CMT 2019 – einfach sorglos reisen…

easydriver präsentiert „mit Sicherheit“ easydriver-App und safetyre auf der CMT 2019 Die kostenlose easydriver-App ist smart beim Rangieren und der Reifendruckkontrolle im Einsatz. (Bildquelle: easydriver) Auch im kommenden Jahr ist die Marke easydriver von REICH auf der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus, Freizeit und Caravaning in Halle 9, Stand 9E41 mit dabei. Für sicheres und unbeschwertes Reisen werden in Stuttgart die neue, kostenlose easydriver-App mit vielen Urlaubs-Extras und das Caravan-Warnblinksystem easydriver flashlight vorgestellt. Mehr Sicherheit während der Fahrt garantiert auch das neue Reifendruckkontrollsystem easydriver safetyre, das den Messegästen ebenfalls präsentiert wird. Smart rangiert und im Urlaub gut informiert Die neue,…

easydriver auf der CMT 2019: Halle 9, Stand 9E41

Mit easydriver-App, Reifendruckkontrollsystem und Caravan-Warnblinksystem Die kostenlose easydriver-App ist smart beim Rangieren und der Reifendruckkontrolle im Einsatz. (Bildquelle: easydriver) Auch im kommenden Jahr ist die Marke easydriver von REICH auf der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus, Freizeit und Caravaning in Halle 9, Stand 9E41 mit dabei. Für sicheres und unbeschwertes Reisen werden in Stuttgart die neue, kostenlose easydriver-App mit vielen Urlaubs-Extras und das Caravan-Warnblinksystem easydriver flashlight vorgestellt. Mehr Sicherheit während der Fahrt garantiert auch das neue Reifendruckkontrollsystem easydriver safetyre, das den Messegästen ebenfalls präsentiert wird. Smart rangiert und im Urlaub gut informiert Die neue, kostenlose easydriver-App bietet nicht nur die…

Huf: Ein RDKS-Pionier auf Siegeszug

Huf macht seit 20 Jahren Reifen sicherer RDKS: Sensoren von Huf gestern und heute. Was vor 20 Jahren als Innovation in Punkto Sicherheit an den Markt ging, ist heute ein Erfolgsprodukt, auf das Autofahrer nicht mehr verzichten möchten. Seit 1997 liefert Huf Electronics Bretten (vormals BERU Electronics) direkt messende Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) für eine immer größere Zahl von Automobilherstellern und gehört damit zu einem der bedeutenden Anbieter in diesem Produktsegment. „In 20 Jahren hat sich unser Produkt nicht nur deutlich verbessert, es hat sich auch das Design verändert“, so Ralf Kessler, Entwicklungsleiter RDKS bei Huf, der auf die Sensoren der Generation…

Huf informiert: Reifendruckkontrolle und Schneeketten

Dank IntelliSens funktioniert RDKS auch mit Schneeketten Auch gut bei Schneeketten: direkt messende Reifendruckkontrollsysteme. Wenn die Temperaturen in den Minusbereich wandern und die Räumfahrzeuge es nicht mehr schaffen, die Straßen von immer neuem Schnee zu befreien, wird die Autofahrt zur Rutschpartie. In Bergregionen oder im Winterurlaub sind Schneeketten daher oft der einzige Weg, um mobil zu bleiben. Hier funktioniert das Reifendruckkontrollsystem (RDKS) auch mit Schneeketten – aber nur bei direkt messenden Systemen wie dem IntelliSens von Huf! Bei aufgezogenen Schneeketten hat sich der Einsatz direkt messender Systeme wie sie Huf Hülsbeck & Fürst anbietet als ideal erwiesen, da in jedem…

Reifendruck prüfen, sicher fahren

Huf-Tipp: RDKS sorgt für Sicherheit Um die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen, müssen europaweit alle Neuwagen über ein RDKS verfügen Viele Autofahrer vergessen den großen Einfluss des richtigen Reifendrucks auf die Fahrsicherheit. Falscher Reifendruck ist gefährlich. Für Abhilfe sorgt ein Reifendruckkontrollsystem (RDKS) zum Beispiel mit Universalsensoren von Huf. Mit zu wenig Luft in den Pneus verschlechtern sich die Fahreigenschaften deutlich. Zum einen sinkt die Kurvenhaftung, das Auto gerät schneller ins Schleudern – was auch andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. Zum anderen werden Bremswege länger und die Gefahr von Aquaplaning steigt. Was viele nicht wissen: bei zu niedrigem Luftdruck arbeiten weder ABS…

Mit IntelliSens von Huf immer sicher unterwegs

Huf-Tipp: Reifendruck muss stimmen Informationen zum Reifendruck befinden sich meist auf dem Türholm. Der richtige Reifendruck ist nicht nur wichtig für Fahrsicherheit und -komfort, sondern auch für umweltschonendes und kraftstoffsparendes Fahren. In Neuwagen warnt ein Reifendruckkontrollsystem (RDKS) mit Hilfe des Universalsensors IntelliSens bei zu niedrigem Luftdruck. Der normale Reifendruck liegt, je nach Fahrzeugmodell und Beladung, zwischen 2,0 und 2,4 bar. Der jeweils empfohlene Luftdruck ist entweder in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs, auf dem Türholm des Fahrersitzes oder auf der Innenseite des Tankdeckels vermerkt. Besonders bei wechselnder Beladung sollte der Reifendruck entsprechend angepasst werden, um sicher auf den Straßen unterwegs zu…

Huf-Tipp: Im Urlaub sicher unterwegs

RDKS überprüft Reifendruck während der Fahrt Bei Neuwagen informiert ein Reifendruckkontrollsystem den Fahrer bei Druckverlusten. Bei vielen Familien ist das eigene Auto immer noch Transportmittel Nummer Eins – auch bei der Fahrt in den Urlaub. Spontane Unternehmungen vor Ort, Unabhängigkeit und das Gefühl, nicht auf Bahn- oder Flugverkehr angewiesen zu sein, spielen dabei wichtige Rollen. Jedoch verlangen viele Urlaubsfahrten dem Fahrzeug durch lange Strecken und viel Ladung allerhand ab. Um sicher in die Ferien zu starten, sollten daher besonders die Reifen vor Abreise gründlich geprüft werden. Ein Reifendruckkontrollsystem (RDKS) sorgt für zusätzliche Sicherheit unterwegs. Ein ausreichend tiefes Reifenprofil ist dabei…

Parken auf dem Bordstein kann Reifenschäden verursachen

RDKS IntelliSens von Huf warnt Fahrer bei Luftdruckverlust IntelliSens von Huf informiert den Fahrer zuverlässig über zu niedrigen Luftdruck. Eine der häufigsten Ursachen für Reifenschäden ist das Parken auf dem Bordstein. Denn die harten Steinkanten können einem Autoreifen ganz schön zusetzen. Kommt es zu Schäden, informiert im Neuwagen das Reifendruckkontrollsystem (RDKS) IntelliSens von Huf den Fahrer zuverlässig über zu niedrigen Luftdruck. Intakte Reifen und der richtige Luftdruck sind für die Sicherheit beim Fahren besonders wichtig. Denn die Pneus müssen viel Gewicht tragen und sind vor allem bei hohen Geschwindigkeiten extremen Belastungen ausgesetzt. Was viele nicht wissen: Eine der häufigsten Ursachen…

Huf macht fit für den RDKS-Service

Praxisnahe Schulungen von Huf rund um das Thema RDKS Die RDKS-Trainings von Huf haben die richtige Mischung aus Theorie und Praxis. Seit kurzem bietet Huf Informations- und Trainingsprogramme zum Themenkomplex Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) an. Die Schulungen sind genau auf die Bedürfnisse von Reifenmonteuren, Reifenfachhändlern und Mitarbeitern aus Kfz-Werkstätten zugeschnitten. Hintergrund ist, dass seit November 2014 auch in der EU alle neu zugelassenen Fahrzeuge mit RDKS ausgestattet sein müssen. Für Autofahrer bedeutet das mehr Sicherheit im eigenen Fahrzeug, für Werkstätten führt es zu Veränderungen in den Arbeitsprozessen beim Reifenservice und der Fahrzeugwartung. Sie müssen sich daher verstärkt mit dem Thema RDKS befassen.…

Tipps zum Reifenwechsel von TireMoni

TireMoni überwacht den Reifendruck auf Sommer- und Winterreifen. Jetzt, zur Winterszeit häuften sich Berichte, in denen behauptet wurde, der Reifenwechsel an Kraftfahrzeugen werde durch den EU-Erlass zur elektronischen Reifendruckkontrolle (rdks, tpms) verteuert. Das stimmt nur für werkseitig installierte, im Reifen liegende Sensoren, nicht für die direkt messenden TireMoni Systeme. Diese messen außen am Ventil und können ohne Mehrkosten auf alle Räder übertragen werden. TireMoni (gesprochen TaierMoni, tyre oder tire bedeutet Reifen und Moni = Monitoring, also überwachen, kontrollieren) bildet also eine Ausnahme. Für nur ca. 160 Euro können 4 PKW Räder ausgerüstet werden. Diese Summe wird innerhalb eines Jahres leicht…

Richtiger Reifendruck auch im Winter

Sommer- und Winterreifen mit RDKS von Huf Für die Nachrüstung der Winterreifen gibt es den Universalsensor IntelliSens. Im Winter sind schwierige Straßenverhältnisse an der Tagesordnung. Winterreifen von Neuwagen bieten mehr Sicherheit, da sie über ein Reifendruckkontrollsystem (RDKS) verfügen. Winterreifen sind zur kalten Jahreszeit besonders wichtig, denn überfrierende Nässe, vereiste Schneedecken und schlechte Sichtverhältnisse fordern von Autofahrern bereits volle Konzentration. Leider vergessen manche zwischen dem Freikratzen der Scheiben und Enteisen der Türschlösser, wie wichtig gerade im Winter der richtige Luftdruck ist. Für alle Neuwagen mit Erstzulassung ab dem 1. November 2014 ist ein Reifendruckkontrollsystem (RDKS) bereits Pflicht. Bei direkt messenden Systemen…

Tipps zum Reifenwechsel von TireMoni

TireMoni überwacht den Reifendruck auf Sommer- und Winterreifen. Jetzt, zur Herbstzeit häuften sich Berichte, in denen behauptet wurde, der Reifenwechsel an Kraftfahrzeugen werde durch den EU-Erlass zur elektronischen Reifendruckkontrolle (rdks, tpms) verteuert. Das stimmt nur für werkseitig installierte, im Reifen liegende Sensoren, nicht für die direkt messenden TireMoni Systeme. Diese messen außen am Ventil und können ohne Mehrkosten auf alle Räder übertragen werden. TireMoni (gesprochen TaierMoni, tyre oder tire bedeutet Reifen und Moni = Monitoring, also überwachen, kontrollieren) bildet also eine Ausnahme. Für nur ca. 160 Euro können 4 PKW Räder ausgerüstet werden. Diese Summe wird innerhalb eines Jahres leicht…