Arbeitskreis für Bank- und Kapitalmarktrecht im Berliner Anwaltsverein

Der Arbeitskreis Bank- und Kapitalmarktrecht im Berliner Anwaltsverein feiert sein einjähriges Bestehen. Ein Jahr Arbeitskreis für Bank- und Kapitalmarktrecht im Berliner Anwaltsverein Am 10.05.2016 fand die Auftaktveranstaltung zur Gründung des Arbeitskreises mit Kurzreferaten der drei Sprecher des Arbeitskreises Hans-Christian Kirchner, Dr. Marc Liebscher, LL.M. und Dr. Sven Tintemann statt. Seither kann der Arbeitskreis auf verschiedene Vorträge und gemeinsame Veranstaltungen mit anderen Arbeitskreisen im Berliner Anwaltsverein zurückblicken. Am 12.07.2016 referierte RA Dr. Martin Weimann zu „Unternehmensbewertung im Squeeze-Out-Verfahren – Empirische Erfahrungen“. Am 13.09.2016 trug Prof. Dr. Erik Kraatz zum Thema „Geldwäsche für Rechtsanwälte“ vor. Die Veranstaltung wurde als gemeinsame Arbeitskreissitzung mit…

Aus dem Ärmel geschüttelt

Der Ratgeber zeigt, wie Sie das Reden aus dem Stand erlernen und trainieren. Ob im Beruf oder privat, immer wieder ergibt es sich, dass man auch ohne große Vorbereitung das Wort ergreifen muss. Für ein kurzes Statement, für eine Begrüßung oder auch, um die anderen für unsere Ideen zu gewinnen. Solche „Reden aus dem Stand“ sind weit häufiger als die großen Vorträge, Ansprachen oder vorformulierten Referate. Und um beruflich voranzukommen sind sie ohnehin viel wichtiger. Im Falle des Falles schnell ein Statement „aus dem Ärmel zu schütteln“, das wird auch mehr und mehr von Ihnen erwartet. Wenn Sie diese Fähigkeit…

Förderung notleidender Straßen- und Waisenkinder in Indien – Reisebericht als Lichtbildervortrag in München

Mitte Dezember wird in München ein Lichtbildervortrag über den Besuch des Waisen- und Kinderhauses von Otto Kanamüller In Perumanam - Provinz Tamil Nadu - Südindien vorgetragen.