Schlagwort: Regensburg

Zitte Marie Novakhov ist Miss-German-Sport Model Unikat

Die hübsche Münchnerin Zitte Marie Novakhov gewinnt Misswahl der MGSU vom 19. Oktober 2019 bei Peter & Paul Wasch.Bar in Regensburg

Zitte Marie Novakhov ist Miss-German-Sport Model Unikat

GoodPhoto

Zum zweiten Mal in Regensburg wird ein Miss-Wettbewerb der MGSU ausgetragen und ein toller Titel vergeben.
Hierzu trafen sich am 19. Oktober 2019 12 Kandidatinnen in den unterschiedlichsten Altersklassen im Club Peter & Paul Wasch.Bar ein, um sich den Herausforderungen der MGSU Misswahl zu stellen.
Die MGSU wurde 2007 von Wolfgang Tilly in Hannover gegründet. Seitdem hat die MGSU schon über 400 Titel vergeben und zählt mit zu den größten Misswahlen Organisation ihrer Art in Europa. Neben Städtetitel werden auch Sonder- und Ehrentitel vergeben so der Gründer.
Was unterscheidet die MGSU von anderen Misswahlen Organisation. Die MGSU ist eine Non-Profit-Organisation. Bei uns gab es von Anfang an keine Fleischbeschau. Die Kandidatinnen mussten sich noch bei keiner Wahl im Bikini oder in Dessous präsentieren. Zudem gibt es einen ersten Platz und alle anderen sind zweitplatziert, erklärt der Veranstalter Wolfgang Tilly.
Wer den ersten Platz der Miss-German-Sport Model Unikat Wahl gewinnt entscheidet eine sechsköpfige, fachkundige Jury. Bestehend aus Lokalprominenz wie Monika Lade, Petra Heilmann, Jasmin Lade, Roland Roith sowie den beiden amtierenden MGSU Missen Jasmin Zahn Miss-German-Sport Litauen und Jennifer Zahn Miss-German-Sport Bundesland Bayern, unter Berücksichtigung der Publikumsstimme.
Moderiert wird die Veranstaltung von der bezauberten Miss-German-Sport Mother of Hearts Romy Stangl. Romy ist selbst schon einige Jahre als Model tätig und engagiert sich ehrenamtlich bei TERRE DES FEMMES und One Billion Rising gegen die Gewalt an Frauen.
Die Kandidatinnen mussten sich fünf Wertungsrunden stellen und Talent, Persönlichkeit und Ausstrahlung unter Beweis stellen.
Die erste Runde ist die Walkchallenge bei der die Kandidatinnen Mode von BARBARA chic & more präsentieren und sich vorstellen.
Der zweite Durchgang hat die eine oder andere Kandidatin schon ein wenig überrascht, als es hieß Karaokesingen. Angeleitet wurde diese Runde von dem ambitionierten Sänger Martin Gugler.

Bei der dritten Challenge ging es um das Posing. Wer einen Titel „Model Unikat“ tragen möchte, muß die wichtigste Grundvoraussetzung als Model beherrschen „Das Posen“, so der langjähriger Fotograf Fred Geschka. Die tollen farbenfrohen Outfits für diese Runde stellte der Münchner Designer Roubs Style.

Weiter ging es mit der Werte-Challenge mit Elisabeth Geschka, erste Vorsitzende der Lebenswerte Gesellschaft e. V. und Kunsttherapeutin. Elisabeth fragte die Kandidatinnen, welche gesellschaftlichen Werte für sie die wichtigsten sind.

Bei einem Sporttitel gibt es natürlich auch eine sportliche Aufgabe. Bei der letzten Aufgabe konnten die Kandidatinnen in tollen sportlichen und eleganten T-Shirts von Stella Design München zeigen, wie viel Rhythmus ihnen im Blut steckt.
Die Tanz Challenge wurde von der begeisterten Tänzerin Monika Lade angeleitet. Monika hat bei Tanzwettbewerben schon viele Pokale abgeräumt, unter anderem war sie bayerische Meisterin im Lateintanzen.

Zwischen den Wertungsrunden gab es ein tolles Unterhaltungsprogramm Tanz Shows mit Rueda de Casion und Salsa Cubana Regensburg mit Brigitte, Alweni Dance – Alexander Wenisch und Manuela Kucich. Mit der passenden Musik heizte DJ Alf aus Regensburg dem Publikum in gekonnter Manier ordentlich ein.
Während die Publikumsstimme ausgezählt wird und die Jury sich berät, begeisterten Sänger Martin Gugler und Sängerin Sabine Sachse mit einer großartigen und wundervollen Gesangseinlage das Publikum.

Bevor die Miss-German-Sport Model Unikat bekannt gegeben und gekürt wurde, gab es eine schöne Überraschung für die Mitorganisatorin Monika Lade. Im Namen der MGSU wurde Monika von der Moderatorin Romy eine Dankesurkunde überreicht.

Monika Lade ermöglichte die Nutzung der Location Peter & Paul Wasch.Bar und hat sich sehr engagiert bei der Planung und Durchführung dieser MGSU Misswahl.
Goodie Bags mit Präsenten und Gutscheinen für die Gewinnerin und Kandidatinnen gab es von GoodPhoto Studio, GEWARA World Lemonades, Cupcakery am Domplatz, essen-bewegen-regenerieren mit Andrea Bick und Goodlife. Herzlichen Dank.

Weitere Informationen und Fotos bei
GoodPhoto

Über GoodPhoto
GoodPhoto Studio und Mietstudio in Neutraubling bei Regensburg bietet Raum für Ihre Ideen und Ihre Projekte. Fotostudio für Fotografen die ihre Ideen und ihre Kreativität ungestört in einem Studio entfalten möchten.

Kontakt
GoodPhoto
Fred Geschka
Enzianweg 1
93073 Neutraubling
09401-6078961
fred@goodphoto.de
http://www.goodphoto.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/zitte-marie-novakhov-ist-miss-german-sport-model-unikat/

Neue Energie für Bayern Bayernwerk sieht Energiezukunft in lokalen Energiekreisläufen mit hoher Eigenversorgung aus Erneuerbarer Energie

Neue Energie für Bayern  Bayernwerk sieht Energiezukunft in lokalen Energiekreisläufen mit hoher Eigenversorgung aus Erneuerbarer Energie

(Mynewsdesk) Regensburg. Als Energiewende hat man lange Jahre nur den Anstieg regenerativer Energieerzeugung verstanden. Neue Technologien machen nun die Entwicklung lokaler Energiesysteme möglich. In weitgehend selbständigen Energieeinheiten in kommunalem Rahmen leben Menschen von erneuerbarer Energie aus unmittelbarer Nähe. Ein regionales Energienetz verbindet diese Einheiten und stellt die Versorgung auf hohem Niveau sicher. Das Energieunternehmen Bayernwerk hat in einer Pressekonferenz sein Konzept der regionalen Energiezukunft Bayerns vorgestellt.

Nach den Worten des Bayernwerk-Chefs Reimund Gotzel sind es Megatrends wie Digitalisierung oder Dekarbonisierung, die die Energiewende in Deutschland in eine neue Dimension führen. „Während lange der reine Zuwachs an regenerativer Energieerzeugung im Fokus stand, trimmen Mensch und Technologie die Energiezukunft längst in eine neue Richtung“, betonte Gotzel. Der Wunsch nach Klimaschutz und Nachhaltigkeit berge das Verlangen nach Energie aus der Nähe, vor Ort erzeugt und vor Ort genutzt. Die Energiezukunft erfordert laut Reimund Gotzel unterschiedliche Antworten auf unterschiedliche regionale Gegebenheiten und gesellschaftliche Herausforderungen.

Neue Energiewelt im ländlichen Raum Bayerns

Das Bayernwerk sehe in seiner unternehmerischen Verantwortung eine sichere, nachhaltige und wettbewerbsfähige Versorgung von Industrie und Großstädten über starke regionale Verteilnetze, neue urbane Lösungen in Form von Arealen oder sogenannten Quartieren in größeren Städten und eine gänzlich neue Versorgungsstruktur in der Fläche Bayerns mit seinen rund 2.000 Gemeinden, Märkten und kleineren Städten. „Dort entsteht nicht weniger als eine neue Energiewelt. Digitalisierung, Speicherentwicklung und intelligente Steuerungskomponenten machen eine lokale Energiewelt möglich, in der die Menschen unter hoher Effizienz weitgehend aus eigenen regenerativen Energiequellen leben. Was dieses System so stark macht, ist nicht nur die Technologie. Es ist die gesellschaftliche Dimension. Im Miteinander organisieren die Menschen ihr Leben mit Energie und können selbst teilhaben. Sie schaffen ein nachhaltiges Lebensumfeld. Klima- und Umweltschutz werden zum Greifen nah. Es ist wie im Hofladen, in dem lokale Energieprodukte aus heimischer Erzeugung angeboten werden. Das macht das System lokaler Märkte besonders attraktiv und stark“, erklärte der Bayernwerk-Vorstandsvorsitzende. Noch sei das ein Zukunftsmodell. Doch die ersten Entwicklungen in bayerischen Kommunen seien gestartet. „Die Weichen sind gestellt, der Zuspruch ist groß. Wir sind überzeugt, dass sich diese dezentralen Strukturen durchsetzen werden. Das ist aus unserer Sicht die Energiezukunft der bayerischen Regionen“, so Gotzel. Heute gehe es in Kommunen beispielsweise darum, den Status quo zu erfassen und transparent zu machen. Dazu habe das Bayernwerk einen Energiemonitor entwickelt, der quellenscharf die aktuelle Erzeugung dem aktuellen Verbrauch gegenüberstelle.

Energienetze auf dem Sprung in digitale Welt

Die Vernetzung der Technologien und die Koppelung der Sektoren Energie, Wärme und Mobilität erfordern intensive Entwicklungsarbeit, insbesondere in Zusammenhang mit dem Verteilnetz. Ohne innovative Energienetze ist die Energiezukunft nicht darstellbar. Die neuen Anforderungen für das Netz schilderte Egon Westphal, Technikvorstand des Bayernwerks: „Das Netz ist schon lange mehr als ein reines Transportmittel für Strom. Eine ganze Menge an Anlagen sind heute in unser Netz angebunden. Aktuell über 280.000 dezentrale Erzeugungsanlagen, über 90.000 Wärmepumpen, 75.000 Nachtspeicherheizungen, 1.600 Ladepunkte für E-Mobilität und mehr als 12.000 Speichersysteme. Das hat mit dem Stromnetzbetrieb von gestern nicht mehr viel zu tun“, erläuterte Egon Westphal. Das Bayernwerk stehe mit dem Rollout sogenannter intelligenter Ortsnetzstationen aktuell vor einem großen Schritt in die Welt intelligenter Netze. „Rund 6.000 dieser tonnenschweren Komponenten werden wir in den nächsten Jahren in unser Netz einbauen. Damit machen wir unsere Energienetze transparent, schauen in das Innenleben, steuern und nutzen die Kapazitäten optimal aus. Und auch für die Menschen hat das ganz praktische Folgen. So vermeiden wir zum Beispiel Netzausbau in unseren Kommunen, was insbesondere den Bürgern viele Beeinträchtigungen durch Bauarbeiten ersparen wird“, so Egon Westphal.

Digitalisierungsoffensive schafft neue Möglichkeiten

Das Bayernwerk arbeitet laut Westphal in einer großen Vielfalt an Forschung und Entwicklung. Technologische Entwicklungsschritte erfordere zum Beispiel die E-Mobilität. Hier starte das Bayernwerk mit Audi ein umfangreiches Pilotprojekt mit dem Ziel, die Mobilitätswünsche des Fahrzeugnutzers mit den Anforderungen des Netzes durch intelligentes Lademanagement zusammenzuführen. Mit „Predictive Maintenance“ sei man über die Auswertung großer Datenmengen in der Lage, mögliche Fehler im Stromnetz rechtzeitig vorherzusagen und damit drohende Stromausfälle zu verhindern. Unter dem Namen „NEXT“ habe das Bayernwerk eine Digitalisierungsoffensive gestartet, um den eigenen Betrieb zu optimieren und neue Kundenlösungen zu entwickeln. Beispiele seien ein völlig neues Vermessungssystem, Sensorikanwendungen, der Einsatz von „Virtual Reality“ oder mobile Datenerfassungen. Westphal verwies jedoch darauf, dass trotz aller technologischer Entwicklungen Netzbau, Instandhaltung und Erneuerung unverzichtbar bleiben. „Rund 600 Millionen Euro wenden wir dafür in diesem Jahr auf“, so der Technikvorstand.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Bayernwerk AG

Kurzprofil Bayernwerk AG:

Die Bayernwerk AG steuert die Unternehmen der Bayernwerk-Gruppe. Diese kümmern sichum Kundenlösungen, moderne und sichere Energienetze, Elektromobilität, dezentrale Energieerzeugung oder die Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung. Die Bayernwerk-Gruppe unterstützt die Menschen in Bayern bei der Energiewende vor Ort und fördert die Wirtschaftskraft und Lebensqualität in den bayerischen Regionen.

Sitz der Bayernwerk AG ist Regensburg. Das Unternehmen ist eine 100-prozentige Tochter des E.ON-Konzerns.

Firmenkontakt
Bayernwerk AG
Andrea Schweigler
Lilienthalstraße 7
93049 Regensburg
+49 941-201-7022
andrea.schweigler@bayernwerk.de
http://www.themenportal.de/energie/neue-energie-fuer-bayern-bayernwerk-sieht-energiezukunft-in-lokalen-energiekreislaeufen-mit-hoher-eigenversorgung-a

Pressekontakt
Bayernwerk AG
Andrea Schweigler
Lilienthalstraße 7
93049 Regensburg
+49 941-201-7022
andrea.schweigler@bayernwerk.de
http://shortpr.com/g033dh

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neue-energie-fuer-bayern-bayernwerk-sieht-energiezukunft-in-lokalen-energiekreislaeufen-mit-hoher-eigenversorgung-aus-erneuerbarer-energie/

Galaabend im Zeichen des Lesens – Bayernwerk ehrt fünf Einrichtungen mit Kinderbibliothekspreis – Lara Schützsack erhält Paul Maar-Preis Korbinian

Galaabend im Zeichen des Lesens - Bayernwerk ehrt fünf Einrichtungen mit Kinderbibliothekspreis - Lara Schützsack erhält Paul Maar-Preis Korbinian

(Mynewsdesk) Zirndorf. Prominente aus Kultur und Politik waren am Donnerstag (11. Juli) nach Zirndorf gereist. Sie waren der Einladung der Bayernwerk AG (Bayernwerk) zur Verleihung von gleich zwei Preisen gefolgt. Im festlichen Rahmen und moderiert von Fernsehstar Thomas „Tommi“ Ohrner überreichten Bernd Sibler, Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, und Bayernwerk-Vorstandsvorsitzender Reimund Gotzel auf Gut Wolfgangshof den Kinderbibliothekspreis an fünf bayerische Einrichtungen: Die Gemeindebibliothek Unterföhring (Landkreis München), die Gemeinde- und Pfarrbücherei in Obertraubling (Landkreis Regensburg), die Gemeindebücherei Großostheim (Landkreis Aschaffenburg) und die Gemeindebücherei in Oberhaid (Landkreis Bamberg). Einen Sonderpreis erhielt die schon einmal mit dem Kinderbibliothekspreis ausgezeichnete Stadtbibliothek Donauwörth (Landkreis Donau-Ries) für nachhaltige und vorbildliche Bibliotheksarbeit. Im Anschluss betrat Autor und Sams-Erfinder Paul Maar gemeinsam mit Dr. Claudia Maria Pecher, Präsidentin Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, die Bühne und übergaben den vom Bayernwerk und dem Schriftsteller gestifteten Paul-Maar-Preis „Korbinian“ an Lara Schützsack („Sonne, Moon und Sterne“). Der Kinderbibliothekspreis ist mit jeweils 5.000 Euro dotiert, der Paul Maar-Preis mit 2.500 Euro.

Mit gutem Beispiel voran
Kunstminister Bernd Sibler betonte: „Unsere Bibliotheken leisten Herausragendes, um junge Leserinnen und Leser anzusprechen. Mit kreativen Programmen, einem bunten Medienangebot und vielfältigen Kooperationsveranstaltungen begeistern sie Kinder und Jugendliche für das Lesen und den Umgang mit unterschiedlichen Medien. Damit statten die Bibliotheken die Kinder und Jugendlichen mit wichtigen Schlüsselkompetenzen aus und unterstützen sie so bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung.“

Reimund Gotzel erklärte: „Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bibliotheken engagieren sich dafür, dass Bücher und Menschen zusammenkommen. Damit stärken sie auch den gesellschaftlichen Zusammenhalt, den wir heute brauchen“. Er sei „froh und stolz“, dass der Kinderbibliothekspreis seit 2018 zusammen mit dem Paul Maar-Preis verliehen werde. „Denn diejenigen, die die Bücher schreiben, sind ja die eigentlichen Motoren für das, was Lesen so spannend und lehrreich macht“, sagte Reimund Gotzel.

„Korbinian“ fördert Nachwuchstalente
Lara Schützsack erhielt den Paul Maar-Preis für ihr Werk „Sonne, Moon und Sterne“. Dr. Claudia Maria Pecher betonte in ihrer Rede „So konkret und virtuos dabei das Erleben der Figuren in Schützsacks Roman „Sonne, Moon und Sterne“ spürbar wird, so offen bleibt deren Verstehen um die Dinge, die geschehen – Leerstellen dominieren und diese entlassen die Leserschaft nicht aus der Verantwortung selbst Position zu beziehen – ein poetisches Verfahren, das Pubertät, Umbruch und Neuanfang, Ereignisse, an denen im Leben niemand vorbeikommt, synästhetisch erleb- und erfahrbar macht“.

Neben der diesjährigen Autorin Lara Schützsack waren Marie Golien („Cainstorm Island. Der Gejagte.“), Rieke Patwardhan („Forschungsgruppe Erbsensuppe“) sowie Benjamin Tienti („Unterwegs mit Kaninchen“) von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur für den Nachwuchspreis nominiert worden. Die Auszeichnung wurde 2009, zunächst unter anderem Namen, von der Akademie zusammen mit Paul Maar ins Leben gerufen. Anlässlich des 80. Geburtstages des Erfolgsautors wurde der Preis 2017 in „Paul Maar-Preis“ unbenannt. Eigens für den Preis hat er eine Kunstfigur, den Bären „Korbinian“, entworfen. Das Geschöpf dient als Namensgeber und ist im Logo zu sehen. Die 2.500 Euro für den Preis stiften Bayernwerk und Paul Maar gemeinsam.

Auswahl durch Fachjury
Den Kinderbibliothekspreis verleiht das Bayernwerk in Kooperation mit der Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen der Bayerischen Staatsbibliothek und dem katholischen Medienhaus Sankt Michaelsbund. Unter dem Motto „Bibliotheken fördern Lesen – wir fördern Bibliotheken“ profitierten in den zwölf Jahren seit der Gründung mehr als 90 Einrichtungen von dem Preis. Es ist nicht möglich, sich für die Auszeichnung zu bewerben. Die Auswahl der Preisträger erfolgt durch eine Fachjury. Auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Bayernwerks gibt es Videos rund um den Kinderbibliothekspreis, unter anderem auch Porträts aller Preisträger.

Bayernweite Leseförderung
Seit vielen Jahren setzt sich das Bayernwerk mit zahlreichen Aktionen für die Leseförderung bei Kindern und Jugendlichen im Freistaat ein: Neben Kinderbibliothekspreis und Paul Maar-Preis unterstützt der kommunale Versorger Büchereien und Bibliotheken mit dem so genannten Lesezeichen. Jährlich kommen beim Lesezeichen 50 Einrichtungen in den Genuss von 1.000 Euro. Bereits 650 Lesezeichen wurden so an Büchereien und Bibliotheken vergeben.

Kurze Filmportraits der Gewinner des Kinderbibliothekspreises finden Sie auf dem YouTube-Kanal des Bayernwerks. Alle mit einem Lesezeichen ausgezeichneten Büchereien sind auf der Webseite www.bayernwerk.de/kinderbibliothekspreis veröffentlicht.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Bayernwerk AG

Kurzprofil Bayernwerk AG:

Die Bayernwerk AG steuert die Unternehmen der Bayernwerk-Gruppe. Diese kümmern sichum Kundenlösungen, moderne und sichere Energienetze, Elektromobilität, dezentrale Energieerzeugung oder die Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung. Die Bayernwerk-Gruppe unterstützt die Menschen in Bayern bei der Energiewende vor Ort und fördert die Wirtschaftskraft und Lebensqualität in den bayerischen Regionen.

Sitz der Bayernwerk AG ist Regensburg. Das Unternehmen ist eine 100-prozentige Tochter des E.ON-Konzerns.

Kurzprofil Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V.:

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. (Volkach) zählt seit über 40 Jahren zu den bekanntesten Einrichtungen der Kinder- und Jugendliteraturvermittlung in Bayern. Hauptanliegen der Akademie sind die Förderung von Kinder- und Jugendliteratur durch ein vielfältiges Zusammenspiel von Wissenschaft und praktischer Kinder- und Jugendbucharbeit. Neben ganzjährigen Projekten und Veranstaltungen zur Kinder- und Jugendliteratur im In- und Ausland zeichnet die Akademie herausragende Persönlichkeiten sowie kinder- und jugendliterarische Werke aus. Seit 2009 vergibt sie jährlich den Paul Maar-Preis an junge Talente. In der Jury 2019 wirkten Dr. Jana Mikota (Universität Siegen), Dr. Agnes Blümer (Universität zu Köln), Prof. Dr. Gabriele von Glasenapp (ALEKI Arbeitsstelle für Kinder- und Jugendmedienforschung an der Universität zu Köln), Christine Paxmann (Herausgeberin Eselsohr Fachzeitschrift für Kinder- und Jugendmedien, München) und Dr. Claudia Maria Pecher (Präsidentin Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, Volkach) mit.

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. wird maßgeblich unterstützt vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst.

Firmenkontakt
Bayernwerk AG
Andrea Schweigler
Lilienthalstraße 7
93049 Regensburg
+49 941-201-7022
andrea.schweigler@bayernwerk.de
http://www.themenportal.de/energie/galaabend-im-zeichen-des-lesens-bayernwerk-ehrt-fuenf-einrichtungen-mit-kinderbibliothekspreis-lara-schuetzsack-erh

Pressekontakt
Bayernwerk AG
Andrea Schweigler
Lilienthalstraße 7
93049 Regensburg
+49 941-201-7022
andrea.schweigler@bayernwerk.de
http://shortpr.com/ygckrr

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/galaabend-im-zeichen-des-lesens-bayernwerk-ehrt-fuenf-einrichtungen-mit-kinderbibliothekspreis-lara-schuetzsack-erhaelt-paul-maar-preis-korbinian/

Charity Fotoshooting Regensburg

Fotoshooting für einen guten Zweck beim Regensburger Gesundheitstag zu Gunsten der Peter Maffay Stiftung und der KUNO Stiftung.

Charity Fotoshooting Regensburg

Foto: GoodPhoto

Dein Porträt für einen guten Zweck hieß es am Sonntag, den 02. Juni beim diesjährigen Regensburger Gesundheitstag im Spitalgarten.

Besucher der Gesundheitsmesse und Gäste des Spitalgarten konnten sich mit den beiden Maskottchen der Stiftungen „Der Rabe KUNO“ und „Der kleine Drache TABALUGA“ ablichten lassen.

Die KUNO Stiftung wurde im Dezember 2003 vom Universitätsklinikum Regensburg ins Leben gerufen. Zweck der Stiftung ist der Bau, Unterhalt und Betrieb einer Universitätskinderklinik für Ostbayern an den beiden Standorten Klinik St. Hedwig der Barmherzigen Brüder Regensburg und Uniklinik Regensburg.

Die Peter Maffay Stiftung bietet Gruppen von bis zu 14 Personen (Kinder/Jugendliche und Betreuer) therapeutische Aktiv- und Erlebnisaufenthalte in ihren Einrichtungen an.

Interessierte finden unten die Links zu den Webseiten der beiden Stiftungen und können sich dort, umfangreich und ausführlich informieren.

Als die Anfrage vom Veranstalterduo Ines Prasch & Sigrid Beier-Huber bei Elisabeth Geschka Vorsitzende der Lebenswerte Gesellschaft e. V. einging, sagte sie, „sehr gerne sind wir mit dabei, es macht Spaß und wir helfen gerne“.

Die Lebenswerte Gesellschaft e. V. unterstützt unter anderem gemeinnützige Organisationen bei der Umsetzung ihrer Projekte und Charity Aktionen, insofern sie mit der Satzung des Vereins einhergehen.

Das heißt, die Förderung und Verdeutlichung der gesellschaftlichen Grundwerte und deren Bedeutung in Umwelt, Gesundheitswesen, Bildung, Sozialleben, Kunst und Kultur, mit den Kern-punkten, Umweltschutz, Kinder und Jugendarbeit und Weiterbildung.

GoodPhoto Studio stellte nicht nur die komplette Technik und ein Hintergrundsystem für das Charity Fotoshooting zur Verfügung, sondern Fotograf Fred Geschka war auch aktiv vor Ort mit dabei, um ehrenamtlich tolle Fotos für diesen „doppelten“ guten Zweck zu machen.

Wir haben in der Vergangenheit schon einige Charity Aktionen in Kooperation mit dem Verein Lebenswerte Gesellschaft e. V. durgeführt und wir sind immer gerne und ohne Zögern da, wenn man uns braucht, für eine gute Sache, so Studioinhaber Fred Geschka.

Prominente Unterstützung hatten der Rabe KUNO und der kleine Drache TABALUGA von den beiden amtierenden Missen, Jennifer „Miss-German-Sport Fußball Unikat“ und Jasmin „Miss-German-Sport Gäuboden“.

Miteinander zogen sie los, verteilten Süßigkeiten, Luftballons und kleine Geschenke an die Kinder und ließen sich mit den Familien, hauptsächlich mit den Kindern, für den guten Zweck ablichten.
Die Kinder machten große Augen und hatten viel Spaß mit Rabe KUNO und dem kleinen Drachen TABALUGA.

Am Ende der Veranstaltung wurden die gesammelten Spendengelder den Verantwortlichen übergeben.

Im Namen der Veranstalter des Regensburger Gesundheitstag sowie der Lebenswerte Gesellschaft e. V. sagen wir: Herzlichen Dank an alle freiwilligen und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer für die großartige Unterstützung.

Ein großes Dankeschön auch an alle die mitmachten, die wir, gemäß dem Motto „Dein Porträt für einen guten Zweck“ ablichten dürften.

Es hat großen Spaß gemacht.

Veranstalter:
Regensburger Gesundheitstag
Ines Prasch & Sigrid Beier-Huber
Bozener Straße 3
93057 Regensburg

Veranstaltungsort:
Spitalgarten
St.-Katharinen-Platz 1
Regensburg

Veranstalter Charity Fotoshooting:
Lebenswerte Gesellschaft e. V. Regensburg
zu Gunsten von

KUNO-Stiftung
Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93053 Regensburg
www.kuno-ostbayern.de

TABALUGA
Peter Maffay Stiftung
Klenzestraße 1
82327 Tutzing
www.petermaffaystiftung.de

Über GoodPhoto
GoodPhoto das Mietstudio in Neutraubling bei Regensburg bietet Raum für Ihre Ideen und Ihre Projekte. Fotostudio für Fotografen die ihre Ideen und ihre Kreativität ungestört in einem Studio entfalten möchten.

Kontakt
GoodPhoto
Fred Geschka
Enzianweg 1
93073 Neutraubling
09401-6078961
fred@goodphoto.de
http://www.goodphoto.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/charity-fotoshooting-regensburg/

Hört, hört! Buchbinder lädt zur nächsten Liveauktion

Vom 08. bis 10. Mai findet die 22. große Buchbinder Liveauktion in Neunburg vorm Wald statt. Geladen sind alle Händlersleute von Nah und Fern, um bei mittelalterlichem Festprogramm an der Auktion von über 1.000 Fahrzeugen teilzunehmen.

Hört, hört! Buchbinder lädt zur nächsten Liveauktion

Eventbild der 22. Buchbinder Liveauktion

In den frühlingshaften Maitagen kann man sich bald in der Oberpfalz in vergangene Zeiten zwischen Altertum und Neuzeit träumen. Aus dem modernen 21. Jahrhundert mitten in die Epoche des Mittelalters. Die heiligen Hallen des Hauses Buchbinder zu Neunburg vorm Wald werden vom 08. bis 10. Mai prunkvoll hergerichtet und empfangen die Fahrzeughändler des Landes zu einer Auktion die ihresgleichen sucht. An drei glorreichen Auktionstagen kann man sich an über 1.000 Fahrzeugen verschiedenster Marken und Klassen erfreuen. Von Jungen Gebrauchten und leicht Beschädigten über Langläufer, Unfallfahrzeuge und Nutzfahrzeuge stehen allerhand Gefährte zur Versteigerung bereit. Unter anderem warten auch einige wahre Prachtexemplare der Marken Jaguar, Land Rover, Audi und BMW auf tapfere Gebote der Teilnehmenden. Um seine Gäste stilecht in die vergangenen Tage des Mittelalters zu katapultieren, hat der Gastgeber Buchbinder Auktion für ein authentisches Rahmenprogramm gesorgt, was für viel Freude und Abwechslung sorgen wird.

Das Auktionsprogramm:

Mittwoch, 08.05.2019 ab 17:00 Uhr:
Premiumfahrzeuge und Junge Gebrauchte der Buchbinderflotte

Donnerstag, 09.05.2019 ab 10:00 Uhr:
Langläufer und leicht Beschädigte

Freitag, 10.05.2019 ab 10:00 Uhr:
Unfallfahrzeuge, Nutzfahrzeuge

Und ab ca. 14:30 Uhr:
STILL FOR SALE (Fahrzeuge ohne Mindestpreis)

Ort: Auktionshalle im Buchbinder Logistikzentrum, Plattenberg 1 (Für das Navigationsgerät: Amberger Str. 64), 93421 Neunburg vorm Wald

Zum 22. Mal wird Buchbinder für das wohl größte europäische PKW und Nutzfahrzeug Auktionsevent seine Tore öffnen. Wie gewohnt wird die Auktion von einem festlichen Rahmenprogramm begleitet, welches sich im Mai rund um das Thema Mittelalter drehen wird. Dabei werden die Teilnehmenden mit allerlei mittelalterlichem Flair, altertümlichem Speis und Trank und musikalischer Unterhaltung aus der Vergangenheit während der Auktion versorgt. Besonderes Highlight stellt das große gemeinsame Ritteressen auf dem Hofe des Schlosses zu Guteneck dar, welches am Donnerstag nach Auktionsschluss stattfinden wird. Die Teilnahme am Rahmenprogramm sowie die Versorgung und die Übernachtung im Hotel sind für die Auktionsteilnehmer wie immer kostenlos.

+++ Auktionsteilnahme auch online möglich +++

Neben dem feierlichen Rahmenprogramm stehen natürlich die Autos im Vordergrund. Von der außergewöhnlich großen Fahrzeugvielfalt können sich die Besucher direkt selbst überzeugen, denn die Wagen können vor Ort begutachtet und auch die Motoren gestartet werden. Für all diejenigen, die nicht in Neunburg vorm Wald dabei sein können, gibt es die Möglichkeit, den Auktionen unter www.buchbinder-auktion.de online in Echtzeit beizuwohnen. Dafür ist lediglich die vorherige Registrierung auf der Handelsplattform notwendig. Für Kunden, die bereits auf der Buchbinder Sale Webseite angemeldet sind, gelten dort automatisch dieselben Login-Daten.

Weitere Informationen:

http://www.buchbinder-auktion.de
http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
446 Wörter, 3.376 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/buchbinder

Akkreditierung für Medienvertreter:

Medienvertreter sind gerne eingeladen, unsere Live-Auktionen als Gast zu besuchen. Bitten melden Sie sich hierfür zur besseren Planung und damit wir Ihnen einen Ansprechpartner für Ihre Fragen zur Verfügung stellen können, vorab telefonisch +49 (0) 30 43 73 43 43 oder per E-Mail dialog@pr4you.de an.

Über Buchbinder.de:

Buchbinder Rent-a-Car bietet seit 1990 Autovermietungen an. Mit einem großen Netz aus über 130 Stadt- und 10 Flughafenstationen in Deutschland sowie in Österreich, Ungarn, der Slowakei und Norditalien überzeugt Buchbinder mit einem hochwertigen Service und guten Leistungen vor Ort. Der Fuhrpark von Buchbinder enthält eine große Auswahl an PKW, Transportern, Bussen und LKW.

Top ausgestattete Fahrzeuge mit großer Marken- und Modellvielfalt können aus der Fahrzeug-Flotte von Buchbinder unter Buchbinder-Sale von Händlern erworben werden. Die Handelsplattform www.buchbinder-sale.de übernimmt damit in Form von Remarketing den Verkauf von Buchbinder Gebrauchtfahrzeugen.

Weitere Informationen: http://www.buchbinder-sale.de

Firmenkontakt
Charterline Fuhrpark-Service GmbH
Markus Utke
Kulmbacher Str. 8-10
93057 Regensburg
+49 (0) 151 18 10 38 03
+49 (0) 941 79 20 40
m.utke@buchbinder-sale.de
http://www.buchbinder-sale.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
030 43 73 43 43
030 44 677 399
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/hoert-hoert-buchbinder-laedt-zur-naechsten-liveauktion/

Buchbinder Auktion: Attraktive Damen und attraktive Langläufer

Das Warten hat bald ein Ende: Vom 28.-30. Juni finden sich bei Buchbinder Sale zum dritten Mal in diesem Jahr zahlreiche Gebrauchtwagenhändler zusammen, bei der wohl größten Fahrzeug live Auktion Europas.

Buchbinder Auktion: Attraktive Damen und attraktive Langläufer

Logo Buchbinder Auktion

Was: Große Buchbinder Auktion mit über 1.000 Fahrzeugen und erstmalig mit separater Langläufer Versteigerung

Wann: 28.06. (ab 17 Uhr) bis 30.06.2017

Wo: Im Gewerbepark Plattenberg, 92431 Neunburg vorm Wald

+++ Erstmalig mit extra Auktionsteil für attraktive Langläufer +++

Im Sport wird es vorgemacht: Langläufer können ganz schön lange durchhalten. So auch die Langläufer aus der Buchbinder Flotte, die bei der nächsten Buchbinder Auktion im Rahmen eines extra Auktionsteiles am Donnerstagnachmittag versteigert werden. Während der dreitägigen Gebrauchtwagen-Auktion vom 28. bis 30. Juni kommen in Neunburg vorm Wald wieder rund tausend Fahrzeuge unter den Hammer. Die Fahrzeuge werden zu attraktiven Preisen, garantiert ohne Vorbehalt, ohne Aufgeld und teilweise ohne Mindestpreis versteigert.

Verkaufsprogramm:

Mittwoch, 28.06.2017
ab 17:00 Uhr: Junge Gebrauchte

Donnerstag, 29.06.2017
ab 10:00 Uhr: Gebrauchte Fahrzeuge aus der Buchbinder Flotte
ab 14:00 Uhr: Neu – Langläufer

Freitag, 30.06.2017
ab 10:00 Uhr: Unfall- und Nutzfahrzeuge
ab 15:00 Uhr:Still for Sale – Resterampe ohne Mindestpreis

+++ Attraktives Rahmenprogramm mit Wahl zur Miss Summer und Vieles mehr +++

Wer schon einmal beim dreitägigen Auktionsmarathon von Buchbinder Sale teilgenommen hat, weiß, dass sich die Gebrauchtwagenexperten stets ein buntes und amüsantes Rahmenprogramm einfallen lassen. So gibt es auch dieses Mal viele kleine Highlights rund um die Auktionen. Die Teilnehmer können sich auf die Buchbinder Wahl zur Miss Summer 2017 sowie an beiden Abenden auf ein exklusives Dinner im Landhotel Neunburg freuen. Wer dann noch Glück hat, wird beim Buchbinder Würfelspiel gezogen und kann sich einen schönen Rabatt erspielen.

+++ Auktionsteilnahme auch online möglich +++

Händler, die nicht die Möglichkeit haben, zur Buchbinder Auktion persönlich anzureisen, können für die Fahrzeuge ihrer Wahl selbstverständlich auch online mitbieten. Dafür ist lediglich die vorherige Registrierung auf der Handelsplattform www.buchbinder-auktion.de notwendig. Für Kunden, die bereits auf www.buchbinder-sale.de angemeldet sind, gelten dort automatisch dieselben Login-Daten.

Weitere Informationen:

http://www.buchbinder-sale.de
http://www.auto-auktion.de
http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
347 Wörter, 2.599 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:
http://www.pr4you.de/pressefaecher/buchbinder

Über Buchbinder.de:

Buchbinder Rent-a-Car bietet seit 1990 Autovermietungen an. Mit einem großen Netz aus 150 Vermietstationen in Deutschland, Österreich, Ungarn, der Slowakei und Norditalien überzeugt Buchbinder mit einem hochwertigen Service und guten Leistungen vor Ort. Der Fuhrpark von Buchbinder enthält eine große Auswahl an PKW, Transportern, Bussen und LKW.

Top ausgestattete Fahrzeuge mit großer Marken- und Modellvielfalt können aus der Fahrzeug-Flotte von Buchbinder unter Buchbinder-Sale von Händlern erworben werden. Die Handelsplattform www.buchbinder-sale.de übernimmt damit in Form von Remarketing den Verkauf von Buchbinder Gebrauchtfahrzeugen.

Weitere Informationen:
http://www.buchbinder-auktion.de
http://www.buchbinder-sale.de

Firmenkontakt
Buchbinder Sale
Dagmar Teufel
Ladestraße 1
93173 Wenzenbach
+49 (0) 170 5635433
+49 (0) 941 79 20 40
d.teufel@buchbinder.de
http://www.buchbinder-sale.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
030 43 73 43 43
030 44 677 399
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/buchbinder-auktion-attraktive-damen-und-attraktive-langlaeufer/

EXTRAWAGEN! – Buchbinder Sale startet neue Sonderaktion

Buchbinder Sale, der erfolgreiche Vermarkter im Gebrauchtfahrzeughandel, startet mit neuer Sonderaktion in den Sommer. Ab sofort gibt es, solange der Vorrat reicht, beim Kauf von neun Fahrzeugen einen Skoda Citigo geschenkt!

EXTRAWAGEN! - Buchbinder Sale startet neue Sonderaktion

Logo Buchbinder Sale

„Oops, I did it again“ war nicht nur Chart technisch ein Megaerfolg, es könnte auch das Motto der Gebrauchtwagenprofis von Buchbinder Sale sein, denn erneut warten diese mit einer spektakulären Verkaufsaktion auf. Ab sofort und solange der Vorrat reicht, gibt es bei Buchbinder-sale.de beim Kauf von neun oder mehr Fahrzeugen am Stück einen Skoda Citigo 5-Türer (1,0 Liter Hubraum, 60 PS, Erstzulassung Ende 2013) geschenkt dazu.

+++ Der frühe Vogel fängt den besten Wurm +++

Bei den Skoda Citigo Fahrzeugen der Buchbinder Sale Sonderaktion handelt es sich nicht um Ramschware, sondern um reguläre Ware, direkt aus dem Angebot von www.Buchbinder-Sale.de Aufgepasst, denn bei dieser Aktion lohnt es sich schnell zu handeln! Auch hier bewährt sich der Spruch: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst – Die Skoda Citigo werden nämlich nach aktuellem Kilometerstand abwärts verschenkt. Das bedeutet, je früher man zuschlägt, umso weniger Kilometer ist das geschenkte Fahrzeug gelaufen.

Weitere Informationen:

http://www.buchbinder-sale.de
http://www.auto-auktion.de
http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
198 Wörter, 1.430 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/buchbinder

Über Buchbinder.de:

Buchbinder Rent-a-Car bietet seit 1990 Autovermietungen an. Mit einem großen Netz aus 150 Vermietstationen in Deutschland, Österreich, Ungarn, der Slowakei und Norditalien überzeugt Buchbinder mit einem hochwertigen Service und guten Leistungen vor Ort. Der Fuhrpark von Buchbinder enthält eine große Auswahl an PKW, Transportern, Bussen und LKW.

Top ausgestattete Fahrzeuge mit großer Marken- und Modellvielfalt können aus der Fahrzeug-Flotte von Buchbinder unter Buchbinder-Sale von Händlern erworben werden. Die Handelsplattform www.buchbinder-sale.de übernimmt damit in Form von Remarketing den Verkauf von Buchbinder Gebrauchtfahrzeugen.

Weitere Informationen:
http://www.buchbinder.de
http://www.buchbinder-sale.de

Firmenkontakt
Buchbinder Sale
Dagmar Teufel
Ladestraße 1
93173 Wenzenbach
+49 (0) 941 69 555 18
+49 (0) 941 79 20 40
d.teufel@buchbinder.de
http://www.buchbinder-sale.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
030 43 73 43 43
030 44 677 399
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/extrawagen-buchbinder-sale-startet-neue-sonderaktion/

Regensburg: MARKTWERT Agentur für Marketing und Vertrieb

Der Turbo für Marketing, Werbung und Vertrieb

Regensburg: MARKTWERT Agentur für Marketing und Vertrieb

MARKTWERT Turbo für Werbung und Vertrieb

Das bei Regensburg gelegene Unternehmen MARKTWERT Marketing berät seit fast zwei Jahrzehnten kleinere und mittelständische Unternehmen erfolgreich in allen Fragen des Marketings. Die planvolle, konzeptionelle Arbeit und Mandantenberatung steht bei MARKTWERT im Vordergrund. Wir liefern gerne punktuelle Lösungen, also schnelle Einzelmaßnahmen, aber viel besser ist natürlich nach einer gründlichen Analyse die Entwicklung erfolgreicher neuer Maßnahmen die in einem Gesamtplan eingebunden sind, so der Inhaber Matthias Fischer.
Gerade in den letzten Jahren haben sich viele Marketingthemen mit enormer Geschwindigkeit entwickelt, so zum Beispiel die mobilen Homepage-Lösungen, die dem Interessanten auch von unterwegs einen schnellen und guten Überblick geben. Die Entwicklung einer solchen mobilen Website ist nun heute fast nichts mehr Besonderes, aber sie ist eben auch nur die Basis für weitergehende Maßnahmen, die heute online eine Rolle spielen. Auch eine zielführende Suchmaschinenoptimierung gehört zu den Vertriebsaufgaben im Internetmarketing. Unternehmen ohne eigene Marketingabteilung stehen hier vor großen Herausforderungen, erklärt Matthias Fischer, ob vom Marketingwissen oder einfach nur vom Zeitvolumen für die jeweilige Umsetzung einer Maßnahme. In Gesprächen stelle ich oft fest, dass die Vernetzung in sozialen Netzwerken als weitere Maßnahmen um die Homepage deshalb scheitert, weil die Zeit hierfür fehlt. Wenn eine innerbetriebliche Lösung für News, Blog, Facebook, Instagram und Co. nicht möglich ist, übernehmen wir diese Dienstleistung in ständiger Abstimmung mit der Unternehmensleitung, so der Marketingberater Fischer aus Neutraubling.
MARKTWERT ist die ideale Synergie zwischen Unternehmensberatung und Werbeagentur. Insbesondere Unternehmen ohne eine eigene Marketingabteilung erhalten mit einer externen Lösung durch MARKTWERT eine leistungsfähige Alternative. Im Vordergrund stehen die Entlastung des Unternehmens und damit die Möglichkeit für Unternehmer und Mitarbeiter, sich auf die wichtige Tagesarbeit zu konzentrieren. Das monatliche Kreativmeeting mit MARKTWERT, dient der Bewertung und Umsetzung laufender Marketingleistungen. MARKTWERT koordiniert alles Weitere!
Fazit: Wer mehr zum Turbo für Marketing, Werbung und Vertrieb erfahren will, sollte ein kostenloses Informationsgespräch nutzen.

Die Marktwert Marketing Consulting engagiert sich seit rund 17 Jahren für kleine und mittelständische Kunden. Start-up und sogenannte Aufbaubetriebe gehören zum Kundenstamm der Beraterfirma wie der aktive Mittelstand aus allen Branchen von Industrie, Handel, Handwerk, Dienstleistung. Marktwert beobachtet Markt- und Branchenentwicklungen in verschiedenen Segmenten.

Kontakt
MARKTWERT Marketing Consulting
Matthias Fischer
An der Scheuerbreite 12
93073 Neutraubling
09401912691
erfolg@marktwert.net
http://www.marktwert.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/regensburg-marktwert-agentur-fuer-marketing-und-vertrieb/

Buchbinder Auktion: Bisher nie dagewesene Markenvielfalt

Vom 26.-28. April kamen bei der großen Buchbinder Auktion rund 1.000 Fahrzeuge von über 20 Herstellern unter den Hammer. Dabei wurde eine Verkaufsquote von über 90% realisiert.

Buchbinder Auktion: Bisher nie dagewesene Markenvielfalt

Buchbinder Auktion

Vom 26. bis 28. April hieß es in Neunburg vorm Wald wieder „zum Ersten, zum zweiten, zum Dritten“ bei der großen Auktion von Buchbinder Sale (eine Handelsmarke der Charterline Fuhrpark-Service GmbH). Bei der Auktion wurde mit Fahrzeugen von über 20 Herstellern eine Markenvielfalt geboten, die ihresgleichen sucht. Neben PKW und Nutzfahrzeugen standen dieses Mal auch Luxusfahrzeuge aus der Buchbinder Premiumflotte und sogar Abschleppfahrzeuge und Anhänger zur Versteigerung.

+++ Verkaufsquote von über 90% +++

Weit über 100 Händler vor Ort sowie mehrere Hundert Online-Teilnehmer lieferten sich teilweise harte Bietergefechte. Bei einem Angebot von über 1.000 Fahrzeugen und einer so noch nie dagewesenen Angebotsbreite quer durch alle Fahrzeugklassen, musste aber keiner wirklich befürchten, am Ende leer auszugehen. Die Verkaufsquote von über 90% und die abermals gestiegenen Teilnehmerzahlen – sowohl online als auch vor Ort – zeigen, dass die Angebote von Buchbinder Sale von den Händlern sehr gut angenommen wurden. Einer der Höhepunkte der Auktion war die Versteigerung eines Porsche 911 Coupe bei der sogar die 100.000 Euro Marke überschritten wurde.

+++ Vor Ort Besuch wird immer beliebter +++

Auch wenn die Online-Darstellung der Fahrzeuge im Prinzip keine Wünsche offen lässt, nutzen immer mehr Händler die Möglichkeit, bei den Buchbinder Auktionen live vor Ort mit dabei zu sein. Es könnte am hervorragenden Betreuungsservice des Buchbinder Teams und dem stets attraktiven Rahmenprogramm liegen, aber ein vor Ort Besuch bietet natürlich auch den handfesten Vorteil, dass man sich die Fahrzeuge vorher persönlich anschauen kann. Nicht zu unterschätzen ist auch die Kontaktpflege und der Austausch beim Networking mit den Händlerkollegen.

„Die letzte Auktion hat ganz deutlich gezeigt, dass wir mit unserem Ansatz, ein möglichst breit aufgestelltes Angebot – mit großer Markenvielfalt, unterschiedlichen Zuständen der Fahrzeuge und Laufleistungen von unter 30.000 km bis zu Langläufern – zu präsentieren, goldrichtig liegen. Das spiegelt sich insbesondere in den abermals gestiegenen Teilnehmerzahlen wieder. Auch immer mehr internationale Händler nutzen unsere Angebote. Wir werden diesen eingeschlagenen Weg weitergehen“, – Dagmar Teufel, Mitglied der Geschäftsleitung der CharterLine Fuhrpark-Service GmbH, zum Ergebnis der Auktion.

Weitere Informationen:

http://www.buchbinder.de
http://www.buchbinder-sale.de
http://www.auto-auktion.de
http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
366 Wörter, 2.704 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/buchbinder

Über Buchbinder.de:

Buchbinder Rent-a-Car bietet seit 1990 Autovermietungen an. Mit einem großen Netz aus 150 Vermietstationen in Deutschland, Österreich, Ungarn, der Slowakei und Norditalien überzeugt Buchbinder mit einem hochwertigen Service und guten Leistungen vor Ort. Der Fuhrpark von Buchbinder enthält eine große Auswahl an PKW, Transportern, Bussen und LKW.

Top ausgestattete Fahrzeuge mit großer Marken- und Modellvielfalt können aus der Fahrzeug-Flotte von Buchbinder unter Buchbinder-Sale von Händlern erworben werden. Die Handelsplattform www.buchbinder-sale.de übernimmt damit in Form von Remarketing den Verkauf von Buchbinder Gebrauchtfahrzeugen.

Weitere Informationen:
http://www.buchbinder.de
http://www.buchbinder-sale.de

Firmenkontakt
Buchbinder Sale
Dagmar Teufel
Ladestraße 1
93173 Wenzenbach
+49 (0) 941 69 555 18
+49 (0) 941 79 20 40
d.teufel@buchbinder.de
http://www.buchbinder-sale.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
030 43 73 43 43
030 44 677 399
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/buchbinder-auktion-bisher-nie-dagewesene-markenvielfalt/

Buchbinder Auktion: Marken von über 20 Herstellern, auch aus dem Luxusbereich, vertreten

Bei der großen Buchbinder Auktion – 26. bis 28. April 2017 in Neunburg vorm Wald – präsentiert der Spezialist für Gebrauchtwagen eine Markenvielfalt, die Ihresgleichen sucht. Über 20 Hersteller, auch aus dem Luxussegment, sind vertreten.

Buchbinder Auktion: Marken von über 20 Herstellern, auch aus dem Luxusbereich, vertreten

Buchbinder Auktion

Was:
Große Buchbinder Auktion mit Fahrzeugen von über 20 unterschiedlichen Herstellern

Wann:
26. bis 28. April 2017

Wo:
Im Gewerbepark Am Plattenberg 1, 92431 Neunburg vorm Wald

+++ Über 1.000 Fahrzeuge von mehr als 20 Herstellern +++

Die Natur macht es vor, Artenvielfalt ist Trumpf! Das haben auch die Gebrauchtwagenspezialisten von Buchbinder Sale erkannt und bieten, als einer der größten Vermarkter im Gebrauchtfahrzeughandel in Europa, bei der kommenden Auktion eine Vielfalt an Herstellern und Marken die Ihresgleichen sucht. Vom 26. bis 28. April werden in Neunburg vorm Wald bei der neuen Autoauktion wieder über 1.000 Gebrauchtfahrzeuge von über 20 Herstellern für Wiederverkäufer angeboten. Darunter PKW, Nutzfahrzeuge, Unfallfahrzeuge, Abschleppfahrzeuge, exklusive Luxusfahrzeuge und sogar Anhänger. Eine größere Vielfalt dürfte bei einer Autoauktion schwer zu finden sein. Die Fahrzeuge werden zu attraktiven Preisen, garantiert ohne Vorbehalt, ohne Aufgeld und teilweise ohne Mindestpreis versteigert.

Verkaufsprogramm:

Mittwoch, 26.04.2017, ab 17:00 Uhr:
Junge Gebrauchte und exklusive Luxusfahrzeuge

Donnerstag, 27.04.2017, ab 10:00 Uhr:
Gebrauchtfahrzeuge, teilweise leicht beschädigte Fahrzeuge, Langläufer

Freitag, 28.04.2017, ab 10:00 Uhr:
Unfallfahrzeuge, Nutzfahrzeuge, Abschleppfahrzeuge und Anhänger

ab ca. 15:30 Uhr:
STILL FOR SALE (Startpreis EUR 1,-)

Herstellerübersicht (alphabetisch) der Fahrzeuge, die versteigert werden:

Alfa Romeo
Audi
BMW
Dacia
Fiat
Ford
Iveco
Jaguar
Kia
Lincoln
MAN
Maserati
Mercedes-Benz
Mini
Nissan
Opel
Porsche
Renault
Rolls Royce
Skoda
Suzuki
Toyota
VW

+++ Attraktives kulinarisches und musikalisches Rahmenprogramm +++

Neben der großen Markenvielfalt bestechen die Buchbinder Auktionen auch immer durch ein attraktives Rahmenprogramm. Die Autoauktion steht dieses Mal unter dem Motto „Be our King“, denn der King Elvis Presley war tatsächlich 1958 Kunde bei Buchbinder, als er in Deutschland stationiert war. Deshalb lässt der Gebrauchtwagenspezialist den Kultentertainer wieder auferstehen und für musikalische Unterhaltung sorgen. Zudem erwartet die Besucher eine Boogie Woogie Tanzgruppe, Gewinnspiele und viele weitere Überraschungen. Für das leibliche Wohl sorgt ein All you can eat American Buffet mit Steaks und Spareribs, ein Hähnchengrill und ein Candy-Stand.

+++ Auktionsteilnahme auch online möglich +++

Händler, die nicht die Möglichkeit haben, zur Buchbinder Auktion persönlich anzureisen, können für die Fahrzeuge Ihrer Wahl selbstverständlich auch online mitbieten. Dafür ist lediglich die vorherige Registrierung auf der Handelsplattform www.buchbinder-auktion.de notwendig. Für Kunden, die bereits auf www.buchbinder-sale.de angemeldet sind, gelten dort automatisch dieselben Login-Daten.

Weitere Informationen:

http://www.auto-auktion.de
http://www.buchbinder-sale.de
http://www.buchbinder-auktion.de
http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
416 Wörter, 3.189 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/buchbinder

Über Buchbinder.de:

Buchbinder Rent-a-Car bietet seit 1990 Autovermietungen an. Mit einem großen Netz aus 150 Vermietstationen in Deutschland, Österreich, Ungarn, der Slowakei und Norditalien überzeugt Buchbinder mit einem hochwertigen Service und guten Leistungen vor Ort. Der Fuhrpark von Buchbinder enthält eine große Auswahl an PKW, Transportern, Bussen und LKW.

Top ausgestattete Fahrzeuge mit großer Marken- und Modellvielfalt können aus der Fahrzeug-Flotte von Buchbinder unter Buchbinder-Sale von Händlern erworben werden. Die Handelsplattform www.buchbinder-sale.de übernimmt damit in Form von Remarketing den Verkauf von Buchbinder Gebrauchtfahrzeugen.

Weitere Informationen:
http://www.buchbinder.de
http://www.buchbinder-sale.de

Firmenkontakt
Buchbinder Sale
Dagmar Teufel
Ladestraße 1
93173 Wenzenbach
+49 (0) 941 69 555 18
+49 (0) 941 79 20 40
d.teufel@buchbinder.de
http://www.buchbinder-sale.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
030 43 73 43 43
030 44 677 399
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/buchbinder-auktion-marken-von-ueber-20-herstellern-auch-aus-dem-luxusbereich-vertreten/

Autoauktion mit Elvis Presley: Große Buchbinder Sale Auktion für Wiederverkäufer vom 26. bis 28. April 2017

Buchbinder Sale, der Spezialist für Gebrauchtwagen, veranstaltet vom 26. bis 28. April 2017 in Neunburg vorm Wald die nächste große Fahrzeugauktion für Händler. Das Spektakel wird durch ein kulinarisches und musikalisches Rahmenprogramm abgerundet.

Autoauktion mit Elvis Presley: Große Buchbinder Sale Auktion für Wiederverkäufer vom 26. bis 28. April 2017

Logo Buchbinder Sale Auktion

Was: Große Buchbinder Sale Fahrzeugauktion

Wann: 26. bis 28. April

Wo: Im Gewerbepark Plattenberg, 92431 Neunburg vorm Wald

Verkaufsprogramm:

Mittwoch, 26.04.2017, ab 17:00 Uhr: Junge Gebrauchte und exklusive Luxusfahrzeuge

Donnerstag, 27.04.2017, ab 10:00 Uhr: Gebrauchtfahrzeuge, teilweise leicht beschädigte Fahrzeuge, Langläufer

Freitag, 28.04.2017, ab 10:00 Uhr: Unfallfahrzeuge, Nutzfahrzeuge
ab ca. 15:30 Uhr:STILL FOR SALE (Startpreis EUR 1,-)

Als einer der größten Vermarkter im Gebrauchtfahrzeughandel in Europa bietet Buchbinder Sale bei der neuen Autoauktion wieder über 1.000 Gebrauchtwagen für Wiederverkäufer an. Vom 26. bis 28. April werden in Neunburg vorm Wald PKW, Nutzfahrzeuge, Unfallfahrzeuge und exklusive Luxusfahrzeuge verschiedener Marken und Hersteller zu attraktiven Preisen versteigert – und das garantiert ohne Vorbehalt, ohne Aufgeld und teilweise ohne Mindestpreis.

+++ Buchbinder Sale Auktion mit Elvis Presley +++

Das Rahmenprogramm der Autoauktion steht dieses Mal unter dem Motto „Be our King“, denn der King Elvis Presley war tatsächlich 1958 Kunde bei Buchbinder als er in Deutschland stationiert war. Deshalb lässt der Gebrauchtwagenspezialist den Kultentertainer wieder auferstehen und für musikalische Unterhaltung sorgen. Zudem erwartet die Besucher eine Boogie Woogie Tanzgruppe, Gewinnspiele und viele weitere Überraschungen. Für das leibliche Wohl sorgt ein All you can eat American Buffet mit Steaks und Spareribs, ein Hähnchengrill und ein Candy-Stand.

+++ Auktionsteilnahme auch online möglich +++

Händler, die nicht die Möglichkeit haben, zur Buchbinder Sale Auktion persönlich anzureisen, können für die Fahrzeuge Ihrer Wahl selbstverständlich auch online mitbieten. Dafür ist lediglich die vorherige Registrierung auf der Handelsplattform www.buchbinder-auktion.de notwendig. Für Kunden, die bereits auf www.buchbinder-sale.de angemeldet sind, gelten dort automatisch dieselben Login-Daten.

Weitere Informationen:
http://www.buchbinder-sale.de
http://www.buchbinder-auktion.de
http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
309 Wörter, 2.440 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:
Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:
http://www.pr4you.de/pressefaecher/buchbinder

Über Buchbinder.de:

Buchbinder Rent-a-Car bietet seit 1990 Autovermietungen an. Mit einem großen Netz aus 150 Vermietstationen in Deutschland, Österreich, Ungarn, der Slowakei und Norditalien überzeugt Buchbinder mit einem hochwertigen Service und guten Leistungen vor Ort. Der Fuhrpark von Buchbinder enthält eine große Auswahl an PKW, Transportern, Bussen und LKW.

Top ausgestattete Fahrzeuge mit großer Marken- und Modellvielfalt können aus der Fahrzeug-Flotte von Buchbinder unter Buchbinder-Sale von Händlern erworben werden. Die Handelsplattform www.buchbinder-sale.de übernimmt damit in Form von Remarketing den Verkauf von Buchbinder Gebrauchtfahrzeugen.

Weitere Informationen:
http://www.buchbinder.de
http://www.buchbinder-sale.de

Firmenkontakt
Buchbinder Sale
Dagmar Teufel
Ladestraße 1
93173 Wenzenbach
+49 (0) 941 69 555 18
+49 (0) 941 79 20 40
d.teufel@buchbinder.de
http://www.buchbinder-sale.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
030 43 73 43 43
030 44 677 399
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/autoauktion-mit-elvis-presley-grosse-buchbinder-sale-auktion-fuer-wiederverkaeufer-vom-26-bis-28-april-2017/

Klare Entscheidung für das Kreativteam aus Regensburg. ANWR-Schuh und Sommer – Kompressoren

renoar.de setzt sich im Pitch gegen drei bundesweite Agenturen durch

Klare Entscheidung für das Kreativteam aus Regensburg. ANWR-Schuh und Sommer - Kompressoren

renoar.de gewinnt 2 Pitches – bei der Ariston Nord West Ring und Sommer Kompressoren Augsburg

Klare Entscheidung für das Kreativteam aus Regensburg: Gegen drei bundesweite Agenturen konnte sich unser Team im Pitch der ANWR Schuh durchsetzen. Der Pitch war die Gelegenheit, das Unternehmen von unseren Ideen und dem neuem Konzept zu überzeugen. Fast zur gleichen Zeit konnten wir einen weiteren Kunden für uns gewinnen. Renoar.de konnte bei Sommer Kompressoren souverän auftreten und die Firma letztendlich beeindrucken. Wieder einmal haben wir bewiesen, dass Marketing und Design genau unser Ding ist. Als motiviertes Team stehen wir unseren Kunden jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und bringen unser Potenzial und alle notwendigen Mittel mit ein. Die Förderung und Weiterentwicklung unserer Kunden steht für uns immer an vorderster Stelle.

Im Januar konnten wir dem Unternehmen ANWR Schuh aus Mainhausen, nähe Frankfurt am Main beweisen, dass wir immer noch die Richtigen sind. Wir haben den ausgerichteten Pitch gewonnen. Es wurde eine Agentur für den Posten der zukünftigen Leadagentur in den Bereichen Print und Strategie gesucht. Und wir – das Team von renoar.de – konnten uns gegen drei weitere Werbeagenturen durchsetzen. ANWR ist ein Handelsverbund, der mit rund 900 Schuhhändlern und über 3000 Fachgeschäften auf eine einzigartige Auswahl von Industriepartnern zurückgreifen kann. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen im Bereich der strategischer Konzeption und markenstrategischer Aufbau, Broschürengestaltung und der erfolgreichen Realisierung von Katalogen, kann renoar.de seine Kompetenzen in Kreation und Gestaltung sowie grafischer Realisierung optimal und umfassend einbringen. Wir haben für das Unternehmen eine neue, moderne Saisonwerbung kreiert, die in der nächsten Herbst-und Winterkollektion umgesetzt werden wird. Wir werden bei diesem Projekt sowohl die maßgeschneiderte Konzeption und das Design als auch die grafische Umsetzung übernehmen. Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir als Werbeagentur aus Regensburg weiterhin mit ANWR zusammenarbeiten dürfen. Wir freuen uns auf das tolle Projekt und die Kooperation mit dem bekannten und führenden Unternehmen.
Außerdem freuen wir uns über ein weiteres Erfolgserlebnis. Die Firma Sommer suchte einen geeigneten Marketingpartner und wir konnten uns dafür qualifizieren. Renoar.de und Sommer kombinieren Ideenvielfalt und Innovationskraft mit höchsten Produkt- und Qualitätsstandards. Das Unternehmen Sommer führt unter anderem Produkte aus der Aufbereitungstechnologie, der Gebläsetechnik oder der Stickstofftechnologie und bietet Kompressoren oder Gebraucht- bzw. Mietgeräte an. Mit diesem geballten Know-how sind sie in den Bereichen Engineering, Drucklufttechnik, Servicebestellung, Wartungsverträge, Rohrleitungsbau, Be- und Entlüftung, Energieberatung und Finanzierung vielversprechend unterwegs. Sommer Kompressoren ist ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen aus Augsburg. Ein Auszug erfolgreicher Ideen und Konzepte, die aus den ersten Meetings und Gesprächen hervorgegangen sind: Markenworkshop bei renoar.de, neues Darstellungskonzept für Broschüren und neuer Internetauftritt, Planung für das Firmenjubiläum 2017.
Renoar.de legt den Fokus bei Sommer auf ein familiäres, bayerisches, sympathisches Image. Unser Beitrag dazu: Mit unserer Erfahrung und den gewissen Ideen können wir Sommer dabei unterstützen, das volle Potenzial ihrer Innovationskraft auszuschöpfen.

Reinhold Bayer, Geschäftsleitung von renoar.de, ist sehr stolz auf sein Team und die gelungene Arbeit der letzten Monate, er sagt dazu: „Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit ANWR und Sommer und darauf, ihre Erfahrungen in den Bereichen des Schuhhandelgewerbes und der Luftdrucktechnik mit unseren innovativen Konzepten zu kombinieren. Der große Erfahrungsschatz wird es uns erleichtern, die Unternehmen ANWR und Sommer auf dem Weg von der Idee zur endgültigen Konzeptverwirklichung zu unterstützen – und ihnen den schnellsten Weg dorthin zu zeigen. Die richtigen Entscheidungen können das Wachstum eines Unternehmens beschleunigen und sogar über Erfolg oder Scheitern entscheiden.“

renoar.de
Der Jackpot für Sie.
Wir wollen, dass Sie erfolgreich sind.
Schließlich hätten wir ja auch nichts davon, wären Sie es nicht.
Und dafür setzen wir jede Menge auf’s Spiel.
Aber natürlich nicht auf Ihre Kosten.
Überlassen Sie uns das Risiko und wir bingen Sie immer näher an den Jackpot.
Wenn Sie uns denn lassen.
Gewinnen für Sie.
Damit Ihre Marketingstrategie nicht zum Glücksspiel wird.

Lassen Sie sich ausführlich, professionell, gewissenhaft und zielorientiert beraten. Fragen und Unklarheiten sollten von Anfang an geklärt werden, damit später keine unerwarteten Überraschungen auftreten.

Gewinnen kann man schließlich nur mit einer knallharten Strategie.

All-In für Sie. Wir setzen alles für Ihren Hauptgewinn.

Im Kasino wäre All-In wohl wirklich nur dann eine geeignete Option, wenn man sich zu 101% sicher ist die besten Karten zu haben. Mit uns haben Sie soeben das beste Blatt bekommen:

Wir setzen All-In um Sie zu überzeugen. Ihr Risiko dabei: gleich Null.

Weder Slowplay noch Bluff für Sie.

Denn: Wir spielen zu 100% ehrlich, eben unseren ganz eingenen Stil. Ohne Pokerface.

Wir „raisen“ unseren Einsatz, „callen“ – gehen mit bestehenden Einsätzen mit – und „checken“ auf gar keinen Fall an den nächsten Spieler weiter. Soetwas tut man nicht.

Sicher würde es Ihnen Spaß machen mit uns Poker zu spielen, da Sie ausschließlich gewinnen würden.
Wieso also machen Sie nicht auch Ihr Marketing mit uns?

Kontakt
renoar.de Marketing und Design
Reinhold Bayer
Osterhofener Str. 12
93055 Regensburg
0941 5681020
0941 5681025
reinhold.bayer@renoarde.de
http://www.renoar.de

http://www.youtube.com/v/-8wCXJrRxB8?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/klare-entscheidung-fuer-das-kreativteam-aus-regensburg-anwr-schuh-und-sommer-kompressoren/

Bayerisches IT-Logistikcluster erhält Qualitätsnachweis

Auszeichnung mit dem europäischen Silberlabel

Bayerisches IT-Logistikcluster erhält Qualitätsnachweis

(NL/5046573814) Regensburg, 23.02.2017 Das Bayerische IT-Logistikcluster hat das Silver Label der European Cluster Excellence Initiative (ECEI) erhalten. Das Cluster mit Sitz im Regensburger Innovationszentrum TechBase hat mit dieser Auszeichnung erfolgreich dokumentiert, dass es sämtliche Prozesse innerhalb der Clusterinitiative kontinuierlich verbessert hat. Somit ist das Silver Label ein ausgewiesener Qualitätsnachweis.

Als Mitglied der go-cluster Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie unterzieht sich das Bayerische IT-Logistikcluster regelmäßig dem unabhängigen Begutachtungsprozess im Rahmen des Programms in Zusammenarbeit mit dem European Secretariat for Cluster Analysis. Für Clustermanager Uwe Pfeil ist die Auszeichnung zugleich auch Ansporn: Wir konnten zeigen, dass wir mit unseren Clusteraktivitäten eine neue Qualitätsstufe erreicht haben, und darüber freuen wir uns natürlich sehr. Außerdem ist die Auszeichnung für uns auch Anlass, das Clustermanagement und die Dienstleistungen für unsere Mitglieder stetig zu optimieren.

Das Bayerische IT-Logistikcluster wird von der R-Tech GmbH in der TechBase gemanagt, die auch den mittlerweile eigenständigen Bayerischen IT-Sicherheitscluster e. V. aufgebaut hat. Dieser ist ebenfalls mit dem Silver Label ausgezeichnet worden. Für Alexander Rupprecht, Geschäftsführer der R-Tech GmbH ein weiterer Grund, stolz zu sein: Damit dürften wir in der Stadt Regensburg die höchste Dichte an Technologieclustern mit dem Silver-Label haben. In unserem Gründer- und Innovationszentrum sind noch die Cluster Mechatronik und Sensorik beheimatet, in unmittelbarer Nähe zu uns gibt es mit dem BioPark außerdem das fünfte Cluster in Regensburg mit dem Silver Label.

Die Auszeichnung gilt für zwei Jahre und wird dann im Rahmen eines weiteren Audits erneut überprüft. Im Bayerischen IT-Logistikcluster arbeiten Unternehmen der IT-Wirtschaft, Unternehmen, die IT-Logistiklösungen nutzen, Hochschulen, weitere Forschungs- und Weiterbildungseinrichtungen an gemeinsamen Zielen. Schwerpunktthemen sind IT-Lösungen für Intralogistik und die Waren- und Transportlogistik.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Firmenkontakt
R-Tech GmbH
Tanja Braun
Franz-Mayer-Str. 1
93053 Regensburg
49 941 604889-13
tanja.braun@techbase.de
http://

Pressekontakt
R-Tech GmbH
Tanja Braun
Franz-Mayer-Str. 1
93053 Regensburg
49 941 604889-13
tanja.braun@techbase.de
http://www.rtech.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bayerisches-it-logistikcluster-erhaelt-qualitaetsnachweis/

Hotels in Regensburg – Luxus und bayrische Gemütlichkeit kombiniert

Regensburg 09.01.2017. Das online Portal regensburg-hotel.info bietet eine Übersicht der besten Hotels in Regensburg. Gleichzeitig kann man zu erstklassigen Preisen auch gleich buchen.

BildDie bayrische Gemütlichkeit und Gastfreundschaft erleben Sie besonders gut und intensiv bei einem Urlaub in Regensburg. Erkunden und entdecken Sie die wunderschöne Altstadt und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Die Hotels in Regensburg bieten den idealen Ausganspunkt für einen unbeschwerten und unvergesslichen Aufenthalt in Regensburg.

Sehenswürdigkeiten und ein buntes Unterhaltungsprogramm

Ob Sie nun die Sommerferien mit Ihrer Familie in Regensburg verbringen möchten oder ganz einfach die bayrische Großstadt mit Freunden besichtigen möchten, die Hotels in Regensburg begrüßen ihre Gäste mit offenen Armen. Auf der Seite regensburg-hotel.info finden Sie alle bekannten Hotels und Unterkünfte in den verschiedensten Preisklassen.

Besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Zu den fixen Programmpunkten sollte der Dom St. Peter, die Steinerne Brücke und natürlich auch die Alte Kapelle gehören. Regensburg hat natürlich noch weitaus mehr zu bieten. Das bunte und aufregende Nachtleben und selbstverständlich auch die zahlreichen typisch bayrischen Restaurants.

Hotels in Regensburg

Ob direkt am Domplatz oder etwas abseits des Stadtkerns, die Hotels in Regensburg sind bemüht, den Aufenthalt in der Stadt so angenehm wie nur irgendwie möglich zu gestalten. Bei uns finden Sie zahlreiche Hotelunterkünfte aufgelistet, welche Ihren hohen Anforderungen und Erwartungen an einen gelungenen Urlaub erfüllen werden. Schauen Sie sich die Angebote an und überzeugen Sie sich von den günstigen Preisen und den unzähligen Annehmlichkeiten die Ihnen geboten werden selbst. Wir wünschen Ihnen bereits jetzt einen schönen Urlaub in Regensburg.

Über:

regensburg-hotel.info
Herr C. Kammer
Römerstr. 16
93138 Lappersdorf
Deutschland

fon ..: 0941/ 87643
web ..: http://regensburg-hotel.info
email : support@regensburg-hotel.info

Auf regensburg-hotel.info bekommt man viele wertvolle Informationen zu den besten Hotels in Regensburg und kann gleichzeitig auch buchen. Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

regensburg-hotel.info
Herr C. Kammer
Römerstr. 16
93138 Lappersdorf

fon ..: 0941/ 87643
web ..: http://regensburg-hotel.info
email : support@regensburg-hotel.info

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/hotels-in-regensburg-luxus-und-bayrische-gemuetlichkeit-kombiniert/

Ilse Aigner übergibt Förderbescheid für Digitales Gründerzentrum Oberpfalz DGO

Offizieller Startschuss für Oberpfälzer Konsortium

Ilse Aigner übergibt Förderbescheid für Digitales Gründerzentrum Oberpfalz DGO

(NL/9630782978) Regensburg, 24.11.2016 – Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner hat heute den offiziellen Förderbescheid zum Digitalen Gründerzentrum Oberpfalz (DGO) überreicht. Damit erhält das Oberpfälzer Konsortium den Bescheid als einer der ersten ausgewählten bayerischen Regierungsbezirke. Umgesetzt wird das Digitalisierungsprojekt von der R-Tech GmbH in Kooperation mit den Ostbayerischen Technischen Hochschulen Regensburg und Amberg-Weiden sowie der Universität Regensburg und dem Bayerischen IT-Sicherheitscluster e. V. Die gemeinsame Bewerbung im Wettbewerb des Bayerischen Wirtschaftsministeriums Förderung der Errichtung von Gründerzentren und des Aufbaus von Netzwerken im Bereich Digitalisierung hatte beim Juryentscheid im Juni überzeugt.

Die Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Ilse Aigner überreichte den Förderbescheid Netzwerk stellvertretend an Alexander Rupprecht, Geschäftsführer der R-Tech GmbH, und Joachim Wolbergs, Oberbürgermeister der Stadt Regensburg. Den Förderbescheid Infrastruktur nahm stellvertretend Andrea Klug, Präsidentin der OTH Amberg-Weiden, entgegen. Die Netzwerk-Aktivitäten des Digitalen Gründerzentrums Oberpfalz, ausgehend vom Innovationszentrum TechBase in Regensburg und Standorten in Amberg und Weiden, werden über sieben Jahre hinweg mit einer Summe von insgesamt über 1,8 Millionen Euro gefördert.

Das Digitale Gründerzentrum Oberpfalz wird ein Sprungbrett für Start-ups sein. Mit dem Aufbau des Zentrums setzen wir einen deutlichen Impuls für Innovation, Wachstum und Wohlstand in der Region, so Ilse Aigner in ihrer Ansprache. Alexander Rupprecht bedankte sich für das Engagement der Sponsoren und hob besonders die gute Zusammenarbeit der Beteiligten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik hervor. Gemeinsam schaffen wir so ein optimales Umfeld, um den Gründergeist in der Oberpfalz nachhaltig zu stärken“, ist Rupprecht überzeugt.

Nach einem humorigen Einstieg zum Thema Unternehmensgründungen von Gründer und Kabarettist Christian Gnerlich präsentierten Alexander Herfurtner, Andreas E. Pracht und Christian Gnerlich ihr Start-up cSouris, für das die drei Gründer bereits mehrere Auszeichnungen und Preise erhielten. Zuletzt beim Wettbewerb Start?Zuschuss!, einem Programm des bayerischen Wirtschaftsministeriums zur Förderung von Unternehmensgründungen im Bereich Digitalisierung. Beim Startup-Weekend Regensburg 2015 gewannen sie außerdem einen Gutschein für sechsmonatige Mietfreiheit in der TechBase, den sie Anfang November einlösten.

Die Ansatzpunkte des Digitalen Gründerzentrums Oberpfalz sind Sensibilisierung, Qualifikation, Motivation und Vernetzung des Gründungsgeschehens in der Region. In Kooperation mit Hochschulen und Wirtschaft sowie der Unterstützung von Kommunen werden Gründer mit der erforderlichen Infrastruktur und Netzwerken gezielt gefördert.
Mit dem Programm zur Förderung von Gründerzentren, Netzwerkaktivitäten und Unternehmensneugründungen im digitalen Bereich in Höhe von 80 Millionen Euro stellt die Staatsregierung die Weichen, um die Digitalisierung in allen Regierungsbezirken noch stärker voranzubringen.

Nach kurzen Fachvorträgen rund um das Thema Digitalisierung von Ralf Lenninger (Leiter Continental Intelligent Transportation Systems ITS), Prof. Dr. Andrea Klug, (Präsidentin OTH Amberg-Weiden) und Dr. Stefan Wagner (Geschäftsführender Gesellschafter ibi systems GmbH) hatten die über 70 geladenen Gäste aus Wirtschaft, Forschung und Politik die Gelegenheit, sich beim Büffet im Foyer der TechBase auszutauschen.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Firmenkontakt
R-Tech GmbH
Tanja Braun
Franz-Mayer-Str. 1
93053 Regensburg
49 941 604889-13
tanja.braun@techbase.de
http://

Pressekontakt
R-Tech GmbH
Tanja Braun
Franz-Mayer-Str. 1
93053 Regensburg
49 941 604889-13
tanja.braun@techbase.de
http://www.rtech.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ilse-aigner-uebergibt-foerderbescheid-fuer-digitales-gruenderzentrum-oberpfalz-dgo/

Urlaub Dahoam – Bergsommertage im Berghotel Maibrunn

Urlaub Dahoam - Bergsommertage im Berghotel Maibrunn

Restaurant Carpe Diem – Alpenkorb – Außenpool im Berghotel Maibrunn (Bildquelle: ©Ydo Sol)

München/Sankt Englmar, 08. August 2016 – Der Sommer hat sich dieses Jahr wirklich Zeit gelassen, doch nun scheint er auch bei uns Einzug zu halten. Deshalb lädt das 4*S-Berghotel Maibrunn in St. Englmar zu den Bergsommertagen ein. Was gibt es Schöneres, als bei strahlendem Sonnenschein die atemberaubende Natur des Bayerischen Waldes mit seinen satt-grünen Wiesen, sonnendurchfluteten Lichtungen und lebendigen Bachläufen zu erkunden? Das Berghotel Maibrunn macht den Sommer mit seinem Package „Bergsommer-Tage“ zu einem besonderen Erlebnis. Neben niederbayerischer Gemütlichkeit, die den Gästen ein wahres Zuhause-Gefühl vermittelt, haben die Gastgeber des Hauses aber auch einen ganz besonderen Ort des Zusammenkommens geschaffen.

Bayerische Tradition und Moderne werden im Berghotel seit jeher großgeschrieben. Als eines der wenigen Hotels im Bayerischen Wald versteht es das Maibrunn durch sein außergewöhnliches Ambiente, eine Kombination aus farbenfroher Moderne und gemütlichem Ur-Bayern, die beiden Welten gekonnt ineinander verschmelzen zu lassen. Dies spiegelt sich auch in der Küche des Hauses wider: Die Gaumenfreuden reichen von leichter mediterraner Küche bis hin zu deftig bayerischen Schmankerln und Wild aus dem hoteleigenen Gehege – für jeden Gusto findet sich hier das passende Gericht. Einen schönen Ausgleich zum Schlemmen bietet auch die Wellness-Oase des Berghotel Maibrunn, die mit ihren 600 m² ein wahres Paradies für die Sinne ist. Je nach Vorliebe können sich die Gäste im großzügigen Panoramahallenbad oder im Außenpool einfach treiben und das Gefühl von Schwerelosigkeit auf sich wirken lassen.

Naturliebhaber und Kulturbegeisterte kommen im Berghotel Maibrunn gleichermaßen auf ihre Kosten. Der kleine Ort St. Englmar befindet sich zwischen Regensburg und Passau, nah an der Gäubodenstadt Straubing. Alle Städte warten mit Sehenswürdigkeiten auf. Die Domstadt Regensburg ist seit 2006 Teil des UNESCO Weltkulturerbes und bietet zahlreiche Museen und Theater. Wanderbegeisterte finden in St. Englmar zahlreiche Routen jeden Anspruchs. Gleich vier Tausender finden sich um das Berghotel Maibrunn: der Hirschenstein (1095 m), der Pröller (1048 m), der Predigtstuhl (1024 m) und Knogl (1056 m). Hoch oben auf deren Gipfeln kann man die Aussicht in die schier grenzenlose Waldwildnis des Bayerischen Waldes, des Böhmerwaldes und hinab in die Donauebene genießen. Zudem gibt es auf den 125 km gut markierten Wanderwegen Anschluss an Fernwanderwege, wie den Jakobsweg. Wer jedoch einfach nur Entspannen und die wunderbare Sicht auf die Berge und Wiesen des Bayerischen Waldes erleben möchte, genießt ein frisch gezapftes Bier oder einen prickelnden Sprizz im Alpenkorb auf der Sonnenterrasse des Berghotel Maibrunn. So schön kann ein Sommertag enden…

Das Arrangement „Bergsommer-Tage“ ist buchbar bis zum 11. September 2016 und kostet für 5 Übernachtungen ab 499,- Euro pro Person im Doppelzimmer.

Das Bergsommer-Tage Arrangement im Überblick:
-5 Übernachtungen in der gewählten Kategorie
-eine Flasche Mineralwasser bei Anreise am Zimmer
-feine Berghotel-Kulinarik mit vitalem Bergfrühstück, Nachmittagssnack und Wahlmenü am Abend
-Relaxen im BergSPA mit beheiztem Außenpool
-Eintritt in die Erlebniswelt „Waldwipfelweg“
-SPA-Gutschein im Wert von 100.- EUR

Das 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn ist auf 850 Meter Höhe in Maibrunn gelegen – einem Ortsteil von St. Englmar im Bayerischen Wald – und verbindet als Neuinterpretation eines Berghotels Tradition und Moderne. Weltoffenheit und Innovationen prägen das Haus von Anna Miedaner, in dem auch das Bayerische unübersehbar ist. Seit seinem Neubau verfügt das Hotel heute über 52 Zimmer, davon zwei Suiten und sechs Familienzimmer, die alle individuell gestaltet sind und eigene Themenschwerpunkte haben. Desweiteren gibt es im Berghotel Maibrunn eine Almhütte, eine Sonnenterasse, ein Restaurant, die Kosmetikinsel Sansibar Beauty & Spa, die Bergoase mit Saunen, Whirlpool, Quellwasserbecken, Pool u.a., einen Fitness- und Freizeitbereich mit Freibad, Strand mit Strandkörben, einen Tennis- und Allwetterplatz, den 830 Meter langen Doppelschlepplift Grün-Maibrunn direkt vor der Haustür und für Hotelgäste kostenfrei nutzber sowie ein hauseigenes Wildgehege (mit Wildfütterungen).

Die Umgebung des Hotels eignet sich für Ski- und Wintersport für die ganze Familie und zahlreiche Sommeraktivitäten wie Wandern im Wandergebiet Sankt Englmar, Mountainbiking, aber auch Golfen, Tennis und mehr. Wer entspannen möchte, genießt die internationalen Wellness-, Spa- und Beauty-Anwendungen direkt im Hotel. Für Veranstaltungen und Events in (fast) jeder Größenordnung und für zahlreiche Anlässe wie Familienfeste, Firmenjubiläen oder Tagungen bis hin zu Produktpräsentationen bietet das Berghotel ebenfalls Räumlichkeiten. Tagungstechnik und Rahmenprogramme runden das Angebot ab.

Firmenkontakt
Berghotel Maibrunn
Josef Schedlbauer
Maibrunn 1
94379 Sankt Englmar
+49 (0)99-65 85 00
info@berghotel-maibrunn.de
http://www.berghotel-maibrunn.de

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Peters
Westendstraße 147/Rgb
80339 München
+49 (0)89-716720018
a.peters@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/urlaub-dahoam-bergsommertage-im-berghotel-maibrunn/

Regensburg ist zusammen mit Amberg und Weiden Standort für das digitale Gründerzentrum in der Oberpfalz

Entscheidung im Kabinett fiel für das Oberpfälzer Konsortium aus

Regensburg ist zusammen mit Amberg und Weiden Standort für das digitale Gründerzentrum in der Oberpfalz

(NL/8638292866) Regensburg/München, 28.06.2016 – In der heutigen Kabinettsitzung hat Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner das Ergebnis des Wettbewerbs zur Förderung von Gründerzentren und Netzwerkaktivitäten im Bereich Digitalisierung in den bayerischen Regierungsbezirken vorgestellt. Die Bewerbung der R-Tech GmbH in Kooperation mit der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg und der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden hat die Expertenjury überzeugt.

Alexander Rupprecht, Geschäftsführer der R-Tech GmbH, freut sich sehr über das positive Ergebnis: Unserem gemeinsamen Ziel, das Gründer-Ökosystem in der Oberpfalz mit entsprechender Infrastruktur und Netzwerkaktivitäten Oberpfalz weiter auszubauen, sind wir damit einen großen Schritt näher gekommen. Ausgehend vom Innovationszentrum TechBase in Regensburg und Standorten in Amberg und Weiden schaffen wir einen enormen Schub bei der Digitalisierung und Existenzgründung in unserer Region. Auch die Präsidentin der Ostbayerischen-Technischen Hochschule Amberg-Weiden, Prof. Dr. Andrea Klug, bezeichnet die Befürwortung des gemeinsamen Antrags zum Digitalen Gründerzentrum Oberpfalz (DGO) als Meilenstein für die digitale Zukunft der Region, ihrer Landkreise und Städte. Unsere Ansatzpunkte sind Sensibilisierung, Qualifikation, Motivation und Vernetzung im Gründungsgeschehen. Der erfolgreiche Oberpfalz-Antrag ist ein Beleg für die regionalen Kompetenzen in der Digitalisierung und der Existenzgründung in Zukunftsmärkten.

Mit dem Programm zur Förderung von Gründerzentren, Netzwerkaktivitäten und Unternehmensneugründungen im digitalen Bereich in Höhe von 80 Millionen Euro stellt die Staatsregierung die Weichen, um die Digitalisierung in allen Regierungsbezirken noch stärker voranzubringen. Das in Deutschland einmalige Programm unterstützt digitale Gründer mit der erforderlichen Infrastruktur, schafft Netzwerke und macht Gründer fit für den Markt. Im Rahmen des Programms wird in jedem Regierungsbezirk mindestens ein Gründerzentrum im Bereich Digitalisierung etabliert, das Gründer in Kooperation mit Hochschule und Wirtschaft und mit Unterstützung der Kommune gezielt fördert.
Im Wettbewerbsverfahren zur Auswahl der Standorte waren Kommunen, Hochschulen und Privateinrichtungen ohne Gewinnerzielungsabsicht aufgerufen, Konzepte einzureichen. Das Projektvolumen für das Digitale Gründerzentrum Oberpfalz liegt bei rund 2,65 Mio. Euro.

Die Standorte für die digitalen Gründerzentren in Bayern stehen seit heute fest. Neun Bewerbungen aus den jeweiligen Regionen haben den Zuschlag für ein Digitales Gründerzentrum erhalten. Dies sind: Niederbayern (Gesamtantrag des Regierungsbezirkes mit Passau, Landshut und Deggendorf), Regensburg zusammen mit Amberg und Weiden (Oberpfalz), Nürnberg (Mittelfranken), Würzburg zusammen mit Schweinfurt und Bad Kissingen (Unterfranken), Schwaben (Gesamtantrag des Regierungsbezirkes mit Augsburg und Kempten), Ingolstadt (Oberbayern), Rosenheim (Oberbayern), Bamberg (Oberfranken) und Hof (Oberfranken).

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Firmenkontakt
R-Tech GmbH
Tanja Braun
Franz-Mayer-Str. 1
93053 Regensburg
49 941 604889-13
tanja.braun@techbase.de

Pressekontakt
R-Tech GmbH
Tanja Braun
Franz-Mayer-Str. 1
93053 Regensburg
49 941 604889-13
tanja.braun@techbase.de
www.rtech.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/regensburg-ist-zusammen-mit-amberg-und-weiden-standort-fuer-das-digitale-gruenderzentrum-in-der-oberpfalz/

Der digitale Wandel verändert ganze Industrien

5. Bayerischer Innovationskongress erstmals in der TechBase

Der digitale Wandel verändert ganze Industrien

(NL/3496763598) Regensburg, 24. Juni 2016 Das Internet und die damit verbundenen digitalen Technologien verändern Unternehmen weltweit und branchenübergreifend. Der 5. Bayerischen Innovationskongress am Donnerstag in der TechBase machte einmal mehr deutlich: Der digitale Wandel ist allumfassend, allgegenwärtig und verändert Markt, Mensch, Umwelt und Gesellschaft. Rund 130 Besucher waren zum Kongress gekommen.

Alexander Rupprecht, Geschäftsführer der R-Tech GmbH, eröffnete gemeinsam mit Regensburgs Bürgermeister Jürgen Huber den 5. Bayerischen Innovationskongress. In unseren Technologieclustern geht es vor allem darum, gemeinsam Innovationen zu entwickeln, Kooperationen zu initiieren und unsere Mitglieder bei der Suche nach potenziellen Partnern zu unterstützen. Dieses Ziel verfolgen wir auch mit dem jährlichen Innovationskongress, begrüßte Alexander Rupprecht eingangs die Teilnehmer. Unter dem Motto Innovation durch Digitalisierung informierten über zehn Aussteller im Rahmen einer Fachmesse im Foyer der TechBase über ihre Innovationen, Produkte und Dienstleistungen und gaben Auskunft darüber, wie der digitale Wandel teils traditionelle Geschäftsmodelle grundlegend verändert. In den Fachforen zu Smart Logistik, Vernetzte E-Mobilität und Vernetzung in der digitalen Welt gaben außerdem namhafte Unternehmen und Gastredner spannende Einblicke, wie sie auf die Entwicklungen in einer digitalisierten Welt reagieren.

Als eine wichtige Herausforderung gab Jürgen Huber in seiner Ansprache zu bedenken, nicht nur die technischen Voraussetzungen für die Digitalisierung zu schaffen sondern auch die Menschen zu befähigen, aktiver Teil dieser Veränderung zu sein. Sicher nutzt die Mehrheit von uns mittlerweile das Internet und möchte auf den Luxus eines Smartphones nicht mehr verzichten. Aber viele wissen nicht, was sich hinter Begriffen wie ´Internet der Dinge´ und ´Industrie 4.0´verbirgt. Die Digitalisierung darf nicht nur einer kleinen Elite vorbehalten bleiben, sondern Wirtschaft und Politik müssen so viele Menschen wie möglich auf diese Reise mitnehmen.

In seinem Vortrag Der digitale Wandel als Chance betonte auch der bekannte Motivationstrainer Matthias Herzog, wie sehr nicht nur die Technik sondern auch die Menschen vom digitalen Umbruch betroffen sind. Wichtig ist, dass wir den Veränderungen eine Chance geben, ihnen zumindest neutral gegenüber treten. Denn fest steht: der digitale Wandel ist nicht eine vorübergehende Phase.

Der 5. Bayerische Innovationskongress ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der R-Tech GmbH, des Bayerischen IT-Logistikclusters, des Bayerischen IT-Sicherheitsclusters und des E-Mobilitätsclusters Regensburg. In diesem Jahr fand der Kongress erstmals in der TechBase statt, dem neuen Innovationszentrum in Regensburg.

Der 5. Bayerische Innovationskongress wurde organisiert mit der besonderen Unterstützung von:
– Artschwager & Kohl GmbH
– Deutsche Messe AG
– INSYS MICROELECTRONICS

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Firmenkontakt
R-Tech GmbH
Tanja Braun
Franz-Mayer-Str. 1
93053 Regensburg
49 941 604889-13
tanja.braun@techbase.de

Pressekontakt
R-Tech GmbH
Tanja Braun
Franz-Mayer-Str. 1
93053 Regensburg
49 941 604889-13
tanja.braun@techbase.de
www.rtech.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-digitale-wandel-veraendert-ganze-industrien/

Ergotherapie in Neutraubling

Laborn Hand- und Ergotherapie in Neutraubling startet erweiterten Informationsservice mit neuer mobiler Internetseite.

Ergotherapie in Neutraubling

Michael Laborn Ergotherapie

Die Praxis Laborn startet eine neue Website im trendigen Onepage Design, d.h. alle wichtigen Inhalte kann der Nutzer sofort einsehen und direkt mit der Praxis Kontakt aufnehmen. „Wir wollen uns als innovativen und vielseitig engagierten Gesundheitspartner präsentieren“, so Michael Laborn im Gespräch. Informationen zu den Therapiebereichen für Kinder und Erwachsene runden die neue Internetseite ab. Diese ist nun auch auf Tablets und Smartphones voll funktionsfähig. Besuchen Sie und doch einfach hier

Das Team von Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten, ist bereits seit über 26 Jahren unter kompetenter Führung der Familie Laborn. Zu den klassischen ergotherapeutischen Behandlungsfeldern sind wir auf die Therapie von Schlaganfall und handverletzen Patienten spezialisiert. Wir arbeiten eng mit den behandelnden Ärzten in Neutraubling und der Umgebung von Regensburg zusammen. Sie finden uns direkt am Marktplatz von Neutraubling, im Komplex des Pflegeheims St. Michael. Parkplätze und eine Busverbindung sind direkt vor dem Gebäude.

Pressepublikationen werden herausgegeben durch die Werbegemeinschaft folgender Praxen:
Die Praxis Susanne Laborn ist therapeutischer Kooperationspartner im Klinikum Landshut, Stroke Unit – Geriatrische Frührehabilitation Orthopädie und Unfallchirurgie I Die Praxis Michael Laborn ist Kooperationspartner der Sana Kliniken – Krankenhaus Cham

Firmenkontakt
LABORN Hand- und Ergotherapie Neutraubling
Michael Laborn
Marktplatz 3
93073 Neutraubling
09401 80283
info@ergotherapie-laborn.de
http://www.neutraubling-ergotherapie.de/

Pressekontakt
MARKTWERT Marketing Consulting – PR für Laborn Werbekooperation
Matthias Fischer
An der Scheuerbreite 12
93073 Neutraubling
09401 912691
erfolg@marktwert.net
www.marktwert.marketing

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ergotherapie-in-neutraubling/