Schlagwort: seo

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/iccento-web-solutions-neuer-geschaeftsbereich-der-agentur-holger-hagenlocher/

KAIPS MARKETING macht mit – die WildsauSEO wird gerockt!

Das Team von KAIPS MARKETING erklärt dir den SEO-Contest und zeigt dir alles, was du wissen musst über das Keyword WildsauSEO!

KAIPS MARKETING macht mit - die WildsauSEO wird gerockt!

KAIPS MARKETING zeigt, wie WildsauSEO richtig geht!

Schon mehrere Wochen wetteifern alle SEO-Experten aus ganz Deutschland nur um ein einziges eigenartiges und bizarres Keyword. WildsauSEO. Klingt eigenartig? Ist es auch! Doch hinter diesem wunderbaren Keyword stecken viele spannende Einzelheiten, witzige Fakten und vor allem tolle Preise. Aber auch jede Menge Ruhm für den Gewinner.

Unser Team von KAIPS MARKETING ist nun übrigens auch dabei und wir optimieren fleißig für das bizarre Keyword WildsauSEO – denn auch wir wollen mal so richtig die Sau rauslassen.

Du brauchst eine Beratung von zertifizierten Experten, die weder das Blaue vom Himmel noch das Gelbe vom Ei versprechen? Lass uns einen Beratungstermin vereinbaren – Hier geht“s lang -> https://kaips-marketing.de/suchmaschinoptimierung-seo/

Der SEO-Contest kurz erklärt

Bei dem SEO-Contest, der bekanntermaßen inzwischen jährlich stattfindet, dürfen alle Optimierer ihr Können unter Beweis stellen und sich richtig ins Zeug legen. Wer vorher immer nur viel geredet hat, muss sich hier auch mal in der Praxis beweisen.

Jedes Jahr wird aufs Neue ein Keyword „erfunden“ auf das im Anschluss alle optimieren dürfen. Glücklicherweise kommen dabei immer einzigartige und vor allem interessante Wortgestalten herum. Dieses Jahr wird auf das Wort „WildsauSEO“ optimiert. Ein interessanter Mix der fast wie die Faust aufs Auge trifft. Denn passend ist dieses Keyword auf alle Fälle.

Wir erklären den Contest übrigens nochmal ganz im Detail auf unserer Seite – https://kaips-marketing.de/wildsauseo/

Was es zu gewinnen gibt?

Für jene die es ganz nach oben auf das Treppchen schaffen gibt es tatsächlich auch etwas ganz Besonderes zu gewinnen. Nicht nur dürfen sich die Gewinner in unglaublichem Ruhm herumwälzen, sondern erhalten auch interessante Preise. Für den Erstplatzieren gibt es nicht nur eine Fahrkarte für den SEO-Day im kommenden Jahr, sondern auch einen möglichen Speaker-Slot auf der Veranstaltung. Der Zweitplatzierte wiederum kann sich natürlich auch sehen lassen erhält allerdings lediglich ein Ticket und eine Shopdoc Lizenz.

Was es noch zu gewinnen gibt für den dritten und vierten Platz erfährst du hier – https://kaips-marketing.de/wildsauseo/

Viel wichtiger als Preise? Der Spaßfaktor natürlich. Nach jahrelanger Erfahrung im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gibt es einige Tabus und Nogos in Bezug auf die Optimierung. Hier optimieren wir aber ausnahmsweise nicht für Kunden und die Nachhaltigkeit spielt hier ohnehin keine große Rolle. Zumindest nicht bis zum 07.11 und bis dahin ist ja noch etwas Zeit.

Regeln? Gibt es demnach keine und jeder kann die Methode und Technik ausprobieren, die sich eigentlich in einer Grauzone befinden oder gar „verboten“ sind. Wie wer letzten Endes gerankt wird, entscheidet dann noch immer Google, aber es gibt ja bekanntermaßen einige Hilfsmaßnahmen.

Ein Ass im Ärmel haben die Jungs von KAIPS MARKETING übrigens auch immer und falls du dich gerne mal beraten lassen möchtest, dann schau doch gerne mal bei uns vorbei.

Hier geht“s lang – https://kaips-marketing.de/suchmaschinoptimierung-seo/

Die Teilnahme an diesem Contest ist nebenbei übrigens komplett kostenlos und niemand muss sich irgendwo eintragen, verpflichten oder gar unterschreiben. Wer hier mitmachen möchte, braucht vor allem Expertise und Erfahrung. Nicht zuletzt natürlich das Ranking.

Natürlich geht es bei diesem Contest nicht nur um das Gewinnen, die Preise und den unsterblichen Ruhm, sondern besonders um das Mitmachen und Ausprobieren. Schließlich gehören wir alle derselben Branche an und es ist immer schön zu sehen, was bei uns so alles möglich ist. Neue Techniken ausprobieren, ein wenig Wundermittel hier und ein bisschen Feenstaub dort.

Wer glaubt, dass nur die großen Fische hier abräumen können, hat sich geirrt, denn auch kleinere SEO-Heads können sich einen Namen verschaffen und glänzen. Gut für das Portfolio.

Portfolio ist das Stichwort – hier findest du unser Portfolio und eine Menge interessante Projekte -> https://kaips-marketing.de/portfolio-unsere-arbeiten/

Auf Platz 1 landen wird zwar für viele nur ein Traum bleiben, aber der Gedanke ist natürlich auch schon etwas. So abstrakt WildsauSEO nun auch ist – Spaß werden wir alle haben.

Eine gute Webseite muss kein Traum bleiben, zumindest mit uns nicht! Interessiert? Mehr Infos gibt es hier – https://kaips-marketing.de/web-design/

Falls hier jemand übrigens noch mitmachen möchte, ist es natürlich nicht zu spät – auf unserer WildsauSEO Seite haben wir dazu eine kleine Infografik und Schritt für Schritt Anleitung hochgeladen, damit du dich besonders gut platzieren kannst. Also nichts wie los und ran an den Speck!
Anleitung gesucht? Hier geht“s lang – https://kaips-marketing.de/wildsauseo/

KAIPS MARKETING® ist Ihr Partner für alle Angelegenheiten im Online-Marketing Bereich. Durch Innovation, Präzision und Brillanz bieten wir Ihnen hochqualitative Leistungen. Zusätzlich garantieren wir Ihnen dauerhaften Premium-Kundenservice durch unsere Spezialisten. Wir sind bereit für Projekte aller Art. Ganz gleich, ob Sie eine Webseite benötigen oder professionelle und modern gestaltete Flyer für Ihr nächstes Event. Unsere Agentur hält hochmotivierte Entwickler, Webdesigner und Grafiker für Sie parat, um Ihr All-In-One-Partner zu sein. Mit unserer Unternehmensphilosophie wollen wir uns von herkömmlichen Agenturen und Freelancern abgrenzen. Unser Motto „Premium-Service für Premium-Kunden“ ist eine Arbeitsweise, die wir tagtäglich ausführen und mit Nachhause nehmen, um jederzeit für Sie den besten Service gewährleisten zu können. Neugierig? Lernen Sie uns kennen. Eine kurze Übersicht unserer Dienstleistungen finden Sie hier: – Web Entwicklung – Web Shop (eCommerce) – Web Design – SEO (Suchmaschinenoptimierung) – Software Entwicklung – Social Media Marketing – Content Management – Grafikdesign – 3D Design – VR & AR Design Unsere Website finden Sie hier: kaips-marketing de

Kontakt
KAIPS MARKETING®
Kim Philip Schmidt
Moltkestraße 36
24837 Schleswig
04621 952 941 4
info@kaips-marketing.de
https://kaips-marketing.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kaips-marketing-macht-mit-die-wildsauseo-wird-gerockt/

Carrera und diva-e: Startschuss für maximale Markensichtbarkeit

Carrera sichert sich mit den SEO- und SEA-Services von diva-e die Poleposition im Traffic-Rennen

München/Salzburg, 29. Oktober 2019 – Von Neuseeland bis Zypern und von Portugal bis in die USA begeistern sich seit Generationen junge und ältere Fans für die Rennbahnen der Traditionsmarke Carrera. Für den „Motorsport für Zuhause“ liefert Carrera, in Kooperation mit der Autoindustrie und mit internationalen Rennsport-Teams, zahlreiche Produktinnovationen und Weiterentwicklungen. Um sich auch in den Bereichen Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Search Engine Advertising (SEA) durch maximale Performance an die Spitze zu bringen, vertraut Carrera auf die Experten von diva-e Advertising.

Der Startschuss für das gemeinsame Erfolgsprojekt war ein gemeinsamer Workshop zur Entwicklung wirkungsvoller SEO- und SEA-Strategien. Die führenden Spezialisten von diva-e Advertising entwickelten nach einem umfangreichen technischen Audit gezielte SEO-Maßnahmen, die Carrera im Ranking in eine ideale Poleposition bringen und die organische Sichtbarkeit der Kultmarke steigern. Mit der neuen SEA-Strategie von diva-e und den neu aufgesetzten Strukturen erzielt Carrera noch mehr Sichtbarkeit im Bereich Google und geht mit vielen künftigen Projekten den neuen Weg in die Zukunft.

„Im Rennen um mehr Traffic für unseren Onlineshop und mehr Sichtbarkeit für die Marke Carrera insgesamt setzen wir auf unsere neuen Partner, die SEO- und SEA-Profis von diva-e. diva-e unterstützt uns dabei, beste Spitzenplätze im Google Ranking zu erzielen und den Traffic für unseren Onlineshop gezielt zu steigern“, kommentiert Marlis Verena Kunze, Director Marketing & E-Commerce Carrera.

„Wir stellen die starke Marke Carrera in den Mittelpunkt. Durch unsere SEO- und SEA-Services fokussieren wir nicht nur den Verkauf der bei Jung und Alt beliebten Carrera Produkte, sondern steigern langfristig auch die Google Awareness und die Markenbekanntheit von Carrera“, so Christian Paavo Spieker, CEO und Founder diva-e Advertising.

Über Stadlbauer Marketing + Vertrieb GmbH
Das 1953 gegründete Salzburger Familienunternehmen Stadlbauer Marketing & Vertrieb GmbH (SMV) wurde im Juni 2019 von Quantum Capital Partners (QCP) übernommen und konzentriert sich auf die Bereiche R&D, Produktion und der weltweiten Vermarktung der Marken Carrera, Carrera RC und Pustefix. Neben diesen Eigenmarken ist das Unternehmen Experte für Vertrieb und Distribution von Disney- und Nintendo-lizensierten Produkten in Deutschland und Österreich.

Weitere Informationen über die Stadlbauer Marketing + Vertrieb GmbH finden Sie unter: www.stadlbauer.at

Über diva-e
Als Deutschlands führender Transactional Experience Partner (TXP) schafft diva-e digitale Erlebnisse, die Kunden begeistern und Unternehmen nachhaltig voranbringen. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im digitalen Business deckt diva-e die digitale Wertschöpfungskette von Strategie über Technologie bis Kreation vollständig ab. Das ganzheitliche Service- und Produktangebot in den Bereichen Planning & Innovation, Platforms & Experiences, Growth & Performance sowie Data & Intelligence sorgt für gesteigerten Umsatz, Wettbewerbsvorteile und messbar mehr Transaktionen – für alle Zielgruppen, Geräte und Produkte. diva-e arbeitet mit weltweit führenden Technologiepartnern wie Adobe, SAP Hybris, Spryker, e-Spirit, Microsoft, intelliAd und BloomReach zusammen. Zahlreiche Top-Unternehmen und Love Brands vertrauen diva-e – darunter dm-drogerie markt, EDEKA, E.ON, FC Bayern München, Carl Zeiss und Sky. Deutschlandweit beschäftigt diva-e rund 700 Mitarbeiter an 12 Standorten.

Weitere Informationen unter: www.diva-e.com

Firmenkontakt
diva-e
Lea Müller
Tassiloplatz 27
81541 München
+49 (0)89 – 520 460 311
lea.mueller@diva-e.com
https://www.diva-e.com/de/

Pressekontakt
diva-e
Lea Müller
Tassiloplatz 27
81541 München
+49 (0)89 – 520 460 311
marketing@diva-e.com
https://www.diva-e.com/de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/carrera-und-diva-e-startschuss-fuer-maximale-markensichtbarkeit/

WildsauSEO SEO-Wettbewerb

Wo jeder SEO seine innere Wildsau rauslassen kann.

WildsauSEO SEO-Wettbewerb

SEO Agentur RED RAM MEDIA

Nur noch knapp 2 Wochen läuft der diesjährige SEO-Wettbewerb, der jedes Jahr im Vorfeld des SEO-Day in Köln ausgetragen wird.
2019 haben sich die Veranstalter den Begriff WildsauSEO für den SEO-Contest ausgedacht.

Seit knapp 6 Wochen messen sich nun SEOs (Suchmaschinenoptimierer) aus ganz Deutschland und Österreich mehr oder weniger seriös, um am Ende am 7.11.2019 für diesen Begriff auf Platz 1 zu stehen und einen der tollen Preise zu gewinnen.

Auch in 2019 warten wieder tolle Preise auf den oder die Gewinner. Neben Ruhm und Ehre 😉 sind das dieses Mal unter anderem ein Messer-Set, Tickets für die kommenden SEO-Day Veranstaltungen, Software oder gar ein iPhone.

Die Online-Marketing und SEO Agentur RED RAM MEDIA hat für die Teilnahme an diesem Event ebenfalls eine Seite erstellt und diese für den Begriff WildsauSEO optimiert.

Weitere Informationen zum WildsauSEO SEO-Wettbewerb finden Sie hier: https://www.redrammedia.com/wildsauseo/

„Bisher haben wir knapp 2,5 Stunden Arbeit investiert und freuen uns, dass wir noch ganz gut im Feld gefunden werden.“, sagt Daniel Neubauer, Inhaber der Agentur RED RAM MEDIA.
„Aber ich gehe davon aus, dass sich hier noch so einiges verändern wird, wenn wir jetzt in die entscheidende Phase des SEO-Contests eintauchen. Aber genau das macht unseren Job so interessant und unsere Arbeit so spannend. Egal wie es am Ende ausgeht, es hat Spaß gemacht am Contest teilzunehmen.“

Herr Neubauer ergänzt: „Generell sieht man relativ schnell, dass man mit einfachen Mitteln und relativ wenig Budget schon etwas erreichen kann. Gegen die Budgets der größeren Agenturen mit ihrem großen Seiten- und Kundennetzwerk hat man als kleinere Agentur am Ende dann aber doch das Nachsehen. Hier könnte man natürlich mit mehr Budget dagegenhalten, aber da es sich hierbei um einen SEO-Wettbewerb handelt, der parallel zum täglichen Geschäft stattfindet, haben wir uns intern ein Budgetlimit gesetzt und willen dieses auch nicht überschreiten.“

Jedes Unternehmen, welches eine Webseite als Webvisitenkarte nutzt oder auf der Webseite wichtige Informationen zu ihren Produkten oder Dienstleistungen ausgibt, sollte über das Thema Online-Marketing oder im speziellen Suchmaschinenoptimierung nachdenken, da die schönste Webseite nichts bringt, wenn Sie von den potentiellen Kunden nicht gefunden wird.

Die Online Marketing Agentur RED RAM MEDIA aus Neu-Ulm bei Ulm hat sich seit mehr als 9 Jahren auf die wichtigen Komponenten des Online Marketings spezialisiert. Hierzu zählen u.a. das Webdesign, die Webprogrammierung und die Suchmaschinenoptimierung (SEO).
Wir helfen unseren Kunden ihre Sichtbarkeit online zu steigern und somit mehr potentielle Kunden zu erreichen.

Kontakt
RED RAM MEDIA KG
Daniel Neubauer
Max-Eyth-Straße 41/1
89231 Neu-Ulm
0731 85074360
info@redrammedia.com
https://www.redrammedia.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wildsauseo-seo-wettbewerb/

Was eine SEO Agentur für Unternehmen in Karlsruhe tun kann

Local SEO von PrimSEO, wenn es um Internet Sichtbarkeit in einem definierten Einzugsbereich geht

Was eine SEO Agentur für Unternehmen in Karlsruhe tun kann

Suchmaschinenoptimierung ist höchst individuell.

KARLSRUHE. Die erste Frage, die ein SEO Experte an seinen Kunden oder werdenden Kunden richtet: „Wo wollen Sie mit welchen Informationen oder Leistungen gefunden werden?“ Ein Augenarzt in Durlach wird womöglich antworten, dass er in ganz Karlsruhe, vielleicht auch noch in Pforzheim und Bruchsal, jedenfalls in Ettlingen mit den Suchbegriffen „Grauer Star“, „Katarakt“, „Grüner Star“ und „Makuladegeneration“ sehr gut gefunden werden möchte. Möglicherweise bietet der Augenarzt zudem eine außergewöhnliche Therapie an. Vielleicht kann er mit einem speziellen Laser Glaskörpertrübungen behandeln. Dann wäre mit dem Suchbegriff „Glaskörpertrübung“ eine bundesweite Sichtbarkeit bei den Suchmaschinen Google, Bing, Yahoo & Co. anzuraten. Oder nehmen wir einen Rechtsanwalt, der in seiner Kanzlei Familienrecht und Verkehrsrecht anbietet. Ganz sicher werden seine zentralen Keywords „Familienrecht“ und „Verkehrsrecht“ mit Ortsbezug „Karlsruhe“ sein. Eine solide Keywordanalyse hilft, dass nur auf relevante Suchbegriffe gesetzt wird.

SEO Agentur für Karlsruhe und Umland steigert Zahl der Seitenbesuche

Ziel von SEO für Karlsruhe und Umgebung ist die Steigerung der Zahl der Seitenbesuche. Mit Content Marketing der Zielgruppe relevante Informationen gut sichtbar zur Verfügung stellen. Seitenbesucher sollen lange verweilen, viele Seiten aufrufen, den Anbieter kontaktieren, im Webshop bestellen und natürlich wiederkommen. Dieses Verhalten kann auch von den Suchmaschinen realisiert werden. „Die Kriterien, die am Ende zu einem bestimmten Ranking führen, sind vielschichtig. Sie reichen von einer modernen SEO-Technik OnPage bis zum Linkbuilding aus einem möglichst hochwertigen und passenden Umfeld. Der User mit seinem Verhalten wird dabei immer wichtiger“, weiß der Online-Marketing-Experte Prof. Dr. Thomas Bippes.

SEO Agentur für Karlsruhe: Suchmaschinenoptimierung ist immer individuell

Suchmaschinenoptimierung ist immer individuell. Keine Online Marketing Strategie gleicht der anderen. Eine professionelle SEO Agentur orientiert sich immer am Einzelfall. SEO von der Stange gibt es nicht. Im Mittelpunkt jeder Kampagne steht die Webseite. Welche Marketinginstrumente zudem zum Einsatz kommen, hängt von vielen Faktoren ab. Wo kommuniziert und informiert sich die Zielgruppe? Wie erklärungsbedürftig ist ein Produkt oder eine Dienstleistung. Wird lokale oder bundesweite Sichtbarkeit bei den Suchmaschinen gewünscht? Karlsruher Unternehmen, die auf der Suche nach einer passenden SEO Agentur sind, sollten Wert legen auf den persönlichen Kontakt und eine gute Erreichbarkeit. Eine SEO Strategie sollte nachvollziehbar sein. Eine Agentur, die sich nicht maximal transparent zeigt, sollte direkt aussortiert werden. Hier geht es um Geschäftserfolg und Reputation. SEO ist heute nachvollziehbar. Wer Suchmaschinen-konform arbeitet, der hat nichts zu verstecken.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/was-eine-seo-agentur-fuer-unternehmen-in-karlsruhe-tun-kann/

Diese 8 Fehler bremsen Deine Marketing-Automation!

Diese 8 Fehler bremsen Deine Marketing-Automation!

Immer mehr Unternehmen haben es bereits getan: die Marketing-Automation implementiert. Mit der technischen Integration einer Software ist es aber keinesfalls getan! Für die Bereiche Marketing, Sales und Kundenservice bedarf es einer Anpassung sämtlicher relevanter Prozesse im Sinne des Inbound-Marketings, damit die Automatisierung auch greifen kann. Diese Fehler solltest Du dabei vermeiden!

Hast Du für Deine Automation alle relevanten Prozesse angepasst?
Bevor Du Dich über die Hürden einer Marketing-Automation hinwegsetzt, lass uns klären, wie eine solche Software-Lösung am besten funktioniert.
Neben einer klaren Content-Strategie, mit der Du Deine Buyer Personas für Dein Unternehmen gewinnen kannst, besteht die Hauptaufgabe darin, Deine Marketing- und Vertriebsprozesse miteinander in Einklang zu bringen. Beide Unternehmensbereiche sollten zugunsten der Lead-Generierung und Kundengewinnung einem Feintuning unterzogen und miteinander verwoben werden – und zwar bevor Du die Automatisierung in Gang setzt.

Dieses Feintuning sollte folgende Prozesse beinhalten:

– Content-Marketing nach der Inbound-Methodik
– Content-Publishing für die passenden Kanäle (E-Mail, Social Media etc.)
– Lead-Generierung ( Leadmagneten, CTAs, Landing-Pages etc. erstellen)
– Lead-Nurturing (Workflows für die Kundenpflege und das Lead-Scoring entwickeln)
– Kennzahlen-Analyse (Performance anhand der Conversion-Rate, Visits, Leads, MQLs, SQLS etc. bewerten und optimieren)

Doch selbst, wenn Du all diese Säulen aufgerichtet und zu Deiner Marketing-Agenda gemacht hast, kann das eine oder andere Detail in diesem Räderwerk blockieren.

Das sind die 8 häufigsten Fehler beim Einstieg in die Marketing-Automation

Bist Du der Meinung, Du hast an alles gedacht, doch der Erfolg lässt trotzdem auf sich warten? Möglicherweise ist Dir doch einer der folgenden häufigsten Fehler unterlaufen, die sich mit der Implementierung der Marketing-Automation einschleichen können.

Zum Weiterlesen: Inbound-Marketing: Kunden anziehen mit Mehrwert-Content

1. Du überstürzt die Automation
Okay, Du bist Feuer und Flamme für die Marketing-Automation? Das ist verständlich. Du glaubst, den Schlüssel für Deine Strategie gefunden zu haben und willst Deine Kunden jetzt im Sturm erobern.
Richtig angewendet, ist dagegen auch nichts einzuwenden. Doch solltest Du Dir die Zeit nehmen, um Dich mit Deiner neuen Software und dem Inbound-Marketing als grundlegende Methodik vertraut zu machen, um grobe Anfängerfehler zu vermeiden. Fühlst Du Dich fit genug in der Materie, dann nichts wie los! Ein gewisses Maß an Learning by Doing ist natürlich trotzdem gefragt.

2. Du personalisierst Deinen Content nicht
Das grundlegende Prinzip der Marketing-Automation beruht darauf, Dir einen Großteil Deiner wiederkehrenden Aufgaben abzunehmen. Du kannst Deine E-Mails automatisieren, Kampagnen planen, Deine Social-Media-Kanäle bespielen, Deine Kontakte im CRM automatisch synchronisieren und einiges mehr.
Doch auch diese Automatisierungen können Deine Zielgruppe bzw. Deine Buyer Personas verfehlen, wenn Du Deine Inhalte nicht personalisierst. Diese Personalisierung beginnt mit dem richtigen Content, der auf die Buyer’s Journey Deiner potentiellen Kunden abzielt, und einer persönlichen Ansprache. Umso wichtiger ist es, Dir zuallererst über Deine Buyer Personas als Deine ideale Zielgruppe bewusst zu werden.

Mit personalisierten Inhalten in Deinem Blog, in Deinen E-Mails und Social-Media-Posts, die den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben Deiner idealen Kunden entsprechen, kannst Du mehr Conversions erzielen und aus Deinen Besuchern zahlende als auch begeisterte Kunden machen.
Oder möchtest Du dauernd Newsletter erhalten, die an Deinen individuellen Interessen vorbeischrammen und Dich ohne persönliche Ansprache per Leuchtreklame zur Massenabfertigung weiterleiten?

3. Du pflegst Deine E-Mail-Listen nicht
Mit der E-Mail-Automation bist Du nicht gefeit vor dem Spielverderber Spam! Genauso wie bei der manuellen Herangehensweise, solltest Du Dich um möglichst saubere Empfänger-Listen bemühen. Nichts ist für Deine E-Mail-Kampagnen gefährlicher als dauerhaft inaktive Kontakte.
Provider wie Gmail strafen solche Aktionen früher oder später mit dem Spam-Filter ab. Was heißt das im Klartext? Personen, die wiederholt Deine E-Mails nicht öffnen, sollten auch keine mehr bekommen. Zum Schutz Deiner bereits qualifizierten Leads, ist es ratsam, dieses Aussieben händisch vorzunehmen.

4. Du verpasst den perfekten Zeitpunkt für Deine Leads
Qualifizierte Leads ist das Stichwort, wenn es darum geht, Deine Marketing-Bemühungen mit Deinen vertrieblichen Zielen zu vereinen. Wer an dieser Stelle patzt, verliert möglicherweise wertvolle Kontakte.
Achte deshalb beim Lead Scoring darauf, dass Deine potentiellen Kunden erst dann als qualifizierte Leads eingestuft und an den Vertrieb weitergereicht werden, wenn sie wirklich bereit dafür sind.

Wann sind Deine Kontakte wirklich bereit für den Vertrieb?

Zugleich darfst Du das perfekte Timing für die Lead-Qualifizierung nicht verpassen. Ansonsten riskierst Du, Deine mit hochwertigem Content umworbenen Interessenten an Deine Konkurrenten zu verlieren.

5. Du willst ALLE Prozesse automatisieren
Auch wenn Du große Hoffnungen in die Marketing-Automation setzt, wäre es eine falsche Annahme zu glauben, diese Software-Lösung könne JEDEN Handgriff für Dich übernehmen. Bestes Beispiel: Social Media.

Für Dein Social-Media-Marketing stellt dir eine Automation wie die von HubSpot zwar ein Tool zur Verfügung, mit dem Du Deinen Content an zentraler Stelle planen und auf Deinen verschiedenen Kanälenwie Facebook veröffentlichen kannst. Doch wirst Du nicht umhinkommen, Deine Posts im Nachgang manuell anzufassen.
Kommentare und Likes für Dein Networking kann Dir die Software (noch) nicht abnehmen. Schließlich möchtest Du nicht nur Inhalte streuen, sondern auch mit Deinen potentiellen Kunden auf persönlicher Ebene kommunizieren und zu Leads konvertieren.

6. Du übertreibst es mit der „Kundenpflege“
Auch wenn sich aktuell noch nicht jeder Punkt auf der Marketing-Agenda in einen automatischen Prozess integrieren lässt, kann das Gros von den meisten bekannten Software-Plattformen inzwischen bewältigt werden.
Die Leistungsfähigkeit einer Marketing-Automation sollte aber nicht missbraucht werden, schon gar nicht für Dein Lead-Nurturing: Der fünfte Newsletter in einer Woche und der zehnte Facebook-Post an einem Tag dürfte nicht unbedingt mehr potentielle Kunden auf Deine Website locken. Im Gegenteil. Übersättigung ist hier vorprogrammiert.
Deshalb gilt: Zu viel hilft nicht viel!
Für eine nachhaltige Strategie heißt es, mit Bedacht vorzugehen und sich immer wieder in Deine Buyer Personas hineinzuversetzen.
Stelle Dir bei Deiner Content- und Kampagnen-Planung die folgenden Fragen:

– Passt dieser Content zu meinen Buyer Personas?
– Welche Phase der Buyer’s Journey bedient mein Content?
– Welchen Mehrwert bietet mein Content potentiellen Kunden?

7. Du machst keine regelmäßige Analyse
Nun kannst Du durch die Automatisierung Deiner Marketing-, Sales- und Kundenservice-Prozesse wertvolle Zeit gewinnen. Mache Dir diesen Vorteil zunutze!
Mit einer Software für Marketing-Automation hast Du mindestens zwei entscheidende Vorteile gegenüber Deinen Konkurrenten, die noch manuell vorgehen: Mehr Zeit für Deine Analysen und idealerweise auch ein integriertes Tool, um Deine Kampagnen und Workflows anhand der wichtigsten KPIs (Key Performance Indicators) auszuwerten und ggf. optimierend darauf zu reagieren (z.B. A/B-Tests).

Denn eine Garantie für Deinen Erfolg kann Dir auch die Automation nicht geben. Am entscheidenden Strategie-Hebel sitzt immer Du.
Hast Du bereits einen Anbieter ins Auge gefasst, bist Dir aber nicht sicher, ob diese Automation auch ein Analyse-Tool beinhaltet oder wie es von Anwendern bewertet wir? Ein Software-Vergleich vor Deiner Kaufentscheidung lohnt sich!

8. Du sparst am Personal
Marketing-Automation ist eine Investition in die Zukunft eines Unternehmens. Wer hier spart, hat am Ende nichts gewonnen. Das betrifft nicht zuletzt die Manpower, welche für die neue Methode eingesetzt wird. Wer zu wenig Personal einplant, muss sich über eine fehlerhafte oder unzureichende Anwendung einer solchen Software nicht wundern.
Einer der Hauptverdienste von Plattformen für Marketing-Automation ist zwar das Einsparen von Ressourcen. Dennoch bedarf es natürlich einer ausreichenden Schulung, Einarbeitung und Weiterbildung der zuständigen Mitarbeiter.

Software-Anbieter wie Hubspot haben den Informationsbedarf ihrer Nutzer erkannt und bieten mit dem Learning Center eine Hilfestellung für die Einarbeitung und Weiterbildung zum Thema Marketing-Automatisierung.
Fehlt es an Arbeitskräften für die Umstrukturierung Deines Unternehmens oder fehlt es Dir als Marketer an Zeit für die Implementierung der Software in Eigenregie, kannst Die die Automatisierung auch in die Hände einer auf Marketing-Automation ausgerichtete Agentur geben.

Fazit
Manchmal muss man als Unternehmen den Sprung ins kalte Wasser wagen. Für die Marketing-Automation trifft das nicht zu! So wie diese Software logischen Prozessen folgt, sollte auch Deine Marketing-Strategie schlüssig sein. Doch nicht nur das. Damit Deine Automation funktioniert, müssen sich Mechanismus und Menschlichkeit die Waage halten: Produziere Deinen Content für Deine Buyer Personas, begegne Deinen potentiellen Kunden über Deine Kommunikationskanäle, wie Du Dir selbst begegnen würdest und bleibe bei Deinen Analysen am Ball!

-> Weitere Tipps zum Thema Inbound-Marketing in unserem Inbound-Marketing Blog

Wir sind eine Agentur für professionelles Online-Marketing. Sie bekommen: Querdenker, Strategen, Problemlöser, Kaffeetrinker, Visionäre, kreative Köpfe und Meister ihres Faches. Aber vor allem bekommen Sie einen Partner, der für Sie da ist!

Kontakt
viminds – Onlinemarketing GmbH
Robin Fischer
Carl-Hopp-Str. 4b
18069 Rostock
+49 (0) 381 – 85 -79 65 10
fischer@viminds.de
https://blog.viminds.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/diese-8-fehler-bremsen-deine-marketing-automation/

diva-e gewinnt internationalen Automobil-Etat

München, 26. September 2019 – Die SEO-Spezialisten von diva-e Advertising (vormals One Advertising) stärken künftig durch weltweite Suchmaschinenoptimierung die Brands BMW und Mini des Premium-Automobilherstellers BMW. Die führenden Spezialisten für Suchmaschinen- und Online Marketing des Transactional Experience Partners (TXP) diva-e überzeugten im Pitch durch performance-orientierte Services sowie eigene Produktlösungen für eine globale SEO-Strategie und sicherten sich so den Account der Brands BMW und Mini für über 100 Länder.

„Wir sind stolz, in der dynamischen Automobilbranche eine der führenden Premiummarken als unseren Kunden gewonnen zu haben und freuen uns darauf, gemeinsam eine globale, zukunftsfähige SEO-Strategie umzusetzen“, kommentiert Christian Paavo Spieker, Founder und CEO diva-e Advertising.

Die diva-e Advertising Leistungen sind Teil eines ganzheitlichen Service- und Produktangebotes in den Bereichen Planning & Innovation, Platforms & Experiences, Growth & Performance sowie Data & Intelligence. Das bereits mehrfach ausgezeichnete Advertising Team unterstützt Unternehmen und Love Brands partnerschaftlich dabei, ihre Kunden durch Digitalerlebnisse zu begeistern und Unternehmenserfolge nachhaltig zu steigern.

Über diva-e
Als Deutschlands führender Transactional Experience Partner (TXP) schafft diva-e digitale Erlebnisse, die Kunden begeistern und Unternehmen nachhaltig voranbringen. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im digitalen Business deckt diva-e die digitale Wertschöpfungskette von Strategie über Technologie bis Kreation vollständig ab. Das ganzheitliche Service- und Produktangebot in den Bereichen Planning & Innovation, Platforms & Experiences, Growth & Performance sowie Data & Intelligence sorgt für gesteigerten Umsatz, Wettbewerbsvorteile und messbar mehr Transaktionen – für alle Zielgruppen, Geräte und Produkte. diva-e arbeitet mit weltweit führenden Technologiepartnern wie Adobe, SAP Hybris, Spryker, e-Spirit, intelliAd und BloomReach zusammen.

diva-e ist heute an 11 Standorten in Deutschland mit rund 700 Mitarbeitern vertreten. Zahlreiche Top-Unternehmen und Love Brands vertrauen diva-e – darunter Carl Zeiss, Conrad, dm-drogerie markt, EDEKA, E.ON, FC Bayern München und Sky.

Weitere Informationen unter: www.diva-e.com

Firmenkontakt
diva-e
Lea Müller
Tassiloplatz 27
81541 München
+49 (0)89 – 520 460 311
lea.mueller@diva-e.com
https://www.diva-e.com/de/

Pressekontakt
diva-e
Lea Müller
Tassiloplatz 27
81541 München
+49 (0)89 – 520 460 311
marketing@diva-e.com
https://www.diva-e.com/de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/diva-e-gewinnt-internationalen-automobil-etat/

Die richtige SEO Agentur für Mannheim finden

Individuelle SEO Strategien und persönlicher Kontakt – wichtige Kriterien für Unternehmen aus Mannheim

Die richtige SEO Agentur für Mannheim finden

Die richtige SEO Strategie ist für ein Unternehmen wichtig.

MANNHEIM. Die Quadratestadt Mannheim in der Metropolregion Rhein-Neckar hat im Dreiländereck von Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz zukunftsorientierten Unternehmen eine Reihe überzeugender Vorteile zu bieten. Die Infrastruktur ist glänzend und die Nachfrage branchenübergreifend hoch. Industrie und Handel sind hier außerordentlich gut vertreten. Die Konkurrenz, die unter den Unternehmen herrscht, erfordert Maßnahmen, mit denen Kunden und Interessenten mit erstklassiger Reichweite umworben werden können. Das Internet ist dafür genau das richtige Medium. Mit einer professionellen SEO Agentur für Mannheim erhält eine Unternehmenswebseite bei Google ein optimales Ranking und das Unternehmen einen Bekanntheitsgrad, der hohen Ansprüchen gerecht wird.

Wie entdecken Unternehmen die passende SEO Agentur für Mannheim?

Eine SEO Agentur, die einem Unternehmen ein erfolgversprechendes Konzept für Suchmaschinenoptimierung anbietet, verzichtet auf die Standardlösung von der Stange. SEO Experten setzen auf den persönlichen Kontakt und bieten maßgeschneidertes SEO, das die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens kompetent inszeniert und unverwechselbar attraktiv macht. Der regionale Bezug, der für zahlreiche Unternehmen im Mannheimer Raum wichtig ist, wird in den Webauftritt für Mannheim und die Welt sorgfältig integriert. Unternehmen erkennen eine gute SEO Agentur übrigens auch daran, dass ein unverbindliches Erstgespräch selbstverständlich möglich ist. SEO ist heute eine nachvollziehbare Dienstleistung. Fragen sollten immer willkommen sein.

SEO Agentur für Mannheim mit journalistischer und technischer Kompetenz

SEO hat sowohl eine technische als auch eine journalistische Komponente. Beides geht Hand in Hand. Es geht vor allem um das Schreiben herausragend guter und informativer Texte, die Google und der Zielgruppe gleichermaßen gefallen sollen. Für SEO, das wirklich erfolgreich ist, sind weitere Schritte notwendig:

– Einbinden von Grafiken und Videos, Links und Backlinks in den Internetauftritt, der damit einen echten Mehrwert erhält.
– Vernetzen der Inhalte in einem passenden und hochwertigen Umfeld. Stichwort: Linkbuilding.

Das honoriert auch Google, das unter anderem die Verweildauer von Besuchern konsequent in seine Rankingkriterien integriert hat. Auch Landingpages schaffen es, Interessenten auf eine Website zu locken. SEO Strategien sind immer individuell. Welche Instrumente zum Einsatz kommen, hängt immer von den jeweiligen Rahmenbedingungen zu Zielen ab.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-richtige-seo-agentur-fuer-mannheim-finden/

NETZchecker – Profi für die Suchmaschinenoptimierung

NETZchecker - Profi für die Suchmaschinenoptimierung

Kein Unternehmen mehr ohne Webseite oder Onlineshop, das ist schon seit langem unumgängliche Tatsache. Das hat den einfachen Grund, dass es derzeit kein mächtigeres und vor allem günstigeres Marketing Instrument gibt als das Internet. Nie war es so einfach seine Waren und Dienstleistungen international anzubieten und sich zu vernetzen. Die Erstellung einer Webseite oder eines Onlineshops kostet Geld, meist handelt es sich um eine einmalige Investition.

Es gibt für viele Anwendungsbereiche sogenannte Open Source Software Lösungen. Das ist eine Software die frei verfügbar ist und von einer mehr oder weniger großen Community und Entwicklern ständig erweitert und verbessert wird. Es fallen für das Unternehmen neben den Gebühren für die Domain, das ist die Internetadresse, wie zum Beispiel www.meinedomain.at und dem Hosting Paket, dem Speicherpaket für Webseite und E-Mails, keine laufenden Kosten an.

Vergleicht man die Ausgaben für eine Homepage mit der einer Anzeige in Printmedien, sind die Kosten für die reine Erstellung gering. Nicht selten zahlt man für eine, wohlgemerkt einmalige, Werbeschaltung in einschlägigen Zeitschriften tausende Euro. Zudem hat man nur eine gewisse lokale Reichweite.

Durch die große Anzahl an Unternehmen mit einem Onlineauftritt ist natürlich die Konkurrenz größer geworden. Für jede Branche gibt es zahlreiche Nebenbuhler. Jeder will ein Stück vom Kuchen abhaben, am Besten das Größte. Die schönste Homepage oder der beste Onlineshop bringen einem wenig, wenn keiner davon weiß. Wie soll man sich von anderen Firmen abheben und die Kunden von einem bestimmten Unternehmen überzeugen?

Hier kommen Online Marketing Kanäle ins Spiel, vor allem der Suchmaschinengigant Google. Google hat seine Vormachtstellung in den letzten Jahren erheblich ausgebaut. Im weltweiten Desktop Suchmaschinenmarkt, aber auch im mobilen Bereich welcher durch die große Verbreitung der Smartphones immer mehr an Bedeutung gewinnt, ist Google absoluter Marktführer. Im Juli 2019 betrug der Marktanteil von Google, gemessen an den Seitenabrufen, stolze 88,6 Prozent. Jedes Unternehmen hat im Prinzip nur ein Ziel, eine Google Platzierung auf der ersten Seite der Suchergebnisse. 99,1% aller Klicks erfolgen auf Seite 1. Die Klickrate nimmt exponentiell im Verhältnis zu den nachfolgenden Seiten der Suchergebnisse ab.

Noch vor einigen Jahren reichte es aus, die eigene Webseite mit den wichtigsten Suchbegriffen zu füllen und viele Verweise von anderen Webseiten auf die eigene zu generieren, um eine gute Platzierung zu erreichen. Google hat sich jedoch zu einer regelrechten künstlichen Intelligenz entwickelt. Unterschiedlichste Suchalgorithmen ermöglichen es Google heute, uninteressanten Inhalt oder unlautere Mittel, wie das sinnlose Wiederholen gewisser Suchbegriffe zu erkennen. Es gibt zur Zeit etwa 200 verschiedene Faktoren, die sich auf die Platzierung bei Google auswirken. Diese gilt es geschickt miteinander zu kombinieren und zu verbessern, um in den Suchergebnissen weit vorne gereiht zu werden.

Wie schafft man es mit den branchenrelevanten Begriffen auf die erste Seite bei Google? Hierfür gibt es Firmen wie NETZchecker e.U., die sich neben der Erstellung von Webseite und Onlineshop vor allem auf die Suchmaschinenoptimierung spezialisiert haben. Die Firma NETZchecker e.U., mit dem Geschäftsführer Bachleitner Georg, existiert seit Juli 2019. Herr Bachleitner ist ausgebildeter Informatiker und war vor seiner Firmengründung 10 Jahre bei einem führenden österreichischen Domain und Hosting Anbieter exakt für diesen Bereich zuständig. Dadurch hat er dementsprechend Erfahrung mit dieser komplexen Materie gesammelt. Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten findet man auf www.netzchecker.at

Suchmaschinenenoptimierung (SEO), Homepage und Onlineshop vom Fachmann. Von der Internetadresse, Speicherpaket und E-Mail über die Erstellung bis hin zu laufenden Betreuung. Alles aus einer Hand. Ich bringe Ihren Internetauftritt mit den wichtigsten Suchbegriffen auf die erste Seite bei Google.

Kontakt
NETZchecker e.U.
Georg Bachleitner
Heitzing 10
5261 Uttendorf
06603535355
office@netzchecker.at
https://www.netzchecker.at/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/netzchecker-profi-fuer-die-suchmaschinenoptimierung/

SEO-Wettbewerb WildsauSEO im Vorfeld des SEO-Day 2019 gestartet

Der alljährliche SEO-Wettbewerb geht in eine neue Runde

SEO-Wettbewerb WildsauSEO im Vorfeld des SEO-Day 2019 gestartet

SEO Agentur RED RAM MEDIA

Warum genau dieser Begriff gewählt wurde, keine Ahnung. Aber warum Fabian Rossbacher und sein Team sich beim diesjährigen SEO-Contest im Vorfeld des SEO-Day 2019 in Köln für den Begriff WildsauSEO entschieden haben, können wir leider auch nicht beantworten.

Fakt ist, der SEO Wettbewerb läuft von heute 5.9.2019 bis zum 7.11.2019. Regeln gibt es keine. Sprich jeder SEO oder jede SEO Agentur, die am Wettbewerb teilnehmen möchte/n, kann auf alle erdenklichen Taktiken zurückgreifen. Gewinner ist, wer am Abend des 7.11.2019 auf Platz 1 bei Google zum Begriff WildsauSEO steht. Die Firma SISTRIX kontrolliert und speichert dafür alle 60 Minuten die Suchergebnisse für den Begriff WildsauSEO.

Auch in den vergangenen Jahren wurde der Wettbewerb bereits im Vorfeld der Fachkonferenz zum Thema Suchmaschinenoptimierung ausgetragen. Dies waren die Begriffe des Contests in den vergangenen Jahren: 2008 Befreiphone, 2009 Volksphone, 2010 Revierphone, 2011 JahresendSEO, 2011 simsalaseo (Bildercontest), 2012 HochgeschwindigkeitsSEO, 2013 SEOphonist, 2013 SEOKanzler zur SEOkomm, 2014 RaketenSEO und 2015 deincontesthandy.

Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder ein paar tolle Preise für den Gewinner des SEO-Wettbewerbs. Platz 1 erhält ein iPhone, eine 3 Monats-Lizenz inkl. Trainingday für SISTRIX, ein SEO-DAY Ticket für 2020, ein ExpertDay Ticket für 2019 am Tag nach dem SEO-DAY und einen optionalen Speaker-Slot beim SEO-DAY 2020. Platz 2 erhält ein Ticket für den SEO-DAY 2020 und eine 6 Monats-Lizenz für Shopdoc. Platz 3 erhält ein SEO-DAY 2020 Ticket und Platz 4 ein Messer-Set. Weitere Informationen zum SEO-Day finden Sie unter seo-day.de

„Wir haben aktuell leider keine Zeit um am SEO-Day SEO-Contest WildsauSEO teilzunehmen“, sagt Daniel Neubauer, Inhaber der SEO-Agentur RED RAM MEDIA KG aus Neu-Ulm bei Ulm, „aber zumindest wollten wir mit unserer Seite ebenfalls auf den Wettbewerb aufmerksam machen. Wir freuen uns darauf zu beobachten, was in den kommenden Tagen und Wochen bei diesem Wettbewerb alles passieren wird und was sich am Ende durchsetzen wird. Leider gibt es keine Budget-Limitierung. Das wäre noch ein Vorschlag für die kommenden Jahre. Aber spannend wird es so oder so. Ich drücke allen, die ernsthaft am Wettbewerb teilnehmen die Daumen.“

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier: https://www.redrammedia.com/wildsauseo/

Die Online Marketing Agentur RED RAM MEDIA aus Neu-Ulm bei Ulm hat sich seit mehr als 9 Jahren auf die wichtigen Komponenten des Online Marketings spezialisiert. Hierzu zählen u.a. das Webdesign, die Webprogrammierung und die Suchmaschinenoptimierung (SEO).
Wir helfen unseren Kunden ihre Sichtbarkeit online zu steigern und somit mehr potentielle Kunden zu erreichen.

Kontakt
RED RAM MEDIA KG
Daniel Neubauer
Max-Eyth-Straße 41/1
89231 Neu-Ulm
0731 85074360
info@redrammedia.com
https://www.redrammedia.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/seo-wettbewerb-wildsauseo-im-vorfeld-des-seo-day-2019-gestartet/

WildsauSEO – neuer SEO Contest gestartet

Die SEO-Branche kämpft um Ruhm und Ehre

WildsauSEO - neuer SEO Contest gestartet

WildsauSEO Contest – wer macht das Rennen um Position 1 bei Google (Bildquelle: @pexels.com)

Schon seit Anbeginn des Internets und der Suchmaschinenoptimierung gibt es sogenannte SEO Contests. Diese Contest sind damals entstanden, weil man damit Insights in die Ranking-Algorithmen der Suchmaschinen gewinnen wollte. Spaß am testen stand an erster Stelle. Schnell stellte sich heraus, dass die Webmaster mit diesen Aktionen auch Links aufbauen konnten, die für gute Google-Rankings nach wie vor förderlich sind. In den letzten Jahren gab es allerdings immer weniger solcher Contests, da Google themenfremde Links sogar möglicherweise negativ bewerten wird.

WildsauSEO Contest zum SEO Day in Köln

Im Rahmen des alljährlich stattfindenden SEO Days in Köln, einer großen und renommierten Fachkonferenz im Bereich Online Marketing und Suchmaschinenoptimierung, gibt es nun aber den WildsauSEO Contest. Ziel ist es, zum Stichtag am 07.11.2019 für das Keyword „WildsauSEO“ auf Platz 1 zu ranken. Neben viel Ruhm und Ehre für den Gewinner, winken zahlreiche tolle Preise, wie beispielsweise eine nagelneues iPhone, Konferenztickets und Softwarelizenzen.

Mehr Informationen zum Contest gibt es auf der offiziellen Seite des Veranstalters: https://www.seo-day.de/wildsauseo-seo-contest-gestartet

Contentking.de ist eine Agentur für Content Marketing Beratung. Wir helfen Unternehmen im Internet sichtbarer zu werden.

Kontakt
contentking.de
Nicolas Sacotte
Am Stadtgraben 25
88677 Markdorf
07544 506706 4
info@contentking.de
https://contentking.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wildsauseo-neuer-seo-contest-gestartet/

SEO und Content Marketing aus einer Hand: Searchmetrics stellt neue Suite auf der dmexco 2019 vor

Berlin, 3. September 2019_ Neues Interface, neue Funktionen und mehr Userfreundlichkeit – und das alles nahtlos auf einer umfassenden Plattform: Searchmetrics, Anbieter einer Search- und Content-Marketing-Plattform, präsentiert auf der diesjährigen dmexco seine neue Software-Lösung. Neben inhaltlichen Neuerungen wurde die Searchmetrics Suite um weitere Module mit zahlreichen Features ergänzt.

„Der Online-Suchkanal ist heute zu DEM Spiegelbild für die Diversität und Ausprägung von Nachfragestrukturen geworden und hat einen sehr großen Anteil am Kaufentscheidungsprozess. Damit ist er für den Unternehmenserfolg ein entscheidender Faktor, denn er leistet als Traffic-Quelle einen wichtigen Beitrag im digitalen Marketing-Mix, den viele Unternehmen entweder nicht wahrnehmen oder völlig unterschätzen“, sagt Volker Smid, CEO von Searchmetrics. „Gleichzeitig unterstützen gezielte Maßnahmen im Bereich der organischen Suche Unternehmen dabei, die Kontrolle über die digitale Performance zu behalten. Dazu sind erstens Daten und zweitens die richtigen Schlüsse daraus erfolgsentscheidend. Mit unserer Searchmetrics Suite wollen wir Usern dabei helfen, ihren ROI sowie die Traffic-Ziele langfristig und nachhaltig zu erreichen, indem sie diesen Kanal besser verstehen, und Ziele planen und messen können.“

Mit der neuen und modernen Suite hat Searchmetrics eine All-in-One-Plattform geschaffen, die Usern dabei hilft, Entscheidungen aufgrund relevanter Daten zu treffen und damit den Erfolg von Search- und Content-Maßnahmen planbar zu machen. Durch den modularen Aufbau der Software wird der gesamte Workflow, von der Entdeckung der Potenziale bis zur strategischen Umsetzung, durch die umfassende Search- und Content-Plattform abgedeckt. Neben dem komplett neuen Interface, der Überarbeitung und Erweiterung bestehender Funktionen sowie inhaltlichen Neuerungen, wurde ein wichtiger Kernbereich der Software in einem nun dedizierten Modul, der Search Experience, neu geboren.

Die Search Experience unterstützt Unternehmen, ihre SEO Performance auf Basis von Keywords, URLs und SERP Features zu analysieren und Suchintentionen aufzudecken. Mit der Searchmetrics Suite liefert Searchmetrics facettenreiches Know-how rund um Search und Content, das für alle Unternehmen im Online-Bereich relevant ist. Und dies mit einem fundierten Blick auf das Gestern, den wichtigsten Erkenntnissen von Heute – und einer klaren Vorstellung der Entwicklungen von morgen.

Hier folgt eine Auswahl der Innovationen, die Searchmetrics auf der diesjährigen dmexco vorstellt:
– Suchintention – Searchmetrics identifiziert die Suchintention hinter jedem Keyword und unterstützt Unternehmen, ihre Conversions zu erhöhen. Hierfür gibt Searchmetrics Empfehlungen für die Erstellung zielgruppengerechter und erfolgreicher Inhalte.
– SERP Features – Searchmetrics untersucht und identifiziert wichtige SERP Features. So können Unternehmen Traffic generieren und die SEO Performance optimieren.
– Messung SEO-Erfolg – Mit dem hierarchischen Tagging ermöglicht Searchmetrics die Kategorisierung des Reportings in Marktsegment, Produktkategorie, Produkt sowie eine detaillierte Keyword-Performance-Analyse. Unternehmen erhalten alle entsprechenden Daten innerhalb der Suite.
– Live-Content-Audit – Entwicklung wirksamer Inhalte basierend auf Echtzeit-Analysen, die den Entwurf mit dem am besten funktionierenden Content einer bestimmten Themenkategorie vergleichen.
Zudem wird es am 11. und 12. September am Searchmetrics-Stand (Halle 8.1, Stand 019) Expertenvorträge zur neuen Suite, der Produktstrategie und zum Thema Digitalisierung – unter anderem von COO Britta Mühlenberg – geben.

Die Vorträge:
– 11.09., 10:30 Uhr & 12.09., 11:30 Uhr: Britta Mühlenberg, COO: „Die Company Searchmetrics“
– 11.09., 11:30 Uhr: Marcus Tober, CIO: „Deep Dive – Searchmetrics Suite Live“
– 11.09., 14:30 Uhr & 12.09., 10:30 Uhr: Michael Dziewior, Team Lead Content Evolution: „From Data to Insights to Strategy“

Wer mehr über die Innovationen der Searchmetrics Suite erfahren möchte, kann sich für ein persönliches Gespräch mit den Experten auf der dmexco anmelden: https://www.searchmetrics.com/de/news-und-events/dmexco-2019/

Über Searchmetrics
Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Online-Reichweite langfristig und nachhaltig zu steigern, indem wir Sie sowohl bei der technischen Pflege und Optimierung Ihrer Webseite als auch bei der Erstellung von performanten Inhalten unterstützen, um die Nutzererfahrung Ihrer Besucher optimal zu gestalten. Mit den Deep-Learning-Erkenntnissen der Searchmetrics-Software-Plattform, bestehend aus der Searchmetrics SuiteTM und der Searchmetrics Content Experience, leiten wir Sie durch die sich kontinuierlich entwickelnden Landschaften der Online-Suche und helfen Ihnen dabei, aus Ihrem Wettbewerb herauszuragen. Search hat sich zu einem datengesteuerten Bereich entwickelt, der leistungsstarke Lösungen benötigt, um Unternehmen durch Recherche, Briefing, Optimierung und Erfolgsmessung hin zu relevanten und zugleich umsatzstarken Inhalten zu führen.

Es gibt nur eine Plattform, die Ihre Daten besitzt: Searchmetrics, die weltweit führende Search- und Content-Marketing-Plattform. Wir sind nicht auf Daten von Dritten angewiesen und analysieren seit 2005 Search- und Content-Trends – so war es uns möglich, die branchenweit größte globale und historische Datenbank zusammenstellen.
Searchmetrics deckt die Chancen und Gefahren des Online-Marketings auf. Unsere preisgekrönten Produkte vereinen erstmals die Bereiche Search und Content innerhalb einer Software und bieten Marketern somit die ultimative Plattform für die perfekte Verbindung technischer Aspekte mit der Erstellung von Inhalten, die zu mehr Online-Sichtbarkeit und direkten Beziehungen mit ihrem Publikum führen. Wir ermöglichen tiefe Einblicke in den Online-Wettbewerb, fundierte, datenbasierte Empfehlungen und praktische Beratung, um unseren Kunden dabei zu helfen, performancebasiertes und zugleich skalierbares Online-Marketing erfolgreich abzubilden. Nicht zuletzt deshalb hat sich die von Searchmetrics definierte SEO Visibility als ein nützlicher und verlässlicher Indikator für die Sichtbarkeit von Websites im organischen Ranking von Suchmaschinen weltweit etabliert.

Weitere Informationen unter www.searchmetrics.com/de/

Firmenkontakt
Searchmetrics
Nadja Schiller
Greifswalder Straße 212
10405 Berlin
030 / 322 95 35 – 52
n.schiller@searchmetrics.com
http://www.searchmetrics.com

Pressekontakt
ELEMENT C
Shari Lüning
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 25
searchmetrics@elementc.de
http://www.elementc.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/seo-und-content-marketing-aus-einer-hand-searchmetrics-stellt-neue-suite-auf-der-dmexco-2019-vor/

Nachhaltige Suchmaschinenoptimierung für Köln

Durch nachhaltige Suchmaschinenoptimierung zu mehr Kunden, mehr Umsatz und somit mehr Gewinn

Nachhaltige Suchmaschinenoptimierung für Köln

SEO Agentur RED RAM MEDIA

Die SEO Agentur RED RAM MEDIA aus Ulm bietet ab sofort ihre Dienstleistungen auch in Köln an.

Hätten Sie gerne mehr Kunden, mehr Umsatz und dadurch auch mehr Gewinn?
Dann sollten Sie sich einmal mit dem Thema Suchmaschinenoptimierung auseinandersetzen.
Denn in unserer schnelllebigen Zeit reicht es eben nicht mehr einfach nur eine Webseite online zu stellen.
Diese muss heute aktiv vermarktet werden, damit potentielle Kunden ihre Webseite auch für die von Ihnen vorgegebenen Schlagwörter gefunden wird.

Sehr viele Unternehmen in Deutschland haben diesen Punkt bisher leider sträflich missachtet und verlieren deshalb täglich Kunden an ihre Wettbewerber.
Wenn Sie nicht dazu gehören wollen, sollten Sie schnellstmöglich handeln.

Suchen Sie sich einen SEO Agentur aus, die eine solide, seriöse und nachhaltige Suchmaschinenoptimierung anwendet und sich konstant weiterbildet.
Denn nichts ins schlimmer als nicht mehr aktuell zu sein.

„Die SEO Agentur RED RAM MEDIA hat sich seit mehr als 9 Jahren auf die Themen Webdesign, Scuhmaschinenboptimierung dun WordPress spezialisiert“, so Herr Daniel Neubauer, Inhaber der Agentur RED RAM MEDIA. „Weil wir der Meinung sind, dass die schönste Webseite nichts bringt, wenn Sie nicht auch gefunden wird.“

„Wir bilden uns konstant fort und testen so viel es geht. Des Weiteren stehen wir mit den besten SEOs der Welt im ständigen Austausch.“, sagt Herr Neubauer.

Um herauszufinden, ob RED RAM MEDIA auch Ihnen helfen kann bzw. ob eine Zusammenarbeit sinnvoll ist, sollten Sie hier (Link: https://www.redrammedia.com/seo-agentur-koeln/ ) ein kostenloses Erstgespräch reservieren.

Die Online Marketing Agentur RED RAM MEDIA aus Neu-Ulm bei Ulm hat sich seit mehr als 9 Jahren auf die wichtigen Komponenten des Online Marketings spezialisiert. Hierzu zählen u.a. das Webdesign, die Webprogrammierung und die Suchmaschinenoptimierung (SEO).
Wir helfen unseren Kunden ihre Sichtbarkeit online zu steigern und somit mehr potentielle Kunden zu erreichen.

Kontakt
RED RAM MEDIA KG
Daniel Neubauer
Max-Eyth-Straße 41/1
89231 Neu-Ulm
0731 85074360
info@redrammedia.com
https://www.redrammedia.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/nachhaltige-suchmaschinenoptimierung-fuer-koeln/

Professionelle Suchmaschinenoptimierung für Frankfurt

Für solides und nachhaltiges SEO in Frankfurt und Umgebung

Professionelle Suchmaschinenoptimierung für Frankfurt

SEO Agentur RED RAM MEDIA

Die Online Marketing & SEO Agentur RED RAM MEDIA aus Ulm bietet ab sofort ihre Dienstleistungen auch in Frankfurt und Umgebung an.

Heutzutage ist es nicht mehr ausreichend, dass Sie eine Webseite besitzen oder diese modern und responsive designt wurde. Was mindestens genauso wichtig ist, ist das die Webseite von potentiellen Kunden in den Suchmaschinen auch gefunden wird.

Sehr viele Unternehmen stellen ihre Webseite online und hoffen darauf, dass diese dann automatisch und ohne weiteres Zutun gefunden wird. Dies ist aber leider nicht der Fall.

Somit verlieren diese Unternehmen tagtäglich potentielle Kunden an ihre Mitbewerber.

Die SEO Agentur RED RAM MEDIA hilft diesen Unternehmen bei der Steigerung ihrer Sichtbarkeit Online.

„Mit mehr als 9 Jahren Erfahrung im Bereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO) helfen wir Unternehmen verschiedenster Größe und aus verschiedensten Bereichen dabei besser im Netz gefunden zu werden. Und diesen Service möchten wir ab sofort auch für Unternehmen in Frankfurt und der Umgebung von Frankfurt anbieten.“. so Herr Daniel Neubauer, Inhaber der Agentur RED RAM MEDIA. “ Nur mit professioneller und seriöser Suchmaschinenoptimierung werden Sie ihre Ziele in angemessener Zeit erreichen und nachhaltig behalten.“

„Leider gibt es in unserer Branche viele schwarze Schafe, die dem Ruf von SEO Agenturen schaden. Unsere Aufgabe ist es, unseren Kunden wieder Vertrauen in die Branche zu geben und dabei mehr Kunden für sich zu gewinnen.“, sagt Herr Neubauer.

Um herauszufinden, ob RED RAM MEDIA Ihnen helfen kann bzw. ob eine Zusammenarbeit sinnvoll ist, sollten Sie hier (Link: https://www.redrammedia.com/seo-frankfurt/ ) ein kostenloses Erstgespräch reservieren.

Die Online Marketing Agentur RED RAM MEDIA aus Neu-Ulm bei Ulm hat sich seit mehr als 9 Jahren auf die wichtigen Komponenten des Online Marketings spezialisiert. Hierzu zählen u.a. das Webdesign, die Webprogrammierung und die Suchmaschinenoptimierung (SEO).
Wir helfen unseren Kunden ihre Sichtbarkeit online zu steigern und somit mehr potentielle Kunden zu erreichen.

Kontakt
RED RAM MEDIA KG
Daniel Neubauer
Max-Eyth-Straße 41/1
89231 Neu-Ulm
0731 85074360
info@redrammedia.com
https://www.redrammedia.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/professionelle-suchmaschinenoptimierung-fuer-frankfurt/

How to come first in the site speed race of WordPress

How to come first in the site speed race of WordPress

How to come first in the site speed race of WordPress (Source: Copyright © 2019 IT Assist T/A My First Website)

The online world can sometimes feel abit like the Olympics; jumping through hoops to please the search engines with excellent SEO, while racing to get the next blog post up quickly and overcoming the obstacles that are your competitor’s deals. But what about the speed your site is working at? With all the content and coding requirements we work to meet, it can be easy to forget that an increase in content means an increase in load time. And nothing is more likely to put your visitors off than an unreliable and slow website.
And it’s not just your visitors who will be unimpressed. Google has fast been increasing the emphasis it puts on site speed as a ranking factor, meaning that if your site isn’t up to scratch, you can rest assured Google won’t be recommending it in a hurry.
Here we unpick the best ways to rectify the situation before it does real damage to your website reputation in the online world…
The geography of your data centre is crucial
Your server is what pushes your site out to clients and potential website visitors, so making sure it is located close to that target market is crucial. It’s easy to find out the speed at which your site is being pushed out to Google at, from within your (webmaster tools) search console. Ideally this should be running to just a few hundred milliseconds at a maximum – any slower and Google will start to disregard your site.
Dynamic Caching
Dynamic caching is one of those terms thrown around by online experts – but what does it really mean? Essentially dynamic caching deals with the problem created by page generation load time, as by default WordPress will load each page afresh every time a new visitor comes to your site. This obviously adds a delay to the load time of each page, which can cause a major problem for your overall site speed.
Dynamic caching deals with this delay by saving a copy of each page and then simply regenerating the copy to each visitor – rather than loading each page from scratch every time. This creates a more streamlined load time across your whole site by allowing the server to push content out to more individuals at once – more quickly!
In order to implement dynamic caching, users tend to opt for a plugin or by enabling it on the server itself via a user such as Hostgator. The latter option is easy for WordPress users who have optimised hosting as it is as simple as switching the feature on. For those who don’t, the plugin option is just as good and will perform the job to the same effect.
A Content Distribution Network (CDN)
A CDN allows your website server to find out the IP address of each visitor to your site, and deliver to them the recurrent content from a server nearest to them. By recurrent content we mean the things that never change – your images, backend coding and CSS to name a few. Engaging the use of the CDN through your hosting network means than users all over the world will receive content quickly and effectively, without long load times for those who live farthest away. Simply enable the CDN setting in the backend of your WordPress site and watch the visitors roll in – from all over the globe.
Understand Javascript and how to use it to your advantage
Javascript is great, and almost all the websites we can think of use it in some capacity. It enables your website to respond to the device it is being viewed on, resizing images and other content to maximise enjoyment. But that doesn’t mean it’s perfect, and it adds to page load time if you don’t optimise it to work in your favour. Essentially what you want to do is tell Javascript to start loading only after the page has loaded and is fully visible to the website visitor – and this requires help.
A plugin such as Autoptimize will enable you to aggregate Javascript so that it only loads once your website visitor is already enjoying the content. This means that by the time they get as far as the table of information you’ve included, it will have resized appropriately – without impacting on the load time of the entire page.
The beauty of CSS
The point of CSS is to make your WordPress site look great. While loading CSS files takes a while and in an ideal world would be delayed until after the page has loaded, doing this would cause your webpage to look unstyled and unattractive. That’s why we turn to Inlining for CSS – isolating the CSS rules that apply to the visible elements of your web page, and applying them to every page of the website so that they load instantly.
This is a complicated one, but luckily online tools are available to help – simply enter your URL into an online resource such as ‘SiteLocity’ and it will automatically generate the CSS for you. Copy the rules it presents to you and paste it into the Settings are of Autoptimize (something you should already have if you follow our tips for a successful Javascript!)
And voila! Beautiful web pages that load at the drop of a hat.
Images
We get it, images are vital to your website. Whether it’s photos of your work or images to supplement your content, you need them. But they’re also adding to the size of your web page and by loading them afresh with every website visit, they’re draining the web loading capacity and adding to your site speed.
That’s why we turn to lazy loading. By enabling this, images won’t be loaded until the visitor has scrolled down far enough to see them, ensuring that only those images that will be viewed are actually loaded – i.e. if the visitor leaves the page before they reach an image, no harm done as it didn’t load anyway!
Enable lazy loading from the settings inside your WordPress site and watch the images appear by magic – as and when they’re needed.
Do you really need that smiley face emoji?
Emoji’s add a whole load of useless code to your website, and yet it loads afresh every single time the page is viewed. Yet again we turn to Autoptimize to help us here, simply selecting the option that removes WordPress’ core emojis from your CSS and subsequently cleaning up your backend coding so that only the really vital information is being loaded.
Put this all together and you’re sure to place in the site speed race rankings – just make sure you don’t get lost in the world of site speed and allow your content and SEO to suffer. Online is all about balance and Google expects you to excel in all the relevant areas – not just one.
 

UK based web hosting provider.

Kontakt
My First Website
Daniel Davies
Denaby Point Office 1
DN12 4LH Doncaster
01709464323

danny@myfirstwebsite.co.uk
https://myfirstwebsite.co.uk/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/how-to-come-first-in-the-site-speed-race-of-wordpress/

Wie Unternehmen in Karlsruhe von SEO profitieren

Kunden und Konkurrenz – Rahmenbedingungen für Unternehmen aus der Region Karlsruhe

Wie Unternehmen in Karlsruhe von SEO profitieren

„Search Engine Optimization“ für Karlsruhe.

Der Kundenvielfalt durch die Bewohner der attraktiven Region steht Wettbewerb in allen Branchen gegenüber. Werbemaßnahmen, die wirklich effizient arbeiten, sind hier das A und O. Das gilt auch für den virtuellen Bereich, in dem SEO für Karlsruhe einen immer wichtigeren Stellenwert hat. SEO bedeutet Search Engine Optimization, also Suchmaschinenoptimierung. Google soll dazu bewegt werden, in seinen Suchergebnissen die eigene Webseite möglichst weit vorne zu platzieren und somit mehr Erfolgschancen zu generieren. Damit ein erstklassiges Ranking erzielt werden kann, ist vielfach auch Regionalität wichtig.

Regional am Rhein: SEO für die Fächerstadt Karlsruhe

Wer im Karlsruher Raum einen Installateur beauftragen will, wird nicht nur „Installateur“ in die Suchmaschine eintippen, sondern auch Stadt, Stadtteil und Leistungen. Die Website, die auf die Begriffe optimiert ist, hat die besten Chancen auf ein Ranking, das erstklassigen Erfolg versprechen kann. Doch nicht nur Texte, Fotos, Videos und Grafiken sollten suchmaschinenoptimiert werden. SEO Experten nutzen auch Metadaten und Verlinkungen sowie anschauliche Elemente, um den Mehrwert zu steigern und Google zu besseren Platzierungen zu veranlassen.

SEO für Karlsruhe technisch und journalistisch verwirklichen

Damit Suchmaschinenoptimierung zielführend umgesetzt werden kann, sind Expertise und Erfahrung nötig. Auf technischem Gebiet wie auf dem journalistischen. Nur so können die Möglichkeiten, die Suchmaschinenoptimierung für Google & Co. bietet, ideal genutzt werden. Karlsruhe hat Unternehmen aller Größen und Branchen. Sie alle brauchen eine Website als Zentrum der Marketingstrategie, die ihre Alleinstellungsmerkmale und Kernkompetenzen in Szene setzt und einen Wiedererkennungswert für die Region und darüber hinaus ermöglicht. SEO ist hier ein zentraler Faktor, auf den eine moderne Internetseite nicht mehr verzichten kann, wenn sie die Reichweite auf die gewünschte Zielgruppe wirklich optimal nutzen will.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wie-unternehmen-in-karlsruhe-von-seo-profitieren/

Speditionen setzen auf SEO, um ihre Leistung zu präsentieren

Das Transportgewerbe hat die Suchmaschinenoptimierung als Marketing-Instrument längst erkannt

Speditionen setzen auf SEO, um ihre Leistung zu präsentieren

Höhere und weitere Reichweite durch Suchmaschinenoptimierung.

Bei der erfolgreichen Vermarktung im Internet dreht sich alles um die Suchergebnisse von Google und Co. Wer einen guten Rang erzielt, erreicht eine hohe Reichweite und kann täglich neue Kunden ansprechen. SEO befasst sich damit, Internetseiten technisch und inhaltlich für Suchmaschinen zu optimieren. Speditionen können SEO nutzen, um Unternehmen in ihrem gewünschten Einzugsbereich auf sich aufmerksam zu machen und spezialisierte Leistungen effektiv anzupreisen.

Auftritt als regionaler Partner für Transporte mit Hilfe von SEO

Ein Beispiel: Eine Spedition baut auf Kunden aus der Region – und umgekehrt suchen Unternehmen nach einem regionalen Partner für den Gütertransport. Dank moderner Technik läuft die Suche nach einer passenden Spedition heute online ab. Über Suchmaschinen wie Google finden Firmen schnell zahlreiche Ergebnisse für regionale Transportunternehmen. Wenn sich eine Spedition von der Konkurrenz abheben und ihre Reichweite erhöhen möchte, ist die Platzierung in den natürlichen Suchergebnissen ein wichtiger Schritt. Denn wer online nach einem Spediteur sucht, klickt sich normalerweise nicht durch unzählige Seiten an Suchergebnissen – nur die obersten Ränge werden beachtet. Ziel von Local SEO ist es daher, einen möglichst hohen Rang für die regionalen Suchergebnisse zu erzielen. So werden Firmen auf der Suche nach einem Transportunternehmen vor Ort auf die Internetseite aufmerksam und beschäftigen sich näher mit den Dienstleistungen des Anbieters.

Spezielle Leistungen effektiv in einem definierten Einzugsbereich vermarkten

SEO kann auch dabei helfen, die besonderen Leistungen einer Spedition der richtigen Zielgruppe zugänglich zu machen. Wenn neben herkömmlichen Transporten auch Schwertransporte und ähnliche Leistungen im Angebot sind, hebt dies das Transportunternehmen von der Konkurrenz ab und bietet eventuell genau das, was ein potenzieller Kunde gerade benötigt. SEO macht diese Leistungen über die Suchergebnisse auf Google sichtbar und sorgt dafür, dass sie zur rechten Zeit dem passenden Publikum präsentiert werden.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/speditionen-setzen-auf-seo-um-ihre-leistung-zu-praesentieren/

Was SEO für Firmen in Ettlingen leisten kann

Der Lokalbezug der Suchmaschinenoptimierung – Local SEO – wird heute immer wichtiger

Was SEO für Firmen in Ettlingen leisten kann

SEO für Ettlingen

In Ettlingen gibt es für Unternehmen beste Standortbedingungen:

– eine gute Infrastruktur,
– viele Kunden und
– ein Know-how, das hohe Ansprüche erfüllt.

Eine Website ist Pflicht für alle Unternehmen, die im Internet ideale Reichweite erzielen möchten. Doch die beste Internetpräsenz hat keine gute Wirkung, wenn man sie nicht entdecken kann. Hier kann Google hilfreich sein, aber nur unter der Voraussetzung, dass der Internetauftritt auch professionell SEO-optimiert ist.

Regionales SEO: auch für Ettlingen wichtig

Der Lokalbezug der Suchmaschinenoptimierung wird heute immer wichtiger. Doch was bedeutet das eigentlich genau? SEO will Google zu einem positiven Ranking einer Internetpräsenz unter den Suchergebnissen, den Search Engine Page Results, veranlassen. Das bedeutet eine Top-Platzierung, die ein Interessent im Idealfall auf Anhieb entdecken kann. Damit das gelingt, ist häufig auch die regionale Komponente wichtig. Zum Beispiel werden Taxiunternehmen und Immobilienmakler in der Regel immer für eine bestimmte Region „gegoogelt“. So hat die Internetseite, die perfekt suchmaschinenoptimiert ist, nicht nur die Leistungen von Taxi- und Immobilienexperten im Fokus, sondern auch deren Unternehmenssitz.

Journalistische und technische Kompetenz bei SEO für Ettlingen entdecken

SEO Experten verbinden journalistisch hochwertige Texte mit einer technischen Umsetzung von Suchmaschinenoptimierung, die wirklich effizient ist. Es reicht nämlich in der Regel nicht aus, SEO-Texte zu platzieren. Auch die Lesefreundlichkeit ist essentiell. Der User muss im Zentrum stehen. Zudem sind auch Metadaten und Landingpages suchmaschinenoptimiert zu konzipieren. Grafiken und Videos, Links und Backlinks schaffen Mehrwert für den Leser aus der Region Ettlingen. Das führt häufig zu einer besseren Verweildauer, die von Google im Ranking oft erstklassig belohnt wird. So kann Suchmaschinenoptimierung, die von Experten umgesetzt wird, gleich zu zwei erfreulichen Effekten führen: zum einen zur Attraktivität für die User, die potenzielle Kunden sind, zum anderen zur hohen Reichweite im modernen Internetmarkt.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/was-seo-fuer-firmen-in-ettlingen-leisten-kann/

Warum SEO gerade für Hotels wichtig ist

Mit Suchmaschinenoptimierung können Hotels direkt Gäste ansprechen

Warum SEO gerade für Hotels wichtig ist

Fachkundige Darstellung für die Suchmaschine.

SEO steht für Search Engine Optimization oder Suchmaschinenoptimierung und ist heute eine der wichtigsten Komponenten, um über das Internet neue Hotelgäste mithilfe der eigenen Webseite direkt anzusprechen. SEO umfasst eine Reihe von Optimierungen mit einem gemeinsamen Ziel: eine Internetseite so hoch wie möglich in den natürlichen Suchergebnissen einer Suchmaschine zu platzieren. Für ein Hotel ist das eine wichtige Methode, um beispielsweise für neue und wiederkehrende Gäste online als erste Wahl für eine bestimmte Region oder Stadt sichtbar zu werden.

Regional stark platziert – Hotels setzen auf SEO

Die eigene Internetseite ist für Hotels die optimale Gelegenheit, um alle angebotenen Leistungen detailliert zu beschreiben, das Personal vorzustellen oder potenziellen Gästen einen Einblick in die Zimmer zu geben. Damit diese virtuelle Broschüre von den richtigen Interessenten entdeckt wird – also von Urlaubern, die auf der Suche nach einem Hotel in einer bestimmten Region sind – sollte die Webseite fachkundig für Suchmaschinen optimiert werden. Denn gerade in beliebten Urlaubsregionen ist die Konkurrenz auch online stark vertreten und es ist nicht leicht, sich effektiv gegen andere Hotels oder Buchungsportale durchzusetzen. Professionelles SEO trägt dazu bei, dass eine Internetseite noch vor allen Konkurrenten in den Suchergebnissen auftaucht und somit mehr zukünftige Gäste erreicht. Herausragende Inhalte und moderne SEO Technik gehen dabei Hand in Hand.

Hotelgäste gezielt mit Leistungen und relevanten Inhalten ansprechen

Wer einen Urlaub plant, hat in der Regel schon eine bestimmte Vorstellung davon, was das Hotel der Wahl bieten sollte. Manche Gäste wünschen sich ein großes Wellnessprogramm, andere schätzen Sportangebote oder eine ganztägige Kinderbetreuung. Mit Suchmaschinenoptimierung können Hotels gezielt Gäste ansprechen, die auf der Suche nach einer bestimmten Leistung oder speziellen Ausstattungsmerkmalen sind. Je besser die Internetseite auf die individuellen Angebote des Hotels optimiert ist, desto wahrscheinlicher belegt sie einen hohen Rang in den Suchergebnissen, wenn ein Nutzer nach relevanten Begriffen sucht.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/warum-seo-gerade-fuer-hotels-wichtig-ist/