOS-Nutzer ihre Smartphones mit der HUAWEI Watch vernetzen.

Klassisches, ästhetisches Design

Der Durchmesser der HUAWEI Watch misst 42 mm und entspricht somit den herkömmlichen Maßen von Armbanduhren. Die HUAWEI Watch ist in drei unterschiedlichen Uhrengehäusen – Rotgold, Edelstahl und Schwarz – verfügbar. Passend zum Uhrengehäuse und dem eigenen Geschmack können Nutzer zudem ihr ganz individuelles rundes Ziffernblatt aus über 40 Ziffernblättern auswählen – von klassisch, luxuriös, business, feminin, modern und sportlich bis hin zu einfach ästhetisch. Die HUAWEI Watch kann darüber hinaus mit verschiedenen Armbändern aus feinstem Leder- oder Metallvarianten kombiniert werden und sich somit rundum an den Style des Nutzers anpassen lassen.

Klassisch verarbeitet

Die HUAWEI Watch wurde mit anspruchsvollen Materialien gefertigt und verfügt über ein komplett rundes 1,4 Zoll AMOLED-Display mit Touch-Funktion und kratzfestem Saphirglas. Das Display ist eingebettet in einen kaltgeschmiedeten Edelstahlrahmen und verfügt über einen integrierten Herzfrequenzsensor und sechsachsige Bewegungssensoren. Die Auflösung beträgt 400 x 400 Pixel und verfügt über 286 ppi.

Herzfrequenzmesser inklusive

Der integrierte Herzfrequenzmesser (PPG Sensor) der HUAWEI Watch misst die Herzfrequenzen präzise; zudem steht der Sensor für besseren Hautkontakt und Präzision etwas hervor. Mithilfe des sechsachsigen Bewegungssensors – mit Gyroskop und Beschleunigungsmesser – können Aktivitäten überall und jederzeit gemessen werden. Dabei kann die Smartwatch zwischen verschiedenen Aktivitäten, wie Laufen, Rennen oder Klettern, unterscheiden.

Preise und Verfügbarkeit

Die HUAWEI Watch ist ab dem 23. September 2015 in Deutschland verfügbar. Die Preise liegen je nach Modell zwischen UVP EUR 399,- und EUR 799,-. Die HUAWEI Watch Classic mit Edelstahlfassung ist in drei Varianten zu haben: mit schwarzem Lederband (EUR 399,-), mit Mesh-Band aus Edelstahl (EUR 449,-) und mit Gliederkette aus Edelstahl (EUR 449,-). Die HUAWEI Watch Active mit schwarzem Edelstahl-Gehäuse ist in zwei Versionen erhältlich: mit schwarzem Lederband (EUR 449,-) und mit einer Gliederkette aus schwarzem Edelstahl (EUR 499,-). Die Deluxe-Version HUAWEI Watch Elite mit goldenem Edelstahl-Gehäuse ist ebenfalls in zwei Varianten verfügbar: mit braunem Lederband (EUR 699,-) und mit einer Gliederkette aus goldenem Edelstahl (EUR 799,-).

HUAWEI ist einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen. Rund um den Globus arbeitet HUAWEI mit den 46 größten Unternehmen aus dem Telekommunikationsbereich zusammen und bereits heute nutzt ein Drittel der Weltbevölkerung eine Lösung oder ein Produkt des Unternehmens. In über 170 Ländern beschäftigt HUAWEI mehr als 170.000 Mitarbeiter – davon über 44% im Bereich Forschung und Entwicklung. Von der Gründung 1987 bis heute wächst das noch junge Unternehmen stetig. Das internationale Geschäft ist der entscheidende Wachstumsmotor – Europa und insbesondere Deutschland kommen dabei eine Schlüsselrolle zu. In Düsseldorf befindet sich daher auch die Europazentrale. In Deutschland ist das Unternehmen seit 2001 aktiv und hat mittlerweile über 1.800 Mitarbeiter an 18 Standorten. Mit den Bereichen Carrier Network und Enterprise Business sowie Consumer Business deckt HUAWEI auch auf dem deutschen Markt seine gesamte Angebotspalette ab. Seit dem Einstieg in den Smartphonemarkt in 2011 mit eigenem Brand hat es die HUAWEI Consumer Business Group bis heute geschafft zu den beliebtesten und besten Smartphoneherstellern weltweit zu gehören. Dies bestätigt auch die Platzierung unter den Best Global Brands 2014. Im Bereich der Telekommunikationsendgeräte bietet HUAWEI ein breites Portfolio: Vom Surfstick über DSL-Modems bis hin zu Tablets und Wearables, vom einfachen Telefon bis zum High-End- Smartphone. Kunden von HUAWEI sollen sich keine Gedanken über technische Daten machen müssen, sondern ein Produkt bekommen, das ihnen genug Leistung und aktuelle Technik zur Verfügung stellt – zum bestmöglichen Preis.

Firmenkontakt
HUAWEI TECHNOLOGIES
Kathrin Widmayr
Hansaallee 205
40549 Düsseldorf
+ 49 162 2047631
Kathrin.Widmayr@huawei.com
http://www.huawei.com/de/

Pressekontakt
Hill+Knowlton Strategies
Nicole Stück
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
+ 49 (0) 69 9736218
HUAWEI.PR@hkstrategies.com
http://www.hkstrategies.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/marktstart-der-huawei-watch-in-europa/