Was tun bei Rückenschmerzen – die 12 besten Tipps

Was tun bei Rückenschmerzen Was Tun Bei Rückenschmerzen – Die 12 Besten Tipps Rückenschmerzen sind zur Volkskrankheit geworden. Durchschnittlich fehlen Arbeitnehmer 17,5 Arbeitstage pro Jahr aufgrund diverser Beschwerden im Rückenbereich. Das Robert-Koch-Institut in Berlin stuft Rückenbeschwerden sogar als eine Epidemie ein, die mit erheblichen Kosten für die Gesellschaft einhergeht. Die Palette reicht dabei von der einfachen Krankschreibung bis hin zur Erwerbsminderung, wenn ein massiver Bandscheibenvorfall vorliegt. Damit es so weit nicht kommt, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, dass du selbst etwas gegen Rückenschmerzen unternimmst. Hier kommen die 12 besten Tipps, was dir voraussichtlich gegen Rückenschmerzen vorbeugend und im Akutfall hilft. Rückenschmerzen…

Der lästige Kampf gegen Rückenschmerzen im Homeoffice

Ohne Kreuzschmerzen von zu Hause aus arbeiten

Der lästige Kampf gegen Rückenschmerzen im Homeoffice

Verspannungen und Blockaden der Wirbelsäule im Homeoffice sind ein bekanntes Leiden.

Viele Menschen leiden derzeit häufiger unter Rückenschmerzen als vorher. Der Grund – In diesen Tagen haben Mitarbeiter Ihren Arbeitsplatz nach Hause verlegt. Doch dass im Homeoffice der Stuhl nicht mehr der gleiche ist, bemerkt Ihre Lendenwirbelsäule und signalisiert dieses mit Rückenschmerzen im unteren Rücken. Das lange Sitzen in einer Position am ungewohnten Arbeitsplatz erzeugt Schmerzen und stört die Blutzirkulation in der Beckenebene. Die ungesunde Körperhaltung verursacht Verspannungen. Wenn Sie an dem Tisch, an dem Sie normalerweise Rechnungen abheften oder Abendessen, acht Stunden verbringen, verfluchen Sie die tollen Designerstühle. Doch einfache Tricks und Übungen entlasten Ihren Rücken im Homeoffice. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Arbeitsplatz ergonomisch einrichten und wie kleine Rückenübungen Kreuzschmerzen vorbeugen.

Mehr Bewegung trotz Homeoffice

Die Haltung, die wir vor dem heimischen Laptop einnehmen, widerspricht der doppelten S-Krümmung einer gesunden Wirbelsäule. Dabei zeigen die Schultern nach vorne, der Nacken ist permanent angespannt und unbewusst formen wir einen Rundrücken. Entzündungen und Blockaden entstehen. Versuchen Sie, mehr Pausen im Homeoffice einzuführen und bewegen Sie sich in diesen Unterbrechungen. Gehen Sie kurz an die frische Luft und nutzen Sie die Treppe. Kleine Rückenübungen, wie Kniebeugen, Beckenrollen oder Sit-ups sorgen für ein gutes Rückentraining im Homeoffice. Trinken Sie genug und versuchen Sie, diese Übungen alle 45 Minuten zu wiederholen. Bauen Sie Ihre Rückenmuskulatur auf und spüren nach ein paar Tagen eine positive Veränderung. Besonders Menschen, die chronische Rückenschmerzen plagen, führen mit diesen Übungen eine deutliche Verbesserung herbei.

Tricks für den ergonomischen Arbeitsplatz

Bücher sind gut zum Lesen – und sie verbessern Ihren Arbeitsplatz im Homeoffice. Stapeln Sie ein paar Bücher unter Ihrem Laptop, bis Sie den Bildschirm in gerader Kopfposition sehen. Der optimale Abstand beträgt zwischen 50 und 70cm. Auf diesem Weg wird Ihre Nackenmuskulatur entlastet – Verspannungen sowie Kopf- und Rückenschmerzen werden vermieden. Setzen Sie sich abwechselnd woanders hin, zum Beispiel nach draußen, in die Küche, auf das Bett oder in das Wohnzimmer. Nutzen Sie separate Tastaturen und nicht die Tastatur des Laptops. Ebenfalls wichtig ist Ihre Sitzposition. Sitzen Sie aufrecht und entspannt? Beide Füße haben guten Bodenkontakt und nehmen Ihnen einen Teil Ihres Körpergewichts ab. Dabei ist der Winkel zwischen Ihrem Oberschenkel und dem Rücken größer als 90 Grad.

Gründe für Kreuzschmerzen im Homeoffice

Die Ursachen für Ihre Rückenschmerzen sind unterschiedlicher Natur. Muskuläre Dysbalancen sind ein Grund für Rückenschmerzen im Lendenwirbel. 3K-Pads liefert eine optimale Lösung und begeistert seit vielen Jahren Rückenpatienten in allen Altersklassen. Das 3K-Pad stabilisiert beim Tragen in den Schuhen den Körper, entspannt Ihre Muskulatur und trainiert reflektorisch die stabilisierenden Muskeln. Erhalten Sie weitere Informationen über den Aufbau Ihrer Rückenmuskulatur, die verschiedenen Segmente Ihrer Wirbelsäule und ordnen Sie den Schmerzcharakter und Ihre Symptome im Homeoffice richtig ein.

3K-Pads liefert eine optimale Lösung und begeistert seit vielen Jahren Rückenpatienten in allen Altersklassen. Das 3K-Pad stabilisiert beim Tragen in den Schuhen den Körper, entspannt Ihre Muskulatur und trainiert reflektorisch die stabilisierenden Muskeln.

Firmenkontakt
KIWI.Group GmbH
Oliver Scheu
Bramscher Str. 14
49088 Osnabrück
0541668580
hello@3k-pads.de
https://www.3k-pads.de/

Pressekontakt
KIWI.Group GmbH
Oliver Scheu
Bramscher Str. 14
49088 Osnabrück
0541668580
hallo@3k-pads.de
https://www.3k-pads.de/

Unterschätzte Osteopathie / 3sat-Dokumentation am 23. April um 20.15 Uhr

Unterschätzte Osteopathie / 3sat-Dokumentation am 23. April um 20.15 Uhr

(Mynewsdesk) Wiesbaden. „Heilende Hände: Unterschätzte Osteopathie“ lautet der Titel einer Dokumentation, die 3sat am Donnerstag, 23. April, um 20.15 Uhr ausstrahlt. Die 43-minütige TV-Sendung im Rahmen der Reihe „Wissen hoch 2“ trägt internationale Erkenntnisse zur Wissenschaftlichkeit der Osteopathie zusammen, beschreibt, wie sich die Osteopathie von der Physiotherapie unterscheidet, und zeigt, wann Osteopathie helfen kann. Auch die Vorsitzende des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. Prof. Marina Fuhrmann sowie der VOD-Beirat und Leiter der Salztalklinik Dr. med. Jürgen Grasmück kommen darin zu Wort.

In vielen europäischen Ländern hat die Osteopathie längst ihren festen Platz als anerkannte ganzheitliche Medizin. Redakteurin Antje Christ gibt detaillierte Einblicke in die umfangreichen Möglichkeiten der Osteopathie, verdeutlicht ihr Einsatzgebiet vom Spitzensportler über den Säugling bis hin zur Migränepatientin. „Osteopathen ertasten Verspannungen, lösen sanft Blockaden, behandeln den Bewegungsapparat und die inneren Organe – nur mit ihren Händen. Sie betrachten den Körper dabei stets als eine untrennbare Einheit, wollen seine Selbstheilungskräfte aktivieren. Immer mehr Patienten folgen begeistert diesem Ansatz, vielen erscheint Osteopathie sogar attraktiver als die Schulmedizin. Kritiker hingegen bemängeln die dünne Studienlage der alternativen Medizin. Dabei gelingt es Forschern weltweit immer besser, die positive Wirkung von Osteopathie zu belegen“, heißt es in der Ankündigung der Dokumentation.

„Es wird Zeit, dass auch in Deutschland der Beruf des Osteopathen endlich anerkannt wird und Ausbildung und Ausübung in einem Berufsgesetz geregelt werden“, so VOD-Vorsitzende Prof. Marina Fuhrmann.

Hintergrund:

Osteopathie ist längst Teil der Gesundheitsversorgung in unserem Lande: Die eigenständige Form der Medizin dient dem Erkennen und Behandeln von Funktionsstörungen. Osteopathische Diagnose und Behandlung erfolgen ausschließlich mit den Händen. Der Patient wird in seiner Gesamtheit betrachtet. Osteopathie ist bei vielen Krankheiten sinnvoll und behandelt vorbeugend. Laut einer Forsa-Umfrage von 2018 waren bereits rund 12 Millionen Bundesbürger in osteopathischer Behandlung.

Fast 2 Millionen Menschen informierten sich 2019 auf der VOD-Website www.osteopathie.de. Die Therapeutenliste wurde seit 2007 rund 60 Millionen Mal angeklickt.

Weitere Informationen:

Verband der Osteopathen Deutschland e.V.

Wilhelmstraße 42

65183 Wiesbaden

Telefon: 0 611 / 5808975 – 0

info@osteopathie.de

www.osteopathie.de

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Verband der Osteopathen Deutschland

Der VOD e.V. als erste und mit mehr als 4900 Mitgliedern größte Vertretung der Osteopathen in Deutschland fordert eine gesetzliche Regelung für Patientenschutz und Rechtssicherheit. Patienten und Krankenkassen müssen sich darauf verlassen können, dass sie an einen qualifizierten Therapeuten mit einer mehrjährigen Ausbildung und anspruchsvollen Prüfung nebst Fortbildungspflicht geraten und nicht an jemanden, der womöglich nur ein Wochenendseminar absolviert hat. In Deutschland praktizieren gegenwärtig etwa 10.000 gemäß WHO-Richtlinien qualifizierte Osteopathen und behandeln rund drei Millionen Patienten jährlich.

Firmenkontakt
Verband der Osteopathen Deutschland
Michaela Wehr
Wilhelmstraße 42
65183 Wiesbaden
4915202147105
presse@osteopathie.de
http://www.themenportal.de/gesundheit/unterschaetzte-osteopathie-3sat-dokumentation-am-23-april-um-20-15-uhr-57091

Pressekontakt
Verband der Osteopathen Deutschland
Michaela Wehr
Wilhelmstraße 42
65183 Wiesbaden
4915202147105
presse@osteopathie.de
http://

Entspannungs- Stretch – und Fitness Board

Diese Massageboard aus hochwertigem ABS Kunststoff ist dafür geeignet Den Rücken zu entlasten und gleichzeitig zu entspannen Evtl. Schmerzen zu lindern Rückenverkrümmungen zu verbessern Schultern und Muskeln zu massieren Flexibilität von Rücken – Schultern und Wirbelsäule anzuregen Korrektur der Sitzhaltung Einsetzbar sind 3 verschiedenen Ebenen bzw. Krümmungsgrößen Sie können diese Board benutzen, wenn Sie auf dem Boden liegen – im Bett liegen oder sogar auf dem Stuhl sitzen Dieses Board besitzt 88 Massagenoppen die den Akupunktur Punkten auf dem Rücken entsprechen 2 x Fünf Minuten pro Tag sind empfohlen Dieses Board ist Superleicht (ca. 300g) und hat eine Größe von…

Klinisch relevante Erfolge durch Osteopathie / Tag der Rückengesundheit: Ursachen statt Symptome behandeln

(Mynewsdesk) ?Der häufigste Grund für Fehltage waren auch 2019 Muskel-Skelett-Erkrankungen, wie etwa Rückenschmerzen. Mehr als jeder fünfte Ausfalltag (21,2 Prozent) wurde laut Analyse der DAK-Gesundheit dadurch verursacht – Tendenz steigend. Osteopathie kann nachweislich eine adäquate Hilfe zur Prävention und Wiedereingliederung sein – darauf macht der Verband der Osteopathen Deutschland anlässlich des Tags der Rückengesundheit am 15. März aufmerksam.  Zwei große Übersichtsstudien beweisen, dass Osteopathie bei unspezifischen Rückenschmerzen im Allgemeinen sowie vor, während und nach der Schwangerschaft hilft. Sie erschienen 2014 und 2017 im renommierten englischen Fachjournal BMC Musculoskeletal Disorders und zeigen zum Teil statistisch signifikante, klinisch relevante Erfolge auf. Der…

Wenn der Rücken zwickt

Leichte Rückenschmerzen selbst behandeln Apotheken empfehlen: Sanfte Bewegung bei Rückenschmerz (Bildquelle: © StockSnap/ pixabay) Stuttgart – Zum bundesweiten Tag der Rückengesundheit, am 15. März 2020, erklärt der Landesapothekerverband Baden-Württemberg was Patienten bei Verspannungen und leichten Rückenschmerzen selbst tun können. Die Mehrheit aller Deutschen haben mindestens einmal im Leben Rückenschmerzen. Und sie sind auch eine der häufigsten Ursachen für Krankheitstage. Doch glücklicherweise steckt meist keine ernsthafte Erkrankung dahinter. Wer Rückenschmerzen hat, sollte diese schnell behandeln. Schonhaltung oder gar das Einstellen von körperlicher Bewegung, fördert eher die Verspannungen und damit den Schmerz. Häufig leiden Patienten unter Nacken- und Schulterschmerzen oder auch unter…

Sitzen auf einem anderen Level …

… und was Bioswing dafür tut Das Bioswing-Prinzip bietet „Sitzen auf einem anderen Level“ (Bildquelle: @ HAIDER BIOSWING) Körperliche und geistige Fitness sind die Basis für permanente Herausforderungen. Wer in innovativen Unternehmen täglich viel bewegen muss, verlässt sich auch beim Sitzen nicht auf den Zufall: Die erforderliche Performance muss stimmen. Den Gipfel erklimmen Wer träumt nicht von dem berauschenden Gefühl, den „Gipfel“ erklommen zu haben? Menschen, die etwas erreicht haben, das zunächst weit weg oder gar unmöglich schien, sprechen sogar von einem Moment des Zaubers, der Magie: Sich selbst übertroffen zu haben, mehr erreicht zu haben, als man von sich…

Osteopathie – „Rücken“ durch den Arbeitsplatz?

Rückenschmerzen, die neue Volkskrankheit: „Schluss mit Rückenschmerzen“ – ein großer Wunschtraum? Gibt es Hilfe – Seminarbeitrag von Christoffer Kreissig, Osteopath, Heilpraktiker und Sportwissenschaftler aus Berlin. Christoffer Kreissig, Osteopath – Heilpraktiker – Sportwissenschaftler „Ein Patentrezept gegen Rückenschmerzen, dass wäre eine Goldgrube“, begrüßt der Sportwissenschaftler, Heilpraktiker und Osteopath Christoffer Kreissisg die zahlreichen Seminarteilnehmer in Berlin. Im Seminar geht es um die Fragen: „Wie kann der Rücken dem Bürojob standhalten?“ „Welche Faktoren haben Einfluss auf den Rücken und der Stabilität? Rückenschmerzen können nach neusten Studien durch ein bio-psycho-soziales Modell erklärbar sein. Das heißt: bio: biologisch, auch biomechanisch erklärbar. psycho: psychologischen Ursprungs. sozial: das…

Rückenschmerzen – Alles wieder nur „psychosomatisch“?

Wer kennt es nicht. Der Rücken leidet, Schmerzen begleiten den Alltag. Irgendwann wenden Sie sich an den nächsten Arzt und hoffen auf schnelle Hilfe. Seminar mit Christoffer Kreissig, Osteopath aus Berlin Kreissig Osteopathie, Berlin – Was wenn der Rücken schmerzt? Innerhalb des Gespräches offenbart der Allgemeinmediziner oder Orthopäde, dass der Patient einen MRT Termin (Magnetresonanztomographie) braucht, welcher ein paar Wochen später (mit deutlicheren Rückenschmerzen) wahrgenommen wird. Wieder zur Auswertung und ein paar Wochen später beim selben Arzt und mit der Diagnose, dass er nichts sehen könne, wird dem Patienten vermittelt, dass es nur psychosomatisch sein kann. Der Arzt, schließlich hat…

Ganzheitliche Philosophie: Osteopathie – was ist das?

Der Weg zum Osteopathen – Was tut die Osteopathie, wie entstand der Beruf? Zwischenruf von Christoffer Kreissig, Osteopath in Berlin Christoffer Kreissig, Osteopath aus Berlin Mittlerweile kommt keiner mehr drum ‚rum und stößt nach einigen Recherchen oder aufgrund von Empfehlungen zur Behandlung von beispielsweise Rückenschmerzen auf die Osteopathie. Zur Frage steht: Ist dies bloß schon wieder ein Hype aus den USA, oder verbirgt sich dahinter etwas Seriöses, Ernstzunehmendes? Christoffer Kreissig Osteopath in Berlin, seit 2014 praktizierender Osteopath nach einer fundierten achtjährigen fachmännischen Ausbildung. Für ihn ist der Beruf Berufung. Osteopathie in den Anfängen: das Knochen-Setzen Die Osteopathie wurde durch den…

Active Life Global Innovation, Inc

AL – Active Life Global Innovation, Inc (SEC: EDGAR) gibt ein Update-Schreiben für Aktionäre heraus. Pressemitteilung | 10-04-2019 MIAMI, FL / October 04 – 2019 / AL GI, Inc., Inc. (SEC: EDGAR), eine diversifizierte Holdinggesellschaft, gab heute die Veröffentlichung eines Aktionärsbriefes von Sven Kendziorra, Chief Executive Officer, bekannt. Sehr geehrte Familie, Partner und Aktionäre der Activ Life Global Innovation, Inc. Zunächst möchten wir unseren Partnern und Aktionären für ihr Engagement und ihre Unterstützung danken. Die Active Life Global Innovations, Inc.freut sich bekanntzugeben, dass in Zusammenarbeit mit unserem engagierten Going Public Advisor der GH Capital, Inc. für das geplante IPO/ Listing…

Sitzen für mehr geistige Leistungsfähigkeit

Das Bioswing-Prinzip Bioswing sorgt mehr für Leistungsfähigkeit – im Sitzen (Bildquelle: @ Bioswing) Studien im Doppelblindversuch haben ergeben, dass durch gezielte Bewegungsreize beim Sitzen auf dem Bioswing-System die geistige Leistungsfähigkeit signifikant gesteigert wird. Das intelligente Sitzsystem verhindert dabei, dass der Körper längere Zeit eine monotone Haltung einnimmt, deren Stabilisierung viel Energie kostet und bestimmte Muskelgruppen relativ schnell überfordert. Be-Sitzer müssen auf diese Weise nicht mehr viel Energie in die Stabilisierung der Haltung investieren, sondern können diese gezielt für ihre geistige Arbeit einsetzen. Mehr Leistung im Netzwerk Nicht nur Straßen-, Schienen- und Flugverkehr sind vernetzt, auch die globale Ökonomie, das Internet…

%d Bloggern gefällt das: