Schlagwort: RTL

Pressetermin Shoppingcenter: 5 Jahre Mercaden Böblingen

Am 11. Oktober mit Stargast und Profitänzer Joachim Llambi, bekannt aus großen Fernsehshows

Pressetermin Shoppingcenter: 5 Jahre Mercaden Böblingen

Am 11. Oktober 2019 feiern die Mercaden Böblingen mit Joachim Llambi Geburtstag (Bildquelle: Mercaden Böblingen)

Sehr geehrte Damen und Herren,

anlässlich des fünfjährigen Geburtstags der Mercaden Böblingen möchten wir Sie herzlich zu einem Pressegespräch am Freitag, 11. Oktober 2019 von 14:00 – 14:50 Uhr einladen.

Gemeinsam mit dem Leiter des Liegenschafts- und Wirtschaftsförderungsamtes der Stadt Böblingen, Dominic Schaudt, werden wir eine Bilanz zum 5. Geburtstag der Mercaden Böblingen ziehen.

Außerdem freut sich unser Stargast Joachim Llambi, bekannter und beliebter TV-Juror und Profitänzer, Sie persönlich um 14:00 Uhr zu begrüßen.

Center Manager Edip Özerol heißt Sie herzlich willkommen und freut sich auf anregende Gespräche mit Ihnen.

Pressegespräch „5 Jahre Mercaden Böblingen“
Freitag, 11. Oktober 2019, 14:00 – 14:50 Uhr
Mercaden Böblingen, Center Management
Wolfgang-Brumme-Allee 27, 71034 Böblingen

Anschließend wird getanzt!
Um 16:00 Uhr und 17:00 Uhr finden für Besucher der Mercaden Böblingen Tanzkurse mit Joachim Llambi zum Mitmachen statt. Jeder, der Lust hat, ist eingeladen, das Tanzbein zu schwingen. Selbstverständlich steht der TV-Liebling seinen Fans zum Abschluss ab 18:00 Uhr für Autogramme und Selfies zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Birgit C. Neumann

Pressebüro Mercaden Böblingen
B.C Neumann PR
Telefon: 0049 (0) 203 419 306 80
E-Mail: neumann@neumann-pr.de

Das Einkaufszentrum Mercaden® Böblingen verfügt über eine Fläche von 28.800 Quadratmetern (GLA) und bietet auf drei Ebenen Platz für 90 Geschäfte. Das Center liegt in bester Innenstadtlage, unmittelbar am Hauptbahnhof/Busbahnhof. Außerdem stehen den Besuchern 813 Parkplätze zur Verfügung. Zu den Ankermietern des Einkaufszentrums zählen Edeka, Media Markt, Decathlon, TK Maxx, H&M, C&A, New Yorker und ein Müller Drogeriemarkt.

Firmenkontakt
Mercaden Böblingen
Birgit Neumann
Wolfgang-Brumme-Allee 27
71034 Böblingen
07031 6848814
info@mercaden-boeblingen.de
https://www.mercaden-boeblingen.de/

Pressekontakt
B.C Neumann PR
Birgit Neumann
Schifferstraße 166
47059 Duisburg
020341930680
consultant@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/pressetermin-shoppingcenter-5-jahre-mercaden-boeblingen/

dmexco 2017 praktisch ausgebucht: Pure Business treibt das Expo-Wachstum

(Mynewsdesk) #dmexco #2017 #expo

Pure Business: Kurz vor Ablauf der offiziellen Anmeldefrist verzeichnet die dmexco erneut ein deutliches Plus an Ausstellern und Fläche. Damit sind sechs Hallen auf einer Fläche von 100.000 QM nahezu gefüllt. Über 900 Unternehmen aus allen wichtigen Märkten der globalen Wirtschaft haben sich ihren Platz auf der dmexco frühzeitig gesichert. Der Anteil der internationalen Aussteller in Köln wächst voraussichtlich auf über 50 Prozent. Erstmals wird das dmexco Start-up Village mit über 150 ausgewählten Gründungsunternehmen in einer eigenen Halle positioniert. Unter dem Motto „Ramp Up Your Business“ kommen hier die potenziellen Kunden und Geschäftspartner direkt zu den Start-ups! Letzte Expo-Anmeldungen bis zum 30. April unter http://dmexco.de/registrierung/.

Köln, 20. April 2017 – Über 900 Aussteller aus aller Welt haben ihre Chance auf eine Teilnahme an der dmexco 2017 bereits genutzt. Trotz der erstmaligen Öffnung einer neuen sechsten Halle ist die Messe damit fast ausgebucht. Mit an Bord sind alle wichtigen Player und die führenden Unternehmen der globalen Digitalwirtschaft. Darunter Top-Brands wie u.a. Accenture, Adobe, Adform, Amazon, AOL/Yahoo (Oath), Bertelsmann, Deloitte, Discovery, eBay, Facebook, Google, Groupon, IBM, IPG Mediabrands, Microsoft, Omnicom, Oracle, PayPal, Publicis, Rakuten, Shazam, Salesforce, SAP, Sitecore, Spotify, Spryker, Telefonica, Twitter, Vice und Yandex. Das deutsche Digital Business ist mit bedeutenden Marktteilnehmern wie Axel Springer Media Impact, Bauer Advertising, Burda Community Network, Gruner & Jahr, iq media, Otto Group, Payback, Performance Media, IP/RTL Group, SevenOne Media, Spiegel QC, United Internet Media und Webtrekk nahezu vollständig auf der Messe vertreten. Als Neuaussteller nutzen u. a. Arvato, Deloitte Consulting, DocCheck, GS1, Media Plan, Neo@Ogilvy, Retail Media Group (Metro), Scholz & Friends und Typo3 die dmexco als wichtige Geschäftsplattform.

Internationale Aussteller nutzen die dmexco 2017 zur Expansion
Vor allem dank der erfolgreichen Positionierung in den letzten Jahren, im Rahmen der #roadtodmexco sowie den erfolgreichen Satellite-Events in London, Zürich und Tel Aviv registriert die dmexco eine deutlich gestiegene Nachfrage aus den Wachstumsmärkten Großbritannien, Israel und der Schweiz sowie aus den USA, Frankreich, Spanien und den Niederlanden. Neben den Gemeinschaftsständen aus der Schweiz und Israel erhält insbesondere der Länderpavillon Frankreich erneut starken Zuspruch. Damit wächst der Anteil der internationalen Aussteller, die die dmexco für ihr Neugeschäft und als „Gateway to Europe“ nutzen wollen.

Start-up Village: Business der Zukunft erhält eigene Halle
Mit der neuen sechsten Halle wächst die dmexco 2017 in der Gesamtfläche auf 100.000 Quadratmeter und nutzt erneut drei Eingänge. Mehr Platz für den wachsenden Flächenbedarf der Unternehmen wird geschaffen, indem in den Hallen 6 und 9 lediglich die Debate Hall und die Congress Hall verbleiben. Alle Seminare finden in diesem Jahr in der Halle 5.1. statt. Das dmexco Start-up Village belegt erstmals eine eigene Halle (5.2). Über 150 angesagte Newcomer aus Marketing, Medien oder Tech werden auf der dmexco 2017 neuartige Business-Ideen – vor allem aus dem Bereich Internet of Things – präsentieren, wertvolle Kontakte knüpfen und um den endgültigen Durchbruch pitchen. Zwischen Meeting-Units und den zwei Start-up Stages pulsiert hier für zwei Tage das Business der Zukunft!

Letzte Expo-Anmeldungen für die dmexco 2017 bis zum 30. April unter http://dmexco.de/registrierung/.

Vorschlag für Twitter:
#dmexco 2017 praktisch ausgebucht: Pure Business treibt das Expo-Wachstum – http://dmexco.de/registrierung/

Vorschlag für Facebook:
Pure Business: Kurz vor Ablauf der offiziellen Anmeldefrist verzeichnet die #dmexco erneut ein deutliches Plus an Ausstellern und Fläche. Damit sind sechs Hallen auf einer Fläche von 100.000 QM nahezu gefüllt. Über 900 Unternehmen aus allen wichtigen Märkten der globalen Wirtschaft haben sich ihren Platz auf der dmexco frühzeitig gesichert. Der Anteil der internationalen Aussteller in Köln wächst voraussichtlich auf über 50 Prozent. Erstmals wird das dmexco #Start-up Village mit über 150 ausgewählten Gründern in einer eigenen Halle positioniert. Unter dem Motto „Ramp Up Your Business“ kommen hier die potenziellen Kunden direkt zum Start-up! Letzte Expo-Anmeldungen bis zum 30. April unter http://dmexco.de/registrierung/

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im dmexco

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/prrc3v

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/dmexco-2017-praktisch-ausgebucht-pure-business-treibt-das-expo-wachstum-16008

Über #dmexco

Die dmexco ist die globale Business- und Innovationsplattform der digitalen Wirtschaft. Sie setzt die digitale Agenda und treibt als Ideen- und Wachstumsmotor die nationale und internationale Wirtschaft voran: Mit direkten Geschäftsabschlüssen, wertvollen Neukontakten, inspirierenden Erkenntnissen und der Evaluierung von Geschäftsideen. Die dmexco steht damit für Pure Business, verbindet die entscheidenden Marktteilnehmer aus aller Welt und präsentiert die vielversprechendsten Strategien, Lösungen und Trends aus der Marketing Communications & Technology. dmexco die weltweit führende Messe und Konferenz der digitalen Wirtschaft.

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist unter besonderer Mitwirkung des Online-Vermarkterkreis (OVK) ideeller und fachlicher Träger der dmexco sowie Inhaber der Marke. Veranstalter der dmexco ist die Koelnmesse.

Die dmexco 2017 findet am 13. und 14. September 2017 in Köln statt. Alle Informationen sowie Fotos, Videos und O-Töne zur dmexco 2016 finden sich unter http://www.dmexco.de, http://www.facebook.com/dmexco, http://twitter.com/dmexco und http://www.youtube.com/dmexcovideo

Firmenkontakt
dmexco
André Hoffmann
Messeplatz 1
50679 Köln
+49 40 679 446 53
dmexco@faktor3.de
http://www.themenportal.de/vermischtes/dmexco-2017-praktisch-ausgebucht-pure-business-treibt-das-expo-wachstum-16008

Pressekontakt
dmexco
André Hoffmann
Messeplatz 1
50679 Köln
+49 40 679 446 53
dmexco@faktor3.de
http://shortpr.com/prrc3v

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/dmexco-2017-praktisch-ausgebucht-pure-business-treibt-das-expo-wachstum/

Jede Menge Ärger im Gepäck! – Der Zoll packt aus

1. August 2016, 23:00 Uhr, RTL

Jede Menge Ärger im Gepäck! - Der Zoll packt aus

Goldschmuck im doppelten Boden eines Koffers, Bargeld im Gestell eines Reisekoffers, verbotene Souvenirs im Handgepäck: Der Zoll am Flughafen Frankfurt hat vor allem in der Urlaubsreisezeit ordentlich zu tun. Die Zollkontrolleure wissen aus Erfahrung: In den Monaten Juli und August haben Flugpassagiere besonders viele „Überraschungen“ im Gepäck. Neben wertvollen Urlaubsmitbringseln wie Schmuck, Uhren oder Handys sind es aber vor allem nicht versteuerte Zigaretten, geschmuggelter Alkohol oder gefälschte Markenwaren. Doch mit den geschulten Nasen von Spürhunden und neuesten Röntgengeräten wird die Schmugglersuche immer erfolgreicher.
30 Minuten Deutschland hat den Zoll und die Spürhunde auf dem Frankfurter Flughafen begleitet.

Filet Film ist ein Produktionsteam von mehr als einem Dutzend TV-Profis aus ganz Deutschland, das nur ein Ziel verfolgt: das perfekte Produkt und – wie der Firmenname verrät – stets „das beste Stück“ zu produzieren. Von Magazinbeiträgen bis zur mehrteiligen Dokumentation, Dokusoaps und Reportagen – das Team von Filet Film vereint jahrzehntelange Produktionserfahrung für non-fiktionale Formate fast aller deutschen Sender – ob privat oder öffentlich-rechtlich – unter einem Dach. Und deshalb produziert bei Filet Film jeder nur das, was er am besten kann. Passend zum Sujet, passend zum Budget.

Kontakt
Filet Film GmbH
Christian Angeli
Kreuzbergstrasse 30
10965 Berlin
+49 (0)30 77 90 77 660
info@filetfilm.de
http://www.filetfilm.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/jede-menge-aerger-im-gepaeck-der-zoll-packt-aus/

Heute RTL Reportage: Schnäppchenjäger auf der Zoll-Auktion

20. Juni 2016, 23:30 Uhr, RTL

Heute RTL Reportage: Schnäppchenjäger auf der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion Hessentag 2016

Nur noch ganz selten ruft der Zoll zu einer seiner öffentlichen Live-Versteigerungen wie beim Hessen-Tag in Herborn. Dort sind neben Schmuggel-Alkohol vor allem die kleinen Dinge des Lebens zu einem Bruchteil des Originalpreises zu haben: Handys, Computer, Fernseher oder Mountainbikes. 30 Artikel kommen im Vier-Minuten-Takt unter den Hammer. 30 Minuten Deutschland durfte die Zollauktionatoren bei einem Ihrer seltenen Live-Auftritte in Herborn begleiten.

Sendetermin: Heute 23:30 Uhr, RTL

Filet Film ist ein Produktionsteam von mehr als einem Dutzend TV-Profis aus ganz Deutschland, das nur ein Ziel verfolgt: das perfekte Produkt und – wie der Firmenname verrät – stets \\\“das beste Stück\\\“ zu produzieren. Von Magazinbeiträgen bis zur mehrteiligen Dokumentation, Dokusoaps und Reportagen – das Team von Filet Film vereint jahrzehntelange Produktionserfahrung für non-fiktionale Formate fast aller deutschen Sender – ob privat oder öffentlich-rechtlich – unter einem Dach. Und deshalb produziert bei Filet Film jeder nur das, was er am besten kann. Passend zum Sujet, passend zum Budget.

Kontakt
Filet Film GmbH
Christian Angeli
Kreuzbergstrasse 30
10965 Berlin
+49 (0)30 77 90 77 660
info@filetfilm.de
http://www.filetfilm.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/heute-rtl-reportage-schnaeppchenjaeger-auf-der-zoll-auktion/

„Steh bei Jauch nicht auf dem Schlauch!“ Ratgeber erschienen

Das verbotene Buch „Ich war Günther Jauchs Punching-Ball!“ ist in einer überarbeiteten Ausgabe mit Survival-Tipps eines Quizshow-Touristen erschienen

"Steh bei Jauch nicht auf dem Schlauch!" Ratgeber erschienen

ISBN 978-3-932927-09-6 überall im Handel erhältlich

Nach der arg humorlosen Klage Günther Jauchs vor dem Hamburger Landgericht, die er anstrengte, weil er sich mit seinem satirisch verzerrten Konterfei auf dem Buchcover nicht anfreunden konnte, darf man den verbotenen unterhaltsamen Ratgeber nun endlich wieder in den Händen halten – mit neuem Titel und Titelbild.
Wird es zwischen dem bierernsten Moderator und dem ironischen Autor dennoch eine Versöhnung hinter den Kulissen geben? Das können Sie in einem neu hinzugefügten Nachwort erfahren. Doch nun zum Buch:
Das ganze Leben ist ein Quiz? Dann schauen wir doch mal hinter die Kulissen!
Ein Quizfan im Ratefieber – von Gottschalk im Radio bis zu Jauch im TV, von ZDF zu RTL, von Frank Elstner bis Linda de Mol: Autor Peter Wiesmeier ist Werbetexter und nebenbei erfolgreicher „Quizshow-Tourist“. Zwischen München und Köln, Berlin und Amsterdam hat er so manche Frage beantwortet und viele spannende und skurrile Momente erlebt. Drückt Elstner mal ein Auge zu? Ist Gottschalk gnädig? Braucht Jauch eine Frau? Und wenn ja, warum gerade jetzt?

In seinem amüsanten Erfahrungsbericht entsteht ein pointiert-kritisches Bild einer Unterhaltungsmaschinerie, die Woche für Woche Dutzende von Kandidaten castet, einlädt, vorführt, beschenkt oder gnadenlos abzockt. Ob man einfach nur hinter die Kulissen der TV-Branche schauen will, oder ob man zu den Zehntausenden gehört, die es reizt, sich selbst in die Höhle des Löwen zu wagen – sowohl passive als auch aktive Quizfans sind mit diesem Buch bestens bedient. „Wie bereitet man sich gut vor?“, „Wer hat bei Casting und Spiel wirkliche Chancen?“ und viele weitere Fragen werden vom Autor mit wertvollen Tipps beantwortet.

Bibliografische Daten:
Peter Wiesmeier: Steh bei Jauch nicht auf dem Schlauch! Survival-Tipps eines Quizshow-Touristen
Münster: Solibro Verlag, erw. Neuauflage des Titels „Ich war Günther Jauchs Punching-Ball“, 2016
[Reihe Klarschiff Bd. 7] ISBN 978-3-932927-09-6
Broschur; 20,5 x 13,0 cm; 252 Seiten; 320g
Preis: 16,00 Eur (D), 16,50 Eur (A), 20,00 CHF (CH)
2. überarb. Auflage des Titels „Ich war Günther Jauchs Punching-Ball“
als eBook: ISBN 978-3-932927-99-7 (epub) 12,99 Euro
Zum Buch

Der Solibro Verlag ist ein Publikums-Verlag, der aufklärerischen und zugleich unterhaltsamen Lesestoff anbietet, der es leicht macht, die mediale Konkurrenz öfter mal zu ignorieren. Etablierte Autoren wie die Journalisten Helge Timmerberg, Andreas Altmann oder Bernd Zeller sorgen mit Ihren Titeln für gleichsam subversive wie kurzweilige Leseerfahrungen. Aber auch neue Autoren wie Yvonne de Bark, Frank Jöricke oder Hans Hermann Sprado sowie regionale Titel tragen zum abwechslungsreichen Verlagsprogramm bei (populäres Sachbuch, Ratgeber, Belletristik, Reiseliteratur, Humor, Regionalia).

Kontakt
Solibro Verlag
Wolfgang Neumann
Jüdefelderstr. 31
48143 Münster
0251-48449182
presse@solibro.de
http://www.solibro.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/steh-bei-jauch-nicht-auf-dem-schlauch-ratgeber-erschienen/

Michel Schneider Weine erstmalig im TV beworben

Michel Schneider Weine erstmalig im TV beworben

(NL/2147369384) TV-Werbung unterstützt Markenimage der Michel Schneider Weine.

Diese Sendung wird Ihnen präsentiert von Michel Schneider, heißt es von März bis Mai 2016 auf RTL und Kabel1. Erstmals in der 130-jährigen Geschichte von Michel Schneider werden die im Lebensmittelhandel erhältlichen Weine im Fernsehen beworben.
Mit den beiden Spots präsentiert Michel Schneider die beiden top Kochformate Rach sucht: Deutschlands Lieblingsrestaurant auf RTL und Rosins Restaurants bei Kabel1. Damit soll die größtmögliche Aufmerksamkeit in der Zielgruppe erreicht werden, denn beide Sendungen laufen zur PrimeTime-Sendezeit. Beide Formate wurden gewählt, da sie zur Zielgruppe eine hohe Affinität aufweisen.
Der Weißwein-Spot zeigt ein junges Paar, das ausgelassen in entspannter Atmosphäre kocht. Um den Rotwein zu genießen, sitzen die beiden dagegen stimmungsvoll auf dem Sofa vor wärmendem Kaminfeuer.

Über Michel Schneider
Seit 1869 steht der Name Michel Schneider für qualitativ hochwertige Weine. Einst als traditioneller Familienbetrieb geführt, entwickelte sich die Marke Michel Schneider in nahezu 150 Jahren zu einem Sinnbild für ein breites Sortiment an Weinen aus der Pfalz. Der Qualitätsanspruch, dem sich Michel Schneider verschrieben hatte, wurde über die Jahre und Jahrzehnte fortgeführt und zeitgemäß weiterentwickelt. Traditionelle Methoden werden bei der Weinerzeugung mit modernen Technologien verknüpft. Passend zu den Rebsorten werden die Weine in großen Holzfässern, in Barriquefässern oder in Stahltanks mit schonenden Verfahren ausgebaut, um die Aromen zu erhalten. So entsteht ein vielfältiges und ausgewogenes Angebot für unterschiedliche Geschmacksbedürfnisse. Ab 2016 sind alle Rotweine und zunehmend mehr Weißweine vegan. Mittlerweile werden auch alkoholfreie Weine angeboten.

Die Marke Michel Schneider bietet eine umfassende Rebsorten-Vielfalt. Das Sortiment reicht vom klassischen Riesling über Gewürztraminer bis hin zu Grau- und Weißburgunder und Chardonnay bei den Weißweinen, bei den Rotweinen stehen Dornfelder, Regent, Merlot und Spätburgunder zur Auswahl. Selbstverständlich gibt es auch Roséweine. Bei den Geschmacksrichtungen sind alle Varianten vertreten: trocken, feinherb, halbtrocken und lieblich. In ausgewählten, besonders guten Jahrgängen werden auch edelsüße Eisweine erzeugt.

In der Pfalz, einem der größten deutschen Weinbaugebiete, wachsen die Trauben für die Michel-Schneider-Weine. Das Klima in dieser Region, die zwischen Elsass und Rheinhessen liegt, ist warm und gemäßigt, viele Sonnenstunden sorgen für die optimale Reife der Trauben und somit für intensive, fruchtige Aromen der Weine. Schon die Römer bauten vor Jahrtausenden traditionell Wein in dieser Region an. Dieser Weinbautradition will die Marke Michel Schneider verbunden bleiben.

Unternehmenskontakt:
Zimmermann-Graeff & Müller GmbH & Co. KG
Gerald Wüst, Marketing
Reiner Becker, stellvertretender Marketingleiter
Ralf Frankenreiter, Vertrieb Inland
Dominik Hübinger, Vertrieb Ausland
Barlstraße 35, D-56856 Zell/Mosel
Tel.: 49 6542 419-0, Fax: 49 6542 419-150
gerald.wuest@zgm.de, www.zgm.de

Firmenkontakt
meister-plan – agentur für werbung & pr
Bettina Meister
Gutbrodstraße 40
70193 Stuttgart
49 711 2635443
pr@meister-plan.de

Pressekontakt
meister-plan – agentur für werbung & pr
Bettina Meister
Gutbrodstraße 40
70193 Stuttgart
49 711 2635443
pr@meister-plan.de
www.meister-plan.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/michel-schneider-weine-erstmalig-im-tv-beworben/

Reportage: Schulden ohne Ende! Die Geldeintreiber kommen

9. November 2015, 23:30 Uhr, RTL

Reportage: Schulden ohne Ende! Die Geldeintreiber kommen

Der Zoll in Deutschland ist der größte Schuldeneintreiber des Bundes. Mit einer eigenen Truppe treibt er die Forderungen der Bundesagentur für Arbeit und der Mini-Jobzentrale, der Krankenkassen oder anderer Bundesbehören ein. Insgesamt wird der Zoll in diesem Jahr in über sechs Millionen Vollstreckungsfällen mehr als 1,5 Milliarden Euro für den Staatshaushalt einnehmen.

Doch nur rund ein Fünftel der offenen Forderungen können die Männer und Frauen vom Zoll tatsächlich vollstrecken. Immer mehr Menschen sind hoffnungslos überschuldet. Wer nicht zahlen kann, macht Bekanntschaft mit dem Pfandsiegel, auch „Kuckuck“ genannt. So wechselt der Plasmafernseher den Besitzer. Im Härtefall kommen die Vollziehungsbeamten mit einem Durchsuchungsbeschluss auch ohne Schlüssel in die Wohnung.

Oder sie legen mit der Parkkralle das Auto so lange lahm, bis die Schulden bezahlt werden. Wer nicht zahlt, muss laufen. Das Hauptzollamt Berlin hat schon jetzt bundesweit am meisten zu tun. Bei mehr als 600.000 Einzelfällen pro Jahr treiben die Gerichtsvollzieher des Bundes in Berlin rund 60 Mio. Euro ein. Dort, wo gar nichts mehr zu holen ist, gibt es eine fruchtlose Pfändung. Der Schuldner muss seine Vermögenssituation offen legen und die Schulden per Raten abbezahlen.

30 Minuten Deutschland durfte einen „Gerichtsvollzieher“ vom Hauptzollamt Berlin begleiten und mit den Schuldnern über ihre aussichtslose Lage sprechen.

Filet Film ist ein Produktionsteam von mehr als einem Dutzend TV-Profis aus ganz Deutschland, das nur ein Ziel verfolgt: das perfekte Produkt und – wie der Firmenname verrät – stets \“das beste Stück\“ zu produzieren. Von Magazinbeiträgen bis zur mehrteiligen Dokumentation, Dokusoaps und Reportagen – das Team von Filet Film vereint jahrzehntelange Produktionserfahrung für non-fiktionale Formate fast aller deutschen Sender – ob privat oder öffentlich-rechtlich – unter einem Dach. Und deshalb produziert bei Filet Film jeder nur das, was er am besten kann. Passend zum Sujet, passend zum Budget.

Firmenkontakt
Filet Film GmbH
Christian Angeli
Kreuzbergstr. 30
10965 Berlin
+49 (0)30 77 90 77 660
info@filetfilm.de
http://www.filetfilm.de

Pressekontakt
LD Media
Lutz Deckwerth
Vetschauer Allee 20
12527 Berlin
+49 171 54 85 861
info@ldmedia.de
http://www.ldmedia.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/reportage-schulden-ohne-ende-die-geldeintreiber-kommen/

Achtung, Zollkontrolle! Jede Menge Ärger im Gepäck

Sendetermin: 20. Juli 2015,23:15 Uhr, RTL

Achtung, Zollkontrolle! Jede Menge Ärger im Gepäck

Zoll Hund Aki

Goldschmuck in Windeln, Kokain in Laptops, 90 lebende Tiere in einem Koffer: Der Zoll am Flughafen Frankfurt hat vor allem in der Urlaubsreisezeit ordentlich zu tun. Die Zollkontrolleure wissen aus Erfahrung: In den Monaten Juli und Augusthaben Flugpassagiere besonders viele „Überraschungen“ im Gepäck. Neben wertvollen Urlaubsmitbringseln wie Schmuck, Uhren oder Handys sind es aber vor allem nicht versteuerte Zigaretten, artgeschützte Tiere und Bargeld, das gleich bündelweise in den aberwitzigsten Verstecken durch den Zoll und per Flieger ins Ausland geschmuggelt wird. Bis Ende 2014 konnte der Zoll allein am Frankfurter Flughafen 36,3 Mio. Euro sicherstellen und 1.665 Bußgeldverfahren einleiten. Tendenz steigend.

Ein Grund für diese Erfolgsbilanz ist Aki. Die belgische Schäferhündin ist von Beruf Bargeldspürhündin. Sie sucht zusammen mit zwei tierischen Kolleginnen im Schichtbetrieb nach illegalem Bargeld. Und ganz gleich, ob die Scheine locker in der Jackentasche stecken oder geschickt im Gepäck versteckt sind, das tierische Schnüffel-Trio am Frankfurter Flughafen lässt sich so schnell nicht überlisten. Größter Einzelfund bislang bei einem Passagier: 200.000 Euro, die am Finanzamt vorbei ins Ausland gehen sollten.

Reisende müssen Bargeld ab 10.000 Euro dem Zoll melden. Wer diese Vorschrift missachtet, muss mit einer Anzeige, der Beschlagnahmung des Geldes und mit einer saftigen Geldstrafe rechnen. Was kaum einer ahnt: auch im Gepäckbereich des Airports geht der Zoll – unbemerkt vom Passagier – mit Hunden und Röntgengerät auf Schmugglersuche und darf im Verdachtsfall jeden Koffer öffnen. Auch deshalb ist am Frankfurter Flughafen für immer mehr Schwarzgeldschmuggler Endstation, bevor die Reise beginnt.

30 Minuten Deutschland hat den Zoll und die Bargeldhunde auf dem Frankfurter Flughafen begleitet.

Filet Film ist ein Produktionsteam von mehr als einem Dutzend TV-Profis aus ganz Deutschland, das nur ein Ziel verfolgt: das perfekte Produkt und – wie der Firmenname verrät – stets „das beste Stück“ zu produzieren. Von Magazinbeiträgen bis zur mehrteiligen Dokumentation, Dokusoaps und Reportagen – das Team von Filet Film vereint jahrzehntelange Produktionserfahrung für non-fiktionale Formate fast aller deutschen Sender – ob privat oder öffentlich-rechtlich – unter einem Dach. Und deshalb produziert bei Filet Film jeder nur das, was er am besten kann. Passend zum Sujet, passend zum Budget.

Firmenkontakt
Filet Film GmbH
Christian Angeli
Kreuzbergstr. 30
10965 Berlin
+49 (0)30 77 90 77 660
info@filetfilm.de
http://www.filetfilm.de

Pressekontakt
LD Media
Lutz Deckwerth
Vetschauer Allee 20
12527 Berlin
+49 171 54 85 861
info@ldmedia.de
http://www.ldmedia.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/achtung-zollkontrolle-jede-menge-aerger-im-gepaeck/

Die Redneragentur CSA freut sich über ein neues Gesicht

CSA-Moderatorin Saskia Naumann

Die Redneragentur CSA freut sich über ein neues Gesicht

Saskia Naumann neu bei CSA

Event-Moderationen, die begeistern – so lässt sich der Moderationsstil von Saskia Naumann am besten beschreiben.
Mit Witz, Charme und Professionalität werden Informationen zum Erlebnis für den Zuschauer. Die Journalistin versteht es, starke Inhalte in kreative Moderationen zu verpacken.

Ihr Handwerk hat die Frankfurterin von der Pieke auf gelernt. Als Moderatorin für Event und TV hat sich Saskia Naumann unter anderem an der ARD- und ZDF-Medienakademie, der RTL-Journalistenschule und bei Brainpool schulen lassen.
Bei den TV-Sendern Rhein Main TV, Hamburg 1 und TV Touring hat sie fast alle Formate moderiert- vom Frühstücksfernsehen bis hin zu den Live-Nachrichten. Vielen wird die Moderatorin auch als Börsenkorrespondentin für Handelsblatt und Wirtschaftswoche bekannt sein, oder von den RTL-Wetternachrichten.

Ob im Fernsehen, als Event- und Messe-Moderatorin oder hinter den Kulissen- Saskias gute Laune ist ansteckend. Das kommt beim Publikum gut an- über 350 Event-Moderationen hat sie seit 2010 absolviert. Zu den Stammkunden der Journalistin gehören vor allem Banken, IT-Unternehmen und Automobilhersteller.

Neben ihrer Tätigkeit als TV-, Messe- und Eventmoderatorin ist Saskia Naumann auch als Redakteurin im Einsatz
Auch abseits der Event-Bühnen ist die Frankfurterin aktiv. Zuletzt war sie als Autorin und Redakteurin für den Hessischen Rundfunk sowie n-tv tätig. Was kaum jemand weiß: Saskia Naumann ist zudem Expertin für WordPress und Suchmaschinenoptimierung und betreibt eine eigene Webagentur.

Saskia Naumann hat ein abgeschlossenes Studium in den Fächern Germanistik, Anglistik und Medien. Coachings im Bereich Moderation absolvierte sie unter anderem bei Heinz Wolf (ZDF) und Julia Böhm (N24).

Diese und weitere Redner sind buchbar über CSA Celebrity Speakers ( www.celebrity-speakers.de )

Seit über 25 Jahren ist CSA Celebrity Speakers Associates eine der international führenden Redneragenturen. Mit 22 Standorten weltweit bietet CSA professionellen internationalen Service, kreative Problemlösungen und langjährige Beziehungen zu den renommiertesten Persönlichkeiten weltweit. Für den deutschsprachigen Raum ist die Redneragentur CSA in Düsseldorf mit einem eigenen Büro präsent. CSA repräsentiert herausragende Managementexperten, Unternehmerpersönlichkeiten, Politiker, Wissenschaftler, Sportler, Denker, Macher, Visionäre und außergewöhnliche Persönlichkeiten. Unsere Referenten inspirieren, informieren und motivieren als Keynote Speaker, Diskussionspartner, Moderatoren und Berater.

Kontakt
CSA Celebrity Speakers GmbH
Stephan Domke
Elisabethstr. 14
40217 Düsseldorf
0211 / 386 00 70
info@celebrity-speakers.de
http://www.celebrity-speakers.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-redneragentur-csa-freut-sich-ueber-ein-neues-gesicht/

Musikproduzent Sören Schnabel produziert Album mit Sängerin Nadine aus Nrw!

Musikproduzent Sören Schnabel ( Ex Kimgloss Produzent ) produziert 25 Titel für talentierte Sängerin Nadine aus Nrw! Das Album wird weltweit verkauft und auch in Hollywood wird man hellhörig!

Musikproduzent Sören Schnabel produziert Album mit Sängerin Nadine aus Nrw!

Sängerin Nadine aus Nrw

Musikproduzent Sören Schnabel ( Ex Kimgloss Produzent ) produziert 25 Titel für talentierte Sängerin Nadine aus Nrw! Das Album wird weltweit verkauft und auch in Hollywood wird man hellhörig! Sören Schnabel stammt aus einer hochmusikalischen Familie und veranstaltete das große Internetcasting über PR Gateway. Hier wurde er fündig und produziert nun zusammen mit Sängerin Nadine aus Nrw das Megaalbum. Das Album ist im Oktober weltweit verfügbar und Sören Schnabel hört schon jetzt aus Hollywood großartige Resonanzen! Ausserdem wird es eine Reihe Studiotagebücher mit Sängerin Nadine und Produzent Sören Schnabel geben. Hinzu kommen auch Musikvideos die wiederrum in Hollywood angeboten werden. Alle Songs sind auf Englisch und haben einen coolen unverkennbaren Schnabel Sound! Sängerin Nadine spricht hier zu ihren Fans im Video. Auf INstagram hat die Sängerin schon mehr als 200 Follower pro Tag!

Label/Agentur

Kontakt
Mvrecords
Sören Schnabel
Bataverweg 26
22455 Hamburg
015209466969
info@soeren-schnabel.de
http://www.mvrecords.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/musikproduzent-soeren-schnabel-produziert-album-mit-saengerin-nadine-aus-nrw/

Musikproduzent Sören Schnabel macht ein Riesen Internet Casting!

Sören Schnabel gilt als Multitalent in der Deutschen Musikszene und hat sich seit 2006 einen internationalen Namen gemacht er schrieb sogar Musik für King of Pop Michael Jackson und DSDS Top 10 Kandidaten!

Musikproduzent Sören Schnabel macht ein Riesen Internet Casting!

Musikproduzent Sören Schnabel und sein Australien Sheperd Rüde Lucky

Musikproduzent Sören Schnabel sucht übers Internet neue hochkarätige Talente! Ein Album und Interviews sind geplant! Der Musikproduzent Sören Schnabel plant ein großes Internet Casting mit unbestimmter Dauer! Es geht ihm nicht um den großen Hype wie bei TV Formaten ala DSDS oder dem Supertalent. Im Jahr 2010 war Produzent Sören Schnabel selbst in aller Munde da er die erste Single I dont wanna let you go einer DSDS Top 10 Kandidatin produzierte die direkt in die Amazon Downloadcharts nach oben schoss! Daraufhin folgten diverse Bookings im In und Ausland. Leider trennten sich nach dem DSDS Erfolg die Wege jedoch hörte Schnabel deswegen nicht auf zu produzieren, er ging seinen eigenen Weg und wurde zwischenzeitlich durch RTL Explosiv und der Bildzeitung im Tonstudio aufgesucht. Jetzt sucht der multitalentierte Musikproduzent und 2 facher Familienvater zusammen mit seiner Frau Katharina Marie nach neuen hochkarätigen Musikacts für den weltweiten Markt. Bewerben kann sich jeder der meint das er musikalisch was drauf hat. Eine erste Präsentation des Gewinneralbums vom Casting wird in einer großen Radiostation in Berlin präsentiert. Weitere Live Auftritte werden folgen und sind in Planung. Wer sich jetzt bei Musikproduzent Sören Schnabel bewirbt kann also musikalisch auch ohne ein TV Casting ganz nach oben kommen wenn er nur den Willen dazu hat so Musikproduzent Schnabel. Bewerben kann sich jeder unter folgenden Emails mit mp3 Aufnahmen falls vorhanden, Fotos und natürlich kurzem Lebenslauf:

Mail1: musikproduzent@gmx.de

Mail2: musikproduzent82@web.de

Tonstudio, Musiklabel

Kontakt
Mvrecords
Sören Schnabel
Bataverweg
22455 Hamburg
015209466969
musikproduzent@gmx.de
http://www.trompetenkonzerte.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/musikproduzent-soeren-schnabel-macht-ein-riesen-internet-casting/

Der Wahnsinn hat einen neuen Namen: Comedy Rocket zündet Plattform für Comedy Clips

Unter www.comedyrocket.de geht ein neues Entertainment-Angebot mit Web-Comedyclips an den Start

Der Wahnsinn hat einen neuen Namen: Comedy Rocket zündet Plattform für Comedy Clips

„Comedy Rocket Schauspieler“ (v.l.n.r.): Julius Dombrink, Daniele Rizzo, Pia Stutzenstein und Karmel (Bildquelle: Mediengruppe RTL Deutschland)

Ab sofort launcht mit www.comedyrocket.de eine neue Comedy Video-Plattform im Web. Das Angebot bietet einen lustigen Mix aus professionell und exklusiv fürs Internet produzierten Videoclips, Sketchen des Comedy-Hit-Formats „Golden Moustache“ sowie zahlreichen Comedyclips der Videostreaming Angebotes Clipfish. Mehrmals pro Woche veröffentlicht das Comedy-Rocket-Team exklusive und aufwändig produzierte Videoclips. Die eigens für das Web produzierten Filme zeigen neben jungen Darstellern wie Pia Stutzenstein, Julius Dombrink, Karmela Shako und Hollywood-Star-Interviewer Daniele Rizzo auch Webstars wie Sarazar, Oobacht, Hello Crissy, Commander Krieger, Br4mm3n von PietSmiet oder auch Schauspieler wie Torsten Voges.

In exklusiven Webclips nimmt Comedy Rocket auch Themen rund um die Webstars aufs Korn. So geht es in einer fiktiven Youtuber-Schule um den ersten Schultag einer Lehrerin: Anarchie und Spontanität der Youtuber trifft auf den überforderten Lehrkörper, das Ganze gedreht in einer Mischung aus Soap Parodie und Web-Comedy. In einem weiteren Clip wird die Kommerzialisierung des Webs durch Product Placement „unfreiwillig komisch“ von der überdrehten Selbstdarstellung zweier Youtuberinnen dargestellt.

Ob Online oder mobile – Clips von Comedy Rocket sind neben www.comedyrocket.de auch über eigene Channels bei Clipfish und YouTube abrufbar und werden auch im Social Media präsent sein. Die Clips werden eigens für Comedy Rocket von einem professionellen Video-
Produktions-Team entwickelt und in TV-Sendequalität hergestellt.

Produziert wird das Angebot von der Mediengruppe RTL Deutschland. Comedy hat nicht nur langjährige Tradition im Programm von RTL, sondern war immer schon ein Genre, in dem RTL selbst Trends gesetzt hat. Ob „RTL Samstag Nacht“, „Sieben Tage, sieben Köpfe“, „Alles Atze“, „Ritas Welt“ bis hin zu „Geht“s noch?! Kayas Woche“, ob „Comedy-Olymp“ oder „Comedy Grand Prix“ – RTL bietet den Top-Comedians Deutschlands mit ihren Live-Programmen oder mit eigenen Shows eine einzigartige TV-Bühne und fördert neue Talente.

|

Kontakt
RTL interactive
Thomas Bodemer
Picassoplatz 1
50679 Köln
0221-45674314
thomas.bodemer@mediengruppe-rtl.de
http://www.mediengruppe-rtl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-wahnsinn-hat-einen-neuen-namen-comedy-rocket-zuendet-plattform-fuer-comedy-clips/

Inspirierendes Programm beim sechsten Werte 2.0 Event

Von Prinzessinnen, Eskimos, Sportlerherzen und der Frage nach dem Ich

Inspirierendes Programm beim sechsten Werte 2.0 Event

RTL-Moderator Wolfram Kons mit Spendenscheck und dem Team des Events Werte 2.0 (Bildquelle: Intergerma Marketing GmbH & Co.KG)

Das renommierte Event „Werte 2.0“ der Veranstalter Intergerma, Estrel Berlin und Hotel Schloss Montabaur geht am 3. Juni 2015 in Montabaur in die sechste Runde. Auf dem Programm stehen inspirierende Vorträge und praxisorientierte Workshops von visionären Referenten rund um das Thema Werte im 2.0-Zeitalter.

Zum Auftakt illustriert der bekannte Sportwissenschaftler und Kommunikationsberater Professor Dr. Gerhard Nowak in einem empathischen Vortrag den anhaltenden Irrtum von den olympischen Werten „höher – schneller – weiter“. Chirurgisch feinfühlig legt er das Werte-Herz des Sports frei und lässt jeden Zuhörer erleben, welche wahren Werte des Sports den Herzschlag eines Menschen ausmachen und wie die Dimensionen des Sports auch für unternehmerisches Handeln und gesellschaftliches Tun genutzt werden können.

In einem leidenschaftlichen Praxis-Vortrag konstatiert der Naturwissenschaftler, Pädagoge und fesselnde Redner Markus Hornung „Lassen Sie uns nicht sachlich bleiben!“ und plädiert für mehr Emotionalität im Geschäftsalltag. Sein herausforderndes Modell emotionaler Intelligenz bietet einige sofort umsetzbare Ideen zum Umgang mit Emotionen bei Veranstaltungskonzepten.

Wie man mit Wertschätzung und Anerkennung von Mitarbeitern mehr Produktivität und Qualität im Unternehmen erreicht, zeigt Hotelvisionär Marco Nussbaum auf. Ziel seines Ansatzes ist es, eine nachhaltige Hochleistungskultur aufzubauen, in der motivierte Mitarbeiter ein Arbeitsumfeld vorfinden, in dem sie sich wohlfuhlen, mitgestalten können und selbstverantwortlich arbeiten.

In ihrem außergewöhnlichen Workshop erklärt Trainerin und Teamentwicklerin Sonja Wittig am Beispiel von Super Mario und der Rettung der Prinzessin wie unser Denken und Handeln von unseren Werten bestimmt wird. Die Teilnehmer lernen, ihr persönliches Wertesystem einzuschätzen und erfahren, wie sie ein geschärftes Wertebewusstsein nutzen können, um persönlichen und unternehmerischen Wert zu schaffen.

In einer kurzen Geschichte von Eskimos und Kühlschränken beleuchtet Trainer und Coach Svend Evertz wie uns Kommunikation, unausgesprochene Erwartungen und Emotionen auf dem Weg zum Erfolg gerne mal ein Bein stellen und zeigt mit Humor und Inspiration wie man dieser Stolperfalle entkommt.

Der diesjährige Abschlussredner Uwe Hermannsen geht der Frage nach den eigenen Zielen, dem Selbst- und Fremdbild nach. In seinem Vortrag „Sprich, damit Du Dich siehst“ zeigt er auf, wie man durch gelungenes Selbstmanagement seine Balance findet.

Zum Abschluss des offiziellen Teils nimmt der prominente Fernsehmoderator Wolfram Kons einen symbolischen Spendenscheck entgegen: Der gesamte Erlös der Werte-Veranstaltung wird erneut der RTL-Stiftung „Wir helfen Kindern“ zugeführt.

Die Teilnahmekosten betragen für Veranstaltungsplaner aus Unternehmen und Agenturen 139 Euro und für Leistungsträger 299 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Bis zum 3. Mai 2015 gelten die ermäßigten Frühbucherraten von 119 und 239 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Weitere Informationen zum Event Werte 2.0 und die Online-Anmeldung sind unter www.werte20.de abrufbar.
+++

Intergerma ist seit 1983 auf dem Tagungsmarkt etabliert als Herausgeber des Tagungsführers „Hotels & Tagungsstätten D-A-CH“ und als Lizenzgeber der Publikation „Eventlocations“. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung von Inhalten und Funktionalitäten sowie die Verknüpfung mit zahlreichen Online-Funktionen ist der Handbuchklassiker sowohl in der Druck- als auch in der Online-Version bei Tagungs- und Veranstaltungsplanern eines der wichtigsten Arbeitsmittel. So hat sich die innovative „Print-to-Web“-Funktion als besonders praxistauglich im 2.0-Zeitalter erwiesen. Neben planungsrelevanten Informationen und interaktiven Funktionen bietet die Online-Version die direkte Verlinkung zur Webseite des Hotels oder der Tagungsstätte sowie zusätzliche Hilfsinstrumente wie Routenplaner, Merkliste, direkte Anfragefunktion per Online-Formular, Tagungs-Specials und News.

Bei der technischen Entwicklung trendgerechter Tools hat Intergerma ebenfalls eine Vorreiterrolle im Tagungs- und Veranstaltungssegment übernommen. Mit einem innovativen Teilnehmer-Management-Systems, dem Nachhaltigkeits-Modul „Green TMS“, dem Reporting-Tool „intergerma Analytics“ und dem Planungs- und Buchungstool „intergerma Rocket“ hat der Veranstaltungsspezialist Meilensteine in der Branche gesetzt.

Individuelle Angebote und ganzheitliche Lösungen rund um den Tagungs-Service und die Veranstaltungsorganisation von Unternehmen sowie Service- und Marketingleistungen für Hotellerie und Tagungsstätten ergänzen das Service-Portfolio. Der Geschäftsbereich Intergerma Solutions bündelt die langjährige Branchenerfahrung, Kompetenz und Innovationsfreude im MICE-Segment.

Darüber hinaus setzt sich Intergerma zugunsten der Nachwuchs- und Berufsgruppenförderung aktiv für die Wissensvermittlung von Veranstaltungsthemen ein und engagiert sich im Hochschul- und Verbandsumfeld sowie mit eigenen Branchenveranstaltungen wie dem renommierten Werte 2.0-Event.

Weitere Infos sind abrufbar unter www.intergerma.de.

Firmenkontakt
Intergerma
Tobias Neudek
Alfred-Fischer-Weg 12
59073 Hamm
02381 30 709 0
02381 30 709 19
info@intergerma.de
http://www.intergerma.de

Pressekontakt
PR Solutions by Melanie Schacker
Melanie Schacker
Am Nonnenhof 55
60435 Frankfurt/Main
069 95 20 8991
069 95 20 8992
presse@pr-schacker.de
http://www.pr-schacker.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/inspirierendes-programm-beim-sechsten-werte-2-0-event/

OXID gewinnt 1-2-3.tv als neuen Kunden

– OXID eShop 5.2 EE überzeugt durch Hochlastoption und Modularität
– Plattform ermöglicht innovative und personalisierte Kundenansprache
– Selbstständige Contentpflege im Shop durch Mitarbeiter

OXID gewinnt 1-2-3.tv als neuen Kunden

Freiburg, 19. März 2015 – Die OXID eSales AG, Anbieter von E-Commerce-Lösungen, hat den Münchner Homeshopping-Anbieter 1-2-3.tv als neuen Kunden gewonnen. Seit seinem Sendestart 2004 ist 1-2-3.tv kontinuierlich gewachsen und hat mit seinem Auktionsprinzip eine Shopping-Alternative in der deutschen Medienlandschaft etabliert. Anfang 2015 hat sich das Omnichannel-Auktionshaus strategisch für die OXID eShop Enterprise Edition als neue E-Commerce-Plattform entschieden. Die OXID-Plattform ermöglicht dem Unternehmen eine personalisierte Kundenansprache, die sämtliche Vertriebs- und Kommunikationskanäle (TV, Online, Mobile und Telefon) integriert. Bei der Evaluation des Marktes überzeugte die OXID Plattform unter anderem mit ihrer Hochlastfähigkeit, der Möglichkeit selbstständiger Contentpflege sowie ihrer Modularität.

Seit Jahren erlebt Teleshopping in Deutschland einen Boom. Immer mehr Zuschauer nutzen das heimische TV-Gerät für den Einkauf. Teleshopping macht Umsätze in Milliardenhöhe, der Markt ist allerdings hart umkämpft. 1-2-3.tv differenziert sich deshalb mit einem eigenen Konzept im Wettbewerb: Das Unternehmen macht Fernseher und PC zu Auktionshäusern, bei denen sich erst am Ende einer Auktion zeigt, welchen Preis Kunden für ihr Wunschprodukt zahlen. Denn anders, als bei klassischen Auktionen, sinkt der Preis bei den 1-2-3.tv-Auktionen solange, bis jedes Stück einen Käufer gefunden hat. Am Auktionsende zahlen alle Bieter den zuletzt angezeigten, niedrigsten Preis.

1-2-3.tv setzt Omnichannel-Angebot auf neue technische Basis
Seit einigen Jahren erfreut sich das E-Commerce-Angebot von 1-2-3.tv steigender Beliebtheit. Im Onlineshop des Teleshopping-Senders können Kunden rund um die Uhr in mehr als 10.000 verschiedenen Angeboten stöbern und alle Artikel zeit- und ortsunabhängig direkt kaufen. Eine immer wichtigere Rolle spielen dabei auch M-Commerce und die Shopping-Apps von 1-2-3.tv. Im Dezember 2014 entschied sich das Auktionshaus, die verschiedenen Vertriebs- und Verkaufskanäle über eine E-Commerce-Plattform besser miteinander zu verknüpfen, um Kunden in Echtzeit kanalübergreifend personalisiert ansprechen und ihnen ein noch besseres Einkaufserlebnis bieten zu können. Besonderen Wert legte 1-2-3.tv bei der Suche nach einer neuen E-Commerce-Plattform auf eine hohe Leistung, so dass sie selbst zu Stoßzeiten eine hervorragende Performance liefert. Weitere wichtige Kriterien waren die Möglichkeit der autonomen Contentpflege sowie Modularität.

Kanalübergreifend, stabil und modular erweiterbar
Sobald 1-2-3.tv die OXID eShop 5.2 Enterprise Edition einsetzt und die Datenbank des Unternehmens sowie zahlreiche Drittanbieter über standardisierte Schnittstellen mit der Plattform verbunden sind, kommen Kunden kanalübergreifend in den Genuss einer personalisierten Ansprache – egal ob beim Anruf im Callcenter, im Onlineshop oder beim mobilen Einkauf via Smartphone und Tablet. Dank Hochlastoption läuft der Onlineshop sodann auch zu Stoßzeiten mit Tausenden von Besuchern stabil, etwa wenn die Versteigerung eines besonders beliebten Produkts in die heiße Phase geht. Ein weiterer Vorteil: Weil die Plattform leicht zu handhaben ist, können Mitarbeiter des Teleshopping-Anbieters bald ohne tiefere technische Kenntnisse den Inhalt des Onlineshops problemlos selbstständig pflegen. Zu guter Letzt garantiert die modular aufgebaute Plattform, dass sie im Bedarfsfall jederzeit um Funktionen ergänzt werden kann und damit zukunftsfähig ist.

„Die OXID Plattform mit Hochlastoption ermöglicht es uns, Bestands- und Neukunden individuell anzusprechen und ihnen selbst in Extremsituationen – bei Anstürmen auf besonders beliebte Produkte, die nur zeitlich begrenzt verfügbar sind – ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten. Überzeugt hat uns außerdem die Modularität der Plattform, die eine einfache Integration in unsere Multichannel-Systemarchitektur ermöglicht“, so Mathias Schwenck, Fachbereichsleiter IT&BI bei 1-2-3.tv

„Kunden wollen heute einkaufen, wann immer ihnen der Sinn danach steht. Dabei wird der nahtlose Wechsel zwischen verschiedenen Endgeräten inzwischen zunehmend Standard. Gerade im hart umkämpften Teleshopping-Markt ist es ein echter Wettbewerbsvorteil, Kunden in Echtzeit kanalübergreifend personalisiert anzusprechen. Mit unserer E-Commerce-Plattform hat 1-2-3.tv alle Möglichkeiten, seinen Kunden ein perfekt auf sie zugeschnittenes Einkaufserlebnis zu bieten“, so Roland Fesenmayr, CEO OXID eSales AG

Über OXID eSales
Die Freiburger OXID eSales AG ist einer der führenden Anbieter von E-Commerce-Lösungen. Unzählige erfolgreiche B2C- und B2B-Shop-Betreiber aus den verschiedensten Branchen schätzen Skalierbarkeit, Modularität und Qualität der OXID Plattform. Zu den Kunden zählen unter anderem: Deutsche Post, Edeka, Gravis, Intersport, babymarkt.de, Lekkerland, Mercedes Benz, Street One und Mayersche Buchhandlung. Bei der Implementierung profitieren Kunden von den flexiblen Anpassungsmöglichkeiten innerhalb der Standardsoftware (schnelle Einführungszeit, geringe Kosten), dem Know-how der mehr als 150 zertifizierten OXID Solution Partner und im laufenden Betrieb vom direkten Kontakt zu Support und Entwicklung des Herstellers. OXID eShop wird als Commercial Open Source Software entwickelt und veröffentlicht. Die Vorteile sind höhere Innovationsgeschwindigkeit, qualitativ hochwertigere Entwicklungen und langfristige Investitionssicherheit für die Nutzer. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.oxid-esales.com

Firmenkontakt
OXID eSales AG
Miriam Rombach
Bertoldstraße 48
79098 Freiburg
+49 (0) 761 36889 139
Miriam.Rombach@oxid-esales.com
http://www.oxid-esales.com

Pressekontakt
Adremcom
Immo Gehde
Auf dem Rothenberg 8
50667 Köln
+49 (0) 221 99 28 171
Immo.Gehde@adremcom.de
http://www.adremcom.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/oxid-gewinnt-1-2-3-tv-als-neuen-kunden/

RTL-Dschungelcamp doch nicht im Tropical Islands

Die zurzeit auf dem Privatsender RTL ausgestrahlte Fernsehshow „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ wird entgegen zahlreicher Annahmen nicht in Tropical Islands gedreht. Viele Zuschauer überrascht das, denn die Kulisse Europas größter tropisch

RTL-Dschungelcamp doch nicht im Tropical Islands

Nichts dran an Gerüchten
In den vergangenen Tagen haben unterschiedliche Medien und Zuschauer immer wieder behauptet, die als „Dschungel-Camp“ bezeichnete Reality-Show würde in Wirklichkeit mitten in Deutschland gedreht werden – und zwar im Urlaubsresort Tropical Islands. In der größten freitragenden Halle der Welt sind ein echter Regenwald, zahlreiche exotische Tiere und riesige Wasserwelten untergebracht. Selbst der ehemalige Kandidat und Ex-Dschungelkönig Joey Heindle glaubte, die Sendung würde im Studio entstehen. „Hierbei handelt es sich bloß um ein Gerücht“, kommentiert Janet Schulz, Pressereferentin der Tropenwelt in Brandenburg, die aktuelle Diskussion. „Bisher liegt uns keine Anfrage vor, obwohl sich Tropical Islands sicher für die eine oder andere Dschungelprüfung eignen würde. Falls RTL die Produktion in Australien eines Tages zu teuer werden sollte, können wir aber gerne über eine Zusammenarbeit sprechen.“

Größter Indoor-Regenwald der Welt in Tropical Islands
„Mit dem australischen Dschungel können wir es locker aufnehmen“, weiß Bernd Green, Chef-Gärtner von Tropical Islands. „Weit über 60.000 Pflanzen, Büsche und Bodendecker bilden die tropische Vegetation in unserem Indoor-Regenwald, der als weltgrößter seiner Art gilt. 600 verschiedene Pflanzenarten, zu denen auch etliche Palmensorten gehören, sind hier zu Hause.“ Auch zahlreiche Tierarten wie Sittiche, Fasane, Flamingos, Kois sowie Rot- und Gelbwangenschildkröten leben in Tropical Islands. Schulz stellt dazu fest: „Ein wesentlicher Unterschied zum RTL-Camp besteht allerdings darin, dass sich Besucher unseres Dschungels ihr Essen nicht durch Mutproben erspielen müssen. In den13 Bars und Restaurants des Resorts gibt es für jeden Geschmack etwas.“ Und sie verspricht: „Bei uns kommt vieles auf den Teller – nur exotische Krabbeltiere nicht.“

Tolle Übernachtungsmöglichkeiten für müde Dschungel-Fans
Anders als in der Fernsehsendung müssen Besucher in Tropical Islands nicht auf harten und unbequemen Holzpritschen am Lagerfeuer schlafen. Eine Regenzeit gibt es hier nicht, bei 26 Grad ist das Wetter wesentlich besser als im australischen Dschungel, in dem die Sendung tatsächlich gedreht wird. „Wir bieten Urlaubern viele unterschiedliche, trockene Übernachtungsmöglichkeiten an, wie beispielsweise die bequemen Lodges an der Bali-Lagune oder die Familienzimmer. Hier schläft es sich ganz ausgezeichnet“, versichert Schulz.

RTL ist jeder Zeit willkommen
Warum sich das Gerücht so hartnäckig hält, weiß Schulz auch nicht. „Jedes Jahr zum Start der neusten Staffel der Fernsehshow kommt das Thema auf. Es ist einfach nur eine lustige, ausgedachte Geschichte. RTL kann sich gerne für Dreharbeiten bei uns melden – ProSieben und Kabel 1 schauen ja auch gern vorbei!“ scherzt sie.

Tropical Islands ist ein Urlaubsresort in Krausnick, ca. 60 Kilometer südlich von Berlin. In der größten freitragenden Halle der Welt befinden sich Pool-Landschaften, ein Regenwald, eine Sauna-Landschaft und Übernachtungsmöglichkeiten.

Kontakt
Tropical Island Holding GmbH
Janet Schulz
Tropical-Islands-Allee 1
15910 Krausnick-Groß Wasserburg
035477 – 60 50 40
presse@tropical-islands.de
http://www.tropical-islands.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/rtl-dschungelcamp-doch-nicht-im-tropical-islands/

Firma Branchenblitz in Kleve,

Firma Branchenblitz in Kleve,

Die Firma Branchenblitz versteht sich als Web Dienstleister für Unternehmen die Ihre Firma im Internet präsentieren möchten.
Viele Firmen entdecken das Internet als neue Werbeplattform um Ihre Firma national und international bekannt zu machen.
Um diese ergänzende Werbeplattform optimal nutzen zu können bieten wir Ihnen eine Micro Site auf der Sie Ihre Firma in Form einer Firmenbeschreibung, ihrem Firmenlogo und einer optimierten Firmenumschreibung vorstellen können.
Unser ergebnisorientiertes Knowhow können Sie mit Ihrer Firma nutzen um den Bekanntheitsgrad im Internet zu steigern.
Um optimale Ergebnisse zu erzielen setzt dies eine stetige Veränderung, Verfeinerung und Optimierung Ihrer Internetseite voraus.
Durch Outsourcing der Internetseitenpflege, haben Sie die Möglichkeit sich auf Ihre Kernkompetenz zu konzentrieren und somit ein Optimum, mit wenig Aufwand, für Ihre Firma zu erreichen.
Wir bieten Ihnen je nach Laufzeit und Vertrag eine dauerhafte Betreuung von 12, 24 und 36 Monaten an. Ihr individueller Auftritt wird nach Ihren Wünschen angepasst und das ohne Mehrkosten. Neben der Webseitenpflege bieten Ihnen auch eine Beratung zu verschiedensten Werbemaßnahmen, die Sie nutzen können, an.
Hier unsere Dienstleistungen für Sie im Überblick:
– Bereitstellung ihrer persönlichen Firmenvorstellung auf unserer Seite
– Einrichtung des Firmenlogos
– Einrichtung der Firmenadresse
– Erste Bereitstellung von Suchworten
– Erstellung eines optimierten firmenbezogenen Beschreibungstextes
– Eintrag bei allen gängigen Suchmaschinen
– Kostenlose Änderung der Firmendaten bei telefonischer Anfrage
– Kostenlose Änderung des Logos bei telefonischer Anfrage
– Monatliche Aktualisierung ihres Eintrages bei allen gängigen Suchmaschinen

Branchenblitz
Inhaber: Harald Gregoreck
Hagschestrasse 100
D-47533 Kleve

Tel.: +49 (0)2821 896417
Fax: +49 (0)2821 896416
eMail: info@branchenblitz.de

St-Nr.:116/5057/1987
Umsatzsteuer-ID: DE 50 57 03 72
Zuständige Verwaltungsbehörde: Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve

Firma Branchenblitz aus Kleve, seit nunmehr 14 Jahren der Werbepartner im Internet, für Firmen, Handwerker, Dienstleistungsbetriebe und Jungunternehmer.

Kontakt
Firma Branchenblitz Kleve
Harald Gregoreck
Hagsche Strasse 100
47533 Kleve
02821896416
02821896418
info@branchenblitz.de
http://www.branchenblitz.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/firma-branchenblitz-in-kleve/

Branchenportal24.de – Das Werbeportal für Firmen und selbstständige Handwerker im Internet.

Branchenportal24.de - Das Werbeportal für Firmen und selbstständige Handwerker im Internet.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,
Steigern Sie ihren Erfolg durch Videowerbung auf Branchenportal24.
Durch Videowerbung können Sie gezielt mehr Aufmerksamkeit erregen.
Egal in welcher Branche Sie tätig sind mit einem Video können Sie ganz groß rauskommen.
Sucht irgendjemand zum Beispiel auf Google nach einer bestimmten Dienstleistung in seiner Nähe, so wird der Videoclip eines entsprechenden Dienstleisters für diesen sichtbar.
Dies liegt zum einen daran, das Videolinks wesentlich häufiger angeklickt werden als normale Textlinks, zum anderen werden Einträge mit Videos bei den verschiedenen Suchmaschinen deutlich weiter oben gelistet.
Falls Sie bisher noch keinen eigenen Videoclip haben, ist dies auch kein Problem. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen auch gerne einen Imageclip, damit auch Sie Ihre Möglichkeiten im vollen Umfang nutzen können.
Auf Wunsch unserer Kunden haben wir vom Branchenportal 24, unseren Leistungskatalog um ein zusätzliches Merkmal verbessert.
Ab sofort haben Sie die Möglichkeit über unser Portal selbständig Stellenausschreibungen vorzunehmen bzw. kostenlose Stellenangebote aufzugeben.
Gerne verknüpfen wir Ihr Stellenangebot mit Ihren Brancheneintrag und optimieren Ihr Angebot für alle gängigen Suchmaschinen im World-Wide-Web.
Bewerber können sich per Kontaktformular bei Ihnen, auf eine so ausgeschriebene Stelle bewerben.
Außerdem ist es jetzt möglich Ihre Öffnungszeiten, sowie die eigenen Social Media-Profile (Facebook, XING, LinkedIn) in ihren Brancheneintrag anzeigen zu lassen.
Schauen Sie einmal mehr beim Branchenportal 24 vorbei und nutzen alle Möglichkeiten für Ihren professionellen Internetauftritt.
Für Fragen, Anregungen oder nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung.
Ihr Branchenportal24 Team
Branchenportal24
Inhaber: Harald Gregoreck
Borselstege 13
D-47533 Kleve
Tel.: +49 (0)2821 7156711
Fax: +49 (0)2821 7156713
EMail: info@Branchenportal24.de
St-Nr.:116/5057/1987
Umsatzsteuer-ID: DE 50 57 03 72
Zuständige Verwaltungsbehörde: Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve
Branchenportal24.de ist eine ausgereifte Werbeplattform für Firmen und selbständige Unternehmer.
Hierfür bieten wir verschiedene Werbemöglichkeiten. Angefangen vom professionellen Brancheneintrag über eine Firmenpräsentation incl. Videowerbung bis hin zur Erstellung eigener Internetseiten.

Branchenportal24.de ist eine ausgereifte Werbeplattform für Firmern und selbständige Unternehmer.
Hierfür bieten wir verschiedene Werbemöglichkeiten. Angefangen vom professionellen Brancheneintrag über eine Firmenpräsentation incl. Videowerbung bis hin zur Erstellung eigener Internetseiten.

Kontakt
Branchenportal 24
Harald Gregoreck
Borselstege 13
47533 Kleve
02821/7156711
info@branchenportal24.de
http://www.branchenportal24.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/branchenportal24-de-das-werbeportal-fuer-firmen-und-selbststaendige-handwerker-im-internet/

MEDIA BROADCAST treibt Aufbau einer DVB-T2-Plattform für die terrestrische Verbreitung von HD-Programmen voran

Mediengruppe RTL Deutschland strahlt ihre Programme bis auf Weiteres in Standard Definition (SD) über DVB-T aus und strebt Verbreitung ihrer HD-Sender über das DVB-T2-Angebot von MEDIA BROADCAST an

BildKöln, 03.06.2014 – Der führende Rundfunknetzbetreiber MEDIA BROADCAST hat mit der Mediengruppe RTL Deutschland eine neue Vereinbarung zur digital-terrestrischen
TV-Verbreitung getroffen: MEDIA BROADCAST plant den Aufbau einer digital-terrestrischen TV-Plattform im DVB-T2-Standard, die es Programmveranstaltern ermöglichen soll, mehr Sender und auch in High-Definition-Qualität (HD) auszustrahlen. Die Mediengruppe RTL Deutschland strebt eine Verbreitung ihrer HD-Programme über diese Plattform im DVB-T2 Standard an. In der Übergangszeit bis zum Start der Plattform wird die Mediengruppe RTL die unverschlüsselte DVB-T-Verbreitung ihrer Programme für zunächst zwei weitere Jahre fortführen. Damit bleibt die Attraktivität des digital-terrestrischen Fernsehens für die Zuschauer gesichert.

Diese Vereinbarung ist ein wesentlicher Meilenstein für die Umstellung auf den effizienteren DVB-T2-Standard, der das digitale Fernsehen der Zukunft über Antenne ermöglichen wird. Die öffentlich-rechtlichen Sender hatten sich bereits im Herbst 2013 für einen Wechsel auf
DVB-T2 ausgesprochen. „Wir freuen uns sehr, dass die Mediengruppe RTL Deutschland sich für eine übergangsweise Fortführung der DVB-T-Ausstrahlung entschieden hat und damit den Weg für einen Wechsel ihrer Sender auf DVB-T2 öffnet“, sagte Wolfgang Breuer, Vorsitzender der Geschäftsführung von MEDIA BROADCAST. „Für die Zuschauer bleibt damit die Breite des DVB-T-Angebotes mit Inhalten der großen privaten und öffentlich-rechtlichen Sendergruppen gesichert, und digitales terrestrisches Fernsehen mit einer noch größeren Sendervielfalt und besserer Bildqualität über DVB-T2 gewinnt an Fahrt. Wir treiben die Einführung von DVB-T2 im Schulterschluss mit allen TV-Sendern voran und wollen den Zuschauern möglichst schon 2016 ein noch breiteres Programmangebot auch in HD bieten. Es ist gut, die Mediengruppe RTL mit ihrer attraktiven Senderfamilie hierfür an Bord zu wissen.“

Andre Prahl, Bereichsleiter Programmverbreitung bei der Mediengruppe RTL Deutschland: „Die geplante Einführung von DVB-T2 eröffnet dem digitalen terrestrischen Fernsehen eine echte Zukunftsperspektive. Als privatwirtschaftlicher Fernsehanbieter können wir unter Kostengesichtspunkten unsere Verbreitung über die digitale Terrestrik nur dann fortsetzen, wenn es gelingt, diese mittelfristig wirtschaftlich profitabel zu gestalten. Mit der angestrebten Verbreitung unserer HD-Programme über eine DVB-T2 Plattform rückt diese Option in greifbare Nähe.“

Anlässlich der Vereinbarung appelliert MEDIA BROADCAST an Politik und Regulierung, jetzt schnell verlässliche Rahmenbedingungen für den Wechsel auf DVB-T2 zu schaffen. Hierzu Wolfgang Breuer: „Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht und den Grundstein für eine attraktive digitale Terrestrik der Zukunft gelegt. DVB-T2 ist marktreif, und
MEDIA BROADCAST ist bereit für die Umstellung auf den neuen Standard. Jetzt ist es an Bund, Ländern und Regulierungsbehörden, den Wechsel zu ermöglichen. Das bedeutet konkret: Sichern der Frequenzen im 700-MHz-Band zumindest bis zum Abschluss der
DVB-T2-Umstellung, langfristige Planungssicherheit für das verbleibende Rundfunkspektrum und Umsetzen des medien- und telekommunikationsrechtlichen Prozesses. Wir vertrauen darauf, dass die Bundesregierung zu ihren frequenzpolitischen Zusagen im Koalitionsvertrag steht und freuen uns auf einen zügigen und weiterhin konstruktiven Dialog mit Ländern und Regulierungsbehörden.“

Über:

Media Broadcast GmbH
Herr Holger Crump
Erna-Scheffler-Straße 1
51103 Köln
Deutschland

fon ..: (0) 221 / 7101-5012
web ..: http://www.media-broadcast.com
email : presse@media-broadcast.com

Über MEDIA BROADCAST:
MEDIA BROADCAST ist Europas größter Full-Service-Provider der Rundfunk- und Medienbranche. Im Kerngeschäft projektiert, errichtet und betreibt das Unternehmen national und weltweit multimediale Übertragungsplattformen für Fernsehen und Hörfunk, basierend auf modernen Sender-, Leitungs-und Satellitennetzwerken. Als Unternehmen der TDF Gruppe betreut MEDIA BROADCAST rund 750 nationale und internationale Kunden: Öffentlich-rechtliche und private Rundfunkveranstalter, TV- und Radio-Produktionsfirmen, Kabelnetzbetreiber, Medienanstalten sowie private Unternehmen und öffentliche Institutionen. Weitere Informationen zu MEDIA BROADCAST unter www.media-broadcast.com.

Die Social Media Welt von MEDIA BROADCAST:

Twitter MEDIA BROADCAST www.twitter.com/mediabroadcast
Xing MEDIA BROADCAST www.xing.com/companies/mediabroadcastgmbh
Youtube MEDIA BROADCAST http://www.youtube.com/user/MEDIABROADCASTGmbH
Slideshare MEDIA BROADCAST www.slideshare.net/media-broadcast
RSS-Feed MEDIA BROADCAST http://www.media-broadcast.com/feed.xml

Pressekontakt:

fuchs media consult GmbH
Herr Holger Crump
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach

fon ..: 02261-9942393
web ..: http://www.fuchsmc.com
email : hcrump@fuchsmc.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/media-broadcast-treibt-aufbau-einer-dvb-t2-plattform-fuer-die-terrestrische-verbreitung-von-hd-programmen-voran/

Fabian Pee ruft Petition gegen Verjährungsfristen ins Leben

Die Petition ,,Abschaffung Verjährungsfristen – Misshandelte Zwillinge“ setzt sich für die Aufhebung der Verjährungsfristen für Kindermisshandlungen ein.

BildDie Petition „Abschaffung Verjährungsfristen-Misshandelte Zwillinge“ setzt sich für die Aufhebung der Verjährungsfristen für Kindermisshandlungen ein. Auch unangemeldete Kontrollbesuche durch unabhängige Mitarbeiter bei Verdacht auf Kindesmisshandlung, sollen zu einer schnelleren Aufklärung beitragen.

Nach der öffentlichen Schilderung seines Schicksals fordert Fabian Pee den deutschen Bundestag zu einer Gesetzesänderung zur Verjährung von Straftaten auf. Zukünftig sollen Kinderschänder und Vergewaltiger für vergangene Taten – unabhängig vom Tatzeitpunkt – strafrechtlich verfolgt werden. Derzeit unterscheidet das Strafgesetzbuch zwischen „einfachem“ und „schweren“ sexuellem Missbrauch. Je nach Tatbestand leiten sich daher unterschiedliche Fristen für die Verjährung der Delikte ab. Eine Situation, die Fabian Pee nicht akzeptieren will: “ Für die Opfer werden die Taten und ihre Erinnerungen daran nie verjähren. Wieso sollten die Täter also davon freigesprochen werden?“, kritisiert Fabian Pee.
Ein Jahrzehnt lang wurden der 28-Jährige und sein Zwillingsbruder von in Pflegeeltern wiederholt körperlich und seelisch misshandelt. Ihre Umwelt war über Martyrium informiert und schwieg jedoch. Mit seinem Schicksal ging Fabian Pee Anfang 2013 an die Öffentlichkeit, um anderen Opfern Mut zu machen und Mitmenschen zur Zivilcourage aufzufordern.
In seinem Buch „Verjährt. Kinderschänder auf freiem Fuß“ schildert er auf eindringliche Weise seine persönlichen Erfahrungen und Ängste, während dieser traumatischen Zeit. Der 28-Jährige widmet sich nach seinem Schritt in die Öffentlichkeit aktiv der Opferhilfe. Bei dem Erwerb des Buches liegt zudem auch eine Petitionskarte bei, auf der insgesamt drei Personen unterschreiben können.

www.misshandelte-zwillinge.de

Über:

Fabian Pee Verlag
Herr Fabian Pee
Heintzestraße 27
24582 Bordesholm
Deutschland

fon ..: 04322-50 90 498
web ..: http://www.misshandelte-zwillinge.com
email : info@misshandelte-zwillinge.com

2013 fasste Fabian Pee den Mut und trat mit seinem Schicksal erstmals an die Öffentlichkeit. In der RTL-Sendung Stern TV berichtete er in einem ausführlichen Interview über die schlimmsten 10 Jahre seines Lebens. Sowohl regionale als auch überregionale Zeitungen wurden auf das Schicksal von Fabian Pee aufmerksam. Mit seiner Lebensgeschichte erregte Fabian Pee bundesweit großes Interesse. Es folgten unzählige Artikel, die über das tragische Schicksal berichteten. Der 28-Jährige entschloss sich dazu seine Erlebnisse zusammen mit dem Autor Jürgen Baasch in dem Buch ,,Verjährt. Kinderschänder auf freiem Fuß“ zu veröffentlichen. Ein Teil der Einnahmen geht an den extra gegründeten Kinderfonds, der Kinder in Not unterstützt. Der Fall von Fabian Pee und seinem Zwillingsbruder gilt juristisch als verjährt und kann nicht mehr geahndet werden. Mit seiner Petition ,,Abschaffung Verjährungsfristen-Misshandelte Zwillinge“ setzt er sich dafür ein, dass diese Gesetzeslücke zukünftig geschlossen wird. Darüber hinaus möchte er anderen Opfern Mut machen, sich zu wehren.

Pressekontakt:

Agentur Karl & Karl
Herr Wolf-Thomas Karl
Erich-Kästner-Strasse 19a
60388 Frankfurt am Main

fon ..: +49 6109 50 65 35
web ..: http://www.karl-karl.com
email : tk@karl-karl.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fabian-pee-ruft-petition-gegen-verjaehrungsfristen-ins-leben/