Royal Gardineer WLAN-Bewässerungscomputer BWC-500

Pflanzen vollautomatisch bewässern Royal Gardineer WLAN-Bewässerungscomputer BWC-500 mit App-Steuerung, www.pearl.de – Bewässert automatisch den Garten – Bequeme Steuerung per Gratis-App Elesion – Bis zu 3 Bewässerungs-Zyklen pro Tag – Bis zu 12 Stunden Bewässerungs-Dauer – Wasser-Verbrauch in der App einsehbar – Bewässerung auch manuell starten Bewässert den Garten vollautomatisch: Ob an heißen Tagen oder während der Urlaubszeit, von nun an sind die Pflanzen mit dem Bewässerungscomputer von Royal Gardineer immer optimal mit Wasser versorgt. Programmierbarer Bewässerungs-Plan: Per App legt man jetzt einfach fest, wann und wie oft die Pflanzen gegossen werden – nur während der Abwesenheit oder den ganzen Sommer.…

PrimeSeed – Die Geburt der Rasensamen

Ein saftig grüner Rasen. Gut gewachsen, weich und voller Kraft. Der Traum eines jeden Gartenbesitzers. Doch die Realität sieht oft anders aus. Damit der Zierrasen langfristig gut aussieht, sagt PrimeS

Mehr Zeit für Gartengenuss

Mähroboter-Randplatten ermöglichen automatisierte Rasenpflege ohne Nacharbeit

Brandgefahr: Grillkohle richtig entsorgen

R+V-Infocenter: Asche immer vollständig löschen Wiesbaden, 03. Juni 2019. Nach dem Grillen die Asche auf dem Rasen oder unter Bäumen ausleeren: Das kann einen Brand auslösen – sogar am nächsten Tag noch. Und auch für barfuß laufende Kinder sind heiße Kohlereste gefährlich. Immer wieder führt das zu schweren Verbrennungen, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Immer vollständig löschen Leckere Würstchen oder Gemüse auf dem Grill zu brutzeln, ist ein Vergnügen für Klein und Groß. Doch wohin mit der heißen Kohle, wenn alle satt sind? Ganz gleich, ob im Garten, im Park oder am Strand gegrillt wird: „Grillkohle muss vor dem…

So vertikutieren Sie richtig!

Tipps und Tricks von AL-KO Gardentech zum Vertikutieren Wer einen dichten und strapazierfähigen Rasen haben möchte, muss diesen pflegen. Daher sollten Rasenflächen neben regelmäßigem Mulchen im Frühjahr und Herbst vertikutiert werden. So erhält das Grün wieder ausreichend „Luft zum Atmen“. Beim Vertikutieren dringen die Stahlmesser des Vertikutierers in die Grasnarbe ein und entfernen gründlich Rasenfilz sowie Moos- und Pflanzenreste. Dies verbessert sowohl die Nährstoffaufnahme als auch die Bewässerung und fördert das Graswachstum. Der richtige Vertikutierer Ideal für größere Rasenflächen sind Benzin-Vertikutierer wie der robuste Benzinvertikutierer solo by AL-KO 4005 VB. Gerade auf schweren, trockenen Böden schneiden seine Messer ausreichend tief…

Garten: Tourismus Garten – Landschaft – Volkspark

In den letzten Jahrzehnten sind Garten- und Landschaftsarchitekten in die Öffentlichkeit gerückt. Gartentourismus – Garten als Raum zur Entspannung mit ökologischen und ästhetischen Anspruch. Zwischenruf Eric Mozanowski, Stuttgart, Berlin, Oldenburg Garten: Tourismus Garten – Landschaft – Volkspark – Eric Mozanowski Gestaltung durch dynamische Vegetation, dank Einsatz von Mauern, Pflanzen, Belägen und Hecken bis zur Gartenkunst. Ein qualifizierter Neubau, der nicht mit einem elaborierten Plan für die Außengestaltung aufwartet, verliert an Bedeutung – Ästhetik im Mittelpunkt. „Landschaftsarchitektur gestaltet unbebauten Raum wie beispielsweise Parks, Gärten, Sportplätze oder Freizeitanlagen. Für die Renaturierung von Industriebrachen oder die Gestaltung neuer urbaner Parks steht den Planern…

Gesunder Rasen bis ins Frühjahr

Plantop Herbstrasendünger zur Stärkung der Gräser vor dem Winter (Bildquelle: @ Gregor Ziegler GmbH) Dicht, strahlend grün und saftig. So stellen sich Gartenliebhaber ihren Rasen in Bestform vor. Damit dieser auch ins kommende Frühjahr wieder in Bestform starten kann, treffen Hobby- und Profigärtner bereits im Herbst vorsorgliche Maßnahmen. Mit einer gezielten Herbstrasendüngung – z. B. mit Plantop Herbstrasendünger – bereiten sie den Rasen auf die Nässe- und Kälte-Strapazen des Spätherbsts und Winters schützend vor. Schutz der kalten, feuchten Jahreszeit – Kraft im Frühjahr Der mineralische NPK-Dünger aus der Plantop-Reihe der Gregor Ziegler GmbH vereint schützende Sofortwirkung im Herbst mit kräftigender…

Tipps zur Rasenpflege von der AGRAVIS Raiffeisen AG

Für die meisten Gartenfreunde gehört ein Rasen zur perfekten Gartenidylle einfach dazu, die Ansprüche an den Rasen sind jedoch oft unterschiedlich. So wollen einige einen robusten Rasen, auf dem Kinder und Hunde toben und spielen können. Andere bevorzugen einen saftig grünen Rasen als Blickfang und für wieder andere geht nichts über den klassischen englischen Rasen. Trotz der unterschiedlichen Bedürfnisse der Gartenbesitzer gibt es jedoch einige Dinge, die generell zu beachten sind. Die Experten der AGRAVIS Raiffeisen AG unterstützen bei der Rasenpflege mit wertvollen Tipps und fundiertem Fachwissen. Zur richtigen Rasenpflege gehören vor allem Rasenmähen, Vertikutieren, Düngen sowie eine regelmäßige Nachsaat.…

AGRAVIS-Tochtergesellschaft TecVis bietet Services zur Rasenpflege

Im März beginnt in den Gärten wieder die Arbeit nach der Winterpause. Nicht zuletzt steht damit auch regelmäßiges Rasenmähen an, was je nach Fläche einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Intelligente Mähroboter wie der iMow nehmen diese Arbeit ab und mähen selbstständig. Mähroboter bewältigen je nach Modell mehrere 100 bis 1.000 Quadratmeter Rasen, nehmen Steigungen und sind über intuitive Benutzeroberflächen steuerbar. „Ein intelligenter Rasenroboter wie der iMow mäht nach einem dynamischen Mähplan, umfährt Hindernisse und fährt eigenständig an die Ladestation, sobald sich die Leistung des Akkus ihrem Ende nähert“, erläutert Dieter Ressemann, Leiter der Kommunaltechnik der AGRAVIS-Tochtergesellschaft TecVis GmbH. Damit…

Plantop Herbstrasendünger: Herbstdüngung für gesunden Rasen im Frühjahr

(Bildquelle: Gregor Ziegler GmbH) Der Hochsommer hat dieses Jahr auf sich warten lassen. Der Rasen vielerorts dankt es – nicht ausgebrannt oder vertrocknet steht er noch relativ gut in Saft und Kraft. Doch gerade dem saftigen Grün verlangen Nässe und Kälte der späten Herbsttage sowie die Wintermonate alles ab. Auf die bevorstehenden Strapazen bereiten Hobby- und Profigärtner den Rasen am besten mit einer speziellen Herbstrasendüngung – z. B. mit Plantop Herbstrasendünger – vor und legen so die Grundlage für sattes Grün im kommenden Frühjahr. Frostgeschützt durch den Winter Der Spezialdünger aus der Plantop-Reihe der Gregor Ziegler GmbH ist ein mineralischer…

Fit für die Gartensaison: Rasen richtig säen

Ein schöner Rasen ist eine Augenweide (Bildquelle: immoexperten.de / Krawczyk-Fotos / Fotolia.com) Grüner Rasen mit gleichmäßigem, dichtem Wuchs ist der ganze Stolz vieler Hobby-Gärtner. Wer es noch nicht getan hat, der sollte also jetzt den Rasen auf Vordermann bringen. Abgenutzte, braune und kahle Stellen können noch gut ausgebessert werden. Aber auch für die Verlegung ganzer Rasenflächen ist der Frühling der ideale Zeitpunkt. Die Gartenprofis auf immoexperten.de geben acht Tipps für die Aussaat und die anschließende Pflege. Wer sie beherzigt, wird an seinem Rasen in dieser Saison garantiert viel Freude haben. Tipp 1: Richtige Rasensorte wählen Spielen Kinder darauf? Tollen Hunde…

Lingner gewinnt Etat der Hauert Günther Düngerwerke

(Mynewsdesk) Fürther Agentur kreiert Verpackungs-Relaunch für Düngerkonzept und setzt am PoS neue Impulse Fürth/Grossaffoltern, 14. Oktober 2015 – Hauerts „Progress“ Rasendünger erhält neues Look and Feel: Lingner Marketing konnte das Schweizer Traditionsunternehmen in einem Pitch überzeugen und zeichnet sich nun für den neuen Auftritt des dreistufigen Rasendüngersystems verantwortlich. Ziel des Relaunches ist es, den Produktnutzen von „Progress“ im Regal präsenter zu machen, dem Verbraucher Orientierung zu bieten und neue Kunden für das Produkt zu gewinnen. Die Karton- und Folienverpackungen im neuen Look sind ab Januar 2016 im Handel erhältlich. Die fränkischen Kommunikationsexperten setzen bei dem Relaunch auf das bewährte Drei-Stufen-Konzept…