Schlagwort: Rudolf Müller

MAGE Roof & Building Components GmbH unterstützt Sanierungspreis 2019 – eine Auslobung der Rudolf Müller Mediengruppe für Handwerker in der Baubranche

MAGE Roof & Building Components GmbH sponsert den Sanierungspreis 2019

MAGE Roof & Building Components GmbH unterstützt Sanierungspreis 2019 - eine Auslobung der Rudolf Müller Mediengruppe für Handwerker in der Baubranche

Herzberg / Elster, 17.05.2019. Zum neunten Mal lobt die Rudolf Müller Mediengruppe die Handwerker aus der Baubranche mit dem Sanierungspreis aus. Die Preisverleihung findet am 06.03.2020 in Köln statt. Die MAGE Roof & Building Components GmbH tritt in diesem Jahr zum ersten Mal als Sponsor und Partner des Sanierungspreises auf. Als innovativer deutscher Produzent vom Dachzubehör und Bausystemteilen legt die MAGE Roof & Building Components GmbH viel Wert darauf, dass die deutsche Handwerkstradition erhalten, gewürdigt und geehrt wird. Aus diesem Grund ruft die MAGE – als Partner des Handwerks und der Industrie – alle Handwerker und seine zahlreichen Kunden auf, bei dem Sanierungspreis 2019 mitzumachen und sich dort mit ihren interessanten Projekten zu bewerben. Der Sanierungspreis 2019 wird in diesem Jahr in fünf Kategorien verliehen: Dach, Holz, Metall, Ausbau und Bauwerkserhaltung. Von März bis Ende Juni 2019 können Handwerker (Dachdecker, Zimmerleute und Spengler) aus Deutschland ihre erfolgreich umgesetzten Sanierungsprojekte bei der Fachjury einreichen. Im Herbst 2019 werden die Preisträger durch das Votum einer Fachjury ermittelt. Am 06.03.2020 werden die Sieger in Köln in stilvollem Ambiente gefeiert. Mage Roof & Building Components freut sich bei dem Sanierungspreis 2019 dabei zu sein und ruft ihre zahlreichen Kunden zur Bewerbung bis zum 30.06.2019 auf.

Mehr über die MAGE Roof & Building Components GmbH:
https://mage-roof.com/
Mehr über den Sanierungspreis:
https://www.sanierungspreis.de/

Die MAGE Roof & Building Components GmbH ist ein deutsches, international agierendes Industrieunternehmen mit dem Firmensitz und Produktionsstandort in Herzberg (Elster) im Süden Brandenburgs. Als führender Hersteller und Vertreiber von Dachzubehör und Bausystemtechnik bietet die MAGE® Roof & Building Components GmbH Produkt- und Systemlösungen in exzellenter Qualität für unterschiedlichste Anwendungen im Bereich der Dachneubau und Sanierung von Dächern.
Durch den permanenten Kontakt zu den Handwerkern und Industriekunden aus der ganzen Welt bekommt das Unternehmen die entscheidenden Impulse in Richtung Trends, Produktentwicklung und Kundenwünschen. Auf diese Weise entstehen hochqualitative, moderne Dach- und Bausysteme. Diese entsprechen den hohen technischen Standards und den aktuellen Marktanforderungen und stehen dadurch weltweit für die deutsche Premiumqualität. Flexible hochwertige Produktstrukturen gepaart mit dem erstklassigen Kundenservice – machen die MAGE Roof & Building Components GmbH zum starken und zuverlässigen Partner für Handwerker und Industriekunden auf der ganzen Welt.

Firmenkontakt
Mage Roof and Building Components GmbH
Simone Hoy
An den Steinenden 7
04916 Herzberg Elster
03535400718
03535400717
info@mage-roof.com
https://mage-roof.com/

Pressekontakt
Mage Roof and Building Components GmbH
Julia Kaiser
An den Steinenden 7
04916 Herzberg Elster
035354007594
03535400717
julia.kaiser@mage-roof.com
https://mage-roof.com/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mage-roof-building-components-gmbh-unterstuetzt-sanierungspreis-2019-eine-auslobung-der-rudolf-mueller-mediengruppe-fuer-handwerker-in-der-baubranche/

Spielerisch lernen mit „Dach Training“

Die neue App zur Vorbereitung für die Gesellenprüfung im Dachdeckerhandwerk

Spielerisch lernen mit "Dach Training"

Dach Dich fit!

Die neue App „Dach Training“ der Fachzeitschrift „DDH Das Dachdecker-Handwerk“ macht angehende Dachdecker fit für die Gesellenprüfung. Mit 500 aktuellen Prüfungsfragen aus den Bereichen Fachtechnik, Wirtschafts- und Sozialkunde sowie Allgemeinwissen bereitet der Lernmodus die Prüflinge Schritt für Schritt auf die Prüfung – einfach und schnell per Smartphone.

Die App begleitet die jungen Dachdecker spielerisch durch alle drei Lehrjahre. Das Prüfungs- und Lernmaterial wurde von fachtechnischen Beratern des Dachdecker-Verbands Nordrhein erarbeitet. Die Lerninhalte vermittelt die App durch einfache Menüführung und quizähnliche Prüfungsfunktionen. So werden im Lernmodus die Fragen nach dem Zufallsprinzip in drei Kategorien zur Verfügung gestellt. Der Prüfungsmodus simuliert eine Prüfung auf Zeit und wertet die Ergebnisse aus. Die Prüfungsergebnisse können anschließend mit Freunden und Kollegen geteilt werden. Auch gestandene Gesellen und Dachdeckermeister können so ihr Wissen überprüfen.

Die App ist für die Anwendung auf dem Smartphone optimiert (iOS und Android) und kostenlos im iTunes- bzw. Play-Store erhältlich. Die ersten 100 Fragen sind ebenfalls gratis. Per Upgrade können weitere Fragen-Pakete zum Preis von 1,99 Euro dazugekauft werden. Ein Gesamtpaket aller Fragen gibt es zum Komplettpreis von 4,99 Euro. Exklusiv-Sponsor ist der Flachdach-Spezialist alwitra GmbH & Co.

Weitere Infos und Downloads unter http://dachtrainer-ios.ddh.de und http://dachtrainer-android.ddh.de .

DDH DAS DACHDECKER-HANDWERK ist seit 1879 Deutschlands führende Zeitschrift für Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik. In 23 Ausgaben pro Jahr erhalten Dach-Profis aktuelle Fach-Informationen für ihren Beruf. DDH ist offizielles Organ des Zentralverbandes des Deutschen Dachdeckerhandwerks e.V. (ZVDH). Das Magazin erscheint in der Verlagsgesellschaft Rudolf Müller, einem Unternehmen der Rudolf Müller Mediengruppe, Köln.

Firmenkontakt
Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG
Johannes Messer
Stolberger Str. 84
50933 Köln
0221 5497-322
0221 5497-6322
red.ddh@rudolf-mueller.de
www.ddh.de

Pressekontakt
Rudolf Müller Mediengruppe
Justina Kroliczek
Stolberger Str. 84
50933 Köln
0221 5497-350
0221 5497-6350
presse@rudolf-mueller.de
http://presseservice.rudolf-mueller.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/spielerisch-lernen-mit-dach-training/

Unternehmen ZUKUNFT Bauen Rudolf Müller Mediengruppe feiert 175-jähriges Bestehen

(Mynewsdesk) Köln, 15. Juni 2015 – Am 29. Juni 2015 wird die Kölner Rudolf Müller Mediengruppe stolze 175 Jahre alt. Der Ursprung der Unternehmensgeschichte liegt in Eberswalde bei Berlin: Dort gründete der Buchdruckermeister Johann Friedrich Carl Müller im Jahr 1840 eine Druckerei. Sie hat sich zu einem breit aufgestellten Unternehmen mit rund 180 Mitarbeitern und Sitz in Köln entwickelt.

Heute erlebt „Rudolf Müller“ zum dritten Mal eine – friedliche – industrielle Revolution: Stand zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Einführung der Massenproduktion mit Hilfe von elektrischer Energie an, so folgte zu Beginn der 1970er Jahr ein tief greifender Wandel durch den Einsatz von Elektronik und IT. Nun steht die Gesellschaft mitten in der Revolution zur Industrie 4.0. Die Stichworte dafür lauten: Vernetzung, hoch flexible und individualisierte Produktion sowie die Einsparung von Ressourcen. Auch die Fachmedien der Mediengruppe gehen den Weg in die Industrie 4.0 mit und nutzen die neuen Möglichkeiten. Das Unternehmen selbst befindet sich mitten im Transformationsprozess vom klassischen Verlag hin zum multimedialen Informations- und Dienstleistungsanbieter. Dabei stehen starke Marken und passgenaue, in erster Linie prozess- statt produktorientierte Angebote im Fokus der Unternehmensstrategie.

In diesem Wandel hat man sich dennoch Konstanten bewahrt. Da ist zum einen die Zielgruppe: Seit 1929, als die Mediengruppe die Fachzeitschrift „Deutsches Dachdecker-Handwerk“ übernahm, begleitet sie die Bau- und später auch die Immobilienbranche mit ihren Produkten. In acht Verlagseinheiten entstehen heute Fachzeitschriften, Fachbücher, elektronische Medien und zahlreiche Veranstaltungsangebote in den Bereichen Architektur und Ingenieurwesen, Brandschutz, Hoch- und Tiefbau, Bauen im Bestand, Trockenbau, Fliesengewerbe und -handel, Dachhandwerk und -technik, Holzbau, Metallbau, Immobilien sowie Handelsmarketing. Agenturleistungen und Corporate Services runden das Portfolio ab. Darüber hinaus bietet die Digitaldruckerei SDK Systemdruck Köln Printing-on-demand sowie Komplettdienstleistungen für Verlage, Seminaranbieter und Industrieunternehmen.

„Ständige Innovationskraft und Wandlungsfähigkeit“

Zum anderen ist die Mediengruppe ein Familienunternehmen geblieben, und das mittlerweile in der fünften Generation. Geschäftsführer Dr. Christoph Müller ist ein Ur-Urenkel des Gründers und leitet die Mediengruppe zusammen mit Rudolf M. Bleser. Dr. Müller betont den Wert dieser Kontinuität: „Auf die175-jährige Tradition blicke ich mit Stolz zurück. Unsere erfolgreiche Unternehmensgeschichte basiert von Anfang an auf der ständigen Innovationskraft und Wandlungsfähigkeit des Unternehmens und seiner Beschäftigten, durch die wir für unsere Kunden und Geschäftspartner immer ein kompetenter, seriöser und nachhaltiger Partner waren. Dies werden wir auch weiterhin sein, und daher ist mir der Blick nach vorne besonders wichtig.“

Das Firmenjubiläum steht im Zeichen dieses Ausblicks. Unter dem Motto „Unternehmen ZUKUNFT Bauen“ wagt das Traditionshaus einen Blick in die Glaskugel. In der gleichnamigen Jubiläumspublikation zeigen anerkannte Autoren, was die Bau- und Immobilienbranche in den nächsten Jahren maßgeblich beschäftigen wird: Neue Materialien, Werkzeuge und Verfahren schaffen Produkte für Menschen, deren Bedürfnisse sich wandeln. Darüber hinaus beleuchten sie, welche rechtlichen und politischen Initiativen den aktuellen großen Veränderungen in der Altersstruktur, geografischen Verteilung und Lebensformen begegnen. Eine kostenlose App und ein E-Paper ergänzen diese Inhalte mit zahlreichen Multimedia-Features. Das Sonderheft und die digitalen Ausgaben sind unter www.175-jahre-rmm.de/jubilaeumsangebot zu finden.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/q7nbnn

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/medien/unternehmen-zukunft-bauen-rudolf-mueller-mediengruppe-feiert-175-jaehriges-bestehen-54034

Die Rudolf Müller Mediengruppe ist einer der führenden Fachinformationsanbieter in den Bereichen Bauen, Immobilien und Handelsmarketing. Aus der 1840 in Eberswalde gegründeten Druckerei mit Verlag, dem Ursprung der Verlagsgeschichte Rudolf Müller, ist eine mittelständische Unternehmensgruppe geworden, die heute aus sechs Fachverlagen, einer Digitaldruckerei sowie einer Medienholding besteht. Die Unternehemen der Gruppe publizieren praxisorientierte Fachinformationen für den Business-to-Business-Bereich in den Segmenten: Immobilien, Architektur, Bau und Ausbau, Dach und Wand, Klempnertechnik, Holzbau/Zimmererhandwerk, Fliesen und Platten, Trockenbau, Metallbau/Feinwerktechnik, Brandschutz sowie Handelsmarketing.

Kontakt
Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co. KG
Justina Kroliczek
Stolberger Str. 84
50933 Köln
0221 5497-350
presse@rudolf-mueller.de
http://www.rudolf-mueller.de/Service/Presseservice/Pressemitteilungen/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/unternehmen-zukunft-bauen-rudolf-mueller-mediengruppe-feiert-175-jaehriges-bestehen/