Schlagwort: Schlafstörungen

Frauen haben mehr Stress als Männer

Statistische Auswertungen eines Online-Stresstests: Frauen haben mehr Stress als Männer, Schlafstörungen und Übermüdung sind häufige Symptome, Medikamente und Alkohol beruhigen

Frauen haben mehr Stress als Männer

Frauen schildern signifikant mehr Stress als Männer

Der Stresstest
Die Analysen und Auswertungen beziehen sich auf die Ergebnisse des Stresstests, der seit September 2010 online kostenlos zur Verfügung steht ( http://www.ausbildungen20.de/stresstest-kostenlos ). Darüber hinaus wird er auch von Beratern zur Unterstützung der Diagnostik im Zuge von Maßnahmen zur Stressbewältigung eingesetzt.
Der Stresstest enthält insgesamt 54 Items. Mit diesen wird nach der Häufigkeit des Auftretens typischer Stresssymptome in den letzten 6 Wochen gefragt. Die Ausfüllzeit beträgt ca. 5 Minuten.
Die vier Antwortalternativen lauten:
nie / sehr selten
manchmal
häufig
sehr häufig
Diese Antwortalternativen werden mit 0 bis 3 für die Berechnungen der Rohwerte bewertet. Dies ergibt eine mögliche Spannbreite im Gesamtergebnis von 0 bis 162.
Die Gesamtergebnisse der weiblichen Probanden ergaben einen Median von 76. Bei den Männern betrug der Median 66. Dieser Unterschied ist statistisch signifikant.

Haben Frau also tatsächlich mehr Stress als Männer?
Fakt ist, sie haben in diesem Test statistisch signifikant mehr Stresssymptome geschildert. Mehrere Hypothesen lassen sich bilden:
Frauen haben tatsächlich mehr Stress.
Frauen haben eine sensiblere Selbstwahrnehmung und nehmen Symptome bereits wahr, wenn Männer diese noch negieren. Alleine die Tatsache, dass der Test von deutlich mehr Frauen wie Männern durchgeführt wurde, könnte hierfür sprechen.
Männer sind einfach Kerle und Frauen sind Weicheier, die mehr jammern.
Übermüdung und Schlafstörungen
Der Schlaf ist die bedeutendste Quelle zur Regeneration. Je mehr diese
Quelle beeinträchtigt ist, umso schlechter können wir auch mit Folgen von Stress
umgehen. Eine Spirale aus Stress, wenig Erholung, noch mehr Stress und noch schlechterem Schlaf entsteht.
Über 63 Prozent der Probanden haben den Eindruck, dass sie in den letzten 6 Wochen „häufig“ (27%) oder sogar „sehr häufig“ (36%) nicht genug Erholung im Schlaf finden. Die logische Konsequenz daraus ist Übermüdung. Und in der Tat schildern 70 Prozent der Teilnehmer, dass sie sich mindestens häufig übermüdet fühlen. Ein Drittel sogar „sehr häufig“.
Vor dem Hintergrund der Bedeutung eines erholsamen Schlafs für die Gesundheit sind dies „ungesunde“ Zahlen.
Beruhigung durch Alkohol und Medikament
20 Prozent der Frauen und 24 Prozent der Männer schildern in diesem Test, dass sie in den letzten 6 Wochen diese Hilfsmittel mindestens häufig benutzt haben, um sich zu beruhigen. Über die Menge wurden keine Angaben erhoben. Dennoch sind auch diese Ergebnisse bemerkenswert und zeugen von ungesunden Versuchen, das eigene Stresserleben zu lindern.

Fazit
Mit Schlafschwierigkeiten, Übermüdung und der Einnahme von Beruhigungshilfen wurden nur drei sehr auffällige Ergebnisse beschrieben. Auch die Statistiken zu den den anderen abgefragten Stresssymptomen sind teilweise besorgniserregend.
Deutlich lässt sich an den genannten Beispielen die Spirale aus erlebtem Stress, Übermüdung, noch mehr Stress, ungesundem Verhalten usw. ablesen. Die Ergebnisse sind ein Beleg für die Bedeutung der Vermittlung von Maßnahmen zur Stressbewältigung.

Link zu den ausführlichen statistischen Auswertungen: http://www.ausbildungen20.de/stresstest-kostenlos/analyse2015/analyse-auswertung-online-stresstest.php

Unter der Leitung von Dipl.-Psychologe Uwe Boving bietet die ComConsulting GmbH psychologische Ausbildungen und Fortbildungen an. Inhaltlicher Schwerpunkt ist die psychologische Gesundheitsförderung und Kommunikationstrainings.

Kontakt
ComConsulting GmbH
Uwe Boving
Postfach 501225
50972 Köln
02213408917
info@ausbildungen20.de
http://www.ausbildungen20.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/frauen-haben-mehr-stress-als-maenner/

Volkskrankheit Schlafstörungen

Volkskrankheit Schlafstörungen

Neuerscheinung: Ratgeber für gesunden und erholsamen Schlaf

Nicht einschlafen zu können, obwohl man eigentlich müde ist oder plötzlich wieder hellwach zu sein, weil man anfängt, über alles und jenes nachzudenken. Viele Menschen quälen sich so nacht für Nacht. Dass nach einer Reihe schlafloser Nächte die Aufgaben des Tages nur mit Einschränkungen erledigt werden können, liegt auf der Hand.
Die Psychotherapeutin Konstanze Wortmann, Leiterin der Schlafschule Unna, ist überzeugt, dass jeder seine Schlafqualität mit einfachen schlaferzeugenden Übungen deutlich verbessern kann. „Der Schlaf will eingeladen werden“, so Wortmann. „Er kann nicht kommen, wenn man ihm hinterherläuft.“
In ihrem Buch „Wege in den erholsamen Schlaf“ rollt sie einige Geschichten ihrer „Schlafschüler“ auf. Mithilfe von Übungen aus Verhaltenstherapie, Hypnose, Achtsamkeitspraxis etc. haben diese gelernt, besser einzuschlafen, tiefer durchzuschlafen und ausgeruhter den neuen Tag zu beginnen.
Die im buch vorgestellten angenehm sanften und einfachen Übungen eignen sich als Ergänzung oder Alternative zu medizinischer und pharmazeutischer Behandlung von Schlafstörungen, aber auch zur Unterstützung eines gesunden Schlafverhaltens.

Konstanze Wortmann, fachliche Leitung der Schlafschule Unna, Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, Kinesiologin, Hypnotherapeutin, niedergelassen in eigener Praxis, Sounder Sleep System-Senior Teacher.

Konstanze Wortmann
Wege in den erholsamen Schlaf
Übungen, die den Schlaf einladen und zum Bleiben bewegen. Mit CD
Vorwort von Michaela Huber
Junfermann Verlag 2015, 120 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-95571-471-0, EUR [D] 16,90

Schlafschule Unna
Junfermann Verlag

Neben anspruchsvollen Titeln für ein qualifiziertes Fachpublikum aus den Bereichen Coaching, Beratung und Therapie pflegt der Junfermann Verlag ein umfangreiches Sachbuch- und Ratgeberprogramm, das sich an alle richtet, die Erkenntnisse aus der Psychologie für Veränderungsprozesse in ihrem Berufs- und Privatleben nutzen möchten.

Kontakt
Junfermann Verlag GmbH
Heike Carstensen
Andreasstraße 1a
33098 Paderborn
05251-134418
carstensen@junfermann.de
http://www.junfermann.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/volkskrankheit-schlafstoerungen/

Schlafstörungen bei Schichtarbeit – SleepCare One schafft eine wirkungsvolle Abhilfe

Millionen Menschen leisten in Deutschland Schichtarbeit. Durch den gestörten, biologischen Rhythmus leiden sie unter erheblichen Schlafstörungen.

Schlafstörungen bei Schichtarbeit - SleepCare One schafft eine wirkungsvolle Abhilfe

(Bildquelle: iStock)

Die durchschnittliche Schlafdauer ist gegenüber „Tagarbeitern“ etwa regelmäßig um 2 Stunden verkürzt. Erhöhte Krankheitsanfälligkeit und eine verminderte geistige und körperliche Leistungsfähigkeit sind die Folgen. Bei etwa 24% der Unfälle im Straßenverkehr ist Schläfrigkeit die Ursache.

SleepCare One ist das weltweit erste hochwirksame Schlafsystem basierend auf einer auditiven Neurostimulations-therapie. In fast allen Bereichen von Ein- und Durchschlaf-Störungen wurden signifikante Verbesserungen der Schlafqualität erreicht. Neben der professionellen Nutzung in Kliniken, Pflegeheimen und im Leistungssport kann SleepCare One idealerweise auch privat eingesetzt werden.
Garantiert ohne Nebenwirkungen ist diese Therapie sofort einsetzbar. Das auditive Stimulationsverfahren beeinflusst positiv die Hirnaktivität durch speziell verarbeitete Audio-Frequenzen. Das Ergebnis: Die gesundheitlich wichtigen Tiefschlafphasen werden verlängert und das Gehirn wird in Stresssituationen gezielt beruhigt. Von deutschen Schlafmediziner in Schlaflaboren empfohlen, auch bei schweren Ein- und Durchschlafstörungen wirksam.
SleepCare One weltweit erstes klinisches Hightech-System, zugelassen als deutsches Medizinprodukt.
Im Gegensatz zu Medikamenten ist SleepCare One absolut nebenwirkungsfrei.
SleepCare One: Eine Technologie die mehr als 70% aller Schlafsuchenden erfolgreich helfen kann.

Die Highlights der auditive Schlaftherapie sind:

– Bewährt in deutschen Kliniken, Pflegeheimen und in Schlaflaboren.

– Von renommierten deutschen Schlafmedizinern empfohlen.

– Dauerhafter Schlaf – ohne Medikamente, ohne Nebenwirkungen.

– Keine aufwändige Verkabelung – einfach nutzbar.

– Auch als therapeutische Begleitmaßnahme für individuelle Schlaf-Therapien wie der Apnoe- Behandlung.

Das Produkt:
Die SleepCare Schlaftherapie besteht stets aus drei Modulen: dem SleepCare Neurostimulator, der passenden Audiotherapie in Form einer SD-Karte sowie einem angeschlossenen SleepCare One Soundkissen.
Kosten:
Das SleepCare One Schlaftherapie System mit HealthPlayer, Schlaftherapie Software und Soundkissen professional kostet 768,00 EUR oder monatl. 19,50 /pro Tag 0,65 Cent mit der medipay Patientenfinanzierung.

Beratungs-Hotline 089 95951204

Healthcare One Plattform für ganzheitliche Gesundheitslösungen für Reha, Therapie und gezielte Prävention.
Healthcare One bietet zukunftsweisende Lösungen aus einer Hand.

Kontakt
Plate One GmbH
Wolfgang Pauck
Kapellenstr. 13
85622 Feldkirchen
089 95951204
info@healthcareone.de
http://www.healthcareone.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schlafstoerungen-bei-schichtarbeit-sleepcare-one-schafft-eine-wirkungsvolle-abhilfe/

Urlaub vom Alltag – einfach, effektiv, spürbar

Körper und Geist entspannen, frische Energien schöpfen und neue Lebensgeister wecken. Immer, unabhängig und überall in nur 10 Minuten.

Urlaub vom Alltag - einfach, effektiv, spürbar

Die „Sun Ancon“ original Chi Maschine

Hamburg 2.9.2015 Menschen der modernen Zeit haben fast alle eines gemeinsam, nämlich einen anstrengenden und stressigen Alltag. Anspannung, Multitasking, Reizüberflutung, innerer Druck- und keine echten Pausen. Auf Dauer bekommen Körper und Geist durch die ständige Belastung und Unruhe Probleme. Müdigkeit, Reizbarkeit, Lustlosigkeit, Schlafstörungen etc. können zu Depressionen, totaler Erschöpfung, und anderen Burnoutsymptomen führen.
Daher ist es wichtig täglich echte Ruhephasen zu finden, Körper und Geist Regeneration zu ermöglichen, um Gesundheit und Ausgeglichenheit zu unterstützen und zu erhalten.

Aber wie?

Die Antwort kommt aus der TCM, der traditionellen chinesischen Medizin:

Basierend auf einer Jahrtausende alten Massage- und Heilanwendung aus TCM, entwickelte der japanische Arzt Dr. Shizou Inoue in 38 Jahren Forschungs,- und Entwicklungsarbeit im Jahr 1989, ein Ganzkörper-Massagegerät. Die „Sun Ancon“ original Chi Maschine.
Studien, Untersuchungen und med. Zulassungen bestätigen die täglichen Erfahrungen von über 8 Millionen Anwendern weltweit, dass die tägliche Anwendung des „Sun Ancon“ Chi Gerätes jedem eine effektive Unterstützung zur Erhaltung der Gesundheit bietet. Körperlich (u.a. Wirbelsäule-Rücken, Muskeln, Entschlackung) und mental (Stressabbau, Tiefen-Entspannung, Regeneration).

Wie es funktioniert:

Die Chi-Massage bringt unseren Körper in eine horizontale Schwing-Bewegung in Form einer Acht. Das ist die Ur-Form aller Bewegungsabläufe in der Natur. Entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage des Gerätes ruhend, wird der ganze Körper, von den Füßen bis zum Kopf, in eine horizontale Wellenbewegung versetzt. Als Embryone bewegt sich der Mensch übrigens genau auf diese wellenförmige, fischartige Weise im Mutterleib.
Jeder der einmal auf der „Sun Ancon“ Chi-Maschine gelegen hat bestätigt, daß diese angenehme Bewegung sofort sehr entspannend auf die Muskulatur, Gelenke und auf das vegetative Nervensystem wirkt.
Stoppt das Schwingen, strömt ein feines Kribbeln (Sauerstoff und aktivierte Energien) durch den Körper. Die Gehirnströme und das Nervensystem haben sich spürbar von Aktivität auf Entspannung umgestellt. („Man fühlt sich wie ein ruhiger See“.)

Untersuchungen und Messungen des amerikanischen Medizinwissenschaftlers R. Neil Voss, American Fork, UT., an Gehirn und Nervensystem von über 1.000 Probanden, vor und nach 10 minütiger Anwendung des „Sun Ancon“ Chi Gerätes, bestätigen diese Wirkung. Besonders die Aktivität der Theta-Wellen, die tiefe Entspannung und Stressabbau anzeigen, wurde nahezu verdoppelt. Siehe: Studie Stressabbau

Was das Schwingen noch bewirkt:

> Blockaden in den Meridianen (den Energiebahnen, in denen unsere Lebensenergie fliesst) werden gelöst, der Fluss des „Chi“ wird aktiviert , was sofort als Kribbeln im Körper spürbar ist.

> Verstärkung der Durchblutung und Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen. Es wird mehr Sauerstoff im Blut transportiert.

> Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelgelenke gelockert. Wohltuend nach stundenlangem Sitzen.

> Die Gehirnhälften werden synchronisiert. Dies unterstützt auch besonders Kinder und Jugendliche bei Konzentration und Lernen.

> Das Lymphsystem, das für die Entgiftung des Körpers (Detox) zuständig ist, wird aktiviert Deshalb ist es wichtig vor und nach der Anwendung Wasser zu trinken!

> Der Trainingseffekt mit erhöhtem Sauerstofftransport unterstützt die Fettverbrennung. Dieser Effekt ist nachgewiesen in der Studie der „Flinders University“, Adelaide.

Alleinstellungsmerkmale

> Nur die „Sun Ancon“ original Chi Maschine ist das echte Original und arbeitet mit der „Präzisionsschwingung“, die der japanischen Arzt Dr. Shizou Inoue entwickelt hat.

> Nur Dr. Inoues „Präzisionsschwingung“ garantiert ein gerades und synchrones Schwingen des ganzen Körpers, um die Längsachse der Wirbelsäule, in Form der unendlichen 8. Nur wenn den Körper dynamische und synchrone Wellen, -von den Füssen bis zum Kopf-, durchlaufen, der Körper also gerade um die Längsachse seiner Wirbelsäule schwingt, entstehen die wohltuenden und gesundheitsfördernden Wirkungen in unserem Organismus.

> Deshalb ist nur das „Sun Ancon“ Chi Gerät in 2 klinisch/wiss. Studien getestet und in Ihrer Wirkung bestätigt und empfohlen. In Japan, Australien, Kanada ist es als medizinsches, und in den USA als therapeutisches Gerät anerkannt.
In Deutschland ist die original Chi Maschine in 2 Chi Maschinen Vergleichstests jeweils als Test-Sieger hervorgegangen. Hier zum „FIT for FUN“ Test
Diese Original wird auch von professionellen Anwendern (Orthopäden, Physiotherapeuten, Ärzten, Heilpraktikern, Entspannungstrainern, Psychotherapeuten, Yogalehrern, u.a.) eingesetzt.

Wer diese Ganzkörpermassage nutzen kann:

Ob zu Hause, im Büro, in Fitnessräumen von Hotels und /oder Firmen, unterwegs: 2 mal täglich jeweils 10 Minuten Schwingen in der Ur-Form aller Bewegungen, ist für jeden körperlich und mental sehr wohltuend. Die ganzheitlichen Auswirkungen, insbesondere die Entspannung, und die gleichzeitige Aktivierung der Lebensenergie, sind eine effektive Unterstützung für die Gesundheit.

Weitere Infos: Stephan Siebert, Tel.: 040-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/urlaub-vom-alltag-einfach-effektiv-spuerbar/

Ende der Schlaflosigkeit

In jedem Alter aber besonders bei Senioren ist ausreichender Schlaf entscheidend für die Lebensqualität.

Ende der Schlaflosigkeit

Bei typischen Erkrankungen wie Demenz, Morbus Parkinson und Depressionen wurden mit der auditiven Schlaftherapie gute Erfahrungen bei entsprechenden Zielgruppen bei Senioren gemacht.

Ende der Schlafstörungen, ohne Medikamente einen ausreichend, guten, gesunden Schlaf.

Ergebnisse: Nach kurzer Zeit stellen sich spürbar überzeugende Verbesserungen ein. Bei der Mehrzahl aller Fälle führt die Nutzung zu einer dauerhaften Behebung der Belastungsstörungen.
Die meisten Demenzkranken leiden unter Schlafstörungen, sie werden nachts wach und irren verwirrt umher. Die Behandlung erfolgt mit sedierenden Psychopharmaka, die zwar ruhigstellen aber bekannter weise erhebliche Nebenwirkungen haben. Auch fehlt so die „Entsorgung des menschlichen Hirns“ durch den fehlenden gesunden, natürlichen Tiefschlaf, der das menschliche Hirn vor Alzheimer schützt.
Im Gegensatz zu Medikamenten ist SleepCare One absolut nebenwirkungsfrei.

Mit dem auditiven Neurostimulationsverfahren, basierend ausschließlich auf einer patentierten Verarbeitung von Audiosignalen, wird eine Verbesserung des Schlafs erreicht, indem die Gehirnwellen dem natürlichen Schlafrhythmus angepasst werden.
SleepCare One: Eine Technologie die mehr als 70% aller Schlafsuchenden erfolgreich helfen kann.

Die Highlights der auditive Schlaftherapie sind:

– Bewährt in deutschen Kliniken, Pflegeheimen und in Schlaflaboren.

– Von renommierten deutschen Schlafmedizinern empfohlen.

– Dauerhafter Schlaf – ohne Medikamente, ohne Nebenwirkungen.

– Keine aufwändige Verkabelung – einfach zu nutzbar.

– Auch als therapeutische Begleitmaßnahme für individuelle Schlaf-

Therapien wie der Apnoe- Behandlung.

Das Produkt:
Die SleepCare Schlaftherapie besteht stets aus drei Modulen: dem SleepCare Neurostimulator, der passenden Audiotherapie in Form einer SD-Karte sowie einem angeschlossenen SleepCare One Soundkissen.
Kosten
Das SleepCare One Schlaftherapie System mit HealthPlayer, Schlaftherapie Software und Soundkissen professional kostet 768,00 EUR oder monatl. 19,50 oder pro Tag 0,65 Cent mit der medipay Patientenfinanzierung.

Beratungs-Hotline 08995951204

Healthcare One – Plate One GmbH
85622 Feldkirchen b. München
Kapellenstr. 13
www.healthcareone.de
info@healthcareone.de

Healthcare One Plattform für ganzheitliche Gesundheitslösungen für Reha, Therapie und gezielte Prävention.
Healthcare One bietet zukunftsweisende Lösungen aus einer Hand.

Kontakt
Plate One GmbH
Wolfgang Pauck
Kapellenstr. 13
85622 Feldkirchen
089 95951204
info@healthcareone.de
http://www.healthcareone.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ende-der-schlaflosigkeit/

Wie im Urlaub- immer, überall, und unabhängig!

Stressabbau, Erholung und neue Lebesgeister wecken. Einfach wohlfühlen.

BildHamburg 8.7.2015 Damit wir uns vital, ausgeglichen, entspannt und leistungsfähig fühlen, brauchen unsere Zellen Sauerstoff,- die Quelle allen Lebens. Gleichzeitig muss unsere Lebenskraft, das „Chi“, wie sie in der asiatischen Welt genannt wird, frei und harmonisch in unserem Körper zirkulieren können.
Mit dem Ziel also, die Sauerstoffversorgung des Menschen zu optimieren, und den Fluss unserer Lebenskraft, das „Chi“, auszugleichen und zu aktivieren, entwickelte der japanische Arzt Dr. Shizou Inoue einen Sauerstoff,- und Ganzkörpermassagetrainer.

Er kombinierte genialerweise die Erkenntnis, daß Fische Sauerstoff mittels wellenförmiger Schwimmbewegungen durch ihren Körper transportieren, mit einer grundlegenden Schwing,- und Massagetechnik aus der traditionellen chinesischen Medizin „TCM“, und entwickelte in 38-jähriger Forschungssarbeit seine „Sun Ancon original Chi Maschine“.

Tests, Studien, und med. Zulassungen bestätigen die täglichen Erfahrungen von Millionen von Anwendern weltweit, dass die tägliche Anwendung der original Chi-Maschine effektiv und sofort spürbar, unsere körperliche und mentale Gesundheit fördert.

Wie es funktioniert

Die Chi Maschine bringt unseren Körper in eine horizontale Schwing-Bewegung, in Form einer unendlichen Acht. Diese fischartige Bewegung ist die Ur-Form aller Bewegungen, die wir als Embryone im Mutterleib alle selbst ganz natürlich und selbstverständlich ausgeführt haben.
Wir kommen aus dem Meer!

Also entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage des handlichen Gerätes ruhend, wird der ganze Körper, -von den Füßen bis zum Kopf-, in eine dynamische, seitliche Wellenbewegung versetzt. Diese rhythmische Schwing-Bewegung erzeugt schon nach 5 Minuten ein angenehmes Kribbeln im ganzen Körper. Zeichen dafür, dass das Chi, die Lebensenergie, aktiviert wurde, und vermehrt Sauerstoff in den Zellen fliesst. Man fühlt sich wohl, wach und wie „neu geboren“!

Was die Chi-Ganzkörpermassage bewirkt

> Blockaden in den Meridianen (den Energiebahnen, in denen das Chi fliesst) werden gelöst, der Fluss unserer Lebensenergie wird aktiviert, was sofort als Kribbeln im Körper spürbar ist.
Jeder der die „Sun Ancon Chi-Maschine“ benutzt hat, kennt das typische Kribbeln im Körper und das je nach Empfinden, entspannte Schwere- oder Leichtigkeitsgefühl.

> Verstärkung der Durchblutung und Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen. Es wird mehr Sauerstoff im Blut transportiert.
Für Sportler interessant: Der erhöhte Sauerstofftransport im Blut, sorgt für einen aeroben Zustand, der nach anaeroben Auspowern den Body schneller regenerieren lässt.

> Harmonisierung des Nervensystems, Stressabbau durch mentale und körperliche Entspannung. Nach dem Job die ideale Vorbereitung für Yoga, Pilates , Meditation oder einfach Freizeit!

> Unsere Gehirnströme werden beruhigt und die Gehirnhälften synchronisiert. Dies unterstützt besonders Kinder und Jugendliche bei Konzentration und Lernen.

> Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelsäule wird bis in die Kopfgelenke gelockert und besser durchblutet. Wohltuend nach stundenlangem Sitzen.

> Das Lymphsystem, das für die Entgiftung des Körpers (Detox) zuständig ist, wird aktiviert Deshalb ist es wichtig vor und nach der Anwendung Wasser zu trinken! Ideale Unterstützung bei Fastenkuren oder Diäten.

> Abnahme des Beinvolumens verursacht durch Venen- oder Lymphödeme. Schwere Beine werden wieder leicht.

> Der Trainingseffekt mit erhöhtem Sauerstofftransport unterstützt die Fettverbrennung. Dieser Effekt ist nachgewiesen in der Studie der „Flinders University“, Adelaide.

Wichtig und entscheidend für die Wirkungen

> Nur wenn den Körper während des Schwingens dynamische und synchrone Wellen durchlaufen, die sich exakt in der Körpermitte treffen, schwingt der Körper gerade um die Längsachse seiner Wirbelsäule. Nur dann entstehen die wohltuenden und gesundheitsfördernden Wirkungen in unserem Organismus.

> Diese synchrone Bewegung des Körpers in Form der unendlichen 8, garantiert nur die „Präzisionsschwingung“ des Chi Maschinen Erfinders Dr. Inoue. Nur die „Sun Ancon“ original Chi Maschine ist das echte Original und arbeitet unter Lizenz mit dieser „Präzisionsschwingung“.

> Deshalb ist nur das „Sun Ancon“ Gerät in 2 klinisch/wiss. Studien getestet, in Ihrer Wirkung bestätigt und empfohlen. In Japan, Australien, Kanada ist es als medizinsches, und in den USA als therapeutisches Massagegerät Class A anerkannt.
In Deutschland ist die original Chi Maschine in 2 Chi Maschinen Vergleichstests jeweils als Test-Sieger hervorgegangen. Bitte siehe Menü „Infos“ unter: http://www.sunancon-wellness.de

Studien, Tests:

Der renommierte Lymphologe Prof. Neill Piller, Flinders University, Adelaide, hat im Jahr 2000 an Patienten die an Lymph,- und venösen Ödemen erkrankt waren, eine mehrwöchige Studie mit der original Chi-Maschine durchgeführt. Dabei wurden messbare, und subjektiv spürbar positive, Auswirkungen der Ganzkörpermassage festgestellt. Bitte siehe Menü „Infos“ unter: http://www.sunancon-wellness.de

Untersuchungen und Messungen des amerikanischen Medizinwissenschaftlers R. Neil Voss, American Fork, UT., vom November 2010, an über 1.000 Probanden, belegen den Stressabbau und die beruhigenden Auswirkungen der Anwendung der Chi-Maschine, auf das Gehirn und Nervensystem. Bitte siehe Menü „Infos“ unter: http://www.sunancon-wellness.de

Fazit:

Über 25 Jahre weltweite Erfahrungen mit der „Sun Ancon original Chi Maschine“ von Dr. Inoue zeigen, daß dieses wissenschaftlich empfohlene original „Chi-Gerät“, in Anwendung, Wirkung, Verarbeitung und Service einzigartig ist. Deshalb erfreut es sich stetig wachsender Beliebtheit. Nicht nur bei privat Anwendern, sondern auch bei Orthopäden, Ärzten, Heilpraktikern, Physio,- und Ergotherapeuten, Entspannungstrainern, usw.

Weitere Infos: Stephan Siebert, Tel.: +49(0)40-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Über:

M+S Siebert- Wellness
Herr Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040 5514334
web ..: http://www.sunancon-wellness.de
email : chimaschine@googlemail.com

Pressekontakt:

M+S Siebert- Wellness
Herr Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg

fon ..: 040 5514334
web ..: http://www.sunancon-wellness.de
email : chimaschine@googlemail.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wie-im-urlaub-immer-ueberall-und-unabhaengig/

Urlaubsgefühle jeden Tag- zu Hause, unabhängig, jederzeit!

//(Update Sitelinks)// Abschalten, entspannen, neue Energien schöpfen. Das geht ganz einfach, wann und wo man will.

Urlaubsgefühle jeden Tag- zu Hause, unabhängig, jederzeit!

„Sun Ancon“ original Chi Maschine

Hamburg 8.7.2015 Damit wir uns vital, ausgeglichen, entspannt und leistungsfähig fühlen, brauchen unsere Zellen Sauerstoff,- die Quelle allen Lebens. Gleichzeitig muss unsere Lebenskraft, das „Chi“, wie sie in der asiatischen Welt genannt wird, frei und harmonisch in unserem Körper zirkulieren können.
Mit dem Ziel also, die Sauerstoffversorgung des Menschen zu optimieren, und den Fluss unserer Lebenskraft, das „Chi“, auszugleichen und zu aktivieren, entwickelte der japanische Arzt Dr. Shizou Inoue einen Sauerstoff,- und Ganzkörpermassagetrainer.

Er kombinierte genialerweise die Erkenntnis, daß Fische Sauerstoff mittels wellenförmiger Schwimmbewegungen durch ihren Körper transportieren, mit einer grundlegenden Schwing,- und Massagetechnik aus der traditionellen chinesischen Medizin „TCM“, und entwickelte in 38-jähriger Forschungssarbeit seine „Sun Ancon original Chi Maschine“.

Tests, Studien, und med. Zulassungen bestätigen die täglichen Erfahrungen von Millionen von Anwendern weltweit, dass die tägliche Anwendung der original Chi-Maschine effektiv und sofort spürbar, unsere körperliche und mentale Gesundheit fördert.

Wie es funktioniert

Die Chi Maschine bringt unseren Körper in eine horizontale Schwing-Bewegung, in Form einer unendlichen Acht. Diese fischartige Bewegung ist die Ur-Form aller Bewegungen, die wir als Embryone im Mutterleib alle selbst ganz natürlich und selbstverständlich ausgeführt haben.
Wir kommen aus dem Meer!

Also entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage des handlichen Gerätes ruhend, wird der ganze Körper, -von den Füßen bis zum Kopf-, in eine dynamische, seitliche Wellenbewegung versetzt. Diese rhythmische Schwing-Bewegung erzeugt schon nach 5 Minuten ein angenehmes Kribbeln im ganzen Körper. Zeichen dafür, dass das Chi, die Lebensenergie, aktiviert wurde, und vermehrt Sauerstoff in den Zellen fliesst. Man fühlt sich wohl, wach und wie „neu geboren“!

Was die Chi-Ganzkörpermassage bewirkt

> Blockaden in den Meridianen (den Energiebahnen, in denen das Chi fliesst) werden gelöst, der Fluss unserer Lebensenergie wird aktiviert, was sofort als Kribbeln im Körper spürbar ist.
Jeder der die „Sun Ancon Chi-Maschine“ benutzt hat, kennt das typische Kribbeln im Körper und das je nach Empfinden, entspannte Schwere- oder Leichtigkeitsgefühl.

> Verstärkung der Durchblutung und Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen. Es wird mehr Sauerstoff im Blut transportiert.
Für Sportler interessant: Der erhöhte Sauerstofftransport im Blut, sorgt für einen aeroben Zustand, der nach anaeroben Auspowern den Body schneller regenerieren lässt.

> Harmonisierung des Nervensystems, Stressabbau durch mentale und körperliche Entspannung. Nach dem Job die ideale Vorbereitung für Yoga, Pilates , Meditation oder einfach Freizeit!

> Unsere Gehirnströme werden beruhigt und die Gehirnhälften synchronisiert. Dies unterstützt besonders Kinder und Jugendliche bei Konzentration und Lernen.

> Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelsäule wird bis in die Kopfgelenke gelockert und besser durchblutet. Wohltuend nach stundenlangem Sitzen.

> Das Lymphsystem, das für die Entgiftung des Körpers (Detox) zuständig ist, wird aktiviert Deshalb ist es wichtig vor und nach der Anwendung Wasser zu trinken! Ideale Unterstützung bei Fastenkuren oder Diäten.

> Abnahme des Beinvolumens verursacht durch Venen- oder Lymphödeme. Schwere Beine werden wieder leicht.

> Der Trainingseffekt mit erhöhtem Sauerstofftransport unterstützt die Fettverbrennung. Dieser Effekt ist nachgewiesen in der Studie der „Flinders University“, Adelaide.

Wichtig und entscheidend für die Wirkungen

> Nur wenn den Körper während des Schwingens dynamische und synchrone Wellen durchlaufen, die sich exakt in der Körpermitte treffen, schwingt der Körper gerade um die Längsachse seiner Wirbelsäule. Nur dann entstehen die wohltuenden und gesundheitsfördernden Wirkungen in unserem Organismus.

> Diese synchrone Bewegung des Körpers in Form der unendlichen 8, garantiert nur die „Präzisionsschwingung“ des Chi Maschinen Erfinders Dr. Inoue. Nur die „Sun Ancon“ original Chi Maschine ist das echte Original und arbeitet unter Lizenz mit dieser „Präzisionsschwingung“.

> Deshalb ist nur das „Sun Ancon“ Gerät in 2 klinisch/wiss. Studien getestet, in Ihrer Wirkung bestätigt und empfohlen. In Japan, Australien, Kanada ist es als medizinsches, und in den USA als therapeutisches Massagegerät Class A anerkannt.
In Deutschland ist die original Chi Maschine in 2 Chi Maschinen Vergleichstests jeweils als Test-Sieger hervorgegangen. Siehe Menu „Infos“ unter: http://www.sunancon-wellness.de

Studien, Tests:

Der renommierte Lymphologe Prof. Neill Piller, Flinders University, Adelaide, hat im Jahr 2000 an Patienten die an Lymph,- und venösen Ödemen erkrankt waren, eine mehrwöchige Studie mit der original Chi-Maschine durchgeführt. Dabei wurden messbare, und subjektiv spürbar positive, Auswirkungen der Ganzkörpermassage festgestellt. Siehe Menu „Infos“ unter: http://www.sunancon-wellness.de

Untersuchungen und Messungen des amerikanischen Medizinwissenschaftlers R. Neil Voss, American Fork, UT., vom November 2010, an über 1.000 Probanden, belegen den Stressabbau und die beruhigenden Auswirkungen der Anwendung der Chi-Maschine, auf das Gehirn und Nervensystem. Siehe Menu „Infos“ unter: http://www.sunancon-wellness.de

Fazit:

Über 25 Jahre weltweite Erfahrungen mit der „Sun Ancon original Chi Maschine“ von Dr. Inoue zeigen, daß dieses wissenschaftlich empfohlene original „Chi-Gerät“, in Anwendung, Wirkung, Verarbeitung und Service einzigartig ist. Deshalb erfreut es sich stetig wachsender Beliebtheit. Nicht nur bei privat Anwendern, sondern auch bei Orthopäden, Ärzten, Heilpraktikern, Physio,- und Ergotherapeuten, Entspannungstrainern, usw.

Weitere Infos: Stephan Siebert, Tel.: +49(0)40-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise
HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/urlaubsgefuehle-jeden-tag-zu-hause-unabhaengig-jederzeit-2/

Schön im Schlaf Melatonin als natürliches Antioxidans

Hormon Melatonin oft genutzt bei Einschlafstörungen und als Anti-Aging-Mittel/ Welche Faktoren das Melatonin-Level erhöhen und senken

(Mynewsdesk) München, 23/06/2015. Seit jeher ist bekannt, dass sich der Körper während des Schlafs regeneriert und neue Energie für den Tag sammelt. Ein wichtiger Baustein in diesem Prozess ist Melatonin, auch bekannt als das „Schlafhormon”. Es trägt zur Regulierung des Schlafrhythmus bei und ist zusätzlich ein natürliches Antioxidans. Mit dem Alter nimmt die Melatoninproduktion jedoch ab. Studien zeigen, dass bestimmte Gewohnheiten und Lebensmittel diese wieder ankurbeln können. Eine Möglichkeit ist das altbekannte Glas Milch vor dem Schlafengehen – mit einem überraschenden Detail: Die Milch sollte über Nacht gemolken worden sein.

Hohe Temperaturen im Schlafzimmer, grelles Licht vom Smartphone oder einfach nur innere Unruhe – es gibt viele Dinge, die den Schlaf rauben können. Forscher aus den USA, der Schweiz und vom Fraunhofer Institut fanden beispielsweise heraus, dass das blaue Licht elektronischer Displays, wie sie in Smartphones oder Tablet Computern zu finden sind, das Melatonin Level um bis zu 22 Prozent senken kann. Natürliches Sonnenlicht am Tag hingegen kann dem Körper helfen, die Melatoninproduktion in der Nacht anzukurbeln und so den Schlafrhythmus zu finden.

Stress und zu wenig körperliche Betätigung sind ebenfalls Melatonin-Killer. Das Stresshormon Cortisol blockiert die Melatoninproduktion und erschwert es dem Körper so, sich in die Ruhephase zu begeben. Das beeinflusst nicht nur den Schlafrhythmus, sondern ebenso den Alterungsprozess. Denn Melatonin gilt als ein effektives Antioxidans. Als solches bekämpft es freie Radikale, die zum Beispiel durch Alkohol, Zigaretten, Fast Food oder verschmutzte Luft in den Körper gelangen. Diese freien Radikale fördern den Alterungsprozess, aber auch kardiovaskuläre Krankheiten. Melatonin kann diese Stoffe in größeren Mengen binden als zum Beispiel Vitamin C.

Zusätzlich zu natürlichem Licht und ausreichend Bewegung kann die Melatoninproduktion durch die richtige Ernährung angeregt werden. Milch, die über Nacht gemolken wurde, hat einen bis zu 20-mal höheren Melatoningehalt als herkömmliche Milch. Die Münchner Milchkristalle GmbH bietet diese Nachtmilch als natürliches Produkt in kristalliner Form an. „Nachtmilch und andere Lebensmittel mit einem hohen Melatoningehalt, wie Kirschen oder Walnüsse, in den täglichen Speiseplan zu integrieren, kann ein einfacher und gleichzeitig effektiver Weg sein zu einem erholsamen Schlaf“, sagt Tony Gnann, Geschäftsführer der Milchkristalle GmbH.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/0gmmya

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/schoen-im-schlaf-melatonin-als-natuerliches-antioxidans-12708

Nacht-Milchkristalle ist ein Melatonin-Produkt auf natürlicher Basis und wird aus nachts gemolkener Kuhmilch gewonnen. Es enthält das Schlafhormon Melatonin. Nacht-Milchkristalle werden vor dem Schlafengehen einfach in Milch oder Joghurt eingerührt. Das Produkt ist im Internet sowie in Apotheken erhältlich.

Mehr Informationen unter: www.milchkristalle.de

Kontakt
scrivo PublicRelations
Nikolaus Schreck
Elvirastraße 4, Rgb.
80636 München
+49 89 45 23 508 13
nikolaus.schreck@scrivo-pr.de
www.scrivo-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schoen-im-schlaf-melatonin-als-natuerliches-antioxidans/

Entspannt und gesund leistungsfähig bleiben

Körper und Geist entspannen, frische Energien schöpfen und neue Lebensgeister wecken. Immer, unabhängig und überall in nur 10 Minuten.

Entspannt und gesund leistungsfähig bleiben

„Sun Ancon“ orig. Chi Maschine

Hamburg 29.4.2015

Die Menschen der modernen Zeit haben fast alle eines gemeinsam, nämlich einen anstrengenden und stressigen Alltag. Anspannung, Multitasking, Reizüberflutung, innerer Druck- und keine echten Pausen. Auf Dauer bekommen Körper und Geist durch die ständige Belastung und Unruhe Probleme. Müdigkeit, Reizbarkeit, Lustlosigkeit, Schlafstörungen etc. können zu Depressionen, totaler Erschöpfung, und anderen Burnoutsymptomen führen.
Daher ist es wichtig täglich echte Ruhephasen zu finden, Körper und Geist Regeneration zu ermöglichen, um Gesundheit und Ausgeglichenheit zu bewahren.

Aber wie?

Die Antwort kommt aus der TCM, der traditionellen chinesischen Medizin:

Basierend auf einer Jahrtausende alten Massage- und Heilanwendung aus TCM, entwickelte der japanische Arzt Dr. Shizou Inoue in 38 Jahren Forschungs,- und Entwicklungsarbeit im Jahr 1989, ein Ganzkörper-Massagegerät. Die „Sun Ancon“ original Chi Maschine.
Studien, Untersuchungen und med. Zulassungen bestätigen die täglichen Erfahrungen von über 7 Millionen Anwendern weltweit, dass die tägliche Anwendung des „Sun Ancon“ Chi Gerätes jedem eine effektive Unterstützung zur Erhaltung der Gesundheit bietet. Körperlich (u.a. Wirbelsäule-Rücken, Muskeln, Entschlackung) und mental (Stressabbau, Tiefen-Entspannung, Regeneration).

Wie es funktioniert:

Die Chi-Massage bringt unseren Körper in eine horizontale Schwing-Bewegung in Form einer Acht. Das ist die Ur-Form aller Bewegungsabläufe in der Natur. Entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage des Gerätes ruhend, wird der ganze Körper, von den Füßen bis zum Kopf, in eine horizontale Wellenbewegung versetzt. Als Embryone bewegt sich der Mensch übrigens genau auf diese wellenförmige, fischartige Weise im Mutterleib.
Jeder der einmal auf der „Sun Ancon“ Chi-Maschine gelegen hat bestätigt, daß diese angenehme Bewegung sofort sehr entspannend auf die Muskulatur, Gelenke und auf das vegetative Nervensystem wirkt.
Stoppt das Schwingen, strömt ein feines Kribbeln (Sauerstoff und aktivierte Energien) durch den Körper, die Gehirnströme und das Nervensystem haben sich zudem spürbar von Aktivität auf Entspannung umgestellt. („Man fühlt sich wie ein ruhiger See“.)

Untersuchungen und Messungen des amerikanischen Medizinwissenschaftlers R. Neil Voss, American Fork, UT., an Gehirn und Nervensystem von über 1.000 Probanden, vor und nach 10 minütiger Anwendung des „Sun Ancon“ Chi Gerätes, bestätigen diese Wirkung. Besonders die Aktivität der Theta-Wellen, die tiefe Entspannung anzeigen, wurde nahezu verdoppelt. Siehe: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/studie-stressabbau

Was das Schwingen noch bewirkt:

> Blockaden in den Meridianen (den Energiebahnen, in denen unsere Lebensenergie fliesst) werden gelöst, der Fluss des „Chi“ wird aktiviert , was sofort als Kribbeln im Körper spürbar ist.

> Verstärkung der Durchblutung und Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen. Es wird mehr Sauerstoff im Blut transportiert.

> Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelgelenke gelockert. Wohltuend nach stundenlangem Sitzen.

> Die Gehirnhälften werden synchronisiert. Dies unterstützt auch besonders Kinder und Jugendliche bei Konzentration und Lernen.

> Das Lymphsystem, das für die Entgiftung des Körpers (Detox) zuständig ist, wird aktiviert Deshalb ist es wichtig vor und nach der Anwendung Wasser zu trinken!

> Der Trainingseffekt mit erhöhtem Sauerstofftransport unterstützt die Fettverbrennung. Dieser Effekt ist nachgewiesen in der Studie der „Flinders University“, Adelaide. Siehe: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/flinders-studie

Alleinstellungsmerkmale-

> Nur die „Sun Ancon“ original Chi Maschine ist das echte Original und arbeitet mit der „Präzisionsschwingung“, die der japanischen Arzt Dr. Shizou Inoue entwickelt hat.

> Nur Dr. Inoues „Präzisionsschwingung“ garantiert ein gerades und synchrones Schwingen des ganzen Körpers, um die Längsachse der Wirbelsäule, in Form der unendlichen 8. Nur wenn den Körper dynamische und synchrone Wellen, -von den Füssen bis zum Kopf-, durchlaufen, der Körper also gerade um die Längsachse seiner Wirbelsäule schwingt, entstehen die wohltuenden und gesundheitsfördernden Wirkungen in unserem Organismus.

> Deshalb ist nur das „Sun Ancon“ Chi Gerät in 2 klinisch/wiss. Studien getestet und in Ihrer Wirkung bestätigt und empfohlen. In Japan, Australien, Kanada ist es als medizinsches, und in den USA als therapeutisches Gerät anerkannt.
In Deutschland ist die original Chi Maschine in 2 Chi Maschinen Vergleichstests jeweils als Test-Sieger hervorgegangen. Siehe: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/fitforfun-test
und wird von professionellen Anwendern (Orthopäden, Physiotherapeuten, Ärzten, Heilpraktikern, Entspannungstrainern, Psychotherapeuten, Yogalehrern, u.a.) eingesetzt.

Wer diese Ganzkörpermassage nutzen kann:

Ob zu Hause, im Büro, in Fitnessräumen von Hotels und /oder Firmen, unterwegs: 2 mal täglich jeweils 10 Minuten Schwingen in der Ur-Form aller Bewegungen, ist für jeden auf körperlich und mental sehr wohltuend. Die ganzheitlichen Auswirkungen, insbesondere die Entspannung, und die gleichzeitige Aktivierung der Lebensenergie, sind eine effektive Unterstützung für die Gesundheit.

Weitere Infos: Stephan Siebert, Tel.: 040-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise
HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/entspannt-und-gesund-leistungsfaehig-bleiben/

Schlafstörungen wirksam vorbeugen

Was uns den Schlaf raubt. Viele Gründe sind zu beachten.

Schlafstörungen wirksam vorbeugen

News von gesund-leben-ratgeber.de

Lindenberg im Allgäu, 26. März 2015. Die einen schlafen schlecht ein, andere können nicht durchschlafen, oder wachen viel zu früh auf. Millionen sind betroffen. So vielseitig Schlafstörungen sind, so vielfältig sind ihre Ursachen, erläutert die Redaktion von www.gesund-leben-ratgeber.de .

Schlaf ist lebenswichtig

In der Regel nimmt man an, dass ein Mensch zwischen sieben und acht Stunden Schlaf braucht. Allerdings ist das tatsächliche individuelle Schlafbedürfnis sehr unterschiedlich. Manche brauchen weniger, andere deutlich mehr Schlaf. Das macht es auch schwer, einzuordnen, wann wir von Schlafstörungen ausgehen müssen. Einigkeit dürfte aber darin bestehen, dass der Schlaf lebenswichtig ist. Denn in dieser Zeit regeneriert sich unser Organismus. Ansonsten kann er krank werden.

Viele Ursachen von Schlafstörungen

So facettenreich die Art der Schlafstörungen ist, so vielseitig können die Ursachen sein. Das fängt bei äußeren Einflüssen an. Lebensgewohnheiten und Ernährungsverhalten können unseren Schlaf genauso beeinflussen, wie Belastungen mit Elektrosmog. Aber auch geopathische Einflüsse dürfen nicht unterschätzt werden. Berühmtes Beispiel: Wasseradern.

Bei der Mehrheit der Betroffenen dürften aber die Gründe in der eigenen Gesundheit zu suchen sein. Viele Erkrankungen können Schlafstörungen zur Folge haben. Allerdings muss der Betroffene nicht unbedingt krank im klinischen Sinne sein. Es genügen bereits Regulationsstörungen des Organismus. Das werde häufig immer noch unterschätzt, so die Auffassung ganzheitlich orientierter Mediziner.

Der Rat der Redaktion: Wer nicht nur vorübergehend unter Schlafstörungen leidet, sollte es nicht einfach dabei bewenden lassen, nur mit Schlaftabletten nachzuhelfen. Lang anhaltenden oder häufig wiederkehrenden Schlafstörungen sollten auf die verschiedensten Ansatzpunkte hin abgeklärt werden. Das beginnt bei der Frage bereits klinisch nachweisbarer Erkrankungen, reicht über die Klärung möglicher energetischer Regulationsstörungen und geht hin bis zum Ausschluss störender äußerer Einflussfaktoren. Gerade weil der Schlaf so wichtig für unsere Gesundheit ist, sollte man hier nicht locker lassen, bis alle in Betracht kommenden Ursachen aufgespürt und einer Lösung zugeführt sind. Ganzheitlich orientierte Therapeuten können hierzu weiterhelfen.

Die Plattform im Internet www.gesund-leben-ratgeber.de informiert darüber, wie man sich ein gesundes und genussvolles Leben einrichtet. Die Redaktion veröffentlicht wöchentlich Tipps und Ratschläge rund um die Gesundheit. Dazu jede Menge Buchtipps, die weiter helfen.
Schließlich werden aktuelle Gesundheitsthemen aufgegriffen und Tipps gegeben, was man tun kann, wenn die Gesundheit beeinträchtigt wird. Das Portal ist ein Wegbegleiter für ein gesundes genussvolles Leben.

Firmenkontakt
gesund-leben-ratgeber, M+V Medien- und Verlagsservice Germany Unternehmergesellschaft (haftungsbesch
Michael Petersen
Ried 1e
88161 Lindenberg
01714752083
kontakt@mediportal-online.eu
http://www.gesund-leben-ratgeber.de/

Pressekontakt
G.P.T., M+V Medien- und Verlagsservice Germany Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)
Michael Petersen
Ried 1e
88161 Lindenberg
01714752083
kontakt@mediportal-online.eu
http://www.gesundheit-presse-texter.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schlafstoerungen-wirksam-vorbeugen/

Schlafstörungen und der Tag-Nacht-Rhythmus

Neue Broschüre für Patienten erklärt den Zusammenhang

Schlafstörungen und der Tag-Nacht-Rhythmus

Broschüre Schlafstörungen Deutsche Gesundheitshilfe

12.03.2015 (dgh): Millionen Menschen leiden unter Schlafstörungen. Die Deutsche Gesundheitshilfe informiert über Ursachen und Folgen, die Funktion des Tag-Nacht-Rhythmus sowie die Bedeutung des Schlafhormons Melatonin.

Schlafstörungen sind weit verbreitet

Schlechter Schlaf hat erhebliche Auswirkungen auf das Wohlbefinden und die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit. Millionen Menschen sind mal mehr, mal weniger stark betroffen.

Bereits jeder zweite Erwachsene kennt das Problem aus leidvoller Erfahrung: Stundenlang wach liegen, grübeln, sich von einer Seite auf die andere drehen, aufstehen, umhergehen und wieder hinlegen. Die Folgen reichen von Unwohlsein über Fehler am Arbeitsplatz bis hin zu ernsthaften Erkrankungen bei chronischem Schlafmangel.

Auf die Schlafqualität kommt es an

Nicht wenige Betroffene haben nur den Wunsch, ausreichend lange schlafen zu können. Für einen gesunden Schlaf kommt es aber nicht auf die Schlafdauer, sondern auf die Qualität des Schlafs an.

Die Wissenschaft spricht hierbei von der Schlafarchitektur und meint damit verschiedene ausgewogene Schlafphasen mit unterschiedlicher Schlaftiefe.
Fehlen bestimmte Phasen oder sind diese zu kurz, fühlt man sich am nächsten Morgen noch müde und erschöpft. Dies auch, wenn man insgesamt mehrere Stunden geschlafen hat.

Häufige Ursache: Gestörter Tag-Nacht-Rhythmus

Die Ursachen für schlechten Schlaf sind vielfältig. Häufig ist ein durch äußere Einflüsse gestörter Tag-Nacht-Rhythmus verantwortlich. Schlafen und Wachsein unterliegen einer zeitlichen Regelmäßigkeit (Chronobiologie). Dieser Rhythmus wird durch die Innere Uhr des menschlichen Körpers und das Tageslicht gesteuert.

Eine wichtige Funktion übernimmt dabei der körpereigene Botenstoff Melatonin. Das Schlafhormon signalisiert dem Körper, dass es Abend ist und stellt die Funktionen auf Nachtruhe ein.

Die Aufgaben von Melatonin als Schlafhormon

Melatonin wird von der Medizin auch als Schlüsselhormon des Schlaf-Wach-Rhythmus angesehen. Dieser körpereigene Botenstoff wird im Gehirn gebildet und bei Dunkelheit ausgeschüttet.

Melatonin ist nicht nur ein Taktgeber für die Innere Uhr des Menschen. Es ist auch wichtig für die verschiedenen Schlafphasen, die Schlaftiefe und die Träume. Ist der Melatoninspiegel zu niedrig, führt dies oft zu Einschlafstörungen und Durchschlafstörungen.

Die Deutsche Gesundheitshilfe klärt auf

In der neuen Broschüre ‚Schlafstörungen‘ erfahren Patienten, welcher Zusammenhang zwischen Schlafproblemen und dem Tag-Nacht-Rhythmus besteht und welche Rolle das Hormon Melatonin für einen gesunden und erholsamen Schlaf spielt.

Weitere Informationen zum Thema sowie zur Anforderung der Broschüre auf http://www.gesundheitshilfe.de/aktionen/schlafstoerungen/

Die Deutsche Gesundheitshilfe e.V. wurde 1978 gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein für die bundesweite Aufklärung und Information in Gesundheit und Medizin. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen sowohl allgemein alle Menschen als auch individuell einzelne Patientinnen und Patienten in Therapie, Vorbeugung, Früherkennung und Prophylaxe. Gesund bleiben und gesund werden ist das Ziel – durch Gesundheitsberatung, Veranstaltungen oder Broschüren. Hierbei informiert der Verein über Symptome und deren Bedeutung, Verfahren der Diagnose, die Art der Krankheit, die medizinische Indikation und Möglichkeiten der Behandlung. Zusätzlich ist die Deutsche Gesundheitshilfe für Fachkreise tätig und richtet sich dabei an Ärzte, Apotheker sowie andere Heilberufe und Therapeuten.

Kontakt
Deutsche Gesundheitshilfe e.V.
Sonja Roberti
Hausener Weg 61
60489 Frankfurt am Main
069-780042
069-78 77 00
pressekontakt@gesundheitshilfe.de
http://www.gesundheitshilfe.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schlafstoerungen-und-der-tag-nacht-rhythmus/

Alltagsstress war gestern

Massagetrainer entspannt und weckt neue Lebensgeister. Qualifiziert für den Industriepreis 2015!

Alltagsstress war gestern

„Sun Ancon Chi Maschine“: Qualifiziert für den INDUSTRIEPREIS 2015!

Hamburg den 6.3.2015
Ein Meeting jagt das nächste, ein Kundengespräch folgt auf das andere, E-Mails und Telefonate ohne Ende – der Alltag von Führungskräften, Managern und leitenden Angestellten ist stressig und meist fehlt es vor allem an einem: Ruhe. Dabei kann genau das zu einem dauerhaften Problem werden. Denn Stress kann zu schwerwiegenden psychischen und körperlichen Erkrankungen, wie etwa einer Depression oder Burnout, führen. Daher ist es in einem schnelllebigen und anstrengenden Alltag besonders wichtig Ruhephasen für sich einzubauen und solchen unerwünschten Begleiterscheinungen entgegenzuwirken. Eine Möglichkeit, die Ausgewogenheit und Harmonie in das eigene Leben zurückzuholen, bietet die „Sun Ancon Original Chi Maschine“.

Basierend auf einer Jahrtausende alten Massage- und Heilanwendung aus der traditionellen chinesischen Medizin, entwickelte der japanische Arzt Dr. Inoue in 38 Jahren Forschung die „Sun Ancon Chi Maschine“. Dabei versetzt die „Präzisionsschwingung“ der Chi-Massage unseren Körper -von den Füßen bis zum Kopf- in eine dynamische, horizontale Wellenbewegung in Form der unendlichen Acht, der Ur-Form aller Bewegungsabläufe in der Natur. Ob es nun die DNA in Form der Doppel-Helix ist oder die wellenförmige Weise, in der wir uns als Embryonen im Mutterleib bewegt haben- alle natürlichen Bewegungen verlaufen in einer Acht. Genau deswegen ist diese Ur-Bewegung für Körper und Geist so wohltuend.

Warum die „Sun Ancon Chi-Maschine“ zu mehr Effizienz im Arbeitsalltag führen kann

Dr. Inoue´s Absicht mit der Entwicklung der „Sun Ancon Chi Maschine“ war, dass jeder unabhängig wann und wo er will, diese effektive Ganzkörpermassage anwenden kann. Dieser Aspekt ist vor allem in einem stressigen Alltag von besonderer Bedeutung. Denn zwischen wichtigen Meetings und einzuhaltenden Deadlines, bleibt oft wenig Zeit für erholsame Pausen. Dabei genügen schon zehn Minuten am Tag auf der Chi-Maschine, um sich ausreichend zu entspannen und neue Energie zu tanken – ganz ohne Guru, Räucherstäbchen und Mantras. Die zehn Minuten am Tag geben Zeit zum Durchatmen und machen den Kopf frei. Somit werden Sie ihren Alltag fokussierter und entspannter meistern können. Mit Ihrer neuen (Lebens-)Energie werden Sie noch mehr Leistungen erzielen können – denn ein freier Geist eröffnet Freiraum für neue Ideen und noch mehr Effizienz bei der Arbeit.
Die Chi-Maschine ist einfach und zeitsparend in den Alltag einzubauen ist. Sie kann kurzfristig und überall angewendet werden – besonders praktisch, wenn nur wenig Zeit zur Verfügung steht. Zu dem ist die Chi-Maschine platzsparend und kann leicht im Büro verstaut werden. Was übrigens noch einen Vorteil in sich birgt: Möchte sich etwa ein gestresster Arbeitskollege ebenfalls eine Auszeit gönnen, kann sich dieser die Chi-Maschine einfach kurz ausborgen. Wieso also nicht auch gemeinschaftlich entspannen und somit für ausgeglichene, motivierte Mitarbeiter sorgen?

Studien belegen die Wirksamkeit der Chi-Maschine bei Burnout-Symptomen

Eine Studie aus den USA belegt die Wirksamkeit der „Sun Ancon Chi-Maschine“ auf Stressabbau und Regeneration, und somit ihre Bedeutung zur Vorbeugung von Erschöpfungszuständen, und zur Behandlung bei Burnout-Symptomen. Untersuchungen und Messungen des amerikanischen Medizinwissenschaftlers R. Neil Voss an über 1000 Probanden zeigen, dass nach 10-minütiger Anwendung der „Sun Ancon Chi-Maschine“ signifikante Veränderungen bei den Hirnströmen der Anwender aufzuweisen sind. Es kann ein Rückgang der Beta-Wellen, das heißt eine Reduktion des Stresspegels im Gehirn, beobachtet werden. Gleichzeitig eine Erhöhung der Alpha-Wellen, was eine tiefe Entspannung des Gehirns und der Körpersysteme bedeutet. Zu dem kann auch eine blutdrucksenkende Wirkung nachgewiesen werden – im Schnitt von 121/82 auf 100/80.

Laut der neuen Forschungsergebnisse nimmt eine 10-minütige Chi-Anwendung pro Tag auch einen positiven Einfluss auf unser Nervensystem. Die Probanden können diese Wirkung bestätigen. So berichteten viele, die zuvor Erschöpfungszustände des Gehirns, verstärkte Stress-Symptome und Angstzustände aufwiesen, von einem Rückgang bis hin zum Verschwinden dieser Zustände nach regelmäßiger Anwendung der Chi-Maschine.

Warum Sie sich gerade für die „Sun Ancon Chi-Maschine“ entscheiden sollten

Mittlerweile tummeln sich auf dem Markt für Chi-Maschinen etliche Nachahmer-Geräte, die ähnliche Erfolge versprechen. Die positive Wirkung der Chi-Massage wurde bisher innerhalb 2 wissenschaftlich-klinischer Studien allerdings nur bei der „Sun Ancon Chi-Maschine“ nachgewiesen. Denn nur die „Sun Ancon Chi Maschine“:

> ist das echte Original- in 38 Jahren entwickelt von dem japanischen Arzt Dr. Inoue, und wird seit 26 Jahren exklusiv von der Firma „HTE Enterpreises“, nach den technischen Vorgaben von Dr. Inoue hergestellt und weltweit vertrieben.

> garantiert ein gerades und synchrones Schwingen des ganzen Körpers, um die Längsachse der Wirbelsäule, in Form der unendlichen 8. Das allein ist entscheidend bei der Chi-Ganzkörpermassage!

> ist in verschiedenen Ländern als medizinisch/therapeutisches Gerät zugelassen und in Deutschland in 2 Chi Maschinen Vergleichstests jeweils als Sieger hervorgegangen.

> ist in diesem Jahr für den Industriepreis 2015 in der Kategorie „Medizinische Geräte“ qualifiziert.

Daher lohnt sich der Einsatz der „Sun Ancon Chi-Maschine vor allem für Vielbeschäftigte, um Stress und anderen gesundheitlichen Beschwerden vorzubeugen sowie entspannt den Tag meistern zu können.

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise
HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/alltagsstress-war-gestern/

Schlafstörungen – Ein Volksleiden mit Risiken

Neue Broschüre für Patienten informiert

Schlafstörungen - Ein Volksleiden mit Risiken

Broschüre Schlafstörungen Deutsche Gesundheitshilfe

18.02.2015 (dgh): Schlafstörungen sind ein weit verbreitetes Problem. Die Deutsche Gesundheitshilfe informiert über Ursachen und Folgen, gezielte Möglichkeiten der Behandlung sowie das Schlafhormon Melatonin.

Schlechter Schlaf: Millionen Menschen sind betroffen

Jeder zweite Erwachsene kennt gestörten Schlaf aus eigener Erfahrung.
Frauen und Senioren – aber auch Vielflieger und Schichtarbeiter – leiden besonders häufig darunter. Die Ursachen sind vielfältig und reichen von Stress über Erkrankungen und innere Unruhe bis hin zu einem beeinträchtigten Tag-Nacht-Rhythmus. Schlafprobleme gelten heute als Volksleiden und werden in zwei große Gruppen unterteilt: Einschlafstörungen und Durchschlafstörungen.

Die Folgen dürfen nicht unterschätzt werden

Guter und erholsamer Schlaf ist ein Grundbedürfnis und Voraussetzung für das Wohlbefinden im Alltag. Wer unter Schlafmangel leidet, fühlt sich am nächsten Tag häufig schlecht und antriebslos. Die möglichen Folgen sind Müdigkeit, eine erhöhte Unfallgefahr, Fehler am Arbeitsplatz, Konzentrationsstörungen und nachlassende körperliche und geistige Leistungsfähigkeit.

Hinzu kommt ein erhöhtes Krankheitsrisiko. So ist mittlerweile wissenschaftlich belegt, dass chronische Schlaflosigkeit zu Bluthochdruck, Depressionen, Beschwerden in Magen und Darm und Herzerkrankungen führen kann.

Viele Betroffene greifen unkritisch zum Schlafmittel. Vor allem bei älteren Menschen ist ein hoher Verbrauch zu beobachten. Sehr häufig handelt es sich um chemisch-synthetische Wirkstoffe, die den Schlaf erzwingen und nicht zu der gewünschten Erholung führen. Bei längerer Einnahme kann ein gefährlicher Teufelskreis aus Nebenwirkungen und Arzneimittelabhängigkeit entstehen.

Die Deutsche Gesundheitshilfe klärt auf

In der neuen Broschüre ‚Schlafstörungen‘ erfahren Patienten, wie schlechter Schlaf entsteht, welche Risiken damit verbunden sind, warum das Hormon Melatonin eine wichtige Rolle spielt und wie die Balance des Schlaf-Wach-Rhythmus wieder hergestellt werden kann.

Weitere Informationen zum Thema sowie zur Anforderung der Broschüre auf http://www.gesundheitshilfe.de/aktionen/schlafstoerungen/

Die Deutsche Gesundheitshilfe e.V. wurde 1978 gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein für die bundesweite Aufklärung und Information in Gesundheit und Medizin. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen sowohl allgemein alle Menschen als auch individuell der einzelne Patient in Therapie, Vorbeugung, Früherkennung und Prophylaxe. Gesund bleiben und gesund werden ist das Ziel – durch Gesundheitsberatung, Veranstaltungen oder Broschüren. Hierbei informiert der Verein über Symptome und deren Bedeutung, Verfahren der Diagnose, die Art der Krankheit, die medizinische Indikation und Möglichkeiten der Behandlung. Zusätzlich ist die Deutsche Gesundheitshilfe für Fachkreise tätig und richtet sich dabei an Ärzte, Apotheker sowie andere Heilberufe und Therapeuten.

Kontakt
Deutsche Gesundheitshilfe e.V.
Sonja Roberti
Hausener Weg 61
60489 Frankfurt am Main
069-780042
pressekontakt@gesundheitshilfe.de
http://www.gesundheitshilfe.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schlafstoerungen-ein-volksleiden-mit-risiken/

Strategien gegen Schlafstörungen

Redaktion erläutert Ansätze der Bioresonanz bei Schlafstörungen.

Strategien gegen Schlafstörungen

Bioresonanz News

Lindenberg, 27. Januar 2015. Millionen von Menschen sind betroffen. Nacht für Nacht können sie nicht richtig schlafen. Schlafstörungen sind zu einer Volkskrankheit geworden. Die Redaktion von bioresonanz-zukunft.de betrachtet die Möglichkeiten aus der Sicht der Bioresonanz.

Manche wachen immer wieder oder zu früh auf, andere schlafen erst gar nicht ein. Wieder andere werden regelmäßig von Albträumen geweckt. Die Arten von Schlafstörungen sind vielseitig.

Die Ursachen von Schlafstörungen und ganzheitlicher Ansatz

Genauso vielseitig sind die möglichen Ursachen. Fast alles kann Schlafstörungen zur Folge haben. Aber eines haben sie gemeinsam: Sie weisen auf Regulationsstörungen des Körpers hin. Das müssen nicht zwangsläufig Erkrankungen im klinischen Sinne sein. Energetische Störungen beispielsweise im Hormonsystem, im Zentralnervensystem, im Stoffwechsel und vieles mehr können dafür verantwortlich sein. Das mag einer der Gründe sein, warum der Arzt sehr häufig keine Ursache feststellen kann.

Hinzu kommen Einflüsse von außen. Diese reichen vom Elektrosmog, über geopathische Störfelder bis hin zu Schadstoffen. Alle diese Faktoren tragen ihrerseits zu Schlafstörungen bei. Alleine dieser Bereich ist so komplex, dass sich ein eigener Berufsstand dafür entwickelt hat, der baubiologische Messtechniker ( Beispiel einer Schlafplatzuntersuchung ).

Die Vielseitigkeit der Schlafstörungen, sowohl in den Ursachen wie auch im Auftreten, schreit geradezu nach einer ganzheitlichen Vorgehensweise. Der ganzheitlich orientierte Therapeut macht eine genaue Analyse der Symptome und kann aufgrund des ermittelten naturheilkundlichen Heilmittels Rückschlüsse darauf ziehen, worauf die Schlafstörungen wahrscheinlich beruhen.

Ein Beispiel: Wacht ein Mensch zwischen eins und drei Uhr in der Nacht, dann vermutet der erfahrene Therapeut aufgrund seines Wissens um die sogenannte Organuhr, nach der die Organe zu bestimmten Zeit besonders auffällig sind, bereits die Leber als möglicher Störer. Kommen aus der Analyse der Gesamtheit der Symptome auch noch die Mittel Nux vomica und Lycopodium heraus, dann erhärtet sich sein Verdacht, aus der Erfahrung der Arzneimittellehre.

Mit Bioresonanz den Schlafstörungen auf den Grund gehen

Was der Therapeut bisher vermutet, kann er möglicherweise mit der Bioresonanz bestätigen. Mit Hilfe ihrer feinen bioenergetischer Frequenzspektren kann er exakt die energetische Situation des Organismus analysieren und die genauere Organbestimmung vornehmen. Außerdem kann er mögliche Einflüsse, wie den Elektrosmog, geopathische Störfelder und Belastungen durch Schadstoffe, energetisch identifizieren. Auch wenn die Bioresonanz bislang in weiten Kreisen der klassischen Medizin noch nicht anerkannt ist, verblüfft sie langjährige Anwender immer wieder mit erstaunlichen Ergebnissen. Für sie ist die Bioresonanz nichts anderes als die konsequente Fortsetzung der traditionellen Naturmedizin mit den heute modernen biophysikalischen Möglichkeiten.

Mehr noch: Mit Hilfe der Bioresonanztherapie lassen sich entsprechende Defizite energetisch harmonisieren. Wohl aus diesem Grunde wird sie von ganzheitlichen Therapeuten immer öfter alternativ angewendet oder zur klassischen Naturheilkunde, wie der Pflanzenheilkunde und Homöopathie, ergänzt.

Wichtiger Hinweis: Die Bioresonanz gehört in den Bereich der Erfahrungsmedizin. Die klassische Schulmedizin hat die Wirkung bioenergetischer Schwingungen bislang weder akzeptiert noch anerkannt. Die dargestellten Zusammenhänge gehen deshalb teilweise weit über den aktuellen Stand der Wissenschaft hinaus.

Auf dem Blog www.bioresonanz-zukunft.de werden regelmäßig aktuelle Informationen über die Bioresonanz präsentiert. Von den Hintergründen bis hin zu den Anwendungsmöglichkeiten, mit zahlreichen Erfahrungsberichten direkt aus den anwendenden Praxen. Aber auch zu den Fortschritten in der Wissenschaft.

Firmenkontakt
bioresonanz-zukunft, M+V Medien- und Verlagsservice Germany Unternehmergesellschaft (haftungsbeschrä
Michael Petersen
Ried 1e
88161 Lindenberg
01714752083
kontakt@mediportal-online.eu
http://www.bioresonanz-zukunft.de/

Pressekontakt
G.P.T., M+V Medien- und Verlagsservice Germany Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)
Michael Petersen
Ried 1e
88161 Lindenberg
01714752083
kontakt@mediportal-online.eu
http://www.gesundheit-presse-texter.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/strategien-gegen-schlafstoerungen/

Praxis für Ganzkörperkältetherapie eröffnet in der Rhein-Neckar-Region

Praxis für Ganzkörperkältetherapie eröffnet in der Rhein-Neckar-Region

Schellhammer und Uhrig präsentierten die Kältekammer der Praxis „Physio -110 Grad Celsius“

Kältekammer für Patienten und Sportler: extrem kalt und hoch wirksam

Mannheim, 19. Januar 2015. Mit einem Tag der offenen Tür hat die Praxis „Physio -110 Grad Celsius“ im Mannheimer Facharztzentrum Collinistraße offiziell eröffnet. Damit können Patienten und Sportler erstmals die Ganzkörperkältetherapie in der Rhein-Neckar-Region nutzen. Die Therapie wird bei der Behandlung von Rheuma, Schlafstörungen, Burnout-Symptomen oder bei Depressionen sowie zur natürlichen Leistungssteigerung im Sport eingesetzt.

Mit der Tiefstkältetherapie möchten der Physiotherapeut und Heilpraktiker Thomas Uhrig sowie der Diplom-Sportökonom und Sporttherapeut Lorenz Schellhammer ein hochwirksames und erprobtes Verfahren in der Metropolregion Rhein-Neckar etablieren. Die wichtigsten Anwendungsfelder der Ganzkörperkältetherapie (GKKT) sind Gesundheit und Sport.

Thomas Uhrig erläutert: „Gesundheitlich sehen wir die Behandlung von Schmerzen bei Rheuma im Mittelpunkt, doch die Therapie wirkt auch bei chronischen Schmerzzuständen und Schmerzen durch Gelenkerkrankungen, Schlafstörungen, Burnout-Syndrom, Depressionen, Neurodermitis oder Schuppenflechte.“ Studien bestätigen, dass die Ganzkörperkältetherapie Schmerzen lindert oder sogar beheben kann und dabei hilft, den Einsatz von Medikamenten zu reduzieren. Die Behandlung mit tiefer Kälte beschleunigt Rehabilitation und Erholung nach einer Operation und unterstützt zudem die Behandlung von Depressionen. Ganz allgemein steigert die Ganzkörperkältetherapie Wohlbefinden und Leistung. „Jede Sitzung steigert meine mentale Verfassung. Und durch die gleichmäßige Durchblutung wird mein Schmerzempfinden abgeschwächt“, berichtet Patient Christoph Hammel, der unter Bandscheiben-Problemen und Schlafapnoe leidet.

Auch für Sportler bietet die Therapie viele Ansätze: „Beim Sport geht es vor allem um Leistungssteigerung und schnelle Regeneration“, beschreibt der ehemalige Leistungssportler Lorenz Schellhammer den Nutzen der Therapie. Das bestätigt der Profi-Triathlet und Trainer Alex Taubert: „Meine Regenerationszeiten haben sich verkürzt und ich konnte eine Leistungssteigerung von drei bis 18 Prozent feststellen.“

Angenehme Kälte von -110 Grad Celsius
Bei der Tiefstkältetherapie wird fast die ganze Körperoberfläche ungeschützt und kurzzeitig einem extremen Kältereiz ausgesetzt, der wegen der trockenen Luft als angenehm empfunden wird. Es handelt sich um ein 3-Kammer-System mit zwei Vorräumen und dem eigentlichen Therapieraum. In den Vorräumen herrschen Temperaturen von -10 und -60 Grad Celsius, im Therapieraum sind es -110 Grad Celsius. Von Kammer zu Kammer wird der Luft zudem Feuchtigkeit entzogen, sodass die Haut trocknet und die Kälte im Therapieraum als angenehm empfunden wird. Die drei Kältekammern werden in Badekleidung betreten, außerdem mit Stirnband, Mundschutz und Handschuhen sowie festen Schuhen. Der Aufenthalt dauert in der Regel zwischen einer und vier Minuten. Anschließend folgt – abhängig vom individuellen Bedarf und Einsatzgebiet – eine Ruhephase oder, besonders im Sport, eine Phase der Mobilisierung.

Thomas Uhrig: „Der kurze Aufenthalt im Therapieraum ist eine sehr intensive Erfahrung, eine starke körperliche und psychische Stimulation.“ Dies bestätigen auch die Erfahrungen der Patienten. So berichtet Rücken-Patientin Ruth Schäffner: „Ich fühle mich so frisch und wach, das hätte ich mir nie vorstellen können. Der Aufenthalt in der Kältekammer ist für mich eine extreme, intensive Erfahrung, etwas Vergleichbares habe ich noch nie erlebt“. Hingegen beschreibt Christoph Hammel, der unter Schlafstörungen leidet, seine Erfahrung so: „Ich bin total entspannt und fühle mich voller Sauerstoff, so dass es für eine ganze Nacht reicht. Es ist, als ob ich nackt auf dem Mount Everest stehen würde.“

Die Praxis Physio -110 Grad Celsius bietet ein sicheres und modernes 3-Kammer-System für die Tiefstkälte- oder Ganzkörperkältetherapie. Diese wird eingesetzt bei rheumatischen Erkrankungen, Schmerzen des Bewegungsapparats und Depressionen. Im Sport lässt sich eine deutliche Steigerung der Leistung erreichen. Bei der Behandlung wird fast die ganze Körperoberfläche extremer, trockener Kälte ausgesetzt und das zentrale Nervensystem intensiv stimuliert. Entzündliche Prozesse gehen zurück, Durchblutung und Stoffwechsel werden im ganzen Körper intensiv angeregt. Dies erzielt eine tiefe und nachhaltige Wirkung. Die Praxis Physio -110 Grad Celsius wurde von Thomas Uhrig und Lorenz Schellhammer gegründet. Sie befindet sich im Mannheimer Facharztzentrum Collinistraße. Es ist die erste Kältekammer in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Firmenkontakt
Physio -110 Grad Celsius – Praxis für Tiefstkältetherapie
Lorenz Schellhammer
Collinistraße 11
68161 Mannheim
0621 / 31 97 52 88
0621 / 31 97 52 89
empfang@physio-110.de
http://www.physio-110.de

Pressekontakt
Donner & Doria® Public Relations GmbH
Peter Verclas
Gaisbergstraße 16
69115 Heidelberg
06221-58787-35
06221-58787-39
peter.verclas@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/praxis-fuer-ganzkoerperkaeltetherapie-eroeffnet-in-der-rhein-neckar-region/

Stress, Migräne, Tinnitus, Schlafstörungen – eine Vermessung des Kiefergelenks kann Abhilfe schaffen!

Stress geht oft mit Begleiterscheinungen wie Kopschmerzen, Ohrensausen, Verspannungen und Schlafstörungen einher. Eine falsche Biss-Lage kann die Ursache für eine Vielzahl von Beschwerden sein.

BildStress ist in unserer hektischen Zeit allgegenwärtig geworden und geht oft mit Begleiterscheinungen wie Kopfschmerzen, Verspannungen oder Schlafstörungen einher. In diesem Zusammenhang wurde der zentralen Rolle des Kiefergelenks leider bislang zu wenig Beachtung geschenkt: eine falsche Biss-Lage kann unterschiedlichste Beschwerden wie Rücken-, Nacken-, Schulterschmerzen bis hin zu Migräne und Schlafstörungen verursachen. Durch eine Vermessung des Kiefergelenks können eventuelle Fehlstellungen schnell diagnostiziert und entlastende Korrekturmaßnahmen eingeleitet werden.

Unsere Alltagssprache belegt es bereits: Wir“beißen die Zähne zusammen“, wenn Durchhalten erforderlich ist oder wir müssen ein Thema „noch einmal durchkauen“. Druck und Stress sind zu bekannten Alltags-Begleitern geworden und gehen häufig mit Folgeerscheinungen wie Kopfschmerzen, Verspannungen oder Schlafstörungen einher.

Anatomische Zusammenhänge im Kieferbereich können hier Aufschluss geben. Das Kiefergelenk ist ein Gelenk der Superlative: als einziges Doppelgelenk im Körper ist es extrem beweglich und gehört zu den kompliziertesten Gelenken. Ausgestattet mit einem Hochleistungsmuskel, der am Tag eine Kau-Kraft von bis zu 50 kg/cm2 auf die Zähne ausüben kann und nachts, wenn die Sensorik ausgeschaltet ist, sogar bis zu 400 kg/cm2, fungiert es als eine Art Stresssicherungs-System. Der Stress wird – überwiegend nachts – über das Kiefergelenk und die Zähne durch Pressen und Knirschen verarbeitet und abgebaut. Die Zähne selbst bestehen übrigens aus dem härtesten im Körper vorkommenden Material – dem Zahnschmelz.

Durch verschiedene Ursachen kann ein Ungleichgewicht der Kiefergelenke und der Kaumuskulatur entstehen, z. B. durch zu hoch gelegene Füllungen oder durch Kronen, Brücken, Implantate, die in der Position nicht mit den Gegenzähnen übereinstimmen. Als Folge wird der Stress im Schlaf nicht mehr korrekt abgebaut und es kommt zur Überlastung vereinzelter Bereiche bis hin zum gesamten System. Zahntechnikermeister Detlef Böhm vom Kiefervermessungszentrum Detlef Böhm in München, beschäftigt sich seit über 35 Jahren mit diesem spannenden Thema und dessen komplexer Symptomatik: abgeknirschte Zähne, erhöhter Augendruck, Hals- und Nacken-verspannungen, Kopfschmerzen, Migräne, Ohrensausen, Tinnitus, Gleichgewichtsstörungen, Herzrasen und sogar bis hin zum Hüft-Schiefstand können die Folge sein.

Für Menschen, die einem hohen Stresslevel ausgesetzt sind, kann also eine Vermessung des Kiefergelenks hochinteressant sein. Mit einer computergestützten und strahlenfreien Methode werden Aufnahmen der Biss-Situation erstellt. So können eventuelle Fehlstellungen schnell diagnostiziert und die günstige Position der Kiefergelenke eingestellt werden. Detlef Böhm und sein Team wenden hierbei eine patentierte Behandlungs-Methode an: Korrekturschienen, die die richtige Biss-Lage gewährleisten, sogenannte OccluPads®, verändern positiv die Kieferhaltung und Kiefermuskulatur und bringen das Kausystem wieder ins Gleichgewicht. Bereits nach kurzer konsequenter Anwendung erfolgt eine „Umprogrammierung“ der Kaumuskulatur und Folge-Symptome wie Migräne, Verspannungen oder Schlafstörungen nehmen deutlich ab – die Entspannung kehrt zurück.

Für den Kiefergelenk-Experten Detlef Böhm und sein Team haben die Gesundheit und das Wohlbefinden seiner Patienten seit über 35 Jahren höchste Priorität. Alle Arbeiten werden im eigenen Labor unter der Verwendung von biokompatiblen Werkstoffen selbst angefertigt. Unzählige Dankesschreiben bestätigen die hohe Kompetenz und langjährige Erfahrung des Spezialisten: so schreibt Profi-Fußballer Markus N. aus Augsburg, dass seine Schlafstörungen und Verspannungen bereits nach kurzer Tragezeit mit der Kieferschiene nachließen und sich seine physische und psychische Verfassung nach weiteren Wochen stark verbesserte.

Überzeugende Argumente für alle stressgeplagten Zeitgenossen, über die Möglichkeit einer Kiefergelenkvermessung nachzudenken

Ihre Adresse für den gesunden Biss:
Kiefergelenkvermessungs-Zentrum München
Detlef Böhm
Tal 26 / V
80331 München
Tel.: + 49 (0) 89 6 97 16 66
www.kiefergelenkvermessung.de

Über:

DOORS OPEN
Frau Judith Berkemeyer
Bahnhofstraße 43
82340 Feldafing
Deutschland

fon ..: 015771733591
web ..: http://www.doorsopen.de
email : jb@doorsopen.de

Pressekontakt:

DOORS OPEN
Frau Judith Berkemeyer
Bahnhofstraße 43
82340 Feldafing

fon ..: 015771733591
web ..: http://www.doorsopen.de
email : jb@doorsopen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/stress-migraene-tinnitus-schlafstoerungen-eine-vermessung-des-kiefergelenks-kann-abhilfe-schaffen/

Gönnen Sie Ihren Mitarbeitern ein paar Minuten LICHT!

Mit Blaulicht EyEmotion wird die Leistungsfähigkeit gesteigert, – die Fehlerquote sinkt bis zu 45%.

Unternehmer kennen das Problem in der dunklen Jahreszeit. Unkonzentrierte Mitarbeiter und teils durchgängige Leistungssenkung in den kalten Monaten bremsen häufig wichtige Zeit- und Arbeitsabläufe ab. Die Fehlerquote steigt. Die Ursache ist der Blaulichtmangel. Weltweit haben Hirnforscher und wissenschaftliche Studien herausgefunden, dass die Wirkung mit Blaulicht die Seratonin-Melatonin-Balance positiv ausgleicht. Viele Beschwerden wie Müdigkeit, Stress und Antriebslosigkeit werden gehemmt. Auch der Schlafrhythmus normalisiert sich wieder mit Blaulicht.

Mit der weltweit einzigartigen Kombination mit Blaulicht und bilateraler Stimulation hilft jetzt EyEmotion auf natürliche Weise die Aufmerksamkeit und Konzentration zu steigern.
Die Entwicklung und Herstellung der Blaulichtbrille EyEmotion-Glasses vom Burnout-Bayern-Zentrum aus Bad Füssing hat zahlreiche internationale Studien von Harvard bis Uni Lüttich zur Grundlage genommen. Jetzt wird die Blaulichtbrille bereits erfolgreich eingesetzt.
Körpereigene Prozesse werden aktiviert und harmonisieren den Körper mit der entsprechenden Dosis von 460 nm Frequenz. Die Augenrezeptoren sind auf diesen Reiz ausgerichtet und schütten das Hormon Seratonin vermehrt aus.

Die Lichtbrille mit Qualität „made in Germany“ eignet sich zur Selbstanwendung mit fünf Funktionen und einer durchschnittlichen täglichen Anwendung von zirka fünfzehn Minuten.
Die „Lichtdusche“ für Mitarbeiter und Chefs steuern den Biorhytmus, bringen mentale Höchstleistungen und können sich so auf das ganze Betriebsklima positiv auswirken.

Übrigens: EyEmotion-Glasses beugen Burnout vor und schützen vor dem „Winterblues“ (Winterdepression). Auch „Zappelphilippe“ werden ruhiger und die Lernleistung bei Schülern konnte positiv beeinflusst werden. Weitere Infos unter: www.eyemotion-glasses.de

Über:

Burnout-Bayern-Zentrum
Frau Ulrike Pape
Bajuwarenstraße 53
94060 Pocking
Deutschland

fon ..: 08531 9149155
web ..: http://www.eyemotion-glasses.de
email : up@eyemotion-glasses.de

Das Burnout-Bayern-Zentrum bietet Burnoutbehandlung schnell und nachhaltig mit methodischen Konzepten wie EMDR und Brainlog. Kompetenzpartner mit den Kernthemen: Burnout-Prävention
Führungskompetenz und Gesundheitsmanagement von Coaching bis Psychotherapie. Mit der Entwicklung und Herstellung der Blaulichtbrille EyEmotion „made in germany“ ist es gelungen ein gegen „Winter-Blues“ bewährtes Produkt zum Selbstmanagement auf den Markt zu bringen.

Pressekontakt:

Medien-Agentur
Frau Elfi Pauli
Am Weiher 7
94124 Büchlberg

fon ..: 08505 939737
web ..: http://www.pauli24.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/goennen-sie-ihren-mitarbeitern-ein-paar-minuten-licht/

Mit der Interaktionalen Hypnose Herausforderungen meistern und Ziele erreichen!

Die Interaktionale Hypnose bietet in besonderer Weise neue Möglichkeiten, persönliche Ziele zu erreichen, Hürden und Blockaden im Leben zu überwinden und Stress deutlich zu reduzieren.

BildDas Kölner Institut für Interaktionale Hypnose und Entspannung stellt im CONATUS Zentrum für Geistes- und Bewegungsentwicklung umfassende und innovative Coaching- und Therapiemöglichkeiten vor, die im Bereich der Hypnose vor allem durch ihre schnelle und nachhaltige Wirkweise für die KlientInnen von besonderer Bedeutung sind.

Die Interaktionale Hypnotherapie ist eine sehr effektive und innovative Hypnoseform, da sie zur Aufhebung eingschliffener interagierender Konfliktmuster auf mehreren Ebenen führt.

Die Therapievariante der Interaktionalen Hypnose baut auf einer dialektischen Gesprächsführung, dem sogenannten Wirkdialog auf. Wir begegnen den KlientInnen als Menschen und treten mit ihnen sowohl menschlich und gleichzeitig in therapeutischer Klarheit in Beziehung.

Während der Hypnosetherapie, kommt es zunächst zu einem Dialog, der die Zielsetzung hat, mit persönlichen Wünschen und Zielen einen Konsens zu finden. Bereits in diesem ersten Dialog versuchen wir ein tiefes Verständnis für die jeweilige Situation und für das Anliegen zu entwickeln. In der folgenden hypnotischen Trance kommt es dann zu einem Bündniswechsel, bei dem wir wesentlich dabei helfen, in Kontakt mit dem Unbewussten zu treten.

Oft wird vielen Menschen in der Trance klar, dass das Unbewusste ein treuer Diener und starker Verbündeter sein kann, wenn wir lernen, die Sprache des Unbewussten zu verstehen.

Insbesondere bei Stress kommt es zur einer so genannten Bereitstellungsreaktion. Diese Bereitstellungsreaktion ist eine Steinzeitreaktion. Das bedeutet, dass der Organismus sich nun körperlich für eine Flucht bereit macht bzw. darauf, einen Kampf auszuführen. Ähnlich wie es in der Steinzeit zum Überleben notwendig war.

In der heutigen Zeit ist ein wirklicher Kampf häufig nicht notwendig, dennoch verwechselt das Unbewusste beispielsweise eine Arbeitsplatzsituation, eine Uneinigkeit oder Konflikte mit dem Partner oder eine finanzielle Krise mit einer direkten körperlichen Bedrohung.

Hierbei kommt es bei akutem Stress zur Ausschüttung von Adrenalin und bei chronischem Stress zu einer Cortisolbereitstellung.

Das bedeutet konkret, dass körperliche Kräfte bereitgestellt werden, obwohl diese nicht wirklich gebraucht werden. Die Atemfrequenz steigt, der Blutdruck erhöht sich, das Herz rast. Die Muskulatur, welche zur Flucht (Beine, Waden etc.) und zum Kampfe (Brustmuskulatur, Bizeps, Trizeps, vordere und hintere Halsmuskulatur, Kiefer etc.) dient, wird in Vorspannung versetzt. Langfristig führt dies zu einer Überlastung des Organsimus und dem Versuch diese Spannung auszugleichen (Alkohol, Rauchen, übermäßiges Essen, Magersucht etc.)

Langanhaltender Stress führt schließlich zu diversen gesundheitlichen Folge-Erkrankungen und kann in den Burnout führen.

Die Interaktionale Hypnose bewirkt in erster Linie eine sofortige Entstressung, welche eine Aktualisierung des Unbewussten bewirkt. Der Mensch weiß nicht nur, dass ein Kampf oder eine Flucht zur Zeit nicht notwendig ist, sondern er kann es auch fühlen.

Konkret bedeutet dies: Der Organimus erlent ein neues Lebensgefühl der Entspannung und innerer Ruhe. Damit ist in vielen Situationen innerer Frieden möglich. Über die Aufhebung der unbewussten Konfliktstruktur kann der Mensch diese Ruhe nun auf den Alltag übertragen. Dies kann zu einer Nachhaltigkeit der Entstressung führen.

Weitere übergeordnete Themen der Interaktionalen Hypnose können sein:

Selbsterfahrung, Ängste und Panik, Schwangerschaft & Schwangerschaftsvorbereitung, Sport und Leistungssport, Schule & Prüfungen, Allergien, Schmerz, Rauchentwöhnung, Gewichtsreduktion, Schlafstörungen und vieles andere mehr. Eine genaue Übersicht über die meisten Indikationen der Interaktionalen Hypnose finden sich auf der Webseite des Instituts:

http://www.interaktionale-hypnose.eu/hypnose/

Über:

Institut für Interaktionale Hypnose & Entspannung
Herr Daniel Borschel
Schillingsrotter Str. 49
50996 Köln
Deutschland

fon ..: 015773485096
web ..: http://www.interaktionale-hypnose.de
email : borschel@conatus-zentrum.de

Das CONATUS Zentrum für Geistes- und Bewegungsentwicklung wurde 2014 in Köln- Rodenkirchen eröffnet. Es stellt als übergeordnete Einrichtung mit einem eigenen CONATUS Entwicklungskonzept die interdisziplinäre Fachpraxen und Institute aus den Bereichen Therapie, Coaching & Training. Mehr Informationen finden sich auf der Webseite www.conatus-zentrum.de

Pressekontakt:

CONATUS Zentrum für Geistes- und Bewegungsentwicklung
Herr Daniel Borschel
Schillingsrotter Str. 49
50996 Köln

fon ..: 015773485096
email : www.interaktionale-hypnose.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-der-interaktionalen-hypnose-herausforderungen-meistern-und-ziele-erreichen/

Manager-Tuning in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf

Fahrzeug-Tuning, das kennt jeder. So ein paar PS mehr, das macht schon Spaß!

Und wie sieht es mit Ihrer Leistung aus?

BildSie kennen das?

Ein hektischer Arbeitsalltag, lange Meetings, zahlreiche Geschäftsreisen, die ständige Arbeit vor dem Bildschirm – und wenig Zeit, um sich Gedanken über Gesundheit und eine bewusste Ernährung zu machen.

Sie sind müde, erschöpft, schlafen schlecht, Ihnen fehlt Power?

Dann sollten Sie in die Naturheilpraxis erdrot in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf kommen, zum

Manager-Tuning für Führungskräfte, Unternehmer, Politiker, für beruflich stark engagierte Männer

– um mehr Gas geben zu können und Ihren Konkurrenten davon zu fahren
– zur Energieoptimierung und Leistungssteigerung
– zur Verbesserung Ihrer mentalen und körperlichen Ressourcen
– um stressbedingten Gesundheitsproblemen vorzubeugen
– für eine gesunde und vitale Ausstrahlung

Manager-Tuning, das macht schon Spaß!

Wie funktioniert das?

– Boxenstopp mit Bestandsaufnahme
– Erstellung eines individuellen Tuning-Programmes, je nachdem wieviel PS mehr Sie wollen

Seien Sie gespannt auf ein geniales Konzept und zählen Sie sich schon bald zu den Managern, die sich durch endlose Power und Gesundheit von anderen abheben.

Rufen Sie uns am besten heute noch an oder schicken Sie eine Mail:

Naturheilpraxis erdrot
Lietzenburger Str. 54
10719 Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf
Tel. 030-33853377
post(at)praxis-erdrot.de
www.praxis-erdrot.de

Über:

Praxis erdrot
Frau Petra Nürnberger
Lietzenburger Str. 54
10719 Berlin
Deutschland

fon ..: 01796221592
web ..: http://www.praxis-erdrot.de
email : post@praxis-erdrot.de

Pressekontakt:

Praxis erdrot
Frau Petra Nürnberger
Lietzenburger Str. 54
10719 Berlin

fon ..: 01796221592
web ..: http://www.praxis-erdrot.de
email : post@praxis-erdrot.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/manager-tuning-in-berlin-charlottenburg-wilmersdorf/